Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 19. September 2017
Streit in Kaufbeuren von Teenagern eskaliert
16-Jähriger tritt gleichaltrigen in Kaufbeuren auf den Kopf

Am Samstagnachmittag, kam es auf einem frei zugänglichen Sportplatzgelände einer Kaufbeurer Schule zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen. Ursächlich dafür war das Aufeinandertreffen von zwei Jugendgruppen, die wegen einer zerbrochenen Freundschaft zwischen zwei Mädchen stritten.

Bei diesem Streit wurde ein 16-Jähriger von einem Gleichaltrigen zu Boden gebracht. Anschließend trat ein weiterer 16-Jähriger gegen den am Boden liegenden Geschädigten mit dem Fuß gegen den Kopf. Die Staatsanwaltschaft Kempten bewertete den Tathergang zunächst als ein versuchtes Tötungsdelikt. Deshalb übernahm das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Kaufbeuren noch am Tatabend die weiteren Ermittlungen. Der jugendliche Geschädigte konnte noch am Abend das Krankenhaus verlassen. Der am Streit mitbeteiligte Jugendliche wurde am selben Abend auf freien Fuß gesetzt. Der deutsche Haupttatverdächtige blieb die Nacht in Haft und wurde am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt. Da gegen den Jugendlichen kein Haftbefehl erging, wurde er anschließend entlassen. 
(KPS Kaufbeuren)

 

 

 

 


Tags:
streit teenager tritt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einbrecher in Vereinsheim in Memmingen festgenommen - 36-Jähriger wurde auf frischer Tat ertappt
Ein 36-Jähriger, der sich unberechtigt Zutritt in ein Vereinsheim in der Benninger Straße in Memmingen verschaffte und dort einen Spielautomaten aufgebrochen ...
Betrunkener greift Sanitäter in Waltenhofen an - Tritte gegen Polizeibeamte bei Gewahrsamnahme
Am Donnerstagnachmittag wurde zunächst der Rettungsdienst zu einer betrunkenen männlichen Person in Waltenhofen gerufen. Als der 69-Jährige durch die ...
FC Memmingen: Auswärtsspiel am Samstag - Der nächste Anlauf Richtung Relegationsplatz in Burghausen
Nach dem Rückschlag im Regionalliga-Abstiegskampf mit der 0:1 Niederlage unter der Woche zuhause gegen den 1. FC Nürnberg II geht es für den FC Memmingen ...
27-Jähriger begeht Körperverletzung in Memmingen - Nach Faustschlag Kopf gegen Steinmauer gedrückt
Am Mittwochabend, sind ein junger Mann und eine junge Frau, zu Fuß in der Lindenbadstraße Richtung Münchnerstraße unterwegs, als plötzlich ...
HWK Schwaben gegen verlängerte Ladenschlusszeiten - Fachgeschäfte bleiben auf der Strecke
24/7 – also 24 Stunden und das an sieben Tagen in der Woche – kommt beim schwäbischen Handwerk nicht gut an. HWK-Präsident Hans-Peter Rauch tritt ...
Körperverletzung beim Fußballspiel in Markt Wald - Nach Foulspiel flogen die Fäuste
Am Sonntagnachmittag gerieten bei einem Fußballspiel Spieler der rivalisierenden Mannschaften in eine Streitsituation. Bei der Auslöseursache handelte es sich ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Perfect
 
KC & The Sunshine Band
Give It Up
 
Stevie Wonder
I Just Called To Say I Love You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten