Gesetzestreue Achtjährige sorgt für Furore in Füssen - Schülerin wird von mehreren Polizeistreifen gesucht | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolfoto Busspur/Haltestelle
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Dienstag, 12. Juni 2018
Gesetzestreue Achtjährige sorgt für Furore in Füssen
Schülerin wird von mehreren Polizeistreifen gesucht

Heute Morgen gegen 08:30 Uhr teilten Lehrer einer Schule bei der Polizei mit, dass eine achtjährige Schülerin in untypischer Weise nicht zum Unterricht erschienen war.
Zu diesem Zeitpunkt war bereits die Mutter des Mädchens durch die Schule informiert worden. Diese gab besorgt an, dass ihre Tochter durch den Großvater am Morgen zur Bushaltestelle gebracht wurde. An der Schule kam sie jedoch nicht an. Sofort machten sich mehrere Streifenbesatzungen der Polizei Füssen sowie die Familie der jungen Vermissten auf die Suche. Zeitgleich ging eine Mitteilung bei der Polizei ein, dass ein Mädchen, auf welches die Beschreibung der Vermissten passte, auf einer Ortsverbindungsstraße gesehen wurde.
Da diese in Richtung des Wohnhauses der Familie führte, machten sich sofort Polizeibeamte auf den Weg dorthin. Glücklicherweise konnten sie die Achtjährige dort unversehrt antreffen, während die Familie noch immer nach ihr suchte. Als die Beamten nach dem Grund des „Schulschwänzens“ fragten, staunten sie nicht schlecht. Die Achtjährige gab an, ihre Busfahrkarte zuhause vergessen und sich deswegen nicht getraut zu haben, in den Bus zu steigen. 

Das Mädchen wurde anschließend durch den deutlich erleichterten Opa wohlbehalten in die Schule gebracht. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
achtjährige busfahrkarte polizeisuche allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schülerin läuft in Hittisau vor Auto - Achtjährige wollte Schulbus nicht verpassen
Eine achtjährige Volksschülerin stieg im benachbarten Hittisau (Vorarlberg) aus einem Linienbus und rannte anschließend direkt vor dem Bus auf die andere ...
Unfreiwillige Busfahrt endet kreativ in Bad Wörishofen - Achtjähriger Junge vergaß an der Bushaltestelle auszusteigen
Gestern hatte ein achtjähriger Junge vergessen an seiner Bushaltestelle in Bad Wörishofen auszusteigen und fuhr mit einem örtlichen Busunternehmen bis ...
Vermisstensuche nach Tochter in Blaichach ist Fälschung - Im Allgäu läuft keine Suche nach einem achtjährigen Mädchen
Rasant verbreitete sich die Nachricht in sozialen Netzwerken wie Facebook: Ein achtjähriges Mädchen wird seit Tagen von ihrer Mutter vermisst - Zuletzt wurde ...
Achtjähriger in Leutkirch von Pkw angefahren - Pkw-Fahrerin übersah den Jungen
Zum Glück nur leichte Schürfungen erlitt ein Achtjähriger am Dienstagabend, gegen 19.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Memminger ...
Achtjährige stehlen Spielzeug in Kemptener Geschäft - Jungen versuchen nach Diebstahl Polizei auszutricksen
Keinerlei Unrechtsbewusstsein zeigten zwei 8-Jährige nach einem zweitägigen Beutezug durch ein Ladengeschäft in der Fischerstraße in Kempten. ...
Lindauer wird Opfer eines Raubüberfalls - 20-Jähriger verprügelt und beraubt
Am Freitagabend, 23. Oktober 2015, wurde ein 20-jähriger Mann in einem Stadtbus ohne gültigen Fahrschein betroffen. Den Beamten der Polizeiinspektion ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Jump
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten