Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Fahrrad
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Ostallgäu - Lachen
Freitag, 8. September 2017
Verkehrssicherheit in Radreiseregion erhöht
Lückenschluss des Radwegs von Lachen nach Rückholz freigegeben

Das Ostallgäu ist Radreiseregion. Der Lückenschluss des Radwegs von Lachen nach Rückholz ist nun offiziell freigegeben worden.

Gemeinsam mit Nesselwangs Bürgermeister Franz Erhart hat Landrätin Maria Rita Zinnecker den Radweg-Abschnitt seiner Bestimmung übergeben. 

Mit dem Vorhaben wird die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer, vor allem Fußgänger und Radfahrer erheblich erhöht. Sie mussten bisher die Fahrbahn der Autobahnbrücke A7 mitbenutzen. Der Geh- und Radweg läuft nun entlang der Kreisstraße OAL 23. (sg)

 

 

 

 


Tags:
fahrrad verkehrssicherheit lückenschluss allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Jugendliche bestehlen gestürzte Frau in Kaufbeuren - Die Polizei sucht Zeugen
Am 19.01.2018 gegen 11.00 Uhr schob eine 49-jährige Frau ihr Fahrrad auf dem Gehweg der Margeretenstraße in Kaufbeuren in Richtung Filserweg. Am Lenker hingen ...
Autofahrer in Blaichach bringt Radfahrer zu Fall - Erst angeschrien, dann auf ihn zugerast - Zeugen des Vorfalls gesucht
Am Donnerstag, gegen 04.35 Uhr, überquerte ein 61-Jähriger in Sonthofen Rieden unmittelbar vor der Illerbrücke mit seinem Fahrrad die Illerstraße. ...
Unterallgäu: Radfahrer unfallfrei ans Ziel bringen - Auszeichnung für Maßnahmen und Ideen
Wer sich für die Sicherheit von Radfahrern eingesetzt hat, kann sich bis 9. April für den Bayerischen Verkehrssicherheitspreis bewerben. Darauf weist Johann ...
Verkehrsunfall ohne Personenschaden in Türkheim - Parkendes Auto übersehen
Am Mittwochmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hochstraße in Türkheim. Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr in südlicher Richtung an einer ...
War angezündeter Hund in Kempten schon tot? - Bislang nur wenige Hinweise auf den Täter eingegangen
Ein Hund ist in Kempten an Heiligabend angezündet worden. Das ist unbestritten, doch inzwischen gibt es auch bei der Polizei Zweifel, ob das Tier dabei noch gelebt ...
Hund angezündet und geflohen: Polizei sucht Täter - Motiv für die brutale Tat noch unklar.
Noch immer sucht die Polizei in Kempten nach dem Täter, der an Heiligabend einen Hund in Kempten angezündet hat. Ein Passant hatte den Täter noch ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Proclaimers
I´m Gonna Be (500 Miles)
 
Bastille
Of The Night
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten