Feuerwehrfrau in Memmingen schwer verletzt - Einsatzfahrzeug bei Übungsfahrt verunglückt | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Samstag, 9. Juni 2018
Feuerwehrfrau in Memmingen schwer verletzt
Einsatzfahrzeug bei Übungsfahrt verunglückt

Eine Feuerwehrfrau (25) ist nahe Memmingen bei einem Übungseinsatz schwer verletzt worden. Bei einem Unfall mit einem Feuerwehrfahrzeug wurde sie eingeklemmt und musste aus dem Lastwagen befreit werden.

Am Freitagabend gegen 19:40 Uhr kam es auf der Kreisstraße 20 kurz nach Dickenreishausen in Fahrtrichtung Lautrach im Rahmen eines Übungseinsatzes der Feuerwehr der Stadt Memmingen zu einem Verkehrsunfall eines Löschfahrzeuges. Als dem mit Blaulicht auf der schmalen Fahrbahn fahrenden Feuerwehrfahrzeug ein Pkw entgegen kam, lenkte der 38-jährige Fahrer leicht nach rechts und kam dabei mit dem rechten Vorderrad ins Bankett.

Im weiteren Verlauf des Unfalles rutschte das Fahrzeug in den steil abfallenden Entwässerungsgraben sowie gegen einen Telefonmast und kippte um. Der Fahrer sowie drei der im Fahrzeug befindlichen Feuerwehrleute wurden leicht verletzt. Sie konnten sich selbstständig aus dem umgekippten Wrack befreien und wurden anschließend zur ärztlichen Versorgung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht.

Eine 25-jährige ehrenamtliche Feuerwehrfrau aus Memmingen wurde schwer verletzt und musste durch ihre Kollegen und den Rettungsdienst aus dem Lkw befreit werden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie ins Klinikum Kempen geflogen. Sie erlitt eine Rückenverletzung.

Am Löschfahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro und der Schaden am Telefonmast beträgt ca. 1500 Euro. (PI Memmingen)


Tags:
feuerwehr unfall allgäu verletzte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Riesen Glück bei Felssturz im Ostallgäuer Hopfen - Urlauberfamilie kommt mit dem Schrecken davon
Am Dienstagnachmittag viel ein Felsbrocken in der Größe eines Autoreifens von einem Hang auf die Straße zwischen Füssen und Hopfen, ungefähr ...
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Brandstiftungen rund um Stadel in Wolfertschwenden - Feuerwehren zwei Mal innerhalb von 24 Stunden gefordert
Zwei Brände des selben Stadels im Unterallgäuer Wolfertschwenden sind vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Am Montag- und Dienstagnachmittag ...
Pkw erleidet Totalschaden in Memmingen - 22-jähriger muss dazu in Klinik
Am späten gestrigen Abend wollte ein 22-jähriger Pkw-Fahrer die A7 über die Anschlussstelle Memmingen Süd verlassen ohne vorher seine ...
Palette in Mindelheim fängt Feuer - Brand konnte rechtzeitig gelöscht werden
Großes Glück hatte ein Landwirt in Westernach, einem Ortsteil von Mindelheim. In der Nacht von Montag auf Dienstag fing aufgrund eines technischen Defektes ...
Auto rutscht in Kempten durch Schaufensterscheibe - Zum Glück niemand verletzt
In Kempten ist am Dienstagvormittag ein Auto durch die Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäfts gerutscht. Erst halb im Geschäft hängend kam der Wagen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
ZAYN & Taylor Swift
I Don´t Wanna Live Forever
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Amy Winehouse
Rehab
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten