Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Radfahrer
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu
Freitag, 12. Januar 2018
Unterallgäu: Radfahrer unfallfrei ans Ziel bringen
Auszeichnung für Maßnahmen und Ideen

Wer sich für die Sicherheit von Radfahrern eingesetzt hat, kann sich bis 9. April für den Bayerischen Verkehrssicherheitspreis bewerben.
Darauf weist Johann Roßkopf vom Sachgebiet Verkehr am Landratsamt Unterallgäu hin. 

Bei dem Wettbewerb mitmachen können Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Schulklassen, Unternehmen, Gemeinden und sonstige Institutionen. Ausgezeichnet werden Maßnahmen und Ideen, durch die Radfahrer unfallfrei ans Ziel kommen. 

Voraussetzung ist, dass sich Wohn- oder Dienstort in Bayern befinden und das Projekt auch dort umgesetzt wurde. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Vergeben wird er von der Landesverkehrswacht Bayern und der Versicherungskammer Stiftung in Kooperation mit der Bayerischen Sparkassenstiftung. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayerischer-verkehrssicherheitspreis.de

 


Tags:
radfahrer unfallfrei ideen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Autounfall mit Motorrad bei Oberstaufen - 35-Jähriger schwerverletzt in Klinik geflogen
Am Sonntagvormittag gegen 10:00 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße bei Willis ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine in Richtung Lindenberg ...
Schwerverletzter Radfahrer bei Apfeltrach - Auto erfasst 49-Jährigen Radfahrer und prallt gegen Baum
Am Samstag, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 49-Jähriger Fahrradfahrer die Ortsverbindungsstraße Apfeltrach Richtung Saulengrain. Zur gleichen Zeit befuhr ...
Schwerverletzter Motorradfahrer in Marktoberdorf - Rettungshubschrauber flog 59-Jährigen ins Krankenhaus
Am Freitag gegen 14 Uhr bog eine 80-Jährige Autofahrerin von Marktoberdorf kommend nach Geisenried ab, dabei übersah sie einen entgegenkommenden ...
Verfolgungsjagt in Nonnenhorn endet in Obstplantage - 15-Jähriger flüchtet auf Fahrrad
Am Freitagnachmittag kam einem Streifenfahrzeug der Lindauer Polizei ein 15-Jähriger Fahrradfahrer entgegen. Sowie der junge Mann die Streife erblickte, machte er ...
Betrunken mit dem Rad in Sonthofen unterwegs - 32-Jähriger Mann fährt mit 2,6 Promille mit seinem Fahrrad
Gestern Abend wurde im Bereich der Hindelanger Straße ein sitzender Radfahrer angetroffen, der bei einer Kontrolle durch eine Polizeistreife erkennbar ...
Kontrolle von Fahrrädern in Sonthofen - Polizei fordert bessere Beleuchtung und Ausrüstung bei Dämmerung
Die Tage werden wieder kürzer, es wird später hell und früher dunkel. Dadurch ändert sich auch wieder die Wahrnehmbarkeit von Fußgängern ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias feat. Zion y Lennox & Descemer Bueno
Súbeme La Radio
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
 
Shawn Mendes
Mercy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten