Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: LANDRATSAMT UNTERALLGäU
Unterallgäu ab sofort mit ortsgenauen Corona-Karte -
Einen genaueren Überblick über die Zahl der positiv getesteten Corona-Fälle vor Ort kann man sich jetzt mit Hilfe einer Karte verschaffen, die das ...
Wer sind die besten Sportler im Unterallgäu? -
Im Corona-Jahr 2020 konnten viele Sport-Wettkämpfe nicht stattfinden. Trotzdem möchte Landrat Alex Eder an der Tradition festhalten, die erfolgreichsten ...
Polizei kämpft mit Häufung der Unfallfluchten -
Das Unterallgäu ist von unzähligen Unfallfluchten betroffen gewesen. Die Polizei meldete Unfälle, bei denen die Täter ohne Hinweise flohen aus: ...
Impfzentrum im Unterallgäu ist in Bad Wörishofen -
Der Standort für das Corona-Impfzentrum im Unterallgäu steht fest: Das Landratsamt errichtet dieses in einem ehemaligen Möbelhaus im Gewerbegebiet von Bad ...
Drastische Verbesserung des Bussystems im Unterallgäu -
Im öffentlichen Personennahverkehr tut sich etwas im Landkreis Unterallgäu. Bei den Bussen wird ein neuer Fahrplan eingeführt. Zudem werden ...
Unterallgäuer Flexibus baut Gebiet noch weiter aus -
Läuft alles nach Plan, fährt der Flexibus ab 1. Mai auch in Türkheim, Amberg, Ettringen und Wiedergeltingen. Darüber informierte Helmut Höld, ...
Übersicht anstehender Sprechtage im Unterallgäu -
Trotz der Coronapandemie benötigen die Menschen in der Region weiter Beratung und Unterstützung. Daher werden im Landkreis Unterallgäu weiterhin die ...
Corona: Pflegekraft in Bad Wörishofen positiv getestet -
Eine Pflegekraft des Kreis-Seniorenwohnheims Am Anger Bad Wörishofen wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Nun stehen zwei weitere Mitarbeiter unter ...
Neue Ansprechpartnerin für Unterallgäuer Landwirte -
Der Landkreis Unterallgäu hat eine Biodiversitätsberaterin: Fabienne Finkenzeller unterstützt seit Oktober die Mitarbeiter der Unteren ...
Landratsamt Unterallgäu plant Aufstockung -
Immer mehr Teilzeitkräfte, neue Aufgaben wie zum Beispiel der Klimaschutz und ein Bevölkerungswachstum, das für Mehrarbeit sorgt: Unter anderem aus diesen ...
Zahlreiche Demonstrationen im Unterallgäu/Memmingen -
Am vergangenen Wochenende kam es gleich zu mehreren Demonstrationen im Landkreis Unterallgäu und der kreisfreien Stadt Memmingen. Mehrere hunderte Personen nahmen ...
Mehr Sicherheit im Unterallgäu durch Umbaumaßnahmen -
Die Ortsdurchfahrten von Markt Rettenbach und Babenhausen sollen im kommenden Jahr erneuert und sicherer gemacht werden. Außerdem sind neue Radwege geplant. ...
Neue Software am Unterallgäuer Coronatestzentrum -
Wer sich ab sofort zum Corona-Test im Testzentrum des Landkreises Unterallgäu anmelden möchte, tut dies über eine neue Software. Diese soll in erster ...
Landwirtschaftsschule Unterallgäu: Ausbildung vor Ort -
Angehende Landwirtschaftsmeister sollen weiterhin Kontakte zu den später für sie zuständigen Behörden knüpfen können - auch, wenn es die ...
Verstärkerbusse im Unterallgäu auch nach den Ferien -
Auch nach den Herbstferien fahren im Unterallgäu zusätzliche Schulbusse. Der Freistaat Bayern fördert die sogenannten Verstärkerbusse jetzt bis zu ...
Unterallgäuer Wirtschaft trotz dem Coronavirus -
Wie ist die Wirtschaft im Unterallgäu aufgestellt und wie wirkt sich die Corona-Pandemie aus? Darüber informierte Michael Stoiber, Sachgebietsleiter am ...
Solaroffensive im Unterallgäu schreitet voran -
Die Solaroffensive des Landkreises Unterallgäu wird fortgesetzt: Über den Sommer wurde laut Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte das ...
Corona-Ampel im Unterallgäu ab sofort auf dunkelrot -
Die bayerische Corona-Ampel steht für den Landkreis Unterallgäu auf Dunkelrot: Das LGL vermeldet eine 7-Tages-Inzidenz von 135,54. Sie gibt die Zahl derer an, ...
Landratsamt Unterallgäu schafft Workshop gegen Stress -
„Wirksame Strategien bei Stress und Erschöpfung“ - so lautet der Titel eines Tagesworkshops am Montag, 16. November, von 9 bis 16 Uhr. Der Workshop wird ...
Gesundheitsamt bittet Bevölkerung um Unterstützung -
Das Gesundheitsamt bittet eindringlich darum, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und die persönlichen Kontakte auf das notwendige Maß zu ...
Corona: Unterallgäu überschreitet Inzidenzwert von 50 -
Im Unterallgäu gelten ab Dienstag, 20. Oktober, strengere Corona-Regeln. Mit 59,2 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen bezogen auf 100.000 Einwohner hat der ...
Landratsamt Unterallgäu schafft Plattform für Lehrer -
Was kann jeder Einzelne für den Klimaschutz tun? Welche kleinen und großen Schritte sind möglich? Schulen sind die zentralen Orte, an denen Kinder und ...
Verschärfte Coronaregeln im Unterallgäu gelten weiter -
Im Unterallgäu gelten weiterhin verschärfte Corona-Regeln. Da der Frühwarnwert von 35 Neuinfektionen in einer Woche pro 100.000 Einwohner nicht dauerhaft ...
Fasching: "Mutig sein, aber nicht leichtsinnig" -
In der Polonäse über die Tanzfläche, am Tisch wird geschunkelt und laut mitgesungen, beim Umzug wuscheln die Hexen den Mädels Konfetti ins Haar und ...
Corona: Allgemeinverfügung aufgrund steigender Zahlen -
Im Unterallgäu gab es 44,72 Corona-Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen umgerechnet auf 100.000 Einwohner. Zudem gab es zwei weitere Todesfälle: Ein ...
Autobahnpolizei unterbindet illegalen Tierhandel -
Am Donnerstag, den 01.10.2020 gegen 10:00 Uhr hielt eine Streife der Autobahnpolizeistation Memmingen auf der A 96 einen rumänischen Pkw an. Bei der ...
Vorerst kein Pflegestützpunkt im Unterallgäu -
Wird ein Mensch zum Pflegefall, sind die Angehörigen mit vielen Fragen konfrontiert. Hilfe finden diese im Unterallgäu vor allem bei den drei Fachstellen ...
Kommunalwahl im Unterallgäu teurer als gedacht -
Die Kommunalwahl, die dieses Frühjahr stattfand, war deutlich teurer als gedacht. Für die Landrats- und Kreistagswahl muss der Landkreis 371.000 Euro zahlen. ...
Corona-Todesfall in Ottobeuren - Testung in Mindelheim -
In einer Senioreneinrichtung in Ottobeuren gab es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit Corona. Nach Angaben des Gesundheitsamts am Landratsamt Unterallgäu ...
Unterallgäu: Tag der offenen Gartentür -
Wer seinen Garten im kommenden Jahr beim „Tag der offenen Gartentür“ präsentieren möchte, kann sich jetzt bewerben. Termin für die ...
Unterallgäu: Keine Parkprobleme mehr am Landratsamt -
72 neue Stellflächen sollen die Parksituation rund ums Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim entzerren. „Der Bedarf war groß“, sagte ...
Unterallgäu: Landrat dankt langjährigen Mitarbeitern -
„Sie sind für uns ein großer Gewinn“, betonte Landrat Alex Eder bei der Ehrung langjähriger Mitarbeiter. Für 25 Jahre im ...
Erneute Coronainfektionen im Unterallgäu -
Im Kindergarten in Westerheim wurde eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet. Nun müssen laut Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu sieben ...
Unterallgäuer Bürgermeisterbesprechung -
Was können die Gemeinden tun, damit es genügend Hausärzte gibt? Was sollten sie gegen Rechtsextreme oder Reichsbürger unternehmen? Was bedeutet das ...
Landkreis Unterallgäu lädt zum Obstpflücken ein -
Der eine jammert über zu viel Obst, das gepflückt und verarbeitet werden muss. Der andere hätte gerne Äpfel oder Birnen, besitzt aber keinen Baum. ...
Datenpanne am Landratsamt Unterallgäu -
Eine Tabelle mit Daten von 2063 Personen, die zwischen 13. März und 6. April im Unterallgäu auf Corona getestet wurden, ging an etwa 180 externe ...
BayernTourNatur im Unterallgäu beginnt -
Unter dem Titel „BayernTourNatur“ wurde auf Initiative des bayerischen Umweltministeriums bayernweit ein vielfältiges Programm zusammengetragen. Die ...
Landkreis Unterallgäu: „Klimaschutz wichtiger denn je" -
Klimaschutz hat im Unterallgäu seit Jahren oberste Priorität - und ist, wie Landrat Alex Eder betonte, „wichtiger denn je“. Dennoch wird der ...
Corona im Unterallgäu: Stufe 2 vorerst zurückgenommen -
Beschäftigte in den Unterallgäuer Kindertagesstätten müssen keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen. Das Landratsamt hat die am Montag ausgerufenen ...
Landkreis Unterallgäu ordnet Maßnahmen in Kitas an -
Das Unterallgäu hat am Wochenende den Corona-Frühwarnwert überschritten. Deshalb gilt für die Kindertagesstätten im Landkreis ab sofort ein ...
kostenlose Beratung für Sehbehinderte in Mindelheim -
Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund einmal monatlich im Landratsamt ...
Komplette Schulklasse aus Bad Wörishofen in Quarantäne -
Drei Infektionsgeschehen im Landkreis Unterallgäu beschäftigen derzeit maßgeblich das Gesundheitsamt am Landratsamt: In Bad Wörishofen wurde eine ...
Seminar für Nahversorger in Mindelheim -
Für kleine Läden im ländlichen Raum ist der direkte Kontakt zum Kunden ein bedeutender Faktor für den Erfolg. Die Wirtschaftsförderung am ...
Landkreis Unterallgäu setzt zusätzliche Busse ein -
Damit es in den Bussen nicht zu eng wird, setzt der Landkreis zum Schulanfang zusätzliche Fahrzeuge ein. Ab Dienstag, 8. September, fahren im Unterallgäu auf ...
Unterallgäuer Grünen unzufrieden mit Schulbusplänen -
Der Start des neuen Schuljahres steht bevor. Im Unterallgäu gab es diesbezüglich bereits Gespräche über den Transport der Schülerinnen und ...
Unterallgäuer Corona-Testzentrum ist startklar -
Im Kreisbauhof in der Landsberger Straße 45 in Mindelheim - im sogenannten Drive-In - werden wieder Personen auf das Coronavirus getestet. Das teilt das ...
Hausmauer in Ettringen eingestürzt -
Am Freitag, 21.08.2020, kurz nach Mitternacht, hörte ein Zeuge ein lautes Geräusch vom Nachbargrundstück an der Mühlfeldstraße. Er staunte ...
Unterallgäuer Elterncafé nimmt im September Betrieb auf -
Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zahngesundheit, die Eltern-Kind-Beziehung, aber auch Basteln und Filzen stehen ab September auf dem Programm beim ...
Flora und Faune im Unterallgäu entdecken -
Unter dem Titel „BayernTourNatur“ wurde auf Initiative des bayerischen Umweltministeriums bayernweit ein vielfältiges Programm zusammengetragen. Die ...
Erneute Sperrung des Rothdachweihers in Babenhausen -
Erneut darf im Rothdachweiher in Babenhausen nicht mehr gebadet werden. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Die Konzentration des giftigen ...
Tierskandal im Unterallgäu: Gericht erhebt Anklage -
Die Staatsanwaltschaft Memmingen hat am 27.07.2020 Anklage gegen einen 66-jährigen sowie einen 23-jährigen Landwirt aus Bad Grönenbach zum Landgericht ...
Unterallgäuer Radlertag auf 2021 verschoben -
Der Unterallgäuer Radlertag wird heuer aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Traditionell hatte die ...
Freie Fahrt für den Flexibus in Bad Wörishofen -
Der Flexibus stand im Mittelpunkt der ersten Sitzung des neuen Mobilitätsausschusses des Unterallgäuer Kreistags. Ab nächstem Frühjahr soll es den ...
Nächster Schritt beim Hochwasserschutz Günztal -
Der Hochwasserschutz für das Günztal steht vor dem nächsten Schritt: Die Pläne für das dritte von insgesamt fünf Rückhaltebecken sind ...
Blaualgen: Badeverbot im Rothdachweiher in Babenhausen -
Im Rothdachweiher in Babenhausen darf bis auf weiteres nicht mehr gebadet werden. Wegen giftiger Blaualgen hat das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt ein ...
Wegen giftiger Blaualgen: Badeverbot in Babenhausen -
Im Rothdachweiher in Babenhausen darf bis auf weiteres nicht mehr gebadet werden. Wegen giftiger Blaualgen hat das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt ein ...
Alle Unterallgäuer Baustellen auf einen Blick -
Neuer Service für alle, die auf den Straßen im Unterallgäu unterwegs sind: Das Landratsamt stellt in Zusammenarbeit mit der Landesbaudirektion Bayern ...
Unterstützung für Landrat Eder beim Kampf um Schule -
Mindelheim braucht eine Landwirtschaftsschule - und es gibt gute Argumente dafür: Darin waren sich bei einem Treffen am Samstag alle einig. „Wir wollen nun ...
Wer macht das schönste Naturfoto? -
Mit der Kamera auf „Fotosafari“ gehen und dabei die Natur vor der Haustür entdecken: Das können Kinder und Jugendliche beim Fotowettbewerb ...
Nächste Sprechtage am Unterallgäuer Landratsamt -
Inzwischen sind regelmäßige und kostenlose Sprechstunden am Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim wieder möglich. Zum einen wird den Senioren Hilfe ...
Zwei neue Sachgebietsleiter im Landratsamt Unterallgäu -
Zwei neue Sachgebietsleiter haben kürzlich im Landratsamt Unterallgäu ihren Dienst angetreten, Rita Helms und Bernhard Sonner. Helms übernimmt die Leitung ...
Bedarf an Kinderbetreuung im Unterallgäu steigt -
31 von 52 Unterallgäuer Gemeinden müssen ihre Kinderbetreuung ausbauen, um auch künftig den Bedarf an Plätzen decken zu können. Das ist das ...
An Gewässern sind Randstreifen Pflicht -
Nach dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ traten im vergangenen Jahr verschiedene neue Regelungen zum Schutz der Artenvielfalt in Kraft. So müssen ...
Unterallgäu: Mindestens acht Infizierungen nach Feier -
Am Montag wurde ein neuer Corona-Fall im Landkreis Unterallgäu bekannt. Es stellte sich heraus, dass diese Person eine private Veranstaltung besucht hatte. Die ...
Neue Corona-Infektion im Unterallgäu -
Im Unterallgäu gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Das teilt das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt mit. Der Betroffene befindet sich in ...
Neues Highlight in Ottobeuren: der Adventure-Golfpark -
Am kommenden Wochenende ist es so weit. Der Adventure-Golfpark Ottobeuren wird eröffnet. Mit thematisierten Bahnen für das Allgäu und die Gemeinde ...
Sprechtage am Unterallgäuer Landratsamt wieder möglich -
Zeitnah sind im Landratsamt Unterallgäu Sprechtage wieder möglich. Noch im Juli finden folgende Veranstaltungen statt: Sprechtag der Seniorenbeauftragten, ...
Flexibus mit neuem Knoten im Unterallgäu -
Ab 1. Oktober soll der Flexibus auch in Ottobeuren, Böhen, Hawangen und Markt Rettenbach fahren. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Ursprünglich ...
Landrat Alex Eder dankt wegen unermüdlichem Einsatz -
Sie halfen bei der Bewältigung des Katastrophenfalls und bekamen dafür zum Abschied viel Lob von Landrat Alex Eder: Zehn Anwärter der Finanzämter in ...
Unterallgäuerin positiv auf das Coronavirus getestet -
Seit Ende Mai gab es im Unterallgäu keine neuen Corona-Infektionen. Jetzt ist eine weitere Person aus dem Landkreis an dem Virus erkrankt. Nach Angaben des ...
Landkreis Unterallgäu im "Stand-By-Modus" -
Seit Ende Mai sind im Landkreis Unterallgäu keine weiteren Corona-Infektionen aufgetreten. Nahezu alle erkrankten Personen gelten inzwischen wieder als genesen. ...
Per App über Pollenflug im Unterallgäu informieren -
Wer gegen Pollen allergisch ist, kann sich seit kurzem per App über die aktuelle Belastung informieren. Darauf weist das Gesundheitsamt am Unterallgäuer ...
Unterstützung für Eltern mit Verdienstausfall -
Wegen der Corona-Krise waren Kindertagesstätten und Schulen wochenlang geschlossen. Teilweise müssen immer noch Kinder zuhause betreut werden. Wer deswegen ...
Modernisierung der Unterallgäuer Zulassungsstelle -
Die Zulassungsstelle im Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim soll moderner und kundenfreundlicher gestaltet werden. Dazu werden die Räumlichkeiten in den ...
Mehr Wildschweine denn je im Unterallgäu erlegt -
Um die Schwarzwildpopulation im Unterallgäu einzudämmen, haben die Jäger im Jagdjahr 2019/2020 insgesamt 1653 Tiere erlegt. Das sind so viele wie nie ...
Neue Parkplätze im Unterallgäu -
Beim Landratsamt in Mindelheim soll es keine Parkprobleme mehr geben: Dafür soll ein neuer Parkplatz sorgen, den der Landkreis Unterallgäu diesen Sommer ...
Schwerverletzte bei Messerangriff in Bad Wörishofen -
In den frühen Morgenstunden des 24.05.2020 wurden drei Frauen in einem Mehrfamilienhaus in einem Bad Wörishofener Ortsteil durch einen mit einem Messer ...
Landratsämter in Mindelheim und Memmingen öffnen wieder -
Das Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim und die Außenstelle in Memmingen sind ab Montag, 11. Mai, wieder für alle Anliegen geöffnet. Vor einem ...
Nächster Schritt in Richtung Hochwasserschutz Günztal -
Der Hochwasserschutz Günztal kommt voran: Die Planungen für den Bau des zweiten Rückhaltebeckens bei Engetried sind fertig. Seit dieser Woche sind sie auf ...
"Ich war gerne ihr Landrat" - Abschied nach 14 Jahren -
Nach 14 Jahren endet am 30. April die Amtszeit von Hans-Joachim Weirather. Dann gehen für ihn 14 Jahre an der Spitze des Landkreises Unterallgäu zu Ende. Nach ...
Coronavirus: Erneuter Todesfall im Unterallgäu -
Am vergangenen Mittwoch ist eine 80-jährige Dame aus dem Unterallgäu, die positiv auf das Coronavirus getestet worden war, in der Klinik in Augsburg ...
Rückkehrer müssen in Quarantäne -
Wer aus dem Ausland nach Deutschland zurückkehrt oder aus dem Ausland einreist, muss unabhängig von einem konkreten Corona-Verdacht für 14 Tage in ...
Unterallgäuer ÖPNV nimmt Fahrt auf -
Auch der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) nimmt mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen wieder Fahrt auf. Das teilt das Landratsamt ...
Unterallgäu: Testergebnisse "Am Anger" alle negativ -
Inzwischen liegen die Testergebnisse aller Mitarbeiter des Kreis-Seniorenwohnheims "Am Anger" Bad Wörishofen vor. Sie sind alle negativ, teilt das ...
Wahl des Inklusionsbeirats im Unterallgäu verschoben -
Die Wahl eines Inklusionsbeirats für den Landkreis Unterallgäu wird aufgrund der Corona-Krise nicht im Mai stattfinden. Das teilt das Landratsamt ...
Unterallgäu:Kurzzeitpflege soll Aufnahmestopp auffangen -
Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die Staatsregierung einen Aufnahmestopp für Pflegeeinrichtungen verhängt. Wer derzeit im Unterallgäu einen ...
Landratsamt Unterallgäu: Kinderschutz in Corona-Zeiten -
Geschlossene Schulen und Kitas, Kontaktverbote, Familien mit großen Sorgen: Von den Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie sind viele Familien, Kinder ...
Corona-Virus: Heimbewohner aus Bad Wörishofen gestorben -
Ein 89-jähriger Mann, der positiv auf das Corona-Virus getestet worden war, ist am Donnerstag im Krankenhaus in Kaufbeuren gestorben. Es handelte sich um einen ...
Experte informiert im über Vereinsrecht und Haftung -
Steht ein Vereinsvorsitzender mit einem Fuß im Gefängnis? Bei einer Informationsveranstaltung im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim beruhigte ...
Landkreis Unterallgäu verteilt Schutzausrüstung -
Rund 8560 Mund-Nase-Masken und 8195 FFP2-Masken sowie 1865 Schutzanzüge, 600 Pflegekittel und 35.000 Handschuhe wurden und werden derzeit vom Landratsamt an die ...
Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung in Bad Wörishofen -
Am Montag, 30.03.2020, wurde gegen fünf Personen ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach der Rechtsverordnung zum Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Grund ...
Unterallgäuer Kreistag verabschiedet Haushalt für 2020 -
Die Situation erinnerte an eine Prüfung: Die Kreisräte saßen an Einzeltischen mit großen Abständen über den ganzen Saal des Mindelheimer ...
Infektpraxis soll Unterallgäuer Ärzte entlasten -
Als Versorgungsarzt für den Landkreis Unterallgäu hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt Dr. Max Kaplan aus Pfaffenhausen eingesetzt. Um die niedergelassenen ...
Landratsamt Unterallgäu verlängert Ausstellung bis Juli -
Auch wenn das Foyer des Landratsamts Unterallgäu für Besucher derzeit geschlossen ist: Die Hoffnung, dass alle Interessierten noch die Ausstellung „Bitte ...
Informationen zur Stichwahl im Unterallgäu -
Eigentlich sollten alle Wahlberechtigten im Unterallgäu bis Mittwoch Briefwahlunterlagen erhalten haben. Doch in einzelnen Gemeinden hat sich die Lieferung der ...
Corona: Landratsamt Unterallgäu richtet Homepage ein -
Was bedeutet die bayernweite Ausgangsbeschränkung? Welche Geschäfte dürfen öffnen? Für wen kommt die Notbetreuung von Kindern in Frage? Welche ...
Corona: Unterallgäu informiert über Internetseite -
Was bedeutet die bayernweite Ausgangsbeschränkung? Welche Geschäfte dürfen öffnen? Für wen kommt die Notbetreuung von Kindern in Frage? Welche ...
Unterallgäu: Flexibus stellt teilweise Betrieb ein -
Der Flexibus stellt ab Samstag, 21. März, seinen Betrieb in den Knoten Kirchheim-Pfaffenhausen sowie Babenhausen-Boos bis auf weiteres ein. Das teilt das ...
Briefwahlunterlagen im Unterallgäu versandt -
Wer wird der neue Landrat des Landkreises Unterallgäu? Am Sonntag, 29. März, findet die Stichwahl statt. Die Abstimmung erfolgt ausschließlich per ...
Acht Parteien im Unterallgäuer Kreistag -
Acht Parteien und Gruppierungen ziehen in den Unterallgäuer Kreistag ein. Nach Verzögerungen wegen technischer Probleme haben die Gemeinden die Kreistagswahl ...
Unterallgäu: eine Person in Behandlung, 19 infiziert -
19 Personen wurden im Unterallgäu inzwischen positiv auf das Corona-Virus getestet. Ein Senior, Ende 60, wird derzeit isoliert in der Klinik in Mindelheim ...
Auch Landratsamt Unterallgäu schließt die Pforten -
Ab Mittwoch wird der Besucherverkehr im Landratsamt Unterallgäu und der Außenstelle in Memmingen stark eingeschränkt. Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Baustelle ohne Genehmigung in Wiedergeltingen -
Am Montagvormittag wurde bei einer Baustellenkontrolle durch die Polizei Bad Wörishofen festgestellt, dass der Verantwortliche es unterließ, vor Beginn der ...
Drive-In-Schalter im Unterallgäu eingerichtet -
Im Unterallgäu gibt es mittlerweile 18 bestätigte Corona-Fälle. Schwere Verläufe sind nicht darunter. Um effektiver testen zu können, richtet ...
Corona: Neue Maßnahmen im Unterallgäu und Memmingen -
Der Freistaat Bayern hat eine neue Allgemeinverfügung zum Veranstaltungsverbot und Betriebsuntersagungen erlassen. Daher wurden im Unterallgäuer Landkreis und ...
Hotel in Bad Wörishofen wegen Corona geschlossen -
Etwa 120 Gäste und einige Mitarbeiter eines Hotels in Bad Wörishofen wurden am Samstag auf das Coronavirus getestet. Das teilt das Gesundheitsamt am ...
Coronavirus: Zehn Infizierte im Landkreis Unterallgäu -
Inzwischen sind im Unterallgäu zehn Personen mit dem Coronavirus infiziert. Darunter ist eine junge Frau, die am Mittwoch, 11. März, das Cineplex-Kino in ...
Corona: Unterallgäu ergreift weitere Vorsorgemaßnahmen -
Inzwischen gibt es im Landkreis Unterallgäu vier Corona-Fälle. Welche Maßnahmen das Landratsamt Unterallgäu unternimmt, um die Ausbreitung ...
Erste Corona-Virus-Fälle im Landkreis Unterallgäu -
Auch im Unterallgäu gibt es nun erste Coronavirus-Fälle. Der Verdacht auf eine Infektion mit dem Virus hat sich in drei Fällen bestätigt. Das ...
Coronavirus: Hotline für das Wochenende eingerichtet -
Bislang gab es im Landkreis Unterallgäu noch keinen bestätigten Corona-Fall. Da inzwischen auch Südtirol zum Risikogebiet erklärt wurde, rechnet das ...
Coronavirus: Unterallgäuer Gesundheitsamt klärt auf -
Im Unterallgäu gibt es bislang keinen Coronavirus-Fall. Das Gesundheitsamt am Landratsamt rät beim Umgang mit dem Thema zur Besonnenheit und hat im Folgenden ...
Fortbildung für Ehrenamtliche im Unterallgäu - Hauptthemen sind Vereinsrecht und Haftung
Welche Versicherungen braucht ein Verein? Wer haftet? Was muss in die Vereinssatzung? Und wie ist das mit der Aufsichtspflicht? Rechtliche Aspekte der Vereinsarbeit ...
Landkreis Unterallgäu steht weiter hinter dem Flexibus - Landkreisweite Einführung ist weiterhin fest geplant
"Der Flexibus ist eine wichtige Ergänzung zum bestehenden Angebot von Bus und Bahn im Unterallgäu.“ Davon ist Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Aktuelle Sperrungen im Unterallgäu - Sturmtief Sabine sorgt für Beeinträchtigungen im Landkreis
Nach dem Sturm Sabine sind im Landkreis Unterallgäu noch einige Straßen gesperrt. Anbei die wichtigsten Sperrungen: Heute im Laufe des Tages wieder ...
Unterallgäuer Gartenabfälle werden nicht mehr abgeholt - Übermäßig gestiegene Kosten sind der Grund
In den Unterallgäuer Gemeinden werden künftig keine Gartenabfälle mehr abgeholt. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags hat beschlossen, ...
Kommunalwahl im Unterallgäu - Kandidaten stehen fest für Kreistags- und Landratswahl
Die Kandidaten für die Landrats- und Kreistagswahl am 15. März stehen fest. Der Wahlausschuss des Landkreises hat vier Bewerber für das Amt des Landrats ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Berufsschule Mindelheim will Klimaschule werden - Schule ist Vorreiter in Süddeutschland
Die Staatliche Berufsschule in Mindelheim will als erste berufliche Schule in Süddeutschland Klimaschule werden. Zum Start des Projekts kamen rund 650 Gäste ...
Mindelheim: Verkehrsbehinderungen wegen Demonstration - Verkehr wird entsprechend umgeleitet
Wegen einer angemeldeten Demonstration ist am kommenden Sonntag, den 26.01.2020, in der Zeit von etwa 08:00 bis 13:00 Uhr, im Stadtgebiet Mindelheim mit ...
Brauchtum Funkenfeuer - Landkreis Unterallgäu: Jetzt Feuer anmelden
Vielerorts im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit der Winter ausgetrieben werden. Das ...
Fortbildungen und Unterstützung für Vereine - Neuer "Wegweiser für Vereine" im Unterallgäu erschienen
Wie führt der Schriftführer in der Vereinsversammlung richtig Protokoll? Wie kann der Leiter einer Jugendgruppe seine Schützlinge motivieren? Für ...
Kommende Sprechtage im Landratsamt Unterallgäu - Existenzgründer, Seniorenbeauftragte und mehr!
Das Landratsamt Unterallgäu bietet auch im Jahr 2020 wieder Sprechtage zu verschiedenen Themen an. Darunter erstmalig für Existenzgründer. Dazu kommen die ...
Unterallgäuerin mit Verdienstmedaille ausgezeichnet - Landrat hebt auch Einsatz nach Erdbeben hervor
Sie begeistert die Ottobeurer für die Freundschaft mit dem italienischen Norcia, setzt sich für einen lebendigen Austausch ein und half sofort, als der Ort ...
Behinderte wünschen sich mehr Barrierefreiheit - Zugänglichkeit von Toiletten und Internetseite für Rollstuhlfahrer
Mit welchen Schwierigkeiten haben Menschen mit Behinderung in den Unterallgäuer Gemeinden zu kämpfen? Wie kann der Landkreis die kommunalen ...
200.000 Euro für die Entwicklung im Unterallgäu - LAG erhält zusätzliche Fördermittel für ehrenamtliche Projekte
Die Lokale Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu (LAG) erhält zusätzliche Leader-Fördermittel. Diese positive Neuigkeit hat ...
Landrat Weirather dankt langjährigen Ehrenamtlichen - Mitglieder des Roten Kreuz und Malteser im Unterallgäu geehrt
Was wäre das Unterallgäu ohne die Ehrenamtlichen beim Roten Kreuz oder beim Malteser Hilfsdienst? Mit dieser Frage leitete Landrat Hans-Joachim Weirather die ...
Ehrung der besten Sportler aus dem Unterallgäu - Meldungen noch bis zum 20. Januar möglich
Ob beim Schießen, im Badminton oder in der Leichtathletik, beim Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche ...
Kreisausschuss Unterallgäu beschließt Bewerbung - Landkreis will "Gesundheitsregion plus" werden
Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich ...
Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu ausgelegt - Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Hermann Haisch
Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Dr. Hermann Haisch liegt ein Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim aus. Darin können Bürger ...
Spendenübergabe in Babenhausener Rathaus - Unterstützung für die Nachbarschaftshilfen im Unterallgäu
2013 wurde in Babenhausen die Idee für eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen: Unterstützt werden ältere Menschen, die im Alltag ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
Nach Sensationsfund: Landkreis Ostallgäu greift ein - Landrätin Zinnecker: "Wollen uns schützen und unterstützen"
Landrätin Maria Rita Zinnecker zeigt sich begeistert von den sensationellen paläontologischen Funden im Ostallgäu und kündigt eine intensive ...
Vier Kommunalpolitiker im Unterallgäu geehrt - Landrat Weirather überreicht Auszeichnungen im Landratsamt
Für ihr langjähriges Engagement hat Innenminister Joachim Herrmann vier Kommunalpolitikern aus dem Unterallgäu die kommunale Verdienstmedaille ...
Nach Ausbau: Kreisstraße MN 25 wieder freigegeben - Ab sofort herrscht mehr Sicherheit
Freie Fahrt zwischen Mindelau und Dorschhausen: Nach dem Ausbau ist die Kreisstraße MN 25 wieder für den Verkehr freigegeben worden. Landrat Hans-Joachim ...
CSU Kreisverband Unterallgäu an der Seite der Landwirte - "Bauern bläst der Wind hart ins Gesicht"
Mit dem bundesweiten Aktionstag „Land schafft Verbindung“ haben Zehntausende Landwirte auf ihre Probleme aufmerksam gemacht. Auch zahlreiche Landwirte aus ...
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Unterallgäu: Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen - Führungszeugnis muss alle fünf Jahre neu vorgelegt werden
2012 trat das Bundeskinderschutzgesetz in Kraft. Dieses soll auch verhindern, dass Sexualstraftäter in der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind. Es schreibt vor: ...
Landratsamt Unterallgäu dankt sechs Feldgeschworenen - Feldgeschworene - ältestes Ehrenamt in Bayern
Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste Ehrenamt in Bayern. Mit Hilfe geheimer Zeichen markierten Feldgeschworene früher Grundstücksgrenzen und ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
Erneute Fisch-Warnung im Unterallgäu - PFC belastete Fische auch aus der Günz Höhe Frickenhausen
Auch Fische aus der Günz Höhe Frickenhausen sind mit Polyfluorierten Chemikalien (kurz PFC) belastet. Das haben neuste Untersuchungen des Landesamts für ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
Neue SOKO aufgrund der Tierschutzverstöße gebildet - Polizeipräsidium bildet eine Sonderkommission
Staatsanwaltschaft und Polizei leiteten aufgrund dringender Verdachtsmomente hinsichtlich Verstößen gegen das Tierschutzgesetz und damit einhergehender ...
Landratsamt Unterallgäu warnt weiter vor PFC-Belastung - Untersuchungen von Wasser und Fischen laufen weiter
Auch weiterhin rät das Landratsamt Unterallgäu davon ab, Fische aus Teilen des Krebsbaches und aus einem Abschnitt der Westlichen Günz (siehe Karte) zu ...
Landratsamt Unterallgäu: BayernTour - Natur erleben - August-Aktionen im Grünen
Mehr erfahren über Hummeln oder Fledermäuse, die Iller mit dem Kanu erkunden und vieles mehr kann man bei der „BayernTour Natur“ im August. Auf ...
Führerschein abgeben und ein Jahr kostenlos Bus fahren - Landratsamt Unterallgäu mit Aktion für Senioren
Senioren, die ihren Führerschein abgeben, fahren ein Jahr lang kostenlos Bus. Wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt, können Senioren ihren ...
Mindelheim: Fachleute informieren über Inklusion - Für mehr Vielfalt, Gleichstellung und Teilhabe
Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung haben in Mindelheim verschiedene Institutionen rund ums Thema ...
Immer mehr Stimmen zum Tiermissbrauch in Bad Grönenbach - Susanne Ferschl (LINKE) & Verbraucherschutzminister Glauber
Auch zwei Tage nach der Veröffentlichung des schockierenden Videomaterials werden weiterhin Stimmen laut zum Vorfall in Bad Grönenbach. Der Missbrauch von ...
Warnung vor Fischen aus Krebsbach und westlicher Günz - Das Landratsamt Unterallgäu meldet erhöhte PFC-Werte
Bei Bachforellen aus dem Krebsbach sind deutlich erhöhte PFC-Werte festgestellt worden. Das Landratsamt Unterallgäu empfiehlt deshalb, derzeit vorsorglich auf ...
Turnhallensanierung in Mindelheim gut im Zeitplan - Gebäude des Sonderpädagogischen Förderzenturms im Umbau
Gut im Zeitplan liegen die Arbeiten an der Turnhalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Mindelheim. Für voraussichtlich rund 762.000 Euro saniert ...
Mission Inklusion in Mindelheim - Informationsveranstaltung zum Thema Inklusion
Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung informieren am Dienstag, 9. Juli, in Mindelheim verschiedene ...
Seminar zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen - Susanne Pesch mit Angebot im Landratsamt Unterallgäu
Wie können Ehrenamtliche traumatisierten Flüchtlingen helfen? Um diese Frage geht es am Freitag, 28. Juni, von 16 bis 20 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in ...
Beschädigter Biberdamm in Tussenhausen - Straftat nach dem Bundesnaturschutzgesetz
Im Zeitraum 20. bis 22.05.2019 wurde der Biberdamm an der Flossach zwischen der Türkheimer Straße und der Ramminger Straße durch einen unbekannten ...
Gewinnspiel der Koordinationsstelle Inklusion - Landkreis Unterallgäu führt Inklusions-Gewinnspiel durch
Was ist eigentlich eine Behinderung? Und was eine Barriere? Was ist mit Inklusion gemeint? Bei einem Gewinnspiel konnten Besucher und Mitarbeiter des Landratsamts ...
Mehr Artenvielfalt auf den Wiesen im Unterallgäu - So viele Landwirte wie noch nie beteiligen sich am Vertragsnaturschutz
Blühende, artenreiche Wiesen, auf denen es summt und brummt, das wünschen sich viele. Landwirte, die sich für diese Artenvielfalt engagieren und ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
Markus Schick zu Gast im Unterallgäu - Fokus liegt auf Schwerkranken
Wie begegnet man im Landkreis Unterallgäu dem Fachkräftemangel in der Pflege? Wie werden unheilbar erkrankte Menschen im Unterallgäu optimal versorgt? ...
Mission Inklusion - Informationsstand in Mindelheim - Motto am 04. Mai 2019: "Die Zukunft beginnt mit Dir"
Am Samstag, 4. Mai, einen Tag vor dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, ist vor dem Mindelheimer Forum (Theaterplatz 1) ...
Neue Koordinatorin für Asyl und Integration - Natalie Roth übernimmt die Aufgaben im Landratsamt Unterallgäu
Natalie Roth ist die neue Koordinatorin für Asyl und Integration am Landratsamt Unterallgäu. Die 38-jährige Diplom-Sozialpädagogin und Soziologin ...
Blühfläche vor Landratsamt Unterallgäu erweitert - Mit einer Blumenwiese zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen
Spätestens seit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist das Thema Artenvielfalt in aller Munde. Im Fokus steht dabei vor allem die Landwirtschaft. ...
Naturschutzwächter im Unterallgäu - Ernst Pfeiffer und Kollegen im Einsatz für die Schöpfung
Alle zwei, drei Tage fährt Ernst Pfeiffer Streife. Heute führt seine Tour durch die Riedlandschaft rund um Winterrieden, Pleß und Boos - vorbei an ...
Ausländeramt im Unterallgäu freitags geschlossen im Mai - Öffnungszeiten aus organisatorischen Gründen geändert
Das Ausländeramt im Landratsamt Unterallgäu hat im Mai aus organisatorischen Gründen freitags geschlossen. Geöffnet ist also Montag bis Donnerstag ...
Neuer Leiter der Polizeiinspektion Memmingen - Leiter Joachim Huber besucht Landrat Weihrather
Joachim Huber, der neue Leiter der Polizeiinspektion Memmingen, besuchte kürzlich Landrat Hans-Joachim Weirather, um sich vorzustellen. Insbesondere ging es um die ...
Buchsbaumzünsler im Unterallgäu angekommen - Wer Raupen an seinen Buchsbäume entdeckt sollte diese entfernen
Der Buchsbaumzünsler ist im Unterallgäu angekommen: Darauf macht Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt ...
Führungsposition im Landratsamt neu geschaffen - Walter Pleiner wird neuer Abteilungsleiter
Personelle Veränderungen am Landratsamt Unterallgäu: Walter Pleiner, der Leiter des Sachgebiets Tiefbau, führt nun zusätzlich die Abteilung ...
Keine erneute Kandidatur des Unterallgäuer Landrats - Hans-Joachim Weirather tritt nicht mehr zur Kommunalwahl an
Nachdem der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz in Zukunft nicht mehr zur Wahl steht, hat jetzt auch der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather in ...
„Was du denkst, das wirst du“ - Wie man Stress abbaut und eine starke Persönlichkeit entwickelt
Stress kann krank machen. Aber wie kann man sich davor schützen? Wie kommt man aus dem Hamsterrad heraus und welche Rolle spielt dabei die Kraft des Denkens? ...
Das „gschlamperte Verhältnis“ wird geordnet - Landräte besiegeln offiziell die Partnerschaft der Landkreise Unterallgäu und Nordhausen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
Offiziell: Partnerschaft Unterallgäu und Nordhausen - Unter anderem Austausch von Azubis und regelmäßige Treffen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
Workshops zu kultureller Vielfalt in Mindelheim - Dreiteilige Workshopreihe von Mai bis Juni
  Immer wieder machen Ehrenamtliche Erfahrungen wie diese: Sie werden für ihr Engagement in der Flüchtlingshilfe kritisiert, erleben, wie ein Migrant ...
Mitfahrzentrale Unterallgäu - Klima schützen und Geld sparen
170.000 Kilometer Fahrstrecke, 14.000 Liter Kraftstoff, 20.000 Euro Fahrtkosten und 34 Tonnen CO₂: Diese Mengen wurden eingespart, seit es die Unterallgäuer ...
Böck und Epple bleiben Jagdberater im Unterallgäu - Beide Herren übernehmen das Ehrenamt für weitere fünf Jahre
Georg Böck aus Tussenhausen und Karl-Heinz Epple aus Memmingen sind für weitere fünf Jahre zu Jagdberatern im Landkreis Unterallgäu ernannt worden. ...
Unterallgäu entlastet Gemeinden und investiert - Kreistag verabschiedet Haushalt - Auch heuer werden wieder Schulden abgebaut
Der Landkreis entlastet die Unterallgäuer Gemeinden, investiert in die Kreiskliniken und baut Schulden ab: Das sind die drei Eckpunkte, den diesjährigen ...
Neue Karte: "Radeln im Kneippland Unterallgäu" - Beschilderung kontrolliert und über 50 neue Touren ausgelegt
Wenn im Frühjahr die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie locken, holen viele ihr Rad aus dem Keller oder der Garage und brechen zu einer ersten Tour auf. ...
Förderpreis für vorbildhafte Seniorenprojekte - Anmeldung beim Landkreis Unterallgäu noch bis August möglich
Eine Nachbarschaftshilfe, ein Seniorentreff, ein Fahrdienst, ein gemeinsamer Mittagstisch – im Unterallgäu gibt es viele Projekte, die die Lebensbedingungen ...
Inklusionsbeirat im Unterallgäu - Sprachrohr für Menschen mit Behinderung
Die Interessen der rund 13.500 Menschen mit Behinderung im Unterallgäu sollen künftig von einem Inklusionsbeirat vertreten werden. Der Kreisausschuss empfahl ...
Das Unterallgäu informiert über barrierefreies Wohnen - Eigenständiges und selbstbestimmtes Leben für Senioren
Über das Thema seniorengerechtes Wohnen haben sich nun die Seniorenbeauftragten der Unterallgäuer Gemeinden informiert. Hubert Plepla, der Koordinator des ...
Umweltbildungsprogramm wird um ein Modul erweitert - Die Prima Klima Kids können sich jetzt auch mit dem Thema Papier befassen
Unterallgäu. Wieso ist Recyclingpapier so viel umweltfreundlicher als herkömmliches Papier? Wie können wir Papier sparen? Wie wird Papier wiederverwertet? ...
Unterallgäu veröffentlicht „Wegweiser für Vereine“ - Infos zu Fortbildungen und Unterstützung für Ehrenamtliche
Im Landkreis Unterallgäu gibt es rund 1.300 Vereine. Dahinter stehen viele ehrenamtlich tätige Menschen. „Dieses Engagement ist ein unverzichtbarer ...
Kreis modernisiert Sporthalle in Mindelheim - Neue Umkleiden und Duschen
Die Sanierung der Umkleiden und Sanitäranlagen an der Sporthalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SPFZ) in Mindelheim ist das größte ...
Mann in Bad Wörishofen schießt sich ins Bein - Im Haus wurden mehrere Schusswaffen gefunden
Dringend ärztliche Hilfe benötigte gestern ein Mann, der durch eine mutmaßlich versehentliche Schussabgabe verletzt wurde. In dem Haus wurden mehrere ...
Wie man mit traumatisierten Flüchtlingen umgeht - Helferkreise tauschen sich im Landratsamt Unterallgäu aus
Wie gehe ich mit einem traumatisierten Menschen um? Diese Frage stellen sich viele Flüchtlingshelfer. Deshalb stand dieses Thema jetzt beim „Dialogforum der ...
Landratsamt Unterallgäu klärt auf - Wann die Schneelast auf Dächern zu hoch wird
Hält mein Dach den Schneemassen stand? Diese Frage stellen sich auch im Unterallgäu derzeit einige Bürger. Das Landratsamt Unterallgäu weist ...
Für eine blühende Landschaft im Unterallgäu - Förderung aus dem Bayerischen Vertragsnaturschutzprogramm beantragen
Die Landwirte im Unterallgäu haben über viele Generationen hinweg das Bild der Kulturlandschaft geprägt. Im Optimalfall gehen Naturschutz und ...
Neue Führungskräfte am Landratsamt Unterallgäu - Dr. Alexander Minich ist neuer Abteilungsleiter
Dr. Alexander Minich ist neuer Abteilungsleiter am Landratsamt Unterallgäu. Gleichzeitig leitet er seit Kurzem das Veterinäramt der Behörde. Der ...
Rinderseuche in Badem-Württemberg ausgebrochen - Aktuell keine Vorsichtsmaßnahmen erforderlich
Jahrelang blieb Deutschland verschont, jetzt ist die Rinderseuche zurück: In einem Rinderbetrieb in Baden-Württemberg ist die Blauzungenkrankheit festgestellt ...
Energieeffizienzkurs der Schulen im Unterallgäu - Viele Multiplikatoren für den Klimaschutz gewinnen
Die Maschinen laufen und müssen gekühlt werden, die Computer sind hochgefahren, Räume werden beheizt und beleuchtet, das Telefon läutet, im ...
Mutter sein bedeutet Glück - oder? - Viele Mütter sind von postpartaler Depression betroffen
Netzwerk „Frühe Hilfen“ informiert sich über Hilfsangebote bei postpartaler Depression Angst zu versagen, Zweifel, Traurigkeit, Scham - manche ...
Erfolgreiche Sportler für Ehrung melden - Die Veranstaltung findet am 25. Februar statt
Ob beim Schießen, im Badminton oder in der Leichtathletik, beim Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche ...
Workshop zum Thema Stress im Unterallgäu - Weniger Stress dank einer starken Persönlichkeit
Wirksame Strategien zu Stressabbau, Motivation und Lebensfreude vermittelt Präventologe Jürgen Schuster bei einem Workshop am Dienstag, 4. Dezember, im ...
Kreisverkehr bei Bronnen bald befahrbar - Landratsamt und Bauamt entschärfen Unfallschwerpunkt
„Dieses Bauprojekt ist ein Zeichen für Handlungsfähigkeit und Verantwortung“, sagte Landrat Hans-Joachim Weirather bei einer Baustellenbesichtigung ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather ehrt langjährige Mitarbeiter
„Sie waren eine wichtige Säule des Landratsamts Unterallgäu.“ Mit diesen Worten dankte Landrat Hans-Joachim Weirather Abteilungsleiterin Ulrike ...
Im Unterallgäu soll die Staudenbahn reaktiviert werden - Themen sind auch die Regio-S-Bahn und Insolvenzberatung
„Wir müssen klar Position beziehen, damit sich etwas bewegt.“ So erklärte Landrat Hans-Joachim Weirather, warum die Reaktivierung der Staudenbahn ...
Blindenbund berät kostenlos im Unterallgäu - Beschaffung von Hilfen, Orientierung und Mobilität
Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund einmal monatlich im Landratsamt ...
Der Flexibus im Unterallgäu: Kurze Wege zum Haltepunkt - Senioren- und Behindertenbeauftragte der Gemeinden informieren sich
Seit Oktober ergänzt der Flexibus den öffentlichen Personennahverkehr im Raum Kirchheim-Pfaffenhausen und im Raum Mindelheim. Flexibus bedeutet: Der Bus kommt ...
Neue Abteilungsleiterin am Landratsamt Unterallgäu - Personelle Veränderungen auf Führungsebene
Personelle Veränderungen auf Führungsebene gibt es im Landratsamt Unterallgäu. Nachdem Regierungsdirektorin Ulrike Klotz demnächst in die ...
Eine neue Ortsmitte für Mindelau - Offizielle Verkehrsfreigabe am Dienstagabend
Strahlende Gesichter am Dienstagabend in Mindelau: Dort sei mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt in den vergangenen Monaten „eine neue Dorfmitte“ entstanden, ...
Ausschüsse bringen mehrere Bauprojekte auf den Weg - Generalsanierung ein voller Erfolg
Ein Bild von aktuellen, kürzlich abgeschlossenen und geplanten Baumaßnahmen des Landkreises haben sich Landrat Hans-Joachim Weirather und die Mitglieder des ...
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus im Unterallgäu - In Sitzung zu Beteiligungen an Allgäu GmbH und am Existenzgründerzentrum bekannt
Um die Allgäu GmbH und das Existenzgründerzentrum ging es in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus des Unterallgäuer Kreistages. ...
Waffen bei Familienvater im Unterallgäu sichergestellt - Polizei vollzieht Durchsuchungsbeschlüsse
Polizeibeamte vollzogen heute im Ortsbereich von Pleß (Unterallgäu) zwei Durchsuchungsbeschlüsse. Im Rahmen dessen stießen sie auf Schusswaffen und ...
Malwettbewerb im Unterallgäu - Wissenswertes über Wespen und Hornissen erfahren
Einen Blick in das Nest lebender Hornissen durften vier Grundschüler im Garten der Unterallgäuer Wespenberater Jan-Erik Ahlborn und Bettina Thauer werfen. ...
Zweifacher Polizeieinsatz in Wiedergeltingen - Selbstentzündung von Elektroschrott
Zweimal musste die Polizei Bad Wörishofen heute zu einem Entsorgungsfachbetrieb ausrücken, nachdem die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Geändertes Umsatzsteuergesetz im Unterallgäu - Neues Gesetz erfordert eine Steuerverwaltung
Auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen wird eine Umsatzsteuer erhoben. Doch wann ist eine Landkreis, eine Stadt oder Gemeinde unternehmerisch tätig und ...
Kreisausschuss Auflösung Unterallgäu wird vorbereitet - Einstimmige Empfehlung an den Kreistag ausgesprochen
Unter dem Oberbegriff „Regionalentwicklung“ Tourismus und Wirtschaft im Unterallgäu zu fördern, dafür stand bislang die Unterallgäu Aktiv ...
25 Jahre in Amerika - Seit fünf Jahren ist Karin Stöver wieder daheim
Seit fünf Jahren ist Karin Stöver wieder daheim. 25 Jahre war sie in Amerika – ein Lebensabschnitt , an den sie heute gern zurückdenkt. Sie hat dort ...
Alkoholfreie Cocktails mixen in Mindelheim - Gerührt und geschüttelt - aber ohne Umdrehungen
Einen kostenlosen Cocktailkurs bieten der Kreisjugendring (KJR) und das Landratsamt Unterallgäu am Freitag, 21. September, im Jugendhaus JiM in der ...
Neue Klimaschutzmanagerin im Unterallgäu - Die 29-Jährige Sandra ten Bulte
Um den Klimaschutz kümmert sich im Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle am Landratsamt. Diese leitet künftig Sandra ten Bulte. Die ...
Informationen zu Wespen und Hornissen - Noch bis 5. September im Landratsamt Unterallgäu
Viele Besucher und Mitarbeiter halten derzeit auf ihrem Weg durch das Foyer des Landratsamts Unterallgäu in Mindelheim erstaunt inne. Große und kleine ...
„Tag des offenen Denkmals“ bei Illerbeuren - Illerbrücke steht im Mittelpunkt
Die historische Illerbrücke zwischen Illerbeuren und Lautrach steht beim diesjährigen „Tag des offenen Denkmals“ im Unterallgäu im ...
Lebenstipps für Menschen mit Behinderung - An allen Lebensbereichen teilhaben können
Alle sollen ihn verstehen, alle sollen mit anpacken. Den kommunalen Aktionsplan des Landkreises Unterallgäu gibt es jetzt in „Leichter ...
Wilde Müllablagerungen können teuer werden - Unterallgäuer Landratsamt informiert zu Bußgeldern
Die neue Wohnung ist gemietet, die Umzugskisten sind gepackt. Aber wohin mit den Dingen, die man nicht mitnehmen möchte? Keinesfalls dürfen diese Sachen ...
Langjährige Feldgeschworene im Unterallgäu geehrt - Ehrenamt erfordert viel Orts- und Sachkenntnis
Seit Jahrhunderten wachen die Feldgeschworenen über die Einhaltung von Grundstücksgrenzen. Sie setzen Grenzsteine und tragen zum nachbarschaftlichen Frieden ...
Rechtsrockkonzert im Unterallgäu untersagt - Konsequentes Vorgehen der Sicherheitsbehörden
Durch ein eng abgestimmtes Vorgehen der Sicherheitsbehörden (Polizei, Landratsamt und VG Memmingerberg) gelang es eine konspirativ durch Flyer beworbene, jedoch ...
Masern: 18 Fälle seit Anfang Juni im Unterallgäu - Impfstatus überprüfen und fehlende Impfungen nachholen
Die Masern breiten sich im Unterallgäu weiter aus. Insgesamt 18 Fälle wurden dem Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt seit Anfang Juni gemeldet. ...
Bürgermeister-Dienstbesprechung in Mindelheim - Von der Schweinepest bis hin zum Energiemanagement
Vom kommunalen Energiemanagement über die Kommunalaufsicht, Ausgleichsflächen und die Afrikanische Schweinepest bis hin zu Hochwasserschutz und ...
Weitere Masernfälle im Unterallgäu - Vier neue Fälle gemeldet, Impfschutz wird dringend empfohlen
Im Unterallgäu sind weitere Personen an Masern erkrankt: Dem Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt wurden vier neue Fälle gemeldet. In diesem ...
Arbeitseinsatz im Landeskreisbiotop im Unterallgäu - Gemeinsam gegen Lupine und kanadische Goldrute
Seit Jahren arbeitet die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt eng mit dem Landschaftspflegeverband (LPV) Unterallgäu zusammen. Der LPV pflegt einen ...
Mindelheim tritt Carsharing-Verein bei - Fahrzeug ist nun auch für Dienstreisen nutzbar
Mitte letzten Jahres hat der Carsharing Verein Kaufbeuren mit der Ortsgruppe Mindelheim einen neuen Ableger bekommen. Mit einem vollelektrischen Renault Zoe stellte der ...
'Erste Schritte in die Welt' - Vortrag in Mindelheim - Tipps für einen gelungenen Start in die Fremdbetreuung
Mittlerweile ist es in vielen Familien eine Selbstverständlichkeit, dass Kleinkinder ergänzend zu den Eltern in einer Krippe oder von einer Tagesmutter ...
Schon wieder: Junger Unterallgäuer an Masern erkrankt - Beach-Party-Besucher sollen Impfschutz prüfen
Erneut ist im westlichen Landkreis Unterallgäu ein junger Mann an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Masern sind ...
Eichenprozessionsspinner im Unterallgäu - Was tun, wenn man Raupen oder ihre „Gespinste“ in einem Baum entdeckt?
Der „Eichenprozessionsspinner“ ist auch im Unterallgäu weiter auf dem Vormarsch. Im dritten Jahr in Folge wurden die Tiere laut dem Unterallgäuer ...
Fortschreibung des Nahverkehrs im Unterallgäu - Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel
Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an vielen anderen Schräubchen ebenfalls ...
Unterallgäuer Seen und Weiher werden kontrolliert - Bedenkenlos Baden
Wenn es heiß ist, suchen viele Menschen Abkühlung in einem See. Damit die Erfrischung ohne gesundheitliche Folgen bleibt, werden Seen und Weiher in der ...
Zwei Jugendliche im Unterallgäu an Masern erkrankt - Gesundheitsamt: Keine harmlose Kinderkrankheit
Im westlichen Landkreis Unterallgäu sind zwei Jugendliche an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Laut Gesundheitsamt ...
Mehrere Baustellen in Oberrieden im Unterallgäu - Umleitungen sind ausgeschildert
Im Egelhofer Weg, in der Westernacher Straße und in der Hohenreuter Straße in Oberrieden werden Leitungen verlegt. Zwischen 18. Juni und 16. August kommt es ...
Rekord-Jahr beim Schwarzwild-Abschuss im Unterallgäu - Jäger erlegten fast doppelt so viele Wildschweine wie im Vorjahr - Population wächst
Ein Rekord-Jahr in Sachen Wildschweinabschuss liegt hinter dem Landkreis Unterallgäu: 1314 Tiere wurden im Jagdjahr 2017/2018 erlegt - fast doppelt so viele wie im ...
Zeitlose Schönheiten im Landratsamt Unterallgäu - Lederle-Ausstellung noch bis 22. Juni zu sehen
Frauen von unglaublicher zeitloser Schönheit empfangen in den kommenden Wochen die Besucher des Landratsamts in Mindelheim. Noch bis Freitag, 22. Juni, sind unter ...
Mittelrieden: Straßensperrungen dauern an - Gasleitung- und Glasfaserkabelverlegung bis Mitte Juli
Länger als ursprünglich geplant dauern die Verkehrsbehinderungen in Mittelrieden. Dort werden derzeit Gasleitungen und Glasfaserkabel verlegt. Voraussichtlich ...
Girls' Day im Unterallgäu - Mädchen 'stehen ihren Mann'
Was macht eigentlich eine Umweltingenieurin? Oder eine Bautechnikerin? Am Girls‘ Day lernten 43 Mädchen Berufe am Landratsamt Unterallgäu und an den ...
Beratung für Existenzgründer im Unterallgäu - Nächster Termin am 17. Mai
Ein kostenloses, vertrauliches Gespräch über Existenzgründung und Existenzsicherung bietet der Verein „Aktivsenioren Bayern“ einmal monatlich ...
Inklusion ist am 5. Mai Thema in Mindelheim - Informationsstand in der Innenstadt
Inklusion bedeutet: Jeder kann von Kindesbeinen an überall dabei sein. Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, ist am Samstag, 5. Mai, der ...
Vortragsreihe „Rund um die Familie“ im Unterallgäu - Von der Elternzeit über die Eingewöhnung bis hin zur Sprachentwicklung
Wie gelingt es, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen? Wie erleichtert man seinem Kind und sich den Übergang in die erste „Fremdbetreuung“, also ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - „Erfahrene Mitarbeiter sind von unschätzbarem Wert“
Seit 40 Jahren im Dienst ist Cornelia Starkmann, in der Abteilung Soziales, Familie, Jugend und Senioren beschäftigt. Auch Werner Straub, Hygienekontrolleur beim ...
Girls‘ und Boys‘ Day im Unterallgäu - jetzt anmelden! - Landratsamt, Kreisklinken und Kreis-Seniorenwohnheime machen mit
Am Donnerstag, 26. April, findet wieder der Girls‘ und Boys‘ Day statt. Dann können Mädchen in typische „Männer-Berufe“ schnuppern ...
Rat und Hilfe für Senioren am Landratsamt Unterallgäu - Seniorenbeauftragte bietet Sprechstunden an
Regelmäßige kostenlose Sprechstunden für Senioren und deren Angehörige bietet die Seniorenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Edeltraud ...
Landratsamt Unterallgäu bietet Gespräche an - Existenzgründer werden kostenlos beraten
Ein kostenloses, vertrauliches Gespräch über Existenzgründung und Existenzsicherung bietet der Verein „Aktivsenioren Bayern“ einmal monatlich ...
Rosenschnittkurs im Kreislehrgarten in Bad Grönenbach - Fachwissen vom Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege
Damit Rosen, Stauden, Sträucher und Clematis schön blühen, müssen sie geschnitten und gedüngt werden. Wie man das fachgerecht macht, lernen die ...
Küchensanierung im Kreis-Seniorenwohnheim in Türkheim - Bauarbeiten von Mitte April
Die Küche im Kreis-Seniorenwohnheim St. Martin in Türkheim soll in diesem Jahr für rund 1,5 Millionen Euro saniert werden. Der Bauausschuss des ...
Modernisierung der Sporthalle am Mindelheimer SPFZ - „Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur“
Die Umkleiden und Sanitäranlagen an der Sporthalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SPFZ) in Mindelheim sind nicht mehr zeitgemäß. Um ...
Zwei neue Sachgebietsleiter am Landratsamt Unterallgäu - Thomas Scholz und Frank Rattel mit neuen Aufgaben betraut
Zwei Sachgebiete am Landratsamt Unterallgäu sind seit Kurzem unter neuer Führung. Das Sachgebiet „Immissionsschutz, Abfallrecht und Bodenschutz“ ...
Landkreis Unterallgäu präsentiert sich auf Messe - Reise- und Freizeitmesse „Free“ in München
Das Unterallgäu lockt immer mehr Touristen an: 2017 haben 297.064 Gäste im Landkreis übernachtet und damit 1,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Um noch mehr ...
Ortsdurchfahrt von Hausen wegen Bauarbeiten gesperrt - Gasleitung und Glasfaserkabel werden verlegt
Wegen der Verlegung von Gasleitung und Glasfaserkabel ist die Ortsdurchfahrt von Hausen in der Zeit von 19. März bis 30. Mai an 20 Tagen gesperrt. Das teilt ...
Landkreis Unterallgäu bietet Kurs in Gartenkultur an - Obstbäume richtig schneiden
Wie man Obstbäume richtig schneidet, erläutert Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Unterallgäu, in einem ...
Streuobst-Vielfalt im Unterallgäu - Wettbewerb für alle, die Kindern Aktionen rund um Äpfel, Birnen oder Zwetschgen anbieten
Gemeinsam Obst ernten, Saft pressen oder Tiere und Pflanzen auf der Streuobstwiese bestimmen: Kindergärten, Schulen oder Gartenbauvereine, die Kindern und ...
Polizei löst Party in Apfeltrach auf - Verstöße gegen Jugendschutzgesetz und Gaststättenrecht
Am 24.02.2018, ab ca. 21.00 Uhr, wurde in Apfeltrach, in einer ehemaligen Gaststätte eine Party gefeiert, die über ein intermediales Portal beworben wurde. ...
Beratung für Existenzgründer im Unterallgäu - Verein „Aktivsenioren Bayern“ bietet kostenlose Gespräche an
Ein kostenloses, vertrauliches Gespräch über Existenzgründung und Existenzsicherung bietet der Verein „Aktivsenioren Bayern“ einmal monatlich ...
Stress, Erschöpfung und Niedergeschlagenheit - Erschöpfungssymptome frühzeitig erkennen
Unterallgäu. „Wirksame Strategien bei Stress, Erschöpfung und Niedergeschlagenheit“ will Referent Jürgen Schuster seinen Zuhörern ...
Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke Illerbeuren - Stiftung Denkmalschutz steuert weitere 50.000 Euro bei
Die Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke im unterallgäuer Illerbeuren wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit weiteren 50.000 Euro ...
Unterallgäu setzt weiter auf Klimaschutz - Beschäftigung eines Klimaschutzmanagers am Landratsamt
Der Landkreis Unterallgäu setzt auch weiterhin auf den Klimaschutz. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich in seiner jüngsten Sitzung ...
Funkenfeuer: Im Unterallgäu rechtzeitig anmelden - Der Winter wird ausgetrieben
Überall im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 17. und 18. Februar, wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll ...
Abwechslungsreiche Ferien im Unterallgäu - Anbieter von Ferienprogrammen tauschen sich aus
Sechs Wochen Sommerferien, der beste Freund ist im Urlaub - da kann es schon mal langweilig werden. Im Unterallgäu wirken dem viele Ehrenamtliche entgegen. In 21 ...
Landkreis Unterallgäu kümmert sich um Gebäudestand - Investitionen in Schulen und Seniorenwohnheim
Ob in Schulen, ins Kreis-Seniorenwohnheim in Türkheim oder ins Landratsamt in Mindelheim: auch in diesem Jahr kümmert sich der Landkreis wieder um seinen ...
Unterallgäu präsentiert sich bei Tourismusmesse CMT - Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart ...
Ziegenbock wieder daheim in Türkheim - Tier im Schnellrestaurant eingefangen
Der von der Polizei Bad Wörishofen „festgenommene“ freilaufende Ziegenbock ist wieder bei seinem Besitzer. Wie bereits berichtet, war das Tier ...
Unterallgäu: Radfahrer unfallfrei ans Ziel bringen - Auszeichnung für Maßnahmen und Ideen
Wer sich für die Sicherheit von Radfahrern eingesetzt hat, kann sich bis 9. April für den Bayerischen Verkehrssicherheitspreis bewerben. Darauf weist Johann ...
Rauchsäule bei Sontheim verrät Müll-Verbrenner - Landratsamt Unterallgäu wird eingeschaltet
Durch eine schwarze Rauchsäule südlich von Sontheim im Unterallgäu wurde die Polizei Freitagnachmittag auf ein größeres Feuer außerhalb ...
Anerkannte Flüchtlinge im Unterallgäu suchen Wohnraum - Die Integrationslotsin am Landratsamt hilft
Viele Flüchtlinge suchen derzeit im Unterallgäu eine Wohnung. Hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Asylbewerber anerkannt, muss ...
Bedürftige Kinder im Unterallgäu - Kinder helfen Kindern
Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Kinder helfen Kindern“ sind auch im Sozialamt am Unterallgäuer Landratsamt sowie im Jobcenter in Mindelheim Pakete an ...
Engagement für eine starke Gemeinschaft im Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather zeichnet Ehrenamtliche aus
„Ehrenamt stärkt die Gemeinschaft.“ Das betonte Landrat Hans-Joachim Weirather bei einer Ehrungsfeier im Landratsamt Unterallgäu. Hans Peter Waibel ...
Jeder kann seine Meinung einbringen - 27. Dezember bis 4. Februar digitale Bürgerkonferenz
Welche Ideen haben die Bayern für die Entwicklung ihrer Heimat? Was wünschen sie sich für die Zukunft? Wo soll die Politik handeln? Unter anderem um diese ...
Landratsamt Unterallgäu hofft auf viele Bewerber - Welche Gemeinden werden Genussorte?
43 Städte, Gemeinden und regionale Zusammenschlüsse aus Bayern wurden bereits als „Genussorte“ ausgewählt - aus dem Allgäu sind darunter ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Der Großteil sind motivierte Jugendliche - Landratsamt ist aktuell für 108 junge Flüchtlinge zuständig
Das Kreisjugendamt am Unterallgäuer Landratsamt ist aktuell für 108 junge Flüchtlinge zuständig, die ohne ihre Eltern in den Landkreis gekommen sind. ...
Fahren mit Strom bewegt das Unterallgäu - 120 Teilnehmer bei Tagung zu alltagstauglicher Elektromobilität in Kommunen
Das Interesse am Fahren mit Strom ist groß - aber es gibt Unsicherheiten: Wie groß ist die Reichweite? Wo kann ich laden? Für welche Zwecke eignet sich ...
Ehemalige Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren - Historische Fotos gesucht
Bis 1972 verkehrte zwischen Memmingen und Legau die „Legauer Rutsch“. Teil dieser Bahnstrecke war die ehemalige Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren, gebaut ...
Gewinner unterstützen ältere Menschen in Heimertingen - Vorbildhafte Projekte aus der Seniorenarbeit ausgezeichnet
Sie fahren Senioren zum Einkaufen, sorgen mit einem öffentlichen Mittagstisch für soziale Kontakte oder lassen Erinnerungen an die Kindheit aufleben: Die ...
Aufruf des Landratsamts Unterallgäu - Erfolgreiche Sportler für Ehrung melden
Ob im Badminton, Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Unterallgäuer Sportler bei überregionalen Meisterschaften ...
Bronnener Straße in Salgen gesperrt - Sperrung bis zum Jahresende
In Salgen sind ab sofort der Loheweg und ein Teil der Bronnener Straße gesperrt, ab der Einmündung Mörgener Straße in Richtung Bronnen. Das teilt ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Unterallgäu: Landratsamt bietet kostenlosen HIV-Test an - Anonym, vertraulich und mit kompetenter Beratung
Im Rahmen der bayerischen HIV-Testwoche Ende November bietet auch das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim einen kostenlosen HIV-Test an. ...
„Wir schaffen das“ als Grundsatz in Mindelheim - Gerald Koller referiert im Landratsamt Unterallgäu vor pädagogischen Fachkräften
Stetiger Wandel - manch einer begrüßt ihn, manch einem wäre es lieber, wenn alles bleibt, wie es war. „Fakt ist: Wandel ist unvermeidbar.“ ...
Familientag des Netzwerkes Familie in Mindelheim - „Inklusion“, „Integration“ und „Ausgrenzung“ mit Gummibärchen nachgestellt
Bunt und mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen - Gummibärchen sind so verschieden und im Kern doch so ähnlich, wie auch wir Menschen. Die ...
Vortrag im Unterallgäu: Messie-Syndrom - Wenn Wegwerfen weh tut
Überall stehen Möbel, brauchbare und unbrauchbare Gegenstände stapeln sich, dazwischen Müll, nur noch ein schmaler Gang ist begehbar. „Wie ...
Brand in Ettringer Asylbewerberunterkunft - Zimmerbrand durch unbekannte Ursache
Gegen 20:50 Uhr lief bei der integrierten Leitstelle in Krumbach ein Feueralarm aus einer Asylbewerberunterkunft auf. Die eintreffenden Einsatzkräfte fanden einen ...
Im World-Café Gemeinsamkeiten entdecken - Seniorenbeauftragte und Behindertenbeauftragte sitzen im Landratsamt an einem Tisch
Abgesenkte Gehsteige kommen einem Rollstuhlfahrer ebenso zugute, wie einer älteren Dame mit Rollator. „Wir können Menschen mit Behinderung und Senioren ...
Hilfe, mein Kind pubertiert! - Kursangebot für Eltern aus dem Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen
„Hilfe, mein Kinder pubertiert!“ Unter diesem Titel findet ab 07. November ein kostenloser Kurs für Eltern von pubertierenden und mit Suchtmitteln ...
Sieben Kommunalpolitiker geehrt - Landrat händigt Auszeichnungen für langjähriges Engagement aus
Für ihr langjähriges Engagement als Kommunalpolitiker hat Innenminister Joachim Herrmann sieben Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder aus dem ...
Vortrag im Unterallgäu über Beziehungaufbau - Beziehungen bilden - miteinander Zukunft wagen
Beziehungen zu anderen Menschen spielen eine wichtige Rolle in allen Lebensbereichen - im Beruf, in der Familie, in der Freizeit. Vernetzung ist in aller Munde. Eine ...
Schulzentrum in Babenhausen schickt ein Dorf auf Reisen - Die Energiewende nachspielen
Was wäre, wenn ich alle Straßenlaternen mit energiesparenden LED-Leuchten ausstatten würde? Wenn jeder einen stromsparenden Kühlschrank hätte? ...
Mit Recyclingpapier Energie sparen - Kommunen und Schulen sollen von den Vorteilen der umweltfreundlichen Alternative überzeugt werden
Wer Recyclingpapier verwendet, spart Energie und schont die Umwelt. Deshalb wollen die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt und der Bund Naturschutz im ...
Kreistag im Unterallgäu grundsätzlich für Flexibus - Öffentlicher Personennahverkehr im Landkreis soll verbessert werden
Im Unterallgäu soll der sogenannte Flexibus fahren. Dafür hat sich der Unterallgäuer Kreistag grundsätzlich ausgesprochen. Auf Antrag der ...
Herbstäpfel verkosten im Landratsamt Unterallgäu - Lust machen auf die Sortenvielfalt der Streuobstwiesen
Alte und zum Teil unbekannte Apfelsorten können am Donnerstag, 26. Oktober, ab 19.30 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim verkostet werden. ...
Workshop im Unterallgäu gegen Stress - Wirksame Strategien bei Stress, Erschöpfung und Niedergeschlagenheit
Tipps für mehr Energie und Leistung gibt Präventologe Jürgen Schuster bei einem Workshop am Mittwoch, 18. Oktober, von 18.30 bis 21 Uhr, im Landratsamt ...
Vielleicht bald Lösung im Unterallgäu für Einweg-Becher - Coffee to go: Mehrwegsystem stößt auf großes Interesse
Auf dem Weg in die Arbeit oder in der Mittagspause nimmt sich mancher gerne einen Coffee to go mit. Bloß was tun, wenn man für den Kaffee zum Mitnehmen keinen ...
Ein Behinderten-Beirat für den Landkreis Unterallgäu - Koordinationsstelle Inklusion ruft zur Mitarbeit in einer Projektgruppe auf
Im Landkreis Unterallgäu soll es einen Behindertenbeirat geben - das ist eine Idee aus dem Aktionsplan des Landkreises. Doch wie soll sich dieser Beirat ...
Kunstaustellung im Landratsamt Unterallgäu - Babenhauser Gruppe zeigt Bandbreite ihres Schaffens
Von abstrakt bis gegenständlich, von bunt bis dezent, von Skulpturen bis hin zu Bildern: Wie groß die Bandbreite der Werke des Künstlerkreises ...
Betriebskinderkrippe in Mindelheim wird gut angenommen - 30 Mindelzwerge werden in zwei Gruppen betreut
Eine geeignete Betreuung in einer Kinderkrippe zu finden, stellt Eltern oftmals vor Herausforderungen. Schließlich möchte man seinen Nachwuchs in guten ...
Schmutzige Straßen so schnell wie möglich sauber machen - Landwirte sollten Fahrbahn nach Ernte reinigen
Landwirte haben in den kommenden Wochen wieder alle Hände voll zu tun: Der Mais muss geerntet und eingebracht werden. Dass ihre Fahrzeuge dabei Schmutz auf der ...
Gesundheit, Natur, Kultur & Spiritualität beim Wandern - Mehr als 20 Touren beim Unterallgäuer Wanderherbst
 Zu Fuß die Natur entdecken und dabei Wissenswertes rund um Geschichte und Gesundheit erfahren: Beim sechsten Unterallgäuer Wanderherbst von 30. ...
Unterallgäu: Mehrwegbecher für Coffee to go geplant - Infoveranstaltung für Unternehmer
Jedes Jahr werden im Unterallgäu rund fünf Millionen Einwegbecher für Kaffee zum Mitnehmen verwendet und nach einmaligem Gebrauch weggeworfen - das sind ...
Tipps für Festveranstalter - Lebensmittelsicherheit - Vertreter des Landratsamts geben Tipps zur Lebensmittelsicherheit bei Veranstaltungen
Dorffest, Weinfest, Beachparty, Open-Air-Kino - die Unterallgäuer Vereine lassen sich einiges einfallen, um das Leben im Ort zu bereichern. Die ehrenamtlichen ...
Führerscheinstelle im Unterallgäu ist Vorreiter - Erste Zulassungsstelle in Deutschland mit neuem Computerprogramm ausgestattet
Die Führerscheinstelle im Unterallgäu arbeitet künftig mit einem neuen Computer-Programm und ist damit Vorreiter in ganz Deutschland. Während bislang ...
Drittbeste Auszubildende kommt aus dem Unterallgäu - Nadine Dephillipp, von 717 Auszubildenden in ganz Bayern ist sie auf dem dritten Platz
Nadine Dephilipp hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten am Landratsamt Unterallgäu mit der Note 1,4 abgeschlossen. Von 717 Auszubildenden in ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,45 Tonnen CO₂ ein - Klimaneutraler Postversand
4,45 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post eingespart. Möglich gemacht ...
Vertreter des Landratsamts Unterallgäu geben Tipps - Feiern nach allen Regeln der Kunst und des Jugendschutzgesetzes
Dorffest, Weinfest, Beachparty, Open-Air-Kino - die Unterallgäuer Vereine lassen sich einiges einfallen, um das Leben im Ort zu bereichern. Die ehrenamtlichen ...
Landratsamt Unterallgäu erstrahlt in neuem Glanz - Westflügel gereinigt und frisch gestrichen
Seit Mitte Mai war der Altbau des Landratsamts Unterallgäu in der Bad Wörishofer Straße in Mindelheim eingerüstet, stellenweise auch hinter Planen ...
Straßensperrung im Unterallgäu - Straße zwischen Unterrieden und Bedernau gesperrt
Die Kreisstraße MN 8 zwischen Unterrieden und Bedernau ist ab Montag, 21. August, voraussichtlich für drei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Das ...
Mann geht mit Machete in Babenhausener Gaststätte - Verstoß gegen das Waffengesetz
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen Mitternacht, lief ein 31-jähriger Mann von einer Gaststätte in Babenhausen nach Hause. Auf dem Weg dorthin ...
Feldgeschworene in Mindelheim geehrt - Amt auf Lebenszeit
Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste bekannte Ehrenamt in Bayern und ein Amt auf Lebenszeit. „Es hat eine große Bedeutung, schließlich ...
Hilfe für bedürftige Familien im Unterallgäu - Gutscheine im Wert von insgesamt 2000 Euro
Die Unterallgäuer Schwangerenberatungsstelle und die Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA) Memmingen-Unterallgäu helfen auch dieses Jahr wieder ...
Müll illegal in Wald bei Westerhart entsorgt - Polizei versucht Umweltsünder zu ermitteln
Ein Jäger stieß gestern im Waldgebiet bei Westerhart im Unterallgäu auf diversen Müll, dessen sich dort jemand unerlaubt entledigte. Die ...
Memmingen, Unterallgäu & Lindau starten Baumwettbewerb - teilnehmen können alle Baum-Eigentümer, sowohl private als auch öffentliche
Bäume gestalten unseren Lebensraum, durchgrünen unsere Städte und Dörfer und sind für die Gesundheit der Menschen wichtig. Um den Wert der ...
Verbot zur Entsorgung in Kirchhaslach nicht bekannt - Urheber des zerschnittenen Autos meldet sich
Das Rätsel um das zerlegte Auto im Wald ist gelöst. Der Verursacher meldete sich aufgrund der Veröffentlichung selbst.    Er hatte das ...
Maßnahmen in Problem-Flüchtlingsheim Memmingerberg - Zwischenfälle mit Asylbewerbern sollen ein Ende haben
Das Flüchtlingsheim in Memmingerberg ist ein echter Problemfall im Allgäu. Im April hatte es sogar Übergriffe und Handgreiflichkeiten gegenüber ...
Neue Chance für Regio-S-Bahn im Unterallgäu - Haltepunkte werden gebaut, wenn dies nicht teurer als 15 Millionen Euro ist
Mit der Regio-S-Bahn zwischen Memmingen und Ulm sollen insgesamt sechs neue Bahnhalte in Pleß, Fellheim, Heimertingen, Buxheim und Memmingen entstehen. ...
Rauchentwicklung bei Tiefenried - Unangemeldete Verbrennung von Käferholz
Am frühen Mittwochabend ging eine Mitteilung über eine Rauchentwicklung bei der Polizei ein. An der Einsatzörtlichkeit stellte sich dann heraus, dass ein ...
Bahnübergang in Breitenbrunn wird saniert - Sperrung vom 24.-29. Juni 2017
Der Bahnübergang in der Bahnhofstraße in Breitenbrunn ist von Samstag, 24. Juni, bis Donnerstag, 29. Juni, für den Verkehr gesperrt. Das teilt ...
Ladesäule vor dem Landratsamt Unterallgäu eröffnet - Energietanken während des Behördengangs
Auf dem Besucherparkplatz vor dem Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim gibt es jetzt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Es stehen zwei Steckplätze ...
Unfallflucht mit Personenschaden in Mindelheim - Straßenverkehrsgefährdung und Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden
Am Donnerstag, 11.05.2017 gegen 05.20 Uhr wollte eine 48-Jährige den Fußgängerüberweg der Bad Wörishofer Straße am Landratsamt in ...
Kreisjugendring und das Landratsamt Unterallgäu - Geschüttelt und gerührt, aber ohne Umdrehungen
Einen kostenlosen Cocktailkurs bieten der Kreisjugendring und das Landratsamt Unterallgäu am Freitag, 26. Mai, im Jugendcafé Frox am Schrannenplatz 4 in ...
Koordinationsstelle im Unterallgäu sucht Mitstreiter - Film-Projekt zum Thema Inklusion
Der Kommunale Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention des Landkreises Unterallgäu soll nicht nur ein dickes Heft sein. Der Plan, der viele ...
Sekundenschlaf verläuft ohne Personenschaden - Zwei Sattelzüge kommen von der Autobahn A7 ab
Zu zwei Verkehrsunfällen wurden die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen heute gerufen. In beiden Fällen war ein Sattelzug von der Fahrbahn ...
Landratsamt Unterallgäu am 28. März geschlossen - Behörde schließt nachmittags wegen innerbertieblichen Veranstaltung
Am Dienstag, 28. März, sind das Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim und seine Außenstelle in Memmingen ab 14 Uhr geschlossen. Grund ist eine ...
Ortsbegehung in Lautrach - Wie eine Gemeinde barrierefrei wird
Wie wird eine Gemeinde barrierefrei? Um diese Frage ging es jetzt im Landratsamt in Mindelheim. Anja Preuß von der Arbeitsgruppe für Sozialplanung und ...
Menschen aus über 100 Nationen leben im Unterallgäu - Zahl der Ausländer im Unterallgäu um zwölf Prozent gestiegen
Im Unterallgäu leben Menschen aus über 100 Nationen. Das geht aus einer Statistik der Ausländerbehörde am Landratsamt hervor. Aktuell wohnen demnach ...
Landkreis Unterallgäu auf der Tourismusmesse - Großes Interesse: „Thema Rad ein Dauerbrenner“
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart präsentiert. Die Teilnahme an ...
Widerstand gegen Maßnahmen der Polizei - 34-jähriger Syrer schlägt Polizeibeamten
Am 18.01.2017 kam es gegen 11.15 Uhr im Landratsamt Mindelheim zu einem Polizeieinsatz, weil ein syrischer Mann das Amt nicht verlassen wollte. Da er sich auch ...
Dank für langjährigen Einsatz beim Roten Kreuz - Landrat händigt Ehrenzeichen für Engagement aus
Für ihr Engagement beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) sind fünf Unterallgäuer mit dem „Ehrenzeichen am Bande für langjährige ...
Kinder- und Teeniebälle im Unterallgäu - Genehmigte Faschingsbälle im Februar & Januar
Fasching feiern ohne die Eltern - das erlaubt das Jugendschutzgesetz erst ab 16 Jahren. „Außer es handelt sich um extra ausgewiesene Kinder- und ...
Neues Angebot für alle ab 65: Freie Fahrt für Senioren - Wer seinen Führerschein abgibt, fährt ein Jahr lang gratis Bus
Für Senioren, die kaum noch Auto fahren oder sich im Straßenverkehr unsicher fühlen, gibt es im kommenden Jahr ein neues Angebot: Geben diese ihren ...
Vogelgrippe im Unterallgäu breitet sich weiter aus - Schwäne und Enten besonders gefährdet
Bei fünf toten Vögeln aus dem Landkreis Unterallgäu hat das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, kurz LGL, inzwischen das ...
Weirather gratuliert Deutschem Meister persönlich - Deutscher Meister im Beton- und Stahlbetonbau beim Landrat
Zwei Gründe waren ausschlaggebend, warum Landrat Hans-Joachim Weirather dem Deutschen Meister im Beton- und Stahlbetonbau Medin Murati gerne persönlich ...
Vogelgrippe im Ostallgäu und Unterallgäu nachgewiesen - Landratsämter reagieren mit Stallpflicht auf H5N8
Die Vogelgrippe hat die Landkreise Ost- und Unterallgäu erreicht. Der Vogelgrippe-Virus H5N8 wurde jeweils bei einem Schwan nachgewiesen. Neben anderen ...
Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren - Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen von der Regierung gefördert
Flüchtlinge an den Arbeitsmarkt heranzuführen und ihre Deutschkenntnisse zu verbessern sind Ziele der sogenannten Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen, ...
Unterallgäu und Memmingen sind jetzt Bildungsregionen - Staatsminister Ludwig Spaenle überreicht Siegel
„Der Regierungsbezirk Schwaben ist der erste Bezirk in Bayern, in dem sich alle Landkreise und kreisfreien Städte auf den Weg zu einer Bildungsregion gemacht ...
Typisierung als Stammzellspender - Mitarbeiter des Landratsam Unterallgäu lassen sich registrieren
Um an Leukämie erkrankten Menschen zu helfen, haben sich Mitarbeiter des Landratsamts jetzt im Rot-Kreuz-Haus in Mindelheim Blut abnehmen lassen. Dieses wird ...
Bayerns Bildungminister in Mindelheim - Spaenle verleiht Gütesiegel an Memmingen und Unterallgäu
Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle verleiht am heutigen Freitag, dem 11. November 2016, um 14.30 Uhr das Gütesiegel „Bildungsregion in Bayern“ ...
Von Denkmalpflege bis Jugendarbeit - Ausschuss vergibt Zuschüsse in Höhe von 309.000 Euro
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit insgesamt 309.000 Euro. Der Schul-, ...
Neun neue Auszubildende im Landratsamt Unterallgäu - Neue Auszubildende starten im Herbst die Ausbildung
Neun junge Menschen fangen diesen Herbst im Landratsamt Unterallgäu ihre Ausbildung an: Eine Laufbahn als Verwaltungsfachangestellte schlagen ein Chiara ...
Mythen, Kapellen und Naturschätze im Unterallgäu - Mehr als 20 geführte Touren im Wanderherbst
Naturschönheiten genießen und Unbekanntes entdecken: Beim fünften Unterallgäuer Wanderherbst von 1. bis 9. Oktober kommen Wanderliebhaber wieder auf ...
Kirschessigfliege zum ersten Mal im Unterallgäu entdeckt - Neuer Schädling befällt Beeren, Trauben und Zwetschgen
Ein neuer Schädling ist im Unterallgäu angekommen: Die ursprünglich aus Asien stammende Kirschessigfliege wurde laut Markus Orf vom Landratsamt jetzt zum ...
Stellungnahme von Bad Wörishofens Bürgermeister - Paul Gruschka und Stadträte weiterhin im Zwispalt
Auf Grund diverser Anfragen nimmt der Bürgermeister der Stadt Bad Wörishofen, Paul Gruschka, der sich derzeit im Urlaub befindet, erneut Stellung genommen. ...
BayernTour Natur mit bunten Angeboten im Unterallgäu - Sonnenbeobachtungen und vieles mehr im September
Wer die Heilpflanze „Alant“ kennenlernen, eine Bachmuschel sehen oder Wissenswertes über die Sonne erfahren will, hat im September Gelegenheit dazu. Im ...
Heftige Kritik aus der SPD-Stadtratsfraktion in Bad Wörishofen - Bürgermeister Paul Gruschka gerät weiter unter Druck
In Bad Wörishofen hagelt es weiter Kritik gegen den ersten Bürgermeister Paul Gruschka. Neben der Grünen-Fraktion im Bad Wörishofer Stadtrat haben ...
Gratulationsreigen im Landratsamt Unterallgäu - Hans-Joachim Weirather feiert 10-jähriges Jubiläum
Ein Gratulationsreigen erwartete Landrat Hans-Joachim Weirather, als er nach seinem Urlaub ins Landratsamt Unterallgäu zurückkehrte. Abteilungs- und ...
Das Unterallgäu bleibt rinderreichster Landkreis in Bayern - Neue Daten des Landesamts für Statistik
Das Unterallgäu ist nach wie vor der Landkreis mit den meisten Rindern in Bayern. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit Verweis auf neue Daten des ...
Hans-Joachim Weirather ist seit 2006 Kreischef im Landratsamt Unterallgäu - Zehn Jahre Engagement für die Heimat als Landrat
Seit genau zehn Jahren lenkt Hans-Joachim Weirather die Geschicke des Landkreises. Die Unterallgäuer wählten den Fellheimer im Juli 2006 zum neuen Landrat und ...
Rund vier Tonnen CO₂ im Unterallgäu eingespart - CO₂-neutraler Briefversand "GOGREEN"
Rund vier Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post ...
Schulsanierungen im Unterallgäu nähern sich dem Ende - Drei Schulzentren für mehr als 44 Millionen Euro saniert
Die Generalsanierung der Schulzentren in Ottobeuren, Babenhausen und Bad Wörishofen nähert sich dem Ende. Wie Anton Bartenschlager, Hochbauamtsleiter am ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Landkreis Unterallgäu dankt Pflegefamilien mit Ausflug - 80 Erwachsene und Kinder verbringen Tag im Klosterwald
Ihren Mut im Hochseilgarten unter Beweis gestellt oder bei einer Abenteuerwanderung das Günztal entdeckt haben nun rund 80 Erwachsene und Kinder bei einem Ausflug ...
94% der Unterallgäuer Kommunen beteiligen sich am Breitbandkonzept - Kampfansage an die weißen Flecken
Erst kürzlich waren sieben Unterallgäuer Bürgermeister in München bei Staatsminister Markus Söder, um Förderbescheide für den Ausbau ...
Kein Disziplinarverfahren gegen Bad Wörishofens Bürgermeister - Paul Gruschka bekommt Rückenhalt vom Landkreis
Wegen versäumten Fremdenverkehrsbeiträgen haben die Stadträte von Bad Wörishofen den Rücktritt von Bürgermeister Paul Gruschka ...
Landratsamt Unterallgäu aktiv beim Schwabentag 2016 - Kreativer Stand der Koordinationsstelle Inklusion
Mit einem kreativen Stand waren die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Unterallgäu und der Behindertenbeauftragte des Landkreises Ralph-Stefan Czeschner ...
Heute startet die 3. Tour des Schadstoffmobils im Unterallgäu - Wann werden welche Gemeinden angefahren: Aktueller Abfuhrkalender
Diese Woche kommt das Schadstoffmpbil zum dritten Mal in diesem Jahr ins Unterallgäu. Mehrere Gemeinden werden angefahren. Hier können dann wieder ...
9. Mondlicht Open Air in Mindelheim - Musik und Picknick ab 19 Uhr unterhalb der Mindelburg
Die Stadt Mindelheim veranstaltet am Samstag, 30. Juli, das 9. Mondlicht Open Air unterhalb der Mindelburg. Zahlreiche Besucher nutzten in den vergangenen Jahren das ...
Stromsparausstellung in Mindelheim startet - Die Private Energiewende macht Energiesparen erlebbar
Wie viel Geld kann ich im Jahr sparen, wenn ich meine alten Elektrogeräte gegen moderne, energiesparende austausche? Wie viel Muskelkraft kostet es, mit einer ...
Freude über neuen Radweg zwischen Woringen und Darast - Mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger
Um die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger zu erhöhen, wurde zwischen Woringen und Darast ein Rad- und Gehweg gebaut. Damit müssen Radler ...
Vortrag zu traumatischen Erlebnissen in Mindelheim - Ursula Bussler erläutert wie ein Trauma entsteht
Was ist ein Trauma? Wann führen traumatische Erlebnisse zu psychische Erkrankungen und wie geht man mit traumatisierten Menschen um? Rund um diese Fragen dreht sich ...
Delegation aus dem Unterallgäu im Partnerlandkreis Nordhausen - Partner aus dem Allgäu besuchen Krankenhäuser in Thüringen
1978 hat der Landkreis Unterallgäu die letzte Gebietsreform durchlebt. Dem Landkreis Nordhausen in Thüringen steht eine solche wohl bald bevor. Auch um dieses ...
Die Unterallgäuer Tier- und Pflanzenwelt kennenlernen - Verschiedene Angebote rund um Flora und Fauna bei der BayernTour Natur
Die Unterallgäuer Tier- und Pflanzenwelt näher kennenlernen kann man auch im Juli wieder bei der BayernTour Natur des Bayerischen Umweltministeriums. Darauf ...
Vermehrte Ladendiebstähle in Mindelheim - Täter schlagen zweimal am Samstagabend zu
Gleich mehrere Diebstähle beschäftigen die Polizei in Mindelheim. Zu drei Diebstählen kam es dort. Einer der Täter war mit einem gestohlenen Fahrrad ...
Die Jäger im Unterallgäu sollen nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben - In Zukunft: 20 Euro für jedes erlegte Wildschwein
Jäger bekommen künftig für jedes erlegte und verwertbare Wildschwein 20 Euro. Das sind zehn Euro mehr als bisher. Das hat der Umweltausschuss des ...
Klimaschutzkonzept im Unterallgäu soll kontinuierlich umgesetzt werden - Verwirklichung durch die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt
Das Klimaschutzkonzept des Landkreises soll kontinuierlich umgesetzt werden. Verwirklichen soll die Projekte und Maßnahmen aus dem Konzept auch in Zukunft die ...
Bahnübergänge im Bad Grönenbacher Ortsteil Thal gesperrt - Sanierung der Gleise sorgt für zweitägige Umleitung
Ab heute sind die Bahnübergänge im Bad Grönenbacher Ortsteil Thal gesperrt. Das teilt das Landratsamt in Mindelheim mit. Grund für die Sperrung der ...
Die Verantwortlichen im Unterallgäu stellen sich auf weniger Flüchtlinge ein - Anerkannte Asylbewerber vor Obdachlosigkeit bewahren
Es kommen weniger Flüchtlinge in Deutschland an. Das spürt man auch im Landkreis Unterallgäu. Eine Frage, die nun die Verantwortlichen am Landratsamt ...
"Bewegter Wandertag" im Unterallgäu - Die fünf Klassen mit den schönsten Zielen erhalten je 300 Euro
Im Idealfall beginnt Klimaschutz direkt vor der eigenen Haustür. Und wenn es dort noch so viel Schönes und Interessantes zu entdecken gibt wie im ...
Förderung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Unterallgäu - Insgesamt 100.000 Euro werden ausgeschüttet
Der Landkreis Unterallgäu fördert die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in diesem Jahr mit 100.000 Euro. 90.000 Euro werden nach verschiedenen Kriterien auf ...
Die BayernTour Natur des Umweltministeriums startet im Juni - Fauna und Flora des Unterallgäus entdecken
Akrobaten der Nacht und fliegende Tänzer beobachten kann man im Juni bei der BayernTour Natur des Bayerischen Umweltministeriums: Laut Konrad Schweiger von der ...
Neuer Kreiskämmerer im Landratsamt Unterallgäu - Sebastian Seefried wird neuer Kreiskämmerer
Sebastian Seefried wird neuer Kreiskämmerer. Der 24-Jährige übernimmt am 1. Juni die Leitung des Sachgebiets „Finanzmanagement, Rechnungswesen, ...
Praktikum im Landratsamt Unterallgäu und am Bauhof - Asylbewerber sollen sich über die Arbeitswelt besser integrieren
Um in einem fremden Land Fuß zu fassen, hilft der Kontakt zu Einheimischen. „Besonders gut gelingt Integration über die Arbeitswelt“, findet ...
Bad Wörishofen: Bürgermeister hält Stadtratsbeschluss für rechtswidrig - Fremdenverkehrsabgabe im Thermenfall erhitzt die Gemüter
Der Erste Bürgermeister von Bad Wörishofen Paul Gruschka weigert sich im Thermenfall die Erlassbescheide zu fertigen. Er ist der Meinung, die ...
Franz Gaum wird erster Unterallgäuer Ehrenkreisbrandrat - Landrat Weirather: Im Notfall arbeitet er auch im Pyjama
22 Jahre war Franz Gaum Kreisbrandrat im Unterallgäu. Jetzt ernannte ihn Landrat Hans-Joachim Weirather zum Ehrenkreisbrandrat. Gaum ist damit der Erste, dem im ...
Mindelheim: Landratsamt Unterallgäu richtet Asyl-Portal ein - Alles rund ums Thema Asyl jetzt im Internet
Rund 1.500 Asylsuchende leben derzeit im Landkreis. Betreut werden sie von inzwischen 49 Helferkreisen. Um deren Arbeit zu unterstützen, aber auch, um allen ...
Staatssekretär Johannes Hintersberger zu Gast in Mindelheim - Asylbewerber und Langzeitarbeitslose Thema im Landratsamt
Langzeitarbeitslose, Asylbewerber, der demografische Wandel und Inklusion − diese Themen sollten beim Besuch der Bayerischen Staatsministerin für Arbeit und ...
Illerbeuren hat wieder einen Ortsmittelpunkt - Gemeinde und Landkreis pflanzen Winter-Linde
145 Jahre lang stand mitten in Illerbeuren eine Linde. Sie wurde 1871 nach dem Deutsch-Französischen Krieg bei einem Friedensfest gepflanzt, wie Bürgermeister ...
Unterallgäuer Gesundheitsamt warnt vor Zecken im Frühling - Tier und Mensch sollten sich gegen Blutsauger impfen
Die Frühlingssonne lockt nicht nur Sportler und Hobbygärtner nach draußen, auch Zecken verlassen bei steigenden Temperaturen ihr Winterquartier und sind ...
Versammlung des Bürgerforums - Mitglieder fordern Rettungswache für Bad Wörishofen
Auf der regulären Mitgliederversammlung des überparteilichen Bürgerforums Bad Wörishofen ließen die beiden Vorsitzenden Dr. Heinrich Dietz und ...
Staatliche Schulämter im Unterallgäu sind umgezogen - Behörden jetzt in Memminger Straße 18 in Mindelheim
Die staatlichen Schulämter im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen sind umgezogen in die Memminger Straße 18 in Mindelheim. Der Umzug ging ...
1650 Asylbewerber im Unterallgäu - 30 neue Stellen für den Bereich Asyl
Die Regierung von Schwaben geht davon aus, dass weiterhin viele Asylbewerber in die Region kommen. Aktuell leben rund 1650 Asylbewerber im Unterallgäu. Darüber ...
Nach Schusswechsel in Westerheim: 88-Jähriger hinter Gittern - Amtsgericht Memmingen erlässt Haftbefehl
Gegen den 88-Jährigen, der gestern durch Schussabgaben seinem 65-jährigen Sohn tödliche Verletzungen zugefügt hatte, wurde mittlerweile vom ...
Schießerei in Westerheim - Neue Ermittlungsergebnisse im tödlichen Familiendrama
Nach dem tödlichen Familiendrama im unterallgäuer Westerheim hat die Polizei neue Ermittlungsergebnisse veröffentlicht. Am Abend hatte ein ...
Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht Jahresstatistik - Chronik auf über 200 Seiten vorgestellt
Der Landkreis Unterallgäu hat seine Jahresstatistik zu 2015 veröffentlicht. Im Unterallgäu gibt es mehr Autos als Einwohner. Auf über ...
Aufklärung über Sehbehinderungen und weiterem - Blindenbund berät kostenlos
Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund einmal monatlich im Landratsamt ...
Funkenfeuer im Unterallgäu rechtzeitig melden - Landratsamt und Gemeinden informieren
Am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 13. und 14. Februar, werden wieder überall im Landkreis Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit ...
Sperrmüll im Unterallgäu wird weiterhin einmal jährlich kostenlos abgeholt - Kommunale Abfallwirtschaft klärt Unklarheiten
Mit der Sperrmüllkarte kann man Möbel, Matratzen oder Teppiche auch 2016 wieder kostenlos abholen lassen. Neu ist die „Sperrmüllkarte Plus“. ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Informative und schmackhafte Apfelverkostung im Unterallgäuer Landratsamt - Vom Schweizer Orangenapfel bis zum Rheinischen Krummstiel
Den Anfang machte die Kasseler Renette. Danach folgten etwa der Schweizer Orangenapfel, der Berleis, der Fortuna Excellent, der Rheinische Krummstiel und der Weiße ...
Unterallgäuer Umweltausschuss berät über Klimaschutz 2016 - Projekte und Ausblicke für Klima und Umwelt
Der Unterallgäuer Umweltausschuss beschäftigt sich heute mit der im Kreisausschuss beschlossenen Haushaltsplanung für 2016. In den Bereichen ...
Fasching feiern ohne Eltern im Unterallgäu - Landratsamt genehmigt Kinder- und Teeniebälle
Fasching feiern ohne die Eltern - das erlaubt das Jugendschutzgesetz erst ab 16 Jahren. „Außer es handelt sich um extra ausgewiesene Kinder- und ...
Unterallgäuer Landratsamt strukturiert Bauabteilung um - Manfred Lieb geht in Ruhestand - Bauabteilung verschmilzt
Im Herbst 1974 nahm Manfred Lieb seine Arbeit in der Bauverwaltung des Landratsamts Unterallgäu auf und wurde 1983 Leiter dieses Sachgebiets. Nun, gut 41 Jahre ...
Landratsamt Unterallgäu trifft sich wieder zum Runden Tisch Häusliche Gewalt - Interventionsstelle für Opfer häuslicher Gewalt am Frauenhaus
Im Landratsamt Ostallgäu haben sich bereits zum zehnten Mal seit 2003 die zuständigen Behörden und Hilfsinstitutionen der Region ...
Landratsamt Unterallgäu druckt grün - Amt benutzt spezielle Toner für Drucker und Kopierer
Das Landratsamt Unterallgäu druckt grün - im übertragenen Sinn. Durch die Verwendung von speziellen Tonern für Drucker und Kopierer hat das Amt ...
Verbindungsstraße zwischen Eppishausen und Immelstetten gesperrt - Treib- und Drückjagd sorgt für eintägige Sperrung
Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Eppishausen und Immelstetten ist am 12. Dezember tagsüber wegen einer Treib- und Drückjagd gesperrt. Das ...
Verkehrsfreigabe zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg - Kreisstraße und Bahnbrücke im Unterallgäu fertig
Der Verkehr zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg im Unterallgäu rollt wieder: Landrat Hans-Joachim Weirather, Vertreter des Tiefbauamts am Landratsamt, der Bahn, ...
Vier Unterallgäuer mit Ehrenzeichen ausgezeichnet - Mit viel Herzblut und Heimatliebe
Ob Sport oder Heimatpflege, ob Kommunalpolitik oder Städtepartnerschaften, ob Theater oder Feuerwehr, ob generationenübergreifende Angebote oder Musik: In ...
Welt-Aids-Tag: Landratsamt in Mindelheim informiert über Krankheit - Informationsstand im Foyer des Landratsamts
Rund um das Thema HIV, Aids und andere sexuell übertragbare Krankheiten informiert das Gesundheitsamt am Welt-Aids-Tag am Dienstag, 1. Dezember, im Landratsamt in ...
Landratsamt Unterallgäu garantiert verbesserte Breitbandversorgung - Neue Leitungen sollen 2016 in Betrieb gehen
Ab dem Jahr 2016 ist im Unterallgäu mit einer spürbaren Verbesserung der Breitbanderschließung zu rechnen. Das teilen das Landratsamt und das Amt ...
Unterallgäuer Kreistag macht 4,3 Millionen Euro für Bauprojekte locker - Verbindungsstraße von Salgen und Mörgen wird ausgebaut
Die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses im Unterallgäuer Kreistag stimmten in einer gemeinsamen Sitzung mehreren Neubaumaßnahmen für ...
Landratsamt Unterallgäu gratuliert Mitarbeiter - Mitarbeiter für jahrelanges Engagement geehrt
„Ihr Erfahrungsschatz und Ihr Engagement sind für einen Arbeitgeber von unschätzbarem Wert“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather, als er bei ...
Mehr Bäume für den Klimaschutz im Unterallgäu voller Erfolg - 93 Bäume im vergangenen Jahr gepflanzt
Um 93 Bäume reicher ist der Landkreis Unterallgäu dank der Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. „Die diesjährige Aktion ...
Unterallgäu und Hochschule Kempten starten Forschungsprojekt - Landratsamt-Fahrzeuge werden unter die Lupe genommen
In den Dienstwagen des Landratsamts Unterallgäu fahren - bildlich gesprochen - die nächsten 50 Tage Forscher der Hochschule Kempten mit. Genauer gesagt ...
Eishalle Bad Wörishofen - Ingenieurbüro bestätigt Mängel am Dach - Stadt: Gutachten so schnell wie möglich erstellen
Das Dach des Eisstadions in Bad Wörishofen wurde von einem Ingenieurbüro aus Kaufbeuren im Oktober 2006 überprüft. Hierbei wurde bestätigt, ...
Kita in Mindelheim bekommt Besuch aus Polen - Delegation schaut sich bei den "Mindelzwergen" um
Am Dienstag, den 29.09.2015 bekam die vom Regionalverband Allgäu der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. betriebenen Betriebskinderkrippe „Mindelzwerge“ in ...
Landkreis Unterallgäu fördert Soziales mit 296.000 - Denkmalpflege und Jugendarbeit mehr im Fokus
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu mit insgesamt 296.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
Gäste aus Gostyn im Landratsamt Unterallgäu - Sicherheit und Wirtschaft standen auf der Gesprächsliste
Persönliche Kontakte sind die Basis einer Partnerschaft - darauf bauen auch die Landkreise Unterallgäu und Gostyń. Beim Empfang einer Delegation aus dem ...
230 weitere Flüchtlinge am Allgäu Airport - Zweites Wochenende für Erstaufnahme in Memmingerberg
Auch das zweite Wochenende, an dem eine Halle auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg als Erstaufnahmeeinrichtung genutzt wurde, ist gut ...
Unterallgäu und Memmingen gegen Alkoholmissbrauch - Projekt steil soll Jugendlichen und Eltern helfen
Herbstmarkt, Weinfest, Oktoberfest - auch im Herbst gibt es so einiges zu feiern. „Leider kommt es immer wieder vor, dass Jugendliche dabei über die ...
Ein Zentrum für die Feuerwehr in Mindelheim - Schulungen sollen in neuem Gebäude stattfinden
Die Mindelheimer Feuerwehr plant seit längerem einen Erweiterungsbau. Darin soll auch ein Schulungszentrum für die 131 Wehren im Landkreis untergebracht ...
Ungerhausen bekommt endlich eine Bahnunterführung - Bauauschuss beschließt 5,7 Millionen Euro teure Maßnahme
Ab 2017 sollen Fußgänger, Autofahrer und Radler unter der Bahnlinie bei Ungerhausen hindurchgehen oder -fahren können. Der sogenannte höhengleiche ...
Energieausstellung in Mindelheimer Technikschule - Die Energiewende ist machbar - Motto bis Mitte Oktober
Die Energiewende ist machbar – unter diesem Leitgedanken steht eine Wanderausstellung, die demnächst in der Burkhart-Grob Technikerschule in Mindelheim ...
Landratsamt Unterallgäu bietet Hilfe für finanziell schwache Familien - Bildungspaket zum Schulbeginn im September beantragen
Hefte, Schreibzeug, Sportsachen oder ein neuer Schulranzen: Wenn die Schule in wenigen Wochen wieder losgeht, kommen auf Familien einige Extra-Ausgaben zu. Für ...
Hitze und fehlende Niederschläge lassen Wasser knapp werden - Landratsamt Unterallgäu verbietet Entnahme von Wasser
Seit Wochen scheint die Sonne kräftig vom Himmel und aus so manchem stattlichen Bach wurde eher ein kleines Bächlein. Werden jetzt noch zusätzlich ...
Landrat ehrt Feldgeschworene für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Unterallgäu - Die Hüter des Siebenergeheimnisses
Früher markierten Feldgeschworene Grenzen mit Hilfe geheimer Zeichen. Sie kennzeichneten die Lage von Grenzsteinen mit Ton- oder Metallteilen und verhinderten so, ...
Mindelzwerge in Mindelheim offiziell eingeweiht - Johanniter-Unfall-Hilfe eröffnet weitere Kinderkrippe
Bereits im Januar 2015 hat eine weitere Kindereinrichtung der Johanniter-Unfall-Hilfe ihre Pforten geöffnet. In der Kinderkrippe „Mindelzwerge“ in ...
Landkreis Unterallgäu erhält Lebensräume für bedrohte Pflanzenarten - Umweltausschuss informiert sich bei Exkursion
Die Bachmuschel und das Zierliche Wollgras sind vom Aussterben bedroht. Im Falchengraben bei Erkheim gibt es die Bachmuschel noch, im Hundsmoor zwischen Ottobeuren und ...
Die Mindelzwerge in Mindelheim kommen - Kinderkrippe der Johanniter-Unfall-Hilfe wird offiziell eröffnet
Am Samstag, den 18. Juli 2015 wird das neueste Projekt der Johanniter-Kinderbetreuung, dessen Träger der Regionalverband Allgäu ist, nun offiziell ...
Farbfeuerwerke im Landratsamt Unterallgäu - Künstlerin Johanna Kieling aus Unteregg stellt aktuelle Werke aus
Wahre „Farbfeuerwerke“, großformatig und kraftvoll, sind derzeit im Foyer des Landratsamts Unterallgäu in Mindelheim zu sehen. Noch bis ...
Seniorenarbeit im Unterallgäu - Jetzt für Förderpreis bewerben
Wer sich in der Seniorenarbeit engagagiert und ein besonderes Projekt ins Leben gerufen hat, kann sich noch bis 31. August für den Förderpreis des Landkreises ...
Bundeswehr informiert über Karrieremöglichkeiten in Mindelheim - Heute erster Sprechtag im Landratsamt
Über Karrieremöglichkeiten bei der Bundeswehr informiert die Karriereberatung Kempten des Karrierecenters der Bundeswehr regelmäßig im Landratsamt ...
Dürfen Jugendliche allein verreisen? Landratsamt Unterallgäu informiert - Minderjährige sollten Reisevollmacht mitnehmen
Viele Jugendliche fiebern schon den Sommerferien entgegen. Einige auch, weil der erste Urlaub ohne Eltern ansteht. Aber dürfen Jugendliche überhaupt allein ...
"Mehr Bäume für den Klimaschutz" im Landkreis Unterallgäu - Gemeinden bekommen "Baum des Jahres" bezahlt
Noch bis 31. Juli können Gemeinden beim Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen. Darauf weist Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht hin. Im Rahmen ...
„Steig ein ins Leben!“ - Projekt im Unterallgäu soll Alkoholmissbrauch vorbeugen - Jugendliche können so drohende Konsequenzen abwenden
Der Schulabschluss ist geschafft, das Abi in der Tasche - das wird gefeiert, und vielleicht auch darauf angestoßen. Manchmal wird dabei auch über die ...
Landkreis Unterallgäu bekennt sich zu Verantwortung gegenüber Asylbewerbern - Kreistag verabschiedet Resolution
Der Landkreis Unterallgäu bekennt sich klar zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen auf der Flucht. Es sei eine „humanitäre Pflicht, ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,16 Tonnen Kohlendioxid im letzten Jahr - GOGREEN ermöglicht Einsparung bei Briefen
Insgesamt 4,16 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post kompensiert. Möglich ...
Landratsamt Unterallgäu sucht Grundstücke für Flüchtlingsunterkünfte - Ausländerbehörde will für Ansturm im Herbst gerüstet sein
Turnhallen, Zelte, Container - bei der Unterbringung von Flüchtlingen müssen viele Landkreise inzwischen improvisieren. „Um das Vereinsleben und ...
Fauna und Flora im Unterallgäu erkunden - BayernTour Natur: Viele verschiedene Angebote in der Region
Ob Wildkräuter, Vögel oder Fledermäuse: Auch im Juli besteht bei verschiedenen Führungen und anderen Angeboten wieder die Gelegenheit, die Natur im ...
Bürgergespräch in Mindelheim - Netzwerk Altenhilfe und seelische Gesundheit lädt ein
Ob in der kreisfreien Stadt Memmingen oder in Gemeinden und den beiden Städten im Landkreis Unterallgäu: Jeder, der sich für das Thema „Altenhilfe ...
Trauer um früheren Landrat, Bürgermeister und Ehrenbürger im Unterallgäu - Martin Frehner im Alter von 94 Jahren verstorben
Der Landkreis Unterallgäu hat einen bedeutenden Bürger verloren: Martin Frehner aus Attenhausen ist jetzt im Alter von 94 Jahren verstorben. Nach ...
Unterallgäuer Kreisausschuss behandelt Asylpolitik - Ehrenamt soll zukünftig noch mehr unterstützt werden
Es geht um Fahrdienste, um Deutschkurse oder um gemeinsame Aktionen. Aber es geht eben in vielen Fällen nicht nur darum. Meist steckt viel, viel mehr hinter dem ...
Wasserqualität der Unterallgäuer Seen ist gut - Ungetrübtem Badespaß steht nichts im Wege
In den kommenden Tagen soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtiges Badewetter geben. Wer sich in einem See oder Weiher erfrischen will, kann dies im ...
Offizieller Startschuss für den Ausbau der Kreisstraße MN15 im Unterallgäu - Straße soll bis Jahresende wieder befahrbar sein
Ausgerüstet mit Spaten, Bauhelmen und Regenschirmen haben nun Politiker, Vertreter der Baufirmen, der Bahn und des Tiefbauamts am Landratsamt Unterallgäu den ...
Veranstaltungen zur Gesundheitswoche im Unterallgäu stoßen auf großes Interesse - Zahlreiche Aktionen unter dem Motto: "Kinder- und Jugendgesundheit“
Was haben fruchtige Smoothies, Hula-Hoop, eine Massage mit Kräuter-Öl, eine entspannende Fantasiereise und Wassertreten gemeinsam? All diese Dinge passen zur ...
Rat und Hilfe für Menschen mit Behinderung im Landkreis Unterallgäu - Monatliche Sprechstunden in Mindelheim und Memmingen
Egal ob es um Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, um das Finden des richtigen Ansprechpartners oder um Rat, Hilfe und Informationen in anderen Belangen geht: ...
BayernTour Natur: Zahlreiche Veranstaltungen um Fauna und Flora zu entdecken - Mehr als 200 Angebote bis Ende Oktober im Unterallgäu
Im Mondschein über die Iller paddeln oder in die Welt der Fische eintauchen: Im Rahmen der „BayernTour Natur“ steht laut Konrad Schweiger von der ...
Neue Ansprechpartnerin im Bereich Asyl im Landratsamt Bad Wörishofen - Elena Münnich unterstützt Ehrenamtliche und Gemeinden
 Elena Münnich ist die neue Koordinatorin im Bereich Asyl am Landratsamt. Die 25-jährige Soziologin ist ab sofort Ansprechpartnerin für ...
Ausstellung von Erwin Holzhauser im Landratsamt Unterallgäu - Künstler stellt Querschnitt seiner Arbeiten aus
„Malerei ist für mich ein Dialog zwischen Farbe, Form und Bildraum“, sagt Erwin Holzhauser über seine Kunst. Wie er dies in seinen Bildern und ...
Unterallgäuer Gesundheitswoche startet am Wochenende - Diesjähriges Thema ist Kinder- und Jugendgesundheit
 „Kinder- und Jugendgesundheit“ ist das Thema der diesjährigen Unterallgäuer Gesundheitswoche vom 9. bis 17. Mai. Die Mitarbeiter des ...
Neuer Standortflyer zum Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu - Flyer soll Vorzüge der Region aufzeigen
Ein Wirtschaftsraum mit Potential: Welche Standortvorteile unsere Wirtschaftsregion Investoren, Unternehmern, Gründern oder auch Fachkräften zu bieten hat, ...
Gewässer- und Bodenverunreinigung in Niederrieden - 700 Liter Heizöl laufen nach Betankungsvorgang aus
Am Mittwoch, 06.05., wurden in den frühen Morgenstunden mehrere Heizöltanks in Niederrieden betankt. Nach Beendigung des Betankungsvorgangs koppelte ...
Projekt "Prima Klima Kids Unterallgäu" für Vor- und Grundschulkinder - Umweltbildungsangebot zum Klimaschutz
Geht es um Klimaschutz, spielen Kinder eine entscheidende Rolle: Vor allem sie werden von den längerfristigen Folgen des Klimawandels betroffen sein. Sie sind die ...
Unterallgäu beteiligt sich an Kosten für Verwertung von Schwarzwild - Viele Jäger nehmen Aufwandsentschädigung vom Landkreis an
Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich seit vergangenem Jahr an den Kosten für die Verwertung von Wildschweinen. Für jedes erlegte und ...
Landratsamt Unterallgäu ehrt langjährige Mitarbeiter - Erfahrungsschatz für Landrat Weirather besonders wertvoll
„Der Erfahrungsschatz langjähriger Mitarbeiter ist für das Landratsamt besonders wertvoll“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather, als er ...
Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern bleibt im Unterallgäu - Jugendhilfeausschuss bestimmt Weiterführung einstimmig
In 34 Fällen hat die Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im vergangenen Jahr beraten. Dass damit Bedarf für das Angebot besteht, war ...
Schüler in Türkheim pflanzen Baum des Jahres - Veranstaltung als Auftakt für weitere Klimaschutzaktion
„Er wird bis zu 200 Jahre alt“, „er ist sehr unempfindlich gegenüber Hitze und Frost“ und „er bietet vielen Tieren Lebensraum und ...
Kreisstraße zwischen Trunkelsberg und Schwaighausen gesperrt - Bis November kein Verkehr auf MN 15
Die Kreisstraße MN 15 zwischen Trunkelsberg und Schwaighausen ist ab Montag, 27. April, bis voraussichtlich Ende November komplett für den Verkehr gesperrt. ...
Infoveranstaltungen zum Führungsszeugnis im Unterallgäu - Termine für die Kommunen angegeben
Wer Kinder und Jugendliche ehrenamtlich in einem Sportverein trainiert oder zum Beispiel eine Jugendfeuerwehr leitet, braucht ein erweitertes Führungszeugnis. Das ...
Bewerbungsstart für Förderpreis 2015 des Landratsamtes in Mindelheim - Seniorenarbeit im Unterallgäu noch attraktiver machen
Für vorbildhafte Projekte in der Seniorenarbeit vergibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Förderpreis. Ab 1. April kann man ...
Geschützter Schönling fängt jetzt an zu blühen - Märzenbecher dürfen nicht gepflückt werden
Es duftet nach feuchter Erde, die Bienen summen und auf den Wiesen sprießen Schneeglöckchen, Krokusse und Märzenbecher. Nur zu gerne möchte da ...
40 Seniorenvertreter im Landratsamt Unterallgäu zu Gast - Austausch und Information zur Seniorenstatistik in Mindelheim
Um 46,6 Prozent wird der Anteil der „Generation 65 plus“ im Unterallgäu im Zeitraum von 2012 bis 2032 zunehmen. Das besagen Prognosen des Landesamts ...
Trickbetrüger in Babenhausen gesucht - Mann verlangt 1.700 Euro von Rentnerin
Bereits vergangenen Freitag erschien in Babenhausen bei einer 79-jährigen Rentnerin ein Mann und stellte sich als Mitarbeiter des Landratsamtes vor. Er sei ...
Landkreis Unterallgäu veröffentlicht Jahresbericht 2015 - Zahlreiche Informationen für Interessierte im neuen Bericht
Wer sich für den Landkreis Unterallgäu interessiert und sich auch gern mit lokalen Zahlen, Daten und Fakten beschäftigt, den dürfte der neue ...
Eine Million Euro Mehrkosten für Landratsamt Mindelheim - Tariferhöhungen belasten Landkreis Unterallgäu
Insbesondere aufgrund der Tariferhöhungen sind im Haushaltsentwurf des Landkreises Unterallgäu heuer höhere Personalkosten eingeplant. Die Einnahmen und ...
Grippewelle erfasst auch das Allgäu - 70 Unterallgäuer sogar in Kliniken behandelt
Egal ob im Supermarkt, an der Tankstelle, in der Schule oder im Sportverein: Überall im Allgäu wird derzeit geschnieft und gehustet. Dass sich Viren auf diese ...
Kreiststraße MN6 zischen Mindelheim und Mattisies gesperrt - Baumfällarbeiten sorgen bis Samstag für Behinderungen
Ab Montag, 16. Februar, ist die Kreisstraße MN 6 zwischen Mattisies und Mindelheim wegen Baumfällarbeiten gesperrt. Das teilt die ...
Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht Seniorenratgeber - Broschüre soll Leitfaden für Pflegebdürftigkeit darstellen
Ein Familienmitglied wird pflegebedürftig - manchmal kann man sich auf diese Lebenslage vorbereiten, manchmal tritt sie ganz plötzlich ein. „Der Ratgeber ...
Landratsamt Unterallgäu informiert über Funkenfeuer - Auf was man beim Funken achten sollte
Am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 21. und 22. Februar, werden wieder überall im Landkreis Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit ...
Mindelheim: Der Biber als wichtiger Landschaftsgärtner - Der Lebensraum der Nager ist geschützt
Der Biber ist ein natürlicher Landschaftsgärtner. Indem er Burgen und Dämme baut und Gewässer anstaut, schafft er Biotope, in denen wiederum andere ...
Unterallgäuer Werkstätten in Mindelheim zu Besuch - Vertreter treffen Landrat Hans-Joachim Weirather
„Es ist ein gutes Signal für den Landkreis, wenn es den Unterallgäuer Werkstätten gut geht.“ So lautete das Fazit von Landrat Hans-Joachim ...
Unterallgäu schließt Kooperationsvereinbarung mit BEW - Landkreis beteiligt sich an Unterhalt für Weg zum Illersteg
Der Landkreis Unterallgäu wird sich an den Unterhaltskosten des Weges zu dem derzeit im Bau befindlichen Illersteg bei Legau-Sack beteiligen und dafür Sorge ...
Verstoß nach dem Waffengesetz in Bad Wörishofen - 71-Jährige wird wegen fehlendem Waffenschein angezeigt
Eine 71-jährige Frau aus Bad Wörishofen fand zu Hause eine Schreckschusswaffe, die ihrem verstorbenen Mann gehörte, und gab diese am 12.01.2015 bei der ...
Naturschutzbeirat im Unterallgäu hat neue Mitglieder - Landrat Weirather lobt gute Zusammenarbeit
Sieben neue Gesichter gibt es im Naturschutzbeirat des Landkreises Unterallgäu. Bei einer Sitzung begrüßte Landrat Hans-Joachim Weirather das neue ...
Straßensperrung in Dorschenhausen - Kreisstraße MN4 bis zum 6. Dezember nicht befahrbar
Die Altensteiger Straße in Dorschhausen (Kreisstraße MN4) ist wegen Bauarbeiten derzeit für den Verkehr gesperrt. Das teilt die ...
Anmeldung für Unterallgäuer Sportlerehrung - Verein, Einzelsportler oder Mannschaften eingeladen
Vereine, die erfolgreiche Einzelsportler und Mannschaften für die diesjährige Sportlerehrung melden möchten, sollten dies möglichst bald tun. Das ...
Unterallgäuer Mitfahrzentrale jetzt online - Gemeinsam fahren und die Umwelt schützen
Fast 60.000 Menschen fahren täglich zur Arbeit im, aus oder in den Landkreis Unterallgäu und zurück. Das sind insgesamt fast 120.000 Autofahrten - pro ...
Straßensperrung zwischen Eppishausen und Immelstetten - Umleitung um fünfstündige Sperrung vorhanden
Am Samstag, 29. November, ist die Ortsverbindungsstraße zwischen Eppishausen und Immelstetten wegen einer Treib- und Drückjagd für einige Stunden ...
Unterallgäu ehrt Partnerschaftspfleger - 15-jähriges Bestehen des Landkreises Gostyn in Polen
Ein Ehrungsreigen für das Unterallgäu fand kürzlich im polnischen Partnerlandkreis Gostyn statt: Landrat Hans-Joachim Weirather, ...
Mehr Verständnis für Jungen in der Pupertät - Peter Karl will Hilfeleistung anbieten
Wenn sich bei Jungen der Körper ändert und damit einhergehend auch ihr Verhalten und Denken, ist dies oft eine Zeit der Launen und massiven ...
Landratsamt Unterallgäu testet Elektroautos - Mitarbeiter nutzen E-Fahrzeuge für Dienstfahrten
Das Landratsamt Unterallgäu testet in den kommenden drei Wochen ein Elektroauto der Lechwerke (LEW). Markus Weißenberger vom LEW-Team Elektromobilität ...
Schnell sein lohnt sich! - Bis zum 31. Oktober werden Fahrkosten rückerstattet
Wer im vergangenen Schuljahr seine Fahrkarten gesammelt hat, kann noch bis zum 31. Oktober beim Landratsamt Unterallgäu eine Fahrkostenrückerstattung ...
Heizöl in der Boschach bei Ottobeuren - Feuerwehreinsatz nach Missgeschick eines Landwirts
Das Missgeschick eines 48-jährigen Landwirts führte am Freitag, 19.09.14 gegen 15:00 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei in Ottobeuren. Der ...
Gericht hebt Bescheid zu Tbc-Zwangstest auf - Formfehler sorgt für Urteil beim Verwaltungsgericht
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat einen Bescheid des Landratsamts Unterallgäu rund um einen Zwangstest in Sachen Rinder-Ruberkulose, kurz TBC, aufgehoben. ...
Kulinarische Reise durch das Unterallgäu - Mindelheimer ist Allgäus jüngster Kochbuchautor
Der 15-jährige Mindelheimer Julius Lutz macht den Allgäuer Kochbuchautoren Konkurrenz. Sein Werk „Im Wandel der Zeit/Kochgeschichten, einer kulinarischen ...
Sohn vergisst Schlauchleitung zu lösen - Güllegrube läuft in Ottobeuren aus
Am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr kam es zu einem massiven Austritt von Gülle aus der Grube eines Landwirtes im Ottobeurer Ortsteil Dennenberg. Ursache ...
Bürgerbegehren wäre Tod für die Dreifachturnhalle - Haushaltslage in Bad Wörishofen bleibt angespannt
Die gute Nachricht zu Anfang: Der Haushalt von Bad Wörishofen ist für dieses Jahr von Seiten des Landratsamts Unterallgäu genehmigt worden. Trotzdem ...
Monatliche Überprüfung der Badegewässer gestartet - Die Seen im Unterallgäu sind sauber
Die Wasserqualität in den Unterallgäuer Seen ist hervorragend. Das ergaben aktuelle Untersuchungen des Gesundheitsamtes am Landratsamt Unterallgäu. ...
Kreisfachberater Markus Orf gibt Tipps - Gespinstmotte frisst Bäume kahl
Zahlreiche Anrufe von besorgten Unterallgäuer Bürgern gehen derzeit bei Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenbau und Landespflege am Landratsamt, ein: ...
Angebot für Pendler - Kostenlose Mitfahrzentrale im Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu richtet eine für den Bürger kostenlose Mitfahrzentrale ein. Das hat der Kreisausschuss auf seiner jüngsten Sitzung ...
Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten - Große Ehre für Friedrich Hansel aus Bad Wörishofen
Friedrich Hansel setzt sich für das Bad Wörishofer Dominikanerinnenkloster ein und leistet Aufklärungsarbeit in Sachen Patientenverfügung und ...
Ob Mülltonne oder Zulassungsstelle - Eine App unterstützt jetzt die Unterallgäuer
Nie mehr vergessen, die Mülltonne rauszustellen, immer den richtigen Ansprechpartner am Landratsamt finden, sich online einen Termin bei der Zulassungsstelle ...
Angebote können kostenlos eingetragen werden - Broschüre für Schwangere neu aufgelegt
Die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen im Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu legt demnächst die Broschüre ...
"Zünftig-Vernünftig feiern" - eine Broschüre zeigt, wie das geht - Leitfaden für Veranstalter und Vereine
Eine Broschüre rund um Veranstaltungen hat das Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht. Darin werden nahezu alle Fragen für Veranstalter geklärt: ...
Bad Grönenbach überlässt Entscheidung den Bürgern - Bürgerentscheid über Supermarkt
In Bad Grönenbach überlässt der Gemeinderat den Bürgern die Entscheidung, ob in der Gemeinde ein neuer Supermarkt gebaut werden soll. Das Gremium ist ...
Kreistagswahl im Unterallgäu 2014 - Sieben Parteien und Wählergruppen reichen Vorschläge ein
Für die Kreistagswahl am 16. März im Unterallgäu haben insgesamt sieben verschiedene Parteien und Wählergruppen Wahlvorschläge beim Landratsamt ...
Keine verstärkte Armutszuwanderung im Unterallgäu - Die meisten Rumänen und Bulgaren haben Arbeit
Eine verstärkte Armutszuwanderung ist im Unterallgäu nicht zu erwarten. So lautet das Fazit von Dr. Maria Bachmaier, Leiterin der Abteilung Soziales, Familie, ...
Information für betroffene Bürger - Windkraftpläne für das Unterallgäu liegen aus
Der Entwurf der Fortschreibung des Kapitels Windkraft im Regionalplan Donau-Iller kann ab sofort im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim eingesehen werden. ...
Erste Familienhebamme im Unterallgäu - Doris Prudlo lässt sich entsprechend ausbilden
Erstmals wird es im Unterallgäu das Angebot einer so genannten Familienhebamme geben. Doris Prudlo absolviert derzeit eine entsprechende Ausbildung. Eine ...
Asylbewerber, Biergärten und Kommunalwahl - Unterallgäuer Landrat informiert seine Bürgermeister
Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im ...
Bussard auf der B300 ausgewichen - Frau schwebt nach Frontalzusammenstoß in Lebensgefahr
Eine lebensgefährlich verletzte Frau hat heute Morgen ein Unfall auf der B300 bei Winterrieden im Unterallgäu gefordert. Ein Autofahrer war einem Bussard ...
Landrat Hans-Joachim Weirather - Geänderte Vorgehensweise bei Tbc bewährt sich
Die geänderte Vorgehensweise im Hinblick auf Rindertuberkulose (Tbc) hat sich laut Landrat Hans-Joachim Weirather bewährt. Im Unterallgäu habe man so die ...
Landkreis Unterallgäu - Unterstützung für Freiwilligenagentur und Familienpflegewerk
Der Landkreis Unterallgäu unterstützt die Freiwilligenagentur Schaffenslust und das Familienpflegewerk. Wie der Kreisausschuss jetzt beschloss, erhält die ...
Besonderheit gegenüber anderen Landkreisen - Partypass im Unterallgäu strenger gehandhabt
Im Alter von 16 Jahren mal zu einer Party gehen - dagegen spricht eigentlich nichts. Doch unter 18-jährige Gäste stellen Festveranstalter vor ein Problem: Um ...
Mehr als 14.000 Tiere untersucht - Tbc bei zwei Rindern im Unterallgäu festgestellt
14.281 Tiere sind im Unterallgäu inzwischen auf Rinder-Tuberkulose (Tbc) getestet worden. Bei zwei Tieren wurde Tbc festgestellt, wie das Veterinäramt am ...
Bauarbeiten in Memmingerberg schreiten voran - Entlastungsstraße vermutlich im Herbst fertig
Die Entlastungsstraße für die Gemeinde Memmingerberg wird aller Voraussicht nach im Herbst dieses Jahres fertig sein. „Die Bauarbeiten liegen trotz des ...
Hochwasser im Unterallgäu - Ausuferungen und vollgelaufene Keller
Hochwasser im Allgäu. Betroffen ist vor allem der Landkreis Unterallgäu. Es gibt Überflutungen und vollgelaufene Keller. Laut dem Landratsamt in ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: LANDRATSAMT UNTERALLGäU
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum