Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
AOK Marktoberdorf Süd (Brückenstraße gegenüber AOK, Neubau eines Wartehäuschens)
(Bildquelle: Stadt Marktoberdorf)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 8. Dezember 2017
Vier neue Buswartehäuschen in Marktoberdorf
Die Kosten belaufen sich auf insgesamt ca. 35.000 EUR

Die Stadt Marktoberdorf hat am 06. und 07.Dezember zusammen mit der ausführenden Firma Hubert Schmid insgesamt vier neue Buswartehäuschen an folgenden Haltestellen in Marktoberdorf montiert:

Moosstraße (Moosstraße bei Einmündung Kaufbeurener Straße, Ersatz des bisherigen Wartehäuschens an bestehender Haltestelle)

AOK Marktoberdorf Nord (Brückenstraße bei AOK, Ersatz des bisherigen Wartehäuschens an bestehender Haltestelle)

AOK Marktoberdorf Süd (Brückenstraße gegenüber AOK, Neubau eines Wartehäuschens an bestehender Haltestelle)

Marktoberdorf Nord (Kreisverkehr Ruderatshofener Straße/Moossstraße, Neubau einer Haltestelle mit Wartehäuschen)

 

Beginn der Maßnahme war Mitte September 2017. An zwei Standorten (AOK Nord und Moosstraße) wurden zunächst die bisher bestehenden Häuschen abgebaut. An allen vier Standorten waren zusätzlich Tiefbauarbeiten notwendig.

Die neue Haltestelle „Marktoberdorf Nord“ wird mit dem Fahrplanwechsel ab 10.12.2017 angefahren. Die weiteren Haltestellen sind bereits im bisherigen Fahrplan enthalten.

Die Kosten der Buswartehäuschen nach dem landkreisweit eingesetzten Modell belaufen sich auf insgesamt ca. 35.000 EUR (ohne Tiefbauarbeiten). Der Aufwand für die Stadt Marktoberdorf reduziert sich noch um Fördermittel des Landkreises Ostallgäu und der Regierung von Schwaben.

Freundliche Unterstützung erfuhr die Stadt außerdem von der AOK Bayern - Die Gesundheitskasse, Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu. Diese verpachtete der Stadt einen Teil ihres Grundstückes zur Aufstellung des neuen Häuschens an der bestehenden Haltestelle AOK Marktoberdorf Nord.

Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell hebt den Mehrwert der neuen Häuschen hervor: „Besonders für unsere Schulkinder sind die neuen Häuschen Gold wert.“ Für die nächsten Jahre sind weitere neue Häuschen vorgesehen, so das Stadtoberhaupt. (PM)

 

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
             

 


Tags:
buswartehäuschen marktoberdorf haltestellen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Marderfalle bringt Mann in Marktoberdorf um den Schlaf - Polizei vermittelt bei Nachbarschaftsstreit
Ein Bewohner in der Anton-Bruckner-Straße installierte auf seinem Garagendach eine selbst gebastelte Marderabwehr, die aufgrund des Regens in der Nacht von ...
Kein Kuss, dafür Schlag ins Gesicht in Marktoberdorf - 18-Jähriger schlägt Ex-Freundin aus Wut über Zurückweisung
Eine 17-Jährige Ostallgäuerin beendete die Beziehung zu einem 18-jährigen Ostallgäuer. Dies wollte er allerdings nicht akzeptieren und versuchte ...
Mädchen (6) stürzt aus Fenster bei Marktoberdorf - Rettungsdienst bringt Schülerin in Klinik
Am Freitagnachmittag kurz nach 17 Uhr lehnte sich ein 6-jähriges Mädchen an ein Fliegengitter eines Fensters im 1. Stock eines Anwesens in Aitrang bei ...
Brennende Hecke in Marktoberdorf - 20 Feuerwehrmänner im Einsatz
Aus bislang unbekannten Gründen fing am gestrigen Montag, gegen 17.00 Uhr, in der Goethestraße eine Hecke zu brennen an. Zudem fing das anliegende Garagendach ...
Unfallflucht durch Hochzeitskolonne in Marktoberdorf - Fahrer verursachte ca. 10.000 Euro Schaden und fuhr weiter
Am späten Freitagnachmittag ereignete sich eine Unfallflucht in der Ruderatshofer Straße in Marktoberdorf. Eine Kolonne aus Fahrzeugen einer ...
Ostrach-Brückenbau in Sonthofen-Binswangen kommt - Lösungen für Schüler und ÖPNV gefunden
Die Brücke an der Theodor-Heuss-Brücke muss wegen Arbeiten für den Hochwasserschutz an der Ostrach abgerissen und neu aufgebaut werden. Der Abriss findet ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zweitfrau
Alles dreht sich
 
Amy Macdonald
This Is The Life
 
Die Lochis
Lieblingslied
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten