Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: LEHRSTELLE
Ausbildung: fast 1.000 zusätzliche Verträge -
Gut vier Wochen nach dem offiziellen Start des Ausbildungsjahres zeigt sich ein deutlicher Nachholeffekt auf dem Ausbildungsmarkt. Allein im September sind bei der IHK ...
Wirtschaftsminister Aiwanger zum Ausbildungsstart -
 Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. September: "Ich wünsche allen Auszubildenden einen erfolgreichen ...
Allgäu/Schwaben: Knapp 15 Prozent weniger Azubis -
Zum Ausbildungsstart Anfang September treten knapp 7.000 Jugendliche eine Berufsausbildung bei einem Unternehmen im Allgäu oder Bayerisch-Schwaben aus Produktion, ...
Ausbildungsexperte mit Last-Minute-Bewerbungstipps -
Die positive Nachricht vorne weg: Wer jetzt noch einen Ausbildungsplatz für dieses Jahr sucht, hat gute Chancen. „Wir haben in Bayerisch-Schwaben nach wie vor ...
Viele Ausbildungsplätze im Allgäu noch offen -
Viele Universitäten haben ihren Bewerbungszeitraum nach hinten verschoben. Wie und wann das Wintersemester beginnt ist immer noch nicht absehbar. Doch wie sieht es ...
Ausbildungsmarkt im Allgäu kommt ins Rollen -
Am 1. September startet in den meisten Unternehmen das neue Ausbildungsjahr. Bei der IHK Schwaben rechnet man damit, dass in den bis dahin verbleibenden vier Wochen noch ...
Landrätin Zinnecker neue Aufsichtsratsvorsitzende -
Turnusgemäß nach drei Jahren wurden die Aufsichtsratsmitglieder der Allgäu GmbH neu berufen. Diesem gehören kraft Amtes die vier Landräte und ...
Fehlende Lehrlinge in Allgäuer Handwerksbetrieben -
Über die Folgen der Pandemie auf die Handwerksbetriebe in der Region tauschten sich im Rahmen einer Videokonferenz der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Ausbildungsprämie und Recruiting Aktionen der IHK -
Nach wie vor sind im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten viele Ausbildungsplätze unbesetzt. Wolfgang Haschner, Bildungsexperte bei der IHK Schwaben, ...
IHK-Umfrage macht Hoffnung zu Ausbildung in Coronazeit -
Die Unternehmen in Bayerisch-Schwaben stehen trotz der Corona-Krise zu ihrer Verantwortung für den Fachkräftenachwuchs. Das zeigen die regionalen Ergebnisse ...
Prämie zur Sicherung der Ausbildungsplätze beschlossen -
Mit dem am Mittwoch vom Bundeskabinett verabschiedeten Eckpunktepapier für ein Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ in Höhe von 500 ...
Arbeitslosenquote im Allgäu weiter hoch -
Die Coronavirus-Pandemie prägte auch im Mai die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im bayerischen Teil des Allgäus. In Frühjahrsmonaten ging über viele ...
IHK Schwaben: Fachkräfte sichern in der Coronakrise -
Die drei regionalen Agenturen für Arbeit und die IHK Schwaben haben sich angesichts der massiven Verwerfungen am regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt auf ein ...
IHK: Den Standort zukunftssicher machen -
Daumen hoch für eine gute Berufsausbildung: Fast 5.000 Unternehmen in Bayerisch-Schwaben aus den Bereichen Handel, Produktion und Dienstleistung bilden derzeit ...
Allgäuer Arbeitgeber leiden unter Azubi-Mangel -
Zumindest ein Teil der knapp 23.000 Auszubildenden in bayerisch-schwäbischen IHK-Berufen konnte in dieser Woche schrittweise zur Normalität zurückkehren: ...
Fachkräftemangel im Allgäu - IHK Schwaben steht positiv zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz
Trotz der konjunkturellen Schwäche bleibt der Fachkräftemangel ein Dauerthema für die Unternehmen in Bayerisch-Schwaben. Daher begrüßt die IHK ...
Weiterhin viele Ausbildungsstellen offen - IHK Schwaben rät: Jetzt bewerben um einen Ausbildungsplatz
Oft denken Eltern und Schüler im Juni sei es für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz im September zu spät. Derweil gibt es in allen Branchen, ...
Bayern: Niedrigste Arbeitslosigkeit unter Ausländern - Immer mehr Geflüchtete in sozialversicherungspflichten Jobs
"Knapp vier Jahre nach dem großen Flüchtlingszugang im Herbst 2015 können wir in Bayern mit Stolz feststellen: Wir stehen bei der Integration von ...
Azubi-Plus in schwäbischen Unternehmen - Schwaben bleibt Ausbildungshochburg - trotz Mangel an Bewerbern
Die duale Ausbildung steht in Bayerisch-Schwaben unverändert hoch im Kurs. Im vergangenen Jahr verzeichnet die IHK Schwaben bei neu registrierten ...
Ausbildungsmarkt in Kempten-Memmingen zieht gute Bilanz - Deutlich mehr Ausbildungsstellen als Bewerber
„Auch in diesem Jahr präsentiert sich der Ausbildungsmarkt mit zwei Gesichtern. Junge Menschen haben sehr gute Chancen beim Einstieg ins Erwerbsleben, denn ...
Sommerflaute auf dem Allgäuer Arbeitsmarkt - Regionale Arbeitslosenquote steigt leicht auf 2,5 Prozent
Im August hat die Arbeitslosigkeit im Allgäu vorübergehend zugenommen. Wie bereits im Juli meldete sich erneut eine Reihe junger Menschen nach Abschluss ihrer ...
1.900 neue Azubis bei Allgäuer Gastronomen - Allerdings: Viele befristete Verträge
Ausbildungsvertrag in der Hand, aber was kommt danach? Im Raum Ostallgäu, Oberallgäu, Kempten und Kaufbeuren können sich derzeit rund ...
Arbeitslosenquote steigt im Allgäu leicht auf 2,3 % - Dennoch: Niedrigste Juli-Zahl der letzten zehn Jahre
Weitgehende Stabilität bestimmte auch im Juli die Ergebnisse auf dem Arbeitsmarkt im bayerischen Teil des Allgäus. Die Arbeitslosenquote lag mit 2,3 Prozent ...
Arbeitslosenquote im Allgäu bei 2,3 Prozent - Frühlingsboom und mehr als 7.000 offene Jobangebote
Frühlingsboom in der Region: Auch im Mai hat der Arbeitsmarkt im Allgäu weiter an Schwung gewonnen. Bei den Vermittlern der Agentur für Arbeit und in den ...
Geteiltes Bild im Allgäuer Ausbildungsmarkt - 5.377 freie Ausbildungsstellen aber nur 3.678 Bewerber
Die Zwischenbilanz zum Ausbildungsmarkt bietet im Allgäu derzeit ein zweigeteiltes Bild. Junge Menschen können aus einer Vielzahl von Ausbildungsstellen ...
Bilanz des Ausbildungsmarktes 2017 - Theoretisches Überangebot an Lehrstellen sorgen für guten Berufseinstieg
 „Auch in diesem Jahr ist der Ausbildungsmarkt wieder ein Bewerbermarkt. Rein rechnerisch betrachtet besteht für die gemeldeten Jugendlichen ein ...
Bayerisches Handwerk hält Lehrlingsplus - Peteranderl: „Berufsausbildung bessere Alternative als Studium“
Das bayerische Handwerk hält sein Lehrlingsplus auch nach dem Start des Ausbildungsjahres: Bis Ende September registrierten die Handwerkskammern im Freistaat 27.410 ...
Allgäuer Arbeitslosenquote bleibt bei 2,5 Prozent - Mehr als 7.300 offene Stellen in Allgäu-Bodensee-Region
Stabile Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu signalisiert die Arbeitslosenquote im Juli. Wie bereits im Juni erreichte sie erneut den Wert von 2,5 ...
Arbeitslosigkeit im Allgäu sinkt auf 2,6 Prozent - Niedrigste Arbeitslosenzahl seit zehn Jahren
Auch im Mai hat sich der Arbeitsmarkt im Allgäu weiter positiv entwickelt. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos gemeldet, die Nachfrage nach Arbeitskräften ...
Beschäftigungsboom im Allgäu - Regionale Arbeitslosenquote sinkt auf 2,8 Prozent
Im April setzte sich die dynamische Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im bayerischen Teil des Allgäus fort. Im Ergebnis bedeutete das einen deutlichen Rückgang ...
Asylbewerber besuchen den Bayerischen Landtag - "Wir wollen lernen!"
45 junge Asylbewerberinnen und Asylbewerber und ihre Begleiter kamen auf Einladung des Allgäuer Landtagsabgeordneten, Thomas Gehring in den Bayerischen Landtag. Die ...
Positivtrend in der beruflichen Bildung: Ausbildungsquote steigt um 1,9% - Rund 7.900 Azubis starten am 1.September ins Arbeitsleben
Bei der Industrie- und Handelskammer Schwaben wurden bis heute rund 7.900 Ausbildungsverhältnisse eingetragen. „Dies liegt etwas über dem schon hohen ...
Arbeitslosenquote im Allgäu steigt leicht - Mehr junge Menschen arbeitslos
Weitgehende Stabilität bestimmte auch im Juli die Ergebnisse auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu. Die Arbeitslosenquote lag mit 2,9 Prozent lediglich ...
Allgäuer Arbeitsmarkt weiter in Spitzenform - Regionale Arbeitslosenquote bei 2,8 Prozent
Auch im Juni hielt die gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu weiter an. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos gemeldet als im Monat zuvor. Die ...
Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Sommerferien starten! - Agentur für Arbeit hilft bei der Berufsfindung
Bereits in wenigen Wochen beginnen die Sommerferien. Wer als Jugendlicher bisher bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz noch nicht erfolgreich war, sollte sich ...
Allgäuer Arbeitslosenquote bleibt bei 3,5 Prozent - Nur 12.732 Menschen im Allgäu arbeitslos
Die relativ milden Temperaturen führten im Februar auch zu einer weitgehenden Stabilisierung des Arbeitsmarktes im Allgäu und am bayerischen Bodensee. ...
Oberallgäuer und Kaufbeurer Bäckerhandwerke stehen vor Krise - NGG setzt sich für bessere Bedingungen ein
Bäckereien im Landkreis Oberallgäu und Kaufbeuren suchen Azubis – oft vergeblich. Noch immer registriert die Arbeitsagentur offene Lehrstellen im ...
Türkheimer und Memminger Schüler machen Interviews zu Jobs - Erleichterte Suche nach dem geeigneten Ausbildungsplatz
Aktuell sind auf dem Lehrstellenmarkt noch zahlreiche Stellen zu besetzen. Doch wie findet man für sich die richtige Ausbildung und was macht man in diesem ...
Handwerkskammer Schwaben veröffentlicht Zahlen zum Ausbildungsstart - 1.200 neue Ausbildungsverträge im Allgäu abgeschlossen
Die Handwerkswerkskammer für Schwaben (HWK) meldet zum Start des Ausbildungsjahres eine stabile Zahl neu abgeschlossener Ausbildungsverträge. Derzeit sind bei ...
Arbeitsagentur Kempten/Memmingen unterstützt Assistierte Ausbildung - Bessere Chancen für Jugendliche bei der Arbeitsplatzsuche
Die aktuelle Situation auf dem Ausbildungsmarkt bietet für junge Menschen ein erfreuliches Bild, denn deutlich mehr Ausbildungsplätze als jugendliche Bewerber ...
Allgäuer Arbeitsagentur hilft bei der Lehrstellensuche - Assistierte Ausbildung: Individuelle Unterstützung für Jugendliche und Unternehmen
Die aktuelle Situation auf dem Allgäuer Ausbildungsmarkt bietet für junge Menschen ein erfreuliches Bild, denn deutlich mehr Ausbildungsplätze als ...
Junge Asylbewerber können schneller in den Beruf einsteigen - Praktikumsmöglichkeiten sorgen für bessere Integration
„Einen Schritt in die richtige Richtung,“ nennt Ulrich Wagner, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Schwaben (HWK) die Entscheidung ...
Robuster Allgäuer Arbeitsmarkt im Juli 2015 - Arbeitslosenquote in unserer Region bei 2,9 Prozent
Der Arbeitsmarkt im Allgäu trägt auch im Juli das Etikett "robust". Zwar waren etwas mehr Menschen ohne Beschäftigung als im Monat zuvor, der ...
Lehrstellenbörse in der Agentur für Arbeit in Kaufbeuren - Berufsberater helfen bei der Wahl der Ausbildungsstelle
Wer jetzt noch eine Lehrstelle für den Herbst 2015 sucht, sollte unbedingt am Dienstag, 21. Juli zwischen 16 und 18 Uhr in die Agentur für Arbeit in die ...
Monat Juni: Weniger Arbeitslose im Allgäu - Nur noch 2,8 Prozent der Bevölkerung ohne Arbeit
Im Juni standen für den Arbeitsmarkt im Allgäu die „Ampeln auf Grün“. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos, gleichzeitig ...
Allgäuer Arbeitslosenquote verbessert sich auf 3,0 Prozent - 572 Menschen weniger arbeitslos - Kräftenachfrage bleibt hoch
Im Mai hat sich der Arbeitsmarkt im Allgäu weiter positiv entwickelt. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos, die Nachfrage nach Arbeitskräften blieb weiter ...
IHK Schwaben widerspricht DGB-Analyse - Mittelschüler haben sehr wohl Chancen im Ausbildungsmarkt
Die Ergebnisse der DGB-Analyse der IHK Lehrstellenbörsen treffen für Bayerisch-Schwaben, einer mittelständisch geprägten Region, nicht zu. Mehr als ...
Agentur für Arbeit Kempten gibt aktuelle Zahlen bekannt - Arbeitslosenquote im Allgäu fällt auf 3,5 Prozent
Weniger arbeitslose Menschen und eine anhaltend hohe Nachfrage nach Arbeitskräften – das sind zwei markante Ergebnisse zum Arbeitsmarkt im März. Eine ...
Unternehmen im Allgäu finden weniger Azubis - Landkreis Lindau und IHK wollen entgegenwirken
Gemeinsam mit der IHK Schwaben will Landrat Elmar Stegmann die berufliche Bildung in Lindau voranbringen. Auch sollen die Mitarbeiter der Unternehmen in der Region die ...
Allgäuer stellen Weichen für berufliche Zukunft - IHK hilft bei Wahl zwischen Ausbildung und Studium
Ausbildung oder Studium - das ist die große Frage, die sich die Schüler der Abschlussklassen im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben demnächst stellen ...
Arbeitsmarkt im Allgäu stabil - Mehr jüngere Menschen ohne Job
Stabile Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu - das signalisiert die Arbeitslosenquote von drei Prozent im Juli. Denn bereits im Juni wurde dieser Wert ...
Stammkräfte bleiben Islanders treu - Lindauer Eishockeycracks stabilisieren Abwehr
Nachdem die letzten Wochen bei EV Lindau ganz im Zeichen des sehr erfolgreichen Public Viewings standen, schreiten nun wieder die personellen Planungen bei den Islanders ...
Erfolgreicher Arbeitsmarkt im Allgäu - Arbeitslosenquote sinkt auf 3,0 Prozent
Im Juni zeigte sich der Arbeitsmarkt im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer anhaltend stabil. Erneut waren weniger Menschen arbeitslos gemeldet als im Monat ...
Die günstige Entwicklung hält an - Die Maibilanz der Arbeitsagentur im Allgäu
Auch im Mai hielt die günstige Entwicklung der letzten Monate auf dem Arbeitsmarkt im Allgäu weiter an. Weniger arbeitslose Menschen und ein Zuwachs beim ...
3,2 Prozent Arbeitslosenquote im Allgäu - Arbeitsmarkt sogar leicht besser als 2013
Im April lag die Arbeitslosenquote im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer bei 3,2 Prozent und damit um 0,3 Prozentpunkte besser als im März. Im Vergleich ...
Endspurt auf dem Lehrstellenmarkt - Mehr Stellen als Bewerber im Allgäu
Der Endspurt auf dem Lehrstellenmarkt 2013 hat begonnen. Im September ist wieder offizieller Ausbildungsbeginn im Bayern. Und wer als Jugendlicher jetzt noch eine ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: LEHRSTELLE
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum