Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: GEMEINDEN
Unterallgäu führt 15-Kilometer-Radius-Karte ein -
Wer im Unterallgäu zum Beispiel zum Wandern gehen will, darf dies entsprechend den bayernweiten Vorgaben derzeit nur in einem Umkreis von 15 Kilometern um seinen ...
Landratsamt Oberallgäu verteilt 32.000 FFP2-Masken -
Das Landratsamt Oberallgäu verteilt insgesamt über 32.000 FFP2-Masken für pflegende Angehörige und bedürftige Bürgerinnen und Bürger. ...
Landrat dankt Helfern für das Packen von FFP2- Masken -
Am Montagabend haben 15 Helferinnen und Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes sowie 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes über 2.500 Päckchen ...
Landkreis Lindau verschickt FFP2-Masken an Bedürftige -
Ab Montag, 18. Januar müssen in Bayern im Öffentlichen Personennahverkehr sowie beim Einkaufen FFP2-Masken getragen werden. Die einfachen ...
Starke Schneefälle verursachen Verkehrschaos -
Aufgrund der starken Schneefälle kam es am Dienstag im Dienstbereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren zu zahlreichen Verkehrsunfällen und Behinderungen. ...
Freistaat fördert Fußwege entlang der Kreisstraße OA17 -
Der Ausbau der Kreisstraße OA17 entlang der Ortsdurchfahrt Rungatshofen wird vom Freistaat Bayern mit 310.000 Euro gefördert. Durch den Neubau eines ...
Bad Hindelang lässt die Jugend entscheiden -
Fridays for Future hat gezeigt: Junge Menschen brennen für Politik, wollen mitreden, mitentscheiden. Aber was haben sie zu kommunalpolitischen Fragestellungen zu ...
Ab sofort gilt eine Maskenpflicht am Hopfensee -
Durch den aktuell großen Besucherandrang auf die Gemeinden im südlichen Landkreis kann insbesondere an der Uferstraße am Hopfensee nicht mehr der aus ...
Mehr Investitionen für das kommunale Handwerk -
„Das Handwerk ist ein entscheidender Faktor, um die gesamte Wirtschaft in dieser schwierigen Phase zu stabilisieren“, betont Robert Klauer, Vorsitzender der ...
Die Ostallgäuer Ehrenamtskarte wird verlängert -
Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit zusammenhängenden Schutz-Maßnahmen kann die aktuelle Ostallgäuer Ehrenamtskarte in diesem Jahr nicht voll von ...
Ab Sonntag wird in Memmingen und Bad Wörishofen geimpft -
Sobald der Impfstoff da ist, wird im Unterallgäu und in Memmingen geimpft: Das war die Kernaussage bei einem Pressegespräch im Corona-Impfzentrum in Bad ...
Stadt Kaufbeuren für "Digitales Rathaus"geehrt -
Die Stadt Kaufbeuren wird zunehmend zum „Digitalen Rathaus“: Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach vergab einen Förderbescheid, mit dessen Hilfe ...
Sanierung der Kreisstraße bei Bolsterlang -
Bis zu 1.500 Fahrzeuge fahren jeden Tag über die Kreisstraße OA 5 zwischen Bolsterlang und dem Anschluss an die Kreisstraße OA 9 bei Obermaiselstein. ...
Ostallgäu beschenkt zu Weihnachten 59 Hilfsbedürftige -
„59 hilfsbedürftige Ostallgäuerinnen und Ostallgäuer erhalten zum Weihnachtsfest eine finanzielle Unterstützung von der Sozialstiftung ...
2,4 Mio. Euro für deutsch-französische Partnerschaft -
Über 2.200 Städte- und Regionalpartnerschaften verbinden Deutschland und Frankreich – auch im Allgäu ist die deutsch-französische Freundschaft ...
Immer mehr Allgäuer Kommunalverwaltungen werden digital -
Immer mehr bayerische Kommunalverwaltungen werden digital. Digitalministerin Judith Gerlach hat im Rahmen des Programms „Digitales Rathaus“ weitere 163 ...
Oberallgäuer Grüne mit neuer Kreisgeschäftsstelle -
Die Oberallgäuer Grünen haben die neue – auf einer Mitgliederversammlung beschlossene – Kreisgeschäftstelle besetzt. Sie ersetzt das Büro ...
Coronaregeln: Allgäuer Christmetten werden vorverlegt -
Die neuen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung haben die Organisationsteams vieler katholischer Pfarreien des Dekanats Kempten vor neue Herausforderungen gestellt. ...
Zwei Frauen verletzt bei Kleinbrand in Tussenhausen -
In der Nacht vom 15.12.20 auf 16.12.20 kam es in Tussenhausen zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Eine 74-jährige Dame ließ vermutlich eine Thermoskanne ...
Bischof Bertram kritisiert Vorgaben der Regierung -
 Bischof Dr. Bertram Meier hat die neuen Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung, nach denen die Ausnahmegenehmigung für den Besuch der nächtlichen ...
Gewerbesteuerausgleich im Allgäu durch den Freistaat -
Bayerns Kommunalhaushalte sind Corona-bedingt von erheblichen Steuerausfällen betroffen. "Der Freistaat wird die Gewerbesteuereinbrüche für das ...
Auch in Balderschwang jetzt Parken mit dem Smartphone -
„Wir haben uns entschieden, das Handy-Parken einzuführen, um den Service für unsere Gäste zu verbessern und die Mitarbeiter des Bauhofs sowie der ...
Ehrenmedaillen für vier Bürger aus dem Landkreis Lindau -
Wer sich insbesondere durch eine langjährige Tätigkeit als kommunaler Mandatsträger oder in anderen kommunalen Ehrenämtern um die kommunale ...
Corona: Oberallgäu will Tagestourismus verbieten lassen -
Sollte der Freistaat Bayern eine Öffnung von Hotels oder auch der Bergbahnen weiter untersagen, bittet der Landkreis Oberallgäu um eine Möglichkeit zur ...
Wasserwachten klagen über baufällige Schwimmbäder -
Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) beklagt den eklatanten Sanierungsstau an Schwimmbädern in Deutschland und insbesondere den Ausfall von ...
Hygieneregelverstöße beim Klausen- und Bärbeletreiben -
Das ganze Wochenende über gingen mehrere Mitteilungen von Bürgern bei der Sonthofener Polizei ein, dass sowohl im Randgebiet von Sonthofen als auch in den ...
Stromausfall im Ostallgäu führt zu Stau auf der A7 -
Am heutigen Samstagvormittag gab es einen größeren Stromausfall im Ostallgäu. Betroffen waren unter anderem Teile der Gemeinden Füssen und Pfronten, ...
Seniorenarbeit: In Kontakt bleiben trotz Einschränkung -
Besonders Senioren sollten sich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen - sie zählen laut Robert Koch Institut zur Risikogruppe. Doch besonders ...
Der richtige Umgang mit Lawinengefahr -
Der erste Schnee ist jetzt auch im Allgäu in den Städten und Gemeinden liegengeblieben. Für viele war das quasi der Startschuss in die Saison der ...
Bahnübergang bei Türkheim: Umbau beginnt 2021 -
Nach rund vierjährigen zähen Verhandlungen mit der Deutschen Bahn können die Arbeiten am Bahnübergang bei Türkheim beginnen. Dies teilte der ...
Unterallgäu ab sofort mit ortsgenauen Corona-Karte -
Einen genaueren Überblick über die Zahl der positiv getesteten Corona-Fälle vor Ort kann man sich jetzt mit Hilfe einer Karte verschaffen, die das ...
Landratsamt Lindau lockert Maskenpflicht -
Zum 01.12.2020 tritt die 9. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft. Nachdem einige Regelungen der Lindauer Allgemeinverfügung nun in die neue ...
Inzidenz unter 80 - neue Maßnahmen im Landkreis Lindau -
Der Inzidenzwert im Landkreis Lindau hat sich in den letzten Wochen stark reduziert auf aktuell 79 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen. In anderen ...
Novemberumsatz in Sonthofen um 35% eingebrochen -
Bekanntlich hat der innerstädtische Einzelhandel durch die Corona-Pandemie erhebliche Ertragseinbußen erlitten. Schon der Teil-Lockdown vom November versetzte ...
Drastische Verbesserung des Bussystems im Unterallgäu -
Im öffentlichen Personennahverkehr tut sich etwas im Landkreis Unterallgäu. Bei den Bussen wird ein neuer Fahrplan eingeführt. Zudem werden ...
Kaufbeurer Altstadt erstrahlt in weihnachtlichem Glanz -
Kaufbeuren leuchtet jetzt weihnachtlich! Viele Städte und Gemeinden haben ihre Weihnachtsbeleuchtung angeknipst. Auch Kaufbeuren war dabei. Mit himmlischer ...
Lindauer Giebelbachviertel: Bürgerbeteiligung erwünscht -
Die Erschließung des Giebelbachviertels steht auf der Tagesordnung des Lindauer Stadtrats am Dienstag, 1. Dezember, 18 Uhr, in der Inselhalle. „Leider ...
Unterallgäuer Flexibus baut Gebiet noch weiter aus -
Läuft alles nach Plan, fährt der Flexibus ab 1. Mai auch in Türkheim, Amberg, Ettringen und Wiedergeltingen. Darüber informierte Helmut Höld, ...
erdgas schwaben mit Geldspende an Allgäuer Leseratten -
Neuen Lesestoff für kleine und große Leseratten konnten Christine Aicher und Monika Steinhauser von der Gemeindebücherei Altusried einkaufen. Denn erdgas ...
Ausgleichszahlungen für Biberschäden auch im Allgäu -
In sehr vielen bayerischen Gemeinden gibt es große Probleme und zahlreiche Schäden mit der ungebremsten Ausbreitung des Bibers. So nützlich Biber sein ...
Millionenpaket für Sportstätten in Bayern -
Frühzeitige Winterpause im Fußball. Bei den Eishockeyteams aus der Region fallen immer wieder Spiele aus. Der Sport kämpft weiter tapfer gegen das ...
Millionenförderung für Straßenausbau bei Oberthingau -
Gute Nachricht für den Landkreis Ostallgäu: Bayerns Bau- und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer hat für die bereits begonnenen Ausbauarbeiten ...
Baubegleitungsförderung im Oberallgäu wird eingestellt -
Im Jahr 2021 wird die Baubegleitsförderung im Oberallgäu auslaufen. Die Oberallgäuer Grünen bedauern diese Entwicklung, da so eine Unterstützung ...
JuLis Allgäu setzen sich weiter für Wahlrecht ab 16 ein -
Vergangene Woche hat der frisch gewählte Vorstand der Jungen Liberalen Allgäu digital im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung mit Jens ...
3.500 Euro Spende für den Bürgerverein am Lech e.V. -
Einen Scheck in Höhe von 3.512,48 Euro hatte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) im Gepäck als er jetzt den Bürgerverein am Lech ...
Regional einkaufen so wichtig wie nie zuvor -
Während des aktuell geltenden Lockdown-Lights ist es wichtiger denn je, die heimische Wirtschaft zu unterstützen. Zum regionalen Einkaufen fordern daher immer ...
Neue Coronaregeln für den Landkreis Lindau -
Das Landratsamt Lindau hat im Anschluss an die Herbstferien die Städte und Gemeinden abgefragt, ob laut deren Einschätzung eine zeitliche Einschränkung ...
Landkreis Unterallgäu erwartet finanziell stabiles Jahr -
Trotz der Corona-Pandemie erwartet den Landkreis finanziell nochmal ein stabiles Jahr. Die Spielräume werden jedoch enger. Darüber informierte ...
Lockdown light: Das gilt im November -
Die neue - mittlerweile achte - Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege liegt jetzt ...
Breitbandausbau in Weitnau gestaltet sich schwierig -
Während in großen Teilen des Oberallgäus der Breitbandausbau ständig vorangeht, gibt es eine Gemeinde, die davon noch nicht profitieren kann. In ...
Landkreis Lindau mit wöchentlichen Corona-Updates -
Der Landkreis Lindau veröffentlicht ab sofort einmal pro Woche auf der Landkreis-Webseite unter dem Navigationspunkt „Aktuelle Informationen zum ...
Verkehrsfreigabe nach Umbau bei Holzgünz -
Mit der Planung des Ausbaus der Bundesstraße B18 zur Autobahn A96 wurde eine Neuverteilung der bisherigen Anschlussstellen entsprechend des tatsächlichen ...
Coronaampel im Landkreis Lindau nun auch dunkelrot -
Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Lindau seit heute, 29. Oktober, mit einem Wert von 107,34 über dem Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 ...
Unterallgäuer Wirtschaft trotz dem Coronavirus -
Wie ist die Wirtschaft im Unterallgäu aufgestellt und wie wirkt sich die Corona-Pandemie aus? Darüber informierte Michael Stoiber, Sachgebietsleiter am ...
Solaroffensive im Unterallgäu schreitet voran -
Die Solaroffensive des Landkreises Unterallgäu wird fortgesetzt: Über den Sommer wurde laut Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte das ...
Maskenpflicht im Allgäu: Wo muss ich sie tragen? -
Im gesamten Allgäu steigen die Covid-19 Fälle rapide an und damit kommen zwangsläufig neue Einschränkungen und Bestimmungen. Auch in vielen ...
Hier gilt die Maskenpflicht im Landkreis Lindau -
Das Landratsamt Lindau legt als örtlich zuständige Kreisverwaltungsbehörde unter Berücksichtigung des diffusen Infektionsgeschehens im Landkreis, aus ...
SPD Füssen kritisiert Raubbau an Allgäuer Kiesreserven -
Erlaubnis für weiteren Kiesabbau im Forggensee hat für die Umwelt schwerwiegende Folgen. In dieser Frage besteht zwischen Bund Naturschutz Ostallgäu ...
"Falsche Polizeibeamte" ohne Erfolg im Allgäu -
Von Dienstag auf Mittwoch überzog eine Betrugswelle die Stadt Kempten und benachbarte Gemeinden. Bislang erstatteten 15 Personen Anzeige bei der Polizei. Die ...
Ostallgäuer Kreisräte geehrt und verabschiedet -
Zahlreiche Ostallgäuer Kreisräte sind von Landrätin Maria Rita Zinnecker vergangene Woche für ihr Engagement im Kreistag Ostallgäu geehrt ...
Corona-Ampel im Landkreis Lindau jetzt auf rot -
Landkreis Lindau hat mit Stand heute 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten Lindau (Bodensee) – „Wir müssen ...
Landkreis Lindau übersteigt Coronawarnwert -
Wie überall in Deutschland, so steigt die Zahl der Neuinfektionen im Landkreis Lindau seit Wochen kontinuierlich an. Erstmals hat der Landkreis heute die Schwelle ...
Neue Regelungen für Grenzgebietsgemeinden beschlossen -
In Gesprächen mit Vertretern der Mitgliedsstaaten hatte sie angeregt, dass die besondere Situation von Gebieten, deren Staatszugehörigkeit nicht mit ihrer ...
Kommunen brauchen sichere Finanzbasis -
Ein Fundament des gelungenen Krisenmanagements zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist die kommunale Daseinsvorsorge, sagt Bernd Buckenhofer, ...
Buchloe: Erfolgreiche Vermisstensuche nach 72-jähriger -
Seit Sonntag, 04.10.2020 gegen 18.10 Uhr wurde eine 72-jährige Frau vermisst. Laut ihrem Lebensgefährten hatte sie die gemeinsame Wohnanschrift in Buchloe zu ...
Kleinwalsertal: Gehring setzt sich für Sonderlösung ein -
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring, setzt sich für eine Sonderlösung für die Gemeinden Mittelberg im Kleinwalsertal und Jungholz im ...
BRK sucht Fördermitglieder im Ostallgäu -
Während des gesamten Oktobers werben Studenten an der Haustüre für eine Fördermitgliedschaft im hiesigen Roten Kreuz und für die Erhöhung ...
Problemstoffmobil tourt im Landkreis Ostallgäu -
Im Oktober tourt das Problemstoffmobil wieder durch den Landkreis Ostallgäu. Bürgerinnen und Bürger können gesundheits- oder umweltgefährdende ...
Einwohner Zuwachs im Unterallgäu -
Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist wieder gestiegen: Zum Stichtag 30. Juni 2020 lebten genau 145.777 Menschen in den 52 Unterallgäuer ...
Kommunalwahl im Unterallgäu teurer als gedacht -
Die Kommunalwahl, die dieses Frühjahr stattfand, war deutlich teurer als gedacht. Für die Landrats- und Kreistagswahl muss der Landkreis 371.000 Euro zahlen. ...
Fristverlängerung für Baukindergeld beschlossen -
Das Bundeskabinett hat heute einen Regierungsentwurf für den Bundeshauhalt 2021 verabschiedet, der eine Verlängerung für Anträge auf das ...
Unterallgäu: für Hummeln und Bienen -
86.000 Blumenzwiebeln haben der Landkreis und die Sparkasse im Rahmen der Aktion „Wir sorgen für die ersten Blüten im Jahr“ an die ...
Weitere Pläne zum B12-Ausbau bekanntgegeben -
Im Planungsabschnitt 5 (Hirschzell - Untergermaringen) liegen mittlerweile die Ergebnisse zur Variantenuntersuchung des vierstreifigen Ausbaus der B 12 vor. Auf dieser ...
Unterallgäuer Bürgermeisterbesprechung -
Was können die Gemeinden tun, damit es genügend Hausärzte gibt? Was sollten sie gegen Rechtsextreme oder Reichsbürger unternehmen? Was bedeutet das ...
Landkreis Unterallgäu lädt zum Obstpflücken ein -
Der eine jammert über zu viel Obst, das gepflückt und verarbeitet werden muss. Der andere hätte gerne Äpfel oder Birnen, besitzt aber keinen Baum. ...
Landkreis Unterallgäu: „Klimaschutz wichtiger denn je" -
Klimaschutz hat im Unterallgäu seit Jahren oberste Priorität - und ist, wie Landrat Alex Eder betonte, „wichtiger denn je“. Dennoch wird der ...
IHK Schwaben fordert mehr Sonntagsöffnungen -
Der Einzelhandel sollte auch ohne konkreten Anlass sonntags bis zu vier Mal im Jahr öffnen dürfen. Ausnahme wegen Corona-Krise jetzt nötig. „Den ...
Grüne fordern besseres Hygienekonzept für Schulbusse -
Überfüllte Schulbusse sind in Zeiten der Corona-Pandemie für unsere Schülerinnen und Schüler nicht zumutbar. Da ein Großteil der ...
Lindau: Großer Andrang bei Baustellen-Führung -
Das Interesse an den Baustellen-Führungen über das Gartenschau-Gelände ist nach wie vor groß. Rund 50 Teilnehmer nahmen am Dienstag bei einem ...
B12-Ausbau: Bestmöglicher Lärmschutz essenziell wichtig -
Die Bayerische Landtagsabgeordnete Angelika Schorer und ihr Kollege aus dem Deutschen Bundestag Stephan Stracke (beide CSU) setzen sich beim vierspurigen Ausbau der B12 ...
750 Millionen Euro für kommunale Einrichtungen -
Gute Nachrichten für die Kommunen hat der Allgäuer Bundestagabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Mit gleich zwei Förderprogrammen können kommunale ...
Für den Ausbau der Hanfwerke: Förderung für Füssen -
Gute Neuigkeiten für die Stadt Füssen haben die Landtagsabgeordnete Angelika Schorer und der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (beide CSU) überbracht: ...
150.000 Euro Förderung für Mindelheimer Bahnhof -
Gute Nachrichten für Mindelheim: Die Kreisstadt erhält 150.000 Euro aus dem neuen Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Wachstum und ...
Bernhard Pohl attackiert B-12-Gegner scharf -
Auf komplettes Unverständnis stößt beim Allgäuer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Kaufbeuren) der Versuch, eine Fundamentalopposition gegen den ...
Parken per App in Blaichach und Lindenberg gestartet -
Autofahrer können in Blaichach ihre Parkscheine auf allen kommunalen Parkplätzen ab sofort mit dem Smartphone lösen. „Wir denken seit Längerem ...
Trinkwasserverbundleitung in Betrieb genommen -
Bei strahlendem Sonnenschein nahm Oberbürgermeister Manfred Schilder gemeinsam mit Heimertingens erstem Bürgermeister Josef Wechsel, dem Heimertinger ...
Städtebauförderung für Füssen und Marktoberdorf -
Gute Neuigkeiten für die Städte Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Lebendige Zentren' ...
Förderung für lebendige Zentren Memmingen & Mindelheim -
Gute Nachrichten für die Städte Memmingen und Mindelheim: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Lebendige Zentren' erhält ...
Stadtradeln Kaufbeuren spart 34 Tonnen CO2 -
Über 1.000 Teilnehmer und fast 240.000 geradelte Kilometer. Diese erfreulichen Zahlen vermeldet Kaufbeuren zum Abschluss der 21-tägigen Aktion ...
Bilanz zum Thema Artenvielfalt fällt gemischt aus -
Am 01. August 2020 jährt sich die Aufnahme zahlreicher neuer Verpflichtungen in das Bayerische Naturschutzgesetz durch das Volksbegehren Artenvielfalt. 18,4 % der ...
Parkscheine im Kleinwalsertal ab sofort per Handy lösen -
„Wir schaffen mit dem Smartphone-Parken eine weitere Bezahlmöglichkeit für die Benutzung der Parkplätze“, so Andi Haid, Bürgermeister der ...
Kempten Ost: Sozialer Zusammenhalt im Vordergrund -
Die Städtebauförderung 2020 wird einfacher, flexibler und nachhaltiger: Statt sechs Programmen gibt es nur noch drei unter Beibehaltung der inhaltlichen ...
Freie Fahrt für den Flexibus in Bad Wörishofen -
Der Flexibus stand im Mittelpunkt der ersten Sitzung des neuen Mobilitätsausschusses des Unterallgäuer Kreistags. Ab nächstem Frühjahr soll es den ...
Millionenschaden bei Lagerhallenbrand in Irsee -
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde der Polizei Kaufbeuren ein Brand in einer Maschinenhalle mit angrenzendem Biogas-Behälter mitgeteilt. Gleichzeitig ...
Millioneninvestition in Radwegenetz im Allgäu -
Gute Nachrichten für Radler in der Region rund um Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). In Ziegelwies und im Bereich des ...
IHK Schwaben: Wirtschaft braucht B12-Ausbau -
In der Diskussion um den Ausbau der Bundesstraße B 12 haben die IHK-Regionalvorsitzenden Peter Leo Dobler für Kaufbeuren und das Ostallgäu sowie Markus ...
Bürgermeister Eichstetter radelt für den guten Zweck -
Für einen guten Zweck schwingt sich der Bürgermeister aufs Rad: So wie kürzlich, als Maximilian Eichstetter Oliver Trelenberg auf einem Teil von dessen ...
Zahlreiche Unterstützer im Kampf gegen Schulschließung -
Gemeinsam mit 22 Unterstützern hat sich Landrat Alex Eder nun an Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber gewandt. In seinem Schreiben macht sich der ...
Pohl: Ehrenamtlicher Sanitätsdienst bleibt erhalten! -
In einem Gespräch mit dem Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl in seinem Bürgerbüro in Kaufbeuren, teilte der Ortsbeauftragte der Johanniter ...
Johanniter: Spende von Altusried und Dietmannsried -
Der First Responder-Dienst der Johanniter in Altusried und Dietmannsried ist nun mit einem speziellen Navigationssystem ausgestattet, das wichtige Zeit spart. Die ...
Coronavirus: Appell von Landrat Elmar Stegmann -
Der Bodensee und das Allgäu sind in jedem Jahr beliebte Urlaubsdestinationen und heuer aufgrund von Corona noch gefragter als sonst. Für die Gewerbetreibenden, ...
Stadt Lindau bekommt ein Lastenrad-Mietsystem -
Bayerns Verkehrsstaatssekretär Klaus Holetschek zu Besuch bei Lindaus Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. Im Gepäck mit dabei hatte er die frohe ...
Alle Unterallgäuer Baustellen auf einen Blick -
Neuer Service für alle, die auf den Straßen im Unterallgäu unterwegs sind: Das Landratsamt stellt in Zusammenarbeit mit der Landesbaudirektion Bayern ...
FDP Oberallgäu diskutiert über Schul-Digitalisierung -
Die Digitalisierung des Bildungswesens war schon vor der Corona-Pandemie ein  oft diskutiertes Thema. Durch die Krise wurden jedoch die Defizite, aber auch die ...
Sommerferien im Oberallgäu mit der Kinderrallye -
Sommerferien gleich Spielmobil - seit vielen Jahren ist diese Aktion von Kommunaler Jugendarbeit/Kreisjugendring im Oberallgäu nicht wegzudenken. Da beim bisherigen ...
Hängebrücke über die Iller bei Altusried neu gestaltet -
Die LEW Wasserkraft GmbH und ihre Projektpartner haben im Rahmen des LEADER-Projekts „Themenradweg Natur und Technik im Illerwinkel“ die ...
Füssen: Erfahrungsaustausch mit acht Kommunen -
Füssen hat kürzlich Vertreter von acht Kommunen zu einem Erfahrungsaustausch im Bereich Verwaltungsmanagement empfangen. Laut Stadtverwaltung fand das Treffen ...
Bedarf an Kinderbetreuung im Unterallgäu steigt -
31 von 52 Unterallgäuer Gemeinden müssen ihre Kinderbetreuung ausbauen, um auch künftig den Bedarf an Plätzen decken zu können. Das ist das ...
Ergebnisse der Memminger Plenumssitzung -
In seiner letzten Plenumssitzung vor der Sommerpause hatte der Stadtrat viele Entscheidungen zu treffen. Insgesamt zehn Punkte standen auf der Tagesordnung, darunter ...
Kaufbeuren: 2 Mio. Euro Förderung für Kulturwerkstatt -
Bund und Freistaat fördern mit dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“ den gesellschaftlichen Zusammenhalt: Mit den Fördermitteln ...
Ostallgäu profitiert von Städtebauförderungsprogramm -
Der Freistaat Bayern unterstützt die schwäbischen Kommunen heuer mit rund 17 Millionen Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm. Im ...
Thomas Kreuzer: 1,2 Millionen Euro für Stadtentwicklung -
Heuer erhalten die Kommunen im Oberallgäu über 1,2 Millionen Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm. Betzigau, Oy-Mittelberg, Wertach ...
Unterstützung in Millionenhöhe für Allgäuer Gemeinden -
In Schwaben unterstützen wir in diesem Jahr 48 Städte und Gemeinden mit mehr als 17 Millionen Euro aus dem Bayerischen ...
Flexibel mit 91 - Ehrung für Oberrieder Erhard Klement -
Mit 91 Jahren war Erhard Klement aus Oberrieden im Unterallgäu der 25.000. Fahrgast seit der Einführung des Flexibus im Unterallgäu. Dafür wurde er ...
Handyparken in Füssen gestartet -
Autofahrer in Füssen können ihre Parkscheine auf allen kommunalen Parkplätzen jetzt mit dem Smartphone lösen. Möglich macht dies die App ...
Antrag für ein Kreisjugendparlament im Oberallgäu -
Die Ausschussgemeinschaft ÖDP/FDP/BBOA im Oberallgäuer Kreistag hat einen Antrag zur Gründung eines sogenannten Kreisjugendparlamentes eingebracht. Der ...
Jetzt bewerben für Sonderförderprogramm Ehrenamt -
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) macht auf das Corona-Sonderförderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ des ...
Jetzt noch für Deutschen Mobilitätspreis 2020 bewerben -
Unter dem Motto „Intelligent unterwegs: Gemeinsam. Vernetzt. Mobil.“ suchen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das ...
Grüne: Oberallgäuer Tourismus gezielt unterstützen -
Die Oberallgäuer Grünen begrüßen den Vorstoß ihrer Landtagsfraktion, den Tourismus gezielt zu unterstützen. „Die Tourismusbranche ...
Aktion "Check-Dein-Dach" in Blaichach -
Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich eine bestehende Anlage ...
Bürgermeister Eichstetter: "Es geht bergauf in Füssen" -
Die Stadt Füssen wurde, vor allem zu Beginn der Pfingstferien, von Touristen überrannt. Inzwischen liegen die Ferien rund eine Woche hinter uns. Daher ...
Zweckverband "Schule Digital" im Oberallgäu gefodert -
Die Ausschussgemeinschaft aus ÖDP, FDP und BürgerBündnis Oberallgäu im Oberallgäuer Kreistag hat einen Antrag an Landrätin Indra ...
Lebensspur Lech mit neuem Internetauftritt -
Pünktlich zur Sommersonnenwende am 20. Juni 2020, wenn die Tage kürzer und die Nächte wieder länger werden, geht die „Lebensspur Lech“ ...
Online-Umfrage zur ländlichen Entwicklung -
Bürger der Kommunen im ländlichen Raum können sich künftig auch digital mit der nachhaltigen Entwicklung ihres Lebensumfelds beschäftigen. ...
Überschwemmungsgebiete an Wertach und Lech festgesetzt -
Die Hochwasserereignisse der Jahre 1999, 2005 und 2013 haben gezeigt, wie wichtig es ist, aktiv vorzusorgen, um Hochwasserschäden zu vermeiden und möglichst ...
Resümee der Polizei zum Wochenende -
Das kurze Gastspiel des Sommers sorgte auch im Bereich des PP Schwaben Süd/West für einen wiederum hohen Besucherandrang. Dieser war jedoch teilweise nicht ...
Wichtige Unterstützung für Städte und Gemeinden -
Wesentlicher Bestandteil des Paketes sind Hilfen für die Städte, Gemeinden und Kreise. Insbesondere wird der Bund gemeinsam mit den Bundesländern die ...
IHK: Konjunkturpaket ist ein positives Signal -
Die Geschäftslage ist eingebrochen, die Erwartungen sind düster. Der Ende Mai aktualisierte Konjunkturindex der IHK Schwaben spiegelt dies wider. „Die ...
Wildcamper aus Schwangau werden angezeigt -
Die Polizei Füssen musste in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wiederholt einige Camper, die im Landschaftsschutzgebiet ihr Nachtlager aufstellten, ...
Neues Schutzprojekt "Arche Noah" im Unterallgäu -
Zum Schutz der Lebensräume von 14 im Landkreis Unterallgäu hochgradig bedrohter Arten ist das neue Biodiversitäts-Projekt „Arche Noah“ im ...
Graffiti in Seegemeinden in Lindau -
In der Nacht von Freitag auf Samstag trieben sogenannte „Sprayer“ in den Seegemeinden Lindau und Wasserburg ihr Unwesen. Im genannten Zeitraum beschmierten ...
Großbrand in Sägewerk bei Bad Grönenbach -
Am Freitagabend, kurz vor 21 Uhr, gingen über den Polizeinotruf mehrere Mitteilungen über einen Hallenbrand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Bad ...
Starker Urlauberverkehr am Pfingstwochenende erwartet -
Die Polizei Füssen erwartet am kommenden Pfingstwochenende mit Beginn der Schulferien einen Touristenansturm im Königswinkel. Ganz Deutschland möchte die ...
Immenstadt: Hohe Einbußen durch die Coronakrise -
Die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise zeigen sich so langsam in den verschiedenen Städten und Gemeinden. Die Einnahmen bleiben aus oder gehen stark ...
Zwei Millionen Euro Förderung für Wildpoldsried -
Die Gemeinde Wildpoldsried im Landkreis Oberallgäu investiert in die Verkehrssicherheit und erhält hierfür Unterstützung vom Freistaat Bayern. ...
Landkreis verteilt über vier Kilometer Vliesstoff -
Mund-Nasen-Masken gehören mittlerweile zu unserem Alltag dazu. In den vergangenen Wochen hat das Landratsamt über vier Kilometer Vliesstoff an Gemeinden und ...
Förderung für den Aus- und Neubau von Schulen und Kitas -
„Auch in der Corona-Krise werden wir in Bayern nicht am Ausbau unserer Betreuungs- und Bildungseinrichtungen sparen. Investitionen in die Erziehung und Bildung ...
Wertstoffzentrum Sonthofen setzt europaweit Maßstäbe -
"Nichts ist so gut, dass man es nicht noch verbessern kann." Getreu diesem Motto setzt der ZAK einen neuen Meilenstein in seinem erfolgreichen ...
Landrätin unterstützt schnelle Grenzöffnung -
Im Rahmen des Besuchs des österreichischen Bundeskanzlers Sebastian Kurz waren auch Landrätin Indra Baier-Müller und Oberstdorfs Bürgermeister Klaus ...
Positive Bilanz zur Entwicklung in Buchenberg -
Bei der konstituierenden Sitzung des Marktgemeinderates wurden die Beauftragten der Gemeinde bestellt. Die Grünen stellen zwei wichtige Beauftragte für die ...
Österreichs Bundeskanzler zu Besuch im Kleinwalsertal -
Bei seinem Besuch im Kleinwalsertal hat Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz über die aktuelle Corona-Situation informiert. Er sprach davon, dass das ...
Fahrerlaubnis-Außenstelle nach Sonthofen verlagert -
Mit dem beim Landkreis Oberallgäu eingeführten Führerschein-Direktversand bleiben viele persönliche Besuche bei den Fahrerlaubnisbehörden ...
Pfarrer Heinrich verlässt die Gemeinschaft Stein -
„Ich sehe den Wechsel als eine neue Chance für mich“, stellt der leitende Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft (PG) Stein, Michael Heinrich, fest. Pfarrer ...
Oberallgäuer Grüne fordern innerorts mehr 30er Zonen -
Es ist immer wieder ein Diskussionsthema: Wie schnell soll innerorts gefahren werden. Grundsätzlich besteht die Obergrenze von 50 km/h. Dennoch gibt es, auch im ...
Grenzöffnung am Bodensee: Brief an den Innenminister -
In einem offenen Brief haben sich die Landräte rund um die Grenzen am Bodensee an Innenminister Seehofer gewandt. Darunter auch der Landrat des Landkreises Lindau ...
Grüne im Oberallgäu fordern Tempo 30 innerorts -
In der aktuellen Diskussion um Tempo 30 in Ortdurchfahrten fordern die Oberallgäuer Grünen Landkreis und Gemeinden auf, alle rechtlichen Möglichkeiten ...
Schadstoffmobil wieder im Unterallgäu unterwegs -
Das Schadstoffmobil kommt vom 11. bis 16. Mai in die Gemeinden im Landkreis Unterallgäu. Dort können dann wieder Problemabfälle wie Lösungsmittel, ...
Schutzmaskenpflicht im Allgäu gilt ab heute -
Seit heute gilt auch in Bayern eine allgemeine Maskenpflicht. Betroffen sind Personal und Kundschaft in Kaufhäusern, Geschäften ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Förder-Aus für unterallgäuer Modellregion -
Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Seine Enttäuschung darüber hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun in ...
Stracke: Förderung von Nahversorgungskonzepte bewerben -
Kommunen, die beispielhafte und innovative Projekte zur Verbesserung der Nahversorgung in den ländlichen Räumen unterhalten, sollten jetzt noch die Chance ...
Windkraftgesellschaft im Unterallgäu ist Geschichte -
Die Projektentwicklungsgesellschaft Windkraft ist nun endgültig Geschichte. Laut Amtsgericht ist die Liquidation beendet und das Unternehmen mit Sitz in Bad ...
Allgemeinverfügung untersagt wandern im Ostallgäu -
Das Landratsamt Ostallgäu erlässt für das Osterwochenende eine Allgemeinverfügung, die touristische Aktivitäten im südlichen Landkreis ...
Landratsamt Oberallgäu: Mottfeuer untersagt -
Das Verbrennen pflanzlicher Abfälle aus Land-, Forst-, Almwirtschaft und gewerblichem Gartenbau nach der Bayerischen Pflanzen-Abfallverordnung (sogenannte ...
Landkreis Ostallgäu mit interaktiver Karte zu Corona -
Der Landkreis Ostallgäu hat am Dienstag auf seiner Website eine interaktive Karte mit aktuellen Zahlen zu Corona-Infektionen in der Region veröffentlicht. Die ...
Betriebsschließungen treffen Einzelhändler schwer -
Die Fußgängerzonen sind verwaist, die Läden geschlossen. Die Miete, der Strom oder das Wasser müssen aber weiterbezahlt werden. Und die Lager sind ...
Unterallgäu: Zuschuss für Hilfsangebote für Senioren -
Gemeinden im Unterallgäu erhalten Zuschuss für Unterstützungsangebote für Senioren. Der Landkreis verteilt Geld der Initiative "Unser Soziales ...
Unterallgäuer Gemeinden erhalten Zuschuss -
Hilfsangebote für Senioren wie Nachbarschaftshilfen, Lieferdienste und telefonische Ansprechpartner in sozialen Notlagen oder bei Einsamkeit sind in der ...
Ostergottesdienste mit Bischof Dr. Bertram Meier -
Die Gottesdienste der Kar- und Ostertage im Bistum Augsburg können zu unserem großen Bedauern aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie heuer nur ohne die ...
Polizei mit Zwischenbilanz zur Ausgangsbeschränkung -
„Wir ziehen bisher eine positive Bilanz was das Verhalten der Bürgerinnen und Bürger betrifft. Es werden in Relation zur Anzahl der Kontrollen ...
Feuerwehr muss sich auch Kernaufgaben konzentrieren -
In vielen Gemeinden haben sich in der Corona-Krise Hilfsdienste gebildet, die zum Beispiel für ihre Mitbürger einkaufen. „Hier werden oft die ...
Stichwahl Oberallgäu: Wahlergebnisse online verfolgen -
Am Sonntag, 29. März 2020, findet die Stichwahl für das Amt des Landrats/der Landrätin im Oberallgäu statt. Die Wahl findet aus aktuellem Anlass ...
Spannende Stichwahlen am Sonntag im Allgäu -
Am Sonntag finden die Stichwahlen der Kommunalwahl in der Allgäu-Bodensee-Region statt. Welche Kandidaten der Landkreise und Gemeinden noch einmal antreten ...
Haushalt der Stadt Lindau genehmigt -
Das Landratsamt Lindau hat mit Schreiben vom 23.3.2020 die Haushaltssatzung der Stadt für das Jahr 2020 genehmigt. Die Genehmigung umfasst sämtliche ...
Wahlbriefe können bis 28. März eingeworfen werden -
Wählerinnen und Wähler, die am kommenden Sonntag an der Stichwahl teilnehmen, können ihren Wahlbrief noch bis zum Samstag, den 28. März, 18:00 Uhr, ...
Informationen zur Stichwahl im Unterallgäu -
Eigentlich sollten alle Wahlberechtigten im Unterallgäu bis Mittwoch Briefwahlunterlagen erhalten haben. Doch in einzelnen Gemeinden hat sich die Lieferung der ...
Corona: Westallgäuer machen Ausflüge nach Württemberg -
In den meisten Städten und Gemeinden im bayerischen Allgäu war am Samstag eine komische Stimmung. Irgendwie hatte man das Gefühl, dass ein stiller ...
Unterallgäu: Flexibus stellt teilweise Betrieb ein -
Der Flexibus stellt ab Samstag, 21. März, seinen Betrieb in den Knoten Kirchheim-Pfaffenhausen sowie Babenhausen-Boos bis auf weiteres ein. Das teilt das ...
31 Personen mit Coronavirus im Ostallgäu infiziert -
In der Region gibt es weitere Fälle der COVID-19-Erkrankung. Stand heutigem Freitag sind insgesamt 31 Personen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ...
Briefwahlunterlagen im Unterallgäu versandt -
Wer wird der neue Landrat des Landkreises Unterallgäu? Am Sonntag, 29. März, findet die Stichwahl statt. Die Abstimmung erfolgt ausschließlich per ...
Söder: Ausgangssperren für ganz Bayern möglich -
Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) hat am Donnerstag erstmals Ausgangssperren wegen der Coronavirus-Krise für ganz Bayern als möglich ...
Acht Parteien im Unterallgäuer Kreistag -
Acht Parteien und Gruppierungen ziehen in den Unterallgäuer Kreistag ein. Nach Verzögerungen wegen technischer Probleme haben die Gemeinden die Kreistagswahl ...
Landrat Stegmann lobt Solidarität im Landkreis -
Seit Montag ist für ganz Bayern der Katastrophenfall ausgerufen. Zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus sind weite Teile des sozialen Lebens ...
Kommentar: Ausgangssperren - Wir haben sie verdient! -
Heute sind Ausgangssperren noch keine Maßnahme der Bundes- oder Landesregierungen im Kampf gegen das Coronavirus, auch für keinen Landkreis und keine ...
Drive-In-Schalter im Unterallgäu eingerichtet -
Im Unterallgäu gibt es mittlerweile 18 bestätigte Corona-Fälle. Schwere Verläufe sind nicht darunter. Um effektiver testen zu können, richtet ...
Grüne im Oberallgäu: Keine Empfehlung für Stichwahl -
Die Oberallgäuer Grünen werden keine Wahlempfehlung für die Stichwahl um das Amt des Landrates/der Landrätin geben. Dies beschloss der Kreisvorstand ...
Lindau: Öffentliche Präsentation der Wahlergebnisse abgesagt -
Das Landratsamt Lindau hatte für den Wahlabend interessierte Bürgerinnen und Bürger in den Rokokosaal eingeladen um dort live die Landrats- und ...
Corona: Allgemeinverfügung vom Landratsamt Ostallgäu -
Als eines der ersten Bundesländer hat Bayern beschlossen, wegen der Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern zu untersagen. Dies ...
Landkreis Ostallgäu entwickelt Mobilitätskonzept -
Der Landkreis wird das Mobilitätskonzept für das südliche Ostallgäu koordinieren und entwickeln. Das ist das Ergebnis der „Ersten ...
Corona: Eventabsagen treffen auch die bigBOX Allgäu -
Am Dienstagnachmittag erfolgte die Nachricht der bayerischen Staatsregierung, dass alle Veranstaltungen ab 1000 Besuchern auf Grund der Verbreitung des Corona Virus bis ...
Coronavirus: Schutzmaßnahmen im Allgäu -
Der bayerische Coronavirus-Krisenstab trifft sich derzeit täglich und entscheidet über das jeweilige Vorgehen. In diesem Zusammenhang wird nun empfohlen, dass ...
Flexibus ab 1. April mit 361 weiteren Haltestellen -
Die Orte Ottobeuren, Markt Rettenbach, Böhen und Hawangen haben sich zusammengeschlossen, um in ihrem Bereich gemeinsam den FLEXIBUS auf den Weg zu bringen. ...
Lindauer Bürgermeisterkandidaten zur Verpackungssteuer -
Bei der Bewältigung der Klimakrise können gerade die Kommunen sehr viel gestalten und umsetzen, auch wenn sie natürlich die richtigen Rahmenbedingungen ...
Gemeinderatssitzung in Durach -
Die Gemeinde Durach hatte am gestrigen Montagabend eine Gemeinderatssitzung. Unter anderem wurde der Energiebericht 2019 vorgestellt. Einer der Hauptpunkte war zudem die ...
Start: Bewerbungsphase für Digitale Einkaufsstadt 2020 -
Digitalisierung und E-Commerce verändern das Einkaufsverhalten der Menschen und zwingen den Einzelhandel, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Mit dem ...
Mit eza!: Erster Bezirk beim European Energy Award -
Der Energieverbrauch war hoch, bei dieser ersten Sitzung des neugegründeten Energieteams beim Bezirk Schwaben. Allerdings handelte es sich um umweltschonende ...
Erster Corona-Virus-Patient im Allgäuer Pfronten -
Das Allgäu hat seinen ersten infizierten Corona-Patienten. Ein Mitarbeiter (36) der Firma "DMG Mori" im Ostallgäuer Pfronten hat sich nach ...
Wahlergebnisse live mitverfolgen - Kommunalwahl im Landkreis Lindau
Am Sonntag, 15. März 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger ihre politischen Vertreter für sechs Jahre direkt vor Ort: den Landrat, die ...
Wahlkampf per Public Viewing im Allgäu - Alternative zu klassischen Wahlplakaten von ÖDP vorgeschlagen
In Zeiten des Wahlkampfes kann man ruhig von Reizüberflutung sprechen. Da stehen am Wegesrand vielerlei Kandidatenschilder in allen Farben und Größen mit ...
1948 - Die Ausstellung über Israels Staatsgründung - Bundesweite Ausstellung macht Halt in Kaufbeuren
Am Donnerstag, den 5. März 2020, um 19:30 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Stefan Bosse als lokaler Schirmherr, gemeinsam mit Kurator Dr. Oren Osterer, im ...
Tödlicher Verkehrsunfall bei Ravensburg - 18-jährige Fahranfänger erliegt ihren Verletzungen im Krankenhaus
Eine 18-jährige Autofahrerin ist nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen zwischen Ringgenweiler und Horgenzell an den Folgen ihrer schweren ...
Stromausfälle im Allgäu durch Sturmtief "Sabine" - Zusammenfassende Bilanz über die Ausfälle
Heftige Orkanböen durch Sturmtief "Sabine" haben im Allgäu erhebliche Schäden an den Stromleitungen angerichtet. Umstürzende Bäume, ...
Landkreis Unterallgäu steht weiter hinter dem Flexibus - Landkreisweite Einführung ist weiterhin fest geplant
"Der Flexibus ist eine wichtige Ergänzung zum bestehenden Angebot von Bus und Bahn im Unterallgäu.“ Davon ist Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Bund Naturschutz fordert Verpackungssteuer - Ist Tübingen ein Vorbild für den Lankreis Lindau?
Ist Tübingen ein Vorbild für Gemeinden des Lankreises Lindau? Die Stadt Tübingen hat vor kurzem eine Verpackungssteuer für Einwegverpackungen ...
Sturm Sabine erreicht das Allgäu -
17:58 Uhr | Auch am Dienstag kein Zugverkehr in Teilen des Allgäus Am Dienstag wird es auf den Bahnstrecken Oberstdorf-Immenstadt, Lindau-Kempten, ...
Orkanböen bis 160 km/h und mehr in den Alpen - Orkantief Sabine erreicht das Allgäu
Das Orkantief Sabine erreicht in den Sonntagabend-Stunden das Allgäu und die Alpen. Erwartet werden laut der Meteorologen Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 ...
Internetleistung: Kempten auf Topplatzierung - Allgäuer Kreisstadt vor zahlreichen Großstädten
Bei einer Onlineumfrage zu den leitungsgebundene Anschlüssen in Deutschland hat die Stadt Kempten den dritten Platz erreicht. Mit 920 von maximal 1.000 Punkten ...
Unterallgäuer Gartenabfälle werden nicht mehr abgeholt - Übermäßig gestiegene Kosten sind der Grund
In den Unterallgäuer Gemeinden werden künftig keine Gartenabfälle mehr abgeholt. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags hat beschlossen, ...
Kommunalwahl im Unterallgäu - Kandidaten stehen fest für Kreistags- und Landratswahl
Die Kandidaten für die Landrats- und Kreistagswahl am 15. März stehen fest. Der Wahlausschuss des Landkreises hat vier Bewerber für das Amt des Landrats ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
CO2-neutrales Gas für Altusried - Erstes Ökogaszertifikat im Oberallgäu vergeben
„Eine Vorbildgemeinde mit enormer Signalwirkung für die ganze Region“, nannte Anton Klotz, Landrat im Kreis Oberallgäu, den Markt Altusried. Anlass ...
BürgerBündnis Oberallgäu benötigt noch Unterschriften - Überparteiliche Bürgerbewegung braucht Unterstützung
Das neu gegründete BürgerBündnis Oberallgäu nimmt im März zum ersten Mal an der Wahl zum Kreistag teil. Um zur Wahl zugelassen zu werden, ...
Unterallgäuer Ortsdurchfahrten vor Verwirklichung - Investitionen über vier Millionen Euro im Landkreis geplant
Vier Millionen Euro will der Landkreis in diesem Jahr in die Unterallgäuer Straßen investieren. Unter anderem sollen die Ortsdurchfahrten von Stockheim, Bad ...
Sinkende Steuereinnahmen im Unterallgäu - Erstmals seit zehn Jahren eine Senkung beim Kreishaushalt
Die Eckdaten für den Kreishaushalt 2020 stehen fest. Kreiskämmerer Sebastian Seefried hat diese nun im Kreisausschuss vorgestellt. Der diesjährige ...
Flexibus bald auch in Ottobeuren und Markt Rettenbach - Neues Angebot im unterallgäuer ÖPNV
Der Flexibus fährt bald auch in Ottobeuren, Böhen, Hawangen und Markt Rettenbach. Das neue Angebot startet am 1. April. Das hat der Kreisausschuss des ...
Vignettenpflicht abgeschafft im Raum Bregenz - Keine Veränderung im Verkehr spürbar in erster Testphase
Seit 15. Dezember des Vorjahres ist der Abschnitt der A14 Rheintalautobahn zwischen Hörbranz und Hohenems von der Mautpflicht ausgenommen. Jetzt gibt es erste ...
"König der Löwen" ist der letzte Film im Kinderkino - Nach 25 Jahren wird das Kinderkino nicht mehr fortgeführt
Es ist nicht nur der letzte Film der aktuellen Kinderkino-Saison, sondern der letzte Film überhaupt, der im Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Fortbildungen und Unterstützung für Vereine - Neuer "Wegweiser für Vereine" im Unterallgäu erschienen
Wie führt der Schriftführer in der Vereinsversammlung richtig Protokoll? Wie kann der Leiter einer Jugendgruppe seine Schützlinge motivieren? Für ...
Tödlicher Unfall am Neujahrstag bei Wildpoldsried - Autofahrer stirbt bei Fahrt nach Börwang
Eine Spaziergängerin entdeckte gegen 08.30 Uhr einen verunfallten Pkw mit einer besetzten Person abseits der Straße und alarmierte daraufhin den ...
Legau als Teil von "Marktplatz der Generationen" - Unterallgäuer Gemeinde ab Februar 2020 mit dabei
Sechs Gemeinden aus Schwaben sind ausgewählt worden, ab Februar 2020 am Programm „Marktplatz der Generationen“ teilzunehmen. Dies teilte heute Bayerns ...
Kostenloses Weihnachtsessen in Blaichach (Oberallgäu) - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Ein Ranger für die Adelegg - Wandern, Mountainbiken und Schneeschuhgehen nimmt zu
Wandern, Mountainbiken, Schneeschuhgehen – die Freizeitnutzung der Adelegg hat viele Facetten - und sie hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Auch der 2018 ...
Behinderte wünschen sich mehr Barrierefreiheit - Zugänglichkeit von Toiletten und Internetseite für Rollstuhlfahrer
Mit welchen Schwierigkeiten haben Menschen mit Behinderung in den Unterallgäuer Gemeinden zu kämpfen? Wie kann der Landkreis die kommunalen ...
"Check dein Dach" im Landkreis Lindau - Solarpotenzialkataster wird als großer Erfolg eingestuft
Um den Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik zu fördern, hat der Landkreis Lindau die Kommunen im vergangenen Jahr mit der Einrichtung ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Ausbau der Bundesstraße B12 - Zwei Termine für Stadtratssitzung und Bürgersprechstunde geändert
Das Staatliche Bauamt Kempten stellt im Rahmen von Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden in Germaringen, Jengen und Buchloe die Planfeststellungsunterlagen ...
B12-Erweiterung auf 4 Spuren wird vorgestellt - Termine der Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden
Das staatliche Bauamt Kempten stellt im Rahmen von Gemeinderatssitzungen und Bürgersprechstunden in Germaringen, Jengen und Buchloe die Planfeststellungsunterlagen ...
140.000 Euro für Schwimmbadförderung Fischen - Eric Beißwenger überreicht ersten Förderbescheid
Bayerns Bauminister Dr. Hans Reichhart: „Fischen im Allgäu ist die erste Gemeinde in Schwaben, die von unserem Sonderprogramm ...
Übernahme durch Stadtwerke Memmingen - Wasserversorgung Aichstetten und Aitrach werden übernommen
Die Technische Betriebsführung der gemeindlichen Wasserversorgung der Gemeinden Aichstetten und Aitrach wird ab dem 1. Januar 2020 von den Stadtwerken Memmingen ...
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2019 - Veranstaltungen in der Region
Veranstaltungen: Montag, 25.11.2019, 18 Uhr, Ort: Hildegardplatz vor der Lorenzkirche Mahnwache für Frauen, die von ihren (Ex-)Partnern getötet ...
27. Runde von "Unser Dorf hat Zukunft" - Bundesweiter Wettbewerb mit 15.000 Euro Preisgeld
Der Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in die 27. Runde. „Alle drei Jahre setzt das Bundesministerium für Ernährung und ...
Kemptener Einkaufsnacht am ersten Adventssamstag - Vielfältiges Programm und Highlights bis 23 Uhr
Auch in diesem Jahr lässt es sich am ersten Adventssamstag wieder in besonderer Atmosphäre bis spät in die Nacht ausgiebig bummeln, die ersten ...
Spendenübergabe in Babenhausener Rathaus - Unterstützung für die Nachbarschaftshilfen im Unterallgäu
2013 wurde in Babenhausen die Idee für eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen: Unterstützt werden ältere Menschen, die im Alltag ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
Maut: bald eine Ausnahmestrecke in Österreich? - A14 soll zwischen Grenze und Hohenems von der Mautpflicht ausgenommen werden
Mit der Öffnung der zweiten Röhre im Pfändertunnel ist im Juli 2013 die beliebte Korridorvignette für die Nutzung der A14 in Vorarlberg ausgelaufen. ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
Mobilfunklöcher in Immenstadt sollen geschlossen werden - Stadt stehen 500.000 Euro zur Verfügung
Für manche ist es nur ein kleines Ärgernis – in anderen Fällen hängen Leben und Sicherheit daran: Die Rede ist von der Mobilfunkversorgung, die ...
European Energy Awards in Lindau überreicht - Mehrere Allgäuer Kommunen für Klimaschutz ausgezeichnet
Kommunen sind wichtige Partner für einen erfolgreichen Klimaschutz. Sie setzen innovative Projekte zur Einsparung von Energie und CO2 vor Ort um. Bayerns ...
Der Auftakt zur Haushaltsberatungen für 2020 beginnt - Die ersten Schritte für den Anfang sind gemacht
Noch gibt es zwar einige Unbekannte, aber schon jetzt zeichnet sich laut Kreiskämmerer Sebastian Seefried ab, dass die finanziellen Spielräume des Landkreises ...
Immenstadt erhält Förderbescheid für Mobilfunkmasten - Eine von 25 Gemeinden die als Vorreiter ausgewählt wurde
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert überreicht Bescheide für Projekte des bayerischen Mobilfunkprogramms. Weigert wertet das Programm als ...
Bedarfszuweisungen für Lindau und das Oberallgäu - 250.000 Euro fließen in die Allgäu-Bodenseeregion
„Vier Kommunen in Schwaben erhalten über 2 Millionen Euro zusätzlich an staatlichen Bedarfszuweisungen“, teilte Finanz- und Heimatminister Albert ...
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
Symbolischer Spatenstich zur Lindauer Gartenschau - Alles rund um den Spatenstich auf der Hinteren Insel
Mit dem symbolischen Spatenstich am Donnerstag beginnen die Baumaßnahmen für die Gartenschau in Lindau 2021. Die Hintere Insel wird zum ...
Jugendkulturtage 2019 in Sonthofen - Anmeldung zu den Workshops ist bereits möglich
Inzwischen fast schon eine Institution sind die Jugendkulturtage in Sonthofen. Nach den positiven Rückmeldungen der vergangenen drei Jahre werden auch dieses Jahr ...
Einwohnerzahl im Unterallgäu steigt weiter an - Insgesamt 144.872 Einwohner im Landkreis
Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist wieder gestiegen: Zum Stichtag 30. Juni 2019 lebten genau 144.872 Menschen in den 52 Unterallgäuer ...
Ausbauarbeiten am Flughafen Memmingen beendet - Flugbetrieb heute Morgen wieder aufgenommen
Um sechs Uhr war es soweit: Pünktlich hob an diesem Dienstagmorgen der Ryanair-Flug 5174 nach Banja Luka am Flughafen Memmingen ab. Dem ersten Start nach der ...
Neues Feuerwehrhaus in Schwangau eingeweiht - Innenminister Joachim Hermann als Schirmherr des Festaktes
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute der Freiwilligen Feuerwehr Schwangau zu ihrem neuen modernen Feuerwehrhaus gratuliert, das am Vormittag ...
Das "Tölzer Land" schließt sich der KÖNIGSCARD an - Meldewesensystem aus dem Allgäu und Tirol wächst weiter
Das Tölzer Land wird Partner des elektronischen Meldewesen-Systems der Allgäu/Tirol Vitales Land EWIV und somit auch des im Portfolio befindlichen ...
Die Arbeiten am Memminger Flughafen gehen weiter - Entscheidene Phase beginnt
Seit Februar arbeiten die Verantwortlichen auf diesen Tag hin. „Wir haben dieses Zeitfenster gewählt, um im Rahmen einer konzertierten Aktion das ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Natur. Genuss. Heimat. Der Schwabentag der Hörnerdörfer - Erstmals organisiert von fünf Gemeinden gemeinsam
Was ist Schwaben? Jedes Jahr stellt der Bezirk Schwaben diese Frage an einem anderen Ort in Bayerisch Schwaben. Beantwortet wird sie heuer in den Hörnerdörfern ...
Einbruch in Einfamilienhaus in Altusried - Täter gehen mit "Tesa-Masche" vor
Streifenbesatzung entdeckt aufgebrochenes Haus, erneut wurde von den unbekannten Tätern die „Tesa-Masche“ verwendet.In der Nacht von 25.08.2019 auf den ...
Michael Käser als Landratskandidat vorgeschlagen - Vorsitzender der FDP jüngster Kandidat für das Amt
Die Freien Demokraten im Oberallgäu ziehen voraussichtlich mit ihrem Vorsitzenden Michael Käser in den Wahlkampf um das Landratsamt. Auf der Klausurtagung der ...
Hochbetrieb am AllgäuAirport ohne Passagiere - Verbreiterung der Start-und Landebahn im September
Noch herrscht am Flughafen Memmingen reges Treiben. Doch während des turbulenten Urlaubsverkehrs bereitet sich der Airport auf ein ...
Hörnerdörfer veranstalten Schwabentag - Natur. Genuss. Heimat - ein ganzes Wochenende lang
Die Hörnerdörfer (Fischen, Balderschwang, Bolsterlang, Obermaiselstein und Ofterschwang) veranstalten erstmals über zwei Tage einen Schwabentag bzw. in ...
4,2 Mio. Euro für Ausbau der Ortsdurchfahrt Pfronten - Freistaat Bayern übernimmt fast die Hälfte der Gesamtkosten
Die Ortsdurchfahrt Pfronten wird im Zuge der Kreisstraße OAL 2 im Landkreis Ostallgäu auf einer Länge von rund 800 Metern ausgebaut. Im westlichen ...
Gemeinsamer Brief an zwei Bundesminister - Allgäu als Vorreiter beim Klimaschutz
Der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz haben am 12. August ein Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas ...
Neue Mieterschutzverordnung auch in Allgäuer Städten - In 162 bayerischen Städten gilt ab heute die Mietpreisbremse
In 162 bayerischen Städten und Gemeinden mit angespanntem Wohnungsmarkt gilt ab dem heutigen 7. August 2019 die Mietpreisbremse. Damit darf bei neu abgeschlossenen ...
Alles über die Nachtbusse und Kombikarten zur Festwoche - Kombikarte: Hin- und Rückfahrt inklusive Eintritt
Mit der praktischen Kombikarte können sich Festwochen-Besucher je nach Tarifzone viel Geld sparen. Die Kombikarte umfasst den Tageseintritt zur Messe und gilt ...
Der "ZAK-Marktplatz" ist eröffnet - Interaktive Internetplattform zur Müllvermeidung
Der neue „ZAK-Marktplatz“ ist neben der ZAK-Box sowie dem Auf- und Ausbau von Gebrauchtkaufhäusern ein weiterer Mosaikstein zur Förderung von ...
Allgäuer Pfarrer über Kirchenasyl und den Strafbefehl - Ulrich Gampert (Immenstadt) spricht über seine Situation
Ulrich Gampert, evangelischer Pfarrer in Immenstadt, hat einem afghanischen Flüchtling Kirchenasyl gewährt. Da es nicht das erste Mal ist, wird nun gegen den ...
120.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten - Mittel zum Denkmalschutz zur Verfügung gestellt
Der Denkmalschutz und der Erhalt der historischen Bauten in der erweiterten Doppelstadt spielen in Kempten seit jeher eine große Rolle. „Es freut mich, dass ...
Weiter Verbesserung der Seniorenarbeit im Unterallgäu - Sozialausschuss begrüßt Vorschlag zur Konzeptaktualisierung
Die Seniorenarbeit im Unterallgäu ist schon sehr gut, sie kann aber noch besser werden: Dieses Fazit zog Dr. Hanspeter Buba vom BASIS-Institut nun im ...
Solarkampagne "Check dein Dach" in Lindau - Über 2.000 Mal wurde das Solarpotentialkataster bereits genutzt
Über das Solarpotentialkataster können sich Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Lindau seit Herbst letzten Jahres über die Möglichkeiten ...
Zwei Personen erhalten Ehrenzeichen im Unterallgäu - Elfriede Brennich und Bernhard Schneider ausgezeichnet
„Danke!“ Dieses Wort war Landrat Hans-Joachim Weirather besonders wichtig, als er Elfriede Brennich aus Memmingen und Bernhard Schneider aus Ottobeuren das ...
mona Nachtbusse auf dem Stadtfest Kempten - Sicher nach Hause nach den Feierlichkeiten
Zum Stadtfest Kempten am 5. und 6. Juli gibt es wieder ein Nachtbus-Angebot des öffentlichen Nahverkehrs. Damit die Besucher auch in diesem Jahr ausgiebig feiern ...
Petition für das Festival "Rock the King" in Buchenberg - Knapp 1.400 Unterschriften für das Festival
Gegenstand der Petition Rock The King ist ein zweitägiges Rock- Festival, das seit 2017 in Buchenberg (Oberallgäu) stattfindet. Es sind dort bereits ...
Digitale Kompassnadel im Landkreis Lindau (Bodensee) - Saisonstart für das neue Tourenportal
Seit diesem Jahr stehen allen Aktivurlaubern Hunderte von Touren im neuen Tourenportal zur Verfügung. Für jede Präferenz und Kondition die passenden ...
Städtebauförderprogramme für Ostallgäuer Städte - Über 500.000 Euro für Füssen, Kaufbeuren und Marktoberdorf
Gute Nachrichten für die Städte Kaufbeuren, Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' ...
10 Jahre AllgäuPflege in Sonthofen - Jubiläumsfeier der gemeinnützigen GmbH mit Lassowerfen
Vor zehn Jahren wurde die AllgäuPflege gemeinnützige GmbH gegründet. Unter ihrem Dach bündelten mehrere traditionsreiche Allgäuer Stiftungen ...
Manöverbekanntmachung im Landkreis Lindau - Abschlussübung der Bundeswehr vom 24. Juni bis 5. Juli
In der Zeit vom 24. Juni 2019 bis 5. Juli 2019 finden im Landkreis Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Es handelt sich hierbei um die Abschlussübung von ...
500.000 Euro Förderung für städtebauliche Entwicklung - Thomas Kreuzer: Erfreut, dass Oberallgäuer Gemeinden profitieren
Das Bayerische Städtebauförderungsprogramm wird dieses Jahr mit rund 209 Millionen Euro auf Rekordhöhe fortgeführt. „Die Mittel kommen ...
Immer öfter wird der Wald als Müllkippe verwendet - Unter anderem bereits abgestellte Kühlschränke gefunden
Manchmal glaubt Förster Hans Mayr, er arbeitet nicht im Wald, sondern auf der Müllkippe: Denn an seinen Arbeitsplatz im Kürnacher Staatswald hat er schon ...
Auszeichnung für zehn ehrenamtliche Oberallgäuer - Erhalt des Ehrenzeichens des Ministerpräsidenten
Über viele Jahre hinweg engagieren sich Christine Schlager und Inge Rau (beide Wertach), Ruth Klatt und Hermann Mohry (beide Buchenberg) sowie Judith ...
Seniorenbefragung im Oberallgäuer Landkreis - Generation 65+ befragt zu Bedürfnissen, Wünschen und Meinungen
Der Landkreis Oberallgäu hat beschlossen, ein neues Seniorenpolitisches Gesamtkonzept zu erstellen. Nachdem es im Konzept letztlich darum geht, alle Lebensbereiche ...
Kostenloses W-Lan auf öffentlichen Plätzen im Allgäu - Markus Ferber: Elf Gemeinden erhalten "Wifi4EU"
Die schwäbischen Gemeinden Dietmannsried, Graben, Hawangen, Heimenkirch, Immenstadt i. Allgäu, Kaufbeuren, Kleinaitingen, Lauben, Ottobeuren, Scheidegg und ...
Neues Förderprogramm zur Verbesserung des ÖPNV - Freistaat unterstützt Bürgerbusse im ländliche Raum
Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart will das Verkehrsangebot auf dem Land verbessern. Ein wichtiger Bestandteil ist für ihn der sogenannte ...
Fünfter Tag der Städtebauförderung - Rund 500 Städte nehmen Teil, darunter auch Kaufbeuren
Am Samstag findet zum fünften Mal der Tag der Städtebauförderung statt. Rund 500 Städte und Gemeinden beteiligen sich mit Veranstaltungen an diesem ...
Maßnahmen für Trink- und Abwasseranlagen - Eric Beißwenger und Hans Herold für bessere Wasserqualität
Die hervorragende Wasserqualität ist maßgeblich für die Lebensqualität der Menschen in Bayern. Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und ...
Parken mit Smartphone-App in Immenstadt - Zusätzliche Vorteile für Nutzer der AllgäuWalser-Card, Einheimische
Ab sofort können Autofahrer auch an den beliebten Ausflugszielen in Immenstadt ihre Parkscheine einfach, komfortabel und ohne Zusatzkosten per Smartphone-App ...
Deutschlands Südlichste Stromtankstelle - AÜW eröffnet Schnellladestationen für Elektroautos am McDonald’s in Fischen
Die Elektromobilität nimmt weiter an Fahrt auf. Damit E-Mobilisten ihre Fahrzeuge schnellstmöglich wieder aufladen können, nimmt das Allgäuer ...
Kaufbeuren verkündet Halbierung der Kosten für Strebs - Bernhard Pohl (Freie Wähler): "Die Stadt bewegt sich"
„Ich freue mich sehr, dass beim Thema Ersterschließung alter Straßen jetzt etwas in Bewegung kommt“, kommentiert der Kaufbeurer ...
Neue Koordinatorin für Asyl und Integration - Natalie Roth übernimmt die Aufgaben im Landratsamt Unterallgäu
Natalie Roth ist die neue Koordinatorin für Asyl und Integration am Landratsamt Unterallgäu. Die 38-jährige Diplom-Sozialpädagogin und Soziologin ...
Mehr Unterstützung für Menschen mit Demenz - Runder Tisch in Sonthofen für demenzfreundlichen Landkreis
Mit steigender Lebenserwartung wächst auch im Oberallgäu die Zahl betagter Menschen mit Demenz. „Die menschenwürdige Begleitung, Betreuung und ...
"Zukunftskino" stößt auf großes Interesse - Nach erfolgreicher Veranstaltungen ist eine Wiederholung geplant
Ein Kino, das zu den Menschen kommt – das war die Idee hinter der Filmreihe „Zukunftskino“. Von November 2018 bis April 2019 wurden in fünf ...
Bund unterstützt Eisstadion-Sanierung in Buchloe - Stracke (CSU): Förderzusage über 1,125 Millionen Euro
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Mittwoch über die Projekte entschieden, die aus dem Programm „Förderung kommunaler ...
Deutscher Mobilitätspreis startet wieder - Bundesminister Scheuer für mehr Lebensqualität und Innovationen
Der Deutsche Mobilitätspreis geht in eine neue Runde. Unter dem Motto "intelligent unterwegs: Menschen bewegen - Lebensräume verbinden" werden ab ...
Oberallgäuer Integrationslotsin bei Vernetzungstreffen - Hülya Dirlik betreut 28 Gemeinden im Landkreis
  Die bayerischen Integrationslotsinnen und -lotsen trafen sich am 04.04.2019 mit dem Bayerischen Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann und der ...
Online-Buchungssystem eingeführt - Übernachtungsgäste können von nun an "Feratel" nutzen
Die Touristinfo Leutkirch bietet für Übernachtungsgäste das Online-Buchungssystem „Feratel“ an. Insgesamt 64 Unterkünfte in Leutkirch und ...
Treffen über Städtebauliche Entwicklung in Kempten - Thomas Kiechle und Anton Klotz diskutieren besonders zwei Projekte
Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Landrat Anton Klotz trafen sich dieser Tage zu aktuellen Themen. Im Zentrum standen insbesondere 2 Projekte, die zuletzt ...
Mitfahrzentrale Unterallgäu - Klima schützen und Geld sparen
170.000 Kilometer Fahrstrecke, 14.000 Liter Kraftstoff, 20.000 Euro Fahrtkosten und 34 Tonnen CO₂: Diese Mengen wurden eingespart, seit es die Unterallgäuer ...
Unterallgäu entlastet Gemeinden und investiert - Kreistag verabschiedet Haushalt - Auch heuer werden wieder Schulden abgebaut
Der Landkreis entlastet die Unterallgäuer Gemeinden, investiert in die Kreiskliniken und baut Schulden ab: Das sind die drei Eckpunkte, den diesjährigen ...
Neue Karte: "Radeln im Kneippland Unterallgäu" - Beschilderung kontrolliert und über 50 neue Touren ausgelegt
Wenn im Frühjahr die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie locken, holen viele ihr Rad aus dem Keller oder der Garage und brechen zu einer ersten Tour auf. ...
Kommunale Steuereinnahmen 2018 um 7,1% gestiegen - Größter Anteil der Zunahme entfällt auf die Gewerbesteuer
Kommunale Steuereinnahmen stiegen 2018 um 7,1 Prozent Schwelle von 20 Milliarden Euro erstmals überschritten Die kommunalen Steuereinnahmen stiegen im Jahr 2018 um ...
Hausdurchsuchung bei der Stadtverwaltung Lindau - Verdacht der Steuerhinterziehung
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen die Stadt Lindau wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung bei der Parkraumbewirtschaftung. Das hat die Stadt in einer ...
Inklusionsbeirat im Unterallgäu - Sprachrohr für Menschen mit Behinderung
Die Interessen der rund 13.500 Menschen mit Behinderung im Unterallgäu sollen künftig von einem Inklusionsbeirat vertreten werden. Der Kreisausschuss empfahl ...
Beendigung der Fusionsgespräche - Landtagsabgeordneter Pohl sieht darin gute Nachricht
Kaufbeurer Landtagsabgeordneter begrüßt Beendigung der Fusionsgespräche Pohl: „VWEW bleibt regional!“ „Dies ist eine gute ...
AllgäuPflege setzt auf Regionalität - Im Ort helfen, im Ort kaufen
Die Mitarbeitenden der Ambulante Pflege und Betreuung in Altusried betreuen Tag für Tag viele pflegebedürftige und kranke Menschen in der eigenen und in ...
Neuwahl im CSU-Ortsverband Haldenwang-Börwang - Vorstandschaft im Amt bestätigt
Vor kurzem fand die Ortshauptversammlung mit Neuwahl im CSU-Verband Haldenwang-Börwang im Gasthof „Sonne“ statt. In seinem Bericht blickte ...
Kita-Notstand: Träger stehen in den Startlöchern - „Die Kompetenzen sind vorhanden“
Der Kita-Notstand ist ein großes Thema, das landauf, landab die Gemüter bewegt. Gerade jetzt, zur Anmeldungszeit für das neue Kindergartenjahr, wird ...
Über 83 Millionen Euro für Kempten und das Oberallgäu - Region profitiert auch 2019 von Schlüsselzuweisungen
„Das Oberallgäu wird 2019 von den Schlüsselzuweisungen des Freistaates Bayern profitieren. Auch in diesem Jahr fließen über 83 Millionen Euro ...
Das Unterallgäu informiert über barrierefreies Wohnen - Eigenständiges und selbstbestimmtes Leben für Senioren
Über das Thema seniorengerechtes Wohnen haben sich nun die Seniorenbeauftragten der Unterallgäuer Gemeinden informiert. Hubert Plepla, der Koordinator des ...
Unterallgäu veröffentlicht „Wegweiser für Vereine“ - Infos zu Fortbildungen und Unterstützung für Ehrenamtliche
Im Landkreis Unterallgäu gibt es rund 1.300 Vereine. Dahinter stehen viele ehrenamtlich tätige Menschen. „Dieses Engagement ist ein unverzichtbarer ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Der Landkreis Lindau setzt auf Solarstrom - Photovoltaikanlage auf dem Dach des Dienstgebäudes in der Bregenzer Straße in Betrieb genommen
Der Landkreis hat seine erste eigene Solarstromanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Bregenzer Straße 35 in Betrieb genommen und wird damit ...
Klimaschutz im Unterallgäu soll weiter vorankommen - Was in diesem Jahr geplant ist - Positive Bilanz 2018
Auch in diesem Jahr soll der Klimaschutz im Unterallgäu weiter vorangebracht werden. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte präsentierte dem ...
Bauernhof bei Reichartsried in Vollbrand - Rauchmelder rettet Ehepaar das Leben
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde der Integrierten Leitstelle des Rettungsdienstes und der Feuerwehr gegen Mitternacht ein Dachstuhlbrand in Reichartsried, ...
Gute Konjunktur sorgt für volle Kassen im Unterallgäu - Kreiskämmerer stellt Eckdaten des Haushalts vor
Wegen der guten wirtschaftlichen Lage im Unterallgäu nehmen die kreisangehörigen Gemeinden seit Jahren immer mehr Steuern ein. Dies wiederum sorgt auch ...
In Füssen Hand in Hand für den Naturschutz - Die Schönheit der Gebiete zeigen und Zusammenhänge erklären
Der Schutz der Umwelt ist der Stadt Füssen und dem Landkreis Ostallgäu überaus wichtig. In Zukunft werden sich Stadt und Landratsamt deshalb noch enger ...
Schneesituation in der Stadt Lindau - Landratsamt will personelle und technische Ausstattung für den Winterdienst prüfen
Das Landratsamt will – so der Landrat - prüfen, ob die personelle und technische Ausstattung für den Winterdienst bei der Stadt sachgerecht und ...
Bauernhof in Oberostendorf in Brand geraten - Sachschaden könnte eine Millionen Euro betragen
Glücklicherweise niemand verletzt wurde bei einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ostallgäuer Oberostendorf am Dienstagvormittag. Die ...
Müllabfuhr in manchen Orten nicht möglich - Abfälle ausnahmsweise in Kartons oder Säcken sammeln
In höher gelegenen Gemeinden des Landkreises und in abgelegeneren Bereichen war und ist es laut Edgar Putz von der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises nicht ...
Willkommen zuhause im Allgäu - Johanniter-Weihnachtstrucker sind von ihrer großen Fahrt zurück
Sechs bewegte Tage und fast 17.000 gefahrene Kilometer liegen hinter den rund 140 haupt- und ehrenamtlichen Helfern, die sich mit dem Johanniter-Weihnachtstrucker am 26. ...
Freistaat investiert in Infrastruktur in Schwaben - Verbesserungen im Straßen- und Radverkehr mit mehr als 30 Millionen Euro
Der Freistaat Bayern unterstützt die bayerischen Kommunen beim Ausbau ihrer Infrastruktur und sorgt damit dafür, dass der Verkehr überall sicher und ...
Allgäuer Polizei mit Tipps zum Silvesterfeuerwerk - Durch richtigen Umgang mit Böllern und Raketen Unfälle vermeiden
Das Jahresende rückt mit großen Schritten näher und damit auch die Vorfreude auf die kommende Silvesterfeier. Damit diese unfallfrei und ohne ...
Allgäuer Orte erhalten Gelder für Dorferneuerung - Altusried, Babenhausen und Bad Hindelang profitieren
Das Ergebnis der Auswahlrunde für das Förderprogramm Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte steht fest. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in ...
Zusammenarbeit der Feuerwehren im Ostallgäu - Gemeinsame Sache bei der Feuerwehr!
Gemeinsam geht vieles einfacher und besser als einzeln! Diese Tatsache hat 9 benachbarte Gemeinden im nördlichen Landkreis Ostallgäu dazu bewogen, eine ...
Verbesserung der Mobilfunkversorgung im Oberallgäu - Funklöcher schließen und Gebiete aufrüsten
Die Gemeinden können seit Anfang des Monats Fördermittel beantragen, um Funklöcher bei der Mobilfunkversorgung zu schließen und Gebiete ...
Neues Seniorenpolitisches Konzept im Oberallgäu - Angebote und Rahmenbedingungen haben sich verändert
Stehen im Landkreis ausreichend ambulante, teilstationäre und vollstationäre Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren zur Verfügung? Wie sieht es ...
Glückswege im Unterallgäu: Jetzt kann es losgehen - Die Förderung ist sicher und das Projekt wird umgesetzt
Das landkreisweite Projekt „Erlebnisraumgestaltung Glückswege im Allgäu“ soll den Freizeitwert des Unterallgäus weiter steigern. Nun ging bei ...
Einwohnerzahl im Unterallgäu steigt weiter - Über 900 Neue Einwohner bis 30.06.2018
Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist erneut gestiegen: Zum Stichtag 30. Juni 2018 lebten genau 143.476 Menschen in den 52 Unterallgäuer ...
Swap-Geschäfte der Stadt Füssen - Landgericht München geht von Unwirksamkeit aus
Der Rechtsstreit der Stadt Füssen gegen das Bankhaus Hauck & Aufhäuser über Verluste aus Derivatgeschäften wurde am 04.12.2018 vor dem ...
Lindau in der Projektwerft gestalten - Am Montag startet neue Form der Bürgerbeteiligung
Die Stadt Lindau fasst ihre Veranstaltungen zur Bürgerinformation und –beteiligung unter dem Namen Bürgerwerft zusammen. In diesem Rahmen will sie auch ...
Fahrzeugbrand in Rettenbach - Ca. 50 Feuerwehrleute im Einsatz
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Abend des Sonntages gegen 22.30 Uhr in Markt Rettenbach zum Brand eines Autos. Zur Brandbekämpfung ...
Wiederverwendbare Kaffee-Becher im Allgäu im Einsatz - Noch mehr Anbieter sollen vom ReCup-System überzeugt werden
Die ReCup-Pfandsystem ist in Sonthofen auf einem guten Weg. Das ist das Ergebnis eines Pressegesprächs heute vor dem Rathaus der oberallgäuer Kreisstadt. Dabei ...
Ferienpass für den Winter ab sofort erhältlich - Gültig vom 1. Dezember 2018 bis 28. Februar 2019
Der Winterferienpass Oberallgäu startet ab 1. Dezember in die Saison 2018/2019. Er bietet kostenlose Angebote und Ermäßigungen  - mit und ohne ...
21-Jähriger wird in Lindau angegriffen und geschlagen - Junger Mann hatte Störenfriede um Ruhe gebeten
Am Sonntagmorgen mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte ...
Internationaler Gedenktag in Kempten - "NEIN zu Gewalt an Frauen!"
Zum Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Kindern werden von Sonntag, 25. November,  bis Mittwoch, 28. November, vor dem Rathaus, dem Verwaltungsgebäude in der ...
Im Unterallgäu soll die Staudenbahn reaktiviert werden - Themen sind auch die Regio-S-Bahn und Insolvenzberatung
„Wir müssen klar Position beziehen, damit sich etwas bewegt.“ So erklärte Landrat Hans-Joachim Weirather, warum die Reaktivierung der Staudenbahn ...
Klimaschutztag am 17. November im Oberallgäu - Ein Tag mit vielen Gewinnern
Der Klimaschutztag am vergangenen Samstag markierte mit den Preisverleihungen für den Stromsparwettbewerb und die Solar-Offensive das Ende der diesjährigen ...
Ehrenamtlicher Einsatz im Oberallgäu für Senioren - Bundesverdienstmedaille für Vera Ginzel, Ehrenzeichen für Klara Schmid
Seit vielen Jahren engagieren sich Vera Ginzel (Oberstdorf) und Klara Schmid (Fischen) in ihren Heimatgemeinden ehrenamtlich in der Hospiz- bzw. Seniorenarbeit. Jetzt ...
Der Flexibus im Unterallgäu: Kurze Wege zum Haltepunkt - Senioren- und Behindertenbeauftragte der Gemeinden informieren sich
Seit Oktober ergänzt der Flexibus den öffentlichen Personennahverkehr im Raum Kirchheim-Pfaffenhausen und im Raum Mindelheim. Flexibus bedeutet: Der Bus kommt ...
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus im Unterallgäu - In Sitzung zu Beteiligungen an Allgäu GmbH und am Existenzgründerzentrum bekannt
Um die Allgäu GmbH und das Existenzgründerzentrum ging es in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus des Unterallgäuer Kreistages. ...
Neues Seniorenkonzept im Unterallgäu - Menschen in verschiedenen Lebensphasen zusammenbringen
Der eine bewohnt allein ein ganzes Haus. Der andere sucht händeringend nach bezahlbarem Wohnraum. Der eine wäre froh, wenn da jemand wäre, der ab und zu ...
Tierschutzverein Sonthofen auf neue Beine gestellt - Jahreshauptversammlung nach der Tragödie im letzten Jahr
Am Samstag hielt der Tierschutzverein Sonthofen im Haus Oberallgäu um 16.00 Uhr mit dem Bürgermeister Christian Wilhelm und den Vorsitzenden des ...
Wildpoldsried beste Energiegemeinde Europas - Bayerns Umweltminister Huber zeichnet bayerische Kommunen mit dem European Energy Award aus
Bayerns Umweltminister Marcel Huber hat in Wildpoldsried den European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Stelle des Klimaschutz verlängert - Förderung wird in Lindau bis zum 30.09 2020 verlängert
Lindau -Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel beim Landkreis als Klimaschutzmanager beschäftigt. In dieser Zeit hat er unter anderem die Umsetzung des 2013 ...
Hans-Joachim Weirather empfängt Gäste aus Tansania - Verein MeWaiKi leistet Hilfe zur Selbsthilfe
Waisenkinder haben es in Tansania besonders schwer. Oft fehlt ihnen der Zugang zu Bildung und zu medizinischer Versorgung. Aber die Menschen vor Ort helfen sich ...
Kreisverkehr im Unterallgäu sorgt für mehr Sicherheit - Freude über schnellen Abschluss der Arbeiten
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben: Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
Ostallgäu veröffentlicht Grundstücksmarktbericht - Erstmals hat Gutachterausschuss Bericht veröffentlicht
Erstmals hat der Gutachterausschuss des Landkreises Ostallgäu einen Grundstücksmarktbericht veröffentlicht. Der Bericht bietet zahlreiche Informationen ...
Kostenfreies BayernWLAN für Bad Hindelang - Skigebiet Oberjoch erhält als erste Skiregion freies BayernWLAN
  „Die Skiregion Oberjoch soll als erste Skiregion an das kostenlose BayernWLAN-Netz angeschlossen werden“, kündigte Finanz- und ...
Gutes Wetter: Riedbergpass doch noch einmal kurz gesperrt - Arbeiten an der Kreisstraße OA 9 besser vorangekommen als erwartet
Aufgrund der anhaltend guten Witterung sind die Arbeiten an der Kreisstraße OA 9 besser vorangekommen als erwartet. Daher können die abschließenden ...
Zwischen Günz, Erkheim und Lauben neuer Kreisverkehr - Kreisverkehr sorgt für mehr Sicherheit
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben. Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
Fördermittel für Allgäuer Städte - Rund 3,9 Millionen Euro für 18 Gemeinden in Schwaben
Stadt- und Ortskerne von Kommunen erleben derzeit einen starken Wandel. In vielen Kommunen Bayerns gibt es Funktionsverluste oder Gebäudeleerstand. Wer sich ...
Landtags- und Bezirkswahl in der Stadt Memmingen - Am 14. Oktober 2018 sind rund 100.000 Bürger stimmberechtigt
Die Stadt Memmingen hat die Stimmkreisleitung für den Stimmkreis 712 und ist für die Abwicklung der Wahl in der Stadt Memmingen und auch für die ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Städtebaufördermittel für Lindau - 194 Millionen bayernweit für Ortsentwicklungen
Gute Nachrichten für 404 Städte und Gemeinden in Bayern: Sie erhalten in diesem Jahr rund 194 Millionen Euro aus dem Programm der Bayerischen ...
Geändertes Umsatzsteuergesetz im Unterallgäu - Neues Gesetz erfordert eine Steuerverwaltung
Auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen wird eine Umsatzsteuer erhoben. Doch wann ist eine Landkreis, eine Stadt oder Gemeinde unternehmerisch tätig und ...
Johanniter freuen sich über Krankentransportwagen - Spende für neue Ortsverband Altusried-Dietmannsried
Das Altusrieder Ehepaar Beatrice und Marcus Röhe hat den Johannitern einen Krankentransportwagen (KTW) gespendet. Das Fahrzeug wird künftig im neu ...
Wie fahrradfreundlich ist Mindelheim? - Abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2018
Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club ruft gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium wieder hunderttausende ...
Zukunft der Mittagsbetreuung in Stiefenhofen - Gespräche mit dem Bund laufen gerade an
Ganztagsschule, Hort oder Mittagsbetreuung - Diese Frage stellt sich (nicht nur) berufstätigen Eltern spätestens ab der Einschulung ihrer Kinder. ...
Fünf Millionen Euro für die Digitalen Hörnerdörfer - Bayerns Wirtschaftsminister Pschierer bringt neue Konzepte voran
Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer startete am Montag in Balderschwang den Bürgerdialog für die Initiative „Digitale ...
Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018 - Das Motto: „Entdecken, was uns verbindet“
Der Tag des offenen Denkmals bietet „Geschichte zum Anfassen”. Diesen Streifzug durch die Vergangenheit gibt es mit jährlich wechselnden Mottos jeden ...
Neue Saison des Kinderkinos Unterallgäu - Kinostart mit „Der kleine Rabe Socke“
Mit dem Animationsfilm „Der kleine Rabe Socke“ startet das Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu am 19. September in die neue Saison. In 18 ...
Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen - Verleihung: Service Qualität Deutschland
70 Betriebe aus ganz Bayern erhalten die Zertifikate für die erfolgreiche Implementierung des Qualitätsmanagementsystems „ServiceQualität ...
„Herbstmarkt“ in Sonthofen - 130 Händler bieten ein großes Spektrum von Marktwaren
Am Freitag, 14. September findet auf dem Marktanger in Sonthofen der große Herbstmarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr bieten ca.130 Händler ein großes Spektrum ...
Kinder-Kleider-Basare Herbst 2018 - Preiswert die Garderobe der Kleinen wieder aufzufüllen
Auch heuer stellt die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) wieder ihre Basar-Übersicht auf www.fruehe-kindheit-oberallgaeu.de vor. Über 25 Basare ...
Qualitativ hochwertige Versorgung mit Pflegeleistungen - Kreiseigene Senioren-und Pflegeheime bekommen Urkunde
Seit dem Jahr 2015 sind die kreiseigenen Senioren-und Pflegeheime Buchloe, Obergünzburg und Waal Mitglied bei der Kommunalen Altenhilfe Bayern (KAB), einem Netzwerk ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Herbstgenuss in Lindau - Abwechslungsreiche Veranstaltungen und exklusive Menüs
Im September und Oktober dreht sich in der Insel- und Gartenstadt alles um das Thema Genuss und Kulinarik. Mit den Apfelwochen und dem Genussherbst laden zwischen Mitte ...
Streitigkeiten im Tierschutzverein Kaufbeuren - Vertrauen muss zurück gewonnen werden
Allgäuer Landtagsabgeordneter richtet dringenden Appell an Mitglieder des Tierschutzvereins Pohl: Jede Stimme zählt! Der Allgäuer ...
AllgäuPflege ist Mitglied in der Kommunalen Altenhilfe - Netzwerk hilft bei den großen Herausforderungen
Unser Ziel ist eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung mit stationären, teilstationären und ambulanten Pflegeleistungen“, betont Ulrich ...
Landwirtschaftliche Halle bei Irsee abgebrannt - Sachschaden wohl rund eine Million Euro
Am Samstag kam es im Weiler Wielen nahe dem Ostallgäuer Irsee aus bislang unbekannter Ursache zum Vollbrand einer landwirtschaftlichen Halle. Der Brand wurde kurz ...
Naturerlebnis alpin im Allgäu wichtiger Impulsgeber - Kreuzer: Schwaben künftig Naturschutzregion Nummer 1 im Freistaat
Mit dem neuen Bayerischen Artenschutzzentrum in Augsburg und dessen Vernetzung mit dem Biodiversitätszentrum in der Rhön, dem Donauaquarium sowie mit dem ...
14 Kupferdiebstähle im württembergischen Allgäu geklärt - Tatverdächtige unter Auflagen auf freiem Fuß
Bislang 14 Kupferdiebstähle mit einem Diebstahlschaden von über 25.000 Euro räumten drei Tatverdächtige im Alter von 23, 34 und 35 Jahren ...
Das Allgäu: Eine Region auf der Überholspur - Zukunft deutet weiter auf volle Auftragsbücher hin
Einzigartige Berglandschaften, international bekannte Sehenswürdigkeiten wie Schloss Neuschwanstein oder Milchkühe, die entspannt auf Almen grasen – ...
Seniorenkonzept im Unterallgäu auf dem Prüfstand - Bürger werden nach ihren Bedürfnissen für das Alter gefragt
Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des ...
Bürgermeister-Dienstbesprechung in Mindelheim - Von der Schweinepest bis hin zum Energiemanagement
Vom kommunalen Energiemanagement über die Kommunalaufsicht, Ausgleichsflächen und die Afrikanische Schweinepest bis hin zu Hochwasserschutz und ...
Alpenplanänderung am Riedberger Horn - Klagebegründung eingereicht
„Nur wenn die Alpenplanänderung rückgängig gemacht wird, wird es einen dauerhaften Schutz für das Riedberger Horn geben“ begründet ...
Eichenprozessionsspinner im Unterallgäu - Was tun, wenn man Raupen oder ihre „Gespinste“ in einem Baum entdeckt?
Der „Eichenprozessionsspinner“ ist auch im Unterallgäu weiter auf dem Vormarsch. Im dritten Jahr in Folge wurden die Tiere laut dem Unterallgäuer ...
Manöverbekanntmachung im Landkreis Lindau - Bitte halten Sie sich Einrichtungen der übenden Truppen fern
In der Zeit vom 25. Juni 2018 bis 5. Juli 2018 finden im Landkreis Lindau Übungen der Bundeswehr statt. Es handelt sich hierbei um die Abschlussübung von ...
Klimaschutz im Allgäu jetzt online - Eigener Webauftritt im frischen Design
Der Klimaschutz im Allgäu hat nun einen eigenen Webauftritt im frischen Design. Seit Donnerstag, 14. Juni ist die neue Landkreis-Website zum Klimaschutz, ...
663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu - Ausbau der Kinderbetreuung
„Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – 663.000 Euro Förderung gehen nach Lindenberg im Allgäu!“ (Familienministerin ...
Jede Menge Action für coole Sommerferien im Allgäu - Familien im Fokus - der Sommerferienpass 2018
Jede Menge Sommerferien-Freizeitspaß mit der ganzen Familie oder mit Freunden, wartet auf Mädels und Jungs mit dem Ferienpass. Es gibt viel Unbekanntes zu ...
Bildungsberatung Oberallgäu findet starken Zuspruch - Erfolgreiche Bilanz nach dem ersten Jahr " Sprechstunden in den Gemeinden
328 persönliche Beratungen, 13 Gruppenberatungen und zahlreiche  Vermittlungen: Dies ist die erfolgreiche erste Bilanz der Bildungsberatung des Landkreises ...
Allgäuer wollen Bürokratie-Abbau voranbringen - Eric Beißwenger holt Bürokratie-Abbau-Beauftragten zu Gespräch in die Region
Der Landtagsabgeordnete der CSU im Oberallgäu und im Landkreis Lindau, Eric Beißwenger, setzt sich stark für Bürokratie-Abbau ein. Dazu hatte er den ...
Kreuzer: Unterstützung für Kinderhaus Waltenhofen - Schaffung von 67 Betreuungsplätzen mit 623.000 Euro
„In Waltenhofen entsteht derzeit eine einzigartige Kinderkrippe in Holzbauweise. Die verwendeten Fichten stammen alle aus dem Oberallgäu. In diesem Neubau ...
'Tag der Nachbarn' - Kleine und große Feste, um sich besser kennenzulernen
Beschreibung:Heute findet zum ersten Mal überall in Deutschland der „Tag der Nachbarn“ statt. Die Vision: Durch tausende kleine und große Feste ...
Ostallgäu: Zuschüsse zum Straßenunterhalt - Staatlichen Mittel für Gemeinden, die nicht am örtlichen Aufkommen der Kraftfahrzeugsteuer beteiligt sind
Knapp 2,5 Millionen Euro aus staatlichen Mitteln hat das Landratsamt zur Unterhaltung der Gemeindestraßen an diejenigen Gemeinden verteilt, die nicht am ...
Landkreis Unterallgäu unterstützt Pflegefamilien - Unterstützungsangebot soll bei Problembewältigung helfen
Derzeit leben 62 Kinder und Jugendliche im Unterallgäu bei einer Pflegefamilie, weil sie - für einen gewissen Zeitraum oder auch dauerhaft - nicht bei ihren ...
5,2 Millionen-Förderung für Kempten und Oberallgäu - Thomas Kreuzer: Wichtige Unterstützung durch den Freistaat
„Ich freue mich sehr, dass wir für kommunale Hochbaumaßnahmen in meinem Stimmkreis dieses Jahr 5.235.000 Euro erhalten“, erklärt ...
Rekordsumme für schnelles Internet in Wiggensbach - Heimatstaatssekretär übergibt Bescheid für Breitbandausbau
„Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. Der Markt Wiggensbach im Landkreis Oberallgäu hat das ...
Unterallgäuer Kinderkino stimmt auf Fußball-WM ein - „Mister Twister - Eine Klasse im Fußballfieber“
Mit einem zusätzlichen Film will das Unterallgäuer Kinderkino Buben und Mädchen auf die anstehende Fußball-Weltmeisterschaft einstimmen: Gezeigt ...
Folgeprojekt der Johanniter-Weihnachtstrucker - 23.000 Kinder beim „Tag der kleinen Freiwilligen“ in Rumänien dabei
Cluj (Klausenburg)/Rumänien: Wenn der Enkel eines Königs, drei Präfekten, Leiter mehrerer regionaler Kultusministerien sowie 200 Ehrenamtliche auf 23.000 ...
Stadt Kempten nimmt an landesweitem Probealarm teil - Am 18. April um 11 Uhr geht der Heulton los
Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern findet am18.04.2018, 11:00 Uhr, ein landesweit einheitlicher Sirenenprobealarm statt. Von den ...
IT-Zweckvereinbarung im Pforzener Rathaus beschlossen - Gemeinsame Sache bei der Informationstechnologie 
Die  Herausforderungen  der  Informationstechnologie  werden  auch  für  kleinere  ...
Klares Signal für bayerisches Pilotprojekt im Allgäu - Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben begrüßt wegweisende Entscheidung zum Riedberger Horn
Die Entscheidung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, statt der umstrittenen Liftverbindung am Riedberger Horn nun zusammen mit den Gemeinden ...
Volle Zustimmung für den Kreishaushalt im Unterallgäu - Der Landkreis soll bis zum Jahr 2026 im Kernhaushalt schuldenfrei sein
Volle Zustimmung für den Kreishaushalt 2018: Ohne eine einzige Gegenstimme haben sich die Mitglieder des Unterallgäuer Kreistags für das von ...
20 Millionen Euro für Balderschwang und Obermaiselstein - Geld fließt in Zentrum Naturerlebnis Alpin und weitere Projekte
Ein Skigebietszusammenschluss zwischen dem Riedbergerhorn und Grasgehren im Oberallgäu wird zunächst nicht beantragt. Das ist am Freitagvormittag in der ...
Kein Skigebietszusammenschluss um Riedbergerhorn - Stattdessen Konzept für ökologischen Tourismus
Der Zusammenschluss der Skigebiete Riedbergerhorn-Bahn und Grasgehren im Oberallgäu ist vom Tisch. Das ist am späten Freitagvormittag in einer Pressekonferenz ...
Gartenabfälle in den Unterallgäuer Gemeinden - Kostenlose Abholung im April und Mai
Im April und Mai werden in den Unterallgäuer Gemeinden wieder kostenlos gemischte Gartenabfälle gesammelt. Dabei handelt es sich um die zweite von vier ...
Erste Oberallgäuer Klimameisterschaft beendet - Abschluss der Aktion Heizungspumpentausch
Sie ist fast 40 Jahre alt, tut ihren Dienst in einem Keller in Lauben und es wird höchste Zeit, sie in Rente zu schicken. Die Rede ist von der Siegerpumpe der ...
Landkreis Oberallgäu: Klimaschutz voran bringen - Photovoltaik-Kampagne 2018
Auch im Jahr 2018 soll wieder viel voran gehen in Sachen Klimaschutz im Landkreis Oberallgäu. In seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 befasste sich der Beirat ...
Zuschüsse für Initiativen u.a. in der Bodenseeregion - Projekte zur Stärkung des Bürgerengagements
Derzeit vergibt die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Westallgäu-Bayerischer Bodensee LEADER-Zuschüsse für ausgewählte Initiativen, die ...
Müllabfuhr im Landkreis Ostallgäu verschoben - Termine auch online abrufbar
Aufgrund der Osterfeiertage ergeben sich für die Leerung der Abfallgefäße im Landkreis Ostallgäu folgende ...
Landkreis Unterallgäu präsentiert sich auf Messe - Reise- und Freizeitmesse „Free“ in München
Das Unterallgäu lockt immer mehr Touristen an: 2017 haben 297.064 Gäste im Landkreis übernachtet und damit 1,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Um noch mehr ...
Sammlung von Gartenabfällen in Unterallgäuer Gemeinden - Abfallwirtschaftsberatung bittet einige Dinge zu beachten
Holzige Gartenabfälle, die zu Hackschnitzeln verarbeitet werden können, also zum Beispiel Christbäume oder Baum- und Strauchschnitt ohne Grün, werden ...
München macht Weg für Liftpläne am Riedberger Horn frei - Entscheidung fällt jetzt im Landratsamt Oberallgäu
Der Ministerrat im Bayerischen Landtag hat den Weg für einen Skiliftverbund zwischen Grasgehren und dem Riedberger Horn freigemacht. Eine entsprechende ...
Schadstoffmobil kommt in Unterallgäuer Gemeinden - Lösungsmittel und Lackreste abgeben
Das Schadstoffmobil fährt von 5. bis 10. März wieder die Gemeinden im Landkreis an. Dort können dann zum ersten Mal in diesem Jahr Problemabfälle wie ...
Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke Illerbeuren - Stiftung Denkmalschutz steuert weitere 50.000 Euro bei
Die Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke im unterallgäuer Illerbeuren wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit weiteren 50.000 Euro ...
„Gespensterjäger“ läuft im Kinderkino im Unterallgäu - Das Kreisjugendamt zeigt den Film in 20 Gemeinden
„Gespensterjäger“ läuft im Februar und März im Unterallgäuer Kinderkino. Das Kreisjugendamt zeigt den Film in 20 Gemeinden. Die Handlung: ...
Neue Impulse aus Sonthofen - Fairer Landkreis Oberallgäu
Auf Einladung der Fairtrade-Steuerungsgruppe Sonthofen trafen sich Vertreter der Gruppen aus Oberstdorf, Immenstadt und Bad Hindelang im Sonthofer Rathaus. Am ...
Kinder-Kleider-Basare im Landkreis Oberallgäu - Über 20 Basare gibt es im März und April
Auch heuer stellt die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) wieder ihre Basar-Übersicht auf www.fruehe-kindheit-oberallgaeu.de vor. Über  20 ...
Mehr Geld für Landestheater Schwaben - Gesamtförderung nochmals weiter erhöht
Der Haushaltsausschuss im Bayerischen Landtag hat heute einen Antrag zur Stärkung der nichtstaatlichen Theater einschließlich der Kinder- und Jugendtheater ...
Mehr Geld für Alpwegebau und Belebung von Ortskernen - Wichtiges Signal für Älpler und Bergbauern
„Die Belebung von Ortskernen schafft attraktive Lebensräume in unserer Heimat und wirkt dem demografischen Wandel gezielt entgegen. Daher haben wir als ...
Funkenfeuer: Im Unterallgäu rechtzeitig anmelden - Der Winter wird ausgetrieben
Überall im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 17. und 18. Februar, wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll ...
Kempten investiert 39 Millionen Euro in die Zukunft - Stadtrat stimmt für Haushalt ohne Neuverschuldung
Die Stadt Kempten wird 39 Millionen Euro in ihre eigene Zukunft investieren. Der Stadtrat hatte den Weg dazu in seiner jüngen Sitzung freigemacht. Das Besondere: ...
Abwechslungsreiche Ferien im Unterallgäu - Anbieter von Ferienprogrammen tauschen sich aus
Sechs Wochen Sommerferien, der beste Freund ist im Urlaub - da kann es schon mal langweilig werden. Im Unterallgäu wirken dem viele Ehrenamtliche entgegen. In 21 ...
Offensive zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung - Holetschek: gemeinsam Mobilfunklücken schließen
„Schnelles Internet auf Handy und Tablet ist für die Bürger und auch die Unternehmen in unserer Region enorm wichtig. Um weiße Flecken auf der ...
Landkreis Unterallgäu investiert ins Kreisstraßennetz - 4,67 Millionen Euro sollen heuer in verschiedene Maßnahmen fließen
4,67 Millionen Euro sollen heuer ins Unterallgäuer Kreisstraßennetz fließen. Bau- und Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprachen sich in ...
Unterallgäu präsentiert sich bei Tourismusmesse CMT - Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart ...
Jugendschöffenwahlen im Oberallgäu - Aufstellung der Vorschlagslisten
Deutschlandweit werden 2018 wieder an die 60.000 Schöffinnen und Schöffen gewählt. Die neue Amtszeit beginnt am 1. Januar 2019 und dauert fünf Jahre ...
Bayern zahlt mehr an Memmingen und das Unterallgäu - Holetschek: Gute Nachricht für alle Bürgerinnen und Bürger
„In diesem Jahr kommen der kreisfreien Stadt Memmingen knapp 8 Millionen Euro aus den Schlüsselzuweisungen zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter ...
Bayern gibt mehr Geld an Kaufbeuren und das Ostallgäu - Steigende Schlüsselzuweisungen freuen SPD-Mann Wengert
Der Bayerische Landtag hat am Freitag die Informationen über die Verteilung der Schüsselzuweisungen für das Jahr 2018 erhalten. Wie der Abgeordnete Dr. ...
49 Millionen Euro Schlüsselzuweisungen fürs Oberallgäu - Freistaat unterstützt wichtige Projekte vor Ort
„In diesem Jahr kommen 42.901.372 Euro aus den Schlüsselzuweisungen dem südlichen Oberallgäu zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter Eric ...
Landkreis Ostallg: Förderung für Buswartehäuschen - Umsetzen des einheitlichen Designs und der Barrierefreiheit ist Voraussetzung
Der Landkreis Ostallgäu fördert den Bau einheitlicher Buswartehäuschen durch die Kommunen ab sofort mit 2500 Euro statt wie bislang mit 1000 Euro. ...
Unterallgäu: Radfahrer unfallfrei ans Ziel bringen - Auszeichnung für Maßnahmen und Ideen
Wer sich für die Sicherheit von Radfahrern eingesetzt hat, kann sich bis 9. April für den Bayerischen Verkehrssicherheitspreis bewerben. Darauf weist Johann ...
Bayerische Behörden-Skimeisterschaften in Nesselwang - Die schnellsten Behörden-Skifahrer Bayerns messen sich im sportlichen Ski-Wettstreit
Die schnellsten Behörden-Skifahrer Bayerns messen sich am 26. und 27. Januar in Nesselwang. Über 300 Verwaltungsmitarbeiter werden dazu im Allgäu ...
Überflutungen im Ober- und Westallgäu - B308 im Bereich des Alpsees teils 20 Zentimeter unter Wasser
Der seit Tagen andauernde Dauerregen sowie die aktuellen Sturmböen führten im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West zu ...
Johanniter-Weihnachtstrucker zurück im Allgäu - Fast 55.000 Pakete an Bedürftige verteilt
Sieben bewegte Tage und mehr als 10.000 gefahrene Kilometer liegen hinter den mehr als hundertzwanzig haupt- und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich mit dem ...
Allgäuer Polizei: Silvester feiern - aber richtig - Verhaltenstipps im Umgang mit Feuerwerk
Das Allgäuer Polizeipräsidium in Kempten hat im Vorfeld der Silvster- und Neujahrsfeierlichkeiten wichtige Verhaltenstipps im Umgang mit Feuerwerk ...
Die Weihnachtstrucker sind auf dem Weg! - Fünf Konvois mit 54.901Hilfspaketen starteten nach Osteuropa
Am zweiten Weihnachtsfeiertag herrschte in Landshut Ausnahmezustand – allerdings einer der erfreulichen Art. In der Altstadt versammelten sich 45 Sattelschlepper ...
Landratsamt Unterallgäu hofft auf viele Bewerber - Welche Gemeinden werden Genussorte?
43 Städte, Gemeinden und regionale Zusammenschlüsse aus Bayern wurden bereits als „Genussorte“ ausgewählt - aus dem Allgäu sind darunter ...
Neuerungen beim Verkehrsverbund Bodensee-Oberschwaben - Verbunderweiterung, neue Preise & frische Angebote
Ab Neujahr, den 1. Januar 2018 greifen im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund, bodo, neue Tarife und Angebote. Die Tarifanpassung 2018 beträgt durchschnittlich ...
Flexibus soll im Landkreis Unterallgäu fahren - Mobilität auf dem Land soll gestärkt werden
Dass der sogenannte Flexibus im Unterallgäu eingeführt werden soll, dafür hat sich der Kreistag bereits im Oktober ausgesprochen. Jetzt hat das Gremium ...
Unterallgäu löst Windkraftgesellschaft auf - 10H-Regelung der Todesstoß für diese regenerative Energieform
Der Unterallgäuer Kreistag hat die „Projektentwicklung Windkraft Unterallgäu GmbH & Co KG“ aufgelöst. Da wegen der sogenannten ...
Biomüll- und Altpapiertonne im Unterallgäu - Leerungstage ändern sich
Ab Januar ändern sich in einigen Gemeinden im Unterallgäu die Leerungstage für die Biomüll- und Altpapiertonne (siehe Tabelle). Das teilt die ...
Sicherheitsmaßnahmen in Städten und Gemeinden - Kommunen entlasten - Bund und Länder in der Pflicht
Terroranschläge, Übergriffe bei öffentlichen Veranstaltungen – Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ist eine große ...
Schnellladestationen für Elektroautos in Kempten - Eröffnung durch AÜW und Partner
Die Elektromobilität nimmt weiter an Fahrt auf. Damit E-Mobilisten ihre Fahrzeuge schnellstmöglich wieder aufladen können, nimmt das Allgäuer ...
Gewinner unterstützen ältere Menschen in Heimertingen - Vorbildhafte Projekte aus der Seniorenarbeit ausgezeichnet
Sie fahren Senioren zum Einkaufen, sorgen mit einem öffentlichen Mittagstisch für soziale Kontakte oder lassen Erinnerungen an die Kindheit aufleben: Die ...
Im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern - Gesellschaft soll aufgelöst werden, Landrat Weirather zeigte sich enttäuscht
Auch im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern: Wegen der sogenannten 10-H-Regelung können im Landkreis laut Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern - Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze
Der Freistaat Bayern startet ein Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 ...
Politik macht Weg für Allgäuer Skischaukel frei - Bauantrag für Liftbau am Riedbergerhorn erwartet
Der Bayerische Landtag hat am Donnerstag in München mit Stimmen der CSU und Freien Wähler den Weg für einen Skigebietszusammenschluss zwischen ...
„Kemptener Einkaufsnacht“ am 2. Dezember 2017 - Shoppingerlebnis und Kulturangebot in der Innenstadt bis 23:00 Uhr
Mit der „Kemptener Einkaufsnacht“ am 2. Dezember läutet das City-Management traditionell die Vorweihnachtszeit in der Kemptener Innenstadt ein. Jedes ...
Herbsttagung der Heilklimatischen Kurorte - Vier Allgäuer Bewerber erreichen erneut das Prädikat der „Premium Class“
50 Gemeinden aus mehreren Bundesländern bilden gemeinsam den Verband der Heilklimatischen Kurorte Deutschlands e.V.. Wer sich diesem ausgewählten Kreis ...
Im World-Café Gemeinsamkeiten entdecken - Seniorenbeauftragte und Behindertenbeauftragte sitzen im Landratsamt an einem Tisch
Abgesenkte Gehsteige kommen einem Rollstuhlfahrer ebenso zugute, wie einer älteren Dame mit Rollator. „Wir können Menschen mit Behinderung und Senioren ...
Kreis-Seniorenkonzept soll aktualisiert werden - Ausschuss für Personal und Soziales des Unterallgäuer Kreistags spricht sich dafür aus
Wo ist die Umsetzung des Kreis-Seniorenkonzepts gut gelungen? An welchen Stellen besteht noch Handlungsbedarf? Das soll nun analysiert werden. Der Ausschuss für ...
Keine Rauchmelderkontrolleure im Allgäu unterwegs - Polizei spricht von falschen Kettenbriefen per WhatsApp
Kettenbriefe in denen vor so genannten Rauchmelderkontrolleuren gewarnt wird, machen derzeit im Allgäu die Runde. In Kempten und im Oberallgäu kursieren die ...
400.000€ Bedarfszuweisungen für Kommunen in Schwaben - Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder sagt Gelder zu
„Die Kommunen in Schwaben erhalten 400.000 Euro zusätzlich an staatlichen Bedarfszuweisungen“, teilte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder ...
Seehofer will weiteres Riedbergerhorn-Gespräch - Ministerpräsident trifft sich mit Freundeskreis
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat sich mit dem Freundeskreis Riedberger Horn in der Staatskanzlei in München getroffen. Den Vertretern zur Folge ...
Schulzentrum in Babenhausen schickt ein Dorf auf Reisen - Die Energiewende nachspielen
Was wäre, wenn ich alle Straßenlaternen mit energiesparenden LED-Leuchten ausstatten würde? Wenn jeder einen stromsparenden Kühlschrank hätte? ...
7. Integrationskonferenz im Oberallgäu - Herkulesaufgabe Integration - Was kann der Landkreis leisten - und was nicht
Zur 7. Integrationskonferenz im Landkreis Oberallgäu kamen rund 80 Akteure der lokalen Integrationsarbeit um sich über Projekte und Maßnahmen zu ...
DAV lädt zu Infoveranstaltung über Alpine Bergnamen - Die Geschichte der Bergnamen und ihre Bedeutung für das Zurechtfinden auf alpinen Wegen
Die altansässige alpine Bevölkerung hatte für Orte und Punkte, die für ihre Lebensweise unwichtig waren, keine Namen. Namen erhielten vor allem ...
Saisonsendspurt am Waldspielplatz in Rettenberg - Die Spielgeräte werden wieder eingewintert
Wer heuer noch den Waldspielplatz Großer Wald besuchen will, sollte dies bald tun. Denn in ein paar Wochen werden die Spielgeräte wieder eingewintert.Noch ...
Probealarm in Kaufbeuren, Kempten und Memmingen - Sirenen- und Lautsprecherwarnung
In Gebieten, die besonders gefährdet sind, oder in der Umgebung von Einrichtungen mit besonderem Gefahrenpotential wird die Bevölkerung nicht nur mit ...
Wandlung der Dörfer im Unterallgäu und Ostallgäu - Ein Werkzeugkasten, um die Ortsentwicklung positiv zu steuern
Die Unterallgäuer Dörfer haben sich in den vergangenen Jahrzehnten gewandelt. Der Trend zu weniger, aber größeren landwirtschaftlichen Betrieben ...
Kreistag im Unterallgäu grundsätzlich für Flexibus - Öffentlicher Personennahverkehr im Landkreis soll verbessert werden
Im Unterallgäu soll der sogenannte Flexibus fahren. Dafür hat sich der Unterallgäuer Kreistag grundsätzlich ausgesprochen. Auf Antrag der ...
Unterallgäu nimmt Wiedergeltingen in Förderprogramm auf - Gemeindevertreter tauschen sich über altersgerechte Quartiersentwicklung aus
Altersgerechte Quartiersentwicklung - hinter diesem sperrigen Begriff stehen viele Projekte, die das Leben in einer Gemeinde oder in einem Viertel für Senioren ...
Landschaftspflegeverband Ostallgäu wird 15 Jahre alt - 50.LPV wird zur Taufe gehoben
Um den Landschaftspflegeverband Ostallgäu e.V. (LPV) zu gründen, trafen sich am 10. Oktober 2002, also vor 15 Jahren, im Landratsamt in Marktoberdorf ...
79.000 Euro für Bergsteigerdorf Ramsau - Scharf: Nachhaltige Gemeindeentwicklung weiter stärken
Der Freistaat Bayern will nachhaltige Ideen der Ortsentwicklung im Alpenraum weiter stärken. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike ...
Landkreis Unterallgäu mit mehr Einwohnern - Einwohnerzahl gestiegen
Die Einwohnerzahl im Landkreis Unterallgäu ist gestiegen. Das hat das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung bekannt gegeben. Zum Stichtag 30. ...
7.Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen - 250 Interessierte bei Tag um aussterbende Art
Am Nachmittag des 24. September 2017 fand der 7. Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen statt. Eingeladen hatten Landschaftspflegeverband Unterallgäu, ...
Allgäu: Kindern eine Stimme geben! - Motto des Weltkindertages in Deutschland
„Kindern eine Stimme geben!“ – unter dieses Motto stellen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk den diesjährigen Weltkindertag am ...
Termin für Brückensprengung bei Blaichach bestätigt - Sprengung findet Freitagabend statt
Die Brücke über der Iller und der B19 zwischen Blaichach und Burgberg wird wie geplant am Freitag in den Abendstunden gesprengt werden! Das wurde Radio ...
Viehscheid im Allgäu - Die fünfte Jahreszeit im Bergbauernjahr
Wenn sich der Sommer verabschiedet, herrscht zwei Wochen festive Hochsaison, auch die 5. Jahreszeit im Bergbauernjahr genannt, in den Allgäuer Gemeinden. Rund ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
Landkreis Oberallgäu: Regierung genehmigt Haushalt - Gemeinden atmen auf: Kreisumlagehebesatz erneut gesenkt
Die Regierung von Schwaben hat mit Schreiben vom 7. August 2017 den Haushalt des Landkreises Oberallgäu für das das Jahr 2017 genehmigt. In ihrer ...
Kontrollen im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen - Schrecksee wird von Polizei kontrolliert
Das Landratsamt Oberallgäu und die Marktgemeinde Bad Hindelang haben bereits vermehrt darauf hingewiesen, dass zukünftig verstärkt Kontrollen wegen ...
Bilanz des Tourismusverbandes Ostallgäu - 2016 neue Höchstwerte erreicht
Mehr Gäste, mehr Übernachtungen: Bei der Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Ostallgäu hat Landrätin Maria Rita Zinnecker eine positive ...
Tourismusverband Ostallgäu: neue Höchstwerte 2016 - Landrätin Maria Rita Zinnecker zieht positive Bilanz
Mehr Gäste, mehr Übernachtungen: Bei der Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Ostallgäu hat Landrätin Maria Rita Zinnecker eine positive ...
Modellprojekt Integrationslotse - Landkreis Ostallgäu erhält Zuschlag
Im gesamten Landkreis Ostallgäu begleiten ehrenamtliche Helfer Menschen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen eines Modellprojekts wird es künftig eine ...
Landrätin Maria Rita Zinnecker besucht Günzach - Günzach wird von Gewerbegebiet nachhaltig profitieren
Einen konstruktiven und interessanten Gemeindebesuch hat Landrätin Maria Rita Zinnecker in Günzach erlebt. Die kleine Gemeinde im Westen des Landkreises ...
Schnelles Internet in der Gemeinde Halblech - Bund fördert den Ausbau mit über einer Million Euro
Berlin/Halblech, 31. Juli 2017 Über eine kräftige Finanzspritze aus Berlin für den Breitbandausbau in seiner Gemeinde kann sich Halblechs Erster ...
Freistaat Bayern unterstützt Hindelang und Sonthofen - 290.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang und Sonthofen
Mit insgesamt 290.000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinde Bad Hindelang und die ...
Sonthofer Stadtfest beginnt in wenigen Stunden! - Mit rund 30.000 Besuchern seit Jahren ein Erfolg
An sich kann nur noch eine ausgeprägte und plötzliche Schlechtwetterfront das Sonthofer Stadtfest gefährden, das heute stattfindet. Ein richtig tolles ...
Memminger Stadtjugendamt gibt wertvolle Tipps - Ohne Eltern unterwegs in die Ferien
Endlich Sommerferien! Manche Jugendliche planen eine Reise ohne ihre Eltern. Doch ob ein Teenager überhaupt alleine verreisen darf und wenn ja, was dabei beachtet ...
Frei spielen und einfach sein in Sonthofen - Ferienbetreuung in den Sommerferien am Biberhof
In den kommenden Sommerferien von Montag, 31.07.2017 bis Freitag, 25.08.2017 steht neben der freien Bewegung auf dem Gelände am Biberhof, in der Ferienbetreuung das ...
Verträge in Lindau unterschrieben - Landesgartenschau 2021
Vertreter der Stadt Lindau und der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen mbH haben die Verträge zur Landesgartenschau 2021 in Lindau ...
Schnelles Internet für Marktoberdorf und Biessenhofen - Förderanträge vom Bundesverkehrsministerium bewilligt
Die Mühen der Antragstellung haben sich für das Ostallgäu gelohnt: Gleich fünf Förderanträge für Beratungsleistungen zur ...
Stadtfest Kempten am 7./8. Juli 2017 - Beliebtes Kemptner Stadtfest freut sich auf tausende Besucher
Am 7. und 8. Juli ist es wieder soweit! Die Innenstadt Kemptens hat sich für das beliebte Stadtfest herausgeputzt und freut sich auf tausende Besucher. Die ...
Feuerwehren im Allgäu durch Gesetzesänderung gestärkt - Kinderfeuerwehren genehmigt und Altersgrenze angehoben
„Wir stellen die Weichen, damit unsere Feuerwehren auch in Zukunft regen Zulauf haben!“, erklärt der CSU-Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag und ...
Großes Volksfest ab 30. Juni in Sonthofen - Eröffnungskonzert der Stadtkapelle mit Freibier von der Hirschbrauerei
Eröffnung des 10tägigen Volksfestes ist dieses Jahr am Freitag, den 30. Juni mit einem Standkonzert der Stadtkapelle Sonthofen am Spitalplatz um 18 Uhr. Die ...
Marktoberdorf: Neues Wohnquartier geplant - 40.000 Euro für städtebaulichen Realisierungswettbewerb
Starkes Signal von Innen- und Bauminister Joachim Herrmann für Marktoberdorf im Allgäu: 40.000 Euro für städtebaulichen Realisierungswettbewerb - ...
Terminänderung in den Ostallgäuer Gemeinden - Müllabfuhr wegen Pfingsten einen Tag später
Aufgrund des Feiertags am Montag, 5. Juni, ergeben sich für das gesamte Landkreisgebiet folgende Änderungen bei der Leerung der Rest- und ...
Jugendbeauftragte treffen sich in Salgen - Wie die Heimatgemeinde für junge Leute attraktiv bleibt
Viele junge Leute zieht es in die Stadt. Sie verlassen ihre Heimatgemeinde und kommen auch nach der Ausbildung oder dem Studium nicht zurück. Dabei ist der ...
Schnelles Internet in Hopferau und Oberostendorf - Bund fördert Breitbandausbau mit jeweils 50.000 Euro
Die Gemeinden Oberostendorf und Hopferau erhalten je 50.000 Euro zur Unterstützung des Breitbandausbaus. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Waldbrand bei Sonderdorf nahe Bolsterlang - Waldstück fängt aus unklarer Ursache Feuer
Heute Mittag fing ein Waldstück nahe Bolsterlang im Oberallgäu, genauer gesagt bei Sonderdorf Feuer. Noch ist nicht ganz klar, warum das Waldstück anfing ...
Kreuzung bei Bronnen soll Kreisverkehr werden - Baumaßnahmen werden so bald wie möglich starten
Die Kreuzung zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim soll in einen Kreisverkehr umgebaut werden: Das teilt Landrat Hans-Joachim Weirather mit, nachdem er sich umgehend mit ...
Landkreis Ostallgäu engagiert sich - Verlust von Arten und Lebensräumen aufhalten
Um dem Verlust von Arten und Lebensräumen im Ostallgäu entgegenzuwirken, startet der Landkreis ein Vernetzungsprojekt für Gemeinden zum Wissensaufbau und ...
Landtagspräsidentin Stamm in Scheidegg zu Gast - Muttertagsempfang im Westallgäu mit hohem Besuch
Einen Tag nach dem offiziellen Muttertag hat die Freie Wohlfahrtspflege der Landesarbeitsgemeinschaft Bayern zum Muttertagsempfang in die Fachklinik Prinzregent Luitpold ...
Bemerkenswertes Bauwerk bei Mindelheim wird saniert - Spatenstich: Ehemalige Bahnbrücke über die Iller wird saniert
„Diese Brücke wurde ganz ohne Stahl gebaut - ein bemerkenswertes Ingenieurbauwerk“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather beim symbolischen Spatenstich ...
Gute Nachrichten für Füssen und Marktoberdorf - Ostallgäuer Gemeinden erhalten ebenfalls Finanzhilfen aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm
Gute Nachrichten für Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' erhält die Stadt ...
120.000 Euro Städtebauförderung für Lindenberg - Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält auch in diesem Jahr ...
Städtebauförderung für Oberstdorf und Immenstadt - Förderung in Höhe von 870.000 Euro
Eine Förderung in Höhe von 870.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhalten der Markt Oberstdorf ...
Problemabfälle aus dem Unterallgäu werden eingesammelt - Das Schadstoffmobil ist wieder unterwegs
Das Schadstoffmobil fährt von 15. bis 20. Mai wieder die Gemeinden im Landkreis an. Dort können dann wieder Problemabfälle wie Lösungsmittel und ...
Fahrplanwechsel am 13. Mai im südlichen Oberallgäu - Änderungen zur touristischen Sommersaison
Zum Fahrplanwechsel am 13.05.2017 werden neben den gewöhnlichen Fahrplanänderungen zur touristischen Sommersaison, die Fahrplanbücher für das ...
Fördergelder für Kirchensanierung in Kempten - Landesstiftung unterstützt Christi Himmelfahrt-Pfarrgemeinde
Die katholische Kirche Christi Himmelfahrt und das dazugehörige Pfarrzentrum in Kempten müssen für über 6 Millionen Euro saniert werden. Dafür ...
Wohnungsbrand im unterallgäuer Loppenhausen - Heißes Öl verursacht rund 15.000 Euro Schaden
LOPPENHAUSEN. Am 28.04.2017 musste gegen 20:45 Uhr die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Gemeinde Loppenhausen ausrücken. Eine 50-jährige Frau hatte in ...
Blitzmarathon heute im Allgäu und am Bodensee - Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch
Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet am Mittwoch um 6 Uhr den fünften Bayerischen Blitzmarathon gegen Raser. Die Bayerische Polizei ...
Schnelle Datenautobahn auch in Lachen - Bund fördert Breitbandausbau mit 50.000 Euro
Gute Nachrichten aus Berlin: Die Gemeinde Lachen erhält 50.000 Euro zur Unterstützung des Breitbandausbaus. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete ...
Ausbau des Flughafens Memmingen rückt näher - Bundesverwaltungsgericht weist Beschwere zurück
Der Ausbau des Flughafens in Memmingen rückt nun wieder ein großes Stück näher. Denn das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat jetzt die ...
Mindelheim erhält 50.000 Euro Unterstützung aus Berlin - Der Breitbandausbau der Stadt wird gefördert
Gute Nachrichten aus Berlin: Die Stadt Mindelheim erhält 50.000 Euro zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Stadt. Dies teilte der Allgäuer ...
Erleichterungen beim Alpwegebau im Allgäu möglich - Kamingespräch mit Umweltministerin Scharf in Oberjoch
Der Alpwegebau im Allgäu könnte künftig leichter vonstatten gehen. Das ist unter anderem das Ergebnis eines Kamingesprächs auf Einladung des ...
Tourismusverband begrüßt Entscheidung um Riedbergerhorn - Beschluss hilft Allgäuer Gemeinden wettbewerbsfähig zu bleiben
Mit dem gestrigen Beschluss zur Änderung des Landesentwicklungsprogramms wurde der Weg geebnet, die Skischaukel am Riedbergerhorn zu bauen. Diesen Verbund forderten ...
Staatsregierung ändert Schutzzone am Riedbergerhorn - Landratsamt könnte Skigebietszusammenschluss jetzt ermöglichen
Der Skigebietszusammenschluss zwischen dem Riedberger Horn und dem Skigebiet Grasgehren im Allgäu ist ein Stück näher. Die Bayerische Staatsregierung hat ...
Ortsbegehung in Lautrach - Wie eine Gemeinde barrierefrei wird
Wie wird eine Gemeinde barrierefrei? Um diese Frage ging es jetzt im Landratsamt in Mindelheim. Anja Preuß von der Arbeitsgruppe für Sozialplanung und ...
Sonthofen: Auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt - Dem Ziel "südlichste Radstadt" wieder ein Stück näher
Ein nächster, wichtiger Schritt zu mehr Fahrradfreundlichkeit und zum Erreichen des großen Ziels „südlichste Radstadt“ wurde in Sonthofen ...
Oberstdorf mit 815 000 Übernachtungen 2016 - 9,2 Millionen Übernachtungen Kleinbeherbergungsbetrieben Bayerns
9,2 Millionen Übernachtungen in den Kleinbeherbergungsbetrieben Bayerns bestätigt Oberstdorf mit 815 000 Übernachtungen in Kleinbeherbergungsbetrieben. ...
Riedbergerhorn: Obermaiselsteiner Beschluss rechtens - Innenministerium sieht keine Befangenheit von Gemeinderäten
Rückendeckung rund um die Skigebietspläne am Riedberger Horn für das Landratsamt Oberallgäu und die Gemeinde Obermaiselstein aus dem ...
Startschuss für neue Ideenwerkstatt im Tourismus - Gipfeltreffen hoch 3: Schulungsangebote werden gebündelt
Heute fällt der Startschuss für ein neues Weiterbildungsprogramm und eine neue Ideenwerkstatt im Tourismus. Die Destinationen Kleinwalsertal, Oberstaufen und ...
Gewerbliche Entwicklung am Allgäu Airport in Memmingen - Fakt Motion erweitert Testgelände für Fahrzeuge
Es ist laut Landrat Hans-Joachim Weirather ein „Meilenstein“ für die gewerbliche Entwicklung des ehemaligen Militärgeländes in Memmingerberg: ...
European Energy Award-Verleihung in Kempten - Sechs Bayerische Kommunen für Klimaschutzpolitik ausgezeichnet
Kein Geringerer als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, überreichte bei einem Festakt in Kempten den ...
Landkreis Ostallgäu stellt auf Recycling-Papier um - Wichtiger Beitrag für Umwelt- und Klimaschutz
Der Landkreis Ostallgäu stellt im Landratsamt, in den an der Beschaffung beteiligten Gemeinden und in den kreiseigenen Einrichtungen und Schulen komplett auf ...
CSU-Neujahrsemfang in Heimenkirch - Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vor Ort
Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren auch in diesem  Jahr beim CSU-Neujahrsempfang in Heimenkirch. Zahlreiche  Redner aus  Bundes-, ...
Skierschließung am Riedberger Horn unwirksam? - Rechtsgutachten sieht Probleme bei Gemeinderatsbeschluss
Ein Gutachten des renommierten Rechtsprofessors Gerrit Manssen belegt die Unwirksamkeit der Beschlüsse des Gemeinderates von Obermaiselstein zur ...
Dämpfer für geplante Allgäuer Skischaukel - Bayernweit 80 Prozent gegen Riedbergerhorn-Ausbau
Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) hat Stimmen gegen einen Skigebietszusammenschluss Grasgehren/Riedbergerhorn im Oberallgäu gesammelt. Und die sind ...
Silvester: Feiern Sie - aber richtig! - Allgäuer Polizei gibt Tipps fürs richtige Verhalten an Silvester
Allzu oft enden freudige Silvesterfeiern durch den unsachgemäßen Gebrauch von Feuerwerkskörpern mit bösem Ende, weil Sachen beschädigt oder gar ...
Rauchmelder verhindert vermutlich Großbrand - Packung Windeln fängt feuer in Hopfen am See
Nachdem am Dienstagabend Feriengäste aus Nordrheinwestfalen ihre Einkäufe in der Küche auf dem Ceranfeld ihrer Ferienwohnung abstellten und diese ...
Strecke zwischen Salgen und Mörgen wieder befahrbar - Kreisstraße MN 3 jetzt auch mit einem Radweg
Spurrillen, Risse, eine zu enge Fahrbahn und ausgefahrene Bankette gehören auf der Kreisstraße MN 3 zwischen Salgen und Mörgen nun der Vergangenheit an. ...
Wetter-Allgaeu.de erstrahlt in neuem Glanz - Neues Webdesign für den Allgäuer Wetterdienst
Der regionale Wetteranbieter Wetter-Allgaeu.de verpasst sich einen neuen Anstrich. Pünktlich zum Start in die Wintersaison schaltet der Allgäuer Wetterdienst ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Förderung von insgesamt 3 Algäuer Projekten - Wander- und Radwegenetze, Alpwirtschaft & Bürgerengagement
Die anwesenden Mitglieder des Entscheidungsgremiums der LEADER-Region Westallgäu-Bayerischer Bodensee befürworten am vergangenen Mittwochabend im ...
Bärbele- und Klausentreiben im Allgäu - Wildes Treiben um den Nikolaustag in der Region
Bärbele-Treiben gestern, heute und morgen halten die Klausen in vielen Allgäuer Städten und Gemeinden Einzug. Das frühere Brauchtum hat sich ...
Sonthofen bietet Ferienbetreuung für Kinder - Elternangebot auch zu Weihnachten am Biberhof
Der Biberhof in Sonthofen hat sich mit seiner Ferienbetreuung im Sommer längst einen Namen gemacht. Jetzt bietet die Montessori-Schule in der oberallgäuer ...
Das Allgäu als Vorbild für Passivhäuser - Slowakisches Institut holt sich Hilfe bei den Allgäuern
Bislang werden in der Slowakei höchst selten Gebäude im Passivhausstandard gebaut. Das soll sich ändern – auch im Hinblick auf die verschärfte ...
Neues zur Skischaukel am Riedberger Horn - Zusammenschluss der Skigebiete in Planung
Die Bürger der Gemeinden Obermaiselstein und Balderschwang haben in einem Ratsbegehren den geplanten Zusammenschluss ihrer Skigebiete am Riedberger Horn im ...
Radweg-Lückenschluss zwischen Sontheim und Ottobeuren - Bernhard Pohl und Sontheims Bürgermeister tun sich zusammen
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) und der Sontheimer Bürgermeister Alfred Gänsdorfer wenden sich in einem gemeinsamen ...
Ärztliche Versorgung in Kaufbeuren überdurchschnittlich - Statistiken belegen hohe Anzahl an Ärzten in der Region
Die ärztliche Versorgung in Kaufbeuren ist überdurchschnittlich hoch und für die Zukunft gut aufgestellt. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle ...
Vermehrt Bettler in Füssen und Umgebung - Vorsicht gewähren und Polizei informieren
Zurzeit treten in Füssen und den Nachbargemeinden vermehrt osteuropäische Staatsbürger auf, die an den Häusern nach Geld betteln und Arbeit ...
Bad Hindelang setzt auf modernen Gesundheitstourismus - Entwicklungsprozess "Gesundes Bayern"
Immer mehr Reisende wollen während ihres Urlaubs etwas für ihre Gesundheit tun und fragen nach medizinisch-therapeutischen Leistungen in Verbindung mit ...
Tourismuskonferenz 2016 des Landkreis Lindau - Breites Spektrum an Aktivitäten und Projekten
Vertreter aus Politik und Tourismus haben sich auf Einladung des Landkreises bei der siebten Tourismuskonferenz zu verschiedensten Themen rund um den Tourismus ...
Rieden am Forggensee ist auf der Datenautobahn - Gigabit-Ausbau abgeschlossen: Tourismusförderung für das Allgäu
Der Ausbau von schnellem Internet in ganz Bayern ist das wichtigste Infrastrukturprojekt der Bayerischen Staatsregierung. Ziel sind hochleistungsfähige ...
Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren - Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen von der Regierung gefördert
Flüchtlinge an den Arbeitsmarkt heranzuführen und ihre Deutschkenntnisse zu verbessern sind Ziele der sogenannten Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen, ...
Nachhaltige Mobilität mit umweltschonenden Autos - Allgäuer Unternehmen Outdooractive hinterlässt grünen Fußabdruck
Outdooractive zeigt sich als Pionier in der nachhaltigen Unternehmensführung. Hierzu lädt das Unternehmen am Mittwoch, den 16.11.2016, zur offiziellen Feier ...
Weihnachtsbäume für Kaufbeuren - Du grünst so grün… Weihnachtszauber gesichert
Die Stadt Kaufbeuren freut sich über die große Resonanz auf den Aufruf zu Weihnachtsbäumen für den festlichen Schmuck der Stadt in der ...
Uwe Kekeritz zu Besuch in Kaufbeuren - Global denken - lokal handeln für „eine faire Welt“
"Entwicklungspolitik fängt bei uns vor der Haustüre an. Unsere Städte und Gemeinden können faire Politik mit dem Einkaufswagen machen“, ...
Staatssekretär Füracker sagt Allgäuern Unterstützung zu - Eric Beißwenger lädt zu Hofgespräch nach Unterjoch
Die Allgäuer Städte und Gemeinden können sich auch in Zukunft auf die Unterstützung des bayerischen Staatsministeriums für Finanzen, ...
Auftritt von Horst Seehofer in Gestratz - BN-Demonstration vor dem Eingangsbereich zur Argenhalle
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und sein Kabinett kommen am 15. 11. 2016 in den Landkreis Lindau. Am Vormittag tagt das Kabinett im Rokokosaal am ...
Uwe Kekeritz kommt nach Kaufbeuren - Bundestagsabgeordneter zu Gesprächen im Allgäu
Global denken, lokal handeln für „eine faire Welt“. Vortrag und Diskussion mit MdB Uwe Kekeritz. Dienstag, 15.11.2016, 20 Uhr, Hotel Hasen, ...
Nach Großbrand eines Bauernhofs in Sulzberg (AT) - Einsatz dauerte 38 Stunden
Nach dem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens am frühen Samstagmorgen in Sulzberg bei Oberstaufen starben 10 Jungtiere. Eine Person wurde leicht ...
Grenzüberschreitender Austausch Südtirol-Westallgäu - LEADER-Gruppen setzen neue Impulse
Das Zusammentreffen der Lokalen Aktionsgruppen (LAGen) Südtiroler Grenzland und Westallgäu-Bayerischer Bodensee Ende Oktober diesen Jahres stand ganz im ...
Kreissieger des Dorfwettbewerbs im Ostallgäu geehrt - Landrätin Zinnecker ehrt Wettbewerbsteilnehmer
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat bei der Herbstversammlung des Ostallgäuer Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege in Blonhofen die ...
Einweihung & Segnung der neuen Bergwacht in Sonthofen - Rekordzeit am Bau in unter einem Jahr
Gestern konnte endlich die neue Sonthofer Bergwacht eingeweiht werden! Nach nicht einmal einem Jahr Bauzeit (beinahe rekordverdächtig) war am Samstag die ...
Fördermittel des Freistaats in Höhe von 400.000 Euro - Bedarfszuweisung für die Landkreise Lindau und Oberallgäu
Mit Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen in Höhe von insgesamt 400.000 Euro unterstützt der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Landkreise ...
200.000 Euro Bedarfzuweisung für Lindau und Oberallgäu - Wengert hofft auf entsprechende Investitionen
Der Bayerische Landtag hat heute die Informationen über die Verteilung der Bedarfszuweisungen an die bayerischen Gemeinden und Landkreise für das ...
Häufung von Windpockenfällen im Oberallgäu - Aktuell nördlicher Landkreis und Raum Kempten vom Virus betroffen
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr beobachtet das Gesundheitsamt Oberallgäu eine Häufung von Windpockenfällen im Landkreis. Im Frühsommer diesen ...
Gallusmarkt in Sonthofen auf dem Marktanger - Traditionsmarkt mit rund 150 Händlern
Heute findet auf dem Marktanger in Sonthofen der große und traditionsreiche Gallusmarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr bieten ca.150 Händler ein großes ...
Thomas Gehring und Ulli Leiner geben Statement ab - Riedberger Horn: Unverbindliche Antworten der Staatsregierung
„Unverbindlich sein und ja keine Verantwortung übernehmen wollen“, diese Haltung durchziehe die Antworten der Staatsregierung auf ihre schriftliche ...
Landkreis Ostallgäu gibt neuen Leitfaden Asyl heraus - Neuer Leitfaden für Gemeinden, Ehrenamtliche und Flüchtlinge
In einer neuen, grundlegend überarbeiteten Auflage veröffentlicht das Landratsamt nun einen Leitfaden mit allen grundsätzlichen Informationen, ...
Landesversammlung 2016 in Sonthofen - Gemeinden und Städte fordern mehr Hilfe bei der Integration von Flüchtlingen
Anlässlich der diesjährigen Landesversammlung in Sonthofen wendete sich der Bayerische Gemeindetag zur Integration von Flüchtlingen in bayerischen ...
Sonthofen: „Integration findet vor Ort statt“ - Landesversammlung 2016 des Bayerischen Gemeindetags
Am 4. und. 5. Oktober 2016 führt der Bayerische Gemeindetag seine diesjährige Landesversammlung im Hotel AllgäuStern in Sonthofen durch. Im ...
Riedbergerhorn-Abstimmung: Gegner äußern sich - Forderung an Staatsregierung: Alpenplan nicht opfern
Nach dem erwartet deutlichen Ergebnis der Bürgerentscheide in Balderschwang und Obermaiselstein rund um das Riedbergerhorn, haben sich die Gegner einer Skischaukel ...
Allgäuer Abgeordneter kritisiert Entscheidung zum Riedberger Horn - Thomas Gehring (Grüne): Keine Schritte hin zur Realisierung
Der Oberallgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring sieht in dem Abstimmungsergebnis in den Gemeinden Balderschwang und Obermaiselstein zu einer Liftverbindung am ...
Deutliche Mehrheiten bei Bürgerbegehren ums Riedberger Horn - Balderschwang und Obermaiselstein stimmen für Skischaukel
Bei den Bürgerentscheiden in Balderschwang und Obermaiselstein haben sich die meisten Stimmberechtigten für eine Skischaukel am Riedberger Horn ausgesprochen. ...
Geplante Skischaukel am Riedbergerhorn - Konferenz am kommenden Sonntag
Auf Wunsch der Bayerischen Staatsregierung wird am 18. September 2016 in den Gemeinden Balderschwang und Obermaiselstein ein Ratsbegehren zu den Skischaukel-Plänen ...
Das Problemstoffmobil tourt wieder durchs Ostallgäu - Problemstoffe wie Lacke und alte Farben umweltgerecht entsorgen
Für die umweltgerechte Entsorgung von Problemabfällen organisiert das Landratsamt Ostallgäu in den kommenden Wochen wieder eine mobile Sammlung. ...
Traditioneller Herbstmarkt in Sonthofen - Rund 150 Händler von 8 bis 18 Uhr auf dem Marktanger
Heute findet auf dem Marktanger in Sonthofen der große Herbstmarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr bieten ca.150 Händler ein großes Spektrum von ...
Riedberger Horn: Landratsamt Oberallgäu hält Bürgerentscheid für zulässig - Bürgerentscheide sollen Beschlüsse kräftigen
Das Landratsamt Oberallgäu hält die Bürgerentscheide über den Skigebietsverbund am Riedberger Horn für zulässig. Das geht aus einer ...
Rau Geosystem Süd GmbH in Kaufbeuren - Rekord-Sanierung mit dem "Rau Rock Mobil"
Egal, ob bröckelnder Leichtbeton oder marodes Holz – wenn Lärmschutzwände an Autobahnen und Schnellstraßen ...
SPD äußert sich zur geplanten Skischaukel am Riedberger Horn - Ratsbegehren über Skischaukel nicht zulässig
Die SPD hat die Abstimmung zur geplanten Skischaukel in Obermaiselstein und Balderschwang, als „nicht zulässig“ bezeichnet. Das berichtet der BR. ...
SPD-Abgeordnete fordern mehr Fördermittel für landwirtschaftliche Produkte - Ruth Müller und Dr. Paul Wengert wollen mehr Transparenz
Direktvermarkter von landwirtschaftlichen Produkten sind weitgehend auf sich allein gestellt. Staatliche Fördermittel gibt es kaum, wie sich jetzt auf eine ...
Kooperationsvertrag zwischen Memmingen und Fellheim - Vertragsunterzeichnung im Amtszimmer des Oberbürgermeisters
Kooperationsvertrag zur organisatorischen Angliederung der Bibliothek in der Ehemaligen Synagoge Fellheim an die Stadtbibliothek Memmingen. Im Oktober 2015 wurde ...
6-Jähriger stürzt bei Kempten in die Iller - 55-Jähriger Helfer rettet den Jungen sofort
Am Montagabend, gegen 18:00 Uhr spielte ein 6-jähriger mit seiner Mutter am Ufer der Iller. Dabei stürzt er alleinbeteiligt ins Wasser und wurde durch die ...
Innensanierung des Schloss Neuschwanstein verzögert Übernahme - Schlosskonzerte: Manfred Huber übernimmt Geschäftsführung
Manfred Huber hat die Geschäftsführung der Konzertgesellschaft „Neuschwanstein-Konzerte“ von Michaela Waldmann übernommen. Ein konkreter ...
Thomas Kreuzer: Mehr Betreuungsplätze für Kinder im Allgäu - Familienministerium unterstützt die "Kotterner Flohkiste" Kempten
Das bayerische Familienministerium unterstützt die „Kotterner Flohkiste“ in Kempten mit 98.000 Euro. Die Kindertagesstätte Hildegardis und der ...
Pfronten, Lechbruck und Roßhaupten führen Kontrolleur für Kurbeitrag ein - Ostallgäuer Gemeinden wollen ehrliche Vermieter schützen
Ab August 2016 führen die Gemeinden Pfronten, Lechbruck a.S. und Roßhaupten einen Kontrolleur ein, der die korrekte Umsetzung der Kurbeitragssatzung ...
Zwei Einbrüche in Oberallgäuer Gemeinden - Hotel in Schwangau und Restaurant in Kempten aufgebrochen
Gleich zwei Einbrüche ereigneten sich im Oberallgäu. In beiden Fällen waren die Täter auf Bargeld aus. SCHWANGAU. Unbekannte Täter ...
Gäste aus dem Landkreis Lindau erfreut über neues Angebot der AWC - Gratis Busfahren mit der Allgäu-Walser-Card
Seit dem 1. Mai 2016 können alle Übernachtungsgäste aus dem Westallgäu mit der Allgäu-Walser-Card (AWC) nun auch kostenlos Bus fahren. Erste ...
Grünen-Politiker bezeichnet Markus Söder als Heimatzerstörer - Gehring: Minister ignoriert Gefahren am Riedberger Horn
Im Zusammenhang mit einer geplanten Skischaukel am Riedberger Horn bezeichnet der Grünen-Landtagsabgeordnete Thomas Gehring den bayerischen Heimatminister Markus ...
Ferienkinder der Hörnerdörfer besuchen AllgäuHIT - Kids dürfen gewünschten Titel selbst ansagen
Im Rahmen der Ferienbetreuung der oberallgäuer Hörnerdörfer besuchten am Mittwochvormittag 16 Kinder und ihre Betreuerinnen das Sendezentrum von Radio ...
Ofterschwang eröffnet Dorfladen - Dorferneuerung erfolgreich abgeschlossen
Unter strahlend blauem Himmel wurde gestern der Dorfladen in Ofterschwang feierlich eingeweiht und eröffnet. Im Rahmen eines Förderprogramms wurde dieser ...
Wald und Osterzell sind Kreissieger im Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft - Zahlreiche Gemeinden im Landkreis dabei
Neben Wald und Osterzell nahmen mit Lengenwang, Aufkirch, Ortsteil des Marktes Kaltental, und Unterreithen, Ortsteil der Gemeinde Halblech, weitere Ostallgäuer ...
Trojaner sorgt für Ausfall bei Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe - Erpresser verschlüsseln Daten und fordern Lösegeld
Die Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe (Verbund aus den Gemeinden Fischen, Balderschwang, Obermaiselstein, Bolsterlang und Ofterschwang) mit Sitz in Fischen ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
94% der Unterallgäuer Kommunen beteiligen sich am Breitbandkonzept - Kampfansage an die weißen Flecken
Erst kürzlich waren sieben Unterallgäuer Bürgermeister in München bei Staatsminister Markus Söder, um Förderbescheide für den Ausbau ...
Die Staatsregierung erwägt die Abschaffung des Alpenplans - Naturschutzverbände sind entsetzt
Die Auseinandersetzungen um den Bau einer Skischaukel am Riedberger Horn spitzen sich auf bedrohliche Weise zu. Heute hat die Bayerische Staatsregierung in einer ...
Allgäuer Skischaukel am Riedberger Horn - Seehofer weiß nichts von Gipfeltausch
Nach Medienberichten um einen Gipfeltausch, rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn im Allgäu, zeigt sich Ministerpräsident Horst Seehofer ...
Ferienbetreuung am Biberhof durch den Montessori Förderverein Sonthofen - Ferien-Erlebniswochen in der freien Natur
Bei den Ferien-Erlebniswochen am Biberhof steht der Umgang mit und in der freien Natur als Erlebnis im Mittelpunkt. Der ehemalige Bauernhof mit Bachlauf, Feuerstellen, ...
Memmingen und Unterallgäu wollen gemeinsam Bildungsregion werden - Landrat und Oberbürgermeister reichen Bewerbung ein
Es ist in Schwaben einmalig, dass sich eine Stadt und ein Landkreis gemeinsam an der Initiative „Bildungsregion in Bayern“ beteiligen: Nach dem Auftakt im ...
Solidarität ist Trumpf - Landrätin Zinnecker besucht Stöttwang - Informationen über aktuelle Themen in der Gemeinde
Bei ihrem Besuch in Stöttwang hat sich Landrätin Maria Rita Zinnecker über aktuelle Themen der Gemeinde informiert. Ob bei Abfallentsorgung, ...
Heute startet die 3. Tour des Schadstoffmobils im Unterallgäu - Wann werden welche Gemeinden angefahren: Aktueller Abfuhrkalender
Diese Woche kommt das Schadstoffmpbil zum dritten Mal in diesem Jahr ins Unterallgäu. Mehrere Gemeinden werden angefahren. Hier können dann wieder ...
Grundsteuererhöhung ist Gift für Immenstadt - HWK Schwaben zur Steuererhöhung im Städtle
Mit großer Irritation und völligem Unverständnis haben die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) und die Kreishandwerkerschaft Oberallgäu auf die ...
Fünf Ostallgäuer Ortschaften beim Kreisentscheid dabei - Kandidaten für "Unser Dorf hat Zukunf"- Wettbewerb
Fünf Ostallgäuer Ortschaften nehmen dieses Jahr am Kreisentscheid des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner ...
Gemeinden und Gemeindeverbünde können Modelldorf werden - Freistaat startet Projekt eDorf
Seit dem heutigen Freitag können sich Gemeinden oder Gemeindeverbünde aus Räumen mit besonderem Handlungsbedarf im Rahmen des Projektes eDorf der ...
Sonthofen erwartet 30.000 Besucher - Beste Wetteraussichten fürs Stadtfest
Sonthofen wird am morgigen Samstag zur Partymeile. Die Oberallgäuer feiern das weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Stadtfest. Rund 30.000 Besucher ...
Verfolgung, Flucht und Widerstand im Landkreis Lindau 1933 - 1945: Gedenkweg durch den Landkreis Lindau vorgestellt
Trotz lauem Sommerabend haben über 80 Gäste im Rokokosaal des Landratsamtes die Vorstellung der neuen Landkreispublikation gefeiert. Knapp zwei Jahre hatte der ...
Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger treffen sich in Mindelheim - Thema: Was gibt es Neues aus der Vergangenheit?
Was gibt es Neues aus der Vergangenheit? Diese Frage erörterten die Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger des Landkreises Unterallgäu bei ihrem jüngsten ...
Städtebauförderung: 930.000 Euro fürs Oberallgäu und Lindau - Beißwenger: Gelder sind Anstoßwirkung für Investitionen
Insgesamt 930.000 Euro fließen in diesem Jahr aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm „Ort schafft Mitte“ in die Landkreise Lindau ...
Hundertausende Euro Fördergelder für Memmingen und Unterallgäu - Holetschek: Kommunen auf dem Land unterstützen
Im Rahmen des Bayerischen Städtebauförderprogramms Ort schafft Mitte unterstützt der Freistaat Gemeinden im westlichen Landkreis Unterallgäu mit ...
Schadstoffmobil kommt vom 11. bis 16.Juli im Unterallgäu - Lösungsmittel und Medikamente können abgegeben werden
Das Schadstoffmobil fährt in der Woche vom 11. bis 16. Juli zum dritten Mal in diesem Jahr die Gemeinden im Landkreis an. Dort können dann wieder ...
330.000 Euro Städtebauförderung für Bad Hindelang, Sonthofen und Oberstdorf - Ortskerne, Ortsteile und Kaserne profitieren
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
Freude über neuen Radweg zwischen Woringen und Darast - Mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger
Um die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger zu erhöhen, wurde zwischen Woringen und Darast ein Rad- und Gehweg gebaut. Damit müssen Radler ...
240.000 Euro Städtebauförderung für Bodolz, Wasserburg und Scheidegg - attraktive Ortszentren als Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz, Wasserburg ...
50.000 Euro Fördergelder für schnelles Internet in Schwangau - Finanzspritze aus Berlin: Bund fördert Planungskosten
Die Gemeinde Schwangau erhält 50.000 Euro Bundesmittel für den Breitband-ausbau. Dies teilte der Allgäuer ...
Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim wird zum Kreisverkehr - Wiederholt kam es zu schweren Unfällen: Der Kreisverkehr soll dies ändern
So schnell wie möglich soll ein Kreisverkehr für mehr Sicherheit an den Kreisstraßen zwischen Lauben und Erkheim sorgen. Dies ist das Ergebnis einer ...
Kemptener Stadtfest am 24. und 25. Juni 2016 - Erstmals wird es auch Stadtfest-Bändel geben
Am 24. und 25. Juni ist es wieder soweit! Die Innenstadt Kemptens hat sich für das beliebte Stadtfest herausgeputzt und freut sich auf tausende Besucher. Die ...
Die Verantwortlichen im Unterallgäu stellen sich auf weniger Flüchtlinge ein - Anerkannte Asylbewerber vor Obdachlosigkeit bewahren
Es kommen weniger Flüchtlinge in Deutschland an. Das spürt man auch im Landkreis Unterallgäu. Eine Frage, die nun die Verantwortlichen am Landratsamt ...
Dreh der Imagefilme Westallgäu soll diesen Monat beginnen - Drehort- und Darstellersuche abgeschlossen
Westallgäu – Noch im Juni soll es losgehen: Nach Wochen der Vorbereitung beginnen bei schöner Wetterlage die Dreharbeiten für die vier ...
Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert - Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm
In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – ...
Ikarus-Festival in Memmingerberg am vergangenen Wochenende - Eine Autofahrer unter Drogeneinfluss festgenommen
Am vergangenen Wochenende fand das sogenannte Ikarus-Festival zum zweiten Mal auf dem Flughafengelände in Memmingerberg statt. Im Rahmen der polizeilichen ...
Landkreis baut in Ungerhausen und am Amberg - Eine neue Unterführung soll entstehen
Mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt von Amberg und den geplanten Straßenbauarbeiten in Ungerhausen-Bahnhof hat sich jetzt der Bauausschuss des Unterallgäuer ...
Förderung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Unterallgäu - Insgesamt 100.000 Euro werden ausgeschüttet
Der Landkreis Unterallgäu fördert die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in diesem Jahr mit 100.000 Euro. 90.000 Euro werden nach verschiedenen Kriterien auf ...
210.000 Euro Städtebauförderung für Immenstadt - Zuschuss für Baumaßnahmen im Ortszentrum
Eine Förderung in Höhe von 210.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält die Stadt ...
Der Landkreis Oberallgäu investiert in die Zukunft - Neues aus dem Oberallgäuer Bildungsbüro
„Bildung integriert und stellt den wichtigsten Baustein zur gesellschaftlichen Teilhabe dar“, ist der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz überzeugt, ...
Rund 3,6 Millionen Euro Fördergelder für Schwaben - Darunter auch viele Städte im Allgäu
„In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 17 Gemeinden in Schwaben mit rund 3,6 Millionen Euro von ...
Lindau und Sonthofen/Immenstadt werden Oberzentren - Zukunftsperspektiven der Bürger sichern
Die Bayerische Staatsregierung nimmt Änderungen am Landesentwicklungsprogramm des Freistaats vor. Mehrere Städte und Gemeinden im Landkreis Lindau und im ...
Unterallgäu profitiert von Reform des Landesentwicklungsprogrammes - Bessere Förderkonditionen für Böhen-Lauben-Kammlach und Trunkelsberg
"Alle Menschen in Bayern, egal ob in der Stadt oder auf dem Land, sollen gleich gute Lebensbedingungen haben. Ich freue mich daher sehr, dass von der geplanten ...
CSU lehnt Stopp des Zielabweichungsverfahren ab - Oberallgäuer Skischaukel - Eric Beißwenger: Rechtsstaat muss alle Möglichkeiten prüfen
Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag hat einen Antrag der SPD zum Stopp des Zielabweichungsverfahrens rund um die geplante Skischaukel am Riedberger Horn im ...
3,4 Millionen Euro Fördermittel für Oberallgäu und Lindau - Beißwenger: Gelder für energetische Sanierung und Barriereabbau
Bayernweit sollen insgesamt 693 Projekte mit Fördermitteln des Kommunalinvestitionsprogramms (KIP) unterstützt werden wie Landtagsabgeordneter Eric ...
Erneute Fördergelder für die Gemeinden im Oberallgäu - Knapp 2,6 Millionen Euro Fördergelder für das Oberallgäu
Der Bund hat für die Jahre 2015 bis 2018 einen sogenannten "Kommunalinvestitionsförderfonds" eingerichtet. Zur Förderung von Investitionen ...
Landtag befasst sich erneut mit Allgäuer Skigebieten - SPD will Zielabweichungsverfahren stoppen
Die geplante Skischaukel zwischen Grasgehren und Riedbergerhorn im Allgäu ist erneut Thema im Landtag. Mehrere SPD-Abgeordnete fordern den sofortigen Stopp der ...
Kempten: Stadtrat wendet sich mit Antrag an Oberbürgermeister - 100 neue Baugrundstücke für Einfamilienhäuser gefordert
Wohnraum in Kempten ist knapp. Das Abhilfe geleistet werden muss steht außer Frage. Deshalb wird viel überlegt, sowohl in der Verwaltung, als auch in den ...
Mindelheim: Landratsamt Unterallgäu richtet Asyl-Portal ein - Alles rund ums Thema Asyl jetzt im Internet
Rund 1.500 Asylsuchende leben derzeit im Landkreis. Betreut werden sie von inzwischen 49 Helferkreisen. Um deren Arbeit zu unterstützen, aber auch, um allen ...
Staatssekretär Johannes Hintersberger zu Gast in Mindelheim - Asylbewerber und Langzeitarbeitslose Thema im Landratsamt
Langzeitarbeitslose, Asylbewerber, der demografische Wandel und Inklusion − diese Themen sollten beim Besuch der Bayerischen Staatsministerin für Arbeit und ...
Illerbeuren hat wieder einen Ortsmittelpunkt - Gemeinde und Landkreis pflanzen Winter-Linde
145 Jahre lang stand mitten in Illerbeuren eine Linde. Sie wurde 1871 nach dem Deutsch-Französischen Krieg bei einem Friedensfest gepflanzt, wie Bürgermeister ...
120.000 Euro für Immenstadt - Städtebauförderung kommt auch im Oberallgäu an
Mit 120.000 Euro für die Südstadt bezuschussen Bund und Freistaat in diesem Jahr die Stadt Immenstadt aus dem ...
180.000 Euro für Kaufbeuren aus dem Städtebauförderprogramm - Aufwertung des Stadtteilzentrums in Neugablonz geht weiter
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Soziale Stadt" erhält Kaufbeuren in diesem Jahr 180.000 Euro. Die Mittel werden hälftig ...
Schwäbischer Denkmalpreis geht zwei Mal ins Allgäu - Projekte in Markt Wald und Oberthingau ausgezeichnet
Zwei Auszeichnungen im Rahmen des Denkmalpreises im Bezirks Schwaben gehen ins Allgäu. Einerseits erhält der Bauherr einer aufwendigen Sanierung des ...
Lindau und Oberallgäu erhalten 3,5 Millionen Euro Zuschüsse - Hohe Förderung für Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten
Mit 3,499 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Bayern heuer insgesamt fünf Hochbaumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten im südlichen ...
Viel Geld für Schulen und Straßen im Unterallgäu - Kreistag beschließt Haushaltsplan 2016
Mehr als 30 Millionen Euro gibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr voraussichtlich für die Bildung aus. Fast zehn Millionen Euro sind für die ...
Kempten: BRK-Rettungsdienste stehen auf der Kippe - Mehr Geld und mehr Personal benötigt
Im Rahmen ihrer jährlichen Rettungsdienst-Konferenz, die dieses Jahr in Kempten tagt, fordert Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk gut ausgestattete ...
Kleinwalsertal fordert Erhöhung der Gästetaxe - Bürgermeister Haid sieht dringenden Bedarf in Erhöhung
Kleinwalsertals Bürgermeister Andreas Haid fordert eine Anhebung der Höchstgrenze der Gästetaxe, das berichtet ORF Vorarlberg. Nach Informationen des ...
Rekordjahr für das Südliche Allgäu - Über 100.000 Urlauber in Ostallgäuer Ferienregion
Für die Tourismusgemeinschaft Südliches Allgäu war 2015 das touristisch bisher erfolgreichste Jahr: Im Vergleich zu 2014 stieg die Zahl der ...
"Cash-Trapping" beschäftigt Polizei - Mehrere Geldautomaten im Ostallgäu manipuliert
In mehreren Fällen wurden am vergangenen Wochenende Geldausgabeautomaten manipuliert. Es kam bislang zu keinem nennenswerten Schaden. Die Polizei ...
Pläne für Elektrifizierung der Bahnstrecke München - Lindau liegen aus - Rathäuser von Lindau, Weißensberg und Bodolz haben Infos
Seit heute können die Pläne für den Ausbau und die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau in den betroffenen Gemeinden eingesehen werden. In ...
Buxheims Bürgermeister zum Brand im Feuerwehrhaus - Werner Birkle: Es ist frustrierend und beschämend
Auch Buxheims Bürgermeister ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen seine Ansichten über den Brand im Buxheimer Feuerwehrhaus mit unserem Sender zu ...
Kursschiffe auf dem Bodensee starten wieder in See - Fähren verbinden zahlreiche Häfen auf Bodensee und Rhein
Die Kursschiffe auf dem Bodensee fahren wieder. Seit diesem Wochenende stechen die Fähren wieder regelmäßig in See. Dabei werden die ...
Unerwartete Wende rund um die Skischaukel am Riedbergerhorn - Heimatminister Söder schwenkt um?
Schwenkt Bayerns Heimatminister Söder rund um die Skischaukel am Riedbergerhorn um? Diese Frage wirft ein Kommentar in der Süddeutschen Zeitung auf. Demnach ...
Minister Gerd Müller bei Bundnaturschutz in Heimenkirch - Verein nutzt Gelegenheit um Skischaukel zu kritisieren
Der BUND Naturschutz (BN) begrüßt die Aussagen von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller auf seinem Vortrag in Heimenkirch über die Bedeutung der ...
Altöl in Frickenhausener Kläranlage festgestellt - Polizei rätselt nach Gewässerverschmutzung
Am 24.02.16 wurde gegen 14.00 Uhr eine größere Menge an Altöl in der Kläranlage festgestellt. In der Kläranlage werden die Abwässer von ...
Vandalismus-Reihe in Lindenberg geklärt - Polizei ermittelt Verantwortliche für 30.000 Euro Schaden
Wegen insgesamt 30 Taten von Vandalismus ermittelte die örtliche Polizei in den vergangenen Wochen. Nun gelang den Beamten die Klärung der Taten, durch die ein ...
Vier Gewinner werden in Wildpoldsried bekannt gegeben - Gemeinden werden mit Baukulturgemeinde-Preis ausgezeichnet
Mit dem „Baukulturgemeinde-Preis“ werden heute vier Gemeinden ausgezeichnet. Eine steht dabei schon fest. Die Gemeinde Irsee im Ostallgäu hat den Preis ...
Funkenfeuer am Wochenende im Allgäu - Wann die Region wo rot leuchtet
Jedes Jahr werden am ersten Sonntag der Fastenzeit, also direkt nach dem Fasching symbolisch der Winter und die bösen Geister vertrieben. Heutzutage wird der Funken ...
Sonthofens Bürgermeister macht Informationsabend für Klimaschutz - Mit dem Spiel 100max soll CO2 gespart werden
Am 3. Februar fand im Rathaus in Sonthofen der Auftakt zu dem Klimaspiel "100max" statt. Wie Sonthofens erster Bürgermeister Christian Wilhelm ...
ÖDP kritisiert Haushaltsplanung - Michael Finger kritisiert aufwendige Projekte
Mit dem Haushalt 2016 verabschiedet der Landkreis einen Haushalt der verstärkt von den Themen Soziales und Asyl geprägt ist. Laut ÖDP ...
Vier Gemeinden schließen sich Memminger Rathaus zusammen - Zweckvereinbarung zum Anschluss an Gruppenklärwerk
Die baden-württembergische Landesflagge in den Farben Schwarz und Gold wehte am Rathaus zu Ehren der Besucher aus den württembergischen Nachbargemeinden: Zu ...
Gewinner des ADAC Tourismuspreis Bayern 2016 stehen fest - Zwei der drei Preise gehen ins Allgäu
Die Wandertrilogie Allgäu, ein einzigartiges Wegenetz mit einem stilisierten Steinmännchen als Wahr- und Markierungszeichen, ist der Gewinner des ADAC ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Freie Wähler: Oberallgäuer Gemeinden und Städte entlasten - Prestel und Willhelm fordern Senkung der Kreisumlage
Die Freien Wähler im Oberallgäu setzen sich  für eine Entlastung der Städte und Gemeinden im Landkreis ein. In einem Schreiben an ...
Funkenfeuer im Unterallgäu rechtzeitig melden - Landratsamt und Gemeinden informieren
Am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 13. und 14. Februar, werden wieder überall im Landkreis Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit ...
Kempten erhält Förderzusage für König-Ludwig-Brücke - 2,2 Millionen Euro vom Bund für Bauwerk und Umfeld
Insgesamt rund 3,8 Millionen Euro wird die Sanierung der bauhistorisch bedeutenden Kemptener König-Ludwig-Brücke sowie die Neugestaltung des Umfeldes kosten. ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Oberallgäuer Umlagekraft steigt um 12 Prozent - Kreistag prüft finanzielle Entlastung der Gemeinden
Nach dem Unterallgäu vermeldet auch das Oberallgäu günstige Rahmenbedingungen. Die Umlagekraft steigt um 12 Prozent. Das liege vor allem daran, dass ...
Proteste vor Söder-Besuch im Allgäu - Sanfter Tourismus wird unterschiedlich bewertet
Rund um den Besuch von Bayerns Heimat-, Landesentwicklungs- und Finanzminister Dr. Markus Söder haben Umweltaktivisten in Fischen protestiert. Etwa 40 Personen ...
Dr. Markus Söder begeistert im Allgäu - Minister zu Flüchtlingen, Allgäu-Airport und Grasgehren
Dr. Markus Söder, Bayerns Minister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, hat am Abend im Kurhaus Fiskina im oberallgäuer Fischen begeistert. Vor ...
Unterallgäuer Umweltausschuss berät über Klimaschutz 2016 - Projekte und Ausblicke für Klima und Umwelt
Der Unterallgäuer Umweltausschuss beschäftigt sich heute mit der im Kreisausschuss beschlossenen Haushaltsplanung für 2016. In den Bereichen ...
Proteste um Söder-Besuch im Oberallgäu angekündigt - Umweltaktivisten kommen zu CSU-Neujahrsempfang
Bayerns Heimatminister Dr. Markus Söder kommt heute zum Neujahrsempfang der CSU Oberallgäu ins Kurhaus Fiskina nach Fischen. Doch ganz so ruhig, wie in den ...
Alte Bahnbrücke bei Illerbeuren soll renoviert werden - Unterallgäuer Kreisausschuss will schnelles Handeln
Die Instandsetzung der alten Bahnbrücke bei Illerbeuren soll dieses Jahr starten - vorausgesetzt, es gibt rechtzeitig eine verbindliche Förderzusage für ...
Kernthema Flüchtlinge bei CSU-Neujahrsempfang in Nonnenhorn - Rotter: Vorfälle von Köln wären in München nicht passiert
Turnusgemäß fand der diesjährige  Neujahrsempfang der CSU im Kreisverband Lindau in Nonnenhorn statt. Zahlreiche eingeladene Gäste aus Politik, ...
Protestaktion am Riedberger Horn - Umweltaktivisten sprühen STOP in den Schnee
Umweltaktivisten haben rund um den geplanten Skigebietszusammenschluss Riedberger Horn / Grasgehren im Oberallgäu eine neue Aktion gestartet. Mit ...
Ostallgäuer Klimabeirat berät über Klimaschutzprojekte für 2016 - Landkreis will sich dem Klimawandel anpassen
Über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Landkreis hat Dr. Hans-Jörg Barth in der jüngsten Sitzung des Klimabeirates Ostallgäu referiert. Der ...
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf 2015 zurück - Mehrere Meilensteine erreicht
Der Landkreis weihte eine neue Technikerschule ein, eröffnete eine eigene Kinderkrippe und gab eine frisch gebaute Bahnbrücke für den Verkehr frei: ...
Landkreis Lindau muss mit Minus im Haushalt 2016 rechnen - Schlüsselzuweisungen fallen verheerend gering aus
Mithilfe des kommunalen Finanzausgleichs soll in Bayern eine gerechte Finanzverteilung unter den kommunalen Ebenen und einzelnen Kommunen sichergestellt werden. ...
Über 38 Millionen Euro für den Landkreis Oberallgäu - Abgeordneter Rotter begrüßt Schlüsselzuweisung
„Über die Schlüsselzuweisungen werden die Kommunen im Landkreis Oberallgäu an den Steuereinnahmen des Freistaats Bayern beteiligt. Grundlage ...
Wechsel im Tourismus in Oberstaufen - Auf Bianca Keybach folgt Heidi Thaumiller
Wechsel an der Spitze der Tourismusgesellschaft in Oberstaufen. Bianca Keybach wird heute Abend im Marktgemeinderat abberufen. An ihre Stelle tritt ab 1. Januar 2016 ...
Kaisers Sozialstiftung beschenkt 55 hilfsbedürftige Ostallgäuer/innen - 1.000 Euro zum Weihnachtsfest
55 hilfsbedürftige Ostallgäuerinnen und Ostallgäuer erhalten zum Weihnachtsfest einen größeren Geldbetrag von der „Josef Benedikt ...
Verkehrsfreigabe zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg - Kreisstraße und Bahnbrücke im Unterallgäu fertig
Der Verkehr zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg im Unterallgäu rollt wieder: Landrat Hans-Joachim Weirather, Vertreter des Tiefbauamts am Landratsamt, der Bahn, ...
Ostallgäuer Landrätin zur Bilanz der Allgäuer Moorallianz - Zinnecker: 2015 ist Jahr der Eröffnungen
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat das dritte Jahr der Umsetzungsphase des ...
Polizei zieht positive Bilanz zum Klausen- und Bärbele Treiben - Bis auf wenige Einsätze alles ruhig
Positive Bilanz zieht die Allgäuer Polizei aus den Klausen- und Bärbele Treiben am Wochenende. Von Freitag bis Sonntagabend waren zahlreiche Kräfte der ...
Breitbandausbau auch im Allgäu und am Bodensee - 85 Prozent der schwäbischen Gemeinden nehmen schon teil
Aus den Händen von Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder konnte Bürgermeister Gruschka am Dienstag in München einen Zuwendungsbescheid für ...
Breitbandausbau: Bund gibt Zuschuss für Oberallgäu und Lindau - Bundesregierung gibt Startschuss
Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2018 eine flächendeckende Breitbandversorgung von 50 Mbit/s zu erreichen. Um die noch bestehenden ...
Winterferienpass 2015/16 ist da - Kostenlose Angebote und Ermäßigungen für drinnen und draußen
Seit fast 40 Jahren freuen sich einheimische Mädels und Jungs bis 17 Jahre über das günstige „Gutscheinheft“ im Winter, den Winterferienpass. ...
Dr. Leopold Herz gegen Zwangszuweisungen von Flüchtlingen an Gemeinden - Herz: CSU ist nicht in der Lage Einrichtungen korrekt zu betreiben
 „Wir lehnen einen staatlichen Zwang zur Aufnahme von Flüchtlingen für Gemeinden strikt ab“, sagt Dr. Leopold Herz, Landtagsabgeordneter der ...
Kempten mit Preis ausgezeichnet - Nachhaltigste Stadt mittlerer Größe 2015
Die Stadt Kempten (Allgäu) ist Gewinnerin des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2015 in der Kategorie „Städte mittlerer Größe“. Die ...
Oberallgäuer Landrat Klotz stolz auf European Energy Award 2015 - Landkreis zeigt großes Engagement im Klimaschutz
„Als erster Landkreis in Bayern mit dem European Energy Award ausgezeichnet worden zu sein, macht uns sehr stolz“, sagte Landrat Anton Klotz in der ...
Ministerpräsident Seehofer ordnet Trauerbeflaggung an - Allgäuer Kommunen sollen Tod von Helmut Schmidt gedenken
Ministerpräsident Horst Seehofer hat aus Anlass des Staatsaktes für den am 10. November verstorbenen Bundeskanzler a.D. Helmut Schmidt an allen staatlichen ...
Landratsamt Lindau stockt Flüchtlingszahlen auf - Kommunen stehen ohnehin schlecht da
Im Landkreis Lindau sollen, bzw. müssen die 19 Gemeinden je 3 % der  Einwohnerzahl als Flüchtlinge aufnehmen und dazu auch die ...
Informationsabend über häusliche Gewalt in Memmingen - Gleichstellungsbeauftragte informieren
Über häusliche Gewalt informieren die Gleichstellungsbeauftrage des Landkreises und das Frauenhaus Memmingen am Mittwoch, 25. November, mit einer Aktion in ...
Dienstbesprechung der Bürgermeister des Landkreises Lindau - Landrat fordert erneut Unterstützung der Gemeinden
In einer Besprechung mit den Bürgermeistern des Landkreises hat Landrat Elmar Stegmann nochmals eindringlich auf die derzeitige Situation in der ...
Riedbergpass: Baubaschnitt VX und X werden freigegeben - Ausbau und Brückenbau abgeschlossen
Nach sechs Monaten Bauzeit werden heute die Bauabschnitte neun und zehn am Riedbergpass im Oberallgäu wieder für den Verkehr freigegeben. Die ...
Landratsamt Unterallgäu garantiert verbesserte Breitbandversorgung - Neue Leitungen sollen 2016 in Betrieb gehen
Ab dem Jahr 2016 ist im Unterallgäu mit einer spürbaren Verbesserung der Breitbanderschließung zu rechnen. Das teilen das Landratsamt und das Amt ...
Unterallgäuer Kreistag macht 4,3 Millionen Euro für Bauprojekte locker - Verbindungsstraße von Salgen und Mörgen wird ausgebaut
Die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses im Unterallgäuer Kreistag stimmten in einer gemeinsamen Sitzung mehreren Neubaumaßnahmen für ...
Kreis- und Bauausschuss vertagen Entscheidung zu Bahnbrücke Illerbeuren - Gremien fordern mehr Engagement der Gemeinden
Die alte Bahnbrücke bei Illerbeuren ist kulturhistorisch von großer Bedeutung - da waren sich die Räte des Kreis- und Bauausschusses im ...
Mehr Bäume für den Klimaschutz im Unterallgäu voller Erfolg - 93 Bäume im vergangenen Jahr gepflanzt
Um 93 Bäume reicher ist der Landkreis Unterallgäu dank der Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. „Die diesjährige Aktion ...
Anhörungsverfahren zum Streckenausbau Memmingen - Lindau beginnt - Bürger haben einen Monat Zeit sich zu äußern
Die Bahnstrecke zwischen München und Lindau soll in den kommenden Jahren elektrifiziert werden. Für die Teilstrecke zwischen Sontheim und Memmingen beginnt nun ...
Landkreis Oberallgäu erhält European Energy Award - Erster Bayerischer Landkreis erhält europaweite Auszeichnung
Der Landkreis Oberallgäu ist der erste Landkreis in Bayern, der für seinen herausragende Energie- und Klimaschutzpolitik den European Energy Award (eea) ...
Dramatische Situation im Landkreis Lindau - Landratsamt: Zu viele Flüchtlinge
Lange hatte Landrat Elmar Stegmann diesen Schritt hinausgezögert, aber aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation wird nun auch das Landratsamt Lindau auf ...
Allgäuer Bundestagsabgeordneter wirbt für Wettbewerb - Kommunen sollen sich an Suchtprävention beteiligen
„Drogen- und Suchtprävention findet vor allem vor Ort, in der Kommune statt. Auch die Allgäuer Landkreise, Städte und Gemeinden haben sich in den ...
Land Tirol plant großes Flüchtlingszelt in der Nähe von Reutte - Übergangsquartier für 200 Flüchtlinge in Pinswang
Nachdem die Flüchtlingsströme nicht abreißen, kommen auch im benachbarten Ausserfern immer mehr Menschen an. Das Land Tirol plant deshalb, ein ...
Forstdirektion des Wittelsbacher Ausgleichsfonds bekommt Gütesiegel - Auszeichnung bestätigt vorbildliche Waldbewirtschaftung
Das paneuropäische Prüfungsinstitut hat der Forstverwaltung des Wittelsbacher Ausgleichsfonds das internationale Gütesiegel für die vorbildliche und ...
Jetzt beim Ostallgäuer ÖPNV mitwirken - Öffentlicher Personennahverkehr soll neu gestaltet werden
Wer mit dem Bus fährt, schont die Umwelt und tut etwas für den Klimaschutz. Noch immer steigen viele allerdings lieber ins Auto, um von A nach B zu kommen. Wer ...
Stromsparwettbewerb in Buchenberg gleich doppelt lohnenswert - Gewinner bekommt nagelneue Photovoltaikanlage
Strom sparen lohnt sich – auch in Buchenberg. Dort wird derzeit wie in vielen anderen Oberallgäuer Kommunen kräftig die Werbetrommel für den ...
700 neue Bürger im Unterallgäu im zweiten Halbjahr 2014 - Landesamt für Statistik veröffentlicht Zahlen
Die Zahl der Einwohner im Landkreis Unterallgäu ist erneut gestiegen: Wie das Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung jetzt bekannt gegeben hat, lebten ...
Gallusmarkt ab heute auf dem Marktanger in Sonthofen - Zweiter großer Krämermarkt in oberallgäuer Kreisstadt
Heute, am Donnerstag, den 15. Oktober findet auf dem Marktanger in Sonthofen der große und traditionsreiche Gallusmarkt statt. Von 8 bis 18 Uhr bieten ca.150 ...
Kritik an Verbindungsbahn am Riedbergerhorn - Naturschützer halten Bergandacht ab
Gegen die Pläne einer Verbindungsbahn zwischen dem Skigebiet Grasgehren und dem Riedbergerhorn im Oberallgäu protestieren heute die Naturschutzverbände ...
CSU Oberallgäu beschließt Asyl-Resolution - Oberallgäuer Christsoziale: Grenzen des Machbaren erreicht
Die Mitglieder der Kreisvorstandschaft, die Ortsvorsitzenden sowie die Kreistagsfraktion der CSU Oberallgäu haben sich in der Vorstandssitzung am 28.09.2015 ...
Ostallgäu vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ausgezeichnet - Eine RadReiseRegion mit 5 Sterne Radwegen
Das Ostallgäu ist eine Spitzen-Radregion: Der Landkreis ist nun eine vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) zertifizierte RadReiseRegion und die neue ...
Poetry-Slam-Tour "Zipfeltreffen" in Oberstdorf - 3300 Kilometer mit Poeten-Bus durch Deutschland
Am 29. September 2015 macht eine außergewöhnliche Poetry-Slam-Tour Station in Oberstdorf. „Zipfeltreffen“ heißt der Slam um 19 Uhr im LOFT, ...
200 weitere Flüchtlinge in Lindenberg untergebracht - Westallgäuer Einrichtungen rufen Spendenstopp aus
Am Freitag kamen vier Busse aus Passau mit insgesamt 200 Flüchtlingen in Lindenberg (Westallgäu) auf dem Schulgelände an. Die Menschen wurden medizinisch ...
Lindauer Landrat begrüßt verschärfte Grenzkontrollen - Stegmann: Unkontrollierter Zustrom überfordert Behörden
Die Bundesregierung hat am Wochenende angekündigt, die Personenkontrollen an den Grenzen vorrübergehend wieder einzuführen. Sie reagiert damit auf den ...
Flüchtlingsunterkunft auf Flughafengelände in Memmingerberg - Auch das Unterallgäu muss eine Notunterkunft stellen
Auch der Landkreis Unterallgäu muss nun eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten: Im Zuge eines Notfallplans der Regierung von Schwaben ...
60 minderjährige Flüchtlinge für Blaichach - Mehrzweckhalle wird für zwei Monate bezogen
„So sollte man eigentlich alle Flüchtlinge auch begrüßen!“ Das waren die Worte einer aufgeschlossenen Bürgerin gestern beim Infoabend in ...
Landkreis Ostallgäu sucht weitere Flüchtlingsunterkünfte - Landrätin appelliert an Bürgermeister und Eigentümer
Aufgrund des immer noch anhaltenden Flüchtlingsstroms nach Deutschland rechnet man auch im Landkreis Ostallgäu mit noch mehr Asylsuchenden. Dafür wurden ...
Auftakt zu den Viehscheiden im Allgäu - Alpsommer zu Ende: Jungvieh kommt ins Tal
Heute beginnt im Allgäu die Viehscheid-Zeit. Dabei werden die Jungtiere, die den Sommer in den Allgäuer Alpen verbracht haben ins Tal abgetrieben. Brauchtum ...
Das Allgäu ist um ein echtes Naturerlebnis reicher - Gemeinde Pfronten eröffnet heute neuen Moorpfad
Das Allgäu ist ab heute um ein echtes Naturerlebnis reicher. In der Gemeinde Pfronten im Ostallgäu wird am Nachmittag der neue Moorerlebnispfad offiziell ...
Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien - Ortsspeicher in Tussenhausen in Betrieb genommen
Mit Batteriespeichern das Stromnetz entlasten: Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien / Ortsspeicher  in Tussenhausen in Betrieb ...
Vorübergehende Belegung der Sulzberger Dreifachturnhalle - Notfallplan für die Erstaufnahme von Flüchtlingen
Der starke Zustrom von Flüchtlingen stellt Landkreise und Gemeinden vor größte Herausforderungen. Der Landkreis Oberallgäu muß derzeit 50 ...
Ein Trend setzt sich weiter fort: Die Flut der Wohnmobile im Allgäu - Camper hinterlassen oft auch Müll und Fäkalien
Ferienzeit ist Wohnmobilzeit, dieser Trend ist auch bei uns im Allgäu seit einigen Jahren deutlich sichtbar. Allerdings entwickelt sich dieser Trend in einigen ...
Oberstdorf und Mittelberg im Gespräch mit Ulrike Müller - Bürgermeister und Abgeordnete treffen sich auf 2000 Meter
Am Dreiländereckpunkt Bayern/Vorarlberg/Tirol auf rund 2.000 m trafen sich die Abgeordnete des Europäischen Parlaments Ulrike Müller sowie die ...
Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtung im Allgäu und Schwaben überlastet - Lindau will Notfallplan mit Hilfe des Katastrophenschutzes umsetzen
Die Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge der Regierung von Schwaben in Sonthofen, Donauwörth und Augsburg sind überlastet. Die etwa 1.000 ...
Dürreperiode bringt Allgäuer Landwirten große Probleme - Trockenheit hat Auswirkungen auf Milchpreis und Viehscheid
Die anhaltende Niederschlagsarmut hat für viele Landwirte im Allgäu verheerende Folgen. So wirkt sich die bereits seit einigen Wochen anhaltende Trockenheit ...
Festwochenläufer laden wieder in zahlreichen Allgäuer Gemeinden ein - Tradition mit Ruf zur Kemptener Verbrauchermesse
In diesem Jahr machen sich wieder Läufer von Kempten aus auf den Weg, um in der Nachbarschaft zur Allgäuer Festwoche (8. bis 16. August) einzuladen. ...
Skigebiete Grasgehren und Riedberger Horn verbinden - Umweltverbände fordern Schlussstrich unter Allgäuer Pläne
Der Deutsche Alpenverein (DAV) und Naturschutzverbände legen rund um den geplanten Skigebietszusammenschluss Grasgehren und Riedberger Horn im Allgäu nach. ...
Schwerer Schlag für Energiewende im Allgäu - Unterallgäuer Windkraftgesellschaft stellt Aktivitäten weitgehend ein
Fünf Standorte für Windkraftanlagen, sogenannte Vorranggebiete, hat der Regionalverband Donau-Iller für den Landkreis Unterallgäu ausgewiesen. ...
AllgäuHIT Sonderserie zum Pfrontener Trachtenmarkt 2015 - Gelebtes Brauchtum und Tradition schaffen die Basis
Das Allgäu lebt von Brauchtum & Tradition, dazu gehören vor allem die vielen verschiedenen Trachten in unserer Region. Einen umfangreichen Einblick in ...
Landkreis Oberallgäu ruft Stromsparwettbewerb aus - Den Siegern winken wertvolle Preise
Klimaschutz geht uns alle etwas an. Jeder kann im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag dazu leisten, in dem er den Energieverbrauch im eigenen Haushalt senkt. ...
Barbara Lochbihler zu den Äußerungen des Kaufbeurer CSU-Politikers Dr.Jahn - Stellungnahme zur Asyl-Resolution
Angesichts der jüngsten Äußerungen des Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion Kaufbeuren Dr. Thomas Jahn zur Asyl-Resolution der Christsozialen ...
Friedhofs-Wettbewerb im Ostallgäu - Fünf Orte der Würde, Kultur und Natur
Das Thema, mit dem sich die Bewertungskommission des Friedhofs-Wettbewerbs 2015 auseinandergesetzt hat, war nicht einfach. Jedoch ist der Friedhof ein Ort, der für ...
Dorfladen Opfenbach darf LEADER-Antrag stellen - Delegation reist zu Landwirtschaftsminister Brunner
Für das Projekt "Dorfladen Opfenbach" kann ab diesem Freitag der LEADER-Antrag gestellt werden. Das ist das Ergebnis einer Besprechung mit ...
Stadtrat Kaufbeuren verabschiedet Resolution zur Asylpolitik - Brief an den Bürgermeister zeigt mehrere Aspekte
Mit einem Aufruf an die Bundesregierung, den Bundesrat und die Bayerische Staatsregierung hat sich der Stadtrat mehrheitlich für eine Kursänderung in der ...
Spatenstich für Erdgas- und Glasfaserleitungen in Lamerdingen - Energie- und Internetversorgung auf neuestem Stand
Die Versorgung der Gemeinde Lamerdingen mit klimaschonendem Erdgas kann beginnen. Am Montag, 20.07.2015, geben Konrad Schulze, 1. Bür-germeister Lamerdingen, Uwe ...
Bürgerversammlung zum Thema Asyl in Mauerstetten - Ostallgäuer Gemeinde informiert rechtzeitig über Kommendes
Die Gemeinde Mauerstetten steht wie alle Gemeinden im Landkreis vor der Aufgabe, eine Anzahl von Asylbewerbern unterzubringen. Die Gemeinden im Landkreis haben ...
Solarenergie im Ostallgäu - Landkreis gewinnt erneut "Solar-Bundesliga"
Der Landkreis Ostallgäu hat erneut die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Diese Titelverteidigung macht uns stolz und zeigt, dass das Ostallgäu ...
Söder übergibt Förderbescheide: Berufsfachschule Kaufbeuren erhält 600.000 Euro - 3,4 Millionen Euro für Schulen und Kindertageseinrichtungen in Schwaben
Förderbescheide mit einem Volumen von mehr als 3,4 Millionen Euro für Baumaßnahmen an kommunalen Schulen und Kindertageseinrichtungen werden an sechs ...
Städtebauförderung in Lindau und Lindenberg - Insgesamt 300.000 Euro aus dem Programm "Stadtumbau West"
Das Bundesbauministerium überweist der Stadt Lindau 270 000 Euro. Das Geld kommt aus dem Programm „Stadtumbau West“ und wird für ...
Allgäu Airport: Urteil des Verwaltungsgerichtshofes ebnet Weg für Ausbau der Start- und Landebahn - Planer beginnen mit der Arbeit
Die Richter haben gesprochen, nun können die Planer mit der Arbeit beginnen. Nachdem  der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) am heutigen Dienstag (14. ...
Urteil im "Prozess Allgäu Airport" heute erwartet - Gemeinden, Bürger und BUND Naturschutz klagen gegen Flughafenausbau
Heute wird vom Münchner Verwaltungsgericht das Urteil zum Ausbau des Allgäu Airports in Memmingen erwartet. Gemeinden, Anwohner und der BUND Naturschutz hatten ...
Seniorenarbeit im Unterallgäu - Jetzt für Förderpreis bewerben
Wer sich in der Seniorenarbeit engagagiert und ein besonderes Projekt ins Leben gerufen hat, kann sich noch bis 31. August für den Förderpreis des Landkreises ...
775 Flüchtlinge bis zum Jahresende im Landkreis Lindau - Landratsamt sucht weiter nach ausreichend Wohnraum
Die aktuelle Prognose der Regierung von Schwaben geht für den Landkreis Lindau von mindestens 775 Flüchtlingen bis Ende des Jahres aus. Zuvor hatte der ...
Kommunalforum der Sparkasse Allgäu in Wertach - Demographie, Wirtschaft und Soziales. Quo vadis?
Das Kommunalforum der Sparkasse Allgäu ist ein fester Termin in den Kalendern der Bürgermeister und Kämmerer im Allgäu. Heuer drehte sich bei ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
Recyclinghalle in Pforzen brennt vollständig nieder - Über 100 Einsatzkräfte bei Großbrand im Einsatz
Derzeit sind über 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Löscheinsatz in der Germeringer Straße. Dort geriet eine Recyclinghalle in Vollbrand. In ...
Minister Söder: Noch lange kein Aus für Grasgehren und Riedberger Horn - Exklusive Stellungnahme zeigt andere Seite der Karte
Kein Skigebietszusammenschluss zwischen Grasgehren und Riedberger Horn. Das sagt zumindest Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU). Jetzt hat aber der bayerische ...
Neun Allgäuer und Schwäbische Kommunen bekommen Förderbescheid - Söder übergibt 2,8 Millionen Euro in Kempten
„Schnelles Internet ist die Grundvoraussetzung für Erreichbarkeit“, das sind die Worte des Heimat- und Finanzministers Dr. Markus Söder. Bei der ...
"Mehr Bäume für den Klimaschutz" im Landkreis Unterallgäu - Gemeinden bekommen "Baum des Jahres" bezahlt
Noch bis 31. Juli können Gemeinden beim Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen. Darauf weist Klimaschutzbeauftragte Andrea Ruprecht hin. Im Rahmen ...
Landkreis Unterallgäu bekennt sich zu Verantwortung gegenüber Asylbewerbern - Kreistag verabschiedet Resolution
Der Landkreis Unterallgäu bekennt sich klar zu seiner Verantwortung gegenüber Menschen auf der Flucht. Es sei eine „humanitäre Pflicht, ...
Thomas Kreuzer: 220.000 Euro für städtebauliche Impulse im Oberallgäu - Zuschuss vom Förderprogramm "Ort schafft Mitte"
"Die Sanierungsmaßnahmen im Ortskern von Wertach werden mit 60.000 Euro aus dem bayerischen Städtebauförderprogramm 'Ort schafft Mitte' ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für den Landkreis Lindau - Insgesamt 300.000 Euro für die Gemeinden Bodolz und Wasserburg
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Bodolz und ...
Städtebauförderung "Ort schafft Mitte" für das Oberallgäu - Insgesamt 250.000 Euro Fördermittel
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ fördert der Freistaat Bayern in diesem Jahr die Gemeinden Oberstdorf und Bad ...
Asylbewerberkinder in Allgäuer Kindergärten - MdL Dr. Herz fordert stärkere Unterstützung der entsprechenden Einrichtungen
Immer mehr Kinder von Asylbewerbern werden auch in Kindergärten im Allgäu aufgenommen. Das ist wichtig, um die Entwicklung und Integration der Kinder zu ...
Flüchtlingsunterbringung in Lindau - Appell des Landrats an die Gemeinden
Der Zustrom von Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, ist ungebrochen. Der Landkreis Lindau setzt bei der Unterbringung dieser Menschen auf dezentrale, kleine ...
Vierter Prozesstag um Memminger Flughafen läuft - Immer noch Uneinigkeit bei Verlängerung der Startzeiten
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof verhandelt heute beim vierten Prozesstag über den Ausbau des Allgäu Airports Memmingen. Uneinigkeit herrscht immer noch ...
Kaufbeurens Oberbürgermeister bleibt KPV Vorsitzender - Stefan Bosse einstimmig wieder gewählt
Die Bezirksversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU in Schwaben hat ihren Vorsitzenden, den Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) ...
Vortrag in Kempten: Flüchtlinge sind Menschen - Bernward Lingemann für funktionierende Flüchtlingsarbeit
Flüchtlinge sind Menschen – das ist die zentrale Sichtweise für gelingende Flüchtlingsarbeit auf politischer und operativer Ebene. Sie führe zu ...
Manöverübung der Bundeswehr im Landkreis Lindau - Bürger werden gebeten, sich von Gelände fern zu halten
Ab heute startet im Landkreis Lindau eine Manöverübung der Bundeswehr zur Ausbildung von UN-Beobachtern. Geübt wird mit Ausnahme der Bodenseegemeinden im ...
Die Anzahl der kleinen Tourismusbetriebe im Allgäu, Kleinwalsertal und Außerfern geht stark zurück - Studie an Bad Hindelanger Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger überreicht
Die Anzahl der Kleinvermieter geht in den Regionen Allgäu, Kleinwalsertal und Außerfern stark zurück. Dies ist die Quintessenz der Studie ...
Landratsamt Unterallgäu sucht Grundstücke für Flüchtlingsunterkünfte - Ausländerbehörde will für Ansturm im Herbst gerüstet sein
Turnhallen, Zelte, Container - bei der Unterbringung von Flüchtlingen müssen viele Landkreise inzwischen improvisieren. „Um das Vereinsleben und ...
Bürgermeister im Gespräch in Memmingen - Dr. Ivo Holzinger tauscht sich mit Landrat Hans-Joachim Weirather und den Bürgermeistern des Umlands aus
Die Bürgermeister der Memmingen umgebenden Gemeinden und Landrat Hans-Joachim Weirather kamen auf Einladung von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger zu einem ...
Bürgergespräch in Mindelheim - Netzwerk Altenhilfe und seelische Gesundheit lädt ein
Ob in der kreisfreien Stadt Memmingen oder in Gemeinden und den beiden Städten im Landkreis Unterallgäu: Jeder, der sich für das Thema „Altenhilfe ...
Parteitag der SPD in Buchloe - Veranstaltung im Zeichen der Kommunalpolitik
Ganz im Zeichen der Kommunalpolitik stand der Parteitag der SPD im Unterbezirk Ostallgäu/Kaufbeuren. Mit Dr. Paul Wengert, MdL, dem kommunalpolitischen Sprecher der ...
Trauer um früheren Landrat, Bürgermeister und Ehrenbürger im Unterallgäu - Martin Frehner im Alter von 94 Jahren verstorben
Der Landkreis Unterallgäu hat einen bedeutenden Bürger verloren: Martin Frehner aus Attenhausen ist jetzt im Alter von 94 Jahren verstorben. Nach ...
Kaufbeuren will Fairtrade Town werden - Bewerbung soll noch diesen Sommer eingereicht werden
Kaufbeuren hat gute Aussichten noch in diesem Jahr offiziell Fairtrade-Town zu werden. Gut zwei Monate nach dem Stadtratsbeschluss für eine Bewerbung kann die ...
Grünes Licht für DB Netz AG vom Unterallgäuer Kreisausschuss - Ungerhausener Bahnübergang wird berücksichtigt
Ein Fall für die Dorfchronik wird bald der Bahnübergang bei Ungerhausen sein: Wo alle Fahrzeuge jetzt noch an einer Ampel und vor geschlossenen Schranken ...
Unterallgäuer Kreisausschuss behandelt Asylpolitik - Ehrenamt soll zukünftig noch mehr unterstützt werden
Es geht um Fahrdienste, um Deutschkurse oder um gemeinsame Aktionen. Aber es geht eben in vielen Fällen nicht nur darum. Meist steckt viel, viel mehr hinter dem ...
Buchloe bekommt 540.000 Euro aus dem Städtebauförderprogramm - Gennachstadt will Bahnhofsumbau in Angriff nehmen
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Stadtumbau West' erhält Buchloe in diesem Jahr 540.000 Euro. Die Mittel werden hälftig vom ...
Aufmerksame Erkheimerin sorgt für Festnahme zweier Tatverdächtiger - Männer sollen Autos aufgebrochen haben
In mehreren Landkreisgemeinden wurden in der Nacht vom 5. auf 6. Juni 2015 mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und innenliegendes Bargeld mitgenommen. Zwei ...
Polizei zieht Bilanz zum Ikarus Festival am Memminger Flughafen - Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt
Am vergangenen Wochenende fand das sogenannte Ikarus-Festival statt. Im Rahmen der polizeilichen Betreuung des Festivals wurden zehn junge Autofahrer festgestellt, ...
Eric Beißwenger: Allgäuer, meldet eure Biberschäden! - Gelungenes Artenschutzprojekt verursacht Probleme
Probleme mit Biberschäden gibt es in vielen Allgäuer Gemeinden. "Ob am Grüntensee, an der Wertach oder an der Iller - Schäden von Bibern sind ...
Allergikerfreundliche Gemeinden: Oberstdorf will Hindelang folgen - Angebot ausgebaut und beim Tourismus profitiert
Die fünf allergikerfreundlichen Urlaubsregionen Bad Hindelang, Baabe, Borkum, Ferienland Schwarzwald und Schmallenberger Sauerland haben die Anzahl ihrer ...
Neue Enkeltrickanrufe in Kempten und im Oberallgäu - Potentielle Betrugsopfer erkennen Masche der Anrufer
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt wegen weiteren Enkeltrickanrufen, die sich bereits am zurückliegenden Freitag (21.05.2015) ereigneten und mittlerweile bekannt ...
"Der Landkreis blüht auf" im Unterallgäu - Zahlreiche Blumenwiesen auf Grünflächen angelegt
Leuchtendes Gelb, kräftiges Pink, sattes Blau, strahlendes Weiß: zahlreiche Blumenwiesen wurden im Rahmen der Aktion „Unser Landkreis blüht ...
Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten in Kempten werden gefördert - Zuschüsse von 622.000 Euro vom Freistaat Bayern
„Ich freue mich, dass wir in Kempten 622.000 Euro vom Freistaat Bayern für Umbaumaßnahmen an der Agnes-Wyssach-Schule (137.000), der Grundschule ...
Offizieller Startschuss für den Ausbau der Kreisstraße MN15 im Unterallgäu - Straße soll bis Jahresende wieder befahrbar sein
Ausgerüstet mit Spaten, Bauhelmen und Regenschirmen haben nun Politiker, Vertreter der Baufirmen, der Bahn und des Tiefbauamts am Landratsamt Unterallgäu den ...
Startschuss der Aktion „Unser Landkreis blüht auf“ in Scheidegg - In diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Senioren- und Pflegeheime
In den letzten Jahren sind viele Rasenflächen in den Gemeinden zu blühenden Wiesen geworden – dank der Aktion „Unser Landkreis blüht ...
MdL Dr. Leopold Herz äußert sich zur Biberproblematik im Oberallgäu - Schäden von Bibern mittlerweile keine Einzelfälle in der Region
In unserer Region sind Schäden von Bibern mittlerweile keine Einzelfälle", so MdL Dr. Leopold Herz, FREIE WÄHLER. In sehr vielen Gemeinden des ...
Werkzeug für Balance zwischen Energiegewinnung und Naturschutz - Alpenschutzkommission CIPRA präsentiert Projektergebnisse
Welche Möglichkeiten der Gewinnung von erneuerbaren Energien haben wir in unserer Region ? Und wie kann die Energiegewinnung zusammen mit dem Schutz der Natur in ...
Bund-Länder-Städtebauförderprogramm Aktive Zentren Schwaben - Innen- und Bauminister Joachim Herrmann: "Rund 3,9 Millionen Euro für 15 Kommunen in Schwaben"
"In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 15 Städte und Gemeinden in Schwaben mit rund 3,9 Millionen ...
120.000 Euro für die nördliche Innenstadt von Kempten - Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren"
„Die städtischen Sanierungsmaßnahmen in der nördlichen Innenstadt von Kempten werden mit Fördermitteln aus dem ...
300.000 Euro Finanzhilfen für Kaufbeuren - Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren"
Aus dem Stadtzentren-Programm der Bund-Länder-Städtebauförderung erhält die Stadt Kaufbeuren in diesem Jahr 300.000 Euro. Die Mittel werden ...
120.000 Euro Städtebauförderung für Immenstadt - Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält ...
210.000 Euro Städtebauförderung für Lindenberg - Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden erneut bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 210.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält die Stadt ...
Gute Chancen für das Oberallgäu als Masterplan-Kommune - Landkreis bewirbt sich um begehrte Auszeichnung beim Klimaschutz
Nach Kempten will nun auch das Oberallgäu eine Masterplan-Kommune werden. Laut Landrat Anton Klotz stehen die Chancen des Landkreises dafür ...
Energieallianz des Landkreises Oberallgäu - Landrat Anton Klotz plädiert für geschlossene Teilnahme aller Kommunen
Zwischenzeitlich 20 Gemeinden profitieren von der Kommunalen Energieallianz des Landkreises Oberallgäu. Bisher nicht unterzeichnet haben Betzigau, ...
Neue Ansprechpartnerin im Bereich Asyl im Landratsamt Bad Wörishofen - Elena Münnich unterstützt Ehrenamtliche und Gemeinden
 Elena Münnich ist die neue Koordinatorin im Bereich Asyl am Landratsamt. Die 25-jährige Soziologin ist ab sofort Ansprechpartnerin für ...
Füssener Landtagsabgeordneter gegen Lockerung des Anbindegebots - Einkaufsmöglichkeiten müssen im Ort bleiben
Auf Anfrage des Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert hat die Bayerische Staatsregierung aktuelle Zahlen zur Nahversorgung im Allgäu bekannt gegeben. Basierend auf ...
Schwäbischer Bezirkstag trifft sich in Eppishausen im Unterallgäu - Mitglieder kommen in Schwabens Mitte zusammen
Sie kommen aus allen Teilen Schwabens, die Mitglieder des Schwäbischen Bezirkstags. „Daher ist es Ehrensache, dass wir auch einmal in Schwabens Mitte ...
Enquete-Komission im Allgäu zu Besuch - Regionale Entwicklung auch im Landtag ein Thema
Bayern ist das Bundesland mit den größten regionalen Unterschieden: Sowohl bei der Bevölkerungsentwicklung als auch bei der wirtschaftlichen ...
Stiftungszuschüsse zum Erhalt der Kirchen im Allgäu - Insgesamt 29.000 Euro Zuschuss für zwei regionale Projekte
Die Bayerische Landesstiftung hat Zuschüsse zum Erhalt und zur Sanierung von kirchlichen Baudenkmälern im Allgäu bewilligt. Wie der ...
Neuer Standortflyer zum Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu - Flyer soll Vorzüge der Region aufzeigen
Ein Wirtschaftsraum mit Potential: Welche Standortvorteile unsere Wirtschaftsregion Investoren, Unternehmern, Gründern oder auch Fachkräften zu bieten hat, ...
Stromsparcheck für Haushalte mit niedrigem Einkommen in Lindau - Projekt als Teil eines Klimaschutzkonzepts
Im Durchschnitt können Haushalte mit einigen Stromspartipps und -tricks etwa 150 Euro jährlich einsparen. Hinzu kommen noch Einsparungen beispielsweise ...
Schüler in Türkheim pflanzen Baum des Jahres - Veranstaltung als Auftakt für weitere Klimaschutzaktion
„Er wird bis zu 200 Jahre alt“, „er ist sehr unempfindlich gegenüber Hitze und Frost“ und „er bietet vielen Tieren Lebensraum und ...
Marktoberdorf nimmt zukünftige Realschüler im Ostallgäu auf - Realschule in Obergünzburg wird ab 2018 saniert
Wegen der anstehenden Sanierung der Realschule Obergünzburg regelt der Landkreis Ostallgäu den Einzugsbereich der Schule neu. Künftige ...
Mehr Finanzmittel für Allgäuer und schwäbischen Tourismus - Tourismusverband begrüßt neue Marketing-Kraft
Neue Marketing-Kraft für den schwäbischen Tourismus: Die erhöhten Finanzmittel der bayerischen Staatsregierung für den Tourismus im Freistaat sind ...
Bettler in Pfronten und Nesselwang unterwegs - Rumänische Staatsbürger treten seit längerem zum Betteln auf
Am Mittwochnachmittag waren wieder mehrere rumänische Bettler in Pfronten an den Haustüren unterwegs. Besorgte Bürger verständigten daraufhin die ...
Schnelles Internet für Nesselwang - Gemeinde erhält Förderbescheid für Breitbandausbau
Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 18 Gemeinden aus Schwaben – darunter der Markt Nesselwang – erhielten hierzu von Dr. ...
Oberallgäuer Städte und Gemeinden bauen Hochwasserschutz aus - Ostrach und Konstanzer Ach im Fokus
Die Städte im Allgäu beginnen nach und nach mit den Ausbauten der Wasserschutzmaßnahmen entlang der Iller und kleinerer Flüsse. Besonders im ...
Lindauer Pflegedienst feiert 20-jähriges Bestehen - 37.000 Hausbesuche im vergangenen Jahr
Es war im April 1995, als der Lindauer Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) den Ambulanten Pflegedienst startete. Wurden Pflegebedürftige bis dahin noch ...
Bad Hindelang nimmt an Digatislierungswettbewerb teil - Fraunhofer FIT und 52 Kommunen für die Zukunftsstadt
Wie sieht die Stadt von morgen aus? Um diese Frage geht es im Wettbewerb „Zukunftsstadt“, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im ...
Landkreis Oberallgäu startet Aktion Unser Landkreis blüht auf - Blumenwiesen für die Gemeinden und Städte
Im Landkreis Oberallgäu findet die Aktion „Unser Landkreis blüht auf“ statt. Ziel dieser diesjährigen Aktion ist es blühende ...
Umweltausschuss lehnt Allgäuer Skigebietszusammenschluss nicht ab - Grasgehren-Antrag von Grünen und SPD erhält keine Mehrheit
Der Zusammenschluss der Allgäuer Skigebiete am Grasgehren und Riedbergerhorn hat heute eine weitere Hürde genommen. Der Umweltausschuss im Bayerischen Landtag ...
Allgäuer bei Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin dabei - Kreative Köpfe aus Europa für demenzfreundliche Kommunen
An einem Arbeitstreffen zum Thema Demenz in Dublin haben Alexander Zoller vom Landratsamt Ostallgäu und Liz Kapitel von der Memminger „Familiengesundheit ...
Thomas Kreuzer zur Feuerwehrförderung im Allgäu - Kemptener Fraktionsvorsitzender begrüßt 6,5 Millionen Euro
Thomas Kreuzer, der CSU-Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag, begrüßt die neuen Förderbestimmungen für die Feuerwehr in Bayern: „6,5 ...
Bewerbungsstart für Förderpreis 2015 des Landratsamtes in Mindelheim - Seniorenarbeit im Unterallgäu noch attraktiver machen
Für vorbildhafte Projekte in der Seniorenarbeit vergibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Förderpreis. Ab 1. April kann man ...
Stromausfälle im Oberallgäu wegen Sturmtief Niklas - 2.000 Haushalte kurzzeitig wegen Schäden ohne Strom
Heftige Orkanböhen haben im Allgäu erhebliche Schäden an den Freileitungen des Stromnetzes angerichtet. Die Beschädigungen an den Stromleitungen ...
Erste "Samstagspilger-Wanderung" in Isny - Start der "Samstagspilger-Saison"
Am morgigen Samstag beginnt die diesjährige „Samstagspilger-Saison“. Im Rahmen der Kraftquelle Allgäu steht Gästen und Einheimischen damit das ...
Unterallgäuer Kreisausschuss befürwortet Haushaltsplantentwurf 2015 - Endgültige Entscheidung wird am 13. April fallen
Der Unterallgäuer Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung für den von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2015 ...
Ergebnisse des Ideenwettbewerbs in Kempten ausgewertet - Gewinner bekommen Fördermittel vom Ministerium
Es war keine leichte, aber eine interessante Aufgabe aus 255 eingegangenen Ideen je  die beste aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz, Lebensqualität ...
Aktion Sauberes Allgäu auch in diesem Jahr wieder im Kalender - Gemeinsam gegen illegal entsorgten Müll in der Region
Auch in diesem Jahr organisiert das Landratsamt Ostallgäu in Zusammenarbeit mit den Städten, Märkten und Gemeinden die „Aktion Sauberes ...
Allgäuer Gemeinden bei SEAP Alps Abschlusskonferenz dabei - Auszeichnungen für fünf Allgäuer Kommunen
Unter dem Motto "Fit für den Klimawandel - Kommunen im Alpenraum bereiten sich vor" findet heute Nachmittag die Abschlussveranstaltung des ...
Oberallgäuer Landtagsabgeordneter kritisiert Flüchtlingspolitik weiter - Leopold Herz sieht die Milliardenhilfe nicht in den Kommunen
Immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber kommen nach Bayern und müssen versorgt werden. Die finanzielle Hauptlast tragen dabei die Kommunen. Deshalb hat der ...
Letzter Film der Saison wird im Kinderkino im Unterallgäu gezeigt - Im April und Mai läuft "Zwei kleine Helden" in 18 Gemeinden
„Zwei kleine Helden“ heißt der sechste und letzte Film, den das Kinderkino des Kreisjugendamts in dieser Saison zeigt. Der Spielfilm, der das ...
Bayrischer Qualitätspreis 2015 in Kategorie Handel geht nach Memmingen - Solartechnik Firma "Phaesun GmbH" erhält Auszeichnung
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer prämierte gestern gemeinsam mit Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck und dem fachlichen ...
Hoffnungen schwinden für Skigebietszusammenschluss am Riedberger Horn - Allgäuer Politiker sehen nur noch eine kleine Chance
Die Meldung, dass der geplante Zusammenschluss der Allgäuer Skigebiete Grasgehren und Riedbergerhorn offenbar vor dem Aus steht, hatte heute für ziemlichen ...
Allgäuer Skigebietszusammenschluss am Riedberger Horn vor dem Aus? - Schwerer Schlag für Balderschwang und Obermaiselstein befürchtet
Der geplante Zusammenschluss der Allgäuer Skigebiete Grasgehren und Riedbergerhorn steht offenbar vor dem Aus. Grund ist eine Absage von CSU-Umweltministerin Ulrike ...
40 Seniorenvertreter im Landratsamt Unterallgäu zu Gast - Austausch und Information zur Seniorenstatistik in Mindelheim
Um 46,6 Prozent wird der Anteil der „Generation 65 plus“ im Unterallgäu im Zeitraum von 2012 bis 2032 zunehmen. Das besagen Prognosen des Landesamts ...
Riedberger Horn und Grasgehren weiterhin heiß diskutiert - Alpenschutzkommission informiert über aktuellen Stand
Die Alpenschutzkommission CIPRA Deutschland und seine Mitgliedsorganisationen informieren zur aktuellen Planungs- und Rechtssituation der ...
Stefan Bosse neuer Sprecher des Regionalen Planungsverbandes Allgäu - Wichtige Position von Kaufbeuren übernommen
Der Verbandsvorsitzende des Regionalen Planungsverbandes Allgäu, Oberbürgermeister Stefan Bosse, wurde am 03.03.2015 in einer Sitzung der Arbeitsgemeinschaft ...
Thomas Kreuzer freut sich über Behördenverlagerung im Allgäu - 136 neue Arbeitsplätze, 70 neue Studienplätze
Der CSU-Fraktionsvorsitzende Thomas Kreuzer hat das Konzept zur Behördenverlagerung von Finanz- und Heimatminister Söder begrüßt. Das ...
Schadstoffmobil startet im Unterallgäu - Problemabfälle können kostenlos abgegeben werden
Das Schadstoffmobil fährt im März zum ersten Mal in diesem Jahr die Gemeinden im Landkreis an: Von Montag bis Samstag, 16. bis 21. März, können dann ...
Gemeinderat Schwangau definiert Prioritäten neu - Bücherei zieht um und Feuerwehr bekommt Löschfahrzeug
Die Sitzung des Gemeinderates in Schwangau brachte neue Erkenntnisse über den Bau der Umgehungsstraße Füssen. Schon seit 30 Jahren ist immer wieder die ...
Neue Haltepunkte für die S-Bahn zwischen Memmingen und Ulm - Neues Konzept soll bis 2019 verwirklicht werden
Die Regio-S-Bahn kommt: Diese gute Nachricht für die Gemeinden entlang der Bahnstrecke Ulm-Memmingen bringt der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Funken, eine allgäuer Tradition - Gemeinde und Städte vertreiben den Winter
Jedes Jahr werden am ersten Sonntag der Fastenzeit, also direkt nach dem Fasching wieder symbolisch der Winter und die bösen Geister vetrieben. Heutzutage wird der ...
Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Lindau - Landrat Elmar Stegmann kritisiert Bund und Land
Bereits heute hat der Landkreis Lindau die durch die Regierung von Schwaben noch Anfang Februar herausgegebene Zuweisungsprognose für das Jahr 2015 fast erreicht: ...
Europaabgeordnete zur Flüchtlingsproblematik in Dietmannsried - Ulrike Müller im Gespräch mit ehrenamtlichen Helfern
„Mit der steigenden Zahl an Flüchtlingen steigen auch die Herausforderungen an Politik und Gesellschaft“, sagt die Europaabgeordnete Ulrike Müller ...
Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht Seniorenratgeber - Broschüre soll Leitfaden für Pflegebdürftigkeit darstellen
Ein Familienmitglied wird pflegebedürftig - manchmal kann man sich auf diese Lebenslage vorbereiten, manchmal tritt sie ganz plötzlich ein. „Der Ratgeber ...
160 Millionen Euro Haushalt im Oberallgäu beschlossen - Kreistagssitzung in Sonthofen regelt Finanzfahrplan
Der oberallgäuer Kreistag hat heute in Sonthofen den Haushaltsplan für das laufende Jahr beschlossen. Insgesamt hat dieser ein Volumen von über 160 ...
Landratsamt Unterallgäu informiert über Funkenfeuer - Auf was man beim Funken achten sollte
Am ersten Wochenende der Fastenzeit, in diesem Jahr am 21. und 22. Februar, werden wieder überall im Landkreis Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit ...
Treffen aller Beauftragten im Oberallgäu - Vorstellung von neuem Verein
Zum jährlichen Treffen der Senioren-, Familien- und Behindertenbeauftragten aller Gemeinden des Landkreises Oberallgäu hatten das Seniorenamt und die ...
Knapp 80.000 Euro für Breitbandausbau in Fischen - Dr. Leopold Herz für mehr Fördergelder
Vertreter von 55 Gemeinden aus ganz Bayern haben von Staatsminister Dr. Markus Söder Förderbescheide für die Breitbanderschließung erhalten. In den ...
Landrätin startet Gemeindebsuche in Mauerstetten - Maria Rita Zinnecker reist quer durchs Ostallgäu
Landrätin Maria Rita Zinnecker hat in Mauerstetten die Reihe ihrer Gemeindebesuche begonnen. Gemeinsam mit Bürgermeister Armin Holderried und zwölf ...
Erster programmatischer Stammtisch der Jungen Liberalen Allgäu - Beschlüsse erneuert und abgeschafft
Gestern, am 1. Februar 2015, trafen sich die Jungen Liberalen Allgäu zu ihrem ersten programmatischen Stammtisch nach der Neugründung des Kreisverbandes im ...
Ostallgäuer Landrätin Zinnecker vermittelt - Kompromiss für das Tierheim Beckstetten gefunden
Unter Vermittlung von Landrätin Maria Rita Zinnecker haben sich die Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mit dem Vorstand des ...
Brand einer Scheune in Lautrach - 115 Feuerwehrkräfte im Einsatz
Gestern Abend, gegen 18 Uhr, waren rund 115 Feuerwehrmänner und -frauen aus Lautrach und den umliegenden Gemeinden damit beschäftigt einen Brand zu ...
Wohin mit den Christbäumen nach den Feiertagen? - Ostallgäu bietet zusätzlichen Service
In vielen Haushalten verschönern Christbäume das Weihnachtsfest. Doch wohin damit, wenn die Festtage vorbei sind? Die Kommunale Abfallwirtschaft Ostallgäu ...
Trotz mangelndem Schnee keine Angst in Oberstdorf - Gemeinden überbrücken mit Alternativen
Die Wetterverhältnisse sorgen im Allgäu für verspätete Eröffnungen der Skigebiete. Doch die Tourismusorte wie Nesselwang und Pfronten im ...
Landkreis Oberallgäu sucht weiterhin Unterkünfte - Weitere 400 Asylbewerber im nächsten Jahr
Die Zahl der Personen, die in Deutschland Asyl beantragen, steigt weiter deutlich an. Für die Dauer des Asylverfahrens werden diese Menschen in allen Städten ...
Skigebiet Grasgehren: Obermaiselstein beschließt Zielabweichungsverfahren - Oberallgäuer Orte hoffen auf Zustimmung aus München
Der Gemeinderat von Obermaiselstein hat am Dienstagabend wie erwartet ein Zielabweichungsverfahren eingeleitet. Damit soll ein Zusammenschluss der Skigebiete Grasgehren ...
Schlüsselzuweisung von 50 Millionen Euro fließen ins Oberallgäu - Gemeinden bekommen zehn Prozent mehr als letztes Jahr
Im Jahr 2015 fließen insgesamt 51.113.320 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Oberallgäu. Davon erhalten ...
Rettungswagen wichtig für Bad Wörishofen - Dämmerschoppen des Bürgerforums mit Bernhard Pohl
Ein aktueller politischer Bericht des Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) war unter anderem Programmpunkt des öffentlichen politischen ...
Stellungnahmen zu Skigebietserweiterung im Allgäu - Verbindung für Grasgehren und am Riedberger Horn
Der Verbindung der Skigebiete Grasgehren und Riedberger Horn im Oberallgäu ist heute erneut Thema einer Gemeinderatssitzung. Obermaiselstein will die eingegangenen ...
CSU-Politiker aus Kaufbeuren mit Innenminister über Asylkapazität - Art. 16a des Grundgesetzes muss wieder Geltung finden
Am Rande des CSU-Parteitags in Nürnberg traf sich eine Delegation von CSU-Kommunalpolitikern aus Schwaben mit Innenminister Joachim Herrmann. Die Kommunalpolitiker ...
Ostallgäuer Stiftung unterstützt 63 Menschen zu Weihnachten - Kaisersche Stiftung hilft mit Geldbeträgen
63 Menschen im Ostallgäu werden zum Weihnachtsfest 2014 einen größeren Geldbetrag aus Mitteln der „Josef Benedikt Kaiserschen Armen- und ...
FREIE WÄHLER fordern verlässlichere Finanzierungsgrundlage für Städte und Gemeinden - Pohl: Anteil am kommunalen Steuerverbund auf 15 Prozent erhöhen
Die Bayerische Staatsregierung rühmt sich auch in diesem Jahr wieder ihrer Rekordausgaben für den kommunalen Finanzausgleich. Bernhard Pohl,  ...
Sonthofen zum zweiten Mal mit dem eea ausgezeichnet - 3. Bürgermeisterin nimmt den European Energy Award entgegen
Zum zweiten Mal nach 2010 hat Sonthofen die Auszeichnung mit dem European Energy Award (eea) erreicht. Im Rahmen einer Feierstunde, die aus gutem Grund Ende November in ...
3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz in Sonthofen - Maßnahmen auf dem Weg zur Energiewende
Mit konkreten Empfehlungen an den Kreistag endete kürzlich die 3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz, zu der unter anderem die Gemeinden und der Energiebeirat ...
Erste Mitgliederversammlung des "Westallgäu Tourismus e.V." in Lindau - Rückblick und Ausblick stehen auf der Tagesordnung
Im Anschluss an die Tourismuskonferenz des Landkreises Lindau am vergangenen Mittwoch fand die erste Mitgliederversammlung des im Januar 2014 neu gegründeten ...
Fünfte Tourismuskonferenz in Lindau abgehalten - Austausch von Politik und Tourismus
Bereits zum fünften Mal lud der Landkreis Lindau zur Tourismuskonferenz Vertreter aus Politik und Tourismus zum Austausch zu verschiedensten touristischen Themen ...
Rettungsaktion für Tierheim Beckstetten - Ein Euro je Einwohner soll helfen
In guter Atmosphäre verlief das Gespräch zwischen dem Vorsitzenden des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung e.V., Stefan Mitscherling, und dem kommunalen ...
Weniger Geld für Allgäuer Tourismusgemeinden - Zuschuss bis 2019 vollständig weg
Völlig überraschend wird bereits ab dem Jahr 2015 das Finanzausgleichsgesetz geändert. Dies trifft gerade die Tourismusgemeinden, wie bei uns im ...
Lindau zieht Bilanz zur Flüchtlingspolitik - Positive Ergebnisse für die Ehrenamtlichen
Landkreis Lindau hatte alle Helferkreise, Gemeinden und Kooperationspartner in der Flüchtlingsbetreuung zu einem Vernetzungstreffen eingeladen. Es kamen etwa 100 ...
WinterPass Oberallgäu 2014/15 ist verfügbar! - 41 Attraktionen für Kinder und Jugendliche
Ab sofort ist der WinterPass Oberallgäu 2014/15 verfügbar und gilt ab 1. Dezember. Wie schon die Jahre zuvor, beinhaltet der WinterPass Oberallgäu 41 ...
Landrätin jetzt Vorsitzende der Allgäuer Moorallianz - Zweckverband zieht positive Bilanz
Maria Rita Zinnecker, Ostallgäuer Landrätin und neue Vorsitzende des Zweckverbands Allgäuer Moorallianz, hat bei der jährlichen Sitzung der ...
Kaufbeuren, Mindelheim und Bad Wörishofen behandeln Krise im Tierschutzverein - Situation erfordert sofortiges Handeln
Die Stadt Kaufbeuren hat sich aufgrund der Krisensituation beim Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung e.V. sehr kurzfristig mit den Umlandgemeinden Kaufbeurens, der ...
Allgäuer Windkraft eingedämmt - Abstandsregel 10 H vernichtet Erfolg der Energiewende
In Dritter Lesung wurde vor kurzem der Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Änderung der Bayerischen Bauordnung mit CSU Mehrheit beschlossen. Mit der ...
Unterallgäuer Mitfahrzentrale jetzt online - Gemeinsam fahren und die Umwelt schützen
Fast 60.000 Menschen fahren täglich zur Arbeit im, aus oder in den Landkreis Unterallgäu und zurück. Das sind insgesamt fast 120.000 Autofahrten - pro ...
58 Bürger des Landkreises Lindau ausgezeichnet - Landrat Elmar Stegman lobt ehrenamtliches Engagement
In Lindau wurden ingesamt 58 Landkreisbürger ausgezeichnet. Landrat Elmar Stegmann lobt die Bürger für ihr großartiges ehrenamtliches ...
Unterallgäu ehrt Partnerschaftspfleger - 15-jähriges Bestehen des Landkreises Gostyn in Polen
Ein Ehrungsreigen für das Unterallgäu fand kürzlich im polnischen Partnerlandkreis Gostyn statt: Landrat Hans-Joachim Weirather, ...
Restauration des Wappenbaums in Neugablonz - Stadt übernimmt Eigentum
Der Wappenbaum am Bürgerplatz und Neugablonz wird in den nächsten Tagen abgebaut, die Wappen restauriert. Der Baum ist im Jahr 1980 von der Initiative ...
Lindauer Sprachinstitut entwickelt Migranten-Sprachführer - Gesundheit im Mittelpunkt des EU-Projekts
EU-Staaten Sprach-Materialien für Migranten zum Thema „Gesundheit“ entwickelt, die unter anderem bei „Exilio“ oder auch bei Kolping zum ...
Tagung des Lawinenwarndienstes - Weichen für den Winter gestellt
Für die kommende Wintersaison wurden jetzt im Allgäu die Weichen gestellt, zumindest aus Sicht des Lawinenwarndienstes. Das Landratsamt Ostallgäu ...
Neue Ideen für das Allgäu gesucht - Mitmachen und selbst Heimat gestalten
Selbst Heimat gestalten... so lautet das Motto des allgäuweiten Ideenwettbewerbs „Neue Ideen fürs Allgäu“, der sich sowohl an Privatpersonen ...
Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen lädt ein - Informationsabend zum Thema: Flüchtlinge
Zahlreiche Bewohner der Krisenherde der Erde sind gezwungen, alles aufzugeben und ihre bisherige Heimat zu verlassen, um in einem anderen Land Zuflucht zu suchen. Viele ...
Breitbandzuschüsse im Oberallgäu falsch berechnet - 20 Gemeinden laut Leopold Herz betroffen
Seit einigen Wochen ist die modifizierte bayerische Breitbandrichtlinie in Kraft. Dabei sollen die Förderkonditionen im Breitbandausbau für die Gemeinden ...
Schnelles mobiles Internet für Bad Hindelang - Telekom schaltet LTE in Tourismusort frei
Markt Bad Hindelang gehört zu den Gemeinden in Deutschland, die jetzt beim LTE-Ausbau der Telekom mit dabei sind. Long Term Evolution, kurz LTE, ist die vierte ...
Energie- Wanderausstellung in Marktoberdorf - Besonderes Angebot in der Mittelschule
Ab heute ist die interaktive Wanderausstellung von erdgas schwaben in der Mittelschule Marktoberdorf zu sehen. Die Schau ist speziell für Kinder und Jugendliche ...
Einbruch in Kaufbeurer Schule geklärt - Polizei ermittelt sechs Jugendliche als Täter
Der Einbruch in der Nacht zum Montag, dem 04.08.2014 in die Gustav-Leutelt-Schule in Neugablonz konnte von Beamten der Polizeiinspektion Kaufbeuren geklärt ...
Stadelbrand in Wald - Aufmerksamer Zeuge ruft Feuerwehr
Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass gestern am späten Nachmittag in Wald nichts Schlimmeres passiert ist. Beim Vorbeifahren bemerkte er Rauch aus ...
Oberstdorf Therme auf dem Prüfstand - Entscheidung über Zukunft im Gemeinderat
In Oberstdorf wird heute wohl wieder bis in die Nacht hinein diskutiert. Auf der Tagesordnung im Marktgemeinderat steht die Therme. Wohl kein Objekt ist im Ort zu ...
Wohnungen für Asylbewerber im Landkreis Lindau gesucht - Landrat Stegmann zur aktuellen Flüchtlingssituation
Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland ist nach wie vor ungebrochen. Und der Blick in die Krisenregionen zeigt, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern ...
Naturpark Nagelfluhkette, ein internationales Projekt - Fischen übernimmt Pilotenrolle
Im Oberallgäu entsteht der Zeit ein Naturpark der Größe von 410 Quadratkilometer. Dieser Park ist der erste grenzüberschreitende Naturpark zwischen ...
Schülerin will Allgäuer Berg einen Namen geben - Gunzesrieder Gipfel könnte schon bald Pinneberg heißen
Hügelcharakter, felsig durchzogen oder eine Mischung aus beidem - Gerade diese Vielseitigkeit macht die Allgäuer Alpen bei Einheimischen und Urlaubern ...
Ende des Alpsommers in Bad Hindelang - Einer der größten Viehscheide im Allgäu
Naturschauspiel und Publikumsmagnet: Der traditionelle Almabtrieb in Bad Hindelang am Donnerstag, 11. September, markiert das Ende des Allgäuer Almsommers. Der Bad ...
Röthenbach geht mit LTE-Geschwindigkeit ins Internet - Mobiles Surfen mit bis zu 50 MBit/s
Die westallgäuer Gemeinde Röthenbach gehört zu den Gemeinden in Deutschland, die jetzt beim LTE-Ausbau der Telekom mit dabei sind. Long Term Evolution, ...
Buchloe erhält 120.000 Euro Fördergelder - Ostallgäuer Stadt profitiert von Förderprogramm
Neun Städte und Gemeinden in Schwaben werden in diesem Jahr im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderprogramms mit rund 4,2 Millionen Euro vom Bund ...
1,7 Millionen Euro für Städtebauförderung im Allgäu - Investitionen in Fußgängerzonen und mehr
"In diesem Jahr können wir im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 14 Kommunen in Schwaben und im Allgäu mit rund 4,4 ...
300.000 Euro für Lindenberg im Westallgäu - Hutstadt profitiert von Städtebauförderung
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" erhält die Stadt Lindenberg in diesem Jahr 300.000 Euro. Dies teilte der in ...
Politik und Wirtschaft stehen hinter der Allgäu GmbH - Allgäu-Tag auf der Festwoche und Wandern hoch drei
Der traditionelle Allgäu-Tag im Rahmen der Allgäuer Festwoche wurde vom neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Allgäu GmbH, Landrat Hans-Joachim Weirather ...
In Kempten beginnt die Allgäuer Festwoche - Gelungene Mischung aus Messe und Oktoberfest
Es ist das Fest der Superlative in Kempten. Heute beginnt die Allgäuer Festwoche und damit nicht irgendeine Veranstaltung, sondern tatsächlich die fünfte ...
Allgäuer Altspeisefett nach Tirol geliefert - Bioenergie dank grenzüberschreitender Zusammenarbeit
Bereits zum dritten Mal im Jahr 2014 wurde aus dem Verbandsgebiet des ZAK Altspeisefett zur Öli-Aufbereitungsanlage in Fritzens angeliefert. Die Kooperation ergab ...
Unterbringung von Asylbewerbern im Oberallgäu - Kreisräte offenbaren in Schreiben Schwierigkeiten
Die Unterbringung künftiger Asylbewerber bereitet im Landkreis Oberallgäu große Probleme. Das berichten die Oberallgäuer FDP und ÖDP in einem ...
Kaufbeuren und Sonthofen werden vorrangig gefördert - Städte wegen Bundeswehrschließungen bevorzugt
Das Bayerische Kabinett hat in seiner heutigen Sitzung die Erweiterung des Raums mit besonderem Handlungsbedarf (RmbH) beschlossen. Künftig werden auch sieben ...
Frisches Geld und Partner für den Allgäu Airport - Freistaat Bayern gewährt weitere zwei Millionen Euro
Der Freistaat Bayern erhöht seinen Zuschuss für einen Ausbau des Allgäu Airports um 2,25 Millionen Euro. Das hat Bayerns Finanzminister Markus Söder ...
Ohne Eltern verreisen? - Memminger Stadtjugendamt gibt wertvolle Tipps
Endlich: Sommerferien! Manche Jugendliche planen jetzt eine Reise ohne ihre Eltern. Doch ob ein Teenager überhaupt alleine verreisen darf und wenn ja, was dabei ...
Öffentlichen Dienst, Gesundheitsdienst & Jugend - Neue ver.di Gewerkschafter im Allgäu
Kathrin Weidenfelder und Manuel Mayr, so heißen die neuen hauptamtlichen ver.di Gewerkschaftssekretäre, die künftig weite Bereiche des öffentlichen ...
Resolution gegen Verwahrlosung der Bahnhöfe - Allgäuer Politiker kritisieren Ist-Zustand
Allgäuer Bürgermeister, Politiker und der Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben haben eine Resolution an Innenminister Joachim Hermann verfasst. ...
Zauber, Clowns und Zirkusluft - Spielmobil quer durch das Oberallgäu unterwegs
Unter diesem Motto ist das Spielmobil des Kreisjugendrings Oberallgäu dieses Jahr unterwegs. Es ist während der Sommerferien in insgesamt 14 ...
Zwangszuweisung afrikanischer Flüchtlinge - Oberallgäu bringt Asylbewerber in Bad Hindelang unter
Aufgrund einer Zwangszuweisung der Regierung von Schwaben vom vergangenen Montag hat das Landratsamt Oberallgäu das ehemalige Volksschulgebäude in ...
Bürgerentscheide verfehlen Mindestquote - Kaufbeurer Stadtrat muss selbst ums Forettle entscheiden
Nicht einmal ein Drittel der Stimmberechtigten in Kaufbeuren sind am gestrigen Sonntag zu Wahl gegangen. Nachdem für keine Antwort eine erforderliche Mehrheit ...
Bis zu 30.000 Besucher erwartet - Sonthofen freut sich auf das Stadtfest
An sich kann nur noch eine ausgeprägte Schlechtwetterfront das "Sonthofer Stadtfest" gefährden, dass dieses Jahr am Samstag, 19. Juli stattfinden ...
Einladung in die Geburtsstadt des Weltmeister-Machers - Memmingen plant Empfang für Mario Götze
Die Stadt Memmingen plant einen Empfang für Weltmeister-Macher Mario Götze. Ein entsprechendes Schreiben hat Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger an dessen ...
Treffen der Seniorenbeauftragten - Reha vor Pflege als Hauptthema im Oberallgäu
Beim ersten Treffen nach der Kommunalwahl begrüßte Landrat Anton Klotz die wieder benannten und neuen Seniorenbeauftragten der 28 Gemeinden im ...
Schneidesysteme für lebensmittelverarbeitende Industrie - TEXTOR Maschinenbau produziert im Unterallgäu
Die TEXTOR Maschinenbau GmbH hat in Wolfertschwenden (Unterallgäu) ihren neuen Firmensitz eingeweiht. Auf dem rund 19.000 Quadratmeter großen Areal ...
Zukunftsenergie ausgezeichnet - Landkreis Ostallgäu gewinnt Solar-Bundesliga
Der Landkreis Ostallgäu hat die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Nach dem schon hervorragenden vierten Platz im vergangenen Jahr ist das nochmals ...
Pontifikalgottesdienst mit Bischof Konrad Zdarsa - Priesterweihe für Helmut Epp aus Lengenwang
Bischof Dr. Konrad Zdarsa wird am Sonntag, 29. Juni, vier Diakone aus dem Bistum Augsburg zu Priestern weihen. In einem feierlichen Pontifikalgottesdienst um 14.30 Uhr ...
Mehr Zusammenarbeit bei Asylbewerbern gefordert - Landkreis Oberallgäu sucht Unterbringungsmöglichkeiten
Mit großem Nachdruck fordert Landrat Anton Klotz sämtliche Oberallgäuer Gemeinden sowie die Bevölkerung dazu auf, Möglichkeiten zu ...
Oberallgäu baut auf die Unterstützung der eza! - Klotz setzt Schwerpunkte in der Energiepolitik
Der neue Oberallgäuer Landrat Anton Klotz will die Energiezukunft in den Mittelpunkt seiner Politik stellen, dies betonte er im Gespräch mit Martin Sambale, ...
CSU-Abgeordnete Beißwenger und Holetschek - Allgäuer und bayerische Wirtshäuser erhalten
Die beiden Allgäuer CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek und Eric Beißwenger machen sich für den Erhalt der bayerischen Wirtshäuser stark. ...
Unterhalt der Ort- und Kreisstraßen im Haushalt festgelegt - Oberallgäu zahlt Zuschüsse für Straßenbau
Die Oberallgäuer Gemeinden erhalten Zuschüsse für den Straßenunterhalt. Das Landratsamt Oberallgäu zahlt im Juni Zuschüsse in Höhe ...
19-jähriger Fahrer sturzbetrunken - Auto in Wiedergeltinger Baggersee versenkt
In den frühen Morgenstunden des 01.06.2014 drehte ein 19-jähriger Buchloer seine Runden am Wiedergeltinger Baggersee zwischen Amberg und Buchloe. Er ...
117.000 Euro für den Winterdienst - Landkreis Oberallgäu erhält mehr Zuschuss
Der Landkreis Oberallgäu erhält für das Jahr 2014 eine pauschale Winterdienstkostenförderung in Höhe von 117.220 Euro aus der Verteilung der ...
Mittelschulen im Allgäu von Schließung bedroht - Landtagsabgeordneter Wengert schlägt Alarm
Mindestens 163 Standorte von Mittelschulen sind in Bayern derzeit von der Schließung bedroht. Das ergibt eine Analyse der SPD-Landtagsfraktion in Zusammenarbeit ...
Rauch breitet sich am Bodensee aus - Vollbrand zweier Lagerhallen in Hard
In Hard zwischen Lindau und Bregenz am Bodensee haben am Abend zwei Lagerhallen gebrannt. Der Rauch breitete sich in Richtung Norden auf die Gemeinden Hard und ...
730.000 Euro für das Oberallgäu - Gelder aus der Städtebauförderung fließen
Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ werden in diesem Jahr insgesamt 7 Städte und Gemeinden aus dem Oberallgäu ...
Kinderbetreuung in Sonthofen - Freistaat investiert über 1,2 Millionen Euro
Die Betreuungsmöglichkeiten für Kinder unter drei Jahren in Sonthofen werden spürbar ausgebaut. Wie Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter nun auf Nachfrage ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Neue Details werden in Ottobeuren bekannt gegeben
Heute werden im unterallgäuer Ottobeuren Details zum geplanten Zweckverband Hochwasserschutz Günztal bekannt gegeben. Die Regierung von Schwaben hatte ...
Allgäu-Walser-Card hält im Westallgäu einzug - Allgäu-Urlaub mit Vielcard inklusive
Ab 1. Mai 2014 können sich Gäste von 12 Orten im Westallgäu gleich doppelt auf ihren Urlaub freuen: Sie bekommen für den Zeitraum ihres Aufenthaltes ...
Große Zahlen und große Herausforderungen - Bürgerforum Wörishofen diskutiert Haushalt
Die Fachfrau in städtischen Finanzfragen, Kämmerin Beate Ullrich war der Einladung des Vereins Bürgerforum Bad Wörishofen (Miteinander für ...
Dr. Paul Wengert begrüßt Forderung zum Ganztagsgipfel - Ferienbetreuung ein "Flickenteppich"
Der Allgäuer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert sieht akuten Handlungsbedarf in Sachen Kinder-Ferienbetreuung. Daher begrüßt Wengert eine ...
Allgäu-Walser-Card ab Mai auch im Westallgäu gültig - Eine Karte für das Westallgäu
Die Allgäu-Walser-Card ist ab Mai 2014 auch im Westallgäu gültig. In 12 Gemeinden profitieren nicht nur Urlaubsgäste, sondern auch die Bürger ...
Tourismusverbands Allgäu/Bayerisch-Schwaben - Stadtrat von Immenstadt vertagt Ausstiegsdebatte
Die Entscheidung rund um einen Austritt von Immenstadt aus dem Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben ist vertagt worden. Der Stadtrat hatte sich am ...
Raus aus dem Tourismusverband? - Stadtrat von Immenstadt will am Abend entscheiden
Der Stadtrat von Immenstadt befasst sich am Abend mit einem möglichen Ausstieg aus dem Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben. Hintergrund sind auch ...
Krankenhäuser entscheiden Wahl im Ostallgäu - Maria-Rita Zinnecker löst Johann Fleschhut ab
Maria-Rita Zinnecker heißt die neue Landrätin im Ostallgäu. Der bisherige Amtsinhaber Johann Fleschhut muss sich geschlagen geben. Er wurde von den ...
Erfolgsgeschichte für Kempten und das Oberallgäu - Behördennummer 115 wird zwei Jahre alt
Den zweiten Geburtstag der bundesweiten Behördennummer 115 in Kempten (Allgäu) und im Oberallgäu feiern in diesen Tagen der Landkreis und die Stadt. Als ...
Unterallgäu investiert kräftig in Bildung - Große Investitionen in Schulen vor - Kreisumlage soll sinken
Der Landkreis Unterallgäu will auch in diesem Jahr einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen. Gleichzeitig soll die Kreisumlage um 0,5 Prozentpunkte ...
38.000 Stimmen im Oberallgäu dazugewonnen - Finger und Nessler für ÖDP-UB im Kreistag
Die ÖDP-UB hat bei der Kommunalwahl im Oberallgäu 38.000 Stimmen dazu gewonnen und war in den Flächengemeinden teils mit anderen Mitbewerbern ...
Mikrotunnel für Erdgasversorgung - Unter Bahnlinie in Kaufbeuren-Neugablonz durchgebohrt
1952 wurde "erdgas schwaben" gegründet, das Unternehmen, das für die Erdgasversorgung im Allgäu verantwortlich ist. Jetzt müssen die alten ...
Die Qual der Wahl - Die Kommunalwahl geht in die finale Runde
Ein Kommentar von Marcus Baumann Nur noch wenige Tage, dann hat das Fiebern, das Streiten und auch das Bangen endlich wieder ein Ende. Am 16. März entscheiden ...
Kommunalwahl 2014 im Allgäu - Die Ergebnisse am Sonntag LIVE bei AllgäuHIT
Am Sonntag entscheiden die Wählerinnen und Wähler in vielen Orten im Allgäu, wer ihr Bürgermeister und Landrat wird. Die Ergebnisse aus allen Teilen ...
Christuskirche gründet Junge Kirche - Neue Jugendpfarrerin in Lindau
Die evangelische Junge Kirche „LUV“ Lindau/Westallgäu, die an der Christuskirche in Aeschach entsteht, hat eine neue Pfarrerin. Pfarrerin ...
Antrag für Gemeinde-übergreifendes Jugenparlament gestellt - ÖDP möchte die Jugend in der Politik sehen
Der Kreisverband der ÖDP im Oberallgäu macht sich für die Jugend stark. In einem Antrag an Landrat Gebhard Kaiser fordert die Partei, ein die Städte ...
Westallgäuer für die Wertachstadt - Bernhard Waltner wird neuer Pfarrer in Kaufbeuren
Nach acht Jahren als Leiter der Diözesanstelle Berufe der Kirche und des Offenen Seminars wechselt Pfarrer Bernhard Waltner ab September als neuer Pfarrer in die ...
Was darf ich verbrennen und was ist verboten? - Funkenfeuer im Allgäu werden auch heuer beobachtet
Noch ein paar Tage, dann brennen sie wieder! Gemeint sind damit die traditionellen Funkenfeuer, die in vielen Gemeinden wieder entzündet werden. Doch nicht immer ...
Landratsamt Ostallgäu rechnet mit einem Anstieg bis zu 100 Prozent - Bald doppelt soviel Asylbewerber im Allgäu?
Im Ostallgäu rechnet man mit einem deutlichen Anstieg der Asylbewerber. Ralf Kinkel, Sprecher am Landratsamt, geht davon aus, dass in diesem Jahr mehr als ...
Sprungturm, Naturfelsen oder abreißen - Investition in den Familien-Vitalpark steht an
Neuer Sprungturm, Naturfelsen oder gleich abreißen? Vor dieser Frage stehen die Gemeinden Blaichach und Burgberg rund um ihren Familien-Vitalpark. Die ...
Weiter erfolgreiches Marketing betreiben - Stadt Lindenberg präsentiert das neue Imagevideo
Um im  heutigen Tourismuswettbewerb mithalten zu können, reicht es schon lange nicht mehr, nur auf die alteingesessenen Werbewege zurückzugreifen – ...
Kommunalwahl im Ostallgäu - Landkreis mit Probestimmzettel für die Kreistagswahl
Am Sonntag, 16. März 2014 werden im Landkreis Ostallgäu der Landrat, der Kreistag, die Gemeinde- und Stadträte sowie in 41 Gemeinden die ...
Neue Stromnetzgesellschaft im Westallgäu beschlossen - Weichen neu gestellt
Die Weichen für einen neuen Abschnitt in der Stromversorgung im Westallgäu sind gestellt. Die Stadt Lindenberg und acht Gemeinden haben mit den ...
Kreishaushalt einstimmig verabschiedet - Oberallgäuer Fahrplan für das Jahr 2014 steht
In seiner Sitzung am 24. Januar hat der Kreistag Oberallgäu den Haushalt für das Jahr 2014 einstimmig verabschiedet. Dabei gibt es vor allem für alle ...
Schlüsselzuweisungen um eine Million Euro höher - Stadt Kaufbeuren freut sich über mehr Geld
Die Stadt Kaufbeuren kann sich über höhere Schlüsselzuweisungen freuen. Über diese erhalten Städte und Gemeinden Geld aus den Steuereinnahmen ...
Büro, Bereitschaft und Depot zusammenlegen - Bergwacht Allgäu investiert in neuen Standort
Die Bergwacht Allgäu möchte ihre bisherigen drei Standorte im oberallgäuer Immenstadt zusammenlegen. Das neue Gebäude soll Im Stillen entstehen und ...
Rund 46,5 Millionen Euro für den Landkreis - Das Oberallgäu bekommt mehr Geld
Im kommenden Jahr fließen mehr staatliche Mittel in den Landkreis Oberallgäu. Die aktuellen Zahlen aus dem Finanzministerium teilte heute Landtagsabgeordneter ...
Hans-Georg Wawra neuer Kreisrat - Unterallgäuer Kreistag gibt grünes Licht für Hochwasserschutz
Der Landkreis Unterallgäu tritt dem Zweckverband „Hochwasserschutz Günztal“ bei. Nach dem Willen des Kreistags beteiligt sich der Landkreis damit ...
Ulrike Müller fordert Erstzugriff um Bundeswehrflächen - Grundstücke zum Vorzugspreis abgeben
"Für militärische Gebäude und Grundstücke sollen Städte und Gemeinden ein Erstzugriffsrecht für den Kauf erhalten", fordert die ...
CSU will stärkste Fraktion im Oberallgäu werden - 70 Kandidaten für den Kreistag aufgestellt
Mit einer „hochkarätigen Kreistagsliste“, so Vorsitzender Joachim Konrad, wird der CSU-Kreisverband bei den Kommunalwahlen im März 2014 antreten. ...
Landwirtschaftlich geprägtes Allgäu wird profitieren - Beißwenger und Holetschek begrüßen Agrar-Beschlüsse
Die beiden Allgäuer CSU-Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger (Bad Hindelang/Oberallgäu) und Klaus Holetschek (Memmingen) haben die positiven ...
12 Orte beschließen offizielle Zusammenarbeit - Verein Westallgäu Tourismus in Gestratz gegründet
Die jährliche Tourismuskonferenz des Landkreises Lindau (Bodensee) nahmen zwölf Westallgäuer Orte zum Anlass, den Verein „Westallgäu ...
Zweckverband stellt Ergebnisse in Marktoberdorf vor - Erste Erfolge für Bundesprojekt Allgäuer Moorallianz
Die Allgäuer Moorallianz konnte auch in diesem Jahr wieder punkten. Der Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut, Vorsitzender des Zweckverbands Allgäuer ...
Beeinträchtigung durch Windpark - Ostallgäuer fordern Reduzierung der Anlagen
Der Windpark in Denklingen und Fuchstal haben negative Auswirkungen für das Ostallgäu. Zu diesem Ergebnis kommt der ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut ...
Kreditaufnahme und persönliche Konsequenzen - Turbulenzen beim Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben
Die finanziellen Tourbulenzen beim Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben haben personelle Konsequenzen. Vorsitzender Bernhard Joachim muss die finanzielle ...
Asylbewerber, Biergärten und Kommunalwahl - Unterallgäuer Landrat informiert seine Bürgermeister
Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im ...
Neues Spital eingeweiht - Wohnliches Zuhause für Menschen im Herbst des Lebens
Strahlende Gesichter gab es am Freitag anlässlich der Einweihung des neuerbauten Spitals  in Immenstadt. Tags darauf sahen sich zahlreiche interessierte ...
Angebot und Technik werden überholt - Millioneninvestition in Allgäu-Walser-Card vorgesehen
Die Allgäu-Walser-Card wird auf den neuesten Stand gebracht. Darauf hat sich der oberallgäuer Kreisausschuss bei einer Sitzung in Sonthofen ...
Unser Landkreis blüht auf - Tourismusorte Oberstaufen und Oberstdorf siegen
Anknüpfend an den erfolgreichen Schulwettbewerb “Unsere Schulen blühen auf“ im vergangenen Jahr wurde heuer im Oberallgäu ein ...
Center-Parcs im Allgäu - Ungeklärte Finanzierung lässt keinen Baubeginn zu
Altusried und Leutkirch hatten sich schon gefreut, doch so schnell wird Center-Parcs nicht ins Allgäu kommen. Zwar besteht grünes Licht zum Bau von Europas ...
Autofahrer in Angst - Gelöste Radmuttern im Bereich Buchloe
Wegen mehrerer Fälle von gelösten Radmuttern ermittelt derzeit die Polizeiinspektion Buchloe gegen einen bislang unbekannte Täter wegen eines ...
Vier Parteien gründen Wählergemeinschaft - Christof Endreß ist Bürgermeisterkandidat in Blaichach
Der Bolsterlanger Christof Endreß wird Bürgermeisterkandidat in Blaichach. Gleich vier Parteien stellen den ehemaligen Geschäftsführer der Tourismus ...
Bewerber ums Altusrieder Rathaus - Joachim Konrad will etwas für seine Heimat tun
Nun sind es schon zwei Bewerber um die Bürgermeisterstelle im Markt Altusried. Neben Markus Romer von den Freien Wählern steigt nun auch Joachim Konrad mit ins ...
Besonderheit gegenüber anderen Landkreisen - Partypass im Unterallgäu strenger gehandhabt
Im Alter von 16 Jahren mal zu einer Party gehen - dagegen spricht eigentlich nichts. Doch unter 18-jährige Gäste stellen Festveranstalter vor ein Problem: Um ...
Viehscheidzeit im Allgäu - Eric Beißwenger will sich für Bergbauern stark machen
"In Bad Hindelang findet vielleicht nicht der größte Viehscheid der Region aber sicher der schönste statt“, das sagt der ...
Finale Phase im Wahlkampf - ÖDP Oberallgäu mit letzten Gesprächen beim Wochenmarkt
Die ÖDP Oberallgäu beschließt am Samstag auf dem Wochenmarkt in Sonthofen Ihren Landtagswahlkampf. Wir sind sehr zufrieden mit dem Wahlkampf, meint ...
Michael R. Moser klärt über Volksentscheid auf - Ehrenamtlicher Einsatz für das Gemeinwohl
Im Zuge der Landtagswahl am kommenden Sonntag können alle wahlberechtigten Bayerischen Bürgerinnen und Bürger auch über 5 Verfassungsänderungen ...
Michael Moser klärt über Volksentscheid auf - Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen
Im Zuge der Landtagswahl am kommenden Sonntag können alle wahlberechtigten Bayerischen Bürgerinnen und Bürger auch über 5 Verfassungsänderungen ...
TBC-Untersuchungen im Ostallgäu - Alle Tiere werden getestet - Volle Kostenübernahme
Bald kehren die Jungrinder von den Alpen zurück und das Thema Rinder-Tuberkulose ist noch immer präsent. Das Landratsamt wird daher allen Betrieben, deren ...
Tourismus wird weiter gestärkt - Westallgäuer Gemeinden gründen Verein
Die Westallgäuer Gemeinden wollen in Sachen Tourismus gemeinsame Wege gehen. Geplant ist, den sogenannten "Westallgäu Tourismus e.V." zu ...
Kandidaten in Anführungszeichen gesetzt - Panne bei Stimmzetteln im Wahlkreis Ostallgäu
Im Ostallgäu ist es zu einem Fehldruck bei den Wahl-Stimmzetteln gekommen. Einen Neudruck soll es aber nicht geben. Das hat das Landratsamt zusammen mit der ...
Allgäuer Grüne kritisieren bayerischen Ministerpräsidenten - Horst Seehofer macht Arbeit im Planungsverband zunichte
"Alle schwarz-grüne Einigkeit, auf der lokalen Ebene, über die Notwendigkeit der Energiewende ist unglaubwürdig, wenn auf Landesebene und Bundesebene ...
Wahlplakate an Ampeln und Verkehrszeichen - Städte und Gemeinden mahnen Parteien an
Das wilde aufhängen von Wahlplakaten sorgt zwischen Allgäu und Bodensee für Ärger. Teils haben die Parteien ihre Plakate direkt an Verkehrszeichen ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Unterallgäuer Kreisausschuss stimmt zu
Zum Unterhalt und Betrieb der im Rahmen des Hochwasserschutzprojekts Günztal geplanten Anlagen wollen der Landkreis Unterallgäu und betroffene Gemeinden einen ...
Allgäuer Kommunen treten Arbeitsgemeinschaft bei - Gemeinsam gegen die Folgen der Bundeswehrreform
Am 24. Juli haben Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland im Thüringischen Mühlhausen die „Kommunale Arbeitsgemeinschaft Konversion“ ...
Unwetterbilanz für das Allgäu - Stillstand einer Bergbahn, Stromausfall und mehr
Das teils heftige Unwetter des gestrigen Abends / der gestrigen Nacht war für zahlreiche umgestürzte Bäume, umherfliegende Verkehrszeichen und andere ...
Landtagsabgeordnete auf Stimmenfang - Ulrike Müller geht nachts auf Wahlkampftour
Wenn andere schlafen, ist Ulrike Müller unterwegs: Neben einem Team aus vielen fleißigen Helfern, kümmert sich die Landtagsabgeordnete der Freien ...
Schnelle Einigung von Bund und Land - Hilfsprogramme zur Beseitigung von Hochwasserschäden
Nach der Einigung von Bund und Ländern in Berlin über die Hilfeprogramme zur Beseitigung der Hochwasserschäden erhalten geschädigte Bürger jetzt ...
Außergewöhnliche Belastungen für Kommunen - 300.000 Euro Bedarfszuweisungen für das Oberallgäu
Der Freistaat Bayern hat für den Landkreis Oberallgäu eine Bedarfszuweisung von 300.000 Euro bewilligt. Diese erfreuliche Nachricht hat der ...
Rechtsanspruch auf Kita-Plätze - Landkreis gut aufgestellt - Stadt Lindau mit Engpass
Im Landkreis Lindau sieht es rund um den Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte für Eltern mit Kindern ab einem Jahr ebenfalls gut aus. Dies ...
CSU kürt Landratskandidaten für das Oberallgäu - Anton Klotz mit Traumergebnis nominiert
Traumergebnis für Toni Klotz: 124 Delegierte nominierten den Haldenwanger Rathauschef zum Landrats-Kandidaten des CSU-Kreisverbandes Oberallgäu. Damit wurde ...
Bundeswehrreform im Allgäu - Betroffene Städte wollen Interessensgemeinschaft gründen
Laut einer Agenturmeldung treffen sich am Mittwoch in Mühlhausen (Thüringen) Vertreter zahlreicher Kommunen, die von der Bundeswehrreform besonders betroffen ...
Städtebauförderung spült Geld in die Kassen - 490.000 Euro für Kempten und Umgebung
„Insgesamt eine knappe halbe Million Euro an staatlichen Fördermitteln aus dem Bayerischen Städtebauförderungsprogramm 2013 fließen in ...
Jugend in die Mitte - Jugendtreff in kleinen Gemeinden
Jugendzentren gibt es in vielen Städten und größeren Gemeinden. Doch auch kleinere Orte wünschen sich oft einen Raum, in dem sich Jugendliche ganz ...
Zug um Zug umgesetzt - 38 Kilometer neue Radwege
Das Radwegenetz im Unterallgäu wird immer dichter: Wie Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in der Sitzung des Kreisausschusses erläuterte, wurden in den ...
Landwirte, Gartenbaubetriebe und Waldbesitzer - Antrag für Hochwasserentschädigung stellen
Ab sofort können die vom Hochwasser betroffenen Landwirte, Gartenbaubetriebe und Waldbesitzer eine Entschädigung aus dem Programm des ...
Jetzt Danke sagen - Ehrenamtspreis für engagierte Hochwasserhelfer
Riesige Wassermassen haben in den vergangenen Tagen ganze Städte und Gemeinden überflutet. Zehntausende kämpfen seither gemeinsam gegen das Hochwasser an. ...
Tourismus und Naherholung - Allgäuer Moorallianz stellt neue Projekte vor
Die Umsetzung mehrerer Moorerlebnis-Projekte für Tourismus und Naherholung steht in den kommenden Monaten in Oy-Mittelberg, Durach, Seeg, Missen-Wilhams und am ...
Zuschüsse an ostallgäuer Gemeinden verteilt - Fast zwei Millionen Euro für Straßenunterhalt
Für die Unterhaltung der Gemeindestraßen hat das Landratsamt Ostallgäu für das Jahr 2013 rund 1,9 Millionen Euro vom Freistaat Bayern zur Verteilung ...
Hochwasserhilfsprogramme erweitert und stark vereinfacht - Schnelle Hilfe für Allgäuer Hochwassergeschädigte
Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder hat die zweite Stufe der Hochwasserhilfe gestartet. „Nach der raschen Auszahlung des Sofortgeldes wurde nun die ...
Schnelle Hochwasserhilfe auch im Ostallgäu - 100.000 Euro Soforthilfe bereitgestellt
Die bayerische Staatsregierung hat dem Landkreis Ostallgäu eine Summe von 100.000 € zur Auszahlung von Soforthilfen für Schäden durch das ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: GEMEINDEN
Drei Allgäuer Kommunen erhalten 376.000 Euro
Insgesamt drei Allgäuer Kommunen erhalten rund 376.000 Euro. Dass Geld stammt aus eine Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit ...
Rinder-Tbc-Bekämpfung im Oberallgäu: Etappenziel erreicht
Das Ziel, bis Anfang Juni zwei Drittel aller rinderhaltenden Betriebe im Oberallgäu und im Bereich der Stadt Kempten untersucht zu haben, ist erreicht. ...
138.760 Euro für private Kleinkläranlagen um Kempten
"Der Freistaat Bayern bezuschusst private Kleinkläranlagen in meinem Stimmkreis mit 138.760 Euro" so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. ...
Millionenzuschuss für Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten im Oberallgäu
2.337.00 Euro fließen heuer an staatlichen Mitteln für Hochbaumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten ins südliche Oberallgäu. ...
Riesenbärenklau richtig bekämpfen - Pflanze nicht berühren und Schutzkleidung tragen
Er verdrängt die heimische Vegetation und kann bei Berührung schwere Hautschäden hervorrufen: Der Riesenbärenklau. ...
Elektrifizierung München-Lindau: Bahn forciert Planungen nach weiteren Finanzierungszusagen
Nachdem sich das Bundesverkehrsministerium und das Bayerische Wirtschafts- und Verkehrsministerium verständigt haben, die Finanzierungslücke bei der Elektrifizierung der Bahnstrecke München Memming ...
Viel kritisierte Denkmalliste: Staatsminister Heubisch bremst Landesdenkmalamt ein
Die beiden Landräte Elmar Stegmann und Gebhard Kaiser begrüßen es sehr, dass Staatsminister Dr. Heubisch das Landesdenkmalamt und dessen Leiter Egon Greipl endlich eingebremst hat. ...
Neue Variante für Zusammenschluss der Skigebiete am Riedbergerhorn und Grasgehren
Überall werden die Liftanlagen modernisiert, ausgebaut und die Infrastruktur verbessert. Bolsterlang legt Hand an die Hörberbahn, Blaichach und Ofterschwang investieren 15 Millionen Euro in einen ne ...
Hörnergruppe: Eigenständigkeit wäre ohne Verwaltungsgemeinschaft nicht möglich
Fünf oberallgäuer Gemeinden haben 1973 einen tiefgreifenden Entschluss gefasst. Als erste überhaupt schlossen sie sich zur Verwaltungsgemeinschaft Hörnergruppe zusammen. Heute können sie auf eine ...
Landkreis Oberallgäu will wissen, was die Jugend bewegt
In Deutschland nimmt die Altersgruppe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den nächsten Jahren ab - so auch im Oberallgäu. Aufgrund dieses demografischen Wandels wird es für ländlich ...
42.600 Euro für 10 neue Kinderkrippenplätze in der Großtagespflege durch die Bahnhof-Apotheke
"Die Stadt Kempten erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 42.600 Euro", so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. Die Förderung kommt aus dem Programm Aufbruch Bayern. ...
Rinder-TBC: 57 Prozent der Betriebe im Landkreis Oberallgäu kontrolliert
Der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser hat allen Grund zur Freude. Sein selbst gestecktes Ziel bei der Reihenuntersuchung rund um Tuberkulose bei Rindern hat er um fast einen Monat unterschritten. ...
ZAK: Wöchentliche Biotonnenleerung ab 13.Mai
Auch in diesem Jahr wird die Biotonne in allen Städten und Gemeinden des ZAK-Gebiets während der Sommermonate wöchentlich abgefahren. Das hat der Zweckverband heute mitgeteilt. ...
Altersgerechte Gestaltung des Ortes - Unterallgäuer Kommunen erarbeiten Konzept
Erkheim, Mindelheim und Wolfertschwenden werden in den kommenden Monaten sogenannte Quartierskonzepte erarbeiten und sich dabei mit der Frage nach einer altersgerechten Gestaltung ihres Ortes auseinan ...
180.000 Euro für Kempten aus dem Förderprogramm "Soziale Stadt"
Die Stadt Kempten erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm "Soziale Stadt" 180.000 Euro. Mit dem Geld soll im Kemptener Stadtteil St. Mang der Bau eines Mehrgenerationenhau ...
Otto Steiger: Ankündigung vom Rückzug aus der Gemeindepolitik noch nicht bereut
Er ist Bürgermeister der oberallgäuer Gemeinde Blaichach und war von vielen bereits gesetzt für die nächste Wahl. Doch Otto Steiger kündigte vor fast zwei Monaten an, nicht mehr bei der Bürgerme ...
Alle betroffenen Gemeinden lehnen Nationalpark Ammergebirge ab
Der von einem Förderverein gewünschte "Nationalpark Ammergebirge" stößt in allen betroffenen Gemeinden auf große Skepsis. Hier sind in unserer Region vor allem Teile des Ostallgäus um ...
Fördermittel für Kindergrippe im Regenbogenhaus zugesagt
"Die Stadt Kempten erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 147.500 Euro", so Landtagsabgeordneter Thomas Kreuzer. ...
Langer Winter: Winterdienstkosten schießen in die Höhe
Des einen Freud, des anderen Leid. Während die verlängerte Wintersaison den Betreibern der Skigebiete in der Region ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern dürfte, schießen beim Landkreis Oberall ...
Adi Sprinkart in Sorge: Kein neuer Schulleiter in Röthenbach
Mit Sorge beobachtet der grüne Landtagsabgeordnete Adi Sprinkart die Absicht der Regierung von Schwaben, die Schulleiterstelle an der Grundschule Röthenbach nicht neu zu besetzen. ...
Rückschlag für Allgäuer Dorf - Zweckverband will Satzung nicht ändern
Füssens Bürgermeister Paul Iacob kommt mit seinem Vorstoß einer Satzungsänderung im Zweckverband Allgäuer Land nicht so einfach durch. ...
Neuer Ärger für den Allgäu-Airport? - Flughafengegner beraten über Klage
Dem Allgäu Airport in Memmingerberg droht neuer Ärger. Die Flughafengegner könnten am Abend beschließen, Klage gegen die Ausbaupläne und Ausweitung der Flugzeiten einzureichen. ...
264.850 Euro für Kinderkrippenplätze an der Grundschule Wiggensbach
"Der Markt Wiggensbach erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 264.850 Euro", so der Allgäuer Landtagsabgeordnete und Staatskanzleichef Thomas Kreuzer. ...
Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke setzt sich für Lärmentlastung auf A96 ein
Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) fand am vergangenen Montag ein Gespräch mit Gernot Rodehack, Leiter der Kemptener Dienststelle der Autobahndirektion Südbayern, zur ge ...
Kreisumlage soll im Unterallgäu um 0,2 Prozentpunkte sinken
Der Landkreis Unterallgäu will einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen und gleichzeitig die Kreisumlage senken: So sieht es der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2013 vor, für den ...
Über 120.000 Euro Fördermittel für Kindertagesstätte St.Ulrich in Kempten
Die Kindertagesstätte St. Ulrich erhält staatliche Fördermittel in Höhe von 120.400 Euro, so der CSU-Landtagsabgeordnete und Staatskanzleichef Thomas Kreuzer. ...
Dr. Gerd Müller setzt sich für schnelles Internet ein
Bei seinem Besuch zusammen mit dem schwäbischen Regierungspräsidenten Karl Michael Scheufele macht sich Parlamentarische Staatssekretär Dr. Gerd Müller für einen konsequenten Ausbau des schnellen ...
Bistum Augsburg eröffnet Rätschaktion in Oberbeuren
In Kaufbeuren- Oberbeuren wird heute die so genannte Rätschaktion im Bistum Augsburg eröffnet. Dabei ist neben vielen kleineren Rätschen auch die wohl größte Rätsche der Welt zu hören. ...
Landkreis Unterallgäu in der ländlichen Entwicklung mit rund 10,4 Mio. Euro unterstützt
Der Bund, der Freistaat Bayern und die EU haben den Landkreis Unterallgäu im Bereich der ländlichen Entwicklung in den letzten 35 Jahren mit rund 10,4 Mio. Euro unterstützt. ...
Bundesförderung für Landkreis Ostallgäu beträgt rund 17,7 Mio. Euro
Der Bund, der Freistaat Bayern und die EU haben den Landkreis Ostallgäu im Bereich der ländlichen Entwicklung in den letzten 35 Jahren mit rund 28 Mio. Euro unterstützt. ...
Allgäuer Ortstafeln jetzt auch im ostallgäuer Schwangau zu sehen
In Schwangau wurden jetzt, in einer der ersten Gemeinden im Ostallgäu, die bekannten Allgäu-Stelen an 2 Standorten aufgestellt. ...
Widerstand gegen neue Liste: Viele Ortskerne seit neuestem unter Denkmalschutz
Die Überraschung vieler Bürgermeister war groß, denn viele Ortskerne der Gemeinden sind jetzt fast vollständig zum Bodendenkmal erklärt worden. ...
Verbotene Wertstoffsammlung im Westallgäu
Die Lindenberger Polizei weist auf eine nicht genehmigte Sammlung von Wertstoffen hin, die am 22. März stattfinden soll. Sie bittet daher, keine Gegenstände zur Abholung bereit zu stellen. ...
Tourismusgemeinschaft Südliches Allgäu - auch 2012 war ein Rekordjahr
Für die Tourismusgemeinschaft Südliches Allgäu war 2012 das zweite Rekordjahr in Folge - bei den Gästeankünften wie bei den Übernachtungszahlen. ...
Zusammenschluss der Skigebiete Balderschwang-Grasgehren - Staatskanzleichef Kreuzer: international konkurrenzfähig bleiben
Das Allgäu ist eine echte Wintersportregion. Erst am Wochenende präsentierte sich die Region mit dem FIS-Damen-Slalom und Riesenslalom als Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Doch die Konkurren ...
45 Jahre Lawinenwarndienst Bayern - täglich aktuelle Warnungen und mehr
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann würdigt mehr als 400 ehrenamtliche Mitarbeiter im Lawinenwarndienst: "Seit viereinhalb Jahrzehnten kein einziger tödlicher Lawinenunfall in den überwacht ...
Gartenmöbelgarnitur auf Autobahnparkplatz der A96 gestohlen
Die Autobahnmeisterei teilte mit, dass in der Nacht von 04.03. auf 05.03.2013 vom Parkplatz Burgacker Süd, (Parkplatz kurz nach Memmingen in Fahrtrichtung München) eine Bank mit Lehne sowie ein Tisc ...
SPD-Stadtratsfraktion fordert Rettungshubschrauber-Landeplatz in oder um Kempten
Die SPD-Stadtratsfraktion in Kempten fordert den Rettungshubschrauberlandeplatz direkt in Kempten oder in der näheren Umgebung. ...
Landkreis Lindau: Kreisumlage sinkt, Schulden werden abgebaut
Positive Nachricht für die Gemeinden im Landkreis Lindau. Der Kreistag hat eine Absenkung der Kreisumlage beschlossen. Diese beträgt für 2013 47 Prozent, 2,5 Punkte weniger als bisher. ...
Siebe Einbrüche in einer Nacht - Kripo ermittelt
Sieben Einbrüche in einer Nacht im Bereich dreier Landkreisgemeinden mit erheblichem Beute- und Sachschaden beschäftigen derzeit die Kripo in Lindau. ...
Polizei klärt Einbruchsserie: 22 Einbrüche und 24.000 Euro Schaden
Per Zufall hat die Polizei Füssen eine ganze Einbruchsserie aufgeklärt. Bei einer Verkehrskontrolle fanden die Beamten Diebesgut und Tatwerkzeug im Auto von drei 18- und 19-jährigen Männer. Insges ...
Jugendschöffen im Allgäu gesucht
Im ganzen Allgäu werden für die Zeit von 2014 bis 2018 wieder Jugendschöffen gesucht. ...
Haushalt 2013: Schuldenabbau trotz neuem Rekordvolumen
Der Kreisausschuss des Landkreises Lindau schließt heute die Vorberatungen zum Haushalt 2013 ab. Eine Rekordsumme von 68 Millionen Euro sollen bereitgestellt werden - trotzdem sollen die Schulden sin ...
Studiengebühren: Volksbegehren wahrscheinlich erfolgreich
Auch wenn gestern noch viele Allgäuer Städte und Gemeinden nicht die 10% Hürde erreicht hatten, scheint das Volksbegehren gegen Studiengebühren in Bayern geglückt zu sein. ...
Zwischenstand im Volksbegehren gegen Studiengebühren
Halbzeit beim Volksbegehren gegen Studiengebühren in Bayern. ...
Landkreis Unterallgäu: Kämmerer stellt Eckdaten des Haushaltsplans vor
Kreiskämmerer Gunther Füßle hat den Mitgliedern des Kreisausschusses jetzt einen Überblick über die Eckdaten des Haushaltsplans 2013 gegeben. ...
Gemeinde Fischen steht vor großen Herausforderungen
Nach der Entscheidung gegen einen B19-Tunnel steht die oberallgäuer Gemeinde Fischen in diesem Jahr vor drei großen Herausforderungen. ...
Volkshochschule Oberallgäu: Hauptausschuss gibt grünes Licht für neues Gebäude
Die Volkshochschule Oberallgäu kann voraussichtlich bald in ein neues Gebäude umziehen. Der Sonthofener Hauptausschuss hat dafür gestern einstimmig grünes Licht gegeben. ...
Warnung vor illegalem Feuerwerk
Ab heute gibt es auch im Allgäu wieder Feuerwerkskörper für den Jahreswechsel zu kaufen. ...
Schwelbrand im Heizungsraum
In den gestrigen Morgenstunden kam es zu einem Schwelbrand im Heizungsraum eines Einfamilienhauses im ostallgäuer Aitrang. ...
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR