Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: KOMMUNEN
Kaufbeuren bleibt Fairtrade-Stadt - Weitere zwei Jahre im Einsatz für mehr Gerechtigkeit im Welthandel
  Nach Erfüllung aller Kriterien der Kampagne „Fairtrade-Towns“ darf Kaufbeuren weiterhin den Titel Fairtrade-Stadt tragen. „Wir engagieren ...
Mobilfunklöcher in Immenstadt sollen geschlossen werden - Stadt stehen 500.000 Euro zur Verfügung
Für manche ist es nur ein kleines Ärgernis – in anderen Fällen hängen Leben und Sicherheit daran: Die Rede ist von der Mobilfunkversorgung, die ...
"Gesunde Kommune" in Kaufbeuren - Förderprogramm geht in die Umsetzungsphase
Die Stadt Kaufbeuren hat im Jahr 2018 die Zusage der ersten Förderphase des Förderprogramms „Gesunde Kommune“ der AOK Bayern bekommen. Die Stadt ...
European Energy Awards in Lindau überreicht - Mehrere Allgäuer Kommunen für Klimaschutz ausgezeichnet
Kommunen sind wichtige Partner für einen erfolgreichen Klimaschutz. Sie setzen innovative Projekte zur Einsparung von Energie und CO2 vor Ort um. Bayerns ...
Immenstadt erhält Förderbescheid für Mobilfunkmasten - Eine von 25 Gemeinden die als Vorreiter ausgewählt wurde
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert überreicht Bescheide für Projekte des bayerischen Mobilfunkprogramms. Weigert wertet das Programm als ...
Bedarfszuweisungen für Lindau und das Oberallgäu - 250.000 Euro fließen in die Allgäu-Bodenseeregion
„Vier Kommunen in Schwaben erhalten über 2 Millionen Euro zusätzlich an staatlichen Bedarfszuweisungen“, teilte Finanz- und Heimatminister Albert ...
Große Bauhofleitertagung in Kaufbeuren - Oberbürgermeister Bosse begrüßt Leiter im Gablonzer Haus
Am 8. Oktober fand im Gablonzer Haus die große Bauhofleitertagung statt. Zur Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und zum Erfahrungsaustausch trafen ...
Unterallgäu: 270.000 Euro an Zuschüssen ausgeschüttet - Sport-, Kultur- und Schulausschuss vergibt Zuschüsse
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit rund 270.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
Stadt-und Schulradeln im Oberallgäu - Fahrradfahrwettbewerb zur Reduzierung von "Elterntaxis"
Drei Wochen lang, vom 9. bis 29. September 2019, ist das Fahrrad für alle Oberallgäuerinnen und Oberallgäuer das Verkehrsmittel der Wahl. Beim Wettbewerb ...
Weitere Fördermittel für "bergaufland Ostallgäu e.V" - Lokale Aktionsgruppe erhält eine Aufstockung des Budgets
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ erhält nochmals eine Aufstockung des Fördermittel-Budgets für LEADER 2014 - ...
Klares Bekenntnis zu Allgäuer Milchbauern - JU Schwaben positioniert sich gegen pauschale Verurteilung
Vergangenen Samstag fand die konstituierende Sitzung des Bezirksvorstandes der Jungen Union Schwaben im Goldenen Fässle in Kempten statt. Dabei wurde auch über ...
Aiwanger: "Bayerns Bürger haben jetzt das Wort" - Onlinebefragung zur Aufstellung des neuen EFRE-Programms
Mit einer Onlinebefragung startet Bayern die Aufstellung des neuen EFRE-Programms in der Förderperiode 2021 bis 2027. Bürger, Unternehmen, Verbände und ...
7,6 Millionen Euro Fördermittel für Allgäuer Schulen - DigitalPakt Schule soll für Modernisierung in der Region sorgen
Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat die bayerischen Förderrichtlinien des DigitalPaktes Schule und auch die jeweiligen ...
Neue Mieterschutzverordnung auch in Allgäuer Städten - In 162 bayerischen Städten gilt ab heute die Mietpreisbremse
In 162 bayerischen Städten und Gemeinden mit angespanntem Wohnungsmarkt gilt ab dem heutigen 7. August 2019 die Mietpreisbremse. Damit darf bei neu abgeschlossenen ...
Freies WLAN in 30 Linienbussen im Unterallgäu - Einführung des BayernWLANs
Freies WLAN bei der Busfahrt - das gibt es jetzt in 30 Linienbussen im Unterallgäu. Die Kosten hierfür trägt der Freistaat Bayern - pro Bus sind das 2000 ...
120.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten - Mittel zum Denkmalschutz zur Verfügung gestellt
Der Denkmalschutz und der Erhalt der historischen Bauten in der erweiterten Doppelstadt spielen in Kempten seit jeher eine große Rolle. „Es freut mich, dass ...
Weiter Verbesserung der Seniorenarbeit im Unterallgäu - Sozialausschuss begrüßt Vorschlag zur Konzeptaktualisierung
Die Seniorenarbeit im Unterallgäu ist schon sehr gut, sie kann aber noch besser werden: Dieses Fazit zog Dr. Hanspeter Buba vom BASIS-Institut nun im ...
Solarkampagne "Check dein Dach" in Lindau - Über 2.000 Mal wurde das Solarpotentialkataster bereits genutzt
Über das Solarpotentialkataster können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Lindau seit Herbst letzten Jahres über die Möglichkeiten ...
Feier zur 10-jährigen Städtepartnerschaft in Memmingen - Festakt auf dem Marktplatz mit Urkundenübergabe
In einem würdevollen Festakt auf dem Memminger Marktplatz wurden die Städtepartnerschaften zu Kiryat Shmona (Israel), Tschernihiw (Ukraine), Karatas ...
Sparkasse Allgäu: "Bester Fördermittelberater 2018" - Peter Herfert von der Sparkasse erhält Auszeichnung
Einer der besten Kundenberater Bayerns für zinsgünstige Förderkredite arbeitet bei der Sparkasse Allgäu: Peter Herfert hat kürzlich in ...
Städtebauförderprogramme für Ostallgäuer Städte - Über 500.000 Euro für Füssen, Kaufbeuren und Marktoberdorf
Gute Nachrichten für die Städte Kaufbeuren, Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' ...
Bernhard Pohl sieht Bad Wörishofer Entscheid kritisch - Stadt sprach sich gegen Hilfe zur Haushaltskonsolidierung aus
Der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) hatte den Städten Bad Wörishofen und Kaufbeuren die Beantragung von Stabilisierungshilfen empfohlen. ...
Solaroffensive im Oberallgäu und Kempten - Verringerung des Kohlestroms im Allgäu als Ziel
2018 mit Solarkataster, Solar-Botschaftern und tollen Angeboten von Solar-Firmen gestartet, geht die Solaroffensive der Stadt Kempten (Allgäu) und des Landkreises ...
Aktionstag der Elektromobilität in Memmingen - Reichweite, Ladestationen, Hybridfahrzeuge - alles über E-Mobilität
Autos am Memminger Marktplatz – das irritiert zunächst. Doch schnell wurde klar: hier geht es um Elektro Autos und die Frage der Mobilität per Strom. Und ...
Kostenloses W-Lan auf öffentlichen Plätzen im Allgäu - Markus Ferber: Elf Gemeinden erhalten "Wifi4EU"
Die schwäbischen Gemeinden Dietmannsried, Graben, Hawangen, Heimenkirch, Immenstadt i. Allgäu, Kaufbeuren, Kleinaitingen, Lauben, Ottobeuren, Scheidegg und ...
Neues Förderprogramm zur Verbesserung des ÖPNV - Freistaat unterstützt Bürgerbusse im ländliche Raum
Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart will das Verkehrsangebot auf dem Land verbessern. Ein wichtiger Bestandteil ist für ihn der sogenannte ...
Fünfter Tag der Städtebauförderung - Rund 500 Städte nehmen Teil, darunter auch Kaufbeuren
Am Samstag findet zum fünften Mal der Tag der Städtebauförderung statt. Rund 500 Städte und Gemeinden beteiligen sich mit Veranstaltungen an diesem ...
Maßnahmen für Trink- und Abwasseranlagen - Eric Beißwenger und Hans Herold für bessere Wasserqualität
Die hervorragende Wasserqualität ist maßgeblich für die Lebensqualität der Menschen in Bayern. Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und ...
Parken mit Smartphone-App in Immenstadt - Zusätzliche Vorteile für Nutzer der AllgäuWalser-Card, Einheimische
Ab sofort können Autofahrer auch an den beliebten Ausflugszielen in Immenstadt ihre Parkscheine einfach, komfortabel und ohne Zusatzkosten per Smartphone-App ...
"Mit dem Rad zur Arbeit": Aktion von ADFC und AOK - Bundesweiter Anteil an Radfahrer sogar rückläufig
Heute starten AOK und Fahrradclub ADFC die große Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Ziel der seit 2001 laufenden Kampagne ist es, Menschen für ...
"Zukunftskino" stößt auf großes Interesse - Nach erfolgreicher Veranstaltungen ist eine Wiederholung geplant
Ein Kino, das zu den Menschen kommt – das war die Idee hinter der Filmreihe „Zukunftskino“. Von November 2018 bis April 2019 wurden in fünf ...
Bund unterstützt Eisstadion-Sanierung in Buchloe - Stracke (CSU): Förderzusage über 1,125 Millionen Euro
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch über die Projekte entschieden, die aus dem Programm „Förderung kommunaler ...
Treffen über Städtebauliche Entwicklung in Kempten - Thomas Kiechle und Anton Klotz diskutieren besonders zwei Projekte
Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Landrat Anton Klotz trafen sich dieser Tage zu aktuellen Themen. Im Zentrum standen insbesondere 2 Projekte, die zuletzt ...
Stephan Stracke & Klaus Holetschek beim BBV Unterallgäu - 5G, Artenvielfalt, Klimaschutz und viele weitere Themen
Ein intensives agrarpolitisches Gespräch führten kürzlich der Kreisvorstand des BBV Unterallgäu mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und ...
Erna Groll: Freie Wähler wälzen Aufgaben ab - Kommunen und Träger müssen Kosten der Wahlversprechen bürden
"Ab ersten April 100 Euro Zuschuss pro Kind im Kindergarten war ein Wahlversprechen der Freien Wähler in Bayern, das ohne Rücksicht auf die Auswirkungen ...
Klimasparbuch für das Oberallgäu und Kempten - Mit Oekom-Verlag aus München soll Broschüre dieses Jahr entstehen
Praktische Tipps und Informationen rund um Klimaschutz im Alltag, Wissenswertes zu Klimaschutz-Initiativen des Landkreises Oberallgäu und der Stadt Kempten, ...
Stadt Lindau gewinnt Mobilitätspreis der EU - EMW-Award für Maßnahmen im Verkehrsbereich und Mobilität
Die Stadt Lindau förderte im Jahr 2018 durch zahlreiche Initiativen und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Unter dem ...
Arbeitstagung der Landräte in Hellengerst - Pflegefachkräfte und Digitales Klassenzimmer im Mittelpunkt
Innerhalb von knapp einer Stunde stellten die beiden Landräte, Anton Klotz und Hubert Hafner, sowie der Vorsitzende des Bayerischen Landtags Dr. Johann Keller, ...
Kommunale Steuereinnahmen 2018 um 7,1% gestiegen - Größter Anteil der Zunahme entfällt auf die Gewerbesteuer
Kommunale Steuereinnahmen stiegen 2018 um 7,1 Prozent Schwelle von 20 Milliarden Euro erstmals überschritten Die kommunalen Steuereinnahmen stiegen im Jahr 2018 um ...
Hausdurchsuchung bei der Stadtverwaltung Lindau - Verdacht der Steuerhinterziehung
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen die Stadt Lindau wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung bei der Parkraumbewirtschaftung. Das hat die Stadt in einer ...
Lösungsvorschläge für Allgäuer Lichtverschmutzung - CSU-Fraktion hat Vorstellungen für die Zukunft
Die CSU-Fraktion hat kürzlich einen Antrag eingereicht, in dem das Thema der Lichtverschmutzung aufgefasst wird und Lösungsvorschläge präsentiert ...
Förderpreis für vorbildhafte Seniorenprojekte - Anmeldung beim Landkreis Unterallgäu noch bis August möglich
Eine Nachbarschaftshilfe, ein Seniorentreff, ein Fahrdienst, ein gemeinsamer Mittagstisch – im Unterallgäu gibt es viele Projekte, die die Lebensbedingungen ...
Beendigung der Fusionsgespräche - Landtagsabgeordneter Pohl sieht darin gute Nachricht
Kaufbeurer Landtagsabgeordneter begrüßt Beendigung der Fusionsgespräche Pohl: „VWEW bleibt regional!“ „Dies ist eine gute ...
Ausbau der Strecke Augsburg - Ulm - CSU Schwaben fordert eine rasche Umsetzung eines bestandsorientierten Ausbaus
„Der geplante Ausbau der Bahnstrecke zwischen Augsburg und Ulm ist eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte der kommenden Zeit. Deshalb hat die CSU Schwaben den ...
Lichtmesstreffen der Allgäuer Grünen - Dreamteam Allgäu und Europa?
Zum alljährlichen Lichtmesstreffen der Allgäuer Grünen stellte – passend zur bevorstehenden Europawahl - der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring die ...
Kita-Notstand: Träger stehen in den Startlöchern - „Die Kompetenzen sind vorhanden“
Der Kita-Notstand ist ein großes Thema, das landauf, landab die Gemüter bewegt. Gerade jetzt, zur Anmeldungszeit für das neue Kindergartenjahr, wird ...
Über 83 Millionen Euro für Kempten und das Oberallgäu - Region profitiert auch 2019 von Schlüsselzuweisungen
„Das Oberallgäu wird 2019 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaates Bayern profitieren. Auch in diesem Jahr fließen über 83 Millionen Euro ...
Allgäuer Grünen-Abgeordneter will Bahn winterfit machen - Freistaat muss Bahn wie auch Kommunen unterstützen
Mit dem Schneechaos bei der Bahn wird sich jetzt auch der Landtag befassen. Dazu erklärt der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Gehring: „Ich werde ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Jagdverbände pro nachhaltige Auslandsjagd - Tierrechtsszene fordert Jagdverbote
Die Tierrechtsszene fordert aktuell Jagdverbote oder Importbeschränkungen für Jagdtrophäen. Durch fragwürdige Petitionen werden erfolgreiche ...
Die Grünen loben das Oberallgäu für Schulsozialarbeit - Vorbildliche Kommunen dürfen bei Schulsozialarbeit nicht benachteiligt werden
Der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen lobt ausdrücklich das Engagement des Landkreises Oberallgäu in puncto ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Pohl: Zentrale Weichen für den Haushalt gestellt - Allgäuer Landtagsabgeordneter bei Kabinettsklausur in St. Quirin
Zu einer zweitägigen Kabinettsklausur hatte der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder die gesamte Staatsregierung sowie als Gäste die beiden ...
Unterricht im Stadtgebiet Lindau fällt weiter aus - Schüler sollen auch Dienstag und Mittwoch daheim bleiben
Auch am zweiten Tag nach dem starken Schneefall im Landkreis Lindau sehen die Stadt Lindau sowie die örtliche Feuerwehr und Polizei die Schulwegesicherheit im ...
Bahn-Elektrifizierung im Allgäu - Auch der Lärmschutz kommt voran
Im Rahmen der auf drei Jahre (2018-2020) veranschlagten Bauarbeiten zur Elektrifizierung und Beschleunigung der Bahnstrecke München-Lindau (ABS 48) hat die Bahn ...
Freistaat investiert in Infrastruktur in Schwaben - Verbesserungen im Straßen- und Radverkehr mit mehr als 30 Millionen Euro
Der Freistaat Bayern unterstützt die bayerischen Kommunen beim Ausbau ihrer Infrastruktur und sorgt damit dafür, dass der Verkehr überall sicher und ...
Joachim Herrmann zu Gast in Oberstdorf - Freistaat unterstützt Ski-WM 2021 mit rund 20 Millionen Euro
Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat sich am Rande des Auftaktspringens der Vierschanzentournee in Oberstdorf über die geplanten ...
Allgäuer Orte erhalten Gelder für Dorferneuerung - Altusried, Babenhausen und Bad Hindelang profitieren
Das Ergebnis der Auswahlrunde für das Förderprogramm Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte steht fest. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in ...
Sonthofen will Funklöcher im Mobilfunknetz schließen - Leistungsfähige digitale Infrastruktur von enormer Bedeutung
Die Stadt Sonthofen hat offiziell eine Interessensbekundung zum Bayerischen Mobilfunk-Förderprogramm beim Mobilfunkzentrum in Regensburg abgegeben. Das Ziel des ...
Kommunalpolitischer Austausch mit Memmingen - Memmingen und Augsburg wollen engere Zusammenarbeit
Im Städtetag soll das Problem parkender LKW in Wohn- und Gewerbegebieten thematisiert werden und eine neue gesetzliche Regelung für ...
Kaufbeuren unterstützt junge Menschen - JUSTiQ-JUGEND geht in die zweite Förderrunde
Beim Übergang von der Schule ins Arbeitsleben brauchen junge Menschen oft Unterstützung. Das Bundesprogramm JUGEND STÄRKEN im Quartier hilft Kommunen ...
Verbesserung der Mobilfunkversorgung im Oberallgäu - Funklöcher schließen und Gebiete aufrüsten
Die Gemeinden können seit Anfang des Monats Fördermittel beantragen, um Funklöcher bei der Mobilfunkversorgung zu schließen und Gebiete ...
Preisträger für Berufsorientierung ist aus Marktoberdorf - Weichenstellung für das weitere Leben
Die Entscheidung, welche berufliche Laufbahn man einschlägt, ist eine wichtige Weichenstellung für das weitere Leben. Einige Jugendliche haben schon in der ...
Ärzte für das Unterallgäu gewinnen - Im Kreistag wird die Situation der ärztlichen Versorgung dargelegt
Noch sind der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen gut aufgestellt in der medizinischen Versorgung. Damit das so bleibt, muss etwas getan werden. So ...
Neues Seniorenpolitisches Konzept im Oberallgäu - Angebote und Rahmenbedingungen haben sich verändert
Stehen im Landkreis ausreichend ambulante, teilstationäre und vollstationäre Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren zur Verfügung? Wie sieht es ...
Swap-Geschäfte der Stadt Füssen - Landgericht München geht von Unwirksamkeit aus
Der Rechtsstreit der Stadt Füssen gegen das Bankhaus Hauck & Aufhäuser über Verluste aus Derivatgeschäften wurde am 04.12.2018 vor dem ...
Neue Konzepte für Abwasserentsorgung in der Zukunft - Abwasser-Innovationspreis für wegweisende kommunale Projekte
Für wegweisende Projekte vor Ort wurden heute der Zweckverband Zentralkläranlage Ingolstadt, die Gemeinde Kalchreuth und der Abwasserverband Kempten mit dem ...
Arbeitsgemeinschaft der Sozialhilfe in Memmingen - Erfahrungsaustausch im Regierungsbezirk Schwaben
Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich, „dass die Arbeitsgemeinschaft der Sozialhilfeträger im Regierungsbezirk Schwaben sich für die ...
Pohl in Kaufbeuren: Strebs-Problematik nun lösbar! - Koalitionsvertrag hilft Anliegern alter Straßen
Bernhard Pohl, finanz- und haushaltspolitischer Sprecher der Freie Wähler-Landtagsfraktion, hält den Koalitionsvertrag zwischen CSU und Freien Wählern ...
Wildpoldsried beste Energiegemeinde Europas - Bayerns Umweltminister Huber zeichnet bayerische Kommunen mit dem European Energy Award aus
Bayerns Umweltminister Marcel Huber hat in Wildpoldsried den European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Ostallgäu veröffentlicht Grundstücksmarktbericht - Erstmals hat Gutachterausschuss Bericht veröffentlicht
Erstmals hat der Gutachterausschuss des Landkreises Ostallgäu einen Grundstücksmarktbericht veröffentlicht. Der Bericht bietet zahlreiche Informationen ...
120.000 Euro für Stadtumbau in Memmingen - Für Maßnahmen in Steinheim
Bund-Länder-Städtebauförderprogramm Stadtumbau 2018 "120.000 für Maßnahmen in Steinheim“ Memmingen. Aus dem ...
Kostenfreies BayernWLAN für Bad Hindelang - Skigebiet Oberjoch erhält als erste Skiregion freies BayernWLAN
  „Die Skiregion Oberjoch soll als erste Skiregion an das kostenlose BayernWLAN-Netz angeschlossen werden“, kündigte Finanz- und ...
120.000€ Städtebaufördermittel fließen nach Sonthofen - Baumaßnahmen im Stadtkern
Städtebaufördermittel in Höhe von 120.000 Euro fließen in diesem Jahr in die Stadt Sonthofen aus dem ...
Fördermittel für Allgäuer Städte - Rund 3,9 Millionen Euro für 18 Gemeinden in Schwaben
Stadt- und Ortskerne von Kommunen erleben derzeit einen starken Wandel. In vielen Kommunen Bayerns gibt es Funktionsverluste oder Gebäudeleerstand. Wer sich ...
Geändertes Umsatzsteuergesetz im Unterallgäu - Neues Gesetz erfordert eine Steuerverwaltung
Auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen wird eine Umsatzsteuer erhoben. Doch wann ist eine Landkreis, eine Stadt oder Gemeinde unternehmerisch tätig und ...
Zukunft der Mittagsbetreuung in Stiefenhofen - Gespräche mit dem Bund laufen gerade an
Ganztagsschule, Hort oder Mittagsbetreuung - Diese Frage stellt sich (nicht nur) berufstätigen Eltern spätestens ab der Einschulung ihrer Kinder. ...
Fünf Millionen Euro für die Digitalen Hörnerdörfer - Bayerns Wirtschaftsminister Pschierer bringt neue Konzepte voran
Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer startete am Montag in Balderschwang den Bürgerdialog für die Initiative „Digitale ...
Qualitativ hochwertige Versorgung mit Pflegeleistungen - Kreiseigene Senioren-und Pflegeheime bekommen Urkunde
Seit dem Jahr 2015 sind die kreiseigenen Senioren-und Pflegeheime Buchloe, Obergünzburg und Waal Mitglied bei der Kommunalen Altenhilfe Bayern (KAB), einem Netzwerk ...
Markt der Möglichkeiten in Immenstadt - Vortrag von Leo Hiemer über Pioniergeist im Allgäu
Seit jeher zeichnen sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Region Allgäu durch ihren vielfältigen Einfallsreichtum aus. Die einen bringen große, ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Mehr Grünflächen in Lindau - Vollzug der Grünordnungspläne ist vielfach mangelhaft
Kommunen im Landkreis Lindau (Bodensee) stellen alljährlich eine größere Anzahl Bebauungspläne für Wohn- und Gewerbegebiete auf. Nach ...
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen - Das Netz der Solar-Botschafter wächst
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen, das kann heutzutage fast jeder. Solar-Botschafter - das sind Bürgerinnen und Bürger, die bereits eine ...
Bienenprojekt in Durach integriert Asylbewerber - vier Bienenvölker erzeugen besten Honig
Bienenprojekt in Durach ist ein gelungenes Integrationsprojekt. Im Frühjahr 2017 konnte der Helferkreis in Durach die Wiederinbetriebnahme des alten ...
Lasertag-Anlage in Memmingen geschlossen - Inhaber erhebt harsche Vorwürfe gegen Stadtverwaltung
Rund um die Schließung einer Lasertag-Anlage in Memmingen gibt es Gesprächsbedarf von Seiten des Stadtratsmitglieds Thomas Mirtsch von der CRB. Er hat sich in ...
Flughafen Memmingen landet in der Gewinnzone - 2017: Mehr Umsatz und ein Jahresüberschuss
Der Flughafen Memmingen schreibt schwarze Zahlen und konnte im Geschäftsjahr 2017 erstmals einen Jahresüberschuss erzielen. Verantwortlich dafür sind die ...
AllgäuPflege ist Mitglied in der Kommunalen Altenhilfe - Netzwerk hilft bei den großen Herausforderungen
Unser Ziel ist eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung mit stationären, teilstationären und ambulanten Pflegeleistungen“, betont Ulrich ...
Skywalk allgäu erhält das Signet: Bayern barrierefrei - Ministerpräsident Söder persönlich vor Ort
Auch im Rollstuhl, mit Rollator, Buggy oder Kinderwagen in 40 Metern Höhe einen atemberaubenden Panoramablick über das Allgäu, den Bodensee und die Alpen ...
2,3 Millionen Euro für Schulinfrastruktur um Memmingen - Barrierefreiheit und energetische Maßnahmen im Mittelpunkt
Aus Fördermitteln des Kommunalinvestitionsprogramms Schulinfrastruktur (KIP-S) sollen in diesem Jahr Vorhaben in der Stadt Memmingen in Höhe von 946.000 Euro ...
3,2 Millionen Euro für Schulen im Oberallgäu und Lindau - Freistaat fördert Bau- und Sanierungsmaßnahmen
Mit 3.203.000 Euro bezuschusst der Freistaat Bayern aus dem Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur des Bundes insgesamt 10 kommunale Bau- und ...
Glasfaser und WLAN auch für Schulen in Memmingen - Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek informiert über Förderprogramm
Der Freistaat Bayern hat ein neues Förderprogramm zur Schaffung von Glasfaseranschlüssen und WLAN-Strukturen in allen 4.720 öffentlichen Schulen ...
Seniorenkonzept im Unterallgäu auf dem Prüfstand - Bürger werden nach ihren Bedürfnissen für das Alter gefragt
Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des ...
635 Wohnungen neu gebaut im Kreis Oberallgäu - Jahresbilanz: Bauherren investieren 222,6 Millionen Euro
Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: Im Landkreis Oberallgäu sind im vergangenen Jahr 635 Neubauwohnungen entstanden – 249 davon in Ein- und ...
420 Wohnungen neu gebaut - das Baujahr in Kempten - Jahresbilanz: Bauherren investieren 111,3 Millionen Euro
Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: In Kempten im Allgäu sind im vergangenen Jahr 420 Neubauwohnungen entstanden – 43 davon in Ein- und ...
Klimaschutz im Allgäu jetzt online - Eigener Webauftritt im frischen Design
Der Klimaschutz im Allgäu hat nun einen eigenen Webauftritt im frischen Design. Seit Donnerstag, 14. Juni ist die neue Landkreis-Website zum Klimaschutz, ...
663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu - Ausbau der Kinderbetreuung
„Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – 663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu!“ (Familienministerin ...
Bayerischer Asylplan: Kempten wird kein Ankerzentrum - Freistaat will Sachmittel statt Geldleistungen geben
Der Ministerrat hat heute den Bayerischen Asylplan beschlossen. Jetzt steht auch fest: Kempten wird kein Asylbwerber-Ankerzentrum, sondern doch Donauwörth. ...
Landrätin Zinnecker besucht Stadt Füssen - Aufbruchsstimmung laut Politikern zum Greifen
Ihren Stadtbesuch in Füssen hat Landrätin Maria Rita Zinnecker genutzt, um die guten Beziehungen zwischen Stadt und Landkreis zu betonen. „In Füssen ...
Ostallgäu: Zuschüsse zum Straßenunterhalt - Staatlichen Mittel für Gemeinden, die nicht am örtlichen Aufkommen der Kraftfahrzeugsteuer beteiligt sind
Knapp 2,5 Millionen Euro aus staatlichen Mitteln hat das Landratsamt zur Unterhaltung der Gemeindestraßen an diejenigen Gemeinden verteilt, die nicht am ...
Landkreis Unterallgäu unterstützt Pflegefamilien - Unterstützungsangebot soll bei Problembewältigung helfen
Derzeit leben 62 Kinder und Jugendliche im Unterallgäu bei einer Pflegefamilie, weil sie - für einen gewissen Zeitraum oder auch dauerhaft - nicht bei ihren ...
5,2 Millionen-Förderung für Kempten und Oberallgäu - Thomas Kreuzer: Wichtige Unterstützung durch den Freistaat
„Ich freue mich sehr, dass wir für kommunale Hochbaumaßnahmen in meinem Stimmkreis dieses Jahr 5.235.000 Euro erhalten“, erklärt ...
Zuschüsse für Baumaßnahmen im Oberallgäu und Lindau - Rund 2,4 Millionen Euro für Schulen und Kindertagesstätten
Mit 2.437.000 Euro bezuschusst der Freistaat Bayern in diesem Jahr insgesamt 12 kommunale Hochbauprojekte an Schulen und Kindertagesstätten im südlichen ...
Maximilian Günther aus Rettenberg greift wieder an - Vorschau auf das Formel2-Rennen in Barcelona
Mit seinem 'Pink Panther' will Max Günther am kommenden Rennwochende in Barcelona wieder angreifen. In seiner ersten F2-Saison ist jeder Kurs eine neue ...
Rekordsumme für schnelles Internet in Wiggensbach - Heimatstaatssekretär übergibt Bescheid für Breitbandausbau
„Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. Der Markt Wiggensbach im Landkreis Oberallgäu hat das ...
Service für Kunden der Kfz-Zulassungsstelle in Lindau - Kostenloses Internet mit BayernWLAN
Ab sofort gibt es einen besonderen Service in der Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes im Heuriedweg: Einen Hotspot des BayernWLAN. Bürgerinnen und Bürger ...
Ludwig Hartmann spricht in Kaufbeuren - Betonflut eindämmen - damit Bayern Heimat bleibt!
In Deutschland werden jedes Jahr rund 62 Hektar pro Tag, dass sind circa 94 Fußballfelder als Siedlungsflächen und Verkehrsflächen neu ausgewiesen. ...
Normenkontrollklage um Riedberger Horn hat Bestand - DAV: Behalten Pläne der Staatsregierung im Auge
Nach dem beschlossenen "Aus" für eine Skischaukel am Riedberger Horn im Oberallgäu reichen Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz ...
Erste Oberallgäuer Klimameisterschaft beendet - Abschluss der Aktion Heizungspumpentausch
Sie ist fast 40 Jahre alt, tut ihren Dienst in einem Keller in Lauben und es wird höchste Zeit, sie in Rente zu schicken. Die Rede ist von der Siegerpumpe der ...
Landkreis Oberallgäu: Klimaschutz voran bringen - Photovoltaik-Kampagne 2018
Auch im Jahr 2018 soll wieder viel voran gehen in Sachen Klimaschutz im Landkreis Oberallgäu. In seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 befasste sich der Beirat ...
Zuschüsse für Initiativen u.a. in der Bodenseeregion - Projekte zur Stärkung des Bürgerengagements
Derzeit vergibt die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee LEADER-Zuschüsse für ausgewählte Initiativen, die ...
Straßenausbaubeiträge in Dillishausen - Bürger sollen rückwirkend entlastet werden
Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Bernhard Pohl informierte die Bürger aus Dillishausen brandaktuell: Am Vortag hatte er gemeinsam mit Fraktionschef ...
Wettbewerb der Städte Lindau, Memmingen und Mindelheim - Sieger im Baumwettbewerb „Bäume unserer Heimat“ gekürt
Im vergangenen Sommer haben die Stadt Memmingen sowie die Landkreise Unterallgäu und Lindau in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim den ...
Präventionsgipfel zur Afrikanischen Schweinepest - Gemeinsamer nationaler Kraftakt erforderlich
Um den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland und Bayern zu verhindern, ist ein koordiniertes Vorgehen aller Beteiligten erforderlich. Zur ...
Neue Impulse aus Sonthofen - Fairer Landkreis Oberallgäu
Auf Einladung der Fairtrade-Steuerungsgruppe Sonthofen trafen sich Vertreter der Gruppen aus Oberstdorf, Immenstadt und Bad Hindelang im Sonthofer Rathaus. Am ...
Kulturpreis der Stadt Memmingen - Künstler Pit Kinzer wird für sein langjähriges Schaffen als Installations- und Fotokünstler, Zeichner und Graphiker geehrt
Die Stadt Memmingen hat einen neuen Kulturpreisträger. Der bildende Künstler Pit Kinzer aus Markt Rettenbach wird am Freitag, 20. April 2018, von ...
Kempten investiert 39 Millionen Euro in die Zukunft - Stadtrat stimmt für Haushalt ohne Neuverschuldung
Die Stadt Kempten wird 39 Millionen Euro in ihre eigene Zukunft investieren. Der Stadtrat hatte den Weg dazu in seiner jüngen Sitzung freigemacht. Das Besondere: ...
Offensive zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung - Holetschek: gemeinsam Mobilfunklücken schließen
„Schnelles Internet auf Handy und Tablet ist für die Bürger und auch die Unternehmen in unserer Region enorm wichtig. Um weiße Flecken auf der ...
Kempten: Grüne fordern Zuschuss für Jobtickets - Anreiz auf den Öffentlichen Nahverkehr umzusteigen
„Mit dem Jobticket in Kempten und dem Oberallgäu ist ein guter Anreiz für viele Menschen geschaffen worden, gerade auf dem Weg zur Arbeit auf den ...
Straßenausbaubeiträge: Unterschriftenaktion im Ostallgäu - Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl (FW) kämpft für Abschaffung
Eine Auftaktveranstaltung zum Volksbegehren gegen Straßenausbaubeiträge gibt es nun auch im Ostallgäu. Gemeinsam mit einigen Betroffenen aus dem  ...
Bayern zahlt mehr an Memmingen und das Unterallgäu - Holetschek: Gute Nachricht für alle Bürgerinnen und Bürger
„In diesem Jahr kommen der kreisfreien Stadt Memmingen knapp 8 Millionen Euro aus den Schlüsselzuweisungen zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter ...
Bayern gibt mehr Geld an Kaufbeuren und das Ostallgäu - Steigende Schlüsselzuweisungen freuen SPD-Mann Wengert
Der Bayerische Landtag hat am Freitag die Informationen über die Verteilung der Schüsselzuweisungen für das Jahr 2018 erhalten. Wie der Abgeordnete Dr. ...
49 Millionen Euro Schlüsselzuweisungen fürs Oberallgäu - Freistaat unterstützt wichtige Projekte vor Ort
„In diesem Jahr kommen 42.901.372 Euro aus den Schlüsselzuweisungen dem südlichen Oberallgäu zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter Eric ...
Landkreis Ostallg: Förderung für Buswartehäuschen - Umsetzen des einheitlichen Designs und der Barrierefreiheit ist Voraussetzung
Der Landkreis Ostallgäu fördert den Bau einheitlicher Buswartehäuschen durch die Kommunen ab sofort mit 2500 Euro statt wie bislang mit 1000 Euro. ...
Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Allgäu geplant - Echte Verbesserung für den kommunalen Straßenerhalt muss her
Vor populistischen Schnellschüssen der Freien Wähler und CSU warnt der Allgäuer Abgeordnete der Grünen, Thomas Gehring. Was diese beiden ...
450.000 Euro für Konversionsmanagement im Allgäu - Profilierung als Kompetenzregion Ressourceneffizienz
Das Finanz- und Heimatministerium fördert zwei Regionalmanagements und ein Konversionsmanagement in Schwaben mit rund 1,03 Millionen Euro, darunter 450.000 Euro ...
75 Millionen Euro für ein Bündel von Maßnahmen - Mit mehr als 70 Änderungsanträgen
„Von Innerer Sicherheit, Infrastruktur und Verkehr über Gesundheit und Tourismus bis hin zu Bildung und Kultur wollen wir über eigene Initiativen im ...
Historische Stadtbefestigung von Memmingen - Baudenkmal mit 1,3 Millionen Euro unterstützt
"Für die Instandsetzung der historischen Stadtbefestigung von Memmingen können wir aus dem Entschädigungsfonds für die Denkmalpflege eine ...
Höhere Gewerbesteuer sichert Lindaus Attraktivität - Erhöhung wirkt sich für Großteil nicht negativ aus
„Die geplante Gewerbesteuererhöhung wird sich für einen Großteil der Betriebe nicht negativ auswirken, begründet Lindaus OB Dr. Gerhard Ecker ...
Sicherheitsmaßnahmen in Städten und Gemeinden - Kommunen entlasten - Bund und Länder in der Pflicht
Terroranschläge, Übergriffe bei öffentlichen Veranstaltungen – Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ist eine große ...
Fahren mit Strom bewegt das Unterallgäu - 120 Teilnehmer bei Tagung zu alltagstauglicher Elektromobilität in Kommunen
Das Interesse am Fahren mit Strom ist groß - aber es gibt Unsicherheiten: Wie groß ist die Reichweite? Wo kann ich laden? Für welche Zwecke eignet sich ...
Erstes Ostallgäuer Tourismusforum - Landkreis vernetzt touristische Akteure
Beim ersten Ostallgäuer Tourismusforum haben sich rund 100 Fachleute getroffen, um Ideen für die touristische Zukunft des Landkreises zu entwickeln. Mit dabei ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Forderung Riedener Asylunterkunft sofort zu schließen - Kaufbeurer Landtagsabgeordneter stellt Fragenkatalog an Staatsregierung
Pohl: „Gemeinschaftsunterkunft in Rieden muss umgehend geschlossen werden!“ Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) erneuert ...
SPD-Landtagsabgeordneter Dr. Paul Wengert wird 65 - Innenminister Herrmann gratuliert und würdigt Verdienste
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) gratuliert dem Altoberbürgermeister, Alt-Bürgermeister und Allgäuer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert ...
Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern - Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze
Der Freistaat Bayern startet ein Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 ...
Politik macht Weg für Allgäuer Skischaukel frei - Bauantrag für Liftbau am Riedbergerhorn erwartet
Der Bayerische Landtag hat am Donnerstag in München mit Stimmen der CSU und Freien Wähler den Weg für einen Skigebietszusammenschluss zwischen ...
Schwerpunktaktionen der SOKO Wohnungseinbruch - Polizeioberrat Sven-Oliver Klinke zieht erstes Resümee
Seit Anfang Oktober führen die Dienststellen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West verstärkt gezielte Schwerpunktaktionen zur Bekämpfung des ...
400.000€ Bedarfszuweisungen für Kommunen in Schwaben - Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder sagt Gelder zu
„Die Kommunen in Schwaben erhalten 400.000 Euro zusätzlich an staatlichen Bedarfszuweisungen“, teilte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder ...
Mit Recyclingpapier Energie sparen - Kommunen und Schulen sollen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative überzeugt werden
Wer Recyclingpapier verwendet, spart Energie und schont die Umwelt. Deshalb wollen die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt und der Bund Naturschutz im ...
Landkreis-Projekt "Energiezukunft Unternehmen" startet - Effizienz steigern: Pilotprojekt „Energiezukunft Unternehmen“ startet
Mit gezielter Energieberatung will der Landkreis Ostallgäu ansässigen Unternehmen helfen, ihre Energieeffizienz zu steigern. Beim ersten Treffen zum Auftakt ...
Lindaus Oberbürgermeister Ecker will zweite Amtszeit - Amtsinhaber will Rathauschef am Bodensee bleiben
Bei der Wahl zum Oberbürgermeister 2018 wird Dr. Gerhard Ecker (Jahrgang 1957) erneut in Lindau (Bodensee) antreten. Das hat der Amtsinhaber in einer ...
Mehr als 3.250 sogenannte 'Reichsbürger' in Bayern - Konsequentes Durchgreifen der Behörden gegen identifizierte Personen
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gab zu Protokoll, dass mehr als 3.250 Personen in Bayern als 'Reichsbürger' identifiziert wurden und kündigt ...
Schwimmbadsanierungen im Oberallgäu dringend notwendig - „Alle Kinder sollten schwimmen lernen!“
Im Landkreis Oberallgäu und der Stadt Kempten sind derzeit die Freibäder in Immenstadt und Thalkirchdorf von der Schließung bedroht und zehn von ...
Schwimmbadsanierungen im Unterallgäu - Jedes zweite zehnjährige Kind kann nicht schwimmen
Im Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen sind derzeit vier von insgesamt neun Bädern sanierungsbedürftig (Freibäder Memmingen und Mindelheim, ...
Unterallgäu nimmt Wiedergeltingen in Förderprogramm auf - Gemeindevertreter tauschen sich über altersgerechte Quartiersentwicklung aus
Altersgerechte Quartiersentwicklung - hinter diesem sperrigen Begriff stehen viele Projekte, die das Leben in einer Gemeinde oder in einem Viertel für Senioren ...
Dr. Ludwig Spaenle besucht das Memminger Hochschulzentrum - Kultus- und Wissenschaftsminister macht sich ein persönliches Bild vor Ort
Ein Jahr nach dem die ersten Studierenden im neuen Teilzeit-Studiengang „Systems Engineering“ ihr Studium aufgenommen haben, hat Bayerns Kultus- und ...
Oberbürgermeister tagen in Lindau - Diskutieren in der Arbeitsgemeinschaft der Großen Kreisstädte
Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker hat am Mittwoch 16 Amtskollegen aus ganz Bayern in Lindau begrüßt. Zusammen mit Vertretern des Städte- ...
5.Brückenfest auf der Illerbrücke bei Memmingen - Festauftakt mit Manfred Schilder und Thomas Kellenberger
Wo sonst Fahrzeuge zwischen Bayern und Württemberg über die Iller pendeln, wird Heute gefeiert: Von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr findet auf der Illerbrücke in ...
Herz: Kinderbetreuung sollte kostenfrei sein - Freie Wähler äußern Kritik an kostenpflichtigen Kitas
Die Frage der Betreuung ihrer Kinder stellt Eltern auch im Allgäu nicht selten vor enorme Probleme. Noch immer fehlt es an entsprechenden Betreuungsplätzen und ...
Klarer Kurs bei CSU-Lindau - CSU-Lindau steht hinter der Inselhalle und Therme
Angesichts der Kostensteigerungen aber in Millionenhöhe für die Inselhalle und Therme fordert der CSU-Ortsverband den Verzicht auf Steuererhöhungen. Das ...
Der „Seewolf“ in Lindau sagt Danke - BRK und Wasserwacht feiern mit Spendern und Sponsoren die Instandsetzung des Rettungsbootes
Nachdem das Flaggschiff der Kreiswasserwacht (KWW) Lindau, der „Seewolf“, repariert und schon seit vielen Wochen wieder im Einsatz ist, wollten der Lindauer ...
Bayern fördert Ehrenamtskoordinator in Kaufbeuren - Landkreise und Städte erhalten 30.000 Euro Förderung vom Freistaat
In 35 bayerischen Landkreisen und kreisfreien Städten fördert das Bayerische Sozialministerium derzeit hauptamtliche Ehrenamtskoordinatoren. Diese sind ...
Modellprojekt Integrationslotse - Landkreis Ostallgäu erhält Zuschlag
Im gesamten Landkreis Ostallgäu begleiten ehrenamtliche Helfer Menschen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen eines Modellprojekts wird es künftig eine ...
BImA-Chef macht sich in Kempten ein Bild vor Ort - Bundespolizei und THW wollen am Standort wachsen
Bei einem gemeinsamen Rundgang haben sich Oberbürgermeister Thomas Kiechle, Dr. Jürgen Gehb, Vorstandssprecher der Bundesanstalt für ...
Schnelles Internet in der Gemeinde Halblech - Bund fördert den Ausbau mit über einer Million Euro
Berlin/Halblech, 31. Juli 2017 Über eine kräftige Finanzspritze aus Berlin für den Breitbandausbau in seiner Gemeinde kann sich Halblechs Erster ...
Kempten plant Pfandsystem für Kaffeebecher - Schluss mit den müllbringenden Wegwerfgütern
Die Stadt Kempten will ein Pfandsystem für Kaffeebecher einführen. Mehrwegbecher gibt es inzwischen zwar fast überall. Aber die Kreisfreie Stadt versucht ...
Telefonischer Bürgerservice begleitet durch den Sommer - Unterstützung durch 115 bei Urlaubsplanung, Studienvorbereitung u.v.m.
Nun beginnen auch in Bayern die Sommerferien und damit die Planungen rund um den Urlaub. Ist mein Ausweis oder Reisepass noch gültig? Brauche ich eine ...
Freistaat Bayern unterstützt Hindelang und Sonthofen - 290.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang und Sonthofen
Mit insgesamt 290.000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinde Bad Hindelang und die ...
Schnelles Internet für Marktoberdorf und Biessenhofen - Förderanträge vom Bundesverkehrsministerium bewilligt
Die Mühen der Antragstellung haben sich für das Ostallgäu gelohnt: Gleich fünf Förderanträge für Beratungsleistungen zur ...
Grüne Landtagsabgeordnete auf Energietour im Allgäu - Unter Klimagesichtspunkten kommt dem Gebäudebau mit Holz eine wichtige Rolle zu
Die Grünen Landtagabgeordneten sind auf Energietour. In drei Wochen informieren Sie sich in allen sieben Regierungsbezirken über neue und hoffnungsvolle ...
Schnelles Internet in Hopferau und Oberostendorf - Bund fördert Breitbandausbau mit jeweils 50.000 Euro
Die Gemeinden Oberostendorf und Hopferau erhalten je 50.000 Euro zur Unterstützung des Breitbandausbaus. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Dr. Ivo Holzinger erhält hohe Auszeichnung - Memmingens Altoberbürgermeister in Luxemburg geehrt
Mit einer hohen Auszeichnung wurde Memmingens Altoberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in Luxemburg für seine Verdienste um Europa geehrt. Holzinger erhielt den ...
240.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten - Allgäu-Metropole will Stifts- und Reichsstadt erhalten
Die Stadt Kempten investiert seit Jahren in den Erhalt der erweiterten Doppelstadt mit ihren bedeutenden Gebäuden wie der fürstäbtlichen Residenz, der ...
Stadt Kempten wird auf Konferenz in Köln ausgezeichnet - 115-Preis für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Die Stadt Kempten wurde in Köln für ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Behördennummer 115 ausgezeichnet. Katja Klemig, Abteilungsleiterin und ...
Gute Nachrichten für Füssen und Marktoberdorf - Ostallgäuer Gemeinden erhalten ebenfalls Finanzhilfen aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm
Gute Nachrichten für Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' erhält die Stadt ...
Umfrage zum Radfahren in Sonthofen - Neu gegründete Arbeitsgruppe "Netzwerk fahrRAD" braucht Alltagserfahrung der Sonthofer Radler
Sonthofen setzt aufs Fahrrad und hat sich deshalb bei der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e.V - AGFK als Radstadt beworben. Um zu ...
3.634.000 Fördergelder für Kempten und das Oberallgäu - Baukostenzuschuss für Umbau, Sanierung und Erweiterung
Im Haushaltsjahr 2017 werden erfreulicherweise rund 3.634.000 Euro an Förderleistungen an den Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten fließen, ...
Schnelle Datenautobahn auch in Lachen - Bund fördert Breitbandausbau mit 50.000 Euro
Gute Nachrichten aus Berlin: Die Gemeinde Lachen erhält 50.000 Euro zur Unterstützung des Breitbandausbaus. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete ...
Sparkasse Allgäu ist mit Geschäftsjahr 2016 zufrieden - Herausforderungen angenommen
Niedrigzinsphase und Digitalisierung waren, wie bereits im Vorjahr, die großen Herausforderungen des Geschäftsjahres 2016, der sich die Sparkasse Allgäu ...
Herz: Überwältigende Mehrheit für Rückkehr zum G9 - Freie Wähler Abgeordneter spricht mit Eltern und Lehrern
In verschiedenen Gesprächen mit Schulleitern, Lehrern, Elternbeiräten und Schülersprechern der Gymnasien in Kempten, Immenstadt, Oberstdorf, Lindau, ...
Gemeinsame Rennradkarte für Bad Hindelang & Sonthofen - 12 Strecken mit insgesamt 1.000 Kilometern
Einmal mehr arbeiten Bad Hindelang und Sonthofen eng zusammen, um ein neues Projekt zu schultern, das für Einheimische und Feriengäste gleichermaßen ...
Sonthofen: Auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt - Dem Ziel "südlichste Radstadt" wieder ein Stück näher
Ein nächster, wichtiger Schritt zu mehr Fahrradfreundlichkeit und zum Erreichen des großen Ziels „südlichste Radstadt“ wurde in Sonthofen ...
Bad Hindelang setzt aktuell neue Bestmarke - Mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016
Bad Hindelang (Allgäu) hat eine aktuell neue Bestmarke gesetzt: Mit etwas mehr als 1,1 Mio. Übernachtungen und 225.390 Gästeankünften in 2016 hat das ...
Allgäuer Abgeordnete kritisieren Straßenbauprojekte - Klassenzimmer werden kleiner - Straßen werden breiter
Angesichts absolut überdimensionierter Straßenbauprojekte im Allgäu kritisieren die beiden Landtagsabgeordneten der Grünen, Thomas Gehring und Ulli ...
Alexander Hold stellt sich im bayerischen Landtag vor - Kandidat der Freien Wähler für das Amt des Bundespräsidenten
Der Freie Wähler-Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten stellt sich vor: Wenige Tage vor der Bundesversammlung in Berlin am 12. Februar 2017 wird sich ...
European Energy Award-Verleihung in Kempten - Sechs Bayerische Kommunen für Klimaschutzpolitik ausgezeichnet
Kein Geringerer als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, überreichte bei einem Festakt in Kempten den ...
Einführung eines neunjährigen Gymnasiums "G9 neu" ? - Thomas Gehring im Interview zum neuen Gymnasium
Schulen, Sachaufwandsträger sowie Eltern, Schülerinnen und Schüler brauchen eine klare Aussage zur Dauer der Schulzeit am Gymnasium in Bayern. Nach der ...
Bernhard Pohl erfreut über Einwohnerzuwachs - Zuwachs ist Chance und Herausforderung zugleich
Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl reagiert erfreut auf die Meldung der Kaufbeurer Stadtverwaltung, wonach die Einwohnerzahl erstmals seit 44 Jahren die Marke von 45 000 ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Lechwerke unterstützen die Bürgerstiftung Ostallgäu - 10.000 Euro für Projekte aus der Kinder- und Jugendarbeit
Der Bürgerstiftung Ostallgäu kommt dieses Jahr die Weihnachtsspende der Lechwerke AG (LEW) zugute. Norbert Schürmann, LEW-Vorstandsmitglied, übergab ...
Neues zur Skischaukel am Riedberger Horn - Zusammenschluss der Skigebiete in Planung
Die Bürger der Gemeinden Obermaiselstein und Balderschwang haben in einem Ratsbegehren den geplanten Zusammenschluss ihrer Skigebiete am Riedberger Horn im ...
Bundesumweltministerium fördert 22 Kommunen - Oberallgäu ist Klimaschutz-Vorreiter
22 Kommunen in ganz Deutschland werden mit Förderung des Bundesumweltministeriums einen Klimaschutz-Masterplan entwickeln und umsetzen. Die sogenannten ...
Unterallgäu und Memmingen sind jetzt Bildungsregionen - Staatsminister Ludwig Spaenle überreicht Siegel
„Der Regierungsbezirk Schwaben ist der erste Bezirk in Bayern, in dem sich alle Landkreise und kreisfreien Städte auf den Weg zu einer Bildungsregion gemacht ...
Grüne unterstützen Tierheime beim Tierschutz - Thomas Gehring will die Tierheime nicht im Regen stehen lassen
„Tierheime erfüllen wichtige staatliche Aufgaben und leisten einen bedeutenden Beitrag zum Tierschutz“, erklärt der Allgäuer Abgeordnete ...
Uwe Kekeritz zu Besuch in Kaufbeuren - Global denken - lokal handeln für „eine faire Welt“
"Entwicklungspolitik fängt bei uns vor der Haustüre an. Unsere Städte und Gemeinden können faire Politik mit dem Einkaufswagen machen“, ...
Staatssekretär Füracker sagt Allgäuern Unterstützung zu - Eric Beißwenger lädt zu Hofgespräch nach Unterjoch
Die Allgäuer Städte und Gemeinden können sich auch in Zukunft auf die Unterstützung des bayerischen Staatsministeriums für Finanzen, ...
Uwe Kekeritz kommt nach Kaufbeuren - Bundestagsabgeordneter zu Gesprächen im Allgäu
Global denken, lokal handeln für „eine faire Welt“. Vortrag und Diskussion mit MdB Uwe Kekeritz. Dienstag, 15.11.2016, 20 Uhr, Hotel Hasen, ...
Grenzüberschreitender Austausch Südtirol-Westallgäu - LEADER-Gruppen setzen neue Impulse
Das Zusammentreffen der Lokalen Aktionsgruppen (LAGen) Südtiroler Grenzland und Westallgäu-Bayerischer Bodensee Ende Oktober diesen Jahres stand ganz im ...
Neues zum IKEA-Bau in Memmingen - Regierung schließt Raumordnungsverfahren positiv ab
Die Regierung von Schwaben hat das Raumordnungsverfahren zu dem von den Firmen IKEA Verwaltungs-GmbH und IKEA Centres Grundstücks-GmbH geplanten Einkaufszentrum, ...
Fördermittel des Freistaats in Höhe von 400.000 Euro - Bedarfszuweisung für die Landkreise Lindau und Oberallgäu
Mit Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen in Höhe von insgesamt 400.000 Euro unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Landkreise ...
200.000 Euro Bedarfzuweisung für Lindau und Oberallgäu - Wengert hofft auf entsprechende Investitionen
Der Bayerische Landtag hat heute die Informationen über die Verteilung der Bedarfszuweisungen an die bayerischen Gemeinden und Landkreise für das ...
Schnelles Internet für Buchloe und Jengen - Anwohnern stehen jetzt 100 MBit pro Sekunde zur Verfügung
Mehr Tempo auf der Datenautobahn: In Buchloe und Jengen mit Ortsteilen Ummenhofen, Eurishofen, Koneberg und Beckstetten stehen jetzt Anschlüsse bis zu 100 Megabit ...
Für eine ökologische Nordische WM 2021 in Oberstdorf - Grüne und ÖDP über Naturschutz, Nachhaltigkeit und Verkehr
Oberstdorf hat es geschafft - nach mehreren vergeblichen Anläufen - 2021 wieder eine Nordische WM auszurichten. Die Oberstdorfer haben in der Vergangenheit immer ...
Von Denkmalpflege bis Jugendarbeit - Ausschuss vergibt Zuschüsse in Höhe von 309.000 Euro
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit insgesamt 309.000 Euro. Der Schul-, ...
Abschied nach 36 Dienstjahren - Die Amtszeit von Dr. Ivo Holzinger als Memminger Oberbürgermeister endet
Nach 36 Jahren als Oberbürgermeister der Stadt Memmingen beendet Dr. Ivo Holzinger am 20. November sein Amt und tritt in den Ruhestand. Damit geht in der Stadt eine ...
Gold für Kempten - Die Stadt Kempten wird als erste bayerische Stadt für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet
Als erste Stadt in Bayern wurde Kempten mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Am Festakt im schweizerischen Luzern, wo neben Kempten noch 35 ...
Kaufbeuren: Spitzenplatz beim Papieratlas-Wettbewerb - Neuer Rekord beim Recyclingpapier im Allgäu
Beim Papieratlas-Städtewettbewerb erreichte die Stadt Kaufbeuren den dritten Platz der Kategorie „Aufsteiger des Jahres“. Die Stadt steigerte innerhalb ...
Landesversammlung 2016 in Sonthofen - Gemeinden und Städte fordern mehr Hilfe bei der Integration von Flüchtlingen
Anlässlich der diesjährigen Landesversammlung in Sonthofen wendete sich der Bayerische Gemeindetag zur Integration von Flüchtlingen in bayerischen ...
Landschaftspflegeverband schaut auf erfolgreiche Jahre - Zielsetzungen und Erfolge des Landschaftspflegeverband Lindau-Westallgäu e.V. bekannt gegeben
Seit dem Jahr 2010 widmet sich der Landschaftspflegeverband Lindau-Westallgäu e.V. dem Erhalt und der Pflege unserer heimischen Kulturlandschaft. Auf der ...
Sonthofen: „Integration findet vor Ort statt“ - Landesversammlung 2016 des Bayerischen Gemeindetags
Am 4. und. 5. Oktober 2016 führt der Bayerische Gemeindetag seine diesjährige Landesversammlung im Hotel AllgäuStern in Sonthofen durch. Im ...
Jugendforum in Babenhausen: Tanzen mit Flüchtlingen - Junge Flüchtlinge brauchen Sprachkurse und Jobs
Auf politischer Ebene schwelt derzeit zwischen den bayerischen Bezirken und dem Freistaat ein Konflikt bezüglich der Übernahme für die Kosten von ...
Herbstklausur der Freien Wähler in Kempten - Aiwanger: Wir wollen den Bürgern Orientierung geben
Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion trifft sich ab heute zu ihrer turnusgemäßen Herbstklausur in Kempten. Drei Tage lang beraten die Abgeordneten um ...
Rau Geosystem Süd GmbH in Kaufbeuren - Rekord-Sanierung mit dem "Rau Rock Mobil"
Egal, ob bröckelnder Leichtbeton oder marodes Holz – wenn Lärmschutzwände an Autobahnen und Schnellstraßen ...
25. Eurobike-Messe in Friedrichshafen startet - Fahrradmesse am Wochenende für alle geöffnet
Heute öffnen sich die Tore der Messe Friedrichshafen zur Eurobike 2016. Es ist die 25. Ausgabe und sie wird wieder Zehntausende nach Friedrichshafen aufs ...
Radio AllgäuHit auf der Allgäuer Festwoche in Kempten - Thomas Kiechle im Gespräch mit Moderator Norbert Kolz
Es war ein Heimspiel für OB Thomas Kiechle beim Festwochen-Interview auf  der Aktionsbühne im Stadtpark. Radio AllgäuHit und Moderator Norbert ...
Thomas Oppermann unterschreibt im Goldenen Buch von Memmingen - SPD-Fraktionsvorsitzender zu Gast bei OB Dr. Holzinger
Der Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, hat die Stadt Memmingen besucht. Er wurde von Oberbürgermeister Dr. Ivo ...
Thomas Kreuzer: Mehr Betreuungsplätze für Kinder im Allgäu - Familienministerium unterstützt die "Kotterner Flohkiste" Kempten
Das bayerische Familienministerium unterstützt die „Kotterner Flohkiste“ in Kempten mit 98.000 Euro. Die Kindertagesstätte Hildegardis und der ...
Landtagsabgeordneter Rotter und Landrat Stegmann unterstützen Kreiswasserwacht - Der Seewolf braucht eine Generalüberholung
Zu einem Informationsgespräch mit den Kreisverbänden der Wasserwacht und des Bayerischen Roten Kreuzes über die dringend notwendige Generalüberholung ...
Kein Umbau des Zehntstadels in Memmingen-Steinheim - Rede von Stadtrat Thomas Mirtsch anlässlich der heutigen Sitzung
Sie sehen mich heute hocherfreut. Wir dürfen heute über etwas abstimmen, was meiner Meinung nach nur folgerichtig ist. Vor nunmehr über zwei Jahren ...
Allgäuer Landwirt für CeresAward nominiert - Franz Kinker gehört zu den Besten
Fünf Landwirtinnen und Landwirte aus Bayern haben sich für den CeresAward, den bedeutendsten Preis für Landwirte im gesamten deutschen Sprachraum ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Höhere Förderungen für Sportvereine am Bodensee und im Oberallgäu - 339.000 Euro Unterstützung vom Freistaat Bayern
Mit einem Zuschuss von rund 339.000 Euro unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Sport- und Schützenvereine in den Landkreisen Lindau und ...
Schnelles Internet für Immenstadt im Oberallgäu - Telekom versorgt 1.156 Haushalte mit Breitband-Anschlüssen
Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung des Internet-Ausbaues in Immenstadt gewonnen. 1.156 Haushalte können dann ...
Telefonischer Bürgerservice 115 begleitet Oberallgäuer durch den Sommer - Unterstützung bei Urlaubsplanung, Studienvorbereitung u.v.m.
Nun beginnen auch in Bayern die Sommerferien und damit die Planungen rund um den Urlaub. Ist mein Ausweis oder Reisepass noch gültig? Brauche ich eine ...
94% der Unterallgäuer Kommunen beteiligen sich am Breitbandkonzept - Kampfansage an die weißen Flecken
Erst kürzlich waren sieben Unterallgäuer Bürgermeister in München bei Staatsminister Markus Söder, um Förderbescheide für den Ausbau ...
Grundschule in Bad Hindelang wird offene Ganztagsschule - Eberhard Rotter: Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Die Grundschule in Bad Hindelang bieten ab dem kommenden Schuljahr ein offenes Ganztagsangebot für die Jahrgangsstufen 1-4 an. Auf Nachfrage bestätigte dies ...
Neue Impulse für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in der Region - 140.000 Euro Fördergelder für Marketingkampagne im Allgäu
Die Förderung gleichwertiger Lebensbedingungen in ganz Bayern ist oberstes Ziel der Bayerischen Staatsregierung und hat Verfassungsrang. Konversion und ...
Sommergespräch in Kempten: Industrie 4.0 im Mittelpunkt - Allgäuer Wirtschaftsjunioren blicken in die Zukunft
Die Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu veranstalten am Mittwoch ihr 13. Sommergespräch. Die Podiumsdiskussion für Unternehmer, ...
Bayerns Umweltministerium unterstützt drei Naturprojekte - Scharf: Naturraum in der Stadt erhalten
Natur in Städten und Dörfern ist wichtig für die Lebensqualität der Menschen und die biologische Vielfalt. Das betonte die Bayerische ...
Unterschriftensammelaktion der Freien Wähler im Ostallgäu und Kaufbeuren - Schon 20.000 Bayerische Bürger gegen TTIP - CETA und TiSa
Seit März sammeln die Freien Wähler  auch in Kaufbeuren und im Ostallgäu  fleißig Unterschriften, weil sie eine Befragung  der ...
Kempten will 100.000 Kilometer bei Stadtradeln-Aktion schaffen - Das Auto stehen lassen und mit dem Drahtesel zur Arbeit
In Kempten startet heute wieder die Aktion „Stadtradeln“. Dabei werden alle Bürgerinnen und Bürger von jung bis alt aufgerufen sein Auto stehe zu ...
Memminger Oberbürgermeisterwahl: Dr. Robert Aures hat gute Chancen - „Wir brauchen einen Oberbürgermeister, der neue Akzente setzt“
Die Mandatsträger aus Bund, Land, Bezirk und Stadt haben bei der CSU-Regionalkonferenz ihrem Kandidaten für die Memminger Oberbürgermeisterwahl, Dr. ...
Bund fördert Bildungskoordinator in Kaufbeuren - 138.000 Euro für Integration von Flüchtlingen
„Gute Nachrichten für Kaufbeuren. Die kreisfreie Stadt erhält eine Bundesförderung von 138.000 Euro für die nächsten zwei Jahre, um einen ...
Städtebauförderung: 930.000 Euro fürs Oberallgäu und Lindau - Beißwenger: Gelder sind Anstoßwirkung für Investitionen
Insgesamt 930.000 Euro fließen in diesem Jahr aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm „Ort schafft Mitte“ in die Landkreise Lindau ...
Hundertausende Euro Fördergelder für Memmingen und Unterallgäu - Holetschek: Kommunen auf dem Land unterstützen
Im Rahmen des Bayerischen Städtebauförderprogramms Ort schafft Mitte unterstützt der Freistaat Gemeinden im westlichen Landkreis Unterallgäu mit ...
330.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang, Sonthofen und Oberstdorf - Ortskerne, Ortsteile und Kaserne profitieren
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
240.000 Euro Städtebauförderung für Bodolz, Wasserburg und Scheidegg - attraktive Ortszentren als Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz, Wasserburg ...
"24 Stunden von Bayern" findet 2017 in Bad Hindelang statt - Zuschlag für zweitägiges Wanderspektakel erhalten
And the winner is – Bad Hindelang: Die bei Bergwanderern und Kletterern sehr beliebte Ferienregion in den Allgäuer Hochalpen ist 2017 Austragungsort der ...
50.000 Euro Fördergelder für schnelles Internet in Schwangau - Finanzspritze aus Berlin: Bund fördert Planungskosten
Die Gemeinde Schwangau erhält 50.000 Euro Bundesmittel für den Breitband-ausbau. Dies teilte der Allgäuer ...
Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert - Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm
In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – ...
UEFA Euro 2016: Trotz Feierlaune auf Regeln achten - Betreffend Autokorsos und Public Viewing
Die kommende Fußballeuropameisterschaft ist in aller Munde. Viele stecken schon in den Planungen in welchem Rahmen die Spiele verfolgt werden und wie nach dem Sieg ...
Fördermittel für den Denkmalschutz in Schwaben - Kempten erhält 330.000 Euro für Ausbau der Doppelstadt
Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann zum Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Städtebaulicher Denkmalschutz': 1,9 Millionen Euro ...
Zukunftsatlas der Prognos AG sieht Kempten auf Platz 59 bundesweit - Allgäumetropole schneidet bei Digitalisierung hervorragend ab
Der jüngste Zukunftsatlas der Prognos AG sieht Kempten auf Rang 59 unter allen 402 deutschen Landkreisen und kreisfreien Städten. Damit führt Kempten das ...
Dritte Mitgliederversammlung des bergaufland Ostallgäu e. V. - Lokale Entwicklungsstrategie im Mittelpunkt
Die dritte Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) bergaufland Ostallgäu e. V. findet am 31. Mai, um 17 Uhr im Landratsamt Ostallgäu in ...
Kaufbeurer interessieren sich für Innenstadtentwicklung - Bürgergutachten in der Wertachstadt erfolgreich gestartet
Wohin entwickelt sich die Innenstadt im Allgäuer Kaufbeuren? Welche Maßnahmen können zur Steigerung der Attraktivität umgesetzt werden? Um diese ...
Offizielle Verkehrsfreigabe der Kaufbeurener Straße in Marktoberdorf - 1 Million Euro für mehr Verkehrssicherheit
Nach knapp neun Monaten Bauzeit wurde heute mit einem kleinen Festakt der Ausbau der Kaufbeurener Straße in Marktoberdorf (B 16) offiziell freigegeben. Mit einem ...
210.000 Euro Städtebauförderung für Immenstadt - Zuschuss für Baumaßnahmen im Ortszentrum
Eine Förderung in Höhe von 210.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält die Stadt ...
Rund 3,6 Millionen Euro Fördergelder für Schwaben - Darunter auch viele Städte im Allgäu
„In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 17 Gemeinden in Schwaben mit rund 3,6 Millionen Euro von ...
Lindau und Sonthofen/Immenstadt werden Oberzentren - Zukunftsperspektiven der Bürger sichern
Die Bayerische Staatsregierung nimmt Änderungen am Landesentwicklungsprogramm des Freistaats vor. Mehrere Städte und Gemeinden im Landkreis Lindau und im ...
CSU lehnt Stopp des Zielabweichungsverfahren ab - Oberallgäuer Skischaukel - Eric Beißwenger: Rechtsstaat muss alle Möglichkeiten prüfen
Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag hat einen Antrag der SPD zum Stopp des Zielabweichungsverfahrens rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn im ...
3,4 Millionen Euro Fördermittel für Oberallgäu und Lindau - Beißwenger: Gelder für energetische Sanierung und Barriereabbau
Bayernweit sollen insgesamt 693 Projekte mit Fördermitteln des Kommunalinvestitionsprogramms (KIP) unterstützt werden wie Landtagsabgeordneter Eric ...
Erneute Fördergelder für die Gemeinden im Oberallgäu - Knapp 2,6 Millionen Euro Fördergelder für das Oberallgäu
Der Bund hat für die Jahre 2015 bis 2018 einen sogenannten "Kommunalinvestitionsförderfonds" eingerichtet. Zur Förderung von Investitionen ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Förderleistungen für das Oberallgäu und Kempten - Rund 4.150.000 Euro für Kindergärten und Schulen
Im Haushaltsjahr 2016 werden erfreulicherweise rund 4.149.000 Euro an Förderleistungen an den Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten fließen, ...
Zahlreiche Kommunalpolitiker aus ganz Deutschland in Memmingen - Thema Nummer eins: Asylpolitik auf kommunaler Ebene
Oberbürgermeister, Bürgermeister, Landräte und Verwaltungsfachleute aus ganz Deutschland tagten bei einer Sitzung der Kommunalen Gemeinschaftsstelle ...
180.000 Euro Städtebaufördermittel für Lindau und Lindenberg - Rotter (CSU): Neue Impulse für attraktive Innenstädte
Mit Städtebaufördermitteln in Höhe von 180.000 Euro bezuschussen Bund und Freistaat Bayern in diesem Jahr die Städte Lindau und Lindenberg aus dem ...
120.000 Euro für Immenstadt - Städtebauförderung kommt auch im Oberallgäu an
Mit 120.000 Euro für die Südstadt bezuschussen Bund und Freistaat in diesem Jahr die Stadt Immenstadt aus dem ...
180.000 Euro für Kaufbeuren aus dem Städtebauförderprogramm - Aufwertung des Stadtteilzentrums in Neugablonz geht weiter
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Soziale Stadt" erhält Kaufbeuren in diesem Jahr 180.000 Euro. Die Mittel werden hälftig ...
Blitzmarathon: Hier wird im Allgäu geblitzt - Allgäuer Polizeipräsident Strößner: Blitzmarathon dringend nötig
Auch in diesem Jahr wird ab kommenden Donnerstag eine bayernweite 24-stündige Geschwindigkeitsüberwachung stattfinden; der bekannte „Blitzmarathon“ ...
Bahnausbau im Oberallgäu - 29 Bahnübergänge werden überarbeitet - Eine Chance für Tourismus und Wirtschaft
Auf der 20 Kilometer langen Bahnstrecke zwischen Immenstadt und Oberstdorf liegen derzeit 29 Bahnübergänge. Die DB möchte einen Teil davon auflassen, ...
Lindau und Oberallgäu erhalten 3,5 Millionen Euro Zuschüsse - Hohe Förderung für Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten
Mit 3,499 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Bayern heuer insgesamt fünf Hochbaumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten im südlichen ...
4,3 Millionen Euro für Baumaßnahmen in Memmingen und im Unterallgäu - Kommen erhalten Millionenzuschuss für Projekte
Das Bayerische Finanzministerium hat heute die Zuweisungen für kommunale Hochbauprojekte bekanntgegeben. "Ich freue mich, dass die Stadt Memmingen dabei rund ...
Kaufbeurer Abgeordneter für Zusammenschluss der bayerischen Flughäfen - Bernhard Pohl will München entlasten und Memmingen fördern
„Fakt ist: An den Flughäfen in Nürnberg und Memmingen gibt es noch freie Kapazitäten – parallel dazu wird in München eine dritte ...
Kaufbeurer Bildungsbüro baut Angebote weiter aus - Bürgermeister unterschreibt Kooperation mit Transferagentur
Die Stadt Kaufbeuren ist bestrebt, für alle Bürgerinnen und Bürger eine chancengerechte Teilhabe an Bildung zu gewährleisten – auch für ...
Ver.di Streiks auch im Westallgäu möglich - Kommunal- und Bundesstreiks sollen neuen Anstoß bringen
Die Gewerkschaft Ver.di hat auch im Allgäu zu Streiks aufgerufen. Besonders betroffen ist das Westallgäu. Sowohl in Isny als auch in Wangen im Allgäu ...
Nach Brand des Feuerwehrhauses in Buxheim - Spendenaufruf und Dank an alle Helfer
Die Freiwillige Feuerwehr Buxheim und die Gemeinde Buxheim bedanken sich bei allen Helferinnen und Helfern, die uns beim Brand des Feuerwehrhauses am 28. März so ...
Sparkasse Allgäu auf Zukunftskurs - Stabiles Geschäftsjahr 2015
Die Zukunft hält einige große Herausforderungen für die Kreditwirtschaft bereit, der sich auch die Sparkasse Allgäu stellen muss: Niedrigzinszeit, ...
Junger Block kiritisiert Bundesverkehrswegeplan - Keine Berücksichtigung für Memmingen
Enttäuscht vom neuen Bundesverkehrswegeplan zeigt sich der Vorsitzende des Jungen Blocks (JB) Memmingen Harald Miller. „Der westliche Landkreis und die Stadt ...
Sonthofen: HBE-Werbegemeinschaftstagung - Handel und Kommunen durch Digitalisierung unter Druck
Die Digitalisierung und ihre Herausforderungen für den Handel und die Kommunen standen im Mittelpunkt der 43. HBE-Jahrestagung der Werbegemeinschaften und ...
Keine gesetzliche Regelung für Integrationsbeiräte in Bayern - Jahresversammlung des Integrationsberates Oberallgäu Süd
Im Unterschied zu anderen Bundesländern sind Integrationsbeiräte in Bayern auf das Wohlwollen der einzelnen Kommunen und Landkreise angewiesen, um ...
Kostenlos Surfern in Immenstadt - Ab sofort Hotspot im Vermessungsamt und auf dem Marienplatz
Ab sofort kann jeder Besucher des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung in Immenstadt im Allgäu kostenlos, rund um die Uhr, ohne Begrenzung, ...
Allgäu findet große Berücksichtigung beim Bundesverkehrswegeplan - B12 wird vierspurig - zahlreiche weitere Bauvorhaben
Heute wird Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt MdB (CSU) den Entwurf des Bundesverkehrswegeplans im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages vorstellen. Der ...
Stadtbus in Sonthofen fährt jetzt auch am Mittag - Stadt investiert jährlich über 5.000 Euro mehr
Mehr Geld nimmt die Stadt Sonthofen ab sofort für ihren Stadtbus in die Hand, nämlich über 5.000 Euro jährlich. Der Stadtrat hat auf Antrag der CSU ...
Vorerst keine Erweiterung für Sonthofens Stadtbus - Stadtrat vertagt Entscheidung
Seit 2012 gibt es in Sonthofen wieder einen Stadtbus. Dieser fährt aber nur zwischen 8 Uhr und 12 Uhr am Vormittag und zwischen 14 Uhr und 18 Uhr am Nachmittag. ...
Vier Gewinner werden in Wildpoldsried bekannt gegeben - Gemeinden werden mit Baukulturgemeinde-Preis ausgezeichnet
Mit dem „Baukulturgemeinde-Preis“ werden heute vier Gemeinden ausgezeichnet. Eine steht dabei schon fest. Die Gemeinde Irsee im Ostallgäu hat den Preis ...
Kempten: Flyer für Flüchtlinge jetzt ins sechs Sprachen - Farsi und Tigrinya sollen noch mehr Menschen erreichen
"Nur wer die Regeln kennt, kann sie auch einhalten", unter diesem Motto entstand im Herbst 2015 ein Flyer für Flüchtlinge, entworfen von der ...
Vier Gemeinden schließen sich Memminger Rathaus zusammen - Zweckvereinbarung zum Anschluss an Gruppenklärwerk
Die baden-württembergische Landesflagge in den Farben Schwarz und Gold wehte am Rathaus zu Ehren der Besucher aus den württembergischen Nachbargemeinden: Zu ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Über 340 Bauexperten beim Mauerwerkstag in Memmingen - Das Allgäu braucht 2300 neue Wohnungen jährlich
Geballtes Know-how für Architekten, Planer und Bauingenieure und  Bauunternehmen: 340 Experten aus dem Allgäu, Bayerisch-Schwaben ...
Online-Portal zur Flüchtlingshilfe im Unterallgäu gestartet - Neue Einrichtung feiert Premiere in Bayern
Im Unterallgäu gibt es jetzt ein kostenloses Online-Portal zur Flüchtlingshilfe. Ab sofort können unter www.unterallgaeu.helpto.de Angebote eingestellt ...
Allgäuer Abgeordnete der Grünen gegen Flächenverbrauch - Leiner und Gehring sehen liebenswerte Struktur bedroht
Das Allgäu ist eine Landschaft mit ganz eigenem Charakter. Diese Kulturlandschaft schafft Identität für die Allgäuer, macht den Reiz des Allgäus ...
Sicher leben im Allgäu - Innenstaatssekretär Eck ehrt Bürger für Zivilcourage
Im Rahmen einer Festveranstaltung des "Kuratoriums Sicheres Allgäu e.V." hat heute Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck in Kaufbeuren 14 ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Kaufbeuren: Bernhard Pohl wehrt sich gegen CSU Kritik - Haushaltsanträge an Blockadepolitik von CSU und KI gescheitert
Zu den Haushaltsberatungen hatten die Freien Wähler Haushaltsanträge mit einem Gesamtvolumen von 1,8 Millionen Euro eingebracht. Diese scheiterten jedoch an ...
Was die CSU von Merkel fordert - In einem Brief - Flüchtlingspolitik der Kanzlerin lange nicht mehr akzeptiert
Mit dem nachfolgenden Brief haben sich der Oberallgäuer Landtagsabgeordnete Eric Beißwenger und 30 weitere CSU Abgeordnete an unsere ...
Sanierungsaufwand für Grundstücke des Allgäu Airports weiterhin ungeklärt - Allgäuer Kommunen kaufen die Katze im Sack
„Mit dem Erwerb der Grundstücke um den Allgäu Airport durch die Betriebsgesellschaft würden die Allgäuer Kommunen die Katze im Sack ...
Oberallgäuer Umlagekraft steigt um 12 Prozent - Kreistag prüft finanzielle Entlastung der Gemeinden
Nach dem Unterallgäu vermeldet auch das Oberallgäu günstige Rahmenbedingungen. Die Umlagekraft steigt um 12 Prozent. Das liege vor allem daran, dass ...
Dr. Markus Söder begeistert im Allgäu - Minister zu Flüchtlingen, Allgäu-Airport und Grasgehren
Dr. Markus Söder, Bayerns Minister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, hat am Abend im Kurhaus Fiskina im oberallgäuer Fischen begeistert. Vor ...
Förderbescheide für zwei Projekte im Allgäu - Söder: EU-Gelder nach Bayern holen
Das Heimatministerium unterstützt mit einem einzigartigen Förderprogramm Unternehmen und Kommunen sowie Forschungs- und Netzwerkeinrichtungen dabei ...
Flüchtlingsunterbringung hat sich eingespielt - Allgäuer Behörden meistern Asylbewerber-Ansturm
Die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte sind in Sachen Flüchtlinge eingespielt. Die Abwicklung laufe reibungslos, ist aus den Landratsämtern ...
Drittes Netzwerktreffen zur Personalentwicklung im Kaufbeurer Rathaus - Verwaltung will mehr auf junge Kräfte setzen
23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den kreisfreien Städten und Landkreisen der Region trafen sich vor kurzem zum dritten Netzwerktreffen Personalentwicklung im ...
Allgäu Airport-Grundstückskauf erneut in der Kritik - Grüne: Kostenübernahme für Altlasten ausgeschlossen
Die Grundstückskäufe der Allgäuer Landkreise und Städte sind durch falschen Voraussetzungen zustande gekommen. Das haben die Landtagsabgeordneten der ...
In Schwaben wird kräftig investiert - Wirtschaftswachstum als wichtiger Standortfaktor
Für den Ausbau des Flughafens in Memmingen wurden kürzlich im Bayerischen Landtag die Weichen gestellt. Gleichzeit kündigen sich zwei ...
Landkreis Lindau muss mit Minus im Haushalt 2016 rechnen - Schlüsselzuweisungen fallen verheerend gering aus
Mithilfe des kommunalen Finanzausgleichs soll in Bayern eine gerechte Finanzverteilung unter den kommunalen Ebenen und einzelnen Kommunen sichergestellt werden. ...
Über 38 Millionen Euro für den Landkreis Oberallgäu - Abgeordneter Rotter begrüßt Schlüsselzuweisung
„Über die Schlüsselzuweisungen werden die Kommunen im Landkreis Oberallgäu an den Steuereinnahmen des Freistaats Bayern beteiligt. Grundlage ...
Bayern barrierefrei - Marktoberdorf beteiligt sich an Aktion - Bürgermeister und Waltraud Joa montieren Signet
Dass ihnen Barrierefreiheit ein wichtiges Anliegen ist, unterstrichen kürzlich Marktoberdorfs Erster Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell und die städtische ...
Klaus Holetschek setzt sich im Landtag für Memminger Flughafen ein - Gesamtbayerisches Flughafenkonzept statt dritte Startbahn
Der Memminger CSU-Abgeordnete Klaus Holetschek hat im Rahmen einer aktuellen Stunde im Landtag zum Thema „Gesamtbayerisches Flughafenkonzept statt dritte ...
Breitbandausbau auch im Allgäu und am Bodensee - 85 Prozent der schwäbischen Gemeinden nehmen schon teil
Aus den Händen von Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder konnte Bürgermeister Gruschka am Dienstag in München einen Zuwendungsbescheid für ...
Breitbandausbau: Bund gibt Zuschuss für Oberallgäu und Lindau - Bundesregierung gibt Startschuss
Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2018 eine flächendeckende Breitbandversorgung von 50 Mbit/s zu erreichen. Um die noch bestehenden ...
Dr. Leopold Herz gegen Zwangszuweisungen von Flüchtlingen an Gemeinden - Herz: CSU ist nicht in der Lage Einrichtungen korrekt zu betreiben
 „Wir lehnen einen staatlichen Zwang zur Aufnahme von Flüchtlingen für Gemeinden strikt ab“, sagt Dr. Leopold Herz, Landtagsabgeordneter der ...
Kempten mit Preis ausgezeichnet - Nachhaltigste Stadt mittlerer Größe 2015
Die Stadt Kempten (Allgäu) ist Gewinnerin des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2015 in der Kategorie „Städte mittlerer Größe“. Die ...
Oberallgäuer Landrat Klotz stolz auf European Energy Award 2015 - Landkreis zeigt großes Engagement im Klimaschutz
„Als erster Landkreis in Bayern mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden zu sein, macht uns sehr stolz“, sagte Landrat Anton Klotz in der ...
Ministerpräsident Seehofer ordnet Trauerbeflaggung an - Allgäuer Kommunen sollen Tod von Helmut Schmidt gedenken
Ministerpräsident Horst Seehofer hat aus Anlass des Staatsaktes für den am 10. November verstorbenen Bundeskanzler a.D. Helmut Schmidt an allen staatlichen ...
Landratsamt Lindau stockt Flüchtlingszahlen auf - Kommunen stehen ohnehin schlecht da
Im Landkreis Lindau sollen, bzw. müssen die 19 Gemeinden je 3 % der  Einwohnerzahl als Flüchtlinge aufnehmen und dazu auch die ...
Landratsamt Unterallgäu garantiert verbesserte Breitbandversorgung - Neue Leitungen sollen 2016 in Betrieb gehen
Ab dem Jahr 2016 ist im Unterallgäu mit einer spürbaren Verbesserung der Breitbanderschließung zu rechnen. Das teilen das Landratsamt und das Amt ...
Heimatminister Söder übergibt neuen Förderbescheid - Mehr Geld um Bundeswehr-Abzug im Allgäu
Konversion der ehemaligen Bundeswehrstandorte ist für die betroffenen Kommunen eine schwierige Herausforderung. Für die ehemaligen Bundeswehrstandorte ...
Landkreis Oberallgäu erhält European Energy Award - Erster Bayerischer Landkreis erhält europaweite Auszeichnung
Der Landkreis Oberallgäu ist der erste Landkreis in Bayern, der für seinen herausragende Energie- und Klimaschutzpolitik den European Energy Award (eea) ...
Bayerische Gesundheitsministerin setzt auf Gesundheitsregionen plus - Huml: Städte und Landkreise brauchen passgenaue Lösungen
Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml setzt bei der ärztlichen Versorgung von Asylbewerbern auch auf die neuen "Gesundheitsregionen plus". Huml ...
Allgäuer Bundestagsabgeordneter wirbt für Wettbewerb - Kommunen sollen sich an Suchtprävention beteiligen
„Drogen- und Suchtprävention findet vor allem vor Ort, in der Kommune statt. Auch die Allgäuer Landkreise, Städte und Gemeinden haben sich in den ...
Bedarfszuweisung von 250.000 Euro für Oberallgäu und Lindau - Bayern unterstützt 171 Kommunen
Der Freistaat Bayern hat dem Landkreisen Oberallgäu und Lindau eine Bedarfszuweisung in Höhe von 250.000 Euro bewilligt. Das hat Landtagsabgeordneter Eric ...
Stromsparwettbewerb in Buchenberg gleich doppelt lohnenswert - Gewinner bekommt nagelneue Photovoltaikanlage
Strom sparen lohnt sich – auch in Buchenberg. Dort wird derzeit wie in vielen anderen Oberallgäuer Kommunen kräftig die Werbetrommel für den ...
Oberallgäuer Kommunalpolitiker ausgezeichnet - Gemeinderäte mit Verdienstmedaille in Bronze geehrt
Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze hat Landrat Anton Klotz sieben verdiente Oberallgäuer Kommunalpolitiker ausgezeichnet: Dr. Albrecht Botzenhardt ...
Bürgerentscheide in Memmingen stehen vor der Tür - Achtung! - Neue Abstimmungsbenachrichtigungen
Das Wahlamt der Stadt Memmingen teilt mit, dass für die Bürgerentscheide am 22.11.2015 an alle Stimmberechtigten in den nächsten beiden Wochen (und ...
Asyl-Gipfel der schwäbischen CSU - „Deutschland kann die Probleme nicht alleine lösen“
„Es ist von enormer Wichtigkeit, dass die EU-Staaten, der Bund, die Länder und Kommunen Hand in Hand zusammenarbeiten. Nur so kann die aktuellen ...
Bad Hindelang weiter Kandidat für Titel Zukunftsstadt - 35 Teilnehmer bei Bürgerworkshop im Kurhaus
„Digitales Bad Hindelang – Eine alpine Tourismusgemeinde in Zeiten der Digitalisierung“. So lautete das Motto eines Bürgerworkshops im Kurhaus, an ...
Erstes Ostallgäuer Elektrofahrzeug mit neuem E-Kennzeichen - Elektroautos haben mit neuer Erkennung Sonderrechte
Das Elektrofahrzeug aus dem Fuhrpark des Landratsamtes Ostallgäu hat als erstes Auto im Landkreis das neue E-Kennzeichen bekommen. Landrätin Maria Rita ...
CSU Kaufbeuren: Belastungsgrenze ist überschritten - Forderung der Lokalpolitiker: Sofortiger Zuwanderungsstopp
Die Belastungsgrenze der Kommunen ist überschritten! Das hat die CSU Kaufbeuren heute in einer Pressemitteilung zur "Asylkrise" deutlich gemacht. Die ...
CSU Oberallgäu beschließt Asyl-Resolution - Oberallgäuer Christsoziale: Grenzen des Machbaren erreicht
Die Mitglieder der Kreisvorstandschaft, die Ortsvorsitzenden sowie die Kreistagsfraktion der CSU Oberallgäu haben sich in der Vorstandssitzung am 28.09.2015 ...
Asylverfahren spürbar beschleunigt - Bundesregierung und Ministerpräsidenten helfen Kommunen
„Die Kommunen vollbringen bei der Bewältigung des Flüchtlingsstroms derzeit eine riesige Kraftanstrengung. Das ist eine unglaubliche Leistung“, ...
Nationale Bergwaldtagung in Sonthofen - Erhalt der vielfältigen Funktionen des Bergwaldes
"Der Bergwald - ein Objekt der Begierde": Unter diesem Motto trafen sich am Wochenende rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland zur ...
Bad Hindelang bei Wettbewerb Zukunftsstadt dabei - Vision 2030+ aus Oberallgäuer Sicht
Innerhalb des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 51 Kommunen, um eine individuelle ...
Nachbarschaftshilfe Lindau bietet Schwimmkurs an - Auch Flüchtlingskinder haben ihr Seepferdchen gemacht
Noch immer ist die Zahl der Nichtschwimmer in Deutschland zu hoch. Gekürzter Sportunterricht auf Grund fragwürdiger Schulreformen oder der Wegfall ...
Ostallgäuer Landrätin ernennt Barriere-Detektive - Ostallgäu soll behindertenfreundlicher werden
Wo sind Barrieren, die Menschen das Leben schwer machen. Bei der Aktion „Barriere-Detektive“ im Rahmen des Aktionsplans „Gut leben inklusive“ des ...
Kempten für Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 nominiert - Allgäumetropole gehört zu den drei nachhaltigsten Städten
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Der Preis wird seit ...
Lindauer Landrat begrüßt verschärfte Grenzkontrollen - Stegmann: Unkontrollierter Zustrom überfordert Behörden
Die Bundesregierung hat am Wochenende angekündigt, die Personenkontrollen an den Grenzen vorrübergehend wieder einzuführen. Sie reagiert damit auf den ...
Schulwegsicherheit geht uns alle an! - Polizei gibt Tipps zum Verhalten auf dem Schulweg
Am motgen befinden sich wieder viele Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal auf dem Weg zur Schule. Zur Minimierung von Gefahren auf dem künftigen ...
Buchloe und Jengen unterzeichnen Vertrag für Netzbetreiber - Telekom wird zuständig für Breitbandausbau
Die Gemeinde Jengen und die Stadt Buchloe haben jeweils als Ziel den Aufbau eines Hochgeschwindigkeitsnetzes (Netz der nächsten Generation, NGA-Netz) ...
Landkreis Oberallgäu ruft Stromsparwettbewerb aus - Den Siegern winken wertvolle Preise
Klimaschutz geht uns alle etwas an. Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er den Energieverbrauch im eigenen Haushalt senkt. ...
Bündnis hinterfragt Grundbesitzgesellschaft des Lankreises Unterallgäu am Allgäu Airport - Verantwortlicher Umgang mit Steuergeldern gefordert
Der Landkreis Unterallgäu will sich an einer Grundbesitzgesellschaft am Allgäu Airport Memmingen mit 2,45 Mio Euro beteiligen.  Das ...
Videobotschaft von Memminger Bürgermeister Dr. Ivo Holzinger für den Monat Juli - "Wirtschaftliche Entwicklung weiterhin sehr positiv"
"In der Videobotschaft für den Monat Juli / August 2015 teilt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit, dass sich die wirtschaftliche Entwicklung weiterhin ...
Allgäu GmbH und GEFAK stellen Gewerbeflächenstudie fürs Allgäu vor - Region soll attraktives Angebot erkennen
In den vergangenen Monaten hat die Allgäu GmbH und die Firma GEFAK in Zusammenarbeit mit den vier Allgäuer Landkreisen Ostallgäu, Oberallgäu, ...
Kindergarten- und Krippenbeiträge steigen in Lindau an - Eltern werden zur Kasse für Erzieher gebeten
Die Mehrheit im Lindauer Stadtrat war deutlich. Die Kindergarten- und Krippenbeiträge in Lindau steigen noch in diesem Jahr deutlich an.  Bunte ...
Barbara Lochbihler zu den Äußerungen des Kaufbeurer CSU-Politikers Dr.Jahn - Stellungnahme zur Asyl-Resolution
Angesichts der jüngsten Äußerungen des Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion Kaufbeuren Dr. Thomas Jahn zur Asyl-Resolution der Christsozialen ...
Faire Butschellen zum Kinderfest in Lindau - Geschenk für die Lindauer Kinder und die Kinder in der Dritten Welt
Endlich ist es wieder soweit: In Lindau wird dieses Jahr zum 360. Mal das traditionelle Kinderfest gefeiert. Für Lindauer ist dies ein jährlicher ...
Elektrifizierung Allgäubahn: Erstes Anhörungsverfahren in München läuft - Deutsche Bahn beginnt mit Großprojekt
Die Genehmigungsverfahren für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau steht vor der entscheidenden Runde. Im ...
BEW und Landkreis Unterallgäu eröffnen LEADER-Projekt „Flussraum Iller“ - Freizeitnutzung, Naturschutz und Umweltbildung
Die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH (BEW) und der Landkreis Unterallgäu haben gestern das LEADER-geförderte Projekt „Flussraum Iller – ...
Stadtrat Kaufbeuren verabschiedet Resolution zur Asylpolitik - Brief an den Bürgermeister zeigt mehrere Aspekte
Mit einem Aufruf an die Bundesregierung, den Bundesrat und die Bayerische Staatsregierung hat sich der Stadtrat mehrheitlich für eine Kursänderung in der ...
Oberallgäuer Kreistag sagt "Ja" zur Sanierung der Skiflugschanze und der Grundstücksbesitzgesellschaft am Allgäu Airport Memmingen - Interview mit Landrat Anton Klotz
Der Oberallgäuer Kreistag stimmte der Sanierung der Skiflugschanze in Oberstdorf sowie der Grundstücksbesitzgesellschaft am Allgäu Airport Memmingen ...
Barriere-freies Leben im Allgäu - MdL Dr. Herz fordert Masterplan und Förderprogramm
Im Herbst 2013 hat Ministerpräsident Seehofer angekündigt, dass Bayern in zehn Jahren komplett barrierefrei wird! Nach dem Behindertengleichstellungsgesetz ...
Stadt Lindau nimmt Stellung zur Pressemitteilung von Stadtrat Jürgen Müller - Straßenausbaubeiträge stellen für Bayerische Städte unverzichtbares Finanzierungsmittel dar
Stadtrat Jürgen Müller teilt in einer Pressemitteilung mit, die Stadt Lindau möge den weiteren Straßenausbau und die Abrechnung bisheriger ...
Mehrgenerationenhäuser im Allgäu bleiben erhalten - Finanzierung auch für 2016 sichergestellt
Die Mehrgenerationenhäuser bleiben als feste Sozialpartner dem Allgäu erhalten. Mit dem Haushaltsplan 2016 setzt sich die Bundesregierung weiter für den ...
Solarenergie im Ostallgäu - Landkreis gewinnt erneut "Solar-Bundesliga"
Der Landkreis Ostallgäu hat erneut die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Diese Titelverteidigung macht uns stolz und zeigt, dass das Ostallgäu ...
Söder übergibt Förderbescheide: Berufsfachschule Kaufbeuren erhält 600.000 Euro - 3,4 Millionen Euro für Schulen und Kindertageseinrichtungen in Schwaben
Förderbescheide mit einem Volumen von mehr als 3,4 Millionen Euro für Baumaßnahmen an kommunalen Schulen und Kindertageseinrichtungen werden an sechs ...
Städtebauförderung in Lindau und Lindenberg - Insgesamt 300.000 Euro aus dem Programm "Stadtumbau West"
Das Bundesbauministerium überweist der Stadt Lindau 270 000 Euro. Das Geld kommt aus dem Programm „Stadtumbau West“ und wird für ...
Energiehändler Präg aus Kempten wird Gesellschafter der Holz Arena Augsburg - Zwei regionale Traditionsunternehmen ziehen an einem Strang
Mit dem Eintrag ins Handelsregister ist es seit Mittwoch, 8. Juli amtlich: Der Energiehändler Präg ist neuer Gesellschafter der Holz Arena Augsburg. Damit gibt ...
12. Sommergespräch der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu - Diskussion zum Thema: Akademisieren wir uns zu Tode?
Es ist der Höhepunkt des Jahres für die Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu: Am Donnerstagabend findet das 12. Sommergespräch der Vereinigung im ...
Wengert: Allgäuer Schulen brauchen schnelleres Internet - Füssener Landtagsabgeordneter sieht Handlungsbedarf
In einer Anfrage an die Bayerische Staatsregierung hat der Allgäuer Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert Daten zur Internet-Breitbandversorgung eingeholt. Nach ...
Landkreis Lindau zur Bildungsregion in Bayern ausgezeichnet - Stegmann: Schlüssel für Zukunftsfähigkeit liegt in Bildung
Der Landkreis Lindau ist nun eine von derzeit 66 Bildungsregionen in Bayern. Der Bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. ...
Kommunalforum der Sparkasse Allgäu in Wertach - Demographie, Wirtschaft und Soziales. Quo vadis?
Das Kommunalforum der Sparkasse Allgäu ist ein fester Termin in den Kalendern der Bürgermeister und Kämmerer im Allgäu. Heuer drehte sich bei ...
Minister Söder: Noch lange kein Aus für Grasgehren und Riedberger Horn - Exklusive Stellungnahme zeigt andere Seite der Karte
Kein Skigebietszusammenschluss zwischen Grasgehren und Riedberger Horn. Das sagt zumindest Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU). Jetzt hat aber der bayerische ...
Neun Allgäuer und Schwäbische Kommunen bekommen Förderbescheid - Söder übergibt 2,8 Millionen Euro in Kempten
„Schnelles Internet ist die Grundvoraussetzung für Erreichbarkeit“, das sind die Worte des Heimat- und Finanzministers Dr. Markus Söder. Bei der ...
"Mehr Bäume für den Klimaschutz" im Landkreis Unterallgäu - Gemeinden bekommen "Baum des Jahres" bezahlt
Noch bis 31. Juli können Gemeinden beim Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen. Darauf weist Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht hin. Im Rahmen ...
Landkreis Unterallgäu bekennt sich zu Verantwortung gegenüber Asylbewerbern - Kreistag verabschiedet Resolution
Der Landkreis Unterallgäu bekennt sich klar zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen auf der Flucht. Es sei eine „humanitäre Pflicht, ...
In Oberstdorf wird heute über die Asylsituation diskutiert - Heftige Kritik von den Bürgern an den Plänen der Kommune
Oberstdorf macht es offiziell. Heute Abend will die Marktgemeinde mit Vertretern des Landkreises Oberallgäu und der Caritas über die aktuelle Asylsituation in ...
Thomas Kreuzer: 220.000 Euro für städtebauliche Impulse im Oberallgäu - Zuschuss vom Förderprogramm "Ort schafft Mitte"
"Die Sanierungsmaßnahmen im Ortskern von Wertach werden mit 60.000 Euro aus dem bayerischen Städtebauförderprogramm 'Ort schafft Mitte' ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für den Landkreis Lindau - Insgesamt 300.000 Euro für die Gemeinden Bodolz und Wasserburg
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz und ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für das Oberallgäu - Insgesamt 250.000 Euro Fördermittel
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
Landkreis Unterallgäu sichert Unterstützung für Allgäu Airport zu - 2,45 Millionen Euro fließen in gemeinsames Konzept
Der Landkreis Unterallgäu wird sich an einem interkommunalem Gewerbegebiet am Allgäu Airport beteiligen. Das hat der Unterallgäuer Kreistag heute ...
Flüchtlingsunterbringung in Lindau - Appell des Landrats an die Gemeinden
Der Zustrom von Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, ist ungebrochen. Der Landkreis Lindau setzt bei der Unterbringung dieser Menschen auf dezentrale, kleine ...
Bernhard Pohl: Kaufbeuren soll Beitrag für Memminger Flughafen leisten - Kreisfreie Stadt soll Gewerbeflächen kaufen
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl begrüßt nachdrücklich die Pläne der Flughafenbetreibergesellschaft in Memmingen, sich mit einem ...
Kaufbeurens Oberbürgermeister bleibt KPV Vorsitzender - Stefan Bosse einstimmig wieder gewählt
Die Bezirksversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU in Schwaben hat ihren Vorsitzenden, den Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) ...
Kaufbeuren: Bernhard Pohl auf Gedenkveranstaltung der Bunderegierung - Politiker gedenken den Flüchtlingsopfern
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl vertrat als stellvertretender Vorsitzender und Vertriebenenpolitischer Sprecher die Freie ...
Neue Pflegeberatungsstelle in Sonthofen eröffnet - Unkomplizierte und schnelle Hilfe im Plegefall
Gibt es in der Familie plötzlich einen Pflegefall, haben die Betroffenen und ihre Angehörigen eine Fülle von Fragen. Welche Hilfemöglichkeiten kann ...
Bürgergespräch in Mindelheim - Netzwerk Altenhilfe und seelische Gesundheit lädt ein
Ob in der kreisfreien Stadt Memmingen oder in Gemeinden und den beiden Städten im Landkreis Unterallgäu: Jeder, der sich für das Thema „Altenhilfe ...
Parteitag der SPD in Buchloe - Veranstaltung im Zeichen der Kommunalpolitik
Ganz im Zeichen der Kommunalpolitik stand der Parteitag der SPD im Unterbezirk Ostallgäu/Kaufbeuren. Mit Dr. Paul Wengert, MdL, dem kommunalpolitischen Sprecher der ...
Thomas Kreuzer: Gefahrenstelle für Radfahrer zwischen Überbach und Dietmannsried wird beseitigt - Mit dem FAG-Sonderbaulastprogramm kann dringend benötigter Radweg gebaut werden
Die Lücke im Geh- und Radwegenetz zwischen Überbach und Dietmannsried wird geschlossen. „Mit Mitteln aus dem FAG-Sonderbaulastprogramm kann der dringend ...
Fortschreibung des BVWP findet in Marktoberdorf statt - Dorothee Bär kommt auf Bitten von Stephan Stracke ins Allgäu
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) traf sich mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium Dorothee Bär ...
Buchloe bekommt 540.000 Euro aus dem Städtebauförderprogramm - Gennachstadt will Bahnhofsumbau in Angriff nehmen
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Stadtumbau West' erhält Buchloe in diesem Jahr 540.000 Euro. Die Mittel werden hälftig vom ...
Landkreis Oberallgäu startet Stromsparwettbewerb - Landratsamt Sonthofen will Stromverbrauch der Bürger senken
Ein zentrales Anliegen der Landkreispolitik ist auch die Energiepolitik. In diesem Zusammenhang startet der Landkreis einen Stromsparwettbewerb, der im Rahmen der ...
Ostallgäu profitiert von weiterem Förderprogramm - Österreich und Bayern bauen weiter Grenzen ab
Der Landkreis Ostallgäu ist wieder Teil des EU-Förderprogramms "Interreg V Österreich-Bayern" für die Förderperiode 2014 bis 2020. ...
600.000 Euro Fördermittel für Kempten - Erhalt von Beginenhaus und Nordturm gesichert
Die Sanierung des denkmalgeschützten Beginenhauses und des Nonnenturms in Kempten wird mit 600.000 Euro vom Freistaat Bayern gefördert. "Es freut mich, ...
Bewerbungen aus Kaufbeuren und Memmingen für Netzwerkprogramm "Engagierte Stadt" - Erste Auswahlrunde erfolgreich gemeistert
  Die FreiwilligenAgentur „Knotenpunkt“ aus Kaufbeuren und die Freiwilligenagentur „Schaffenslust“ aus Memmingen haben mit ihren ...
Entlastung der Kommunen - Über zwei Millionen Euro zusätzlich für das Allgäu im Jahr 2015
Bundestag beschlossen, die Entlastung im Jahr 2017 um weitere 1,5 Milliarden Euro auf dann 2,5 Milliarden Euro aufzustocken. Damit werden die Kommunen bis 2017 um ...
Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten in Kempten werden gefördert - Zuschüsse von 622.000 Euro vom Freistaat Bayern
„Ich freue mich, dass wir in Kempten 622.000 Euro vom Freistaat Bayern für Umbaumaßnahmen an der Agnes-Wyssach-Schule (137.000), der Grundschule ...
Zuschüsse für Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis Lindau und Oberallgäu - Rund 2,4 Millionen Euro an Fördermitteln für die Region
Mit einem Förderbetrag in Höhe von 2.406.000 Euro fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr insgesamt 12 Hochbaumaßnahmen an Schulen und ...
Bund-Länder-Städtebauförderprogramm Aktive Zentren Schwaben - Innen- und Bauminister Joachim Herrmann: "Rund 3,9 Millionen Euro für 15 Kommunen in Schwaben"
"In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 15 Städte und Gemeinden in Schwaben mit rund 3,9 Millionen ...
120.000 Euro für die nördliche Innenstadt von Kempten - Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren"
„Die städtischen Sanierungsmaßnahmen in der nördlichen Innenstadt von Kempten werden mit Fördermitteln aus dem ...
300.000 Euro Finanzhilfen für Kaufbeuren - Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren"
Aus dem Stadtzentren-Programm der Bund-Länder-Städtebauförderung erhält die Stadt Kaufbeuren in diesem Jahr 300.000 Euro. Die Mittel werden ...
120.000 Euro Städtebauförderung für Immenstadt - Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält ...
210.000 Euro Städtebauförderung für Lindenberg - Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden erneut bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 210.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält die Stadt ...
Gute Chancen für das Oberallgäu als Masterplan-Kommune - Landkreis bewirbt sich um begehrte Auszeichnung beim Klimaschutz
Nach Kempten will nun auch das Oberallgäu eine Masterplan-Kommune werden. Laut Landrat Anton Klotz stehen die Chancen des Landkreises dafür ...
Energieallianz des Landkreises Oberallgäu - Landrat Anton Klotz plädiert für geschlossene Teilnahme aller Kommunen
Zwischenzeitlich 20 Gemeinden profitieren von der Kommunalen Energieallianz des Landkreises Oberallgäu. Bisher nicht unterzeichnet haben Betzigau, ...
Bergaufland Ostallgäu startet neue Förderperiode - Die Ideen der Bürger sind wieder gefragt
Bei der zweiten Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ wurden die wichtigsten Schritte für eine ...
Enquete-Komission im Allgäu zu Besuch - Regionale Entwicklung auch im Landtag ein Thema
Bayern ist das Bundesland mit den größten regionalen Unterschieden: Sowohl bei der Bevölkerungsentwicklung als auch bei der wirtschaftlichen ...
Stiftungszuschüsse zum Erhalt der Kirchen im Allgäu - Insgesamt 29.000 Euro Zuschuss für zwei regionale Projekte
Die Bayerische Landesstiftung hat Zuschüsse zum Erhalt und zur Sanierung von kirchlichen Baudenkmälern im Allgäu bewilligt. Wie der ...
Lindau und 18 Kommunen haben Erfolg bei Interessenbekundung - Bodenseestadt wird profitiert von Städtebauförderung
Die Stadt Lindau hat zusammen mit 18 Kommunen des Landkreises mit Erfolg an der Interessensbekundung für das Auswahlverfahren zur Förderung integrierter ...
Bildungsarbeit im Oberallgäu bekommt Verstärkung - Kooperation mit Transferagentur Bayern
Sonthofen/München, 30. April 2015. Die Bildungsarbeit im Landkreis Oberallgäu bekommt ab sofort Verstärkung. Dafür setzte sich Landrat Anton Klotz ...
Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern bleibt im Unterallgäu - Jugendhilfeausschuss bestimmt Weiterführung einstimmig
In 34 Fällen hat die Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im vergangenen Jahr beraten. Dass damit Bedarf für das Angebot besteht, war ...
Schnelles Internet für Nesselwang - Gemeinde erhält Förderbescheid für Breitbandausbau
Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 18 Gemeinden aus Schwaben – darunter der Markt Nesselwang – erhielten hierzu von Dr. ...
Oberallgäuer Städte und Gemeinden bauen Hochwasserschutz aus - Ostrach und Konstanzer Ach im Fokus
Die Städte im Allgäu beginnen nach und nach mit den Ausbauten der Wasserschutzmaßnahmen entlang der Iller und kleinerer Flüsse. Besonders im ...
Bad Hindelang nimmt an Digatislierungswettbewerb teil - Fraunhofer FIT und 52 Kommunen für die Zukunftsstadt
Wie sieht die Stadt von morgen aus? Um diese Frage geht es im Wettbewerb „Zukunftsstadt“, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im ...
Oberstdorf muss vielleicht Skiflugweltmeisterschaft 2018 absagen - Finanzierung der Skiflugschanze derzeit nicht gesichert
Die Gemeinde Oberstdorf muss vielleicht die Kandidatschaft für die Austragung der Skiflugweltmeisterschaft zurück geben. Grund: Die Tourismus Gemeinde ist ...
Allgäuer bei Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin dabei - Kreative Köpfe aus Europa für demenzfreundliche Kommunen
An einem Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin haben Alexander Zoller vom Landratsamt Ostallgäu und Liz Kapitel von der Memminger „Familiengesundheit ...
Infoveranstaltungen zum Führungsszeugnis im Unterallgäu - Termine für die Kommunen angegeben
Wer Kinder und Jugendliche ehrenamtlich in einem Sportverein trainiert oder zum Beispiel eine Jugendfeuerwehr leitet, braucht ein erweitertes Führungszeugnis. Das ...
Bewerbungsstart für Förderpreis 2015 des Landratsamtes in Mindelheim - Seniorenarbeit im Unterallgäu noch attraktiver machen
Für vorbildhafte Projekte in der Seniorenarbeit vergibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Förderpreis. Ab 1. April kann man ...
Nächster Schritt im Streit um neues Wasserschutzgebiet in Schwangau - Bürgerinnen und Bürger können Entwürfe ab sofort einsehen
Der Wasser-Streit zwischen der Stadt Füssen und der benachbarten Gemeinde Schwangau geht in die nächste Phase. Seit Montag haben die Schwangauer ...
Kaufbeuren will Fairtrade-Town werden - Stadtrat beschließt Bewerbung um Titel
Kaufbeuren bewirbt sich um den Titel Fairtrade-Town. Das hat der Stadtrat in der Sitzung vom 24.3.2015 einstimmig beschlossen. Fairtrade-Towns ist eine Kampagne von ...
Allgäuer Gemeinden bei SEAP Alps Abschlusskonferenz dabei - Auszeichnungen für fünf Allgäuer Kommunen
Unter dem Motto "Fit für den Klimawandel - Kommunen im Alpenraum bereiten sich vor" findet heute Nachmittag die Abschlussveranstaltung des ...
Oberallgäuer Landtagsabgeordneter kritisiert Flüchtlingspolitik weiter - Leopold Herz sieht die Milliardenhilfe nicht in den Kommunen
Immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber kommen nach Bayern und müssen versorgt werden. Die finanzielle Hauptlast tragen dabei die Kommunen. Deshalb hat der ...
Bayrischer Qualitätspreis 2015 in Kategorie Handel geht nach Memmingen - Solartechnik Firma "Phaesun GmbH" erhält Auszeichnung
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer prämierte gestern gemeinsam mit Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck und dem fachlichen ...
40 Seniorenvertreter im Landratsamt Unterallgäu zu Gast - Austausch und Information zur Seniorenstatistik in Mindelheim
Um 46,6 Prozent wird der Anteil der „Generation 65 plus“ im Unterallgäu im Zeitraum von 2012 bis 2032 zunehmen. Das besagen Prognosen des Landesamts ...
Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert zu Besuch im Ostallgäu - Inklusion im Landkreis bereits sehr weit fortgeschritten
Auf Einladung der ostallgäuer Landrätin Rita Zinnecker hat heute der Präsident des Bezirkstages von Schwaben, Jürgen Reichert, das Ostallgäu ...
Hochschule trägt EINEWELT Tagung aus - Entwicklungsminister Gerd Müller lädt ein
Am Samstag den 7. März (10-16 Uhr) findet an der Hochschule Kempten die Tagung  „EINEWELT – Unsere Verantwortung“ mit ...
Allgäu bei weltweiter Leitmesse in Berlin vertreten - ITB Berlin zieht jährlich 200.000 Menschen an
Die Leitmesse der weltweiten Reisebranche ITB Berlin startet heute. Auch zahlreiche Allgäuer Unternehmen und Kommunen beteiligen und präsentieren sich auf der ...
Die GRÜNEN sprechen sich für Positionspapier zu TTIP aus - Die Kommunen sollen dadurch gestärkt werden
Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN um die Kemptener Stadträtin Erna-Kathrein Groll gaben bekannt, dass der Stadtrat in Kempten das gemeinsame ...
Kreuzer über Bahn, B12, B19 und den Allgäu Airport - Politischer Aschermittwoch der CSU Kempten und Oberallgäu
Gemeinsame Sache machten die CSU Kempten und die CSU Oberallgäu beim Politischen Aschermittwoch. Zusammen gestaltete man einen Abend im Hotel Krone in ...
Entscheidung um Lindauer Bäderkonzept im März? - Bieterverhandlungen am Bodensee dauern an
Die Stadt Lindau befindet sich weiterhin in Bieterverhandlungen über die Vergabe eines neuen Bäderkonzeptes. Im Vordergrund der Verhandlungen steht derzeitig ...
Knapp 80.000 Euro für Breitbandausbau in Fischen - Dr. Leopold Herz für mehr Fördergelder
Vertreter von 55 Gemeinden aus ganz Bayern haben von Staatsminister Dr. Markus Söder Förderbescheide für die Breitbanderschließung erhalten. In den ...
Schweizer Frankenaufwertung trifft auch viele Allgäuer - Vor allem Häuslebauer sind betroffen
Stellen Sie sich vor Sie haben 100.ooo Euro Schulden weil Sie ein Haus gebaut haben. Ihren Kredit haben Sie dafür in einer fremden Währung aufgenommen, und wie ...
Ostallgäuer Landrätin Zinnecker vermittelt - Kompromiss für das Tierheim Beckstetten gefunden
Unter Vermittlung von Landrätin Maria Rita Zinnecker haben sich die Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mit dem Vorstand des ...
Förderzusagen für das Allgäu - Über 200 Millionen Euro von der KfW
Nach Informationen der KfW, der größten deutschen Förderbank, wurden im Jahr 2013 in den Landkreisen Ost- und Unterallgäu sowie in den Städten ...
Stadt Kempten freut sich über höhere Schlüsselzuweisungen - Über 19 Millionen Euro für das Jahr 2015
Am 16.12.2014 wurde die Höhe der Schlüsselzuweisungen bekannt gegeben: Über 19 Mio. EUR - exakt 19.025.032 EUR – erhält die Stadt Kempten ...
Schlüsselzuweisung im Ostallgäu und kreisfreien Städten - Über 55 Millionen Euro an den Landkreis
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl, ...
Schlüsselzuweisung von 50 Millionen Euro fließen ins Oberallgäu - Gemeinden bekommen zehn Prozent mehr als letztes Jahr
Im Jahr 2015 fließen insgesamt 51.113.320 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Oberallgäu. Davon erhalten ...
Zu wenig Berufsschulplätze für junge Flüchtlinge im Allgäu - Grüne fordern finanzielle Mittel
Für junge Flüchtlinge und Asylbewerber gibt es zu wenige Berufsschulplätze. „Lediglich für rund ein Drittel der berufsschulpflichtigen ...
Rettungswagen wichtig für Bad Wörishofen - Dämmerschoppen des Bürgerforums mit Bernhard Pohl
Ein aktueller politischer Bericht des Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) war unter anderem Programmpunkt des öffentlichen politischen ...
Ulrike Müller zum Vorstand der EDP gewählt - Oberallgäuerin will bürgernahe Politik
Die Europaabgeordnete Ulrike Müller, die seit Juli die Freien Wähler in Brüssel und Straßburg vertritt, ist beim derzeit tagenden Kongress der ...
FREIE WÄHLER fordern verlässlichere Finanzierungsgrundlage für Städte und Gemeinden - Pohl: Anteil am kommunalen Steuerverbund auf 15 Prozent erhöhen
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl,  ...
Sonthofen zum zweiten Mal mit dem eea ausgezeichnet - 3. Bürgermeisterin nimmt den European Energy Award entgegen
Zum zweiten Mal nach 2010 hat Sonthofen die Auszeichnung mit dem European Energy Award (eea) erreicht. Im Rahmen einer Feierstunde, die aus gutem Grund Ende November in ...
3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz in Sonthofen - Maßnahmen auf dem Weg zur Energiewende
Mit konkreten Empfehlungen an den Kreistag endete kürzlich die 3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz, zu der unter anderem die Gemeinden und der Energiebeirat ...
Runde-Tische-Tour-Asyl in Kempten startet - Thomas Gehring und Ulli Leiner diskutieren über aktuelle Thematik
„Asylgesetze müssen so geändert werden, dass der Aufnahmeaspekt und nicht nur der Sicherheitsaspekt im Vordergrund stehen“, so das Fazit des ...
Rettungsaktion für Tierheim Beckstetten - Ein Euro je Einwohner soll helfen
In guter Atmosphäre verlief das Gespräch zwischen dem Vorsitzenden des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung e.V., Stefan Mitscherling, und dem kommunalen ...
Weniger Geld für Allgäuer Tourismusgemeinden - Zuschuss bis 2019 vollständig weg
Völlig überraschend wird bereits ab dem Jahr 2015 das Finanzausgleichsgesetz geändert. Dies trifft gerade die Tourismusgemeinden, wie bei uns im ...
Beginn der LEADER-Förderperiode im Unterallgäu - Rund 1,5 Millionen Euro für die kommende Periode
In der vergangenen LEADER-Förderperiode 2007-2013 konnten im Landkreis Unterallgäu über 50 Projekte auf den Weg gebracht werden, die mit rund 5,2 Mio. ...
Kaufbeuren, Mindelheim und Bad Wörishofen behandeln Krise im Tierschutzverein - Situation erfordert sofortiges Handeln
Die Stadt Kaufbeuren hat sich aufgrund der Krisensituation beim Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung e.V. sehr kurzfristig mit den Umlandgemeinden Kaufbeurens, der ...
Allgäuer Windkraft eingedämmt - Abstandsregel 10 H vernichtet Erfolg der Energiewende
In Dritter Lesung wurde vor kurzem der Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Änderung der Bayerischen Bauordnung mit CSU Mehrheit beschlossen. Mit der ...
Ulrike Müller zu Besuch bei Ziehl-Abegg in Kupferzell - Europaabgeorndete will sich für Elektromotorenbau einsetzen
„Für den Klimaschutz, aber auch zur Reduzierung von Schadstoffemissionen und Lärmvermeidung könnten Elektro-Busse schon heute eine wichtige Rolle ...
Hochschule Kempten unterstützt neues Forschungsprojekt - INOLA mit 3,4 Millionen Euro gefördert
Unter dem Titel „Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene“ (INOLA) ist ein neues Forschungsprojekt zur ...
Landtagsabgeordnete stellen Dringlichkeitsantrag an Landesparlament - Herz und Pohl für den Curling Sport in Bayern
Zum Jahresende sind dunkle Wolken über dem Sitz des Deutschen Curling Verbandes in Füssen aufgezogen. Der Grund hierfür ist ein gemeinsamer Beschluss des ...
Allgäuer Überlandwerk (AÜW) erhält Energy-Award - Treiber der Energiewende in Berlin ausgezeichnet
Die Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien, Energiespeicherung, -verteilung und ihre effiziente Nutzung werden zu zentralen Themen für die Gesellschaft. In Berlin ...
Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen lädt ein - Informationsabend zum Thema: Flüchtlinge
Zahlreiche Bewohner der Krisenherde der Erde sind gezwungen, alles aufzugeben und ihre bisherige Heimat zu verlassen, um in einem anderen Land Zuflucht zu suchen. Viele ...
Breitbandzuschüsse im Oberallgäu falsch berechnet - 20 Gemeinden laut Leopold Herz betroffen
Seit einigen Wochen ist die modifizierte bayerische Breitbandrichtlinie in Kraft. Dabei sollen die Förderkonditionen im Breitbandausbau für die Gemeinden ...
Kaufbeurer wird Aiwanger-Vize der Freien Wähler - Bernhard Pohl löst Ulrike Müller ab
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Bernhard Pohl ist zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden im Bayerischen Landtag gewählt worden. ...
Lindau stimmt für Resolution gegen PKW-Maut - Appell vom bayerischen Bodensee nach Berlin
Der Ausschuss für Wirtschafts- und Regionalentwicklung des Landkreises Lindau hat am späten Nachmittag einstimmig eine Resolution gegen die Planungen des ...
Memminger Unternehmen mit Gewerbesteuer zufrieden - Umfrage in 110 kreisfreien deutschen Städten
Memminger Unternehmen sind mit der hiesigen Gewerbesteuer zufrieden. Das ergab eine Umfrage der IW Consult (Institut der deutschen Wirtschaft Consult). Dabei wurden ...
LEADER-Projekt bietet spannende Einblicke - Eine Exkursion für die Regionalentwicklung
"Das Interesse ist deutlich gestiegen an der Exkursion Regionalentwicklung, die dieses Jahr zum sechsten Mal stattfindet", stellte Bgm. Theo Haslach, ...
Flüchtlingsstrom ins Allgäu wird noch zunehmen - Bundestagsabgeordneter Stracke bei der Schleierfahndung
In den lokalen Medien wird immer öfter darüber berichtet, dass Schleusertransporte am Grenztunnel Füssen mit Flüchtlingen gestoppt werden. ...
Wohnungen für Asylbewerber im Landkreis Lindau gesucht - Landrat Stegmann zur aktuellen Flüchtlingssituation
Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland ist nach wie vor ungebrochen. Und der Blick in die Krisenregionen zeigt, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern ...
Buchloe erhält 120.000 Euro Fördergelder - Ostallgäuer Stadt profitiert von Förderprogramm
Neun Städte und Gemeinden in Schwaben werden in diesem Jahr im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderprogramms mit rund 4,2 Millionen Euro vom Bund ...
Das passiert mit den Fördergeldern in Kempten - Thomas Kreuzer über Denkmalschutzprojekte
Die Stadt Kempten erhält 360.000 Euro Förderung aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz", wie ...
Hohe Fördermittel für Stadtumbau in Sonthofen - 540.000 Euro für Veränderungen durch Bundeswehrabzug
Mit Fördermitteln in Höhe von 540.000 Euro für ihren Stadtkern bezuschussen Bund und Freistaat heuer die Stadt Sonthofen aus dem ...
1,7 Millionen Euro für Städtebauförderung im Allgäu - Investitionen in Fußgängerzonen und mehr
"In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 14 Kommunen in Schwaben und im Allgäu mit rund 4,4 ...
300.000 Euro für Lindenberg im Westallgäu - Hutstadt profitiert von Städtebauförderung
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" erhält die Stadt Lindenberg in diesem Jahr 300.000 Euro. Dies teilte der in ...
Thomas Kiechle mit neuem Amt beim eza - Vertreter wählen neuen Gesellschafter-Vorsitzenden
Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle ist von den Vertretern der eza!-Gesellschafterversammlung einstimmig zu deren neuen Vorsitzenden gewählt worden. ...
Kaufbeuren und Sonthofen werden vorrangig gefördert - Städte wegen Bundeswehrschließungen bevorzugt
Das Bayerische Kabinett hat in seiner heutigen Sitzung die Erweiterung des Raums mit besonderem Handlungsbedarf (RmbH) beschlossen. Künftig werden auch sieben ...
Resolution gegen Verwahrlosung der Bahnhöfe - Allgäuer Politiker kritisieren Ist-Zustand
Allgäuer Bürgermeister, Politiker und der Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben haben eine Resolution an Innenminister Joachim Hermann verfasst. ...
Energiesparen und Klimaschutz - Besuch der Fürstenschule an der Hochschule Kempten
Wie kann ein Auto ohne Benzin fahren? Kann man mit Elektroautos die Welt retten? Wie arbeiten Batterieforscher? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftige sich das ...
Sechster Bauabschnitt am Klinikum Kempten - Freistaat gewährt fast 10 Millionen Euro Zuschuss
In der jüngsten Kabinettssitzung legte die Bayerische Staatsregierung fest, welche Krankenhausbauprojekte in den nächsten Jahren mit staatlichen Mitteln ...
Zukunftsenergie ausgezeichnet - Landkreis Ostallgäu gewinnt Solar-Bundesliga
Der Landkreis Ostallgäu hat die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Nach dem schon hervorragenden vierten Platz im vergangenen Jahr ist das nochmals ...
Autokorso, Public Viewing und Co - Das muss jeder Fußball-Fan zur WM wissen
Die kommende Weltmeisterschaft ist in aller Munde. Viele stecken schon in den Planungen in welchem Rahmen die Spiele verfolgt werden und wie nach dem Sieg der ...
Über 720.000 Euro stehen zur Verfügung - Freistaat Bayern fördert Kinderbetreuung in Sonthofen
Für den Ausbau der Kinderbetreuung im Kindergarten „Maria Heimsuchung“ erhält die Stadt Sonthofen vom Freistaat eine Förderung Bayern in ...
Mittelschulen im Allgäu von Schließung bedroht - Landtagsabgeordneter Wengert schlägt Alarm
Mindestens 163 Standorte von Mittelschulen sind in Bayern derzeit von der Schließung bedroht. Das ergibt eine Analyse der SPD-Landtagsfraktion in Zusammenarbeit ...
730.000 Euro für das Oberallgäu - Gelder aus der Städtebauförderung fließen
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ werden in diesem Jahr insgesamt 7 Städte und Gemeinden aus dem Oberallgäu ...
Kinderbetreuung in Sonthofen - Freistaat investiert über 1,2 Millionen Euro
Die Betreuungsmöglichkeiten für Kinder unter drei Jahren in Sonthofen werden spürbar ausgebaut. Wie Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter nun auf Nachfrage ...
Große Zahlen und große Herausforderungen - Bürgerforum Wörishofen diskutiert Haushalt
Die Fachfrau in städtischen Finanzfragen, Kämmerin Beate Ullrich war der Einladung des Vereins Bürgerforum Bad Wörishofen (Miteinander für ...
Behördenverlagerung in Bayern - Allgäu könnte von Bundeswehrabzug profitieren
Die Allgäu GmbH begrüßt die Pläne des Heimatministers Markus Söder (CSU) Behörden aus München in ländliche Räume zu ...
Raus aus dem Tourismusverband? - Stadtrat von Immenstadt will am Abend entscheiden
Der Stadtrat von Immenstadt befasst sich am Abend mit einem möglichen Ausstieg aus dem Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben. Hintergrund sind auch ...
Erfolgsgeschichte für Kempten und das Oberallgäu - Behördennummer 115 wird zwei Jahre alt
Den zweiten Geburtstag der bundesweiten Behördennummer 115 in Kempten (Allgäu) und im Oberallgäu feiern in diesen Tagen der Landkreis und die Stadt. Als ...
Die konkreten Konversionsplanungen - Umnutzung der Bundeswehrflächen in Sonthofen
Die Bundeswehrreform in ganz Deutschland ist in vollem Gange. Soldaten werden versetzt, Kasernen geschlossen, Personal gekürzt. Auch das Allgäu ist von dieser ...
NGG- Mitgliederversammlung in Kempten - Diskriminierung von Frauen über die Lohntüte beenden
"Der durchschnittliche Abstand zwischen den Gehältern von Frauen und Männern beträgt  immer noch 22 Prozent. Knapp drei Monate müssen ...
Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 - Sparkasse Allgäu verzeichnet kräftiges Wachstum
Der Vorstand der Sparkasse Allgäu blickt zufrieden auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 zurück, das durch nachhaltiges Wirtschaften und ein positives ...
Füssen darf nicht abgehängt werden - Durchgehende Züge nach München auf dem Prüfstand
Der Allgäuer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert will eine Streichung der durchgehenden Zugverbindung von Füssen über Kaufbeuren nach München ...
Knapp 400.000 Euro Förderung - 15 neue Krippenplätze in Immenstadt
Erfreuliche Nachricht für Immenstadt. Für die Einrichtung von 15 neuen Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren in der Kindertagesstätte ...
Diskussion im Bürgerforum - Energie-autarkes Bad Wörishofen 2020
Im Jahr 2011 schrieb sich Klaus Holetschek als Bürgermeister Bad Wörishofens ein großes Ziel auf die Fahnen. Energie-autark bis zum Jahr 2020. ...
Landratswahl im Oberallgäu - Michael Finger will in digitalen Tourismus investieren
Der ÖDP-Kandidat zur Landratswahl im Oberallgäu Michael Finger will nach einer Wahl in den digitalen Tourismus investieren. Wo ist die App, die mir jetzt schon ...
Die Aktiven stellen sich vor - Partei will um beste Lösungen für Immenstadt ringen
Bei der Auftaktveranstaltung im Vereinsheim Rauhenzell haben sich die Kandidaten der unabhängigen Wählergemeinschaft "die Aktiven" vorgestellt. ...
Finanzierung, Personal und Co - Kindertagesstätten brauchen echte Unterstützung
Der Landtagsabgeordnete der Grünen Thomas Gehring fordert praxisnahe Lösungen für Kindertagesstätten. Rechenbeispiele oder Bürokratie ...
CSU-Landratskandidat Toni Klotz - Wirtschaft und Kommune müssen starke Partner bleiben
„Wirtschaft und Kommune müssen auch in Zukunft starke Partner bleiben.“ Das sagte  Landratskandidat Toni Klotz im oberallgäuer ...
Sechs Problemzonen für Kaufbeuren - Bernhard Pohl schreibt dem Ministerpräsidenten
Der Kaufbeurer Stadtrat und Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat einen mehrseitigen Brief an Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verfasst. In sechs Punkten ...
Geodaten-System für das Ostallgäu - Landrat Fleschhut unterschreibt Vertrag
Der ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut unterschreibt heute einen Vertrag für ein einheitliches Geodaten-System in seinem Landkreis. Alle Kommunen und ...
Allgäuerin wird Spitzenkandidatin der Freien Wähler - Ulrike Müller führt Liste zur Europawahl an
Die FREIEN WÄHLER haben auf einer Bundesversammlung in Erfurt die Allgäuer Landtagsabgeordnete Ulrike Müller als Spitzenkandidatin zur Europawahl ...
Bedeutender Schritt für den Hochwasserschutz im Ostallgäu - Projekte in Bidingen und Pfronten genehmigt
Der Hochwasserschutz im Ostallgäu kommt einen bedeutenden Schritt voran: Der Landkreis hat nun zwei weitere wichtige Hochwasserschutzmaßnahmen in Pfronten und ...
Rund 46,5 Millionen Euro für den Landkreis - Das Oberallgäu bekommt mehr Geld
Im kommenden Jahr fließen mehr staatliche Mittel in den Landkreis Oberallgäu. Die aktuellen Zahlen aus dem Finanzministerium teilte heute Landtagsabgeordneter ...
Ulrike Müller und Dr. Leopold Herz - Breitbandausbau für ganz Bayern bis 2018
Die Allgäuer Landtagsabgeordneten Ulrike Müller und Dr. Leopold Herz haben sich mit ihrer Fraktion der Freien Wähler im Bayerischen Landtag für ein ...
Dank Leader-Förderung - Iller-Radweg wird aus Dornröschenschlaf erweckt
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten, allgäuweit für die Beratung und Bewilligung von Leader-Projekten zuständig, ...
Bundeswehrgrundstücke günstig an Kommunen abgeben - Paul Wengert: Vorschlag kam von der SPD
Eine wichtige Forderung der Kommunen, die bisher von der Bundeswehr genutzte Grundstücke erwerben möchten, hat Eingang in den Koalitionsvertrag gefunden. ...
Ulrike Müller fordert Erstzugriff um Bundeswehrflächen - Grundstücke zum Vorzugspreis abgeben
"Für militärische Gebäude und Grundstücke sollen Städte und Gemeinden ein Erstzugriffsrecht für den Kauf erhalten", fordert die ...
CSU will stärkste Fraktion im Oberallgäu werden - 70 Kandidaten für den Kreistag aufgestellt
Mit einer „hochkarätigen Kreistagsliste“, so Vorsitzender Joachim Konrad, wird der CSU-Kreisverband bei den Kommunalwahlen im März 2014 antreten. ...
Beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 auf dem 3. Platz - Kempten trumpft mit Jugendausbildung und Klimaschutz
Kempten gehört zu den TOP 3 beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 im Feld "Governance & Verwaltung". Auch wenn es nicht für den ersten Platz ...
Umweltminister Huber verleiht European Energy Award - Erneute Auszeichung für Wasserburg am Bodensee
Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber hat die Gemeinde Wasserburg erneut mit dem European Energy Award® (eea) ausgezeichnet. Bürgermeister Thomas Kleinschmidt ...
12 Orte beschließen offizielle Zusammenarbeit - Verein Westallgäu Tourismus in Gestratz gegründet
Die jährliche Tourismuskonferenz des Landkreises Lindau (Bodensee) nahmen zwölf Westallgäuer Orte zum Anlass, den Verein „Westallgäu ...
Freistaat Bayern stellt Gelder bereit - Förderung für Kinderkrippe in Thalkirchdorf
Die Einrichtung von 12 neuen Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren im Kindergarten Thalkirchdorf wird vom Freistaat Bayern mit 46.500 Euro aus dem ...
Starker Anstieg der Zahlen in den letzten zwei Jahren - Zu wenig Platz für Asylsuchende
Das Oberallgäu bietet zu wenig Platz für Asylbewerber. Das Landratsamt sieht hier vor allem auch die Kommunen in der Pflicht. Das leerstehende Haus im ...
Umwelt- und Verbraucherschutz - Mobilfunkkritiker im Allgäu unterstützen Diagnose Funk
Die Mobilfunkkritiker im Allgäu unterstützen die neue Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation "Diagnose Funk" beschlossen. Die ...
Tourismus im Allgäu soll weiter verstärkt werden - Wandertrilogie lockt Gäste
Die Allgäu GmbH steht kurz vor Beendigung eines großangelegten Baukonzeptes. Rund 870 Kilometer Wanderwege soll die Wandertrilogie im Allgäu ...
DIE AKTUELLEN ENTWICKLUNGEN - 1. Allgäuer Konversionskonferenz
Aktuell läuft in der Kaserne Sonthofen die 1. Allgäuer Konversionskonferenz zur Nutzung der freiwerdenden Gelände der Bundeswehr. UPDATE: 15.40 ...
Dialogforum zur Bahn Elektrifizierung - Kommunen betonen zügigen Fortschritt
Die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau soll zügig vorangebracht werden. Das ist das Ergebnis eines Dialogforums am gestrigen Dienstag, zu ...
Unabhängige Liste Burgberg (ULB) stellt eigenen Kandidaten - Felix Fleischhauer will Bürgermeister in Burgberg werden
Die Anfang Oktober gegründete Wählergemeinschaft in Burgberg (Unabhängige Liste Burgberg,  ULB) will Ihren eigenen Bürgermeisterkandidaten zur ...
Der Winter kann kommen - Betriebshof ab Mitte November voll einsatzbereit
Auch wenn der Herbst sich in diesen Tagen noch recht golden zeigte, laufen im Städtischen Betriebshof die Vorbereitungen auf den Winter in allen Bereichen. Es gilt, ...
Nacht auf Allerheiligen - Erstmals Party bis 2 Uhr morgens erlaubt
Betreiber von Diskotheken, Eventveranstalter und Partygänger können sich freuen: In der Nacht auf Allerheiligen darf erstmals zwei Stunden länger gefeiert ...
Futsal kommt - Einteilung für schwäbische Hallenfußball-Meisterschaft steht
Noch rollt draußen der Fußball, aber die Hallenrunde wirft schon ihre Schatten voraus. Bezirksspielleiter Johann Wagner hat die Einteilung für die ...
Kreisverband Allgäu- Bodensee spricht ein Wörtchen mit - SPD- Parteikonvent übernimmt Forderungen
Ein kleiner Parteitag der SPD stimmte am Sonntag in Berlin mit großer Mehrheit für Koalitionsverhandlungen. Zu diesem Konvent stellte auch der SPD Unterbezirk ...
Unser Landkreis blüht auf - Tourismusorte Oberstaufen und Oberstdorf siegen
Anknüpfend an den erfolgreichen Schulwettbewerb “Unsere Schulen blühen auf“ im vergangenen Jahr wurde heuer im Oberallgäu ein ...
Erbpachtverträge für Krankenhäuser verlängert - Klares Bekenntnis zu den Kliniken im Oberallgäu
Die Erbpachtverträge für die Standorte des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu in Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf sind bis zum 31. Dezember 2047 ...
Dr. Leopold Herz muss noch zittern - Die Landtagswahl 2013 in Bayern
15% - das war das Ergebnis, das der Landesvorsitzende der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, im Vorfeld dieser Landtagswahl forderte. Herausgekommen sind nach den ...
Allgäu-Tag im Kornhaus - Beste allgäuer Arbeitgeber 2013 ausgezeichnet
Fachkräftesicherung und die Marke Allgäu waren die Themen des Allgäu-Tages, zu welchem die Allgäu GmbH einlud. Rund 400 Gäste wurden durch ...
Allgäuer Kommunen treten Arbeitsgemeinschaft bei - Gemeinsam gegen die Folgen der Bundeswehrreform
Am 24. Juli haben Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland im Thüringischen Mühlhausen die „Kommunale Arbeitsgemeinschaft Konversion“ ...
Schnelle Einigung von Bund und Land - Hilfsprogramme zur Beseitigung von Hochwasserschäden
Nach der Einigung von Bund und Ländern in Berlin über die Hilfeprogramme zur Beseitigung der Hochwasserschäden erhalten geschädigte Bürger jetzt ...
Außergewöhnliche Belastungen für Kommunen - 300.000 Euro Bedarfszuweisungen für das Oberallgäu
Der Freistaat Bayern hat für den Landkreis Oberallgäu eine Bedarfszuweisung von 300.000 Euro bewilligt. Diese erfreuliche Nachricht hat der ...
Bergwaldoffensive ein voller Erfolg - 200.000 Bäumchen für stabile Wälder
Die vor fünf Jahren gestartete „Bergwaldoffensive“ hat die Wälder im Freistaat ein gutes Stück widerstandsfähiger gegen den Klimawandel ...
Kostenfreie Busfahrten für Touristen - Erste Bilanz fällt durchweg positiv aus
Die erste Bilanz des Landkreises Ostallgäu zum Projekt „Kostenfreier ÖPNV für Gäste“ fällt sehr positiv aus: „Seit ...
Landratsamt Oberallgäu - Warnung vor Ambrosia-Pflanze und Riesenbärenklau
Die Pollen der ab Mitte Juli blühenden Beifuß-Ambrosie (Ambrosia artemisiifolia) sind stark Allergie auslösend und können Heuschnupfen und Asthma ...
Bundeswehrreform im Allgäu - Betroffene Städte wollen Interessensgemeinschaft gründen
Laut einer Agenturmeldung treffen sich am Mittwoch in Mühlhausen (Thüringen) Vertreter zahlreicher Kommunen, die von der Bundeswehrreform besonders betroffen ...
Landkreis Ostallgäu - Planungen für Windkraftanlagen laufen
Im Landkreis Ostallgäu wird Windkraft weitgehend unabhängig vom Regionalplan voran gebracht. Nachdem es dort immer wieder zu Verzögerungen bei der ...
Städtebauförderung spült Geld in die Kassen - 490.000 Euro für Kempten und Umgebung
„Insgesamt eine knappe halbe Million Euro an staatlichen Fördermitteln aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm 2013 fließen in ...
Regenerative Gemeinde im Ostallgäu - Rettenbach in Solarbundesliga vorne dabei
In der Solarbundesliga ist Rettenbach am Auerberg unschlagbar. Erneut reichte es für die Ostallgäuer für den ersten Platz in der Landeswertung.  ...
Kemptens Oberbürgermeister wird ein Roter - Dr. Ulrich Netzer zum Sparkassenpräsidenten gewählt
Der Verbandsverwaltungsrat des Sparkassenverbands Bayern hat in seiner heutigen Sitzung die Nachfolge von Präsident Theo Zellner geregelt, dessen Amtszeit am 30. ...
Schon 50.000 Fahrten - Tälerbus verbindet Pfronten mit Tannheim
Der „Tälerbus“ zwischen Pfronten/Allgäu und dem benachbarten Tannheimer Tal/Tirol ist gestartet. Er ergänzt den Fahrplan des kostenlosen ...
Zuschüsse an ostallgäuer Gemeinden verteilt - Fast zwei Millionen Euro für Straßenunterhalt
Für die Unterhaltung der Gemeindestraßen hat das Landratsamt Ostallgäu für das Jahr 2013 rund 1,9 Millionen Euro vom Freistaat Bayern zur Verteilung ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: KOMMUNEN
Drei Allgäuer Kommunen erhalten 376.000 Euro
Insgesamt drei Allgäuer Kommunen erhalten rund 376.000 Euro. Dass Geld stammt aus eine Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit ...
138.760 Euro für private Kleinkläranlagen um Kempten
"Der Freistaat Bayern bezuschusst private Kleinkläranlagen in meinem Stimmkreis mit 138.760 Euro" so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. ...
Millionenzuschuss für Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten im Oberallgäu
2.337.00 Euro fließen heuer an staatlichen Mitteln für Hochbaumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten ins südliche Oberallgäu. ...
Elektrifizierung München-Lindau: Bahn forciert Planungen nach weiteren Finanzierungszusagen
Nachdem sich das Bundesverkehrsministerium und das Bayerische Wirtschafts- und Verkehrsministerium verständigt haben, die Finanzierungslücke bei der Elektrifizierung der Bahnstrecke München Memming ...
Familienministerin Haderthauer: "195.400 Euro für neue Krippenplätze in Missen"
"Ich freue mich sehr, dass die Gemeinde Missen-Wilhams, Landkreis Oberallgäu, 12 neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren in der Kindertagesstätte "St. Martin" einrichtet ...
Stadt Kempten legt neue Energie- und CO2-Bilanz vor: Positive Werte
Der Verbrauch und die Emissionen sind in der Stadt Kempten gesunken. Ein Plus gab es stattdessen beim Anteil regenerativer Quellen. Das geht aus der Energie- und CO2-Bilanz hervor. ...
Landkreis Oberallgäu will wissen, was die Jugend bewegt
In Deutschland nimmt die Altersgruppe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den nächsten Jahren ab - so auch im Oberallgäu. Aufgrund dieses demografischen Wandels wird es für ländlich ...
42.600 Euro für 10 neue Kinderkrippenplätze in der Großtagespflege durch die Bahnhof-Apotheke
"Die Stadt Kempten erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 42.600 Euro", so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. Die Förderung kommt aus dem Programm Aufbruch Bayern. ...
Altersgerechte Gestaltung des Ortes - Unterallgäuer Kommunen erarbeiten Konzept
Erkheim, Mindelheim und Wolfertschwenden werden in den kommenden Monaten sogenannte Quartierskonzepte erarbeiten und sich dabei mit der Frage nach einer altersgerechten Gestaltung ihres Ortes auseinan ...
180.000 Euro für Kempten aus dem Förderprogramm "Soziale Stadt"
Die Stadt Kempten erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Soziale Stadt" 180.000 Euro. Mit dem Geld soll im Kemptener Stadtteil St. Mang der Bau eines Mehrgenerationenhau ...
Dr. Gerd Müller: Neues Baurecht wichtig für das Allgäu
Bürgermeister und Landräte bekommen mehr Gestaltungsspielraum für die Bauentwicklung und Baugenehmigungen vor Ort. ...
Fördermittel für Kindergrippe im Regenbogenhaus zugesagt
"Die Stadt Kempten erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 147.500 Euro", so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. ...
264.850 Euro für Kinderkrippenplätze an der Grundschule Wiggensbach
"Der Markt Wiggensbach erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 264.850 Euro", so der Allgäuer Landtagsabgeordnete und Staatskanzleichef Thomas Kreuzer. ...
Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke setzt sich für Lärmentlastung auf A96 ein
Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) fand am vergangenen Montag ein Gespräch mit Gernot Rodehack, Leiter der Kemptener Dienststelle der Autobahndirektion Südbayern, zur ge ...
Über 120.000 Euro Fördermittel für Kindertagesstätte St.Ulrich in Kempten
Die Kindertagesstätte St. Ulrich erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 120.400 Euro, so der CSU-Landtagsabgeordnete und Staatskanzleichef Thomas Kreuzer. ...
CSU-Hauptversammlung in Kaufbeuren: Klare Standpunkte bei lokalen Problemen
Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des CSU-Ortsverbandes Kaufbeuren gab es kaum Veränderungen. ...
Grüne laden zu Vortrag rund um das Thema: "Gemeinschaftsschule als Chance
Die Grünen laden heute ins Oberallgäuer Weitnau zu einem Vortrag unter dem Thema: "Gemeinschaftsschule als Chance". Gerade für den ländlichen Raum sei dieses Modell geeignet. ...
DGB-Allgäu fordert Regulierung von Werkverträgen
Auch wenn es sowohl bundesweit, als auch für die Region, keine konkreten Zahlen gibt und die wahre Entwicklung im Bereich Werkverträge offensichtlich "unter der Decke gehalten werden" soll ...
Memmingen für Veranstaltungen attraktiver machen - Podiumsdiskussion im Kulturwerkstatt
Was bietet der Veranstaltungsort Memmingen? Auf halber Strecke zwischen Kempten und Ulm mit den großen Veranstaltungshallen gelegen, sind die ganz großen Events aus der Maustadt verschwunden. ...
Kreuzer: Sonderinvestitionsprogramm zum Krippenausbau bis Ende 2014 verlängert
Der Freistaats Bayern verlängert das Sonderinvestitionsprogramm zum Krippenausbau um ein Jahr bis zum 31. Dezember 2014. Das hat der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Kreuzer bekannt gegeben. ...
Landkreis Ostallgäu bekommt neue "Radl-Attraktion"
Das Allgäu ist um eine "Radl-Attraktion" reicher! In Schongau ist der endgültige Startschuss für die Umsetzung der neuen "Erlebnis-Radrunde Sachsenrieder Bähnle" gefallen. ...
Mehr Geld für Landkreis Lindau und Oberallgäu
Im kommenden Jahr fließen rund 22 Millionen Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Lindau und ca. 46 Millionen Euro in den Landkreis Oberallgäu. ...
Landratsamt Oberallgäu: Bäche sind keine Schneelager
Inzwischen sind im Oberallgäu größere Schneemengen gefallen. Neben aller Freude über die weiße Pracht stellt sich auch immer wieder die Frage: wohin mit all dem Schnee? ...
Mehr Geld für Kempten und dem Landkreis Oberallgäu im nächstem Jahr
"Im kommenden Jahr 2013 fließen 13.924.712 Euro an die Kreisfreie Stadt Kempten sowie 19.026.100 Euro an den gesamten Landkreis Oberallgäu als Gebietskörperschaft". ...
Mehr Geld für die Kommunen im Landkreis Oberallgäu
Im kommenden Jahr fließen 45.995.152 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Oberallgäu. ...
Energiewende: Staatsregierung stellt sich der Diskussion in der Hochschule Kempten
Das Allgäu wird in Zukunft stark von dem neuen Kurs der Regierung in Sachen Energiepolitik beeinflusst werden. ...
Kindergarten erhält Förderung in Höhe von 559.000 Euro
Der Kindergarten „Regenbogen“ in Dietmannsried richtet 24 neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren ein und erhält dafür eine Förderung in Höhe von 559.000 Euro. ...
Kostenlose Bus und Zugverbindungen für Touristen im südlichen Ostallgäu
Im Ostallgäu können die Touristen künftig kostenlos mit Zug und Bus von Ort zu Ort fahren. ...
Verkehrslage in Immenstadt - Nach offenem Brief meldet sich der Bürgermeister Armin Schaupp zu Wort
Die Verkehrslage ist derzeit ein großes Thema im Oberallgäuer Immenstadt. Staus und stockender Verkehr sind zu den Stoßzeiten schon an der Tagesordnung. ...
Über 180.000 Euro Förderung für Oberallgäuer Feuerwehren
Die Märkte Bad Hindelang und Wertach sowie die Gemeinden Bolsterlang und Balderschwang erhalten einen Zuschuss von zusammengerechnet 182.500 Euro als erste Rate einer Gesamtzuwendung in Höhe von 365 ...
41 neue Kinderkrippenplätze in Kempten
Die Stadt Kempten wird 26 neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren im Kindergarten „Bavaria“ einrichten. ...
Stadt Memmingen erhält zweiten Preis des dena-Wettbewerbs
Die Stadt Memmingen erhält den zweiten Preis des dena-Wettbewerbs „Energieeffizienz in Kommunen". ...
420.000 Euro Städtebauförderung für Memmingen und Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und die kreisfreie Stadt Memmingen erhalten insgesamt 420.000 Euro aus der Städtebauförderung. Das hat der Landtagsabgeordnete Josef Miller bekannt gegeben. ...
Landkreis Oberallgäu und Lindau künftig vereint?
Der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser kann sich einen vereinten Landkreis Oberallgäu-Lindau vorstellen. Das sagte er beim Festakt zu "40 Jahre Landkreis Oberallgäu". ...
203.800 Euro für neue Krippenplätze in Kleinweiler
Im Allgäu kann sich ein weiterer Ort über Förderungen für neue Krippenplätze von Seiten des Freistaats freuen. Diesmal werden Plätze in Kleinweiler bei Weitnau bezuschusst. ...
Über 500.000 Euro Zuschuss für gesamten oberallgäuer Winterdienst
Der Landkreis Oberallgäu wird im Jahr 2012 mit rund 106.000 Euro für den Winterdienst bezuschusst. Das geht aus einem Brief der Regierung von Schwaben hervor. Das Geld stammt aus der Verteilung der ...
Freistaat genehmigt weitere Ganztagsangebote an Schulen
Gleich zwei neue gebundene Ganztagsangebote wird es ab dem nächsten Schuljahr in Kempten geben. ...
Dr. Leopold Herz tritt erneut zu Landtagswahlen an
Der Abgeordnete der Freien Wähler, Dr. Leopold Herz, will auch bei den Landtagswahlen 2013 wieder kandidieren. Bereits seit 2008 ist Herz der forstpolitische Sprecher der Landtagsfraktion und Mitglie ...
15 neue Kinderkrippenplätze im Wiesengrund
"Die Stadt Kempten wird fünfzehn neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren in der Kindertageseinrichtung "Im Wiesengrund" einrichten" ...
Allgäuer Qualitätsmilchprodukte erobern Großhandel
Milch, Käse, Quark, Joghurt und weitere Produkte mit Allgäu-Logo sind jetzt über Großhändler in der Region verfügbar. Garantiert mit Rohstoffen aus dem Allgäu und auch hier produziert. ...
FREIE WÄHLER mahnen schnellere Fortschritte bei Hilfe für die von der Bundeswehrreform betroffenen Kommunen an
Bayern ist durch die Entscheidung des Verteidigungsministers zur Standort-schließung und -reduzierung in ungewöhnlich hartem Maß getroffen worden. ...
Freie Wähler fordern Aufklärung nach Bundeswehrreform
Die Landtagsabgeordneten der Freien Wähler wollen per Dringlichkeitsantrag Antworten auf ihre Fragen nach der Bundeswehrreform erhalten. ...
Stadt wird Klimaschutz-Pilotkommune
Bundesumweltminister Röttgen hat die Stadt Kempten als Klimaschutz-Pilotkommune entsprechend gewürdigt. ...
Konsequente Qualitätssicherung der eza!-Energieberater garantiert solide Beratungsleistung
Meldungen über mangelhafte Energieberatungen verunsichern derzeit manche Hauseigentümer. Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu stellt sich hier durch konkrete Maßnahmen zur Qualitätssicherung ent ...
Behördenrufnummer 115 jetzt noch früher erreichbar
Die einheitliche Behördennummer „115“ - eine Rufnummer für alle behördenrelevanten Fragen - ist im Oberallgäu und in Kempten jetzt früher erreichbar. ...
Verdi ruft zu Warnstreiks an mehreren deutschen Flughäfen auf
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Gewerkschaft Verdi hat für heute bundesweit zu Warnstreiks an Flughäfen aufgerufen. Der Aufruf richtet sich an Beschäftigte von Gepäckabfertigung, Bodenverkeh ...
Unterstützung für Folgen der Bundeswehrreform
Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer fordert deutliche Unterstützung für alle von der Bundeswehrreform betroffenen Kommunen. ...
Allgäuer Städte treten Fahrrad- Arbeitsgemeinschaft bei
Kempten und Memmingen sind Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen e.V.“. ...
Erster Informationsabend zum Klinik- Ratsbegehren
Heute findet in Obergünzburg der erste Informationsabend des Landkreises Ostallgäu zum Verbleib der Kreiskliniken im Verbund mit Kaufbeuren statt. ...
Fast 560.000 Euro für neue Kinderkrippenplätze vom Freistaat
24 neue Kinderkrippenplätze in Wildpoldsried werden durch den Freistaat Bayern mit fast 565.000 Euro unterstützt. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum