Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KREISKLINIKEN
Kreis und Heime finanziell gut aufgestellt - Jahresrechnung Thema im Kreistag Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und seine Seniorenwohnheime stehen finanziell auf sicheren Beinen. Das wurde jetzt in der Sitzung des Kreistags deutlich. Gut entwickelt ...
Klinikfusion in Kempten, dem Ober- und dem Unterallgäu - Stadtrat und Kreistage beschließen Klinikfusion ab November 2019
Nachdem auch bei der Stadtratssitzung in Kempten am 1. August für eine Klinikfusion gestimmt wurde, wird der Zusammenschluss des Klinikverbunds ...
Kreistag Oberallgäu stimmt Klinikfusion zu - 59-1 Stimmen für den Zusammenschluss
Am Vormittag wurde beschlossen, dass der wirtschaftliche Zusammenschluss der Kreiskliniken Unterallgäu mit dem Klinikverbund Kempten - Oberallgäu (Fusion) auch ...
Unterallgäuer Kreistag für Klinik-Fusion - Kreistag ist für enge Zusammenarbeit mit Klinikverbund Kempten-Oberallgäu
Mit einem klaren Ja hat der Unterallgäuer Kreistag den Weg für eine Fusion der Kreiskliniken mit dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu zum 1. November 2019 ...
Fahrplan zur Allgäuer Krankenhausfusion steht - Herausforderungen der Zukunft meistern
Am Montag kamen die Vertreter der Aufsichtsgremien des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu und der Kreiskliniken Unterallgäu zu ihrem dritten gemeinsamen ...
Markus Schick zu Gast im Unterallgäu - Fokus liegt auf Schwerkranken
Wie begegnet man im Landkreis Unterallgäu dem Fachkräftemangel in der Pflege? Wie werden unheilbar erkrankte Menschen im Unterallgäu optimal versorgt? ...
Allgäuer Krankenhausfusion fest im Blick - Zum Jahreswechsel 2019/2020 soll die Fusion stattfinden
Zweiter Lenkungsausschuss zur Klinikfusion zwischen dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu und den Kreiskliniken Unterallgäu tagte in der Kreisstadt ...
Unterallgäu entlastet Gemeinden und investiert - Kreistag verabschiedet Haushalt - Auch heuer werden wieder Schulden abgebaut
Der Landkreis entlastet die Unterallgäuer Gemeinden, investiert in die Kreiskliniken und baut Schulden ab: Das sind die drei Eckpunkte, den diesjährigen ...
Klinikfusion in Kempten, Ober- und Unterallgäu - Lenkungsausschuss zur Klinikfusion zwischen dem Klinikverbund
Am vergangenen Donnerstag trafen sich Vertreter der Aufsichtsgremien des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu und der Kreiskliniken Unterallgäu erstmalig zu ...
Gute Konjunktur sorgt für volle Kassen im Unterallgäu - Kreiskämmerer stellt Eckdaten des Haushalts vor
Wegen der guten wirtschaftlichen Lage im Unterallgäu nehmen die kreisangehörigen Gemeinden seit Jahren immer mehr Steuern ein. Dies wiederum sorgt auch ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Im Unterallgäu soll Hospizversorgung gestärkt werden - Schwerkranke sollen noch besser versorgt werden
Eine schwere, unheilbare Krankheit kann jeden treffen. Dann geht es nicht nur um beste medizinische und pflegerische Versorgung. Betroffene brauchen Unterstützung ...
Fortschreibung des Nahverkehrs im Unterallgäu - Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel
Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an vielen anderen Schräubchen ebenfalls ...
Girls' Day im Unterallgäu - Mädchen 'stehen ihren Mann'
Was macht eigentlich eine Umweltingenieurin? Oder eine Bautechnikerin? Am Girls‘ Day lernten 43 Mädchen Berufe am Landratsamt Unterallgäu und an den ...
Unterallgäu: Kreiskliniken rüsten sich für die Zukunft - Bis 2030 Investitionen in Höhe von knapp 50 Millionen Euro geplant
Neue Operationssäle, eine neue Intensivstation, neue Räumlichkeiten für ambulante Angebote und das Klinik-Archiv sowie Verbesserungen im Brandschutz: Die ...
Girls‘ und Boys‘ Day im Unterallgäu - jetzt anmelden! - Landratsamt, Kreisklinken und Kreis-Seniorenwohnheime machen mit
Am Donnerstag, 26. April, findet wieder der Girls‘ und Boys‘ Day statt. Dann können Mädchen in typische „Männer-Berufe“ schnuppern ...
Vortrag von Dr. Tilmann Eßlinger in Bad Wörishofen - Behandlung von Sportverletzungen im Breiten- und Altensport
„Vom Kreuzband bis zur ausgekugelten Schulter – Behandlung von Sportverletzungen im Breiten- und Altensport“ Sowohl im Leistungssport als auch im ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Betriebskinderkrippe in Mindelheim wird gut angenommen - 30 Mindelzwerge werden in zwei Gruppen betreut
Eine geeignete Betreuung in einer Kinderkrippe zu finden, stellt Eltern oftmals vor Herausforderungen. Schließlich möchte man seinen Nachwuchs in guten ...
Wichtige Investition an der Kreisklinik Ottobeuren abgeschlossen - Klinikum investiert in den Brandschutz
Nach 10 monatiger Bauzeit konnten die Baumaßnahmen zur Verbesserung des Brandschutzes im ältesten Gebäudeteil der Kreisklinik Ottobeuren erfolgreich ...
Hans-Joachim Weirather ist seit 2006 Kreischef im Landratsamt Unterallgäu - Zehn Jahre Engagement für die Heimat als Landrat
Seit genau zehn Jahren lenkt Hans-Joachim Weirather die Geschicke des Landkreises. Die Unterallgäuer wählten den Fellheimer im Juli 2006 zum neuen Landrat und ...
Neuer OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt näher - Positive Signale von der Bayerischen Staatsregierung
Freude und Entspannung in den Unterallgäuer Kreiskliniken: Der geplante neue OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt in greifbare Nähe. ...
Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob gestorben - Grob-Group trauert um 90-jährigen Inhaber
Der Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob ist tot. Er starb am vergangenen Freitag im Alter von 90 Jahren. Das haben die Grob-Werke mit Sitz in der ...
Ottobeuren: Erstes Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie im Allgäu - Klinik freut sich über hervorragenden Erfolg
Es ist geschafft! Die Mitarbeiter der Kreisklinik Ottobeuren und speziell der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie unter der Leitung von Herrn ...
Staatssekretär Johannes Hintersberger zu Gast in Mindelheim - Asylbewerber und Langzeitarbeitslose Thema im Landratsamt
Langzeitarbeitslose, Asylbewerber, der demografische Wandel und Inklusion − diese Themen sollten beim Besuch der Bayerischen Staatsministerin für Arbeit und ...
Mindelheimer Berufsfachschüler wird bester Schüler in der Krankenpflege - Mohammad Reza Nikbin bundesweit erfolgreich
Voller Freude und Stolz strahlt Mohammad Reza Nikbin, angehender Gesundheits- und Krankenpfleger an der Berufsfachschule für Krankenpflege der Kreiskliniken ...
Die „Mindelzwerge“ feiern Geburtstag - Johanniter-Betriebskinderkrippe blickt auf erstes Jahr zurück
Vor einem Jahr, im Januar 2015, wurde die Johanniter-Betriebskinderkrippe „Mindelzwerge“ eröffnet. Seither unterstützt sie Familien dabei, Kinder ...
Landesschülersprecher für Berufsschulen kommt aus Mindelheim - Mohammad Reza Nikbin tritt für Bayerische Schüler ein
Landesschülersprecher der beruflichen Schulen in Bayern kommt in diesem Jahr aus der Berufsfachschule für Krankenpflege der Kreiskliniken ...
Unterallgäuer Kreisausschuss berät über Veränderungen im Haushalt - Neues Sammelbecken und frühere Rückzahlungen
Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu und nicht alle Einnahmen und Ausgaben im Haushalt des Landkreises Unterallgäu verlaufen genauso wie zu Jahresbeginn geplant. Um ...
Unterallgäuer Kreistag verabschiedet Resolution zur Krankenhausreform - Nachbesserungen seien dringend notwendig
In einer Resolution fordert der Unterallgäuer Kreistag, dass der Bund am geplanten Krankenhausstrukturgesetz nachbessert. Die Erklärung wurde jetzt ...
Gäste aus Gostyn im Landratsamt Unterallgäu - Sicherheit und Wirtschaft standen auf der Gesprächsliste
Persönliche Kontakte sind die Basis einer Partnerschaft - darauf bauen auch die Landkreise Unterallgäu und Gostyń. Beim Empfang einer Delegation aus dem ...
Mindelzwerge in Mindelheim offiziell eingeweiht - Johanniter-Unfall-Hilfe eröffnet weitere Kinderkrippe
Bereits im Januar 2015 hat eine weitere Kindereinrichtung der Johanniter-Unfall-Hilfe ihre Pforten geöffnet. In der Kinderkrippe „Mindelzwerge“ in ...
Die Mindelzwerge in Mindelheim kommen - Kinderkrippe der Johanniter-Unfall-Hilfe wird offiziell eröffnet
Am Samstag, den 18. Juli 2015 wird das neueste Projekt der Johanniter-Kinderbetreuung, dessen Träger der Regionalverband Allgäu ist, nun offiziell ...
Kreisklinik Mindelheim bekommt MRT gespendet - Unternehmer übergibt zwei Millionen Euro teures Gerät
Die Kreisklinik Mindelheim bekommt einen Magnetresonanztomografen (kurz MRT) - dank einer Spende von Unternehmer Dr. Burkhart Grob. Zwei Millionen Euro hat er für ...
Erneute ver.di Demos auch im Allgäu - Pfleger und Krankenhausmitarbeiter demonstrieren ab Mittwoch
ver.di zeigt gemeinsam mit den Krankenhausbeschäftigten auf, wie viele Stellen geschaffen und finanziert werden müssen, damit eine qualitativ hochwertige ...
Unterallgäuer Kreisausschuss befürwortet Haushaltsplantentwurf 2015 - Endgültige Entscheidung wird am 13. April fallen
Der Unterallgäuer Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung für den von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2015 ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KREISKLINIKEN
Rotstift bei den Kreiskliniken: Krankenhäuser in Obergünzburg und Marktoberdorf betroffen?
In der Verwaltungsratssitzung des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren wird der Vorstand heute eine Analyse und ein Sanierungskonzept für das Kommunalunternehmen vortragen und zum Beschluss vorlegen ...
Kreiskliniken im Unterallgäu fahren deutlich weniger Defizit ein
Deutlich weniger Defizit bei den Unterallgäuer Kreiskliniken. Insgesamt stand ein Minus von 3,2 Millionen Euro unter dem Strich. Das sind fast 1,1 Millionen Euro weniger als befürchtet. ...
Kreisumlage soll im Unterallgäu um 0,2 Prozentpunkte sinken
Der Landkreis Unterallgäu will einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen und gleichzeitig die Kreisumlage senken: So sieht es der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2013 vor, für den ...
Vortrag: Unterallgäuer Seniorenkonzept
„Gesund ins hohe Alter – mit Herz und Hüfte“ ...
Fleschhut: Fortsetzung des Klinik-Kommunalunternehmens einzig richter Weg
Die Fortsetzung des Klinik- Kommunalunternehmens sei der einzig richtige Weg. Das gab der ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut in einer Pressemitteilung bekannt. ...
Ergebnisse zur neuen Klinikstruktur werden vorgestellt
Nächste Woche Dienstag sollen die Ergebnisse der fachlichen Untersuchung zur aktuellen und künftigen Struktur der Kliniken im Ostallgäu vorgestellt werden. ...
Landkreis arbeitet mit der Unternehmensberatung im Gesundheitswesen zusammen
Rund um die Auflösung des Klinikverbunds Kaufbeuren-Ostallgäu hat sich der Landkreis professionelle Unterstützung ins Boot geholt. ...
Auch Kaufbeuren stimmt für Auflösung des Klinikverbundes
Der Kaufbeurer Stadtrat hat sich in seiner heutigen Sondersitzung mit dem Antrag des Landkreises Ostallgäu auf Auflösung des Klinikunternehmens Ostallgäu-Kaufbeuren befasst. ...
CSU- Landratskandidatin Kaiser fordert Unterstützung für Klinik- Zukunftskonzept ein
Bei der Entwicklung eines Zukunftskonzeptes für die Kreiskliniken im Unterallgäu erhofft sich die CSU- Landratskandidatin Marita Kaiser Unterstützung von Seiten des Freistaats. ...
Medizinisches Konzept zur Klinikfusion im Juli fertig
Die Klinikfusion im Unterallgäu und der kreisfreien Stadt Memmingen könnten im Juli in eine entscheidende Phase gehen. Dann soll das medizinische Konzept vorgestellt werden. ...
Bürger entscheiden: Kliniken sollen getrennt in die Zukunft gehen
Die Kliniken Ostallgäu und das Krankenhaus in Kaufbeuren sollen in Zukunft getrennte Wege gehen. ...
Bürgerentscheid: Wähler wollen Austritt aus Klinikverbund
Überraschung beim Bürgerentscheid im Ostallgäu rund um die Zukunft der Kreiskliniken. Die Wählerinnen und Wähler wollen den Austritt aus dem Verbund mit Kaufbeuren. ...
Noroviren weiter im Umlauf
Die Zahl der Brechdurchfall-Erkrankungen nimmt nach wie vor nicht ab. Erneut sind nun Bewohner eines Unterallgäuer Seniorenheims erkrankt. ...
Erster Informationsabend zum Klinik- Ratsbegehren
Heute findet in Obergünzburg der erste Informationsabend des Landkreises Ostallgäu zum Verbleib der Kreiskliniken im Verbund mit Kaufbeuren statt. ...
Informationsportal vor Klinik- Bürgerentscheid im Internet gestartet
Vor dem Bürgerentscheid zum Verbleib der Kreiskliniken hat der Landkreis Ostallgäu ein Informationsportal im Internet aufgeschaltet. ...
Klinikverbund geht gegen Ex- Klinik-Chefin in Berufung
Nach dem Urteil um offenes Arbeitsentgeld für die ehemalige Klinik-Chefin der Kreiskliniken Ostallgäu-Kaufbeuren geht der Verbund in Berufung. ...
Füssener CSU für Verbleib in Klinikverbund
Wenn am 12. Februar die Lindauer einen neuen Oberbürgermeisterkandidaten wählen, stimmen die Ostallgäuer über den Verbleib ihrer Krankenhäuser im Klinikverbund mit Kaufbeuren ab. ...
Kreiskliniken bleiben in Klinikverbund - 12.000 Unterschriften für Bürgerbegehren
Der Kreistag Ostallgäu hat sich mit großer Mehrheit für eine Fortsetzung des gemeinsamen Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ausgesprochen. ...
Kreistag für Fortführung des Kommunalunternehmens und ein eigenes Ratsbegehren
Mit sehr großer Mehrheit hat sich der Kreistag Ostallgäu für eine Fortsetzung des gemeinsamen Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren ausgesprochen. ...
Landrat bestätigt: Klinikdefizite ein Thema der nächsten Jahre
Der Unterallgäuer Landrat Hans- Joachim Weirather stimmt zu: eine Aufgabe der nächsten Jahre wird es sein, die Defizite der Kreiskliniken in den Griff zu bekommen. ...
Kreiskliniken eines der Themen bei der Landratswahl 2012?
Ein großes Thema der Landratswahl im nächsten Jahr im Unterallgäu könnte das Defizit der Unterallgäuer Krankenhäuser sein. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum