Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: MILCH
Amerikanische Faulbrut bei Bienen breitet sich aus - Landkreis Lindau mehrfach betroffen
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
Bad Hindelang ist geprüfter Kurort für Allergiker - BHV-Siegel für den Allgäuer Urlaubsort
Ein Aufenthalt in Bad Hindelang kurbelt die Produktion von Glückshormonen an und stärkt das Immunsystem. Konstant über 1.500 Sonnenstunden im Jahr, ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
Beginn der Pfrontener Viehscheid-Däg - Erstmals mit einem "Schwend-Tag"
Die Viehscheid-Däg zeigen vom 07. bis zum 21. September 2019 mit vielen Angeboten die Vielfalt der heimischen Alp-und Berglandwirtschaft. Bereits zum 11ten Mal ...
BDM kritisiert Preisentwicklung in der Landwirtschaft - "Milchviehhalter in der Dauerkrise"
Die Situation, in der sich die Milchviehhalter befinden, kann nach Ansicht des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. nur als Dauerkrise bezeichnet ...
Klares Bekenntnis zu Allgäuer Milchbauern - JU Schwaben positioniert sich gegen pauschale Verurteilung
Vergangenen Samstag fand die konstituierende Sitzung des Bezirksvorstandes der Jungen Union Schwaben im Goldenen Fässle in Kempten statt. Dabei wurde auch über ...
Hochschule Kempten mit neuem Kooperationspartner - Zusammenarbeit mit der Technikerschule für Agrarwirtschaft
Erst Techniker, dann Studium. Dieser Weg wird für qualifizierte Absolventinnen und Absolventen der Staatlichen Technikerschule für Agrarwirtschaft, ...
Erneuter Verdacht wegen Tierschutzverstößen im Allgäu - Sonderkommission durchsucht Hofstelle in Bad Grönenbach
Die Staatsanwaltschaft Memmingen leitete Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen gegen Tierschutzvorschriften auf einem milchwirtschaftlichen Betrieb ...
AllgäuStrom 100% - das neue Stromprodukt der AÜW - Strom aus dem Allgäu, für das Allgäu
Gemeinsam mit den AllgäuStrom-Versorgern bietet das Allgäuer Überlandwerk mit Start der Allgäuer Festwoche ein neues Stromprodukt an. Der Fokus liegt ...
Ermittlungen gegen zwei weitere Milchbetriebe im Allgäu - Anonyme Hinweise zu Tierschutzvergehen eingegangen
Vor etwa vier Wochen hat der Tierquälerei-Skandal mit dem Hof der Familie Endres in Bad Grönenbach im Unterallgäu begonnen. Erst letzte Woche berichteten ...
Ungefragte Stallbesuche nach Tiermisshandlungsskandal - Privatpersonen verschaffen sich Zugang und machen Fotos
Vermehrt berichten Milchviehhalterinnen und Milchviehhalter davon, dass sich seit dem Tierhaltungsskandal im Allgäu Privatpersonen ungefragt Zugang zu ihren ...
Neue SOKO aufgrund der Tierschutzverstöße gebildet - Polizeipräsidium bildet eine Sonderkommission
Staatsanwaltschaft und Polizei leiteten aufgrund dringender Verdachtsmomente hinsichtlich Verstößen gegen das Tierschutzgesetz und damit einhergehender ...
Durchsuchungen von Milchviehbetrieben im Allgäu - Ermittlungen gegen neun Personen eingeleitet
Thomas Hörmann (Pressesprecher der Staatsanwaltschaft), Dr. Martina Sendlmayer (Bayrisches Landesamt für Gesundeit und Lebensmittelsicherheit) und Michael ...
Fall der Tiermisshandlung in Bad Grönenbach - Staatsanwaltschaft Memmingen beruft Sonderpressekonferenz
Die Staatsanwaltschaft Memmingen lädt kurzfristig zu einer Sonderpressekonferenz heute Nachmittag ein. Diese wird das Ermittlungsverfahren wegen ...
Neues erfahren im Honigdorf Seeg - Ausflugstipp für die Ferien
Fleißig wie die Bienen arbeiten 55 aktive Imker in dem Ort im Ostallgäu, in dem Milch und Honig fließen und in dem durch die Zusammenarbeit von Imkern, ...
Erfolgreiche Podiumsdiskusion der SOKO Tierschutz - Organisation setzt 5.000 Euro Belohnung aus
Am Abend hat eine Podiumsdiskussion der SOKO Tierschutz stattgefunden, bei der es hauptsächlich um die Vorwürfe gegen den Bad Grönenbacher ...
Bürgermeister Wilhelm verliert traditionelle Wette - Marc Wenz darf Bieranstich zum Stadtfest übernehmen
Dieses Jahr musste um das Sonthofer Stadtfest gezittert werden, denn die Wetterprognosen für den Samstag waren nicht die besten. Da Petrus wohl die Sonthofer ...
Dr. Leopold Herz mit Statement zum Tiermissbrauchsfall - Forderung nach verschärften Kontrollen für verdächtige Betriebe
In einem Statement zum Tiermissbrauchsskandal in Bad Grönenbach von Dr. Leopold Herz, landwirtschaftspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER ...
Käserei Champignon reagiert auf Tiermissbrauchsfall - Milch des Hofs aus Bad Grönenbach wird zukünftig abgelehnt
In einer Pressemitteilung hat sich nun auch die Käserei Champignon zu Wort gemeldet. Sie stellen noch einmal klar, dass mit allen Lieferanten klare Standards ...
Statement von Landrat Weirather zu Tiermissbrauch - Landrat äußert sich zum Fall Endres in Bad Grönenbach
Nachdem publik wurde, dass im Unterallgäuer Bad Grönenbach ein schwerer Fall von Tiermissbrauch vorliegt und dies auch durch Videomaterial belegt werden kann, ...
Tiermisshandlungsverdacht in Bad Grönenbach - Belastendes Videomaterial gegen Großlandwirt vorhanden
Durch mehrere Informanten mit erschütterndem Videomaterial wurde der SoKo Tierschutz e.V. auf den Großlandwirt in Bad Grönenbach aufmerksam. Der Landwirt ...
Sennalpe Mitterhaus ist erste Bioland-Gold-Gastronomie - Viele zufriedene Gäste waren beim Alpfest
Am Sonntag ging es emsig zu auf der Sennalpe Mitterhaus im Retterschwanger Tal. Viele interessierte Gäste kamen zum Alpfest und freuten sich gemeinsam mit den ...
Intervention gegen wegen bei Blauzungenkrankheit - Vereinbarung ermöglicht Verkauf von Kälbern nach Spanien
In Baden-Württemberg wurden zu Beginn des Jahres Fälle der Blauzungenkrankheit festgestellt. Seitdem gibt es Sperrgebiete mit einem Radius von 150 ...
Spitzengespräch zur Düngeverordnung im Landtag - Ostallgäuer Delegation kehrt hoffnungsvoll aus München zurück
Die Verpflichtung zur bodennahen Düngung ab 2025 hat in der Landwirtschaft und insbesondere bei Allgäuer Bergbauern erheblichen Widerstand ausgelöst. Eine ...
dlv sucht die "Agrar-Familie 2019" - Bewerbungsfrist noch bis zum 03. Juli 2019
Noch bis zum 3. Juli können sich Bauernfamilien unter www.agrar-familie.de für die Auszeichnung „Agrar-Familie 2019“ bewerben ...
"Es geht um die Wurst" - Thomas Gehring in Hindelang - Zusammenkunft der Grünen vor der anstehenden Europawahl
„Die anstehende Europawahl entscheidet maßgeblich darüber, ob die Rechte des Europaparlaments weiterhin gestärkt werden und Europa sich weiter in ...
Verbringungsregelungen für Zucht- und Nutztiere - Blauzungenkrankheit sorgt für Änderung der Regelung
In einer Länder-Besprechung wurde vor dem Hintergrund der aktuellen Risikoanalyse des Friedrich-Löffler-Instituts (Stand 26. April 2019) beschlossen, dass die ...
Neue Regeln für Handel mit Rindern im Allgäu - Ausbruch der Blauzungenkrankheit die Ursache der Änderung
Für den Handel mit Rindern gelten ab 18. Mai neue Regeln. Wegen der Blauzungenkrankheit dürfen ungeimpfte Tiere künftig grundsätzlich nicht mehr aus ...
Besondere Käseschätze Bayern - Anmeldungen bis zum 10. Juni möglich
Nach dem großen Erfolg vergangenen Jahr hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber eine neue Runde des Wettbewerbs „Bayerische ...
Naschmarkt am Muttertag in Burgberg - Hochwertige, regionale Produkte und Kinderprogramm bei Markt
Am Sonntag, 12. Mai, findet am Marktplatz in Burgberg der „1. Alpsee-Grünten-Naschmarkt“ statt. Besucher können dort verschiedene Produkte aus der ...
Der Wolf ein Thema bei der Umweltministerkonferenz - Vermittlungschance zwischen Weidetierhaltung und Naturschutz
Anlässlich der am Mittwoch beginnenden Umweltministerkonferenz (UMK) in Hamburg, bei der auch der Umgang mit dem Wolf auf der Tagesordnung steht, weist der ...
Kempten: Festwochen-Gastronomie - Noch ein Wirt gesucht - Bewerbungsfrist endet am 14. Juni 2019
Während die Ausschreibung für das Festzelt noch läuft, schreibt der „Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb“ jetzt auch die Bewirtschaftung ...
Seminar "Vegane Küche" in Kempten - Anmeldungen online möglich
Vegane Ernährung ist in aller Munde und das hat viele Gründe. Sei es aus ethnischen Gründen oder aus gesundheitlicher Sicht, denn eine Reduktion der ...
Bad Hindelang stellt "Genusskalender" vor - Freizeitangebote und mehr von April bis November
  Die Gemeinde Bad Hindelang (Allgäu) ist für alle Sinne ein Genuss. Seit März 2018 ist dies vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium offiziell ...
BDM: Gesetzentwurf Artenvielfalt sei Wunschdenken - Für Versprechen "Bienen und Bauern" noch viel Arbeit nötig
Die Entscheidung der bayerischen Staatsregierung, keinen Alternativvorschlag zum Gesetzentwurf des Volksbegehrens vorzulegen, dürfte in erster Linie eine ...
Stephan Stracke & Klaus Holetschek beim BBV Unterallgäu - 5G, Artenvielfalt, Klimaschutz und viele weitere Themen
Ein intensives agrarpolitisches Gespräch führten kürzlich der Kreisvorstand des BBV Unterallgäu mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und ...
Milchwerk Bad Wörishofen Teil der Vache Bleue Gruppe - Kauf des Käsewerks der Molkereigenossenschaft Arla Foods abgeschlossen
Was beide Unternehmen am 7. Januar 2019 angekündigt hatten, ist jetzt vollzogen. Das belgische Privatunternehmen Vache Bleue hat am 1. April 2019 den Kauf des im ...
Neues Rinderzuchtprojekt für Fleckvieh in Bayern - Mit genomischen Daten zu gesünderem Fleckvieh
Die Rinderzucht in Bayern macht einen Qualitätssprung. Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft in Grub hat ein zukunftsweisendes genomisches ...
6. Internationales Käsefestival Oberstdorf - 62. Bergkäseausstich des Alpwirtschaftlichen Vereins im Allgäu e.V
Alle zwei Jahre findet das Internationale Käsefestival in Oberstdorf unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, ...
SPD will erste Frau im Rathaus von Immenstadt - Vera Huschka tritt als Bürgermeister-Kandidatin an
Das Bürgermeister-Kandidaten-Karussell hat sich in Immenstadt mehrfach leer gedreht. Nun hat die SPD Immenstadt als erste Partei „Nägel mit ...
Kaniber besucht Allgäuer Hof-Milch auf der BIOFACH - Missener Molkerei setzt erfolgreich auf das Bayerische Bio-Siegel
Bei ihrem Rundgang über die internationale Öko-Fachmesse BIOFACH in Nürnberg hat Landwirtschafts-ministerin Michaela Kaniber auch am Stand der ...
Milchpreise nach oben statt nach unten „verhandeln“ - Bauernverband will die Messlatte für den Milchpreis noch tiefer legen
Ungläubiges Staunen und Kopfschütteln sind noch die mildesten Reaktionen, die die jüngsten Presseverlautbarungen des Bauernverbands zum Milchmarkt bei den ...
In Allgäuer Hof-Milch steckt jetzt noch mehr Tierwohl - VIER PFOTEN zeichnet Bio-Heumilch mit Gütesiegel aus
In der Bio-Heumilch 3,8 % der Allgäuer Hof-Milch GmbH steckt jetzt noch mehr Tierwohl. Dies bestätigt das Gütesiegel der international tätigen ...
Arla verkauft Käsewerk im Unterallgäuer Bad Wörishofen - Alle 73 Mitarbeiter sollen weiterbeschäftigt werden
Das Molkereiunternehmen Arla Foods hat sein Käsewerk im Unterallgäuer Bad Wörishofen kürzlich an den belgischen Käsehändler und ...
Rinderseuche in Badem-Württemberg ausgebrochen - Aktuell keine Vorsichtsmaßnahmen erforderlich
Jahrelang blieb Deutschland verschont, jetzt ist die Rinderseuche zurück: In einem Rinderbetrieb in Baden-Württemberg ist die Blauzungenkrankheit festgestellt ...
Dr. Leopold Herz einstimmig zum Vorsitzenden ernannt - Vorsitzender des Landwirtschaftsausschusses
Seit 10 Jahren ist MdL Dr. Leopold Herz, Freie Wähler Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Bayerischen Landtages. Die ...
Glätteunfall mit Milchlaster und 60.000 Euro Schaden - Fahrer springt aus Lastkraftwagen der Böschung hinunter rutscht und kumkippt
Am Montagmorgen ereignete sich auf der Kreisstraße, zwischen Rückholz und Nesselwang ein Verkehrsunfall mit einem Milchlaster. Wegen des Schneefalls ...
Erfindergeist in Weitnau - Pioniere, Mächler und Menschen mit Ideen
Am Samstag den 8. September 2018 fanden sich zahlreiche BesucherInnen beim Forum für Pioniere, Mächler und Menschen mit Ideen im Alten Amtshaus in Weitnau ein. ...
Begleitung vom Leben bis in den Tod - Ehrenamtliche Hospizbegleiter im Allgäu
Peter Nessler ist ein sympathischer Mann mit fröhlich funkelnden Augen. Wenn er durch das Spital Immenstadt oder die Seniorenresidenz Blaichach geht, hat der ...
10 populäre Mythen rund um die Ernährung - Auf der Spur: Smoothies, Essgewohnheiten und Co.
Die Ernährungswissenschaft ist eine Sparte für sich: Noch viel häufiger als in jeder anderen Wissenschaft werden hier Ergebnisse und Fakten revidiert, ...
Vorsicht, giftig! Nicht nur Giftpilze sind gefährlich - Bei Verdacht auf Pilzvergiftung sofort Notruf wählen
Passionierte Pilzsammler können in den nächsten Wochen wieder ihrer Leidenschaft nachgehen und mit Korb und Messer bewaffnet durch die Wälder ziehen. Doch ...
Das Allgäu: Eine Region auf der Überholspur - Zukunft deutet weiter auf volle Auftragsbücher hin
Einzigartige Berglandschaften, international bekannte Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein oder Milchkühe, die entspannt auf Almen grasen – ...
Ein Stück bewohnbare Geschichte - Allgäuer Bauernhäuser
Egal durch welche Ecke des Allgäus man fährt, sie sind unübersehbar, die klassischen Gehöfte. Oftmals aufwendig saniert mit Zimmervermietung, ...
Unfall mit schwer Verletztem in Sonthofen - Auflieger wurde durch die Wucht des Anpralles vom Lkw gerissen
Montagnachmittag war ein 63-jähriger Fahrer eins Fuhrunternehmens in der Theodor-Aufsberg-Straße unterwegs. Auf Höhe des Milchwerkes blieb der Kipper an ...
Kaniber sichert Allgäuer Landwirten Unterstützung zu - Gut gelaunte Ministerin informiert sich in Dietmannsried
Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) hat bei einem Besuch im Oberallgäuer Dietmannsried den Landwirten ihre volle Unterstützung zugesagt. ...
Allgäuer Hof-Milch übernimmt Arla-Werk Sonthofen ab Mai - Verträge unterzeichnet - Werk in Bad Wörishofen nicht betroffen
Die Allgäuer Hof-Milch GmbH übernimmt zum 1. Mai den Produktionsstandort der europäischen Molkereigenossenschaft  Arla Foods in Sonthofen. Beide ...
Klüpfel & Kobr auf Jubiläumstour in Kempten - 'Der Sinn des Lesens'
Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes für Kommissar Kluftinger - und für seine Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr: 15 Jahre nach dem ersten Roman ...
Arla-Standort in Sonthofen vor Übernahme - Allgäuer Hof-Milch GmbH plant Vollsortiment
Die Allgäuer Hof-Milch GmbH plant, in Sonthofen den Produktionsstandort der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods zu übernehmen. Eine ...
Osterferienprogramm für Kinder im Oberallgäu - Vom goldenen Ei bis zur Lamawanderung
Wer in den Osterferien viel erleben möchte, muss nicht in den Flieger steigen oder lange im Auto sitzen: Bei uns im Oberallgäu ist für Familien eine Menge ...
Leichter Anstieg der Schafszahlen in Bayern - Zuwachs auch bei den weiblichen Schafen zur Zucht
Nach den endgültigen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Schafbestandserhebung zum 3. November 2017 stieg die Anzahl ...
BDM: Bedeutung der Milchviehalter bestätigt - Schaber: Deutlicher Fortschritt zur letzten Koalitionsvereinbarung
Nach Ansicht des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. wurde den Milchviehhaltern in der vorgeschlagenen Koalitionsvereinbarung eine besondere Bedeutung ...
Bergkäseausstich im Allgäu - Der Alpwirtschaftliche Verein im Allgäu e.V. hat 45 Käse bewertet
Am 61. Bergkäseausstich des Alpwirtschaftlichen Verein im Allgäu e.V. am 2. Februar 2018 nahmen insgesamt 29 Sennalpen teil. Es handelt sich um anerkannte ...
Neujahrsempfang der ÖDP Oberallgäu-Kempten - Thema: Vegetarismus
Schon seit Jahren unterscheidet sich der Neujahrsempfang der Ökologisch Demokratischen Partei Oberallgäu- Kempten von den Empfängen der anderen ...
Zwei der besten Bio-Produkte aus Kempten - Öko-Modellregion räumt Preise auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ab
Gold und Silber: Zwei Gewinner von Bayerns besten Bio-Produkten aus der Öko-Modellregion   „Rindersaftschinken“ vom Biohof Siegel und ...
Allgäuer Glücksmoment in Berlin - Bio-Schaukäserei Wiggensbach gewinnt erneut Goldmedaille
In Ziegelgewölbe gereifter Hartkäse mit kräftigem Geschmack zählt zu „Bayerns besten Bio-Produkten“ – Auszeichnung auf ...
Dosen und Alu dürfen neuerdings in ZAK-Wertstoffsack - Wertstoffinseln werden neu beschriftet
Der Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten, kurz ZAK, hat zum Jahreswechsel das Sammeln von Verkaufsverpackungen vereinfacht. Konkret bedeutet das, dass ...
50 Bayern teilen sich ein Schaf - Schafbestand auf Vorjahresniveau - Halterzahlen leicht gestiegen
Nach den vorläufigen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Schafbestandserhebung zum 3. November 2017 stieg die Anzahl ...
Oberallgäu ist Resilienz-Pilotregion - Workshop zur Gestaltung der Widerstandsfähigkeit der Region
Die Region Oberallgäu wurde im Rahmen eines Projekts des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten als eine von zwei ...
Unfall in Milchverarbeitungsbetrieb in Buchloe - 58-jährige Mitarbeiterin stürzt
Am späten Montagnachmittag ereignete sich in einem Milchverarbeitungsbetrieb ein Betriebsunfall. Eine 58-jährige Mitarbeiterin stolperte im Bereich einer ...
Waffelduft im Allgäu - Wir läuten die Backsaison ein
Es wird kalt, der erste Schnee liegt, Laternen werden gebastelt und Ideen fürs Weihnachtsfest werden gesammelt. Höchste Zeit, die Waffelsaison ...
42-Jähriger erleidet Kopfverletzung in Altusried - Arbeitsunfall in einem Milchverarbeitungsbetrieb
Am Sonntagnachmittag ereignete sich in einem milchverarbeitenden Betrieb in Altusried-Kirmratshofen ein Arbeitsunfall. Dabei wurde ein 42 Jahre alter Mitarbeiter ...
4. Allgäuer Hygienetag in Immenstadt war erfolgreich - „Hände waschen nicht vergessen“
„Nach dem Klo und vor dem Essen, Hände waschen nicht vergessen.“ So mancher wird diesen Spruch noch aus seinen Kindertagen kennen. Dass die Ermahnung ...
Alte gegen neue Schuhe in Buchloe getauscht - 37-Jähriger versucht Ladendiebstahl zu begehen
Für besonders schlau hielt sich ein 37-jähriger Lette, der am Dienstagnachmittag in einem Verbrauchermarkt in der Justus-von-Liebig-Straße Schuhe im Wert ...
Stillen - ideale Ernährung und bindungsfördernd - Weltstillwoche in Klinik Immenstadt mit Infostand und Beratungsangebot
„Stillen fördern – gemeinsam!“ ist das Motto der diesjährigen Weltstillwoche vom 2. bis zum 8. Oktober. Die Klinik Immenstadt, seit acht ...
Hofführung für Verbaucher auf Naturland-Betrieb - Interessierte Verbraucher können sich in Haneberg informieren
Wie arbeitet ein Bio-Milchviehbetrieb im Allgäu? Was macht der Ökolandbau anders? In Zusammenarbeit mit der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten ...
Gewerkschaft:Lohn-Plus für 1.300 Beschäftigte gefordert - Kreis Oberallgäu trank im letzten Jahr 81.000 Hektoliter Milch
Die Milch macht‘s: Ohne das Grundnahrungsmittel geht im Landkreis Oberallgäu nichts. Rund 81.000 Hektoliter Frischmilch wurden hier im letzten Jahr getrunken ...
Milchautomat in Weitnau aufgebrochen - Wer hat etwas mitbekommen?
Bislang  unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch einen Milchautomaten, der an einem Bauernhof in der Hauptstraße in Sibratshofen aufgestellt ...
Tipps für Festveranstalter - Lebensmittelsicherheit - Vertreter des Landratsamts geben Tipps zur Lebensmittelsicherheit bei Veranstaltungen
Dorffest, Weinfest, Beachparty, Open-Air-Kino - die Unterallgäuer Vereine lassen sich einiges einfallen, um das Leben im Ort zu bereichern. Die ehrenamtlichen ...
Verunreinigtes Trinkwasser in Marktoberdorf - Weitere Gebiete betroffen!
Bei einer routinemäßigen Trinkwasseruntersuchung wurden coliforme Keime in Teilen des Marktoberdorfer Trinkwassers festgestellt. Laut Anordnung des ...
Trinkwasser in Teilen von Marktoberdorf verunreinigt - Ostallgäuer Landratsamt gibt Abkochanordnung heraus
Bei einer routinemäßigen Trinkwasseruntersuchung wurden coliforme Keime in Teilen des Marktoberdorfer Trinkwassers festgestellt. Laut Anordnung des ...
Ministerpräsident Seehofer punktet mit Lob im Allgäu - Allgäuer Festwoche im Kornhaus feierlich eröffnet
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat am Samstag feierlich die "Allgäuer Festwoche" in Kempten eröffnet. Die Wirtschaftsausstellung ...
Heute startet die Allgäuer Festwoche! - Tausende von Besuchern zu den Feierlichkeiten erwartet
In wenigen Stunden gehts los - Die Allgäuer Festwoche in Kempten wird um 10 Uhr offiziell eröffnet! Auch Ministerpräsident Horst Seehofer wird der ...
Bio-Erlebnistag am letzten Festwochensonntag - Der Bio-Erlebnistag geht in die zweite Runde
Auch dieses Jahr heißt es am letzten Festwochensonntag, den 20. August 2017, wieder »Bio erleben« im Stadtpark. »Mehr Bio braucht ...
Vorsicht, giftig! Nicht nur Giftpilze sind gefährlich - Johanniter raten: Bei Verdacht auf Pilzvergiftung sofort Notruf wählen
Passionierte Pilzsammler können in den nächsten Wochen wieder ihrer Leidenschaft nachgehen und mit Korb und Messer bewaffnet durch die Wälder ziehen. Doch ...
Vorsicht, giftig! Nicht nur Giftpilze sind gefährlich - Johanniter raten: Bei Verdacht auf Pilzvergiftung sofort Notruf wählen
Passionierte Pilzsammler können in den nächsten Wochen wieder ihrer Leidenschaft nachgehen und mit Korb und Messer bewaffnet durch die Wälder ziehen. Doch ...
Landrätin Maria Rita Zinnecker besucht Günzach - Günzach wird von Gewerbegebiet nachhaltig profitieren
Einen konstruktiven und interessanten Gemeindebesuch hat Landrätin Maria Rita Zinnecker in Günzach erlebt. Die kleine Gemeinde im Westen des Landkreises ...
Allgäuer Festwoche dieses Jahr mit Thementagen - Senioren-, Familien- und Bio-Erlebnistag in Kempten
Es gibt kaum ein Thema, das die 400 Festwochenaussteller nicht abdecken. Besondere Programmakzente setzen die Thementage, der Seniorentag, der Familientag und der ...
Unterallgäu: Spitzenreiter bei den Rinderbestandszahlen - Im Durchschnitt verfügt ein Rinderhalter mit Sitz im Unterallgäu über 85 Rinder
Das Bayerische Landesamt für Statistik hat zum Stichtag 3. Mai 2017 rund 3,1 Millionen Rinder in 46 199 Haltungen ermittelt. Nahezu ein Drittel aller bayerischen ...
Verunreinigte Milch aus Österreich - Gmundner Molkerei eGen ruft ja! Frische fettarme Milch 1,5% Fett zurück
Die Firma Gmundner Molkerei eGen aus Österreich ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel: ja! Frische fettarme Milch 1,5% Fett ...
Tag der offenen Alpe im Oberallgäu - Alpe Schwingung, Alpe im Riemle und Alpe Hubertschwendle laden ein
Zum Start in die kommende Alpsaison führt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kempten am Sonntag, 25.06.2017, erneut einen „Tag ...
Brunner sichert Bodensee-Obstbauern Hilfe zu - Landwirte können nach Frostschäden auf Schadenersatz hoffen
Die Obstbauern am bayerischen Bodenseeufer können sich auf Hilfe aus dem Landwirtschaftsministerium freuen. Staatsminister Helmut Brunner (CSU) sicherte am ...
Landkreis Lindau: Kinder entdecken die Landwirtschaft - Landfrauen laden Kinder auf bayerische Bauernhöfe ein
Wo wächst mein Mittagessen? Dieser Frage sind Kindergarten- und Grundschulkinder in den kommenden zwei Wochen auf der Spur, denn die Landfrauen des Bayerischen ...
Bei Arbeitsunfall in Altusried schwer verletzt - Unterarm in Maschine eingequetscht
Ein 22 Jahre alter Arbeiter wurde während der vergangenen Nachtsicht bei einem Arbeitsunfall in einem milchverarbeitenden Betrieb schwer verletzt. Der Mann ...
Betriebsunfall in Kempten - Arbeiterinnen mit Atemwegsverletzungen in Klinik eingeliefert
Bei einem milchverarbeitenden Betrieb kam es heute gegen 01:45 Uhr zu einem Betriebsunfall bei dem drei Arbeiter verletzt wurden. Durch den Riss einer ...
Alpsommer beginnt im Allgäu - Unbeständiges Wetter zum Auftakt für die Alpwirtschaft
Heute beginnt auf vielen Alphütten im Allgäu die Sommersaison. Zum Start in den Alpsommer gibt es allerdings unbeständiges Wetter. Neben Regenschauern, ...
Tag der offenen Türe bei Bio-Schaukäserei - Bio-Schaukäserei Wiggensbach veranstaltet Frühlingsfest
Mit einem Frühlingsfest und einem „Tag der offenen Türe“ startet die Bio-Schaukäserei Wiggensbach eG in das Frühjahr 2017. Bei der ...
8. Sonthofer Bio-Regional-Fairer Markt - Buntes Programm in und um die Markthalle
Der Bio-Regional-Faire Markt, der am 2. April in und um die Markthalle stattfindet, zeichnet sich wieder einmal durch seine große Vielfalt aus. Schlendern, ...
Mehrere Arbeitsunfälle in der Region Oberallgäu - Zwei Arbeitsunfälle ereigneten sich gestern im laufe des Tages
Zu zwei Arbeitsunfällen wurde gestern die Polizei Kempten gerufen. Beide Arbeiter mussten in ein Krankenhaus geliefert werden. Bei einem milchverarbeitenden ...
Baubeginn in Hirschzell zum Ausbau der Bärenseestraße - Am Montag rollen die Bagger an
Am Montag, den 13. März rollen die Bagger für eine der umfangreicheren Baumaßnahmen in der Geschichte des Kaufbeurer Ortsteils Hirschzell an.  Die ...
s Handwerk im Finale des Gastro Startup-Wettbewerbs - Sonthofer Gastronom hat Chance auf 10.000 Euro Preisgeld
Uli Brandl steht mit „s handwerk“ in Sonthofen im Finale des Gastro Startup Wettbewerb. Das Konzept versteht sich als Marktplatz für das Handwerk und ...
Silber für Allgäuer Milchbauer auf der Grünen Woche - Ottobeurer Milch zählt unter die 10 Besten Bio-Produkten Bayerns
Michael  Lerf  vom  Milchhof Lerf aus Ottobeuren  im  Unterallgäu  kommt von der Internationalen Grünen Woche mit einem  ...
Größerer Schweinemastbetrieb bei Kempten geplant - 1300 Tiere sollen in Sterklings unterkommen
In Sterklings bei Kempten könnte schon bald ein größerer Schweinemastbetrieb entstehen. Wenn es nach den Plänen eines ortsansässigen Landwirts ...
Weißblau im Herzn-Wintertour in Oberstdorf - Weihenstephan-Team zeigt vollen Einsatz beim Nordic Race
Beim Stopp der „Weißblau im Herz’n“-Wintertour in Oberstdorf geht Weihenstephan mit einem eigenen Langlaufteam an den Start des Nordic Race. ...
Verkehrsunfall mit Sommerreifen in Marktoberdorf - Nicht angeschnallter Beifahrer schwer Verletzt
Am Samstag fuhr bei Marktoberdorf, von Wimberg kommend ein Pkw mit Sommerreifen auf die Kreisstraße 23 ein. Auf der winterglatten Fahrbahn kam sein Fahrzeug dabei ...
Nordic Race heute in Oberstdorf - Wintersport- und Spaßerlebnis für die ganze Familie geht in die zweite Runde
Sportbegeisterte Langläufer, egal ob Jung oder Alt, haben beim heutigen Nordic Day in Oberstdorf die Möglichkeit den Winter und den nordischen Skisport hautnah ...
Großdemonstration am 21.Januar der Kaufbeurer Grünen - "Wir haben Gift und Antibiotika im Essen satt"
„Wir haben Gift und Antibiotika im Essen satt! Wir haben die Massentierhaltung satt! Wir haben eine Agrarpolitik satt, die unsere Gesundheit und die Umwelt ...
Beim Nordic Race in Oberstdorf an den Start gehen - Molkerei Weihenstephan sucht vier Teilnehmer
Die Molkerei Weihenstephan und Radio AllgäuHIT suchen vier Läufer, die sich beim Nordic Race (15.1.) im Rahmen des Nordic Day in Oberstdorf in die ...
Pausenbrote für starke Kinder in Blaichach - „Gesundes Pausenbrot“ in der Grund- und Mittelschule
Am 22. Dezember ging es bei der Aktion „Gesundes Pausenbrot“ in der Grund- und Mittelschule Blaichach bunt und lecker zu. Die Kinder schmierten leckere und ...
Bad Hindelang setzt auf modernen Gesundheitstourismus - Entwicklungsprozess "Gesundes Bayern"
Immer mehr Reisende wollen während ihres Urlaubs etwas für ihre Gesundheit tun und fragen nach medizinisch-therapeutischen Leistungen in Verbindung mit ...
Alternativen zur Milchkuhhaltung im Allgäu ? - Grünen machen deutlich: Wir brauchen weitere Marktnischen
„Unsere Bäuerinnen und Bauern im Allgäu sichern viele Arbeitsplätze in der Region, produzieren gesunde Nahrungsmittel und erhalten die ...
Alternativen zur Milchkuhhaltung im Allgäu ? - Veranstaltung der Grünen in Kempten
Unsere Bäuerinnen und Bauern im Allgäu sichern viele Arbeitsplätze in der Region, produzieren gesunde Nahrungsmittel und erhalten die ...
Agrartour der Grünen in der Sennereigenossenschaft - Gisela Seng, Ulli Leiner und Thomas Gehring zu Besuch in Gunzesried
Was macht Bayern aus? Heimat, Genuss und Kultur, untrennbar miteinander verbunden. Mit unserer Ernährung und unserem Konsumverhalten können wir einen wichtigen ...
Interessantes Urteil des Landgerichts Kempten - Urteil ist nicht rechtskräftig, da der Kläger Berufung eingelegt hat
Wegen Schadensersatz war ein Junge vor Gericht, welcher gesetzlich durch seine Eltern vertreten werden musste. Der Kläger war ein Landwirt, der einen ...
Deutsche Milchviehhalter: Aktionstag zum Handel - Mehrerlöse vollständig an die Milchviehhalter durchreichen
Nachdem Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V.  eine Woche zuvor bei den Molkereien vorstellig wurden, besuchen sie am 10. Oktober um ...
Bundesweiter Molkereiaktionstag der BDM-Milchviehhalter - Resolution soll schnelle Hilfe für Landwirte bringen
Die Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V. besuchten am 4. Oktober im Rahmen eines bundesweiten Molkerei-Aktionstages rund 30 ...
Verkehrsunfall der besonderen Art in Roßhaupten - Milchkuh verstirbt und beschädigt zwei Fahrzeuge
Von einem etwas anderen Hindernis auf der Straße wurde eine 33-jährige Frau aus Roßhaupten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag überrascht. Die ...
Vier neue Auszubildende starten bei Arla im Allgäu ins Berufsleben - Ein Beruf mit Tradition: Milchtechnologe im Allgäu
Vier neue Auszubildende starten bei Arla im Allgäu ins Berufsleben Die europäische Molkereigenossenschaft Arla Foods freut sich wieder über Nachwuchs: Am ...
Minister Brunner besucht Käserei Hüttenberg auf dem Landwirtschaftsfest - Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest in München
Was wäre das berühmte Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) ohne die berühmten Allgäuer Käsespezialitäten? Mit dabei in der ...
Bund deutscher Milchviehhalter: Branchen - Monolog statt Dialog - Mehr "Schein als Sein" beim Milchstrukturgespräch
Vergangene Woche hatte Bundesagrarminister Christian Schmidt zum sogenannten Milchstrukturgespräch als Teil des von ihm initiierten Branchendialogs eingeladen. ...
Zwei schwere Verkehrsunfälle bei Legau und Bad Grönenbach - 17-Jähriger bei Zusammenstoß getötet
Am Freitagmittag ereigneten sich im Bereich Legau und Bad Grönenbach innerhalb kurzer Zeit zwei Verkehrsunfälle. Kurz nach 13.00 Uhr kam ein 17-Jähriger ...
Lebensgefährlicher Unfall in Legau(Ehrensberg) im Unterallgäu - Milchlaster kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Haus
Heute kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Ortsteil Ehrensberg in Legau im Unterallgäu. Ein Milchlastzug kam aus bisher noch ungeklärter Ursache von der ...
Frei Wähler beenden Herbstklausur 2016 in Kempten - Aiwanger: Regierung muss offene Baustellen abarbeiten
Erneuerbare Energien, die Agrarmarktkrise und der Tourismus im Allgäu waren wichtige Themen der Herbstklausur der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, die am Freitag ...
Herbstklausur der Freien Wähler in Kempten - Aiwanger: Wir wollen den Bürgern Orientierung geben
Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion trifft sich ab heute zu ihrer turnusgemäßen Herbstklausur in Kempten. Drei Tage lang beraten die Abgeordneten um ...
Herbst-Agrarministerkonferenz bringt keine konkreten Neuigkeiten - Milchkrise bleibt weiterhin ungelöst
Bei der Herbst-Agrarministerkonferenz in Rostock-Warnemünde, die am heutigen Freitag zu Ende ging, bemühten sich die Länderagrarminister trotz deutlicher ...
Pilzvergiftung: Im Zweifel sofortiger Notruf - Die Johanniter raten von alten Hausmitteln ab
Viele Sammler zieht es jetzt in den Wald, wo es zurzeit viele Pilze gibt. Beim Sammeln ist aber Vorsicht geboten: Für Laien ist es oft schwierig, bekömmliche ...
SPD-Abgeordnete fordern mehr Fördermittel für landwirtschaftliche Produkte - Ruth Müller und Dr. Paul Wengert wollen mehr Transparenz
Direktvermarkter von landwirtschaftlichen Produkten sind weitgehend auf sich allein gestellt. Staatliche Fördermittel gibt es kaum, wie sich jetzt auf eine ...
Rückkehreruntersuchungen bei geälpten Rindern in Lindau - Der Landkreis ist weiterhin frei von Rindertuberkulose
Der Alpsommer neigt sich dem Ende zu. Bereits in der nächsten Woche kehren die ersten Hirten mit den Rindern von den Alpen zurück. Auch heuer wird das ...
Neue Pächter am Altstädter Hof bei Sonthofen - Allgäuer Ausflugziel erstrahlt in neuem Glanz
Der "Altstädter Hof" bei Sonthofen im Oberallgäu ist unter neuer Führung. Unter Jana Bero und Matthias Völkl erstrahlt das beliebte ...
Das Unterallgäu bleibt rinderreichster Landkreis in Bayern - Neue Daten des Landesamts für Statistik
Das Unterallgäu ist nach wie vor der Landkreis mit den meisten Rindern in Bayern. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit Verweis auf neue Daten des ...
Bioland-Weidetag in Kraftisried im Ostallgäu - Viele Informationen für Allgäuer Landwirte
Weidehaltung ist die artgerechteste Form  der  Milchviehhaltung.  Dazu trafen sich rund 25 Milchviehbauern beim Bioland-Weidetag in Kraftisried ...
Allgäuer Festwoche 2016: Zwei traditionelle Thementage und ein Neuer - Premiere für den Bio-Erlebnistag
Die Allgäuer Festwoche präsentiert sich mit ihren Thementagen als Mischung aus Bewährtem und Neuem. Bewährt: Familien- und Seniorentag. Neu: der ...
Unternehmen 4.0: Revolution unserer Arbeitswelt - Software wird für Wirtschaft immer wichtiger
Seit einigen Monaten schon geistert auch bei uns im Allgäu ein Begriff durch die Firmenwelt: „Unternehmen 4.0“ oder auch „Industrie 4.0“. ...
Brexit könnte Allgäu hart treffen - EU-Austritt der Engländer betrifft Automobilindustrie
Das Allgäu ist mehr als 1.000 Kilometer von Großbritannien entfernt. Und dennoch würde ein Brexit (Austritt Englands aus der Europäischen Union), ...
Sommer - Sonne - Sonnenbrand: Die eigene Sicherheit nicht vernachlässigen - Die Johanniter geben Erste-Hilfe-Tipps
Wenn Ärmel, Hosenbeine und Röcke wieder kürzer werden, soll schnell eine schöne Sonnenbräune her. Doch statt der gesunden Bräune geht der ...
Bioland-Grünlandtag am Auerberg: Mit Heißwasser gegen den Ampfer - Allgäuer stellt selbstgebautes Gerät vor
Mehr als 50 Grünland-Bauern kamen am vergangenen Freitag zum Bioland-Grünlandtag nach Stötten am ...
Arbeitskreis für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zu Gast im Unterallgäu - Landwirtschaftliches Fachgespräch auf der Alpe
Im Rahmen einer Infotour haben die CSU Landtagsabgeordneten des Landwirtschafts-ausschusses im Bayerischen Landtag Angelika ...
BDM zieht positives Fazit aus Agrargipfel in München - Seehofer und Brunner machen Rückendeckung deutlich
Ministerpräsident Horst Seehofer und der bayerische Staatsminister Helmut Brunner zeigten beim gestrigen Agrargipfel in München Verantwortung und ...
Bayerns Ministerpräsident lädt BDM zum zweiten Milchgipfel - Seehofer: Krisenlösungen müssen angeschoben werden
Agrargipfel bei Seehofer: Großdemonstration der Milchviehhalter vor der Staatskanzlei in München – Krisenlösungen müssen auf europäischer ...
Allgäuer Landtagsgrüne enttäuscht über Milchgipfelergebnisse - Ulli Leiner und Thomas Gehring fordern Reduzierung
Für die beiden Landtagsabgeordneten Ulli Leiner und Thomas Gehring, Bündnis 90 / Die Grünen sind die Ergebnisse des sogenannten "Milchgipfels" ...
Enttäuschende Ergebnisse des Berliner Milchgipfels - Jeder zehnte Milchbauer müsste 2016 seinen Hof schließen
Seit dem 1. April 2015 können die Landwirte in der Bundesrepublik Deutschland unabhängig einer Quote unbeschränkt Milch erzeugen und liefern. Zusammen mit ...
Paul Locherer (CDU) schaltet sich in Milchpreisdebatte ein - Zwei Vorschläge für Allgäuer Milchabauern
Der Ehemalige CDU-Landtagsabgeordnete Paul Locherer hat sich in der Debatte um Auswege aus den sinkenden Milchpreisen eingeschaltet. Wie die schwäbische Zeitung ...
Druck auf die Politik und Molkereien aufgrund des Streiks erhöht - Sinkende Milchpreise setzen Bayerns Bauern zu
Die Milchpreise, die derzeit teilweise nur noch bei knapp 20 Cent je Liter Milch liegen, sind für landwirtschaftliche Familienbetriebe wie im Allgäu, ...
Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter bezieht Stellung - Klarstellung: Er fordert keine Rückkehr zur Quote
Der BDM fordert keine Rückkehr zur Quote.  Von bundespolitischer Seite wird das zwar gerne behauptet –vermutlich um das ...
Bundesagrarminister Schmidt gehe zu wenig auf die Halter ein - Der Ärger der Milchviehhalter ist groß - Die Geduld am Ende
Rund 350 Milchviehhalter hatten sich heute trotz dringender Frühjahrsarbeiten Zeit für die Auftaktkundgebung des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter ...
Landwirte im Allgäu bangen um Existenz - Milchpreis fällt unter 20 Cent je Liter
Europa steckt in der Milchkrise und auch Allgäuer Landwirte bangen um ihre Existenz. Der Milchpreis ist deutschlandweit auf unter 20 Cent je Liter gefallen. Die FAZ ...
Sennerei Gunzesried investiert zwei Millionen in modernste Technik - Heimatverbundener Betrieb setzt auf Effizienz
Der Käse und das Bier: zwei Dinge, ohne die das Allgäu nicht das Allgäu wäre. Als Region in Bayern scheint das fast Standard zu sein, doch, wenn man ...
Unfall auf der A96 bei Mindelheim - Kroatischer Milchlastzug auf der Autobahn umgekippt
Am späten Dienstagabend geriet der 27jährige Fahrer eines kroatischen Milchlastzuges aus bislang unbekannter Ursache auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen ...
AbL im Allgäu sieht sich in Greenpeace-Veröffentlichung bestätigt - Dokumente geben neuen Stoff gegen TTIP
Die Regionalgruppe Allgäu  der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) bewertet die von Greenpeace veröffentlichten Dokumente als ...
Stiftung Warentest: Getesteter Von Hier-Mozzarella kein Allgäuer Produkt - Feneberg bringt Allgäuer Qualitäts-Mozzarella in den Handel
Die Allgäuer Feneberg Lebensmittel GmbH aus Kempten stellt in Zusammenhang mit Berichten der Stiftung Warentest über einen "Von Hier"-Mozzarella ...
Polizei klärt Einbruch in Kirchheim im Unterallgäu auf - Ungarn wollten in landwirtschaftliches Anwesen einbrechen
Nachdem Anfang April drei zunächst Unbekannte versuchten, in ein landwirtschaftliches Anwesen einzudringen, gelang der Polizei nun die Ermittlung der ...
Einbruch in Eisenberg verhindert - Nachbarin beobachtet und stellt jungen Mann
Am Dienstagnachmittag konnte eine aufmerksame Nachbarin wohl einen Diebstahl verhindern. Sie beobachtete zunächst wie ein unbekannter, junger Mann über die ...
Eggaspiel in Sonthofen - Über 1000 Zuschauer auf dem Marktanger
Alle drei Jahre wird in Sonthofen das Egga-Spiel aufgeführt. Wieder waren über 1.000 Zuschauer gekommen. Alle drei Jahre wird vom Heimatdienst Sonthofen ...
Aufbau des Kompetenzzentrums in Kempten läuft auf Hochtouren - Millionenförderung durch den Freistaat
Im Frühjahr 2016 fällt der Startschuss für das neue Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittelund Verpackungstechnologie in ...
Bergkäse und Weißlacker auf der Grünen Woche - Käseland Bayern überzeugt die Berliner
Der Freistaat wird auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin seinem Ruf als beliebtestes und größtes deutsches Käseland wieder voll gerecht: ...
Milchlaster kippt auf B12 bei Kempten um - Bergung des Fahrers gestaltete sich schwierig
Am 17.01.2016 befuhr ein Sattelzug aus Kempten heraus kurz nach 08.00 Uhr die Bundesstraße 12 in Richtung Kaufbeuren. Kurz nach Ortsausgang Kempten kam der ...
Mir Allgäuer e. V. im Münchener Landtag mit Eric Beißwenger - 50 Gastgeber schauen dem Landtag über die Schulter
Rund 50 Gastgeber von Mir Allgäuer/Urlaub auf dem Bauernhof sind der Einladung des Bad Hindelanger CSU-Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger gefolgt, ...
Milchlaster fährt in Schlangenlinien durchs Oberallgäu - Fahrer mit 1,2 Promille unterwegs
Offensichtlich nicht seiner Ladung, sondern etwas Hochprozentigerem hatte der Fahrer eines Milchlasters gestern Abend zugesprochen. Einem aufmerksamen ...
Ulli Leiner hilft im Caritasladen in Immenstadt mit - Landtagsabgeordneter nimmt Rollentausch-Aktion ernst
Im Rahmen der Aktion Rollentausch half der grüne Landtagsabgeordnete Ulli Leiner bei dem Verkauf von Lebensmitteln im Caritas-Laden in Immenstadt mit. Auch wenn es ...
Amt für Ernährung in Kaufbeuren bietet speziellen Service für Bauern - Stallbau-Arbeitskreis soll bauwillige Landwirte unterstützen
Das Fachzentrum für Rinderhaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren bietet für bauwillige Landwirte während des ...
Allgäuer Landtagsabgeordneter gegen Verschärfung der Düngeverordnung - Dr. Leopold Herz: Umweltschutz muss umsetzbar bleiben
Der agrarpolitische Sprecher der Freie Wähler Landtagsfraktion Dr. Leopold Herz, hat an der Demonstration unter dem Motto „Umweltschutz gibt’s nur mit ...
2000 Milchtüten auf der A7 bei Heimertingen verteilt - 58-Jähriger verliert wegen schlechter Ladungssicherung 2 Paletten Milch
Am späten Freitagnachmittag des 06.11.2015 befuhr der 58-jährige polnische Fahrer eines Sattelzuges die A7 in südlicher Richtung, als kurz nach der ...
Landwirtschaftsminister setzt sich für Allgäuer Bauern ein - Helmut Brunner mit neuer Info-Kampagne
"Fair Trade auch dahoam!“ und „Spart uns nicht die Bauern weg!“ Mit pfiffigen Slogans, Hinguckern und Fernsehspots will Landwirtschaftsminister ...
Aufatmung bei Milchindustrieangestellten - Deutliche Verbesserung für Michwirtschaft
Nach der Warnstreikwelle in der bayerischen Milchindustrie, zu der die Gewerkschaft NGG nach der ersten Verhandlung aufgerufen hatte, brachte die zweite ...
Warnstreik bei Karwendelwerken in Buchloe - Milchwerk im Allgäu zwei Stunden lahmgelegt
Heute Morgen hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die Beschäftigten der Karwendelwerke Buchloe von 5 bis 7 Uhr zum Warnstreik ...
200 Beschäftigte streiken bei Hochland in Heimenkirch - Gewerkschaft NGG fordert mehr Lohn
Eine deutliche Verbesserung der tariflichen Altersvorsorge und einheitlich 150 € mehr für alle Beschäftigten – das sind die Forderungen der ...
Streik in der Milchwirtschaft trifft das Allgäu - Maschinenstillstand bei Edelweiss in Kempten
Die Streikwelle in der bayerischen Milchwirtschaft trifft auch Allgäuer Unternehmen. Heute gab es einen beinahe vollständigen Stillstand bei den Maschinen im ...
Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen in Kempten - Nicht jeder Flüchtling ist traumatisiert
Herkunftskulturen, Fluchtgründe, Bildungsniveau, Fremdsprachenkenntnisse, psychische Belastung: gemeinsam haben Flüchtlinge nur die Flucht. Ansonsten ...
Bauernproteste in Sonthofen zeigen Wirkung - Aldi hat bereits Milch- und Butterpreise erhöht
Die seit Wochen anhaltenden Proteste der Milchbauern zeigen erste Wirkung. Aldi hat heute verkündet, ab 1. Oktober die Preise für Trinkmilch um 4 Cent und ...
Ulrike Müller zu Weltschulmilchtag - Allgäuer Europaabgeordnete: Milchprodukte für lebenslange Gesundheit
Was einst mit der Idee von gesunder Ernährung für Kinder jedweder Herkunft begann, ist heute in zahlreichen Ländern rund um die Welt zu einer festen ...
Kein Tarifabschluss in der Bayerischen Milchwirtschaft - Arbeitgeber legen kein akzeptables Angebot vor.
Die Tarifkommission der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ist empört. NGG-Verhandlungsführer Freddy Adjan: "Die Arbeitgeber legen nur ein ...
200 Milchviehhalter protestieren in Sonthofen - Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt stellt sich Landwirten
Der Besuch von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt in Sonthofen, hat heute für einigen Wirbel gesorgt. Der CSU-Politiker war zu einem ...
Landwirtschaftsminister Brunner bei Viehscheid in Bad Hindelang - Allgäu und Oberbayern ziehen positive Bergsommer-Bilanz
Mit den Viehscheiden im Allgäu und den Almabtrieben in Oberbayern geht in den nächsten Wochen für rund 50 000 Rinder der bayerische Bergsommer zu ...
NGG fordert Ende des Preis-Dumpings bei Milch und Milchprodukten - Allgäuer Milch darf kein Billigprodukt sein
Das Oberallgäu steht auf Milch: Rund 18.700 Tonnen Joghurt, Käse, Butter, Quark, Milch und Co haben die Verbraucher im Landkreis laut Statistik ...
Nach dem Alpsommer: TBC-Kontrollen im Oberallgäu - Alptiere werden auf Rindertuberkulose untersucht
Zum Ende der Alpsaison 2015 wird das Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen eine abschließende Alptieruntersuchung anordnen. Ein letztes Mal ...
Landwirte: EU-Beschluss blanker Aktionismus - BDM sieht ein Versagen der EU-Agrarminister
Die Milchviehhalter des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM e.V., die sich gestern in sehr großer Anzahl an der Kundgebung in Brüssel mit insgesamt ...
EU: Landwirte erhalten 500 Millionen Soforthilfe - Markus Ferber: Bund und Land gefordert
Die EU-Agrarminister haben gestern Abend rund 500 Millionen Euro für Landwirte zur Bekämpfung der aktuellen Krisensituation zugesagt. Die EU reagiert damit auf ...
Polnische Landwirte im Unterallgäu - Gäste aus Gostyn legen Grundstein für Landkreis-Partnerschaft
Das Interesse an der Landwirtschaft legte den Grundstein, auf dem die Partnerschaft zwischen dem Landkreis Unterallgäu und dem polnischen Landkreis Gostyn einst ...
Dr. Leopold Herz unzufrieden mit den Milchpreisen - Brief an den Präsidenten des Kartellamtes
Aus aktuellem Anlass wendete sich Dr. Leopold Herz von den "Freien Wählern" in einem Brief an Andreas Mundt, den Präsidenten des Kartellamtes, um auf ...
Kilometerlanger Stau auf A96 bei Stetten - Kohlbergtunnel nach Unfall für Stunden gesperrt
Ein Unfall im Kohlbergtunnel zwischen Stetten und Erkheim hat auf der A96 zu erheblichen Behinderungen geführt. Die Autobahn war für Stunden voll gesperrt ...
Dürreperiode bringt Allgäuer Landwirten große Probleme - Trockenheit hat Auswirkungen auf Milchpreis und Viehscheid
Die anhaltende Niederschlagsarmut hat für viele Landwirte im Allgäu verheerende Folgen. So wirkt sich die bereits seit einigen Wochen anhaltende Trockenheit ...
Neueröffnung von PurNatur - dem Naturkostladen in Kempten - Umzug bringt enorme Vergößerung des Bio-Sortiments
Der Naturkostladen PurNatur im Herzen der Allgäu Metropole hat ein neues Gesicht bekommen. Dafür ist das Geschäft, das bisher in der Kemptener ...
Wertacher Landtagsabgeordneter äußert sich zur Milchmarktkrise - Höfe sterben dadurch aus
Gerade mal drei Monate ist es her, seit der Einführung des freien Weltmilchmarktes und nicht ganz überraschend ist jetzt ein ganz großes Preistief ...
Allgäuer Festwoche 2015 in Kempten - Im Westen viel Neues
Die Allgäuer Festwoche in Kempten ist die drittgrößte regionale Verbrauchermesse in Deutschland (den Besucherzahlen nach). Ihr Erfolgsgeheimnis ist der ...
"Korbtheater" zum Thema Müll im Oberallgäu - Kreisjugendamt und Kreisjugendring organisieren Projekt für Kinder
Eine „kuhle“ Geschichte über jede Menge Müll, der eigentlich gar nicht sein müsste, erlebten mehrere hundert Kinder in acht Oberallgäuer ...
Blaualgen im Großen Alpsee bei Immenstadt aufgetreten - Oberallgäuer Gesundheitsamt rät zur Vorsicht
Am Großen Alpsee bei Immenstadt wurden diese Woche Blaualgen festgestellt, bisher vornehmlich im Bereich entlang der B308 und in der Seemitte. Bei anhaltend ...
Treffen von Allgäuer Bundestagsabgeordnetem Stefan Stracke und der Gewerkschaft NGG - Reger Meinungsaustausch zum Thema Mindestlohn, Werkverträge und Tarifeinheit
Anlässlich der Vorstandssitzung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten der Region Allgäu hat es ein Diskussionsgespräch mit dem ...
MdL Dr. Leopold Herz setzt sich für landwirtschaftliche Betriebe im Allgäu ein - Dumpingpreise bei Lebensmitteln entgegenwirken - mittelständische Strukturen stärken
Gentechnikfrei, aus artgerechter Haltung und besonders billig! Für 65 Cent wird derzeit die bayerische Bauernmilch bei einem Discounter ...
Lebensmittelhändler Feneberg setzt künftig auf die Heumilch - Vermarktungskonzept sorgt für höhere Nachhaltigkeit
Mit dem Gütesiegel „Heumilch“ setzt die Firma Feneberg künftig auf nochmehr Nachhaltigkeit ihrer Bio-Produkte. Durch das Gütesiegel soll die ...
"Aktionswochen rund um den Heumilchkäse" im Westallgäu - Allgäuer Käsestraße lockt noch bis Ende des Monats mit bunten Programm
Bei den "Aktionswochen rund um den Heumilchkäse" präsentiert sich die Allgäuer Käsestraße noch bis zum 31. Mai 2015 mit einem bunten ...
AllgäuSchau ab Donnerstag am Viehmarktplatz in Immenstadt - Mobilität und Technik stehen bei Heimatschau im Fokus
Am Viehmarktplatz in Immenstadt öffnet diesen Donnerstag die bekannte und äußerst beliebte "AllgäuSchau" die Tore für die Besucher. ...
Klaus Burkart aus Wangen über den Titel Mr. Gay World 2015 - Allgäuer will Titel als Plattform für Aufklärungsarbeit nutzen
Mit dem Titel des Mr. Gay World 2015 will Klaus Burkhart wichtige Aufklärungsarbeit betreiben. In seinem ersten Interview nach dem Titelgewinn gegenüber Radio ...
Allgäuer wird Mr. Gay World 2015 in Afrika - 21-Jähriger will in Schulen über Homosexualität aufklären
Der neu gekürte Mr. Gay World 2015 kommt aus dem Allgäu. Der 21-Jährige aus Wangen im Allgäu konnte sich gegen 20 andere Bewerber für den Titel ...
6. Bio-Regional-Faire Markt findet in Sonthofen statt - 40 Verkaufsstände bieten Bio-Produkte aus der Region an
Mit einem attraktivem Marktangebot aus den Bereichen „Bio“, „Regional“ und „Fair“ wartet der 6. Bio-Regional-Faire Markt auf. Der ...
Abschaffung der Milchquote zeigt erste Folgen - BDM fordert Milchpreiserhöhung
Die Milchquotenregelung ist erst seit zwei Wochen Geschichte und schon gibt es erste Statements zur aktuellen Marktsituation der Milchviehhalter ohne Quote. „Im ...
Mehr Freiheit für Landwirte durch den Wegfall der Milchquote ? - Allgäuer Bauern sind vorbereitet
Mehr Freiheit für die allgäuer Landwirte soll es künftig geben, wenn mit dem Beginn des Monats April die sogenannte Milchquote für immer Geschichte ...
Käsefestival in Oberstdorf geht zu Ende - Auch in diesem Jahr wieder großer Andrang
Krönender Abschluss in Oberstdorf: mit dem „Sonntag der Blasmusik“ ging am Abend das 4. Internationale Käsefestival zu Ende. Auch in diesem Jahr ...
4. Internationales Käsefestival in Oberstdorf gestartet - Großer Andrang bereits vor der offiziellen Eröffnung
In Oberstdorf hat am Mittag das 4. Internationale Käsefestival in Oberstdorf begonnen. Pünktlich um 13 Uhr liefen Oberstdorfer Kinder mit den Flaggen der ...
Oberbürgermeister verabschiedet Memminger Mitarbeiter in Ruhestand - Holzinger "entlässt" sieben Kollegen von Stadt und Klinikum
Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger verabschiedete sieben langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt und des Klinikums aus den verschiedensten ...
4. Internationales Käsefestival in Oberstdorf kurz vor dem Start - Gold Gewinner Anton Haser aus Oberstaufen im Interview
Welches ist der beste Sennkäse im Allgäu ? Diese Frage wird bereits morgen zum Auftakt des 4. Internationalen Oberstdorfer Käsefestivals beantwortet. ...
Woher kommt der beste Allgäuer Bergkäse ? - Spannung vor dem traditionellen Bergkäseausstich in Oberstdorf
Welches ist der beste Sennkäse im Allgäu ? Diese Frage sorgt bereits einige Tage vor dem Oberstdorfer Käsefestival für große Spannung. ...
Gunzesrieder Waibelhof wird Top10 DLG Ferienhof 2014 - Natur und Ursprünglichkeit stehen an der Spitze
„Wir sind heute hier, um die Gesichter und die Geschichten hinter den ländlichen Urlaubsangeboten kennen zu lernen.“ Mit diesen Worten stimmte ...
Käsefestival in Oberstdorf beginnt am Freitag - Letzte Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Der nächste große Höhepunkt im Allgäu wartet bereits auf uns: am kommenden Freitag beginnt das Internationale Käsefestival in Oberstdorf. Die ...
Fortschritt bei Herz-und Lungenkrankheiten im Klinikum Memmingen - Internisten stellen neue Therapiemethoden vor
Die Medizin des Herzens hat sich in den vergangenen Jahren rasant weiterentwickelt. Eine Behandlung von Herzklappenfehlern beispielsweise ist heute ohne großen ...
Zwei Verkehrsunfälle in Pfronten - Schneebedeckte Fahrbahn bringt Autofahrer ins Rutschen
Heute Morgen kam es in Pfronten zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen eine Autofahrerin verletzt wurde. Leicht verletzt wurde heute Morgen eine 31-jährige ...
Immenstadt steht kurz vor dem Ratsentscheid - Was passiert, wenn der Entscheid scheitert?
Am Sonntag den 22. Februar 2015 steht die Befragung der Bürger zum geplanten Hotelbau in Immenstadt/Bühl in Form eines Ratsentscheides an. Die Frage lautet: ...
Hotelneubau bei Immenstadt auf Kosten der Landwirtschaft? - AbL setzt sich für Milchviehbetrieb aus Bühl ein
Ein landwirtschaftlicher Milchviehbetrieb - ungeachtet dessen, dass es der Letzte aktive in Bühl am Alpsee bei Immenstadt ist - bestehend aus 25 Milchkühen und ...
Oberallgäuer Rinder werden auf TBC getestet - Vorbereitung für den Allgäuer Alpsommer beginnt
Der Kampf gegen die Rindertuberkulose beginnt in diesen Tagen im Oberallgäu. Veterinäre machen sich zu zahlreichen Landwirten auf um tausende Rinder zu testen. ...
Tödlicher Unfall in Sonthofen bleibt rätselhaft - Gutachten des Sachverständigen steht noch aus
Einen Tag nach dem tödlichen Unfall auf der B308 im Stadtgebiet Sonthofen, ist die Ursache noch immer unklar. Am frühen Samstagmorgen hatte ein ...
Hindelang: Beißwenger setzt sich für Allgäuer Betriebe ein - „Kein Beipackzettel für Semmeln“
Die Informationspflicht über lose Lebensmittel soll Menschen mit Allergien und Unverträglichkeiten helfen, gesundheitsschädliche Zutaten zu vermeiden. ...
Fünfte Tourismuskonferenz in Lindau abgehalten - Austausch von Politik und Tourismus
Bereits zum fünften Mal lud der Landkreis Lindau zur Tourismuskonferenz Vertreter aus Politik und Tourismus zum Austausch zu verschiedensten touristischen Themen ...
Allgäuer Landkreise wollen LEADER-Regionen bleiben - EU-Fördergelder sollen bis 2020 gesichert werden
Die vier Allgäuer Landkreise wollen weiterhin LEADER-Regionen bleiben und so auch bis 2020 EU-Fördergelder für bestimmte Projekte bekommen. Am ...
Schwangauer Festbier jetzt neu im Allgäu - Neue Biersorte wurde vorgestellt
Unser Allgäu ist nicht nur für seine Landschaft und seine Milchwirtschaft über alle Grenzen hinaus bekannt, man kennt uns vor allem auch wegen unserer ...
Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger besucht Käserei Baldauf in Lindenberg - „Käserei Baldauf leistet einen großen Beitrag zum Erhalt der heimischen Kulturlandschaft“
Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger hat gemeinsam mit Bürgermeister Eric Ballerstedt die Käserei Baldauf in Lindenberg besucht. Neben einer ...
Informationsveranstaltung des Fachzentrums für Rinderhaltung in Kaufbeuren - Landwirte mit Bauvorhaben sind herzlich eingeladen
Das Fachzentrum für Rinderhaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren und Kempten bietet für bauwillige Landwirte ...
Landkreis Oberallgäu gewährt freiwillige Zuschüsse - 146.200 Euro für zahlreiche Organisationen
Trotz knapper Finanzen zahlt der Landkreis Oberallgäu auch heuer freiwillige Zuschüsse an zahlreiche Organisationen. Insgesamt werden in diesem Jahr 146 200 ...
Allgäuer Landwirte sind wütend - Milchpreis weiter im freien Fall
Die Allgäuer Landwirte reagieren mit Wut auf die aktuellen Preisentwicklungen auf den internationalen Märkten. Bereits seit Beginn des Jahres sei eine ...
Die TBC-Tests werden im Landkreis Lindau fortgesetzt - Untersuchung soll notwendige Ergebnisse bringen
Im Landkreis Lindau (Bodensee) findet die Untersuchung der im Sommer geälpten Rinder auf Tuberkulose statt. Gemeinsam mit den beteiligten Tierärzten ...
Rindertuberkulose-Kontrolle fällt im Allgäu aus - Tierärzte verweigern Durchführung
Die Untersuchung der von den Alpen kommenden Tiere auf Rinder-Tuberkulose fällt im Landkreis Oberallgäu aus. Hintergrund ist ein Urteil des ...
Große Sorgenfalten bei den Allgäuer Landwirten - Milchpreis wird wohl weiter sinken
Besorgt blicken die Allgäuer Landwirte derzeit auf die aktuellen Entwicklungen auf den internationalen Märkten. Bereits seit Beginn des Jahres sei eine ...
Gunzesrieder Waibelhof ist Ferienhof des Jahres - DLG zeichnet Oberallgäuer Bergbauernhof aus
Das Landhaus Waibelhof in Blaichach-Gunzesried ist "DLG-Ferienhof des Jahres 2014". Der Hof zählt zu den zehn Betrieben, die für ihr ...
Maßnahmen für Milchmarktstabilisierung gefordert - Landwirtschaftsminister Brunner im Einsatz
Der russische Importstopp für Milch und Milchprodukte erfordert nach Ansicht von Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner wirksame Maßnahmen zur ...
Kind bei Nesselwang von Auto erfasst und mitgeschleift - Mädchen per Hubschrauber in Klinik geflogen
Großes Glück im Unglück hatte am heute Vormittag ein Mädchen in Hertingen bei Nesselwang bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Die ...
Einsatz für Feuerwehr Sonthofen wegen Wohnungsbrand - Größer ausrücken mussten die Retter aber nicht
Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand ist die Feuerwehr Sonthofen heute alarmiert worden. Ein Anrufer hatte der Leitstelle in Kempten per Notruf mitgeteilt, dass ...
Allgäuer Unternehmen leiden unter Russland-Sanktionen - Lieferstopp für Milchprodukte wegen Ukraine-Konflikt
Auch Allgäuer Unternehmen leiden unter den Sanktionen des Ukraine-Konflikts. So dürfen Milch- und Käseprodukte nicht mehr nach Russland exportiert werden. ...
Allgäuer Festwoche in Kempten - Viele Neuheiten und über 400 Programmpunkte
Formal im Rentenalter präsentiert sich die 65. Allgäuer Festwoche dem Publikum mit vielen Neuheiten und über 400 Programmpunkten. Man könnte von ...
Erfolgreicher Arbeitsmarkt im Allgäu - Arbeitslosenquote sinkt auf 3,0 Prozent
Im Juni zeigte sich der Arbeitsmarkt im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer anhaltend stabil. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos gemeldet als im Monat ...
Auch im Winter nach Rom und Teneriffa - Drei Millionen Ryanair-Passagiere am Allgäu Airport
Ryanair setzt weiter auf den Allgäu Airport. Dies betonte am Freitag Colm O’Shea, der neue, für Deutschland, Österreich und die Schweiz ...
Tag des offenen Hofes - Eric Beißwenger für Selbstbestimmungsrecht bei Gentechnik
Der Bad Hindelanger Landtagsabgeordnete Eric Beißwenger (CSU) unterstützt das Vorhaben der EU-Mitgliedsstaaten, ein nationales Selbstbestimmungsrecht beim ...
Eric Beißwenger arbeitet in Kemptener Tafel mit - Landtagsabgeordneter bei Aktion Rollentausch dabei
Der bayerische Landtagsabgeordnete Eric Beißwenger (CSU) hat an dem bayernweiten Projekt „Aktion Rollentausch“ teilgenommen, innerhalb dem soziale ...
Neuer Rindertuberkulose-Fall im Allgäu - 30 Tiere eines größeren Betriebs werden gekeult
Bei einem größeren landwirtschaftlichen Betrieb bei Kempten sind 30 Tiere positiv auf den Erreger der Rinder-Tuberkulose (Tbc) getestet worden. Sie sollen ...
Verpuffung im Milchwerk - Großeinsatz am Abend in Obergünzburg
Schrecksekunde am Abend im ostallgäuer Obergünzburg. Im Werk eines bekannten Allgäuer Milchverarbeiters war es zu einer Verpuffung und Rauchentwicklung ...
Freude bei den Allgäuer Bergbauern - Neue Heumilchprämie im Kulturlandschaftsprogramm
Hocherfreut zeigt sich der Allgäuer Grüne Abgeordnete Ulli Leiner über die Heumilchprämie, die es im neuen Kulturlandschaftsprogramm (Kulap) geben ...
„Jeder Betrieb wird untersucht“ - Oberallgäu zieht TBC-Zwischenbilanz
Die Rinder-Tuberkulose, kurz TBC, ist im Allgäu, vor allem im Oberallgäu, schon ein altbekanntes Problem. Heute zog das Landratsamt eine Zwischenbilanz, um der ...
Landkreis Oberallgäu zieht Bilanz - Bereits über 96% aller rinderhaltenden Betriebe untersucht
Im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen zieht Landrat Gebhard Kaiser heute Mittag Bilanz rund um die Bekämpfung der Rinder- Tuberkulose (TBC). In den ...
DLG-Ferienhof des Jahres 2013 - Familie Soyer aus Rettenberg ausgezeichnet
Der Ferienhof Soyer im oberallgäuer Rettenberg ist als einer der Ferienhöfe des Jahres 2013 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wird durch die ...
Wegweiser der bayerischen Landwirtschaft - Seehofer gibt Miller bei Feierstunde die Ehre
"Josef Miller ist ein Grund, warum Bayern heute die Nase vorn hat. Er hat sich große Verdienste um den Freistaat erworben." Der Bayerische ...
Landesamt bestätigt - Die meisten Rindviecher leben im Unterallgäu
Das Unterallgäu ist der Landkreis mit den meisten Rindern in Bayern. Das geht aus den Daten hervor, die das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung ...
Gemischte Gefühle bei der Allgäuer Landtagsabgeordneten - Ulrike Müller Spitzenkandidatin der Freien Wähler für Europa
Der politische Aufstieg der Allgäuer Freien Wähler-Landtagsabgeordneten Ulrike Müller geht weiter. Nach der Ernennung zur Vize-Fraktionschefin im ...
Allgäuer Abgeordneter Dr. Leopold Herz - Sprecher der Freien Wähler für Ernährung und Landwirtschaft
Die Freie Wähler- Landtagsfraktion hat die Aufgaben neu verteilt und ihre Sprecher für alle wichtigen politischen Ressorts in der neuen Legislaturperiode ...
Sensationsfund im Oberallgäu - Forscher entdecken lebende Tropfsteine
Lebende „Tropfsteine“ entdeckten Geologen in einem alten Heilwasser-Stollen bei Sulzberg. „Gallertartige milchig-weiße Fäden bedecken die ...
Verhandlungsführer Schmidt entsetzt - Verhandlungen der Milchwirtschaft gescheitert
Die Tarifverhandlugen der Bayerischen Milchwirtschaft sind vorerst gescheitert – Nun soll ein Schlichter gefunden werden, der das Zepter übernehmen kann und ...
Ehrmann verteidigt Werbung - «Monsterbacke» vor dem Europäischen Gerichtshof
Der Joghurthersteller ""Ehrmann" aus Oberschönegg hat heute seinen sehr umstrittenen Werbeslogan "Mosterbacke" vor dem ...
Der Wahlkampf in Immenstadt hat begonnen - CSU-Kandidat Ralph Eichbauer im Bergbauernmuseum
Es scheint, als hätte der Wahlkampf zur Kommunalwahl 2014 auch Immenstadt erreicht. Der Gegenkandidat zum amtierenden Bürgermeister Armin Schaupp, Ralph ...
Milchwirtschaft - Warnstreikwelle rollt weiter
Im Vorfeld der zweiten Verhandlungsrunde für die bayerische Milchwirtschaft am 10. Oktober weitet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) die ...
Bund Naturschutz und Milchviehhalter schlagen Alarm - Das Allgäu wird immer mehr zubetoniert
Das Allgäu wird immer mehr zubetoniert. Diese Bilanz hat der Bund Naturschutz gemeinsam mit dem Bund Deutscher Milchviehhalter gezogen. Bayernweit würden im ...
Tarifverhandlungen in der Bayerischen Milchwirtschaft - Warnstreik bei Hochland in Heimenkirch
Nach den ersten erfolglosen Verhandlungen für die Arbeitnehmer der bayerischen Milchwirtschaft haben mehr als 100 Beschäftigte der Nachtschicht der Hochland ...
Arla verlegt Verwaltung von Wangen nach Sonthofen - Molkereikonzern will mehr Milch aus dem Allgäu
Trauer in Wangen, Freude in Sonthofen: Die bei Wangen geschlossene regionale Verwaltung des Milchriesen Arla kommt in die oberallgäuer Kreisstadt. Die erst ...
Bergland Naturkäse muss schließen - 150 Mitarbeiter im Milchwerk verlieren ihren Job
Das Milchwerk in Lindenberg muss schließen. Das haben die Gesellschafter Bayernland und Arla Foods entschieden. 150 Mitarbeiter sind betroffen. Ab ...
TBC-Untersuchungen im Ostallgäu - Alle Tiere werden getestet - Volle Kostenübernahme
Bald kehren die Jungrinder von den Alpen zurück und das Thema Rinder-Tuberkulose ist noch immer präsent. Das Landratsamt wird daher allen Betrieben, deren ...
1,54 Promille - 53-jähriger bestiehlt Rettungskräfte
Die Polizei weist immer wieder darauf hin, abgestellte Fahrzeuge abzuschließen. Mit der Dreistigkeit eines 53jährigen aus Lachen im Unterallgäu konnte ...
Neue Dialysestation in Kempten - Mehr Komfort für nierenkranke Patienten
Größer, komfortabler und näher an der Intensivstation: So finden nierenkranke Patienten die neue Dialysestation im Klinikum Kempten vor. „Dank der ...
"Mit Energie in die Zukunft!" - 64. Festwoche steht in den Startlöchern
Der Countdown zur 5. Jahreszeit im Allgäu ist wieder eingeläutet - die 64. Allgäuer Festwoche steht in den Startlöchern, die Aufbauarbeiten sind ...
Mehr Förderung von der Europäischen Union - Milchwirtschaft im Allgäu gestärkt
„Bundesagrarministerin Aigner hat erfolgreich verhandelt und konnte für uns in Allgäu wichtige Verbesserungen zur Förderung der Milchwirtschaft ...
Positives Ergebnis der Bergbauernmilch eG - Erfreuliches Fazit nach Arla-Übernahme
Die an den Arla-Konzern angeschlossenen Bergbauern können zufrieden sein. Für ihre Milch zahlt ihnen der Global-Player mehr als viele andere Molkereien. Auch ...
Lob vom Bund Deutscher Milchviehhalter - Lockerung im Umgang mit TBC kommt gut an
Seit Monaten beschäftigt die TBC-Problematik die Allgäuer Milchviehhalter. Die bisherige Vorgehensweise, schon bei einem fraglichen Untersuchungsergebnis den ...
150 Teilnehmer folgen dem Aufruf der IggT - Protestmarsch der Bauern durch Sonthofen
Mit Kuhschellen, Transparenten und einem großen trojanischen Pferd sind rund 150 Teilnehmer heute Nachmittag durch die Innenstadt von Sonthofen gezogen. Sie waren ...
Politik am Pranger - Protestaktion gegen TBC-Kontrollen in Sonthofen
Die Interessensgemeinschaft für gesunde Tiere ruft heute zu einer Protestaktion in Sonthofen auf. Diese soll ein Ende der TBC-Untersuchungspflicht bewirken. ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: MILCH
Verkehrsunfall mit einem Schulbus heute Morgen in Immenstadt
Verhältnismäßig glimpflich verlief am Montagmorgen ein Zusammenstoß zwischen einem Milchlaster und einem mit sieben Schülern besetzten Schulbus auf der Staatsstraße zwischen Missen und Immenstad ...
Ammoniakaustritt bei Saliter-Werk: Fabrik in Obergünzburg geräumt
Zu einem zunächst unkontrollierten Austritt von Ammoniak kam es am späten Vormittag in einem Fabrikgebäude. Personen wurden keine verletzt. ...
Rinder-TBC: 57 Prozent der Betriebe im Landkreis Oberallgäu kontrolliert
Der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser hat allen Grund zur Freude. Sein selbst gestecktes Ziel bei der Reihenuntersuchung rund um Tuberkulose bei Rindern hat er um fast einen Monat unterschritten. ...
Enttäuschung nach Wahl zur Milchkönigin: Allgäu geht leer aus
Die Entscheidung ist gefallen: Die Allgäuer Bewerberinnen gehen um das Amt der Milchkönigin leer aus. Nicht einmal die Milchprinzessin kommt aus der Region. ...
Bayerische Milchkönigin wird heute im Allgäu gekrönt
In Wald im Ostallgäu wird heute die neue Bayerische Milchkönigin gewählt. Die Bewerberinnen mussten sich bereits gestern einer fachkundigen Jury stellen. ...
Rinder-Tuberkulose im Landkreis Lindau? 13 Tiere mit fraglichen Hauttests
Hat die Rinder-Tuberkulose auch den Landkreis Lindau erreicht? In fünf Betrieben haben 13 Einzeltiere auf einen Hauttest fraglich reagiert. Sie wurden in Absprache mit den Besitzern getötet. ...
"Schluss mit dem schwarz-weiß Denken": Die Landwirtschaft braucht Vielfalt
Ein hochkarätig besetzter Fachkongress der FDP-Bundestagsfraktion am Wochenende im Oberallgäu beschäftigte sich mit landwirtschaftlichen Themen. ...
Rinder-Tuberkulose: Wenn die Kuh noch zwei Mal hustet
Viel Kritik musste Landrat Gebhard Kaiser in letzter Zeit einstecken. Die Tbc-Reihenuntersuchungen kamen nicht bei allen im Oberallgäu gut an. Inzwischen kehrt sich das ganze aber mehr und mehr ins G ...
TBC: BDM stellt Forderungen an Behörden - Landratsamt Oberallgäu nimmt Stellung
Nachdem das Landratsamt Oberallgäu im Oktober vergangenen Jahres die TBC­Reihenuntersuchungen angeordnet hat, ist der Bund Deutscher Michvielhalter (kurz BDM) jetzt sauer. ...
Das AllgäuHIT Ostermenü von Dieter Mayer
AllgäuHIT sorgt schon heute für kulinarische Osterstimmung. Von 10 Uhr bis 11 Uhr zaubert Dieter Mayer, vom Kochstudio-Allgäu in Sonthofen, zusammen mit Maximilian Schafheitle heute ein leckeres Os ...
Rinder-TBC: Unterallgäuer Landwirte können Bestände freiwillig untersuchen lassen
Alle landwirtschaftlichen Betriebe, deren Tiere bislang nicht auf Rindertuberkulose getestet wurden, dies nun aber aus eigenem Interesse wünschen, können sich ans Veterinäramt wenden. ...
Rinder-Tuberkulose: Sperrzeit für betroffene Höfe verkürzt - Milch wird verarbeitet
Die Sperrzeit für von Rinder-Tuberkulose betroffene landwirtschaftliche Betriebe wird verkürzt. Nur noch sechs Wochen dauert die Sperrung ab sofort an, danach wird erneut getestet. ...
Milchlaster stürzt Böschung hinunter - 150.000 Euro Schaden
Überhöhte Geschwindigkeit beim Abbiegen wurde dem 40-jährigen Fahrer eines Lkw-Zuges zu Verhängnis. ...
Hochland führt Innovationsindex der deutschen Molkereien an
Hochland aus Heimenkirch im Westallgäu führt den deutschen Innovationsindex der Molkereien an. Das hat eine Auswertung der Fachhochschule Kiel in Zusammenarbeit mit dem ife-Institut in Kiel ergeben. ...
Allgäuer Landwirte blicken nach Straßburg: Fördermittel, Milchmarktregelung und mehr im EU-Parlament
Die Europapolitiker treffen heute in Straßburg Entscheidungen, die auch für die Allgäuer Landwirte von Bedeutung sind. ...
Rinder-Tuberkulose: Neue Untersuchungsmethode ab sofort im Einsatz - 146 Höfe im Oberallgäu betroffen
Nach inzwischen 354 getöteten Tieren und 146 von Rinder-Tuberkulose betroffenen Betrieben im Oberallgäu wird das bisherige Untersuchungsverfahren abgelöst. Jetzt folgt ein so genannter "Simult ...
Sprinkart: Regionalsiegel des Landwirtschaftsministeriums nichts wert
Regionale Gütesiegel sollen dem Verbraucher gewisse Qualitätsstandards aufzeigen, auf die er sich verlassen kann. Doch jetzt kommt Kritik an einem Regionalsiegel des Landwirtschaftsministeriums vom ...
Rinder-TBC: muva könnte Bluttests vornehmen - Ministerium muss Auftrag erteilen
Die "muva" in Kempten könnte ab nächster Woche die Blutuntersuchungen rund um die Fälle von Rinder-Tuberkulose im Allgäu vornehmen. ...
Allgäuer Landwirte fordern Verbraucher zum Umdenken auf - regional einkaufen
Nach den Lebensmittelskandalen um falsch gekennzeichnete Fleischsorten und bei Bio-Eiern fordert die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Allgäu, die Verbraucher in der Region auf, verstär ...
Neuer Kluftinger-Krimi Herzblut vorgestellt: Von einem Serienmörder bis Yoga alles dabei
In fünf Tagen kommt der neue Kluftinger-Krimi auf dem Markt und für den beliebten Allgäuer Ermittler ändert sich einiges: von Yoga und einem Serienmörder handelt der Klüpfel und Kobrs neuester S ...
Mehrere Verletzte: 3 Unfälle in nur 5 Minuten
Gleich drei Verkehrsunfälle mit mehreren Verletzten wurden der Polizeiinspektion Sonthofen gestern Nachmittag innerhalb von nur fünf Minuten gemeldet. ...
Rinder-TBC: 175 Tiere im Oberallgäu infiziert - ein Viertel aller Höfe kontrolliert
Der Landkreis Oberallgäu hat neue Zahlen rund um die Rinder- Tuberkulose veröffentlicht. Demnach waren 175 Tiere mit TBC infiziert. 507 von rund 2.000 Betriebe im Oberallgäu und der Stadt Kempten s ...
Von Rinder-TBC betroffene Betriebe: Freie Wähler fordern Reduzierung der Sperrfrist
Die Freien Wähler fordern eine Reduzierung der Sperrfrist für von Rinder-Tuberculose betroffene landwirtschaftliche Betriebe. ...
Milchtank-Anhänger rollt in Gartenzaun
Am Freitagabend, in der Zeit von 19.45 bis 20.15 Uhr, wurde ein in der Kanzelwandstraße abgestellter Milchtank-Lkw-Anhänger von einem bislang unbekannten Täter unbefugt bewegt. ...
Rindertuberkulose breitet sich aus – keine Gefahr für Verbraucher
Die Rindertuberkulose breitet sich im Allgäu immer weiter aus. Bisher sind 21 TBC-befallene Betriebe bekannt. 74 Tiere mussten vorsorglich getötet werden. Eine Gefahr für Verbraucher besteht aber n ...
Sonderregelungen für Bergbauern
Bei der Bergbauerntagung in Brüssel haben Vertreter aus ganz Europa bis zum Abend über die Bedeutung der Bergbauern und Sonderregelungen für Europas Bergregionen diskutiert. ...
Unbekannter Stallbesucher geht mit Mistgabel auf Landwirt los
In den frühen Abendstunden des Sonntags traf ein Landwirt in Winterrieden (Landkreis Unterallgäu) einen 29-jährigen Mann in seiner Stallung an. Der Mann war damit beschäftigt liebevoll seine Kühe ...
Wintergewitter führt zu Busunfall und mehreren quer stehenden Fahrzeugen
Zu einem Busunfall und Verkehrsbehinderungen wegen spiegelglatter Fahrbahn führte ein Wintergewitter am heutigen Nachmittag im nördlichen Oberallgäu bzw. westlichen Ostallgäu. ...
Mehrere Lkw umgekippt oder quer gestellt
Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam es seit den gestrigen Abendstunden bis heute Nachmittag zu mehreren quer stehenden bzw. umgekippten Lkw. ...
LKW-Anhänger und Milchlaster umgestürzt
LKW-Unfälle haben heute im Allgäu zu Behinderungen geführt. Zwischen Lenzfried und Betzigau im Oberallgäu kippte am späten Vormittag ein LKW-Anhänger in einen Straßengraben. ...
Milchanschlag auf Memminger Getränkemarkt?
Mit einer weißen Flüssigkeit haben Unbekannte heute Morgen an einem Getränkemarkt in Memmingen für Aufsehen gesorgt. ...
Stark im Markt - Thementag Milch in Germaringen
Mit einem speziellen Seminartag zum Thema Milch möchte das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren heute in Germaringen die Marktkompetenz der Milcherzeuger steigern. ...
Entdeckungsreise: Technik und Milchwirtschaft im Wandel der Zeit
Die Milchwirtschaft ist noch immer dominant im Landkreis Unterallgäu. ...
Landwirte haben fast garnichts von Preissteigerungen bei Milch
Preisanhebungen rund um die Milch ja - doch die Mehreinnahmen müssten auch bei den Richtigen ankommen, das fordert der Bund der Milchviehhalter (BDM). ...
Riesengroßes Wahrzeichen für Buchloe
Die Stadt Buchloe bekommt ein riesengroßes neues Wahrzeichen. ...
Mehrere Schneeunfälle am Wochenende
Zu mehreren Schneeunfällen ist es am Wochenende im Ostallgäu gekommen. ...
Milchpreise steigen – Landwirte sehen nichts davon
In den kommenden Wochen soll der Milchpreis weiter ansteigen. Der Verbraucher zahlt, nur die Landwirte gehen leer aus. ...
Berglandwirtschaft neuer Schwerpunkt am Spitalhof
Die Berglandwirtschaft ist ab sofort ein neuer Schwerpunkt am Spitalhof in Kempten. ...
Unfallzeugen gesucht
Am Montag ereignete sich gegen 17.10 Uhr auf der Kreuzung Adenauerring und Memminger Straße ein Verkehrsunfall mit noch unklarer Beweislage. ...
Malerbetrieb entsorgt Farbe in Lindauer Ach
Ein Malerbetrieb hat in Lindau Farbreste offenbar über einen Regenwasserkanal entsorgt. E ...
Verbotenes Wenden auf der B 12 - Lkw steckt fest
In den frühen Morgenstunden des 25.07.2012 versuchte der Fahrer eines Milchlasters (Lkw mit Anhänger) auf der B12, zwischen den Anschlussstellen Kaufbeuren und Germaringen, zu wenden. ...
Bergbauern-Marke muss nach Arla-Übernahme weichen
Die Bergbauern-Marke der Allgäuland-Käsereien steht vor dem Aus. Nach der Übernahme durch Arla sind offenbar internationalere Namen gefragt. ...
Dr. Leopold Herz tritt erneut zu Landtagswahlen an
Der Abgeordnete der Freien Wähler, Dr. Leopold Herz, will auch bei den Landtagswahlen 2013 wieder kandidieren. Bereits seit 2008 ist Herz der forstpolitische Sprecher der Landtagsfraktion und Mitglie ...
Topf auf Herdplatte vergessen
Am Mittwochvormittag, 30.05.012 hat eine 78-jährige Frau aus dem Lindenweg ihre Wohnung verlassen und einen Topf mit Milch auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen. ...
Allgäuer Qualitätsmilchprodukte erobern Großhandel
Milch, Käse, Quark, Joghurt und weitere Produkte mit Allgäu-Logo sind jetzt über Großhändler in der Region verfügbar. Garantiert mit Rohstoffen aus dem Allgäu und auch hier produziert. ...
Hotellerie und Gastronomie soll auf Allgäuer Milchprodukte setzen
Allgäuer Milchprodukte sollen ab sofort verstärkt in der heimischen Hotellerie und Gastronomie Einzug halten. ...
Allgäu-Logo auf regionalen Produkten präsent
Das Allgäu-Logo ist nun auch auf regionalen Produkten in der Gastronomie und Hotellerie präsent. ...
Allgäuer Bergmilch muss weiter von Milchverarbeitungswerk träumen
Ein eigenes Verarbeitungswerk bleibt für die Mitglieder der Genossenschaft Allgäuer Bergmilch wohl vorerst ein Traum. Hintergrund ist, dass sie insgesamt zu wenig Milch an die Molkerei Zott liefern. ...
Allgäuer Landwirte profitieren bei Milchkrise von Käseproduktion
Die Milchbauern in Deutschland bangen immer noch um ihre Existenz. Preissenkungen von bis zu 10 Prozent werden schockiert beobachtet. ...
4,4 Millionen Zuschauer für Kluftinger- Allgäukrimi Milchgeld
Die Verfilmung des Kluftinger- Allgäukrimis "Milchgeld" war gestern die meistgesehene Fernsehsendung in Deutschland. Insgesamt verfolgten 4,4 Millionen Zuschauer den Film im Ersten. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum