Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Blaulichtbalken
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 20. Januar 2018
Auseinandersetzung in Füssener Mehrfamilienhaus
Nachbar wird bedroht und schießt mit Schreckschusswaffe

Am Abend des 19.01.2018 kam es in Füssen in der Karlstrasse zu einer Auseinandersetzung im Treppenaufgang eines Mehrfamilienhauses.

Die alarmierte Polizei konnte vor Ort schnell die Beteiligten feststellen, deren Angaben bzgl. des Auslösers allerdings voneinander abweichen. Dem ersten Kenntnisstand nach kam es wohl zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen eigentlich befreundeten afghanischen Staatsbürgern, infolge dessen einer der Beteiligten eine Schnittwunde erlitt. Der durch den Lärm aufmerksam gewordene Nachbar wurde im Anschluss in dessen Wohnung ebenfalls attackiert, sodass dieser sich nur noch mit zwei Schüssen aus seiner legal besessenen Schreckschusspistole zu helfen wusste. Insgesamt waren aufgrund der unklaren Lage fünf Polizeistreifen sowie drei Fahrzeuge des Rettungsdienstes im Einsatz. Der genaue Sachverhalt muss noch ermittelt werden, es werden aber wohl mehrere Strafverfahren eingeleitet werden. (PI Füssen)


Tags:
polizei auseinandersetzung waffe streit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss im Ostallgäu - Mehrere Fahrzeugführer überführt
FÜSSEN. Am 21.05.2018 gegen 09:15 Uhr wurde ein 21-jähriger Verkehrsteilnehmer zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Dabei konnte Alkoholgeruch bei ihm ...
In Scheidegg betrunken und ohne Führerschein erwischt - Freiwilliger Atemalkoholtest ergab Wert von über zwei Promille
Am Montagabend wurde ein 27-jähriger Mann in Scheidegg durch Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Bei der ...
Mit Drogenrausch in Kaufbeurer Keller gefunden - Wohnungsdurchsuchung brachte weitere Drugenfunde
Zu einer unbekannten Person mit einer Kopfverletzung im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Heilig-Kreuz-Straße wurde die Polizei Kaufbeuren am Samstagabend ...
40-jähriger Franzose campiert am Tegelberg - Gemeldete Notlichter entpuppten sich als Lagerfeuer
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden der Polizeiinspektion Füssen Notlichter am Tegelberg gemeldet. Die Notlichter entpuppten sich als ein Lagerfeuer. Durch ...
Oberstaufen: Unbekannter bricht in Haus ein - Ehepaar war zur Tatzeit im Haus
Zwei Geldbeutel mit Bargeld um etwa 150 Euro wurden aus einem Haus in der Ortsmitte von Oberstaufen entwendet. Das Ehepaar stellte am Samstagvormittag den Diebstahl ...
Unbekannter bestiehlt Gast in Oberstaufener Hotel - Mann entwedete Zimmerschlüssel im Wellnessbereich
Sehr dreist ging ein Dieb vor, der einen Kurgast in Oberstaufen um einen größeren Geldbetrag brachte und zudem auch noch einen wertvollen Goldring entwendete. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zoë
Loin d´ici
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Elly V
I´ll Be Around (Bounce)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1.FC Sonthofen - ASV Neumarkt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
 
 
Radio einschalten