Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 

A96 - München - Lindau
zwischen Kreuz Memmingen und Aitrach in beiden Richtungen Wanderbaustelle, von heute 20:00 Uhr bis morgen 03:00 Uhr
28.09.2020 - 19:38:26

 

Aktuelle Baustellen

A980 - Autobahndreieck Allgäu - Anschlussstelle Waltenhofen
HALBSEITIGE SPERRUNG
Fortführung der Brückensanierungsarbeiten zwischen
dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle
Waltenhofen

Seit dem 1. April 2020 wird die Verkehrsführung für die 2. Bauphase der im letzten
Jahr begonnenen Bauarbeiten zur Sanierung von fünf Brücken auf der A980 zwischen
dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Waltenhofen eingerichtet.
Nachdem die Bauarbeiten (Erneuerung der Brückenkappen sowie Erneuerung
der Schutzplanken) letztes Jahr am Mittelstreifen durchgeführt wurden, wird in 2020
am jeweils äußeren Fahrbahnrand beider Richtungsfahrbahnen gearbeitet. Der Verkehr
wird in beiden Fahrtrichtungen zum Mittelstreifen hin eingeengt. Um die Unfallgefahr
zu reduzieren und eine gefahrlose Baustellenandienung zu gewährleisten,
ist es erforderlich, die Autobahn an den Anschlussstellen Waltenhofen und Durach
auf einen Fahrstreifen zu reduzieren. Außerhalb der Anschlussstellen bleiben jeweils
zwei Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrechterhalten.

Die erforderliche Verkehrsführung erstreckt sich über eine Länge von ca. 4,5 km.
Die Baumaßnahme wird bis zum 25.11.2020 andauern. Der Rückbau der Verkehrssicherung wird dann am 10.12.2020 beendet sein.
Beginn der Baustelle: 01.04.2020 - 09:31 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 25.11.2020 - 09:31 Uhr
MN20 - Illerbeuren/Greuth
VOLLSPERRUNG
Die Kreisstraße MN 20 zwischen Illerbeuren und Greuth ist ab Montag, 17. August, voraussichtlich bis Mitte Oktober für den Verkehr gesperrt. Das teilt die Tiefbauverwaltung am Landratsamt Unterallgäu mit. Zwischen Illerbeuren und Greuth wird ein neuer Geh- und Radweg errichtet. Bei Greuth wird außerdem eine Überquerungshilfe für Fußgänger und Radfahrer gebaut und die Straße erneuert. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Illerbeuren über Kronburg, Fuchsloch und Woringen nach Memmingen. Die Umleitung gilt für beide Fahrtrichtungen. Aktuelle Baustellen im Landkreis Unterallgäu sind im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen zu finden.
Beginn der Baustelle: 17.08.2020 - 03:00 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 16.10.2020 - 21:30 Uhr
MN29 - Ortsdurchfahrt Stockheim
VOLLSPERRUNG
Die Ortsdurchfahrt von Stockheim wird ab Montag, 4. Mai, für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende des Jahres, teilt das Tiefbauamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Die Ortsdurchfahrt - es handelt sich dabei um die Kreisstraße MN 29 beziehungsweise die Dorfstraße - wird ab der Einmündung der Bad Wörishofener Straße komplett erneuert. Zudem wird auch die Wertachbrücke saniert. Die Arbeiten an der Brücke nehmen voraussichtlich sechs bis acht Wochen in Anspruch. Während dieser Zeit ist die Brücke auch für Radfahrer und Fußgänger gesperrt.
Beginn der Baustelle: 04.05.2020 - 02:30 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 31.12.2020 - 21:30 Uhr
OAL7 - Engratsried und Oberthingau
VOLLSPERRUNG
Wegen Bauarbeiten ist die Kreisstraße OAL 7 ab Montag, 7. September, zwischen Oberthingau und
Engratsried für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Landkreis Ostallgäu erneuert hier die Straße auf
einer Länge von 2,5 Kilometern.
Im Zuge der Bauarbeiten wird die bestehende marode und auch zu schmale Kreisstraße auf eine
Fahrbahnbreite von sieben Metern ausgebaut. Dabei wird auch die Linienführung des bisherigen,
unstetigen Streckenverlaufes verbessert. Die Baumaßnahme dient vornehmlich der Erhöhung des
Ausbaustandards und der Verkehrssicherheit. Zeitgleich erweitern auch die Spartenträger ihr
Kabelnetz auf den aktuellen Standard.
Ab 7. September wird eine örtliche Umleitung eingerichtet, die ab dem Kreisverkehr südlich von
Oberthingau nach Unterthingau - Geisenried weiter zur B 472/Marktoberdorf und umgekehrt erfolgt.
Die für dieses Jahr geplanten Bauarbeiten erstrecken sich hauptsächlich auf den Bereich zwischen
Oberthingau und Eschenau. Über die Wintermonate soll der Verkehr dann vorübergehend wieder
freigegeben werden, bevor die Bautätigkeiten im Jahr 2021 in Richtung Engratsried fortgesetzt und
abgeschlossen werden sollen.
Der Landkreis Ostallgäu bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis, dass es
während der Bauarbeiten zu Behinderungen kommt.

Beginn der Baustelle: 07.09.2020 - 03:00 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 31.12.2020 - 23:30 Uhr
ST2518 - Mindelheim/Oberauerbach
VOLLSPERRUNG
Ab Montag den 22.Juni 2020 beginnen die Brückensanierungsarbeiten im Zuge der St2518 bei Oberauerbach. Dazu ist es notwendig die Staatsstraße St2518 zwischen Mindelheim und Oberauerbach zu sperren. Eine Umleitung des Kraftverkehrs wird gem. Umleitungsplan eingerichtet (siehe weitere Informationen "Umleitungsplan").

Die Sanierungen erfolgen insbesondere an den beiden Brücken über den "Auerbach" und die "Westernach", sowie die Radwegüberführung zur Mindelburg (siehe weitere Informationen "Übersichtslageplan"). An den über 45 Jahre alten Bauwerken wurden zum Teil großflächige Betonabplatzungen mit freiliegender Bewehrung (= "Betonstahl") im Bereich der Bauwerkskappen über dem Verkehrsraum festgestellt. Die Kappen (= "Notgehwegbereich" der Brücken) werden saniert bzw. erneuert. Dabei werden auch Fahrzeugrückhaltesysteme (= "Leitplanken") und Geländer erneuert bzw. nach aktuellen Vorschriften nachgerüstet.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende September 2020 abgeschlossen, wobei die Sperrung der St2518 schon Ende August aufgehoben werden soll.

Die Umleitungsstrecken führen:
In Fahrtrichtung Mindelheim
Von Stetten (St2037) über Oberrieden (MN25) und Doldenhausen (B16) nach Mindelheim

In Fahrtrichtung Memmingen
Von Mindelheim (MN25) über Oberrieden (St2037) nach Oberkammlach

Der Anliegerverkehr ist frei bis zur Baustelle bei Oberauerbach.

Im Bereich der kreuzenden Radwegüberführung zur Mindelburg und an der Stützmauer am Ortsausgang von Mindelheim ist mit Behinderungen zu rechnen.

Für die Behinderungen während der Sperrungen bitten wir die Anlieger sowie die Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.
Beginn der Baustelle: 22.06.2020 - 03:30 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 30.09.2020 - 22:30 Uhr
 

Ankündigungen von Baustellen

KE - Immenstädter Straße
VOLLSPERRUNG
Im Rahmen der Baumaßnahmen Immenstädter Straße wird der o.a. Kreuzungsbereich ab 05.10.2020 bis Jahresende gesperrt.

Die Sperrung ist wegen Erneuerungen der vorhandenen Leitungen und der Lichtsignalanlage sowie Kanalarbeiten und anschließender neuer Fahrbahnasphaltierung nötig.

Um dem ÖPNV und Schulbusverkehr eine notwendige Wendemöglichkeit anbieten zu können wird es in diesem Zeitraum weitere Einschränkungen der Parkmöglichkeiten in der Lessingstraße und Maler-Lochbihler-Straße geben.

Auf eine weitläufige Umfahrung wird bereits an den Zufahrtsstraßen hingewiesen. Die örtliche Umleitung erfolgt über die Bahnhofstraße.
Beginn der Baustelle: 05.10.2020 - 04:00 Uhr - Voraussichtliches Ende der Baustelle: 31.12.2020 - 11:30 Uhr
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum