Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: REGIERUNG VON SCHWABEN
Verbesserung der Breitbandversorgung in Kaufbeuren - Bessere Versorgung für Großkemnat und Gutwillen
Die Stadt Kaufbeuren fördert die weitere Verbesserung der Breitbandversorgung im Stadtgebiet. Nur noch einzelne Gebäude im Stadtgebiet profitieren noch nicht ...
Bei jedem zweiten Unternehmen bleiben Jobs unbesetzt - Schwabens Wirtschaft sieht Fachkräfteproblem als größtes Risiko
Schwabens Wirtschaft leidet nach wie vor unter dem Fachkräftemangel. Trotz konjunktureller Abkühlung, internationaler Krisen und protektionistischer Tendenzen ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
Ausbau der Bundesstraße B12 - Zwei Termine für Stadtratssitzung und Bürgersprechstunde geändert
Das Staatliche Bauamt Kempten stellt im Rahmen von Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden in Germaringen, Jengen und Buchloe die Planfeststellungsunterlagen ...
Mehr Effizienz bei der Flächennutzung - IHK Schwaben begrüßt das Maßnahmenpaket der Staatsregierung
Die IHK Schwaben bewertet den heutigen Kabinettsentwurf der Bayerischen Staatsregierung zum Landesplanungsgesetz überwiegend positiv. Dies gilt insbesondere ...
B12-Erweiterung auf 4 Spuren wird vorgestellt - Termine der Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden
Das staatliche Bauamt Kempten stellt im Rahmen von Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden in Germaringen, Jengen und Buchloe die Planfeststellungsunterlagen ...
Zwei weitere Flüchtlingsunterkünfte für Kempten - "Sportplatz Riederau" und "Adelharzer Weg" als Standorte
Wie im Rahmen einer Pressemitteilung der Stadt Kempten (Allgäu) Ende Juni bereits kommuniziert, werden im Stadtgebiet Kempten zusätzliche Unterkünfte des ...
140.000 Euro für Schwimmbadförderung Fischen - Eric Beißwenger überreicht ersten Förderbescheid
Bayerns Bauminister Dr. Hans Reichhart: „Fischen im Allgäu ist die erste Gemeinde in Schwaben, die von unserem Sonderprogramm ...
Standortsicherung von Voith in Sonthofen - Bayerisches Staatsministerium offen für Gespräche
Der Abgeordnete der Grünen Thomas Gehring hat sich kürzlich mit einem Schreiben an das Plenum gewandt wegen der Standortsicherung der Firma Voith in Sonthofen. ...
Bernhard Pohl: Teilerfolg um Neugablonzer Asylbewerber - Drohende Abschiebung vorerst verhindert
Im August dieses Jahres kam die Neugablonzer Firma Stumpe Glas hilfesuchend auf den Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) zu. Es drohte die ...
Planfeststellungsbeschluss für Autobahn A96 - Umbau westlich des Autobahnkreuzes Memmingen
Die Regierung von Schwaben hat den Planfeststellungsbeschluss für den Umbau westlich des Autobahnkreuzes Memmingen im Zuge der A 96 erlassen. Damit sind die ...
Immenstadt erhält Förderbescheid für Mobilfunkmasten - Eine von 25 Gemeinden die als Vorreiter ausgewählt wurde
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert überreicht Bescheide für Projekte des bayerischen Mobilfunkprogramms. Weigert wertet das Programm als ...
Nach Ausbau: Kreisstraße MN 25 wieder freigegeben - Ab sofort herrscht mehr Sicherheit
Freie Fahrt zwischen Mindelau und Dorschhausen: Nach dem Ausbau ist die Kreisstraße MN 25 wieder für den Verkehr freigegeben worden. Landrat Hans-Joachim ...
Miteinander-Preis mit zwei Projekten aus dem Allgäu - Sieger werden am 11. November bekanntgegeben
Sozialministerin Schreyer: „Wir wollen zeigen, wie viel Engagement es in unserer Gesellschaft gibt!“ – Vier Projekte aus Schwaben in der Endrunde Ganz ...
Verbesserung beim Stadtbus in Lindau - Änderungen treten ab 1. November in Kraft
Zum November gibt es beim Stadtbus einige Verbesserungen und Neuigkeiten. Die Seniorenresidenz Schönbühl wird in einer Testphase ans System angeschlossen, die ...
Spendenscheck für den ASB Regionalverband Allgäu - Auszeichnung des "Wünschewagen Allgäu" in Kaufbeuren
Abteilungsdirektor Peter Roos überreicht am Donnerstag, 24. Oktober 2019 13:00 Uhr in der Geschäftsstelle des ASB Regionalverbands Allgäu e.V. Am ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Memminger Flughafen setzt auf Erdgas - Seit Monaten wird gearbeitet
Nachhaltigkeit ist auch im Luftverkehr ein großes Thema. Noch wird an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und Antriebe gearbeitet. Der Flughafen Memmingen ...
Regierungspräsident besucht Festspielhaus in Füssen - Lohner: "Hier werden Träume Wirklichkeit"
Der Regierungspräsident Schwabens, Dr. Erwin Lohner, hat "Ludwigs Festspielhaus" in Füssen am Forggensee einen Besuch abgestattet und zeigte ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
Traditioneller Trachtenmarkt zum 13. Mal in Pfronten - Mehr Aussteller, mehr Tracht und mehr Tradition!
Immer am zweiten Augustwochenende lockt der Pfrontener Trachtenmarkt tausende Besucher an. Aufgrund der hohen Qualität der Aussteller und des Rahmenprogrammes, aber ...
Förderbescheid in Höhe von 2,3 Mio. Euro für Lindau - Schwabens bedeutendstes Städtebau-Projekt
Auf der Lindauer Insel werden große Teile des bisherigen Bahnhofareals frei, vorausgesetzt der neue Hauptbahnhof auf dem Festland im Stadtteil Reutin ...
Immer mehr Stimmen zum Tiermissbrauch in Bad Grönenbach - Susanne Ferschl (LINKE) & Verbraucherschutzminister Glauber
Auch zwei Tage nach der Veröffentlichung des schockierenden Videomaterials werden weiterhin Stimmen laut zum Vorfall in Bad Grönenbach. Der Missbrauch von ...
Petition für das Festival "Rock the King" in Buchenberg - Knapp 1.400 Unterschriften für das Festival
Gegenstand der Petition Rock The King ist ein zweitägiges Rock- Festival, das seit 2017 in Buchenberg (Oberallgäu) stattfindet. Es sind dort bereits ...
Johanniter informieren über Schulbegleitung - So erhalten Kinder einen Begleiter für den Schulweg
Im Zuge der Inklusion wird immer mehr Kindern mit körperlicher, geistiger oder sogenannter seelischer Behinderung der Besuch einer Regelschule oder auch ...
Gewässerschutz im Allgäu verengt sich - Erfahrungsaustausch von rund 30 Vertretern in Salgen
Rund 30 Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes Kempten, der Naturschutzbehörden des südlichen Schwaben und der Fischereifachberatung des Bezirks ...
Bürgermeister Rölz in Fischen im letzten Jahr - Anhaltende gesundheitliche Probleme zwingen zum Aufhören
Bürgermeister Edgar Rölz wird nicht mehr zu Wahl antreten. Wie er selbst sagt, sei dies eine reine Kopfentscheidung gewesen. Rölz mache das, was er im ...
Waldbrandgefahr: Ab sofort Luftbeobachtung im Allgäu - Kein offenes Feuer und im Wald nicht rauchen
Die Regierung von Schwaben (Bayern) hat die Luftbeobachtung ab dem heutigen Mittwochnachmittag auch auf das gesamte Allgäu bis zum bayerischen Bodenseeufer ...
Stadt Lindau darf Auftrag für Kunstrasen vergeben - Regierung Schwaben erteilt vorzeitigen Maßnahmenbeginn
Die Stadt Lindau darf die Aufträge für den Bau des Kunstrasens am städtischen Stadion vergeben. Dies teilt die Pressestelle der Stadt Lindau mit. ...
Bauvorhaben des Golfclubs Lindau-Bad Schachen e.V. - Bund Naturschutz reagiert auf Baugenehmigung von Maschinenhalle
Der Bau- und Umweltausschuss der Großen Kreisstadt Lindau (Bodensee) hat am 4. 4. 2019 mit Mehrheit den Bau einer Maschinenhalle auf dem Schönbühl ...
Steigende Strompreise gefährden Arbeitsplätze - Belastung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft
Die stetig steigenden Energie- und Rohstoffpreise werden für immer mehr Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen zum Problem. Vier von zehn ...
2. Bockbierfest der CSU Kaufbeuren - Das Kreuzfahrtschiff auf dem Mühlbach und Hollywood Hills
Mit rund 100 Gästen sehr gut besucht war das Bockbierfest der CSU Kaufbeuren am dritten Fastensonntag. Das Publikum erwartete im liebevoll bayerisch weiß-blau ...
A96 Umbau westlich des Autobahnkreuzes Memmingen - Regierung von Schwaben leitet Planfeststellungsverfahren ein
Die Regierung von Schwaben führt auf Antrag der Autobahndirektion Südbayern ein Planfeststellungsverfahren für den Umbau des Ein-und ...
Stadt Lindau gewinnt Mobilitätspreis der EU - EMW-Award für Maßnahmen im Verkehrsbereich und Mobilität
Die Stadt Lindau förderte im Jahr 2018 durch zahlreiche Initiativen und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Unter dem ...
Oberstdorf: Beschluss für einen Neubau des Busbahnhofs - Therme auf Antrag von Tagesordnung genommen
Therme und Busbahnhof standen am Donnerstagabend im Mittelpunkt der Marktgemeinderatssitzung in Oberstdorf. Auch die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2021 war noch einmal ...
Hoher Besuch in Memmingen - Regierungspräsident Dr. Erwin Lohner trifft Oberbürgermeister Manfred Schilder
Zwar ist Dr. Erwin Lohner schon seit dem Mai 2018 neuer Regierungspräsident von Schwaben, aber seinen offiziellen Antrittsbesuch in Memmingen, musste der ...
Über 83 Millionen Euro für Kempten und das Oberallgäu - Region profitiert auch 2019 von Schlüsselzuweisungen
„Das Oberallgäu wird 2019 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaates Bayern profitieren. Auch in diesem Jahr fließen über 83 Millionen Euro ...
Rinderkrankheit: Allgäuer Landkreise betroffen - Restriktionszone wegen Blauzungenkrankheit eingerichtet
Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben Bayern über die Feststellung jeweils eines Falls der Blauzungenkrankheit mit Auswirkungen auf den Freistaat ...
Neue Kita für Memmingen - Johanniter planen Neubau im Memminger Osten
In Memmingen fehlt es an allen Ecken und Enden an Kitaplätzen. Angesichts dieses Notstandes sehen sich auch die Johanniter in der Pflicht und reagieren auf ...
Weihnachtsgeschäft in Schwaben läuft gut - Zwischenbilanz: bleibt hinter dem Vorjahr zurück
Der bayerisch-schwäbische Einzelhandel zieht mehrheitlich eine positive Zwischenbilanz seines bisherigen Weihnachtsgeschäfts. Dies ist das zentrale Ergebnis ...
Brand im Kinderhaus in Kirchhaslach im Unterallgäu - Erzieherin handelt umsichtig und professionell
Der Brand eines Wäschekorbes im Kinderhaus St. Therese in Kirchhaslach hat gestern Abend Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe angerichtet. Die Bewohner ...
Planfeststellungsverfahren für A96-Brücke bei Memmingen - Nördliches Teilbauwerk muss wegen Defiziten ersetzt werden
Die Regierung von Schwaben führt auf Antrag der Autobahndirektion Südbayern ein Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau der Hochbrücke ...
Alexander Hold hat seine Position im Landtag - Wichtige Rolle im neuformierten Bayerischen Landtag
Das starke Wahlergebnis der Freien Wähler in Schwaben spiegelt sich nach Vergabe aller Positionen in der gewichtigen Rolle im neuformierten Bayerischen Landtag ...
Fördergelder für digitale Klassenzimmer in Kaufbeuren - 2018 wurden 600.000 Euro für das Förderprogramm bewilligt
90 Prozent der rund 450 Unterrichtsräume in Kaufbeuren sind bereits: digitale Klassenzimmer. Das heißt, sie verfügen über Beamer, Lautsprecher, ...
Für Trinkwasser- und Verkehrsschutz in Woringen - Neue Niederschlags-Versickerungsanlage
Im Vorbeifahren sieht man an der Autobahn-Anschlussstelle bei Woringen derzeit noch ein großes, braunes Becken. Erst bei näherem Hinsehen wird klar, dass sich ...
Kreisverkehr bei Bronnen bald befahrbar - Landratsamt und Bauamt entschärfen Unfallschwerpunkt
„Dieses Bauprojekt ist ein Zeichen für Handlungsfähigkeit und Verantwortung“, sagte Landrat Hans-Joachim Weirather bei einer Baustellenbesichtigung ...
Wie soll sich Steinheim künftig entwickeln? - Bitte an die Bewohner sich 30 Minuten Zeit zu nehmen für eine Umfrage
Oberbürgermeister Manfred Schilder bittet die Bewohnerschaft, sich 30 Minuten Zeit zu nehmen und an einer Bürgerbefragung zu Gegenwart und Zukunft ihres ...
Neue Abteilungsleiterin am Landratsamt Unterallgäu - Personelle Veränderungen auf Führungsebene
Personelle Veränderungen auf Führungsebene gibt es im Landratsamt Unterallgäu. Nachdem Regierungsdirektorin Ulrike Klotz demnächst in die ...
Eine neue Ortsmitte für Mindelau - Offizielle Verkehrsfreigabe am Dienstagabend
Strahlende Gesichter am Dienstagabend in Mindelau: Dort sei mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt in den vergangenen Monaten „eine neue Dorfmitte“ entstanden, ...
Arbeitsgemeinschaft der Sozialhilfe in Memmingen - Erfahrungsaustausch im Regierungsbezirk Schwaben
Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich, „dass die Arbeitsgemeinschaft der Sozialhilfeträger im Regierungsbezirk Schwaben sich für die ...
Kemptener Alexander Hold wird Landtags-Vizepräsident - Gesitteter Umgangston im Hohen Haus ist ihm wichtig
Der ehemalige Kemptener Staatsanwalt und Richter Alexander Hold von den Freien Wählern ist zum Landtags-Vizepräsidenten gewählt worden. Nach der ...
120.000€ Städtebaufördermittel fließen nach Sonthofen - Baumaßnahmen im Stadtkern
Städtebaufördermittel in Höhe von 120.000 Euro fließen in diesem Jahr in die Stadt Sonthofen aus dem ...
Asyl-Einrichtung in Bad Wörishofen geschlossen - Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge aufgegeben
In der Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die die Johanniter seit 2016 in Bad Wörishofen (Unterallgäu) unterhielten, lebten ...
Jetzt 50 Fahrten zwischen Legau und Memmingen - Fahrplan der Linie 966 wurde stark ausgebaut
Zum Schulstart am 11. September konnten sich die Schüler und Bevölkerung im Illerwinkel auf deutliche Verbesserungen im ...
Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek in Memmingen - Die derzeitige Asylpolitik im Fokus
Klaus Holetschek und Bayerns Integrationsbeauftragte Mechthilde Wittmann im Gespräch mit Bürgermeistern und Helferkreisen Memmingerberg. Die ...
Regelungen zur privaten Handynutzung in der Schule - 135 weiterführende Schulen in ganz Bayern machen mit
„20 Schulen in Schwaben sind mit dabei, um die Regelungen zur Nutzung von Handys schulintern zu erproben“. Kultusminister Bernd Sibler gibt zum Start des ...
Nordischen Skiweltmeisterschaft 2021 in Oberstdorf - Offenbar kein Planfestellungsverfahren für das Gesamtprojekt
Der Bund Naturschutz Oberstdorf-Fischen kritisiert, dass das Genehmigungsverfahren für die Baumaßnahmen zur Nordischen Ski-WM 2021 in zahlreiche Einzelteile ...
Haushalt des Landkreis Oberallgäu genehmigt - Reduzierung der Verbindlichkeit bei hohen Investitionen
Die Regierung von Schwaben hat mit Schreiben vom 16. August 2018 den Haushalt des Landkreises Oberallgäu für das das Jahr 2018 genehmigt. In ihrer ...
Pflegenotstand erreicht erschreckendes Ausmaß - Unterstützung aus Nachbarländern für das Allgäu erfragt
„So geht es nicht weiter, es muss jetzt dringend auf landespolitischer Ebene gehandelt werden“, war die einhellige Meinung des Landesvorsitzenden der Freien ...
Stadt Lindau erlässt Grill- und Feuerverbot - Waldbrandgefahr erreicht Stufe vier von fünf
Derzeit liegt der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes in unserer Region auf Gefahrenstufe vier (von fünf). Wegen der sehr hohen Brandgefahr spricht ...
Waldbrandgefahr: Luftbeobachtung auch im Allgäu - Regierung von Schwaben lässt Wälder beobachten
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Freie Wähler: Kritik an "Beauftragtensystem" von Söder - Aufstellung der Bewerber für Landtags- und Bezirkstagswahlen
Die Kreisvereinigungen der Freien Wähler haben am vergangenen Mittwoch ihre Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen in Schwaben am 14. Oktober ...
Asylbewerber-Ankerzentrum in Kempten? - Freie Wähler-Stadtrat Alexander Hold schreibt Brief an Seehofer
Rund um die Schaffung von Asylbewerber-Ankerzentren hat sich der Kemptener Freie Wähler-Stadtrat Alexander Hold an Bundesminister Horst Seehofer (CSU) gewandt. In ...
IHK Schwaben bedauert Entscheidung des US-Präsidenten - Statement der IHK Schwaben zur Entscheidung der USA, aus dem Iran-Abkommen auszutreten
Die IHK Schwaben bedauert die Entscheidung des US-Präsidenten, aus dem Atomabkommen mit dem Iran auszusteigen. Hatte sich seit dem Atomabkommen im Jahr 2015 der ...
Landkreis Ostallgäu bildet Erzieherinnen fort - Inklusionsfachkräfte: integrative und inklusive pädagogische Arbeit erlernt
Zehn Erzieherinnen haben sich im Landratsamt Ostallgäu zu Inklusionsfachkräften weitergebildet. Das Jugendamt des Landkreises hatte in Kooperation mit der ...
Rekordsumme für schnelles Internet in Wiggensbach - Heimatstaatssekretär übergibt Bescheid für Breitbandausbau
„Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. Der Markt Wiggensbach im Landkreis Oberallgäu hat das ...
Luftbeobachtung für das Gebiet Oberallgäu - Waldbrände frühzeitig entdecken und löschen
Die Regierung von Schwaben hatte wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
175 Polizistenstellen im Allgäu unbesetzt - Eklatanter Personalmangel
Der Landtagsabgeordnete und Innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Paul Wengert, erklärt: „Das Innenministerium muss die prekäre ...
Wengert (SPD): Allgäuer Polizei eklatant unterbesetzt - 175 Polizistenstellen im Allgäu nicht besetzt
Wie sich aus einer Anfrage SPD-Landtagsfraktion an das Innenministerium ergibt, ist die Polizei im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, zuständig für ...
Sparkasse Allgäu ist Förderprofi 2017 - BayernLB zeichnet Kreditinstitut für hohen Förderumfang aus
Die Bayerische Landesbank, BayernLB, hat die Sparkasse Allgäu für ihr erfolgreiches Engagement bei der Vergabe zinsgünstiger Kredite mit dem ...
Feierstunde im Rathaus Memmingen - Manuela Ayyildiz ist neue Leiterin der örtlichen Außenstelle des "Weißen Rings"
Feierstunde im Rathaus anlässlich der Verabschiedung von Irmgard Mulzer-de Crignis und Begrüßung der Nachfolgerin Die Hilfe für Opfer von ...
Landkreis Ostallg: Förderung für Buswartehäuschen - Umsetzen des einheitlichen Designs und der Barrierefreiheit ist Voraussetzung
Der Landkreis Ostallgäu fördert den Bau einheitlicher Buswartehäuschen durch die Kommunen ab sofort mit 2500 Euro statt wie bislang mit 1000 Euro. ...
450.000 Euro für Konversionsmanagement im Allgäu - Profilierung als Kompetenzregion Ressourceneffizienz
Das Finanz- und Heimatministerium fördert zwei Regionalmanagements und ein Konversionsmanagement in Schwaben mit rund 1,03 Millionen Euro, darunter 450.000 Euro ...
Vier neue Buswartehäuschen in Marktoberdorf - Die Kosten belaufen sich auf insgesamt ca. 35.000 EUR
Die Stadt Marktoberdorf hat am 06. und 07.Dezember zusammen mit der ausführenden Firma Hubert Schmid insgesamt vier neue Buswartehäuschen an folgenden ...
Vier neue Buswartehäuschen in Marktoberdorf - 35.000 Euro für Buswartehäuschen
Am 06. und 07.12.2017 hat die Stadt Marktoberdorf zusammen mit der ausführenden Firma Hubert Schmid insgesamt vier neue Buswartehäuschen an folgenden ...
Oberallgäu muss wieder mehr Asylbewerber aufnehmen - Landratsamt Sonthofen kündigt dezentrale Unterbringungen an
Im Landkreis Oberallgäu werden Asylbewerber ab sofort wieder dezentral untergebracht. Das hat das Landratsamt in Sonthofen mitgeteilt. Grund ist eine wieder ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
Kreisstraße OAL 7: Neubau der Ortsumfahrung - Regierung von Schwaben erlässt Planfeststellungsbeschluss
Die Regierung von Schwaben hat den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Umfahrung von Ruderatshofen und Apfeltrang im Zuge der OAL 7 erlassen. Damit sind ...
Integrationspreis geht nach Kaufbeuren - Die Kolping Akademie ist einer von fünf Preisträgern, die die Regierung von Schwaben ausgezeichnet hat
Bereits zum zehnten Mal wurden im Rokokosaal der Regierung von Schwaben die Integrationspreise 2017 vergeben. Unter den fünf Preisträgern ist in diesem Jahr ...
Kreistag im Unterallgäu grundsätzlich für Flexibus - Öffentlicher Personennahverkehr im Landkreis soll verbessert werden
Im Unterallgäu soll der sogenannte Flexibus fahren. Dafür hat sich der Unterallgäuer Kreistag grundsätzlich ausgesprochen. Auf Antrag der ...
Dr. Ludwig Spaenle besucht das Memminger Hochschulzentrum - Kultus- und Wissenschaftsminister macht sich ein persönliches Bild vor Ort
Ein Jahr nach dem die ersten Studierenden im neuen Teilzeit-Studiengang „Systems Engineering“ ihr Studium aufgenommen haben, hat Bayerns Kultus- und ...
7.Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen - 250 Interessierte bei Tag um aussterbende Art
Am Nachmittag des 24. September 2017 fand der 7. Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen statt. Eingeladen hatten Landschaftspflegeverband Unterallgäu, ...
Stadt Memmingen mit großer Delegation in Augsburg - Schwabentag 2017 - Großes Fest der Vielfalt und Buntheit
„Die stürmen unser Rathaus“, rief Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl gespielt fassungslos beim Anblick der Wallensteingruppen, die – ...
Natura2000-Tour: Lebensräume im Ellhofer Tobel - Exkursion durch Jubiläum des Schutzgebietsnetzes Natura 2000
Die Regierung von Schwaben, das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) und die Gebietsbetreuung des BUND Naturschutz laden am Freitag, den 6. ...
Fachkraft mit hervorragenden Beschäftigungsperspektiven - Attraktive Förderung der Weiterbildung
Berufliche Bildung lohnt sich und bietet hervorragende Beschäftigungsperspektiven: In den letzten zehn Jahren ist die Arbeitslosenquote beruflich Qualifizierter um ...
Schließung von Asylbewerberunterkunft in Kaufbeuren? - Kaufbeurer Landtagsabgeordneter besucht Asylbewerbereinrichtung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) hat am vergangenen Freitag gemeinsam mit der Ersten Bürgermeisterin von Rieden, Inge ...
Lindaus Oberbürgermeister bleibt gelassen - Bund Naturschutz zieht weiterhin Klage gegen Thermenbau in Erwägung
Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker sieht einer möglichen Klage des Bund Naturschutz gegen den Bau der Therme Lindau gelassen, aber auch verwundert ...
Landkreis Oberallgäu: Regierung genehmigt Haushalt - Gemeinden atmen auf: Kreisumlagehebesatz erneut gesenkt
Die Regierung von Schwaben hat mit Schreiben vom 7. August 2017 den Haushalt des Landkreises Oberallgäu für das das Jahr 2017 genehmigt. In ihrer ...
Lindau - Bundespolizei mietet leerstehende Unterkünfte - Beamte benötigen 50 zusätzliche Zimmer für Einsatzzüge der Grenzsicherung
Die Bundespolizei wird ab Mitte August weitere zusätzliche Kräfte zur Grenzsicherung im Bodenseeraum einsetzen. Die Polizeibeamten werden zu diesem Zweck ...
Unterallgäu: Spitzenreiter bei den Rinderbestandszahlen - Im Durchschnitt verfügt ein Rinderhalter mit Sitz im Unterallgäu über 85 Rinder
Das Bayerische Landesamt für Statistik hat zum Stichtag 3. Mai 2017 rund 3,1 Millionen Rinder in 46 199 Haltungen ermittelt. Nahezu ein Drittel aller bayerischen ...
Freistaat Bayern unterstützt Hindelang und Sonthofen - 290.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang und Sonthofen
Mit insgesamt 290.000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinde Bad Hindelang und die ...
Maßnahmen in Problem-Flüchtlingsheim Memmingerberg - Zwischenfälle mit Asylbewerbern sollen ein Ende haben
Das Flüchtlingsheim in Memmingerberg ist ein echter Problemfall im Allgäu. Im April hatte es sogar Übergriffe und Handgreiflichkeiten gegenüber ...
Gärten in Lindau laden zum Entdecken ein - Am 25. Juni ist der Tag der offenen Gartentür
Unter dem Motto „Heimische Paradiese entdecken“ sind am Sonntag, 25. Juni 2017 zahlreiche private Gärten für Besucher geöffnet. Von 10 bis 17 ...
Waldbrandgefahr im Oberallgäu, Ostallgäu sowie Lindau - Regierung ordnet Luftbeobachtung im ganzen Bezirk Schwaben an
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Waldbrandgefahr u.a. im Landkreis Unterallgäu - Regierung von Schwaben ordnet Luftbeobachtung an
Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt ...
Neues für den Einsatzdienst der Kemptener Feuerwehren - Übergabe von drei Fahrzeugen
Heute übergibt Bürgermeister Josef Mayr den Kemptener Feuerwehren drei neue Einsatzfahrzeuge für den Einsatzdienst. Es handelt sich dabei um ein ...
Hohe Waldbrandgefahr in Allgäu-Bodensee-Region - Luftbeobachter nehmen jeweils nachmittags ihre Arbeit auf
In der Allgäu-Bodenseeregion herrscht derzeit eine Die Regierung von Schwaben hat wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut ...
Kreuzung bei Bronnen soll Kreisverkehr werden - Baumaßnahmen werden so bald wie möglich starten
Die Kreuzung zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim soll in einen Kreisverkehr umgebaut werden: Das teilt Landrat Hans-Joachim Weirather mit, nachdem er sich umgehend mit ...
Staatsstraße 2020 bei Holzgünz kann verlegt werden - Naturschützer und Flugmodell-Club scheitern vor Gericht
Der Verlegung der Staatsstraße 2020 bei Holzgünz im Unterallgäu steht rechtlich nichts mehr im Wege, nachdem der von der Regierung von Schwaben erlassene ...
Feierlicher Spatenstich für Feuerwehrwache Amendingen - Margarete Böckh: „Chance und Ansporn für die Zukunft“
Nach einer intensiven Phase der Überlegungen, Gesprächen und Planungen können die Bauarbeiten für das neue Amendinger Feuerwehrhaus im April ...
Lindau - Engagement fürs Allgemeinwohl - 81 Mitglieder der Blaulichtorganisationen geehrt
Für viele Bürgerinnen und Bürger unseres Landkreises ist es eine Selbstverständlichkeit, sich für ihre Mitbürger und das Allgemeinwohl ...
Menschen aus über 100 Nationen leben im Unterallgäu - Zahl der Ausländer im Unterallgäu um zwölf Prozent gestiegen
Im Unterallgäu leben Menschen aus über 100 Nationen. Das geht aus einer Statistik der Ausländerbehörde am Landratsamt hervor. Aktuell wohnen demnach ...
Bis zu 30 Millionen Euro für neue Oberstdorf-Therme - Startschuss für neues Erholungsangebot für 2018 geplant
Der Markt Oberstdorf wird zwischen 25 und 30 Millionen Euro für die geplante neue Therme ausgeben. Das ist das Ergebnis der Marktgemeinderatssitzung am ...
Kaufbeuren wird zentrale Finanzamt-Kasse im Allgäu - Neue Arbeitsplätze für den Behördenstandort Kaufbeuren
Das Finanzamt Kaufbeuren wird die zentrale Kasse der Finanzämter im Allgäu bis zum bayerischen Bodensee. Bereits heute erfolgt die Umstellung in den Bereichen ...
Dämpfer für geplante Allgäuer Skischaukel - Bayernweit 80 Prozent gegen Riedbergerhorn-Ausbau
Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) hat Stimmen gegen einen Skigebietszusammenschluss Grasgehren/Riedbergerhorn im Oberallgäu gesammelt. Und die sind ...
Memmingen wählt am 19. März neuen Oberbürgermeister - Wer gesellt sich zu den CSU- und SPD-Kandidaten?
Die Oberbürgermeisterwahl in Memmingen wird am Sonntag 19. März 2017 stattfinden. Das hat die Stadt per Pressemitteilung bekannt gegeben. Die Wahl ist ...
Memmingens Oberbürgermeisterwahl noch unklar - Terminvergabe voraussichtlich Mitte Januar
„Der konkrete Termin für die Oberbürgermeisterwahl steht derzeit noch nicht fest“, betont Bürgermeisterin Margareta Böckh und reagiert ...
Baugenehmigung für B472-Ausbau bei Marktoberdorf - Planfeststellungsbeschluss ist bestandskräftig
Die B472 kann östlich von Marktoberdorf ausgebaut werden. Ein Planfeststellungsbeschluss der Regierung von Schwaben ist bestandskräftig. Das teilte die ...
Alpwirtschaft in Bad Hindelang wird Kulturerbe - In bundesweites Verzeichnis „Immaterielles Kulturerbe“ aufgenommen
Bad Hindelang im Allgäu hat jetzt eine besondere Auszeichnung erhalten. Die „Hochalpine Allgäuer Alpwirtschaftskultur in Bad Hindelang“ ist als ...
Spende für den Hospizverein Kaufbeuren - Zum 20-Jährigen Jubiläum Spendenscheck erhalten
Der Hospizverein Kaufbeuren, erhält heute Nachmittag um 15:30 einen Spendenscheck über insgesamt 2.500 Euro. Bei der Spende handelt es sich um einen ...
Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger verabschiedet - Dank nach 36 guten Jahren
Memmingens Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit großem Festakt verabschiedet - Ehrenbürgerwürde und Titel „Altoberbürgermeister“ ...
Zwei Initiativen aus dem Landkreis Lindau ausgezeichnet - Integrationspreis für Sprachlabor und Nachbarschaftsverein
Integrationsstaatssekretär Johannes Hintersberger und Regierungspräsident Karl Michael Scheufele haben in Augsburg den schwäbischen Integrationspreis ...
Unterallgäu und Memmingen sind jetzt Bildungsregionen - Staatsminister Ludwig Spaenle überreicht Siegel
„Der Regierungsbezirk Schwaben ist der erste Bezirk in Bayern, in dem sich alle Landkreise und kreisfreien Städte auf den Weg zu einer Bildungsregion gemacht ...
9. Integrationspreis der Regierung von Schwaben - Ein Lindauer unter den Fünf Preisträgern
Die Regierung von Schwaben vergibt auch in diesem Jahr Integrationspreise, um gelungene Beispiele für erfolgreiche Arbeit auf dem Gebiet der Integration von ...
Dr. Ivo Holzinger erhält Staufer-Löwe in Gold - Oberbürgermeister erhält Fastnachts-Auszeichnung
In einem Festakt im Augsburger Rathaus wurde jetzt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger mit dem Staufer-Löwen in Gold, dem höchsten Verdienstorden des ...
Neues zum IKEA-Bau in Memmingen - Regierung schließt Raumordnungsverfahren positiv ab
Die Regierung von Schwaben hat das Raumordnungsverfahren zu dem von den Firmen IKEA Verwaltungs-GmbH und IKEA Centres Grundstücks-GmbH geplanten Einkaufszentrum, ...
Schulaufsicht zu Gast im Rathaus - Oberbürgermeister empfängt leitende Beamte aus Bayern im Rathaus
Einmal im Jahr treffen sich die bayerischen Schulaufsichtsbeamten für die kaufmännischen beruflichen Schulen bei den Bezirksregierungen und am ...
Sanierung des Lindauer Stadions abgeschlossen - Internationalem Bodensee-Schulcup steht nichts im Weg
Rechtzeitig zum Internationalen Bodensee-Schulcup ist das Lindauer Sportstadion saniert worden. Rund 240.000 Euro investierte die bayerische Bodenseestadt unter anderem ...
Was Kinder vor Schulstart wissen sollten - Allgäuer Polizei informiert über Schulwegsicherheit
In genau einer Woche, am Dienstag, 13. September, starten wieder viele Kinder im im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer in die Schulzeit. Gerade für die ...
SPD-Abgeordnete fordern mehr Fördermittel für landwirtschaftliche Produkte - Ruth Müller und Dr. Paul Wengert wollen mehr Transparenz
Direktvermarkter von landwirtschaftlichen Produkten sind weitgehend auf sich allein gestellt. Staatliche Fördermittel gibt es kaum, wie sich jetzt auf eine ...
Tag der offenen Tür der Feuerwehr Kempten - Rauchmelder, Feuerwehrarbeiten und Kinderschminken
Wie alle zwei Jahre führt die Feuerwehr Kempten (Allgäu) auch in diesem Jahr wieder einen Tag der offenen Tür durch. Dieser wird heute von 10:00 Uhr bis ...
Hospiz in Lindau wird ausgebaut - Acht neue Plätze im Haus Brög zum Engel
Der Ausbau der Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen in Bayern schreitet weiter voran. Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml verwies ...
Wichtige Investition an der Kreisklinik Ottobeuren abgeschlossen - Klinikum investiert in den Brandschutz
Nach 10 monatiger Bauzeit konnten die Baumaßnahmen zur Verbesserung des Brandschutzes im ältesten Gebäudeteil der Kreisklinik Ottobeuren erfolgreich ...
MTA-Schule Kempten verabschiedet 32 Technische Assistenten der Medizin - Dringend benötigte Fachkräfte
Über die Abschlusszeugnisse nach dem bestandenen Examen freuten sich 32 Absolventen der Berufsfachschule für Technische Assistenten (MTA-Schule) des ...
Ofterschwang eröffnet Dorfladen - Dorferneuerung erfolgreich abgeschlossen
Unter strahlend blauem Himmel wurde gestern der Dorfladen in Ofterschwang feierlich eingeweiht und eröffnet. Im Rahmen eines Förderprogramms wurde dieser ...
Allgäu: „dienstältester“ Schülerwettbewerb der EU für Schwaben-Süd 2016 - 121 Schüler aus 17 Schulen in Marktoberdorf ausgezeichnet
In altersgerechten Aufgabenstellungen über das Thema „Gemeinsam in Frieden leben!“ hatten die Schüler auch in diesem Jahr wieder Bilder gemalt oder ...
Memmingen und Unterallgäu wollen gemeinsam Bildungsregion werden - Landrat und Oberbürgermeister reichen Bewerbung ein
Es ist in Schwaben einmalig, dass sich eine Stadt und ein Landkreis gemeinsam an der Initiative „Bildungsregion in Bayern“ beteiligen: Nach dem Auftakt im ...
Neue Impulse für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in der Region - 140.000 Euro Fördergelder für Marketingkampagne im Allgäu
Die Förderung gleichwertiger Lebensbedingungen in ganz Bayern ist oberstes Ziel der Bayerischen Staatsregierung und hat Verfassungsrang. Konversion und ...
Digitales Gründerzentrum kommt nach Kempten - Thomas Kreuzer: Region wird enorm vorangebracht werden
 „Unser digitales Gründerzentrum in Augsburg und Kempten wird die Region enorm voranbringen und den Technologie- und Wissenstransfer zwischen Hochschule ...
330.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang, Sonthofen und Oberstdorf - Ortskerne, Ortsteile und Kaserne profitieren
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
240.000 Euro Städtebauförderung für Bodolz, Wasserburg und Scheidegg - attraktive Ortszentren als Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz, Wasserburg ...
Oberallgäu mit dem Qualitätssiegel "Bildungsregion" ausgezeichnet - Unternehmer setzen vor allem auf dual ausgebildete Fachkräfte
Die IHK Schwaben begrüßt die Entscheidung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, das Oberallgäu mit dem Qualitätssiegel ...
Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim wird zum Kreisverkehr - Wiederholt kam es zu schweren Unfällen: Der Kreisverkehr soll dies ändern
So schnell wie möglich soll ein Kreisverkehr für mehr Sicherheit an den Kreisstraßen zwischen Lauben und Erkheim sorgen. Dies ist das Ergebnis einer ...
Zahlreiche Beteiligte aus dem Unterallgäu gestalten Schwabentag 2016 - Tag der Begegnung am 25.Juni
Um 12.00 Uhr wird er durch "Blas den Blues", der ersten inklusiven Kapelle in Schwaben, bestehend aus Musikern der Lebenshilfe Dillingen und der Stadtkapelle ...
Jubiläum bei der Bund-Naturschutz - Kreisgruppe Lindau - Isolde Miller 20 Jahren in Diensten der Naturschützer
Die Kreisgruppe Lindau/Bodensee) des BUND Naturschutz in Bayern e. V. (BN) feierte vor wenigen Tagen ein Jubiläum. Genau seit 20 Jahren ist die gelernte ...
Die Verantwortlichen im Unterallgäu stellen sich auf weniger Flüchtlinge ein - Anerkannte Asylbewerber vor Obdachlosigkeit bewahren
Es kommen weniger Flüchtlinge in Deutschland an. Das spürt man auch im Landkreis Unterallgäu. Eine Frage, die nun die Verantwortlichen am Landratsamt ...
Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert - Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm
In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – ...
Auto-Unterführung statt Bahnübergang im Unterallgäu - Stracke und Pschierer wollen Unfallschwerpunkt beseitigen
Im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen-Lindau muss die Deutsche Bahn den Bahnübergang an der Staatsstraße 2518, der alten B 18 ...
Ausbaupläne der Bahnstrecke München - Lindau jetzt in Memmingen - Bürger können ab heute Vorschläge zur Elektrifizierung machen
Die Bundesrepublik Deutschland, die Schweizerische Eidgenossenschaft, der Freistaat Bayern und die DB  haben vereinbart, die Bahnverbindung München - ...
Bahnunterführung Unteresch in Memmingen wird saniert - Memmingens Oberbürgermeister setzte die Baggerschaufel
Die Baggerschaufel gräbt sich in die Erde, und der erste Auftakt für eine umfangreiche Sanierung der Bahnunterführung Unteresch im Memminger Westen ist ...
1650 Asylbewerber im Unterallgäu - 30 neue Stellen für den Bereich Asyl
Die Regierung von Schwaben geht davon aus, dass weiterhin viele Asylbewerber in die Region kommen. Aktuell leben rund 1650 Asylbewerber im Unterallgäu. Darüber ...
90.000 Euro für Gartenschau in Lindau - Freistaat mit guter Nachricht zum Start in die Woche
Der Freistaat Bayern fördert den Planungswettbewerb für die Gartenschau und die Hintere Insel mit 90 000 Euro. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Insgesamt ...
Vernetzung zu Gunsten von Flüchtlingen im Allgäu - Integration funktioniert nur mit Sprachkenntnissen
Die Integration von Flüchtlingen war großes Thema bei einem Informationsaustausch zwischen der Stadt Memmingen und der Allgäuer Arbeitsagentur. Das ...
Flüchtlinge verschwinden im Landkreis Lindau - Behörden stehen vor Rätsel
Rätsel raten in Flüchtlingsangelegenheit aus dem Landkreis Lindau . Gestern verschwanden insgesamt 35 Flüchtlinge ohne die Zustimmung der ...
Notfall-Erstunterkunft in Sauters hat sich bewährt - Bereits zum dritten mal Flüchtlinge im Landkreis aufgenommen
Bereits zum dritten Mal hat der Landkreis Lindau im Rahmen der Notfall-Erstunterbringung Flüchtlinge aufgenommen. Am vergangenen Donnerstag kamen 105 ...
Bald schnelleres Internet in verschiedenen Ortsteilen Sonthofens - Fast 700.000 Euro für schnelles Internet
Die Stadt Sonthofen erhält Förderzusage für den Breitbandausbau in den Ortsteilen Winkel, Binswangen/Hofen/Beilenberg, Imberg, Tiefenbach und ...
Millionenförderung für Stadtplatz-Bau in Lindau - Gelder für Platz an der Inselhalle fließen
Die Regierung von Schwaben hat weitere 1,23 Millionen Euro aus dem "Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm III ­– Stadtumbau West" ...
Unterallgäuer Landtagsabgeordnete treffen sich mit Ansiedlungsexperte - Hübschle: Allgäu Airport hat großes Potential
Der Leiter von Invest-in-Bavaria, der Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern, Dr. Wolfgang Hübschle, sieht für die Gewerbeentwicklung am Allgäu Airport ...
Digitalisierungsoffensive am Fliegerhorstgelände Memmingerberg - Holetschek: Nachnutzungmöglichkeiten ergreifen
Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive des Bayerischen Wirtschaftsministeriums sollen in jedem Regierungsbezirk regionale Gründerzentren für digitale ...
Allgäu Airport wird zum dritten Mal Erstaufnahmeeinrichtung - Halle mittlerweile winterfest hergerichtet
Am kommenden Wochenende wird eine Halle auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg zum dritten Mal als Erstaufnahmeeinrichtung für ...
Infoabend zur Unterkunfts-Schaffung für Flüchtlinge in Lindau - Stadt muss weitere 500 Flüchtlinge unterbringen
Unterkünfte für die Unterbringung von Menschen aus Krisenregionen, die von der Regierung von Schwaben zugewiesen werden. Dort stehen bislang ca. 160 ...
Dramatische Situation im Landkreis Lindau - Landratsamt: Zu viele Flüchtlinge
Lange hatte Landrat Elmar Stegmann diesen Schritt hinausgezögert, aber aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation wird nun auch das Landratsamt Lindau auf ...
Eishalle Bad Wörishofen - Ingenieurbüro bestätigt Mängel am Dach - Stadt: Gutachten so schnell wie möglich erstellen
Das Dach des Eisstadions in Bad Wörishofen wurde von einem Ingenieurbüro aus Kaufbeuren im Oktober 2006 überprüft. Hierbei wurde bestätigt, ...
Modernisierung und Erweiterung der Inselhalle Lindau - Zuwendungsbescheid der Regierung von Schwaben eingegangen
OB Dr. Gerhard Ecker freut sich, mitteilen zu können, dass nunmehr der offizielle Zuwendungsbescheid der Regierung von Schwaben zur Modernisierung und Erweiterung ...
Asyl-Gipfel der schwäbischen CSU - „Deutschland kann die Probleme nicht alleine lösen“
„Es ist von enormer Wichtigkeit, dass die EU-Staaten, der Bund, die Länder und Kommunen Hand in Hand zusammenarbeiten. Nur so kann die aktuellen ...
Tennishalle in Bad Hindelang wird weiteres Mal Erstaufnahmeeinrichtung - Landratsamt Oberallgäu: Morgen weitere 200 Flüchtlinge
Die Tennishalle in Bad Hindelang wird das zweite Mal zur Erstaufnahme für Flüchtlinge. Diese Nachricht kam heute aus dem Landratsamt Oberallgäu. Schon ...
Mehr Flüchtlinge im Allgäu als in ganz Sachsen-Anhalt - Fast 5.600 Asylbewerber derzeit im Allgäu untergebracht
Im gesamten Allgäu und am bayerischen Bodensee sind aktuell fast 5.600 Asylbewerber untergebracht. Das hat eine Anfrage an die Landratsämter aller vier ...
230 weitere Flüchtlinge am Allgäu Airport - Zweites Wochenende für Erstaufnahme in Memmingerberg
Auch das zweite Wochenende, an dem eine Halle auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg als Erstaufnahmeeinrichtung genutzt wurde, ist gut ...
Erstaufnahme in Memmingerberg macht guten Start - 230 Flüchtlinge finden auf Flughafengelände Unterschlupf
„Hervorragend geklappt“ hat laut Landrat Hans-Joachim Weirather am Wochenende die Aufnahme von 230 Flüchtlingen in eine Halle auf dem Gelände des ...
Flüchtlingsunterkunft auf Flughafengelände in Memmingerberg - Auch das Unterallgäu muss eine Notunterkunft stellen
Auch der Landkreis Unterallgäu muss nun eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten: Im Zuge eines Notfallplans der Regierung von Schwaben ...
Schulwegsicherheit geht uns alle an! - Polizei gibt Tipps zum Verhalten auf dem Schulweg
Am motgen befinden sich wieder viele Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal auf dem Weg zur Schule. Zur Minimierung von Gefahren auf dem künftigen ...
Gefolterte Flüchtlinge aus Lindenberg müssen ins Krankenhaus - Untersuchung und Registrierung dauert bis morgens
Mehr 280 Flüchtlinge kamen gestern in Lindenberg an. Unter diesen waren auch mehrere mit Verletzungen an Händen und Beinen, aber auch Menschen mit schlimmsten ...
Über 200 Flüchtlinge fanden schon am Samstag Platz in Memmingen - Regierung von Schwaben setzt Notfallplan früher in Kraft
Eigentlich sollten über 200 Flüchtlinge am Sonntag in die neue Erstaufnahmeeinrichtung in Memmingen untergebracht werden. Wie sich herausstellte musste die ...
Vorübergehende Belegung der Sulzberger Dreifachturnhalle - Notfallplan für die Erstaufnahme von Flüchtlingen
Der starke Zustrom von Flüchtlingen stellt Landkreise und Gemeinden vor größte Herausforderungen. Der Landkreis Oberallgäu muß derzeit 50 ...
Regierung warnt Allgäuer Landräte und Bürgermeister vor - Mehr Frequenz in Erstaufnahmeeinrichtungen erwartet
Erst vor wenigen Tagen hatte die Regierung von Schwaben einen Fahrplan aufgestellt. Darin war geregelt, wann welcher Landkreis oder welche kreisfreie Stadt ...
200 neue Flüchtlinge in Kempten - Johanniter-Unfall-Hilfe unterstützt Bezug
Der Zustrom an Flüchtlingen und Asylbewerbern, die auf verschiedensten Wegen versuchen, Krieg und Gewalt in ihren Heimatländern hinter sich zu lassen und nach ...
Notfallplan Asyl greift in Memmingen - Flüchtlinge kommen in Johann-Bierwirth-Turnhalle unter
Anfang August hat die Regierung von Schwaben den Notfallplan aktiviert, da alle Kapazitäten der bestehenden Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in ...
Lindenberg bekommt Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge - 200 Asylbewerber ab Mitte September erwartet
Da die Erstaufnahmeeinrichtungen im Freistaat Bayern überlastet sind, müssen nun die Landkreise und kreisfreien Städte reihum Kapazitäten zur ...
Neubau der Inselwache in Lindau bekommt Fördergelder - 110.000 Euro für Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
Grund zur Freude hat die Stadt Lindau und ihre Freiwillige Feuerwehr. Die Regierung von Schwaben sicherte eine Beteiligung an den Kosten der neuen Inselwache zu. ...
Flüchtlinge: Marktoberdorf bekommt Erstaufnahme über das Wochenende - Erster Bus mit Asylbewerbern am Samstag erwartet
Die vorübergehende Unterbringung für Flüchtlinge in der Turnhalle des Peter-Dörfler-Gymnasiums in Marktoberdorf wird voraussichtlich am Samstag in ...
Bezirkskrankenhaus unterstützt THW bei Hilfsaktion für Ukraine - Zwei Lkw-Ladungen voll Hilfsgüter für die Krisenregion
Der Förderverein des Technischen Hilfswerks (THW) Sonthofen unterstützt seit 2005 Krankenhäuser und Einrichtungen in der Ukraine. Das Bezirkskrankenhaus ...
Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtung im Allgäu und Schwaben überlastet - Lindau will Notfallplan mit Hilfe des Katastrophenschutzes umsetzen
Die Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge der Regierung von Schwaben in Sonthofen, Donauwörth und Augsburg sind überlastet. Die etwa 1.000 ...
Kemptener MTA-Schule entlässt Absolventen - Neun besten Schüler mit Urkunden und Preis ausgezeichnet
Über das bestandene Examen freuten sich bei der Abschlussfeier der MTA-Schule des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu die diesjährigen Absolventen. Neun ...
Bund Naturschutz klagt gegen Allgäuer Wasserkraftwerk Eisenbreche - Naturschützer: Erhebliche Zweifel an Vorgehen von Landrat Klotz
Das Landratsamt Oberallgäu hat Anfang Mai den Antrag für das geplante Wasserkraftwerk am Naturdenkmal Eisenbreche im Hintersteiner Tal genehmigt. Der BUND ...
Bernhard Pohl bekommt Rückendeckung der Freien Wähler - Kaufbeurer Musikgruppe mit Song über Landtagsabgeordneten
Die Diskussionen um die Zukunft des Allgäuer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl hat ein Ende. Zumindest wenn es nach den Freien Wählern im Regierungsbezirk ...
Allgäuer Kriminalpolizei schnappt bundesweite Betrügerbande - Kemptener Beamte kommen Handydieben auf die Spur
Großer Erfolg für die Allgäuer Kriminalpolizei. Den Beamten aus Kempten ist es gelungen, eine Bande von mutmaßlichen Betrügern zu ...
Lindauer Stadtplatz am Kleinen See wird gefördert - 1,8 Millionen Euro von der Regierung von Schwaben
Der Lindauer Stadtplatz am Kleinen See bekommt staatliche Zuwendungen. Nach einem Antrag durch die Stadt an die Regierung von Schwaben zur Förderung können die ...
Elektrifizierung Allgäubahn: Erstes Anhörungsverfahren in München läuft - Deutsche Bahn beginnt mit Großprojekt
Die Genehmigungsverfahren für die Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau steht vor der entscheidenden Runde. Im ...
Bürgerversammlung in Sonthofen: Asylbewerber und Finanzen - Bürgermeister Wilhelm: Haushalt wird eng aber nicht dramatisch
Große Teilnahme an der gestrigen Bürgerversammlung in Sonthofen. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger ließen sich vom Bürgermeister Christian ...
Rechte Szene im Allgäu sehr aktiv - Skinhead-Schwerpunkt im Raum Kempten-Memmingen
Mehr als die Hälfte aller Taten mit rechtsextremem Hintergrund im Regierungsbezirk Schwaben ist im Allgäu verübt worden. Diese Bilanz hat der ...
Oberallgäuer Freie Wähler-Kreistagsfraktion fordert Sicherheits-Bedingungen - Ohne sechs geforderte Bedingungen keine Zustimmung
Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler (FW) im Oberallgäu lehnt eine direkte Bezuschussung des Allgäuer Flughafenbetriebs in Memmingerberg ab. Eine ...
Söder übergibt Förderbescheide: Berufsfachschule Kaufbeuren erhält 600.000 Euro - 3,4 Millionen Euro für Schulen und Kindertageseinrichtungen in Schwaben
Förderbescheide mit einem Volumen von mehr als 3,4 Millionen Euro für Baumaßnahmen an kommunalen Schulen und Kindertageseinrichtungen werden an sechs ...
Gute Luftqualität in Lindau - Situation beim Stickstoffdioxid unkritisch
Anfang des Monats berichtete die FAZ, dass die Europäische Kommission ein Verfahren wegen zu hoher Stickstoffdioxid-Werte gegen Deutschland einleitet. Zwar hielten ...
Allgäu Airport in Memmingen darf erweitert werden - MdB Stephan Stracke zum Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs
"Der Allgäu Airport hat eine große Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung Schwabens. Ich bin daher sehr froh, dass das Gericht den ...
775 Flüchtlinge bis zum Jahresende im Landkreis Lindau - Landratsamt sucht weiter nach ausreichend Wohnraum
Die aktuelle Prognose der Regierung von Schwaben geht für den Landkreis Lindau von mindestens 775 Flüchtlingen bis Ende des Jahres aus. Zuvor hatte der ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
Landkreis Unterallgäu beteiligt sich an Entwicklung des Flughafen-Areals - Besitzgesellschaft soll Flächen vermarkten und Gewerbe ansiedeln
Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich an einer Grundbesitzgesellschaft, die Flächen auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes Memmingerberg ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für den Landkreis Lindau - Insgesamt 300.000 Euro für die Gemeinden Bodolz und Wasserburg
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz und ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für das Oberallgäu - Insgesamt 250.000 Euro Fördermittel
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
10.000 bayerische Häuser werden energetisch saniert - Bürger werden beim Klimaschutz unterstützt
„Das bayerische 10.000-Häuser-Programm ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Jede Kilowattstunde Energie, die damit eingespart wird, hilft uns bei der ...
Tag der offenen Gartentür in Lindau - Private und öffentliche Gärten zum bestaunen für Gäste
„Heimische Paradiese entdecken!“ - Unter diesem Motto sind am kommenden Sonntag, 28. Juni, von 10 bis 17 Uhr wieder zahlreiche private Gärten für ...
Erneute ver.di Demos auch im Allgäu - Pfleger und Krankenhausmitarbeiter demonstrieren ab Mittwoch
ver.di zeigt gemeinsam mit den Krankenhausbeschäftigten auf, wie viele Stellen geschaffen und finanziert werden müssen, damit eine qualitativ hochwertige ...
Landratsamt Unterallgäu sucht Grundstücke für Flüchtlingsunterkünfte - Ausländerbehörde will für Ansturm im Herbst gerüstet sein
Turnhallen, Zelte, Container - bei der Unterbringung von Flüchtlingen müssen viele Landkreise inzwischen improvisieren. „Um das Vereinsleben und ...
Tag der offenen Gartentür im Ostallgäu - Acht Gärten im nördlichen Landkreis sind geöffnet
Zum 16. Mal öffnen private Gartenbesitzer ihre Gärten im Regierungsbezirk Schwaben. Dieses Jahr können am Sonntag, den 28. Juni, acht private Gärten ...
IHK Schwaben begrüßt Entscheidung zum Verbundantrag „Digital und Regional“ - Schwäbische Hochschulen mit jährlich rund 1,5 Millionen Euro unterstützt
Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat den Verbundantrag „Digital und Regional“ der schwäbischen ...
4,83 Millionen Euro für Klinik in Immenstadt - Kabinett beschließt neue Krankenhausbauprogramme
"Das Bayerische Kabinett hat heute 20 zusätzliche Krankenhausbauprojekte mit einem Investitionsvolumen von rund 308 Millionen Euro auf den Weg ...
Unterallgäuer Kreisausschuss behandelt Asylpolitik - Ehrenamt soll zukünftig noch mehr unterstützt werden
Es geht um Fahrdienste, um Deutschkurse oder um gemeinsame Aktionen. Aber es geht eben in vielen Fällen nicht nur darum. Meist steckt viel, viel mehr hinter dem ...
Ostallgäu profitiert von weiterem Förderprogramm - Österreich und Bayern bauen weiter Grenzen ab
Der Landkreis Ostallgäu ist wieder Teil des EU-Förderprogramms "Interreg V Österreich-Bayern" für die Förderperiode 2014 bis 2020. ...
Erweiterung des Allgäu Airports vor Verwaltungsgerichtshof - Lärmgegner und Naturschützer wollen Ausbau in Memmingen verhindern
Der Allgäu Airport bei Memmingen ist ab heute Thema beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München. Die Bürgerinitiative Bürger gegen ...
Gerichtsverhandlung zum Allgäu Airport vor dem bayerischen Verwaltungsgerichtshof - BUND Naturschutz und Bürger kämpfen für mehr Klima- und Lärmschutz
Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Allgäu-Airports wurden eine Verlängerung der Betriebszeiten in die Nachtstunden hinein und ...
Neueauflage in Gebietsbetreuung im Landkreis Lindau - Isolde Miller als Gebietsbetreuerin des BUND Naturschutz
Im Landkreis Lindau behält der BUND Naturschutz seine Gebietsbetreuung und kann sie in der Stundenzahl aufstocken. Damit gehören nun neben den Mooren auch die ...
Freie Wähler richten Bezirksversammlung in Bad Wörishofen aus - Unter dem Motto : "Stark in der Region, stark für die Region!"
Zu ihrer ersten Bezirksversammlung nach den Neuwahlen trafen sich die Freien Wähler in Bad Wörishofen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Freie ...
Mindelheimer Asylunterkunft soll kameraüberwacht werden - Feueralarme führen zu strikten Maßnahmen
Eine Mindelheimer Asylunterkunft soll in Zukunft Kameraüberwacht werden. Nachdem es vermehrt zu falschen Feueralarmen kam will die Regierung von Schwaben 16 Kameras ...
Im Bereich Kempten-Oberallgäuso viel Krankmeldungen wie im Vorjahr - AOK gibt Krankenstatistik für 2014 bekannt
Mit 4,15 Prozent ist der Krankenstand 2014 im Bereich Kempten-Oberallgäu genauso hoch wie im Jahr zuvor. Das zeigt die aktuelle Krankenstatistik der AOK. Dabei ...
Regierung von Schwaben genehmigt Lindauer Haushaltssatzung - Lob für den Schuldenabbau von 22,4 Millionen Euro
Die Regierung von Schwaben prüft in ihrer Funktion als Rechtsaufsichtbehörde den Haushalt des Landkreises Lindau und hat nun die Haushaltssatzung 2015 ...
Dr. Leopold Herz zum Regionalverkehr im Allgäu - Schriftliche Anfrage auf Verbesserungen im Bahnnetz
Ab Dezember 2017 wird sich der Betreiber für den Regionalverkehr im Allgäu wechseln. Die DB Regio Allgäu-Schwaben hat den Zuschlag erhalten und es gibt ...
Mehr Finanzmittel für Allgäuer und schwäbischen Tourismus - Tourismusverband begrüßt neue Marketing-Kraft
Neue Marketing-Kraft für den schwäbischen Tourismus: Die erhöhten Finanzmittel der bayerischen Staatsregierung für den Tourismus im Freistaat sind ...
Neue Asylbewerberunterkunft in Bad Wörishofen? - Hotels in der Kneippstadt werden zu Flüchtlingsheimen
In Bad Wörishofen soll eine neue Asylbewerberunterkunft entstehen. Laut der Regierung von Schwaben soll ein altes Hotel in der Kneippstadt in ein Heim umgewandelt ...
Marktoberdorf begrüßt Ausbau der B 472 östlich der Stadt - Bürgermeister Hell sieht aber erheblichen Nachbesserungsbedarf
Im Rahmen des laufenden Planfeststellungsverfahrens zum geplanten Ausbau der B 472 zwischen der Einmündung der Gemeindeverbindungsstraße bei Burk und der ...
Unternehmer Gerhard Pfeifer wird mit Memminger Stadtsiegel geehrt - Memminger Weltbürger erhält Auszeichnung zum 60. Geburtstag
„Für seine wertvollen Verdienste um die Wirtschaft und sein vielseitiges Engagement für die Stadt Memmingen“, wie der Text in der Urkunde lautet, ...
Memmingen sucht weitere Unterkünfte für Asylbewerber - 36 neue Flüchtlinge müssen untergebracht werden
„Wir sind auf der verzweifelten Suche nach kurzfristig verfügbarem Wohnraum“, richtet Walter Neß, Leiter des städtischen Ausländeramts, ...
Neue Asylbewerberunterkunft in Kaufbeuren - Mietvertrag für zwei Wohnblocks unterzeichnet
Die Regierung von Schwaben wird in Kaufbeuren eine weitere Unterkunft für Asylbewerber einrichten und betreiben. Dazu wird sie zwei Wohngebäude in der ...
Leopold Herz ist enttäuscht über Behördenverlagerung - Sonthofen nicht mit ins Konzept genommen
MdL Dr. Leopold Herz, FREIE WÄHLER, zeigt sich bitter enttäuscht über das heute veröffentlichte Konzept zur Behördenverlagerung von ...
Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Lindau - Landrat Elmar Stegmann kritisiert Bund und Land
Bereits heute hat der Landkreis Lindau die durch die Regierung von Schwaben noch Anfang Februar herausgegebene Zuweisungsprognose für das Jahr 2015 fast erreicht: ...
Knapp 80.000 Euro für Breitbandausbau in Fischen - Dr. Leopold Herz für mehr Fördergelder
Vertreter von 55 Gemeinden aus ganz Bayern haben von Staatsminister Dr. Markus Söder Förderbescheide für die Breitbanderschließung erhalten. In den ...
Stadtratssitzung in Immenstadt - Hofgarten-Areal mit neuer Halle und Wohngebiet
Bei der Stadtratssitzung in Immenstadt wurde am Abend ein Stadtentwicklungskonzept mit einem Investorenwettbewerb beschlossen. Das Areal rund um den Hofgarten, ...
Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft in Kempten - Informationsaustausch um Projekt in der Duracher Straße
Anfang Februar 2015 soll die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in der Duracher Straße 36 in Kempten durch die Regierung von Schwaben in Betrieb ...
SPD: Stadt Kaufbeuren hat wenig vom Eishockey - Sozialdemokraten gegen Profieisstadion für den ESVK
Die SPD in Kaufbeuren kann sich mit dem Bau eines neuen Eisstadions durch die Stadt nicht anfreunden. Die Sozialdemokraten wollen das Eishockey zwar nicht sterben ...
Bildung für Allgäuer Auszubildende hat hohe Bedeutung - Duale Ausbildung rückt immer weiter ins Rampenlicht
Aus dem aktuellen Bildungsbericht der Industrie- und Handelskammer Schwaben, der heute veröffentlicht wurde, geht hervor, dass die Betriebe im Kammer-bezirk bewusst ...
Projekt Riedbergpass bei Obermaiselstein wird gefördert - 90 Prozent übernimmt der Freistaat Bayern
Gerechnet an den Kosten pro Kilometer gehört er zu den wohl teuersten Straßen Deutschlands: Der Riedbergpass. In diesem Jahr wurden wie berichtet die ...
Schlüsselzuweisung im Ostallgäu und kreisfreien Städten - Über 55 Millionen Euro an den Landkreis
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl, ...
Stellungnahmen zu Skigebietserweiterung im Allgäu - Verbindung für Grasgehren und am Riedberger Horn
Der Verbindung der Skigebiete Grasgehren und Riedberger Horn im Oberallgäu ist heute erneut Thema einer Gemeinderatssitzung. Obermaiselstein will die eingegangenen ...
Asylbewerber dauerhaft in Kempten unterbringen - Regionalregierung plant Gemeinschaftsunterkunft
Die Zahl der Asylbewerber steigt seit Monaten kontinuierlich. Dies bringt auch in der Stadt Kempten weiteren Platzbedarf mit sich. Die Regierung von Schwaben plant ...
Memminger Kriminalpolizei deckt Urkundenfälscher auf - Organisation: "Republik Freies Deutschland" enttarnt
Äußerst gewinnbringend war das Erstellen von falschen Ausweisdokumenten und Führerscheinen durch Mitglieder einer Organisation, welche die rechtliche ...
Neues Netzwerk in Memmingen gegründet - "Altenhilfe und seelische Gesundheit" feierlich eingeweiht
Mit einem Festakt wurde jetzt das Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“ gegründet. Kooperationspartner sind neben ...
Staufer Löwe in Memmingen verliehen - Faschingstrophäe von Holzinger übergeben
Auf Einladung von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger wurden jetzt im Memminger Rathaus langjährige Funktionäre vom Bayerisch-Schwäbischen ...
Kreisstraße MN2 bei Türkheim bald wieder befahrbar - 1,8 Kilometer ausgebaut
Ende dieser Woche ist die Kreisstraße MN2 zwischen Amberg und Türkheim voraussichtlich wieder geöffnet. Vor der Verkehrsfreigabe befassten sich Kreis- ...
Allgäu-schwäbische Handwerker zufrieden - Trotz Entwicklungsbremse hohe Motivation
Die Zufriedenheit im schwäbischen Handwerk ist ungebrochen hoch. Neun von zehn befragten Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage mit gut oder ...
Flüchtlingsunterkunft in Waltenhofen-Hegge vorgesehen - Nächste Woche beginnen bereits die Arbeiten
Ende 2014 könnte eine weitere Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge im Oberallgäu belegt werden. Das hat die Regierung von Schwaben mitgeteilt. ...
Blindverkostung von Apfelsaft am Bodensee - Bund Naturschutz mit Aktion (k)ein Vergleich
Im Rahmen des Biodiversitätsprojektes „Neue alte Äpfel und Birnen  -  (k)ein Vergleich“, gefördert von der Regierung von Schwaben, ...
Geschwindigkeitskontrollen auch im Allgäu - Alle Blitzer auf einen Blick
Im ganzen Allgäu findet heute ein so genannter Blitzmarathon statt. Seit 6 Uhr in der Früh gibt es verstärkt Geschwindigkeitskontrollen. Betroffen ...
Wohnungen für Asylbewerber im Landkreis Lindau gesucht - Landrat Stegmann zur aktuellen Flüchtlingssituation
Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland ist nach wie vor ungebrochen. Und der Blick in die Krisenregionen zeigt, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern ...
Auszeichnung für Meckatzer aus Heimenkirch - Brauerei lebt den Regionalitätsgedanken
Die Meckatzer-Brauerei aus dem westallgäuer Heimenkirch ist von der Bayerischen Staatsregierung im Rahmen des "Umweltpakt Bayern" ausgezeichnet worden. ...
Geteiltes Echo zur Asylbewerberunterkunft in Kempten - Bürger haben Bedenken wollen aber helfen
Über 200 Interessierte haben sich am Abend rund um eine geplante Asylbewerbernotunterkunft in Kempten informiert. Das ehemalige Straßenbauamt in der ...
Informationsabend wegen Asylbewerberunterkunft in Kempten - Regierung will Notunterbringungskapazität schaffen
Die Regierung von Schwaben will heute in Kempten rund um eine geplante Asylbewerberunterkunft aufklären. Eingeladen sind Anwohner und Nachbarn. Der aktuelle ...
Allgäuer Polizei will Unfälle zum Schulstart vermeiden - Präventive Tipps und intensive Verkehrskontrollen
Es ist wieder soweit: Für mehrere tausende Allgäuer Kinder beginnt am kommenden Dienstag der „Ernst des Lebens“ und machen sich erstmals auf den ...
Unverständnis bei der Jungen Union über Alex-Aus - Kreisvorsitzende fordern Überprüfung der Vergabe
Die Meldung, dass bei der Neuvergabe der Bahnstrecke Lindau/Oberstdorf nach München der bisherige Betreiber Vogtlandbahn mit seinem Allgäu-Express (ALEX) nicht ...
Weitere Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Kempten - Notunterbringung von Flüchtlingen wegen Überfüllung
Die Zahl der Asylbewerber steigt seit Monaten kontinuierlich an. Deshalb ist es dringend notwendig, weitere Unterbringungskapazitäten zu schaffen. Die Regierung ...
Zwangszuweisung afrikanischer Flüchtlinge - Oberallgäu bringt Asylbewerber in Bad Hindelang unter
Aufgrund einer Zwangszuweisung der Regierung von Schwaben vom vergangenen Montag hat das Landratsamt Oberallgäu das ehemalige Volksschulgebäude in ...
Bürgerforum rechnet mit Erfolg des Bürgerbegehrens - Unterschriftensammlung in Bad Wörishofen läuft weiter
Zu den jüngsten Berichterstattungen im Zusammenhang mit dem geplanten Bau der Dreifach-Turnhalle äußern sich die Vorsitzenden des überparteilichen ...
Mehr Zusammenarbeit bei Asylbewerbern gefordert - Landkreis Oberallgäu sucht Unterbringungsmöglichkeiten
Mit großem Nachdruck fordert Landrat Anton Klotz sämtliche Oberallgäuer Gemeinden sowie die Bevölkerung dazu auf, Möglichkeiten zu ...
117.000 Euro für den Winterdienst - Landkreis Oberallgäu erhält mehr Zuschuss
Der Landkreis Oberallgäu erhält für das Jahr 2014 eine pauschale Winterdienstkostenförderung in Höhe von 117.220 Euro aus der Verteilung der ...
Ottobeurer Klosterpatrone wieder zurück - 6,5 Tonnen schwere Originale jetzt am Vorplatz
Im 1250. Jahr ihres Bestehens hat die Ottobeurer Basilika ihre Klosterpatrone St. Alexander und Theodor an exponierter Stelle zurückerhalten und in diesen Tagen bei ...
Neue Bürgermeister und Landräte im Allgäu - Gleich zwei Besonderheiten bei Amtsantritten
Im Ober- und Ostallgäu treten heute die neuen Landräte ihren ersten Arbeitstag an. Anton Klotz und Maria-Rita Zinnecker waren als Nachfolger von Gebhard Kaiser ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Neue Details werden in Ottobeuren bekannt gegeben
Heute werden im unterallgäuer Ottobeuren Details zum geplanten Zweckverband Hochwasserschutz Günztal bekannt gegeben. Die Regierung von Schwaben hatte ...
Pläne von Investorengemeinschaft werden konkret - Neues Industriegebiet in Memmingerberg
Das neue Industriegebiet auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorst-Geländes in Memmingerberg nimmt nun Form an. Bürgermeister Alwin Lichtensteiger ...
Digitalfunk im Rettungswesen - Vier Sendemasten in den Oberstdorfer Tälern geplant
In den Seitentälern von Oberstdorf wird demnächst gebaut. Vier neue Sendemasten müssen für den neuen Digitalfunk im Rettungswesen aufgestellt werden. ...
Bund Naturschutz tobt über geplantes Wasserkraftwerk - Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen
Ein geplantes Wasserkraftwerk an der Eisenbreche im Ostrachtal bei Bad Hindelang wertet der Bund Naturschutz als Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer ...
Akute Waldbrandgefahr im Allgäu - Regionalregierung ordnet Luftbeobachtung an
Die allgemeine Trockenheit und akute Waldbrandgefahr im Allgäu wird jetzt aus der Luft beobachtet. Eine entsprechende Anordnung hat heute die Regierung von Schwaben ...
Zulassung von Genmais in Europa - Markus Ferber kritisiert Abstimmungsergebnis
Der aus Schwaben stammende CSU- Europaabgeordnete Markus Ferber hat das Abstimmungsergebnis der Mitgliedsstaaten über die Zulassung von Genmais in Europa ...
Landesamt bestätigt - Die meisten Rindviecher leben im Unterallgäu
Das Unterallgäu ist der Landkreis mit den meisten Rindern in Bayern. Das geht aus den Daten hervor, die das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung ...
Sexueller Missbrauch in ostallgäuer Jugendhilfeeinrichtung - Jugendlicher soll sich an Neunjährigem vergangen haben
In einer ostallgäuer Jugendhilfeeinrichtung ist es zu einem sexuellen Übergriff gekommen. Ein 17-jähriger Jugendlicher soll einen Neunjährigen ...
Hans-Georg Wawra neuer Kreisrat - Unterallgäuer Kreistag gibt grünes Licht für Hochwasserschutz
Der Landkreis Unterallgäu tritt dem Zweckverband „Hochwasserschutz Günztal“ bei. Nach dem Willen des Kreistags beteiligt sich der Landkreis damit ...
Tourismusverbands Allgäu/Bayerisch-Schwaben - Viel Lob für gute Zahlen von Staatssekretär Pschierer
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer würdigt die Leistungen der schwäbischen Tourismuswirtschaft auf der Jahreshauptversammlung des ...
Kreditaufnahme und persönliche Konsequenzen - Turbulenzen beim Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben
Die finanziellen Tourbulenzen beim Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben haben personelle Konsequenzen. Vorsitzender Bernhard Joachim muss die finanzielle ...
Asylbewerber, Biergärten und Kommunalwahl - Unterallgäuer Landrat informiert seine Bürgermeister
Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im ...
Dritte Quartalsumfrage im regionalen Handwerk - Gedämpfte Zuversicht im Allgäu und in Schwaben
Die Zufriedenheitswerte der Handwerker im Allgäu und dem gesamten Regierungsbezirk Schwaben sind im dritten Quartal noch einmal leicht gestiegen. 92 Prozent der ...
Schulanfang in Bayern - Allgäuer Polizei stimmt Autofahrer ein
Morgen ist es wieder so weit, viele Schülerinnen und Schüler machen sich zum ersten Mal auf den Weg zur Schule. Mit dem ersten Schultag beginnt für die ...
ESV Kaufbeuren gibt sich kämpferisch - Hoffen auf das erste Heimspiel Mitte Oktober
Am Freitag beginnt für den ESV Kaufbeuren die neue Saison in der zweiten Eishockey-Bundesliga, bzw. DEL2. Durch die Stadionproblematik hat der einzige Allgäuer ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Unterallgäuer Kreisausschuss stimmt zu
Zum Unterhalt und Betrieb der im Rahmen des Hochwasserschutzprojekts Günztal geplanten Anlagen wollen der Landkreis Unterallgäu und betroffene Gemeinden einen ...
Horst Seehofer macht sich im Allgäu nicht nur Freunde - Bernhard Pohl: Weitere Stärkung Kemptens unverständlich
Bernhard Pohl (Freie Wähler) kann Aussagen von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer nicht nachvollziehen. Der bayerische Landesvater hatte im Umfeld der ...
Schnelle Einigung von Bund und Land - Hilfsprogramme zur Beseitigung von Hochwasserschäden
Nach der Einigung von Bund und Ländern in Berlin über die Hilfeprogramme zur Beseitigung der Hochwasserschäden erhalten geschädigte Bürger jetzt ...
Medizinische Versorgung gesichert - Kliniken Kempten-Oberallgäu haben fusioniert
In trockenen Tüchern ist die Fusion der Kliniken in Kempten, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf: Mit ihrer Unterschrift beim Notar besiegelten die ...
Pfeiler der Kinder- und Jugendrehabilitation - Thomas Gehring besucht Schule für Kranke
„Bruchrechnen funktioniert in Hamburg genauso wie in München oder Karlsruhe, deshalb bekommen wir die rund achtzig verschiedenen Schulformen in unserer Schule ...
100 Jahre Bund Naturschutz - Naturerlebniszentrum wird offizielle Umweltstation
Seit hundert Jahren stellt sich der BUND Naturschutz schützend vor Bayerns Landschaft und seine natürlichen Lebensgrundlagen. In Schwaben hat sich der BUND ...
Zweiter Standort im Bezirk Schwaben - Zentrale Finanzkasse kommt nach Kaufbeuren
In Kaufbeuren wird die zentrale Finanzkasse für die Finanzämter Kaufbeuren, Kempten, Lindau und Memmingen mit rund 37 Arbeitsplätzen eingerichtet. ...
Schreiben an Regierung von Schwaben - Hilfe für Unwetter-Geschädigte gefordert
Der Landkreis Ostallgäu hat von der Regierung von Schwaben in einem Schreiben finanzielle Unterstützung für die Geschädigten des schweren Unwetters ...
Sturzflug der Renten verhindern - Gefahr der Altersarmut im Allgäu nimmt zu
Im Allgäu droht, ein noch dramatischerer Anstieg der Altersarmut als bisher angenommen. Auf dieses Ergebnis von Berechnungen der Rentenexperten des Deutschen ...
Pünktlich zur Badesaison - Beste Wasserqualität im Ostallgäu
Aufgrund der starken Regenfälle konnten mögliche erhöhte mikrobiologische Krankheitserreger in den Ostallgäuer Seen nicht ausgeschlossen werden. ...
Natur- und Gewässerschutz - Hochwasser beherrscht schwäbischen Fischereitag
Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Bezirksfischereivereins Memmingen fand heuer die jährliche Verbandstagung des Fischereiverbandes Schwaben in ...
Wichtiger Baustein für die Region - Freude über Zuschüsse für den Allgäu-Airport
Die Allgäu GmbH freut sich über die Zusage der Staatsregierung, 7,5 Mio. Euro Fördermittel in den weiteren Ausbau und die sicherheitstechnische ...
Wengert: Banal und unausgegoren - Starke Kritik an Schwabenpapier der CSU
"Die CSU-Bundestagsabgeordneten Müller, Lange, Nüßlein und Stracke haben in mehr als fahrlässiger Weise unausgegorene Überlegungen zu ...
Bund Naturschutz und Flughafengegner - Klage gegen Flughafenausbau eingereicht
Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Allgäu-Airports wurden eine Verlängerung der Betriebszeiten in die Nachtstunden hinein und ein ...
Schnelle Hochwasserhilfe auch im Ostallgäu - 100.000 Euro Soforthilfe bereitgestellt
Die bayerische Staatsregierung hat dem Landkreis Ostallgäu eine Summe von 100.000 € zur Auszahlung von Soforthilfen für Schäden durch das ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: REGIERUNG VON SCHWABEN
Aufschrei bei den Landwirten? Traktor-Führerschein künftig frühestens mit 15 Jahren
Den Traktor-Führerschein gibt es künftig frühestens mit 15 Jahren: Eine Ausnahmegenehmigung für landwirtschaftliche Zugmaschinen kann ab sofort nicht mehr wie bisher ab dem 14. Lebensjahr, sondern ...
Adi Sprinkart in Sorge: Kein neuer Schulleiter in Röthenbach
Mit Sorge beobachtet der grüne Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart die Absicht der Regierung von Schwaben, die Schulleiterstelle an der Grundschule Röthenbach nicht neu zu besetzen. ...
Happy Birthday Herr Oberbürgermeister - Dr. Ivo Holzinger wird heute 65
Was wünscht sich ein Mann, der so ziemlich alles in seinem Leben erreicht hat, zum 65. Geburtstag? "Gesundheit! Und dass es mit der Stadt Memmingen weiter aufwärtsgeht!", so Dr. Ivo Holzin ...
Trotz hoher Investitionen Schuldenabbau in Memmingen
Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Abend den Haushalt für dieses Jahr mit 26-Ja-Stimmen und sieben Gegenstimmen verabschiedet. ...
Ministerpräsident Horst Seehofer besucht Landkreis Unterallgäu
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist heute im Landkreis Unterallgäu zu Gast. Begleitet wird er von Staatssekretär Franz Josef Pschierer und dem Regierungspräsidenten von Schwaben Karl Mich ...
Wolfgang Vogt aus Mindelheim erhält Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten
Wolfgang Vogt aus Mindelheim hat das Ehreneichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern erhalten. ...
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren: Gemeinsamer Weg ohne drastische Sanierungsschritte zu Ende
Die Stadt Kaufbeuren fordert vom Landkreis Ostallgäu harte Sanierungsschnitte für die gemeinsam betriebenen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Ansonsten gibt es keine gemeinsame Zukunft, heißt es. ...
Förderzusage für Kinderkrippe erwartet
Um die Unterlagen für die Regierung von Schwaben komplett zu machen, hat der Gemeinderat im westallgäuer Weiler-Simmerberg nun einstimmig den Bedarf für die Errichtung von 15 Krippenplätzen anerka ...
TBC-Erkrankung: Derzeit keine Reihenuntersuchung im Landkreis Ostallgäu
Rindertuberkulose im Allgäu. Wie berichtet sind im Landkreis Oberallgäu bereits 21 Landwirtschaftliche Ställe von der Seuche betroffen. Dabei mussten 74 Rinder vorsorglich getötet werden. ...
Regierung erstellt Managementplan für Vogelschutzgebiet
Die Regierung von Schwaben hat einen Managementplan für das europäische Vogelschutzgebiet „Bayerischer Bodensee“ erarbeitet. ...
Probleme der Stadt Lindau - Inselhalle und Verkehrslärm
Der Landtagsabgeordnete, Dr. Leopold Herz, hat Staatsminister Zeil vom Bayerischen Ministerium für Wirtschaft und Verkehr schriftlich um Hilfe gebeten, die Stadt Lindau zu unterstützen. ...
Teure Marmorlieferung
Weil ein Abfalltransporter die falsche Ladung transportierte und heillos überladen war, dürfe eine Marmorlieferung jetzt richtig teuer werden. ...
Haus International erhält schwäbischen Integrationspreis
Das „Haus International“ in Kempten erhält heute den schwäbischen Integrationspreis der Regierung von Schwaben. ...
Unterkünfte für Asylbewerber gesucht
Die Regierung von Schwaben sucht auch im Landkreis Unterallgäu erneut dringend neue Unterkünfte, in denen Asylbewerber untergebracht werden können. ...
Neue Erkenntnisse über Kreuzotter und Schlingnatter werden heute in Lindau vorgestellt
Im Landkreis Lindau leben nach neuen Erkenntnissen wieder mehr der gefährdeten Schlangenarten Kreuzotter und Schlingnatter, dies ergab eine Studie. ...
Nahverkehr: Einsatz des Landkreises wird mit Zuschuß honoriert
Das große Engagement des Landkreises Oberallgäu als Aufgabenträger des Öffentlichen Personennahverkehrs wird vom Staat honoriert. ...
Positive Bilanz für den Stadtbus in Sonthofen
Seit knapp einen Monat fährt der wiedereingeführte Stadtbus durch Sonthofen. ...
Marktoberdorfer neuer Schul-Bereichsleiter in Schwaben
Die Schulabteilung der Regierung von Schwaben wird künftig von einem gebürtigen Allgäuer geleitet. ...
Allgäuer können zu Windenergie-Standorten Stellung nehmen
Windenergie ja, aber wo - ab Montag können sich auch die Bürgerinnen und Bürger umfassend rund um den geschaffenen Regionalplan informieren. Und nicht nur das: auch Stellung nehmen. ...
Staatskanzleichef Thomas Kreuzer lädt zu Podiumsdiskussion um Schule und Bildung
Der Allgäuer CSU-Landtagsabgeordnete und Staatskanzleichef Thomas Kreuzer diskutiert heute rund um Schule und Bildung in Kempten. ...
Oberbürgermeister Holzinger: Autofreie Altstadt nicht machbar
In Memmingen bleibt die Innenstadt auch in Zukunft für den Autoverkehr frei. Hintergrund sei die Geschäftswelt, die im Falle einer autofreien Altstadt wohl massive Einbrüche hinnehmen müsste. ...
Über 500.000 Euro Zuschuss für gesamten oberallgäuer Winterdienst
Der Landkreis Oberallgäu wird im Jahr 2012 mit rund 106.000 Euro für den Winterdienst bezuschusst. Das geht aus einem Brief der Regierung von Schwaben hervor. Das Geld stammt aus der Verteilung der ...
Hohe Förderung für das Gymnasium Buchloe
Insgesamt 9,168 Millionen Euro an Fördergeldern des Freistaates Bayern sollen für den Neubau des Gymnasiums in Buchloe fließen. ...
Bund und Freistaat Bayern unterstützen Wahlkreis Ostallgäu mit rund 130 Millionen Euro
Der Bund und der Freistaat Bayern haben den Wahlkreis Ostallgäu in den letzten vierzig Jahren mit insgesamt rund 130 Mio. Euro aus der Städtebauförderung und dem Konjunkturpaket II unterstützt. ...
Immer mehr Menschen von Altersarmut betroffen
Die Altersarmut nimmt auch im Allgäu zu. So gehen im Regierungsbezirk Schwaben und damit auch in unserer Region fast 21.000 Rentner einem Mini- Job nach. ...
Breitbandförderung wirkt sich positiv auf Landkreis aus
Die Breitbandförderung hat sich positiv auf den Landkreis Ostallgäu ausgewirkt. 2,2 Millionen Euro wurden von Seiten der Gemeinden im vergangenen Jahr investiert. ...
Internet- Breitbandanschluss in Ortsteilen wird schneller
In den Sonthofer Ortsteilen Altstädten, Hinang, Tiefenbach und Imberg wird im nächsten Jahr das Breitbandinternet ausgebaut. Eine entsprechende Förderzusage hat die Stadt jetzt erhalten. ...
Ministerpräsident Seehofer: Staatsregierung lässt Kaufbeuren nicht im Stich
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse Unterstützung rund um die Schließlich des Bundeswehrstandorts zugesichert. ...
Landrat Johann Fleschhut macht Wasenmoos-Bewohnern wenig Hoffnung
Der Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut macht den Wasenmoos- Bewohnern wenig Hoffnung auf eine dauerhafte Bleibe. Ganz im Gegenteil: ... ...
Neues Feuerwehrgerätehaus wird mit fast 700.000 Euro bezuschusst
Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Buchloe wird mit fast 700.000 Euro bezuschusst. ...
Spendenscheck für alternative Wohnformen für ältere und behinderte Menschen
Der Verein Wahlfamilie e.V. in Sonthofen, hat am vergangenen Nachmittag einen Spendencheck in Höhe von 2500 Euro überreicht bekommen. ...
Asylbewerber- Unterbringung in Immenstadt?
Es ist ein Thema mit Brisanz: weil die Regierung von Schwaben 27 Asylbewerber in Immenstadt unterbringen will, regt sich dort Widerstand. Die Wohngemeinschaft soll noch in diesem Jahr einziehen. ...
Kretschmann kritisiert Unnachgiebigkeit des Papstes
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat zum Abschluss des Papstbesuchs die Unnachgiebigkeit von Benedikt XVI. in der kirchlichen Refo ...
European Energy Award - Sonthofen und Bad Grönenbach ausgezeichnet
Die Stadt Sonthofen und der Markt Bad Grönenbach wurden für ihre hervorragende Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. ...
185.000 Besucher bei Allgäuer Festwoche
Am Abend ist die 62. Allgäuer Festwoche in Kempten zu Ende gegangen. Zufriedene Gesichter gibt es auf allen Seiten: Aussteller, Stadt und Polizei zogen eine insgesamt sehr positive Bilanz. ...
Allgäuer Festwoche feierlich eröffnet
Bayerns Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz hat am Vormittag die Allgäuer Festwoche feierlich eröffnet. ...
Feuerwehrgerätehaus- Erweiterung wird bezuschusst
Die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses im Ofterschwanger Teilort Hüttenberg wird vom Freistaat Bayern bezuschusst. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum