Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Autos in Erkheim nach dem Unfall
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Unterallgäu - Erkheim
Freitag, 22. September 2017
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Erkheim
Fahranfänger stößt frontal mit entgegenkommenden Wagen zusammen

Drei zum Teil schwer Verletzte und Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen gegen 7 Uhr zwischen Arlesried und Erkheim. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war vor Ort im Einsatz.

Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr mit seinem Auto in Richtung Erkheim und kam aus bislang unbekannten Gründen über die Fahrbahnmitte. Dabei kollidierte er frontal mit einem entgegen kommenden Auto mit Anhänger, der mit zwei Personen besetzt war.

Der 18-jährige Unfallverursacher wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 53-jährige Fahrer des Gespanns musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Sein 24-jähriger Beifahrer wurde mit leichteren Verletzungen in eine Klinik gebracht.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro. Die Ortsverbindungsstraße war für ca. zweieinhalb Stunden total gesperrt. Vor Ort waren die Feuerwehren Arlesried und Erkheim. 
(PI Mindelheim)


Tags:
verkehrsunfall verletzte fahranfänger allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängerin in Lautrach - 20-Jährige von PKW erfasst und schwer verletzt
Am 21.01.2018, gegen 01:30 Uhr, kam es in Lautrach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die junge Frau lief ...
Schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen - B12 für 2,5 Stunden komplett gesperrt
Ein 70-jähriger PKW-Fahrer kam am 20.01.18, um 16.55 Uhr aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Er war auf der B 12 von Kaufbeuren Richtung ...
Schwerer Verkehrsunfall mit brennendem PKW - 23-Jährige übersieht Stoppschild und wird mittelschwer verletzt
Am Freitagabend, gegen 20.00 Uhr, ereignete sich auf der alten Bundesstraße 31 (Kreisstraße LI 16), in Höhe der Abzweigung zur Nonnenhorner ...
Zug erfasst Auto bei Bahnübergang in Füssen - Schwerverletzter Autofahrer (31) in Klinik gebracht
Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Dieseltriebwagen der Deutschen Bahn kam es am Freitagmittag gegen 13.10 Uhr auf der Bahnstrecke zwischen ...
Kollision zwischen Sattelzug und Transporter in Erkheim - Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Heute früh gegen 7.30 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen einem Sattelzug und einem Kleintransporter im Landkreis Unterallgäu zwischen Erkheim und ...
Zwei Verletzte nach Glätteunfall in Germartingen - 40.000 Euro Sachschaden wegen Schneeglätte
Am Mittwochvormittag verursachte ein 33-Jähriger aus Fürstenfeldbruck mit seinem Kleintransporter auf der B 12 Höhe Germaringen einen schweren ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
Was wirklich bleibt
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Pizzera & Jaus
Jedermann
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
 
 
Radio einschalten