Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: ERNEUERBARE ENERGIEN
Klimaschutzmanager Riedel geht in den Ruhestand -
Seit Oktober 2015 ist Steffen Riedel als Klimaschutzmanager im Landkreis Lindau tätig. Zuvor war er jahrelang Kreisrat der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen ...
BHS-Sonthofen beliefert Indiens Biogas-Industrie -
In seiner Biogasanlage in der Nähe von Chandigarh im Bundesstaat Punjab setzt das indische Unternehmen Source Facility einen BHS Biogrinder ein, um Reisstroh, ...
Was tun, wenn die PV-Anlage aus der EEG-Förderung fällt -
Vor 20 Jahren trat das Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) in Kraft. Wer seitdem Strom aus regenerativen Quellen erzeugt, erhält feste Einspeisevergütungen ...
Neuer IHK-Regionalgeschäftsführer im Allgäu -
Björn Athmer wird neuer Regionalgeschäftsführer der beiden IHK-Regionalversammlungen Kempten und Oberallgäu sowie Kaufbeuren und Ostallgäu. ...
Neue E-Tankstelle am Allgäu Airport -
Am Flughafen Memmingen hat ein neues Zeitalter der Elektro-Mobilität begonnen. Da immer mehr Passagiere mit dem E-Auto zum Airport kommen, können sie ...
Aktion "Check-Dein-Dach" in Blaichach -
Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Eignet sich mein Eigenheim für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage? Wie kann ich eine bestehende Anlage ...
Oberallgäuer Grüne begrüßen Wasserstoffforschung -
Die Oberallgäuer Grünen begrüßen, dass auch im Allgäu in Richtung Wasserstofferzeugung geforscht wird. “Ein sinnvoller Einsatz von ...
eza!: Wiederaufnahme der Vor-Ort-Beratungen -
Das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) und die Verbraucherzentrale Bayern bauen ihr gemeinsames Energieberatungsangebot wieder aus, nachdem die ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Großes Interesse an Energieberatungen im Unterallgäu -
Als großen Erfolg bezeichnet Landrat Hans-Joachim Weirather die Aktion Check-Dein-Haus. Viele Hausbesitzer in Ottobeuren und Wolfertschwenden hätten das ...
Förder-Aus für unterallgäuer Modellregion -
Für die Modellregion Unterallgäu Nordwest gibt es keine weitere Förderung. Seine Enttäuschung darüber hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun in ...
Windkraftgesellschaft im Unterallgäu ist Geschichte -
Die Projektentwicklungsgesellschaft Windkraft ist nun endgültig Geschichte. Laut Amtsgericht ist die Liquidation beendet und das Unternehmen mit Sitz in Bad ...
Lindauer Bürgermeisterkandidaten zur Verpackungssteuer -
Bei der Bewältigung der Klimakrise können gerade die Kommunen sehr viel gestalten und umsetzen, auch wenn sie natürlich die richtigen Rahmenbedingungen ...
Neue Wege beim Klimaschutz in Lindenberg - Gymnasium mit Blockheizkraftwerk und Solarstromanlage
Ende 2022 wird das letzte Atomkraftwerk in Deutschland abgeschaltet und der Kohleausstieg wird voraussichtlich bis 2030 erfolgen. Doch bisher ist noch nicht klar, wie ...
Allgäu als Vorreiter mit neuem Bündnis - Klimaneutrales Allgäu 2030 Auftaktveranstaltung
Das Interesse am neu gegründeten Bündnis klimaneutrales Allgäu 2030 ist enorm. Bereits Wochen zuvor war die Auftaktveranstaltung in Kempten ausgebucht. ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
Viele Projekte und Aktionen zum Klimaschutz - 2019 setzte der Kreis zahlreiche Maßnahmen um
Langfristig will der Landkreis beim Klimaschutz mit der bestmöglichen Auszeichnung glänzen. Ziel ist es, den „European Energy Award“ in Gold zu ...
CO2-neutrales Gas für Altusried - Erstes Ökogaszertifikat im Oberallgäu vergeben
„Eine Vorbildgemeinde mit enormer Signalwirkung für die ganze Region“, nannte Anton Klotz, Landrat im Kreis Oberallgäu, den Markt Altusried. Anlass ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
"Check dein Dach" im Landkreis Lindau - Solarpotenzialkataster wird als großer Erfolg eingestuft
Um den Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Photovoltaik zu fördern, hat der Landkreis Lindau die Kommunen im vergangenen Jahr mit der Einrichtung ...
Zusammenarbeit zur Wasserstoffregion gestartet - Kaufbeuren, Ostallgäu und Fuchstal als Modellregion ausgewählt
Das Projekt HyStarter soll einen Weg aufzeigen, um regenerativen Strom aus grünem Wasserstoff vielseitig zu nutzen. Die Stadt Kaufbeuren, das Ostallgäu und die ...
AllgäuStrom erhöht Strompreise 2020 - Viele Informationen zu den kommenden Preisen
In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch ...
6. Bau- und Energietage in Marktoberdorf - Alle Informationen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
Bei den 6. Bau- und Energietage Ostallgäu im MODEON in Marktoberdorf werden am 16. und 17. November wieder sämtliche Fragen zum Thema energieeffizientes Bauen ...
European Energy Awards in Lindau überreicht - Mehrere Allgäuer Kommunen für Klimaschutz ausgezeichnet
Kommunen sind wichtige Partner für einen erfolgreichen Klimaschutz. Sie setzen innovative Projekte zur Einsparung von Energie und CO2 vor Ort um. Bayerns ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Ostallgäu wird Modellregion für Wasserstoff - Stephan Stracke teilt Förderbekanntgabe mit
Das Ostallgäu wird zusammen mit der Stadt Kaufbeuren und dem Fuchstal Modellregion für Wasserstoff. Dies teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan ...
Gemeinsamer Brief an zwei Bundesminister - Allgäu als Vorreiter beim Klimaschutz
Der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz haben am 12. August ein Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas ...
AllgäuStrom 100% - das neue Stromprodukt der AÜW - Strom aus dem Allgäu, für das Allgäu
Gemeinsam mit den AllgäuStrom-Versorgern bietet das Allgäuer Überlandwerk mit Start der Allgäuer Festwoche ein neues Stromprodukt an. Der Fokus liegt ...
Neuer Energiecampus in Wildpoldsried eingeweiht - Forschung am Projekt IRENE begannen 2011
Am 26. Juni 2019 wurde der neue Energiecampus in Wildpoldsried eingeweiht. Im Rahmen des Forschungsprojektes pebbles entwickeln das Allgäuer Überlandwerk und ...
Erstes Hybridkraftwerk deutschlands steht in Sulzberg - AÜW erhält Genehmigung zum Regelbetrieb
Großspeicherprojekte – Im Rahmen der Diskussionen rund um die Energiewende werden sie oft propagiert, die Anzahl der realisierten Projekte ist aber immer ...
Stephan Stracke zum Gedankenaustausch bei IHK Memmingen - Gespräch mit Geschäftsführer über Mittelstand und Energie
Zum Gedankenaustausch traf sich vor kurzem der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) mit der IHK-Regionalvorsitzenden Andrea Thoma-Böck, dem ...
Ehrgeiziges Ziel für die Energiezukunft Allgäu - C02-Reduktion um 95 Prozent bis zum Jahr 2050
Auf der heutigen Pressekonferenz im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen stellten die verantwortlichen des Projektes Energiezukunft Allgäu die Energie-und ...
Steigende Strompreise gefährden Arbeitsplätze - Belastung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft
Die stetig steigenden Energie- und Rohstoffpreise werden für immer mehr Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen zum Problem. Vier von zehn ...
#EntrepreneursForFuture - Mehr als 300 Unternehmen für mehr Klimaschutz in der Wirtschaft
Um die weltweit streikenden Schüler_innen und Studierenden zu unterstützen, hat die Initiative #EntrepreneursForFuture“ eine Stellungnahme mit dem Titel ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Der Landkreis Lindau setzt auf Solarstrom - Photovoltaikanlage auf dem Dach des Dienstgebäudes in der Bregenzer Straße in Betrieb genommen
Der Landkreis hat seine erste eigene Solarstromanlage auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes Bregenzer Straße 35 in Betrieb genommen und wird damit ...
Erneuerbare Energien im Unterallgäu auf dem Vormarsch - Der klimafreundliche Stromanteil ist doppelt so hoch wie im bundesweiten Schnitt
Im Unterallgäu werden Strom und Wärme zunehmend aus erneuerbaren Energien erzeugt. Dies zeigt eine Untersuchung, die der Landkreis in Auftrag gegeben hat. ...
Hochmoderner Hypridtraktor bei Kempten im Test - E-Mobilität hält Einzug in die Landwirtschaft
Allgäuer Überlandwerk und John Deere testen den Einsatz eines Hybridtraktors, in Kombination mit einem stationären Batteriespeicher auf einem ...
Auszeichnung für Kemptener Hochschulabsolventen - Herausragende Abschlussarbeiten mit Sonderpreisen gewürdigt
Malvika Mahesh Kamat und Benno Timmermann gehören zu den erfolgreichsten Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs 2018. Für ihre herausragenden ...
Wildpoldsried beste Energiegemeinde Europas - Bayerns Umweltminister Huber zeichnet bayerische Kommunen mit dem European Energy Award aus
Bayerns Umweltminister Marcel Huber hat in Wildpoldsried den European Energy Award für bayerische Kommunen verliehen. Dem Gastgeber wurde dabei eine besondere Ehre ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen - Das Netz der Solar-Botschafter wächst
Sich selbst mit erneuerbaren Energien versorgen, das kann heutzutage fast jeder. Solar-Botschafter - das sind Bürgerinnen und Bürger, die bereits eine ...
Gerd Müller (CSU) fordert mehr Verantwortung - Mit Knowhow in Krisenregionen und dem afrikanischen Kontinent helfen
Gerd Müller (CSU), Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, fordert von Deutschland und Europa, mehr Verantwortung in Krisenregionen und ...
'Energiewende' - Podiumsdiskussion im Ostallgäu - Mittelstands-Union diskutiert Kosten
MU-Kreisvorsitzender und CSU-Landtagskandidat Dr. Thomas Jahn konnte für eine Podiumsdiskussion über die Kosten der Energiewende mit Wirtschaftsminister Franz ...
Wettbewerb Energiezukunft Allgäu - Herausragende Beispiele für die Energiewende in Unternehmen
 Rund 40 Prozent der im Allgäu eingesetzten Endenergie fließen in den Sektor Unternehmen. Die Energiewende in den Unternehmen bestimmt daher ...
Rahmenvereinbarung Stadt Kempten und AÜW - Belieferung kommunaler Einrichtungen und Liegenschaften mit Strom
Weiterhin auf Regionalität und erneuerbare Energie setzt die Stadt Kempten beim Abschluss ihres neuen Stromliefervertrags für den Zeitraum 2018 bis 2020. So ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Gericht stoppt Pläne für Wasserkraftwerk im Oberallgäu - Schlappe um Eisenbreche für Oberallgäuer Landrat Anton Klotz
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat am Dienstag einen Genehmigungsbescheid für ein Wasserkraftwerk an der so genannten Eisenbreche im Hintersteiner Tal ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
Grüne Landtagsabgeordnete auf Energietour im Allgäu - Unter Klimagesichtspunkten kommt dem Gebäudebau mit Holz eine wichtige Rolle zu
Die Grünen Landtagabgeordneten sind auf Energietour. In drei Wochen informieren Sie sich in allen sieben Regierungsbezirken über neue und hoffnungsvolle ...
Internationale Bodensee Konferenz verleiht Preis - Auszeichnung für Projekte der Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz
Im Jahr 2017 verleiht die Internationale Bodensee Konferenz (IBK) zum dritten Mal den IBK-Nachhaltigkeitspreis. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr Projekte aus dem ...
Windrad und Wasserturbine im Miniformat - Lechwerke spenden Grundschule Dickenreishausen Experimentiersets
„Das erste Windrad in Dickenreishausen wird also demnächst gebaut“, stellte Stadtrat Eddi Güttler schmunzelnd mit einem Blick auf sechs neue ...
Sonthofener Schüler will mit Schneewecker-App gewinnen - "Jugend Forscht" startet in wenigen Wochen
Der Countdown läuft: In wenigen Wochen starten die Wettbewerbe „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ in der Region ...
European Energy Award-Verleihung in Kempten - Sechs Bayerische Kommunen für Klimaschutzpolitik ausgezeichnet
Kein Geringerer als der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, überreichte bei einem Festakt in Kempten den ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Neues zur Skischaukel am Riedberger Horn - Zusammenschluss der Skigebiete in Planung
Die Bürger der Gemeinden Obermaiselstein und Balderschwang haben in einem Ratsbegehren den geplanten Zusammenschluss ihrer Skigebiete am Riedberger Horn im ...
Gold für Kempten - Die Stadt Kempten wird als erste bayerische Stadt für ihre Klimaschutzpolitik mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet
Als erste Stadt in Bayern wurde Kempten mit dem European Energy Award (eea) in Gold ausgezeichnet. Am Festakt im schweizerischen Luzern, wo neben Kempten noch 35 ...
Frei Wähler beenden Herbstklausur 2016 in Kempten - Aiwanger: Regierung muss offene Baustellen abarbeiten
Erneuerbare Energien, die Agrarmarktkrise und der Tourismus im Allgäu waren wichtige Themen der Herbstklausur der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, die am Freitag ...
Zukunftsvision: Allgäuer Solarbahn zwischen Oberstdorf und Kempten - Tüftler Michael Stöberl bringt innovative Idee ins Spiel
Wird die Vision einer „Regionalbahn Allgäu“ auf der Bahnschiene zwischen Oberstdorf und Kempten Realität?  Aktuell jedenfalls geben ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Familie aus Immenstadt verpasst Preis bei Sanierungshelden-Wettbewerb - Oberallgäuer müssen sich Bochum und Münnerstadt beugen
Die Sieger des von der Deutschen Energie-Agentur (dena) veranstalteten bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ wurden am Donnerstag in Berlin ...
Wird Immenstadt der Sanierungsheld 2016? - Oberallgäuer Stadt bei bundesweitem Wettbewerb im Finale
Drei Teilnehmer aus Bayern stehen im Finale des bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ der Deutschen Energie-Agentur (dena). Zwölf Finalisten aus ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Landkreis Unterallgäu zieht Bilanz zum Stromverbrauch - Stromverbrauch sinkt - Erneuerbare Energien steigen
Im Landkreis Unterallgäu ist der Stromverbrauch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Gleichzeitig steigt der Anteil an erneuerbaren Energien am ...
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf 2015 zurück - Mehrere Meilensteine erreicht
Der Landkreis weihte eine neue Technikerschule ein, eröffnete eine eigene Kinderkrippe und gab eine frisch gebaute Bahnbrücke für den Verkehr frei: ...
Reaktionen auf Entscheidungen rund um Memminger Flughafen - ÖDP kritisiert Vorgehensweise bei den Bürgerentscheiden
Von einem „Sieg der Hoffnung über die Vernunft“, spricht die ÖDP-Kreisvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz. Sie bedauert sehr, dass ein ...
Klimaschutzwettbewerb in Wildpoldsried - Schüler und Lehrer aus Lindau haben teilgenommen
Die Energiebeauftragten fast aller Schulen sowie einige Fachlehrer und Schüler waren in Wildpoldsried um mehr über das dortige regenerative ...
90 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien im Ostallgäu - Landrätin Zinnecker will nicht nachlassen
Gut 90 Prozent des im Ostallgäu verbrauchten Stroms stammen rein rechnerisch aus Erneuerbaren Energien. Das besagen aktuelle Zahlen der im Landkreis aktiven ...
ÖDP fordert dezentrale und regionale Energiewende - Energiewende vor Ort - noch bleiben Chancen
Zu einem Energiewende-Vortrag  lud der ÖDP Kreisverband Memmingen-Unterallgäu den Energieexperten und Unternehmer Thomas Prudlo ein. „Kein ...
Energieausstellung in Mindelheimer Technikschule - Die Energiewende ist machbar - Motto bis Mitte Oktober
Die Energiewende ist machbar – unter diesem Leitgedanken steht eine Wanderausstellung, die demnächst in der Burkhart-Grob Technikerschule in Mindelheim ...
Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien - Ortsspeicher in Tussenhausen in Betrieb genommen
Mit Batteriespeichern das Stromnetz entlasten: Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien / Ortsspeicher  in Tussenhausen in Betrieb ...
Spatenstich für Erdgas- und Glasfaserleitungen in Lamerdingen - Energie- und Internetversorgung auf neuestem Stand
Die Versorgung der Gemeinde Lamerdingen mit klimaschonendem Erdgas kann beginnen. Am Montag, 20.07.2015, geben Konrad Schulze, 1. Bür-germeister Lamerdingen, Uwe ...
Vizepräsidenten an der Hochschule Kempten neu gewählt - Neues Amt für Internationalisierung und Weiterbildung eingeführt
Am gestrigen Dienstag fanden an der Hochschule Kempten die Wahlen der Vizepräsidenten für Forschung und Entwicklung, für Lehre und ...
Lindauer Energieteam lädt zum Vortrag „Das Geldsystem als Treiber des Klimawandels" - Veranstaltung im Rahmen der Bayerischen Klimawoche
Obwohl schon lange weltweit über Klimawandel diskutiert und über Klimaschutz verhandelt wird und trotz vielfältiger Maßnahmen, wie dem Ausbau der ...
Werkzeug für Balance zwischen Energiegewinnung und Naturschutz - Alpenschutzkommission CIPRA präsentiert Projektergebnisse
Welche Möglichkeiten der Gewinnung von erneuerbaren Energien haben wir in unserer Region ? Und wie kann die Energiegewinnung zusammen mit dem Schutz der Natur in ...
Energieallianz des Landkreises Oberallgäu - Landrat Anton Klotz plädiert für geschlossene Teilnahme aller Kommunen
Zwischenzeitlich 20 Gemeinden profitieren von der Kommunalen Energieallianz des Landkreises Oberallgäu. Bisher nicht unterzeichnet haben Betzigau, ...
Stromsparcheck für Haushalte mit niedrigem Einkommen in Lindau - Projekt als Teil eines Klimaschutzkonzepts
Im Durchschnitt können Haushalte mit einigen Stromspartipps und -tricks etwa 150 Euro jährlich einsparen. Hinzu kommen noch Einsparungen beispielsweise ...
Wasserkraftwerk Älpele bei Hindelang wird genehmigt - Für Landrat Klotz steht Ausbau regenerativer Energien im Vordergrund
Das geplante Wasserkraftwerk Älpele an der Ostrach in der oberallgäuer Gemeinde Bad Hindelang wird genehmigt. Noch nächste Woche soll der ...
Große Resonanz bei Energiewende-Ausstellung in Kempten - Andrang auch in diesem Jahr wieder enorm
Einen großen Andrang konnte die Erlebnis-Ausstellung "Energiewende" in den letzten Wochen in Kempten verzeichnen. Die Ausstellung zum Thema Energiewende ...
DAV nominiert Bad Hindelang für Bergsteigerdorf - Entscheidung bringt Ortsteil dem Siegel näher
Der Bad Hindelanger Ortsteil Hinterstein erfüllt die Voraussetzungen für das Siegel „Bergsteigerdorf“. „Bergsteigerdörfer“ sind ...
Schwabenbund tagt in Lautrach im Unterallgäu - Laufende Projekte und neuer Vorstand vorgestellt
In Vereinsform und mit erweitertem Vorstand will der Schwabenbund den bayerisch/württembergischen Grenzraum noch besser gegenüber den benachbarten Metropolen ...
Markus Kubatschka neues Führungsglied der SPD in Immenstadt - Nachwuchs bei den Sozialdemokraten
Die Sozialdemokraten im Städtle stellen sich neu auf. Frischer Nachwuchs und bewährte Kräfte sollen die Kommunalpolitik positiv befruchten – und ...
Sonthofen zum zweiten Mal mit dem eea ausgezeichnet - 3. Bürgermeisterin nimmt den European Energy Award entgegen
Zum zweiten Mal nach 2010 hat Sonthofen die Auszeichnung mit dem European Energy Award (eea) erreicht. Im Rahmen einer Feierstunde, die aus gutem Grund Ende November in ...
3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz in Sonthofen - Maßnahmen auf dem Weg zur Energiewende
Mit konkreten Empfehlungen an den Kreistag endete kürzlich die 3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz, zu der unter anderem die Gemeinden und der Energiebeirat ...
Hochschule Kempten unterstützt neues Forschungsprojekt - INOLA mit 3,4 Millionen Euro gefördert
Unter dem Titel „Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene“ (INOLA) ist ein neues Forschungsprojekt zur ...
Allgäuer Überlandwerk (AÜW) erhält Energy-Award - Treiber der Energiewende in Berlin ausgezeichnet
Die Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien, Energiespeicherung, -verteilung und ihre effiziente Nutzung werden zu zentralen Themen für die Gesellschaft. In Berlin ...
Grundstein für Restwasserkraftwerks in Kempten gelegt - AÜW startet in die Energiezukunft Allgäu
Die Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) investiert erneut in die Energiezukunft Allgäu und feierte heute die Grundsteinlegung zum Bau des neues ...
Aiwanger: Allgäu in Energiefragen Vorzeigemodell - Höhere Strompreise ohne Trasse sei Drohgebärde
Die geplante Nord-Süd- Stromtrasse quer durch Deutschland will der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler Hubert Aiwanger verhindern. Heute will er dazu im ...
Energie- Wanderausstellung in Marktoberdorf - Besonderes Angebot in der Mittelschule
Ab heute ist die interaktive Wanderausstellung von erdgas schwaben in der Mittelschule Marktoberdorf zu sehen. Die Schau ist speziell für Kinder und Jugendliche ...
Thomas Kiechle mit neuem Amt beim eza - Vertreter wählen neuen Gesellschafter-Vorsitzenden
Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle ist von den Vertretern der eza!-Gesellschafterversammlung einstimmig zu deren neuen Vorsitzenden gewählt worden. ...
Energiesparen und Klimaschutz - Besuch der Fürstenschule an der Hochschule Kempten
Wie kann ein Auto ohne Benzin fahren? Kann man mit Elektroautos die Welt retten? Wie arbeiten Batterieforscher? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftige sich das ...
Größte Speicheranlage für Solarenergie in der Hotellerie - Energiewende im Allgäuer Biohotel Eggensberger
Im Allgäuer Biohotel Eggensberger wurde ein neues Konzept zur dezentralen Stromversorgung aus erneuerbaren Energien umgesetzt. Dabei kommt die deutschlandweit ...
Ein ganz besonderer Erfolg für Michael Lucke - Allgäuer Überlandwerk als Top-Innovator ausgezeichnet
Seit über 20 Jahren steht das "Top 100"-Siegel für Innovationskraft, Wissensdurst und Teamgeist im deutschen Mittelstand. Am 27. Juni erhielt das ...
AÜW-Tochter egrid gewinnt Stadtwerke Award - Allgäuer Energieunternehmen zum dritten Mal Sieger
Bereits zum dritten Mal gewinnt das Allgäuer Überlandwerk den bundesweit ausgeschrieben Stadtwerke Award. Dieses Jahr überzeugte das AÜW mit seiner ...
Neuer technischer Leiter beim AÜW - Volker Wiegand in Kempten begrüßt
Diplom-Ingenieur (FH) Volker Wiegand (43) übernahm zum 01. April 2014 die  technische Leitung bei der Allgäuer Überlandwerk GmbH in Kempten und ist ...
Neues Restwasserkraftwerk für Kempten - Bauarbeiten beginnen noch diesen Monat
Die Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) hat die Planungen zum neuen Restwasserkraftwerk an der Kaufbeurer Straße in Kempten abgeschlossen. Noch diesen ...
28 Tipps zum Energiesparen im neuen Klimaschutzkonzept - Lindau möchte Strom sparen
Rund um ein drittel könnte der Energieverbrauch in Lindau bis zum Jahr 2020 gesenkt werden. Das ist das Ergebnis eines Konzepts, welches nun im Lindauer Kreistag ...
Sieger bekommen 10.000 Euro - Preisverleihung für die Projekte der Energiezukunft Allgäu
Drei Preisträger und zwei Anerkennungen - das ist das Ergebnis der intensiven Beratungen, die die Jury des neuen Wettbewerbs "Projekte der ...
Mikrotunnel für Erdgasversorgung - Unter Bahnlinie in Kaufbeuren-Neugablonz durchgebohrt
1952 wurde "erdgas schwaben" gegründet, das Unternehmen, das für die Erdgasversorgung im Allgäu verantwortlich ist. Jetzt müssen die alten ...
Bund Naturschutz tobt über geplantes Wasserkraftwerk - Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen
Ein geplantes Wasserkraftwerk an der Eisenbreche im Ostrachtal bei Bad Hindelang wertet der Bund Naturschutz als Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer ...
Allgäuer Überlandwerk kassiert gleich doppelt ab - Auszeichnung als Top-Lokalversorger und für Nachhaltigkeit
Das Allgäuer Überlandwerk gewinnt erneut beim Wettbewerb "TOP-Lokalversorger" und wird zusätzlich mit dem Prüfsiegel "Gesicherte ...
Beißwenger, Holetschek, Kreuzer, Rotter, Schorer - Allgäuer Abgeordnete bei CSU-Klausur dabei
Unter Allgäuer Beteiligung hat in Wildbad-Kreuth die CSU- Klausurtagung der Landtagsfraktion begonnen. Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer aus Kempten ...
AllgäuStrom wird teurer - Ab März 0,69 Cent pro Kilowattstunde mehr
Kunden von Allgäu-Strom müssen demnächst tiefer in die Tasche greifen. Die angeschlossenen Energiebetriebe erhöhen ihren Basis- und Grundtarif. ...
Energiewende verändert die Alpen - Deutscher Alpenverein warnt vor den Folgen
Heute ist der internationale Tag der Berge. Grund für den Deutschen Alpenverein die Energiewende und die damit verbundenen Folgen für die Berglandschaften wie ...
Umweltminister Huber verleiht European Energy Award - Erneute Auszeichung für Wasserburg am Bodensee
Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber hat die Gemeinde Wasserburg erneut mit dem European Energy Award® (eea) ausgezeichnet. Bürgermeister Thomas Kleinschmidt ...
Bundesweiter Vorreiter in der Strombilanz - Stromverbrauch im Unterallgäu geht zurück
Der Strom im Unterallgäu stammt vermehrt aus erneuerbaren Energien. Zudem ist der Stromverbrauch im Landkreis im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das ...
Neue Freileitung zwischen Immenstadt und Oberstaufen - Hubschraubereinsatz für Montage der neuen Strommasten
Seit über 40 Jahren haben sie Wind und Wetter getrotzt: die gut 100 Strommasten zwischen Rauhenzell bei Immenstadt und Zell bei Oberstaufen. Bis Ende Juli 2013 hat ...
Allgäuer Grüne kritisieren bayerischen Ministerpräsidenten - Horst Seehofer macht Arbeit im Planungsverband zunichte
"Alle schwarz-grüne Einigkeit, auf der lokalen Ebene, über die Notwendigkeit der Energiewende ist unglaubwürdig, wenn auf Landesebene und Bundesebene ...
Gespräch bei Landrat Fleschhut - Höchste Stromversorgungssicherheit im Ostallgäu
Landrat Johann Fleschhut hatte sich bei dem Gespräch im Landratsamt nach den Auswirkungen der Energiewende auf die Versorgungssicherheit und Netzstabilität im ...
AÜW sucht geeignete Standorte im Allgäu - Pumpspeicherkraftwerke fürs Allgäu
Für die bessere Nutzung von regenerativ erzeugter Energie untersucht die Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW), ob die Vorteile eines ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: ERNEUERBARE ENERGIEN
Stadt Kempten legt neue Energie- und CO2-Bilanz vor: Positive Werte
Der Verbrauch und die Emissionen sind in der Stadt Kempten gesunken. Ein Plus gab es stattdessen beim Anteil regenerativer Quellen. Das geht aus der Energie- und CO2-Bilanz hervor. ...
"Schluss mit dem schwarz-weiß Denken": Die Landwirtschaft braucht Vielfalt
Ein hochkarätig besetzter Fachkongress der FDP-Bundestagsfraktion am Wochenende im Oberallgäu beschäftigte sich mit landwirtschaftlichen Themen. ...
LEW nimmt 10.000ste Wärmepumpe in Betrieb
Der Energieversorger Lechwerke (LEW) nimmt heute seine 10.000ste Wärmepumpe in Betrieb. ...
Technologie-Zentrum-Allgäu: Heute Einweihung des Standorts in Memmingen
Im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wird heute nach Kempten der zweite Standort des Verbunds von drei Technologiezentren im Allgäu feierlich eröffnet. ...
Allgäuer Überlandwerk Top Lokalversorger 2013
Die Sieger des Wettbewerbs "TOP-Lokalversorger 2013" stehen fest. Das Allgäuer Überlandwerk hat heuer zum ersten Mal daran teilgenommen und ist vom Start weg mit ausgezeichnet worden. ...
Umgebaute 110-kV-Freileitung in Betrieb genommen
Heute Vormittag wurde das umgebaute 110-kV-Hochspannungsnetz zwischen Rauhenzell und Sonthofen in Betrieb genommen. ...
Batteriespeicher in Wildpoldsried vorgestellt
In Wildpoldsried wird heute im Rahmen des Forschungsprojektes „Integration regenerativer Energien und Elektromobilität“, ein neuer Batteriespeicher vorgestellt. ...
Vortrag Windenergienutzung: Von den Anfängen zu modernen Multimegawattanlagen
Mit einem etwas anderen Vortrag über Windenergienutzung referiert heute Professor Frank Fischer in der Hochschule Kempten. ...
Erneuerbare Energien Thema in Stadtratssitzung
Ganz im Zeichen der erneuerbaren Energien steht heute die Marktoberdorfer Stadtratssitzung. ...
Hubert Buhl unterzeichnet Konvent der Bürgermeister
Nach einem Workshop zum Thema "Klimaneutrale Alpen = gutes Leben" unterzeichnet Bürgermeister Buhl den Konvent der Bürgermeister. ...
Allgäuer Solarmeister steht fest: Rettenbach am Auerberg
Der diesjährige Allgäuer Solarmeister kommt aus Rettenbach am Auerberg. Damit konnte der deutsche Rekordmeister seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. ...
Neuer Bauernpräsident: "Ohne uns Bauern kann die Energiewende nicht gelingen"
Vor seiner Wahl zum neuen Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes hat Joachim Rukwied die Bundesregierung ermahnt, bei der Energiewende Rücksicht auf die Rolle der Landwirte zu nehmen. ...
EU-Kommissar Oettinger sieht Probleme bei deutscher Ökostrom-Förderung
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - EU-Energiekommissar Günther Oettinger warnt vor einem deutschen Alleingang bei der Förderung der Erneuerbaren Energien. Strom erst teurer zu machen und dann den A ...
Lindau im Zeichen des Klimaschutzes
Das "Klimaschutzkonzept 2020" ist gefüllt mit Visionen. ...
Neue Firma soll erneuerbare Energien stärken
Die Energiewende Allgäu GmbH soll erneuerbare Energien im Allgäu voran bringen. "Es wird endlich Zeit, dass sich was tut", sagte der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser. ...
CSU nominiert Rainer Rothfuß offiziell zum Oberbürgermeister- Kandidaten
Einstimmig hat die Mitgliederversammlung der Lindauer CSU den 40-jährigen RAINER ROTHFUß als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl am 12. Februar nächsten Jahres nominiert. ...
Rainer Rothfuß Oberbürgermeisterkanidat der CSU
Heute Abend wird die Lindauer CSU das Kandidatenkarussell für die Oberbürgermeister-Wahl 2012 erweitern. Die Mitglieder werden Rainer Rothfuß ins Rennen um den Lindauer OB-Sessel schicken. ...
Wohin mit Wasser- und Windkraftwerken?
In Oberstdorf bahnt sich heute eine spannende Gemeinderatssitzung an. Heute Abend diskutieren die Räte rund um Standorte für erneuerbare Energien. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum