Lebensrettung in Lindau - Rentner trieb regungslos im Bodensee | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Rettungshubschrauber
(Bildquelle: )
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 13. Juli 2018
Lebensrettung in Lindau
Rentner trieb regungslos im Bodensee

Gestern Nachmittag trieb ein Rentner regungslos im Wasser des Bodensees. Die Aufmerksamkeit und das umsichtige und bedachte Handeln mehrerer Personen retteten ihm das Leben. Gegen 17:15 Uhr begab sich der Badegast vom Aeschacher Bad aus in den Bodensee um zu schwimmen. Kurz darauf merkte ein zufällig anwesender Zeuge, dass sich der Mann offensichtlich in einer Notlage befand und verständigte daraufhin den Bademeister.



Die beiden retteten den Schwimmer aus dem Wasser und brachten ihn ins Badehaus. 
Dort wurde bei dem leblosen Senior eine Reanimation nötig, die auch sofort begonnen und durchgeführt wurde. Auch die Integrierte Leitstelle Allgäu und die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West waren zwischenzeitlich verständigt worden.
Die kurz danach eintreffenden Beamten der Polizei Lindau übernahmen die Reanimation bis zum Eintreffen des Notarztes weiter.

Durch die vorbildliche Erste-Hilfe durch alle agierenden Personen wurde es möglich, den 81-Jährigen zu stabilisieren und zunächst mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Lindau zu transportieren. Von dort wurde er später mit dem Rettungshubschrauber nach Ravensburg verlegt. Die Ursache für die hilflose Lage dürften Herzprobleme gewesen sein.
(PI Lindau)

 

 


Tags:
bodensee reanimation rettungshubschrauber allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Anrufe falscher Polizeibeamter im Allgäu - Häufung vor allem im Ostallgäu festgestellt
Aktuell berichten zahlreiche Dienststellen, über Anrufe falscher Polizeibeamte in den Städten Neu-Ulm, Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. ...
Sozialen Wohnungsbau im Allgäu stärken - Grünen-Landtagsabgeordneter Gehring informiert sich bei SWW
„Die Gründung einer staatlichen Wohnungsbaugesellschaft knapp vor der Landtagswahl durch Ministerpräsident Söder war unnötig“, so der ...
Stand-Up-Paddler am Füssener Weißensee in Seenot - Starker Wind verhinderte Rückkehr ans sichere Ufer
Am Montag geriet ein Stand-Up-Paddler auf dem Weißensee bei Füssen in Seenot, als gegen Mittag ein kräftigerer Wind einsetzte und er nicht mehr zum ...
Urlauber findet Granaten vor Lindau im Bodensee - Sprengmittelräumdienst kümmert sich um Weltkriegsmunition
Ein Urlauber entdeckte am Samstagnachmittag beim Schnorcheln vor Lindau im Bodensee im Bereich der Karlsbastion zwei Granaten. Diese lagen auf dem Seegrund in einer ...
Auto rollt in Dietmannsried davon - Fahrzeug überrollt 82-jährige Frau
Eine 82-jährige Rentnerin ist bei einem Unfall mit ihrem Fahrzeug am Sonntag bei Dietmannsried verletzt worden. Sie hatte ihren Wagen geparkt, als das Auto ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers
Paris
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
 
Seiler und Speer
I was made
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten