Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeug der Feuerwehr (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Marktoberdorf
Freitag, 25. November 2016
Hoher Schaden nach Wohnhausbrand in Marktoberdorf
Bewohnerin konnte sich und ihre Kinder in Sicherheit bringen

Zu einem Wohnhausbrand kam es am Freitagnachmittag in Marktoberdorf, Ortsteil Ronried. Die 46-jährige Bewohnerin und ihre beiden minderjährigen Kinder konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und wurden bei dem Vorfall nicht verletzt.

An dem Wohngebäude des ehemals landwirtschaftlich genutzten Anwesens entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mindestens 150.000 Euro. Die freiwilligen Feuerwehren Marktoberdorf, Geisenried, Thalhofen und Wald, die mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Gebäude verhindern. Aufgrund der Löscharbeiten und der starken Rauchentwicklung musste die Kreisstraße OAL 23 komplett gesperrt werden.

Zur Klärung der Brandursache haben Beamte des Kriminaldauerdienstes Memmingen die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.


Tags:
brand feuerwehr allgäu rettungsdienst


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Emiliana Torrini
Jungle Drum
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Juniorinnen Länderspiel GER - SUI
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
 
 
Radio einschalten