Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Herrlich verschneite Skipiste in den Allgäuer Alpen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Donnerstag, 16. November 2017
Allgäu startet in die Skisaison
Die ersten Lifte laufen in Eschach und Grasgehren

Die ersten Skigebiete im Allgäu starten in die Wintersaison 2017/2018. Skifahrer und Snowboarder können sich ab sofort an den Schwärzenliften in Eschach austoben, am Samstag (18.11.) öffnet auch das Skiparadies Grasgehren die Pforten für die Wintersporthungrigen.

Die Bedingungen sind optimal: 20 bis 25 Zentimeter Schnee liegen in Eschach bei Buchenberg im Oberallgäu, im höher gelegenen Grasgehren sind es 20 bis 40 Zentimeter. Seit Tagen wird in beiden Gebieten bereits am Saisonstart gearbeitet. Dabei ging es nicht nur um die Präparation, sondern auch um die entsprechende Pistenmarkierung.

Zwar liegt auch in anderen Regionen schon ausreichend Schnee, doch hier laufen noch die Revisionsarbeiten. Die Bergbahnen Gunzesried-Ofterschwang planen derzeit mit einem Saisonstart am 9. Dezember.

Durch die kühlen Temperaturen derzeit nachts kann auch eine effektive Schneeerstellung per Schneekanonen erfolgen. Dazu sind Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt erforderlich. Dies war in den vergangenen Nächten der Fall. Dadurch gelingt eine effizientere Schneegewinnung als bei leichten Minusgraden.

Die aktuelle Wettervorhersage gibt es auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
schnee skifahren skiopening allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfälle und Streckensperrungen durch Schnee im Allgäu - Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee und erhebliche Lawinengefahr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es insbesondere in Bereichen über 700 Metern im Allgäu und Kleinwalsertal starke Schneefälle mit Nassschnee ...
Tote bei Flugzeugabsturz zwischen Ravensburg und Wangen - Kleinflugzeug zerschellt bei Landeanflug auf Bodenseeairport
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstagabend zwischen Wangen im Allgäu und Ravensburg sind alle drei Passagiere ums Leben gekommen. Nach Medienberichten ...
Skisaison der Grüntenlifte im Allgäu endgültig abgesagt - Eigentümer-Familie und Investoren nicht einig
Der Skibetrieb der insolventen Grüntenlifte Betriebs-GmbH in Rettenberg/Kranzegg im Oberallgäu kann in der laufenden Wintersaison leider nicht stattfinden. Das ...
Ein Schwerverletzter bei 60 Winterunfällen im Allgäu - Polizei schätzt Sachschaden auf 200.000 Euro
Im Tagesdurchschnitt müssen die Inspektionen im gesamten Präsidiumsbereich zwischen Allgäu, Bodensee und Neu-Ulm rund 70 Verkehrsunfälle zu ...
Schnee und Eis sorgen für Unfälle im Allgäu - Polizei: 40 Unfälle innerhalb von drei Stunden
Gefrierende Nässe und Schnee haben die Unfallzahlen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West aus Kempten deutlich nach oben schnellen ...
Vierschanzentournee in Oberstdorf ist gesichert - Genügend Schnee in allen Arenen der Skisprung-Serie
Grünes Licht für die 66. Vierschanzentournee: Bereits mehr als zwei Wochen vor dem Start des Auftaktspringens in Oberstdorf haben jetzt alle vier Tourneeorte ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Silbermond
Himmel auf
 
Morten Harket
I´m The One
 
Die Lochis
Lieblingslied
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten