Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Freitag, 21. April 2017
Kemptener Shishabar-Gäste in Klinik eingeliefert
Verdacht auf Rauchvergiftung nach Brand in Mülleimer

Am Donnerstagabend, gegen 18:15 Uhr, geriet ein Mülleimer in einer Shishabar in der Salzstraße in Kempten in Brand.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hatte eine Frau Resttabak in einen Mülleimer geworfen, woraufhin dieser Feuer fing. Der Brand konnte mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Drei Personen, welche sich zu dieser Zeit in der Shishabar aufhielten wurden mit Verdacht auf Rauchgastintoxikation ins Klinikum gebracht. Der Gebäudekomplex musste aufgrund der starken Verrauchung durch die Feuerwehr Kempten belüftet werden. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
shishabar brand allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waldbrand bei Sonderdorf nahe Bolsterlang - Waldstück fängt aus unklarer Ursache Feuer
Heute Mittag fing ein Waldstück nahe Bolsterlang im Oberallgäu, genauer gesagt bei Sonderdorf Feuer. Noch ist nicht ganz klar, warum das Waldstück anfing ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 - 33-Jähriger fährt falsch herum auf und versucht zu wenden
IMMENSTADT. Am Samstag, gegen 10.20 Uhr, ereignete sich an der Auffahrt zur B19 bei Stein ein Verkehrsunfall bei dem eine 78-Jährige schwer verletzt wurde. Ein ...
Schwerer Verkehrsunfall heute Früh bei Markt Rettenbach - Autofahrerin verliert die Kontrolle und kommt von der Straße ab
MARKT RETTENBACH. Am Sonntag den 28.05.2017 ereignete sich gegen 05:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen Eutenhausen und Lannenberg. Eine 41-jährige Fahrzeuglenkerin ...
Mindelheim: Kirschkernkissen löst Feuermelder aus - 76-Jähriger erleidet leichte Rauchgasvergiftung
MINDELHEIM. Am Freitag, kurz vor 19.00 Uhr, wollte die 76-Jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Sterzinger Straße ein Kirschkernkissen in der ...
Betrunkener 27-Jähriger setzt Wohnung beinahe in Brand - Wiggensbach: HobbyKoch schläft ein und überhört Brandmelder
WIGGENSBACH. Ein verspäteter Mitternachtsimbiss wäre einem 27-jährigen aus Wiggensbach beinahe zum Verhängnis geworden, als er sich in der Nacht von ...
Auto in Martinszell brennt komplett aus - 34-Jähriger bringt sich in Sicherheit
Am Donnerstagmittag brannte auf Grund eines technischen Defekts das Auto eines 34-Jährigen auf der B19 komplett aus. Der Fahrer konnte sein Auto noch ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii vs. Conrad Sewell
Taste The Feeling
 
Uriah Heep
Easy Livin´
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
 
 
Radio einschalten