Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Das Terminal des Allgäu Airports in Memmingerberg (Unterallgäu)
(Bildquelle: Allgäu Airport Memmingen)
 
Memmingen
Freitag, 22. Dezember 2017
Ryanair-Streik am Memminger Flughafen ohne Auswirkungen
Piloten traten Dienst an: Flüge planmäßig

Der Streikaufruf der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) verhallte am Flughafen Memmingen ungehört. Alle Piloten der Fluggesellschaft Ryanair traten ihren Dienst an, und alle Flüge konnten planmäßig durchgeführt werden.

Auch der für 7.15 Uhr terminierte und mit 189 Passagieren ausgebuchte Flug nach Thessaloniki startete pünktlich und ohne Verzögerungen. Die späteren Verbindungen blieben ebenfalls ungestört.

Für den morgigen Samstag rechnet der Flughafen mit einem der verkehrsreichsten Tage des Jahres. Rund 5.200 Passagiere werden erwartet. Die Flughafenleitung bittet deshalb alle Fluggäste, frühzeitig im Terminal zu erscheinen, da an diesem Tag mit etwas längeren Wartezeiten zu rechnen sei. Zur Stressvermeidung empfiehlt es sich zudem, den Parkplatz für seinen Pkw online unter www.allgaeu-airport.de/parken zu buchen.

 

 

 


Tags:
flughafen streik ryanair allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unterallgäu präsentiert sich bei Tourismusmesse CMT - Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart ...
Allgäuer Metaller starten in die zweite Warnstreikrunde - Beschäftigte der PMG Füssen GmbH sind zu Kundgebung aufgerufen
Heute rollt auch im Allgäu die zweite Warnstreikwelle in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie an. Nachdem die Verhandlungen am Montag in Nürnberg zu ...
Pfandflaschen für einen guten Zweck in Memmingen - Sammelaktion bringt über 9.000 Euro für die Hilfsorganisation ein
Humedica Leere Flasche – volle Wirkung! Auch am Flughafen Memmingen ist vor der Sicherheitskontrolle Schluss mit Flüssigkeiten. Seit April 2016 werden hier ...
Über 5.000 Allgäuer bei Warnstreik der IG Metall dabei - Flexiblere Arbeitszeiten und sechs Prozent mehr Lohn gefordert
Bei der ersten Warnstreikwelle der aktuellen Tarifrunde spricht die IG Metall von einer überragenden Beteiligung in den Betrieben. Mehr als 5000 Menschen legten bei ...
In vielen Allgäuer Metall-Betrieben Warnstreiks - Forderungen nach mehr Selbstbestimmung und Entgelt
Nach dem gestrigen Auftakt bei PMG in Füssen sind heute auch die Mitarbeiter bei AGCO Fendt in Marktoberdorf, Bosch in Blaichach, GROB in Mindelheim, Voith Turbo in ...
IG Metall: Warnstreiks im Allgäu beginnen - Beschäftigte von PMG in Füssen legen frühzeitig ihre Arbeit nieder
Die bundesweite Warnstreikwelle in den Tarifverhandlungen der Metall- und Elektroindustrie erreicht am heutigen Donnerstag auch das Allgäu. Die Beschäftigten ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rick Springfield
Love Somebody
 
Savage Garden
I Want You
 
Sido feat. Andreas Bourani
Astronaut
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten