Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: DENKMAL
Unterallgäu: 270.000 Euro an Zuschüssen ausgeschüttet - Sport-, Kultur- und Schulausschuss vergibt Zuschüsse
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit rund 270.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
"Ein Ort wird Musik" in Bad Hindelang - Eine Woche Gaumengenuss und Ohrenschmaus
Seit 14 Jahren kombiniert die Gemeinde Bad Hindelang zum Start in den Herbst an teils ungewöhnlichen Schauplätzen musikalische Vielfalt mit preisgekrönten ...
150 Jahre Märchenschloss Neuschwanstein - Minister Füracker besucht das Schloss von Ludwig II.
„Bayerns Schlösser, Burgen und Residenzen sind weltberühmt und Werbeträger für unsere Heimat Bayern. Schloss Neuschwanstein ist weltweit eine ...
Landratsamt Unterallgäu: BayernTour - Natur erleben - August-Aktionen im Grünen
Mehr erfahren über Hummeln oder Fledermäuse, die Iller mit dem Kanu erkunden und vieles mehr kann man bei der „BayernTour Natur“ im August. Auf ...
120.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten - Mittel zum Denkmalschutz zur Verfügung gestellt
Der Denkmalschutz und der Erhalt der historischen Bauten in der erweiterten Doppelstadt spielen in Kempten seit jeher eine große Rolle. „Es freut mich, dass ...
Krematorium Memmingen spendet 43.000 Euro - Feierliche Übergabe im Rathaus der kreisfreien Stadt
Verteilt auf verschiedene Projekte spendete das Krematorium Memmingen insgesamt die stattliche Summe von 43.000 Euro. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Manfred ...
"Kunstfreigabe" - Ausstellung in Scheidegg - Galerie peregrinus alles rund um Baustellen-Ambiente
„Kunstfreigabe“ ist der Titel der neuen Ausstellung in der Galerie peregrinus, die Arbeiten von dem Bildhauer Uli Gsell aus Filderstadt und der Malerin Anna ...
Merchandise mal anders - Diese Welt-Bands und Musiker haben eigene Spielautomaten
T-Shirts? Poster? Schlüsselanhänger? Kaffeebecher? Das ist Merchandise-Standard, das hat heute fast schon jede Dorf-Kombo im Repertoire. Einige weltbekannte ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
In Memmingen historische Stadtmauer stabilisieren - Probebohrung am Mauerstück geplant
Probebohrungen in der historischen Stadtmauer finden derzeit beim Teilstück an der Kohlschanze statt. Ein kleiner Teil der Dachziegel wurde abgetragen, um von oben ...
Zuschüsse über 280.000 Euro vom Kreistag Unterallgäu - Fördergelder für kommende Jahre sind geplant
Zuschüsse von über 280.000 Euro für das laufende Jahr hat der Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Unterallgäuer Kreistags verteilt, für die ...
Der erste Spatenstich in Steinheim - Sanierungsmaßnahmen am Zehntstadel
Den offiziellen Spatenstich zum Start der Sanierungsmaßnahmen am Zehntstadel in Steinheim eröffnete Oberbürgermeister Manfred Schilder mit den Worten: ...
Fördermittel für Allgäuer Städte - Rund 3,9 Millionen Euro für 18 Gemeinden in Schwaben
Stadt- und Ortskerne von Kommunen erleben derzeit einen starken Wandel. In vielen Kommunen Bayerns gibt es Funktionsverluste oder Gebäudeleerstand. Wer sich ...
Stadt Memmingen im Bürger-Dialog - Die neu konzipierte Bürgerversammlung bekam Zuspruch
Mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, das war das Anliegen von Oberbürgermeister Manfred Schilder bei der Bürgerversammlung 2018. Das neue Konzept ...
Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018 - Das Motto: „Entdecken, was uns verbindet“
Der Tag des offenen Denkmals bietet „Geschichte zum Anfassen”. Diesen Streifzug durch die Vergangenheit gibt es mit jährlich wechselnden Mottos jeden ...
„Tag des offenen Denkmals“ bei Illerbeuren - Illerbrücke steht im Mittelpunkt
Die historische Illerbrücke zwischen Illerbeuren und Lautrach steht beim diesjährigen „Tag des offenen Denkmals“ im Unterallgäu im ...
Füracker: Schloss Neuschwanstein wird herausgeputzt - Heimatminister informiert sich vor Ort über die Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten
„Jährlich kommen rund 1,5 Millionen Besucher in das Schloss Neuschwanstein von König Ludwig II. Im Sommer drängen sich im Durchschnitt täglich ...
In Erkheim Hakenkreuz in Motorhaube geritzt - Zeugen gesucht
Im Zeitraum von Samstagabend bis Sonntagmittag hat ein unbekannter Täter in Erkheim ein Hakenkreuz in die Motorhaube eines in der Nähe des Kriegerdenkmals ...
Sexuelle Nötigung in Leutkirch: Polizei ermittelt - 19-Jähriger Tatverdächtiger bestreitet die Vorwürfe
Wegen des Tatverdachts der versuchten sexuellen Nötigung ermittelt die Kriminalpolizei derzeit gegen einen 19-jährigen Mann aus Syrien, der am Samstag gegen ...
Straßenverkehrsgefährdung in Memmingen - Mann liefert sich unter Drogeneinfluss Verfolgungsjagd mit der Polizei
Vergangenen Freitag gegen 01:10 Uhr, sollte ein Verkehrsteilnehmer in der Buxheimer Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als der ...
Unbekannte verwüsten ehemalige Kaufbeurer Brauerei - Graffitis gesprüht und Fenster aus den Angeln gerissen
In den letzten Wochen haben unbekannte Täter die ehemaligen Gebäude einer Kaufbeurer Brauerei verwüstet. In dem leerstehenden Gebäude wurden ...
Ein Stück bewohnbare Geschichte - Allgäuer Bauernhäuser
Egal durch welche Ecke des Allgäus man fährt, sie sind unübersehbar, die klassischen Gehöfte. Oftmals aufwendig saniert mit Zimmervermietung, ...
Förderung für drei Sanierungsmaßnahmen im Oberallgäu - Gotteshäuser profitieren aus Mitteln der Landesstiftung
Gleich drei Förderzusagen der Bayerischen Landesstiftung im Gesamtwert von 61.000 Euro für Projekte im südlichen Oberallgäu konnte der ...
Wettbewerb der Städte Lindau, Memmingen und Mindelheim - Sieger im Baumwettbewerb „Bäume unserer Heimat“ gekürt
Im vergangenen Sommer haben die Stadt Memmingen sowie die Landkreise Unterallgäu und Lindau in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim den ...
Baum-Wettbewerbsgewinner in Memmingen ausgezeichnet - Knorrige Riesen und schmucke Schattenspender
Bäume, um die sich Geschichten ranken, knorrige Riesen, die imposant in die Landschaft ragen und grüne Schattenspender, die Städte und Dörfer ...
Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke Illerbeuren - Stiftung Denkmalschutz steuert weitere 50.000 Euro bei
Die Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke im unterallgäuer Illerbeuren wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit weiteren 50.000 Euro ...
Landkreis Unterallgäu investiert ins Kreisstraßennetz - 4,67 Millionen Euro sollen heuer in verschiedene Maßnahmen fließen
4,67 Millionen Euro sollen heuer ins Unterallgäuer Kreisstraßennetz fließen. Bau- und Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprachen sich in ...
Historische Stadtbefestigung von Memmingen - Baudenkmal mit 1,3 Millionen Euro unterstützt
"Für die Instandsetzung der historischen Stadtbefestigung von Memmingen können wir aus dem Entschädigungsfonds für die Denkmalpflege eine ...
Denkmaltipp führt im Dezember 2017 nach Memmingen - Pfeil hat das denkmalgeschützte Ensemble Altstadt ausgewählt
Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege stellt in Kooperation mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH monatlich ein besonderes bayerisches Denkmal vor. Der ...
54. Naturdenkmal im Landkreis Unterallgäu - Lindengruppe am Käppeleberg
Etwa 28 Meter hoch ist die größte Linde dieser Baumgruppe südlich von Traunried. Ihr Stammumfang beträgt 4,40 Meter. Groß war die Freude beim ...
Ehemalige Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren - Historische Fotos gesucht
Bis 1972 verkehrte zwischen Memmingen und Legau die „Legauer Rutsch“. Teil dieser Bahnstrecke war die ehemalige Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren, gebaut ...
Autofahrer in Legau prallt gegen Baum und Denkmal - Fahrzeug stehengelassen und geflüchtet
Am Sonntagmorgen, zwischen 04:00 Uhr und 04:40 Uhr, befuhr ein unbekannter Autofahrer die Steinbacherstraße in südlicher Richtung. Hierbei kam er von der ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
Stadträte in Memmingen wurden ausgezeichnet - Kommunale Dankurkunden für jahrzehntelanges Engagement
Die Stadträte Helmut Börner, Gerhard Neukamm, Karl Stand-hartinger und Wolfgang Zettler wurden am 09.10.2017 im Rahmen der Stadtratssitzung durch ...
Tag des offenen Denkmals im Allgäu - Am Sonntag, 10. September, öffnen viele Kirchen und Baudenkmale
Rund 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten öffnen am Sonntag, 10. September, ihre Toren und Türen. In diesem Jahr steht ...
Kaufbeuren ist eine sichere Stadt - Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, zu Besuch bei der Polizei Kaufbeuren
Kaufbeuren ist eine sichere Stadt im schönen Allgäu – das hat sie auch ihrer Polizei vor Ort zu verdanken. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im ...
Achtung Änderung beim Stadtjubiläum in Bad Wörishofen - Feierlichkeiten müssen vom Ostpark in die Stadt verlegt werden
Das Jubiläumsfest wird in der Innenstadt stattfinden. Das Steiermarkfest wird am Denkmalplatz aufgebaut, weitere Verkaufsstände befinden sich am Rondell vor ...
Staatliche Gelder aus Kulturfonds fließen nach Kempten - Zuschuss für Zumsteinhaus bewilligt
Die Kemptener SPD-Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth teilt mit, dass der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags in seiner heutigen Sitzung über die Vergabe ...
Keine Kraftwerke in Schutzgebieten! - Protestaktion von Mountain Wilderness Deutschland
Mit einem über die Ostrach gespannten Staudamm-Banner startete Mountain Wilderness Deutschland e.V. eine breit angelegte Protestpostkartenaktion zur Rettung der ...
240.000 Euro für die erweiterte Doppelstadt in Kempten - Allgäu-Metropole will Stifts- und Reichsstadt erhalten
Die Stadt Kempten investiert seit Jahren in den Erhalt der erweiterten Doppelstadt mit ihren bedeutenden Gebäuden wie der fürstäbtlichen Residenz, der ...
Bemerkenswertes Bauwerk bei Mindelheim wird saniert - Spatenstich: Ehemalige Bahnbrücke über die Iller wird saniert
„Diese Brücke wurde ganz ohne Stahl gebaut - ein bemerkenswertes Ingenieurbauwerk“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather beim symbolischen Spatenstich ...
Kempten bekommt 287.000 Euro vom Bezirk Schwaben - Hold: Zuschuss für Neukonzeption des Zumsteinhauses
Der Kultur- und Europa-Ausschuss des Schwäbischen Bezirkstages hat einen Zuschuss von 287.000 € für die Neukonzeption des Kemptener Zumsteinhauses ...
Karlheinz Keck ist neuer Kreisheimatpfleger - Leidenschaft für Denkmal- und Brauchtumspflege
Karlheinz Keck wurde in der letzten Kreistagssitzung von Landrat Elmar Stegmann mit Wirkung zum 1. März zum neuen Kreisheimatpfleger bestellt. Er folgt ...
Großes Interesse an offener Bürgerwerkstatt - Rund 150 Bürgerinnen und Bürger informieren sich über Stadtteilentwicklung
Zur offenen Bürgerwerkstatt im Gemeindezentrum Mariä Himmelfahrt konnte Bürgermeisterin Margareta Böckh am Samstag zahlreiche Besucherinnen und ...
Brand einer Wiese auf dem Grünten nahe Jägerdenkmal - Polizei sucht nach Brandursache
In der Silvesternacht ist gegen Mitternacht auf dem Grünten im Bereich des Jägerdenkmals eine Wiese in Brand geraten. Vor Ort waren die Feuerwehren aus ...
Lechwerke unterstützen die Bürgerstiftung Ostallgäu - 10.000 Euro für Projekte aus der Kinder- und Jugendarbeit
Der Bürgerstiftung Ostallgäu kommt dieses Jahr die Weihnachtsspende der Lechwerke AG (LEW) zugute. Norbert Schürmann, LEW-Vorstandsmitglied, übergab ...
Gräber auf Friedhof in Buchloe verwüstet - Polizei geht von Jugendlichen als Täter aus
Im Tatzeitraum von Mittwoch, 02.11.2016, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 03.11.2016, 08:00 Uhr, wurden auf einem Friedhof einer Kirche in der Augsburger Straße in ...
400.000 Euro Zuschuss für Lindauer Gartendenkmal - Große Unterstützung für Sanierung im Lindenhofpark
Die Stadt Lindau darf sich über einen Zuschuss von 400 000 Euro für das Gartendenkmal Lindenhofpark freuen. Dies hat der Bayerische Staatsminister für ...
Von Denkmalpflege bis Jugendarbeit - Ausschuss vergibt Zuschüsse in Höhe von 309.000 Euro
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit insgesamt 309.000 Euro. Der Schul-, ...
Ex-Oberbürgermeister von Memmingen feiert 70. Geburtstag - Empfang im Rathaus bei OB Dr. Ivo Holzinger
Im Kreise von Vertretern aus Stadtrat und Verwaltung gratulierte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dem ehemaligen zweiten Bürgermeister Hans Ferk, zu dessen ...
Freie Wähler besuchen Allgäuer Überlandwerke (AÜW) - Wasserkraft ist eine wichtige Säule der Energiewende
Für ein gutes Gelingen der Energiewende sind die kommunalen Stadtwerke die wichtigsten Partner. Insbesondere die Allgäuer Überlandwerke (AÜW) sind ...
Fielmann schenkt dem Stadtmuseum Memmingen ein Stähle-Gemälde - Feierliche Übergabe im Amtszimmer
Durch eine Schenkung der gemeinnützigen Günther Fielmann Stiftung gelangt ein wertvolles Porträtbild der Memminger Bürgerin Anna Katharina Bilgram ...
Kein Umbau des Zehntstadels in Memmingen-Steinheim - Rede von Stadtrat Thomas Mirtsch anlässlich der heutigen Sitzung
Sie sehen mich heute hocherfreut. Wir dürfen heute über etwas abstimmen, was meiner Meinung nach nur folgerichtig ist. Vor nunmehr über zwei Jahren ...
Wald und Osterzell sind Kreissieger im Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft - Zahlreiche Gemeinden im Landkreis dabei
Neben Wald und Osterzell nahmen mit Lengenwang, Aufkirch, Ortsteil des Marktes Kaltental, und Unterreithen, Ortsteil der Gemeinde Halblech, weitere Ostallgäuer ...
Memmingens OB Dr. Ivo Holzinger verabschiedet Ulrich Wagner - Baureferatsleiter nach 22 Jahren im Ruhestand
„Das Konzept der Stadtentwicklung, das Sie vor über 20 Jahren maßgeblich mit ausgearbeitet und gestaltet haben, wurde über die Jahre konsequent ...
Staatssekretär Johannes Hintersberger im Stadtmuseum Kaufbeuren - Museum setzt auf Barrierefreiheit
Ein Besuch im Museum ist für die meisten Menschen völlig normal. Aber wie macht man Kunst und Kultur erlebbar, wenn ein Besucher mit Sehhinderung die ...
Fünf Ostallgäuer Ortschaften beim Kreisentscheid dabei - Kandidaten für "Unser Dorf hat Zukunf"- Wettbewerb
Fünf Ostallgäuer Ortschaften nehmen dieses Jahr am Kreisentscheid des Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner ...
Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger treffen sich in Mindelheim - Thema: Was gibt es Neues aus der Vergangenheit?
Was gibt es Neues aus der Vergangenheit? Diese Frage erörterten die Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger des Landkreises Unterallgäu bei ihrem jüngsten ...
Hundertausende Euro Fördergelder für Memmingen und Unterallgäu - Holetschek: Kommunen auf dem Land unterstützen
Im Rahmen des Bayerischen Städtebauförderprogramms Ort schafft Mitte unterstützt der Freistaat Gemeinden im westlichen Landkreis Unterallgäu mit ...
„Durchaus“: Münchner Flugschrift mit Premiere in Kempten - Künstler präsentieren Werke und neue Edition im Kunstreich
Eine Premiere für die Münchner und ein besonderes Kunstereignis für die Allgäuer: Die Flugschrift „Durchaus“ geht mit ihrer achten ...
Familie aus Immenstadt verpasst Preis bei Sanierungshelden-Wettbewerb - Oberallgäuer müssen sich Bochum und Münnerstadt beugen
Die Sieger des von der Deutschen Energie-Agentur (dena) veranstalteten bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ wurden am Donnerstag in Berlin ...
Delegation aus dem Unterallgäu im Partnerlandkreis Nordhausen - Partner aus dem Allgäu besuchen Krankenhäuser in Thüringen
1978 hat der Landkreis Unterallgäu die letzte Gebietsreform durchlebt. Dem Landkreis Nordhausen in Thüringen steht eine solche wohl bald bevor. Auch um dieses ...
Wird Immenstadt der Sanierungsheld 2016? - Oberallgäuer Stadt bei bundesweitem Wettbewerb im Finale
Drei Teilnehmer aus Bayern stehen im Finale des bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ der Deutschen Energie-Agentur (dena). Zwölf Finalisten aus ...
Fördermittel für den Denkmalschutz in Schwaben - Kempten erhält 330.000 Euro für Ausbau der Doppelstadt
Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann zum Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Städtebaulicher Denkmalschutz': 1,9 Millionen Euro ...
Die Pfarrkirche St.Gallus in Scheidegg wird saniert - Das Gotteshaus soll in neuem Glanz erstrahlen
Mit einer Förderung in Höhe von 46.000 Euro, was 9 Prozent des denkmalpflegerischen Mehraufwands entspricht, unterstützt die Bayerische Landesstiftung die ...
Ein Stück Heimatgeschichte Nonnenhorns - Das historische Rathaus wird mittels Fördergeldern saniert
Mit einem Förderbetrag in Höhe von 67.000 Euro unterstützt die Bayerische Landesstiftung die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen am historischen ...
Schwäbischer Denkmalpreis geht zwei Mal ins Allgäu - Projekte in Markt Wald und Oberthingau ausgezeichnet
Zwei Auszeichnungen im Rahmen des Denkmalpreises im Bezirks Schwaben gehen ins Allgäu. Einerseits erhält der Bauherr einer aufwendigen Sanierung des ...
Wohnanlage mit 55 Einheiten entsteht in Kempten - Kreisfreie Stadt weitet Wohnungsangebot weiter aus
Der Wohnungsmarkt in Kempten ist in Bewegung. Dafür sorgt – neben den Projekten der „Sozialbau“ – auch die Firma Rhomberg Bau: Der ...
ALLGIDA-Versammlung in Aitrach ohne Teilnehmer - Polizei legte Augenmerk auf Linke und Bürgerliche
"Zu keinerlei Vorkommnissen" kam es aus polizeilicher Sicht bei der am Samstagnachmittag in Aitrach angekündigten Versammlung der rechtsgerichteten ...
Mindelheimer Polizei hat ein neues Zuhause - Neue Dienststelle heute eingeweiht
Die Polizei in Mindelheim hat ein neues Zuhause. Heute wurde die neue Inspektion eingeweiht. Nach 20 Monaten Bauzeit ist der Neubau endlich bezugsbereit. Rund 4 ...
Drei Konzepte für Weiler-Simmerbergs Bahnhof - Gemeinderat will Firma aus Lindenberg
Drei Konzepte für den Verkauf des Bahnhofs von Weiler-Simmerberg sind bei der Gemeinde eingegangen. Jetzt hat der Gemeinderat eine Entscheidung getroffen. Das ...
Weiler-Simmerberg bietet denkmalgeschützten Bahnhof zum Verkauf - Gebäude soll in zwei Wochen den Besitzer wechseln
Der Bahnhof von Weiler-Simmerberg steht nun offiziell zum Verkauf aus. Das hat die Marktgemeinde jetzt bekannt gegeben. Das Denkmalgeschützte Gebäude soll ...
Ostallgäuer Landrätin zu Besuch in Waal - Gemeindeentwicklung und Neubau einer Flüchtlingsunterkunft
Anlässlich ihres Gemeindebesuchs hat sich Landrätin Maria Rita Zinnecker eingehend über die Situation vor Ort informiert. Bürgermeister Alois ...
Erstellung Erinnerungstafeln in Kempten - Historische Ereignisse sollen gebührend festgehalten werden
Der Widerstand der russischen Fremdarbeiter muss in einer Gedenktafel festgehalten werden. Mit diesem Brief richtet sich der Kemptener Stadtrat Lothar Köster ...
Lindau trauert um ehemalige Kulturdezernentin - Isolde Rieger im Alter von 91 Jahren verstorben
Die Stadt Lindau (B) trauert um die ehemalige Kulturdezernentin Isolde Rieger die im Dezember 2015 im Alter von 91 Jahren in München verstorben ...
Alte Bahnbrücke bei Illerbeuren soll renoviert werden - Unterallgäuer Kreisausschuss will schnelles Handeln
Die Instandsetzung der alten Bahnbrücke bei Illerbeuren soll dieses Jahr starten - vorausgesetzt, es gibt rechtzeitig eine verbindliche Förderzusage für ...
Unterallgäuer Landratsamt strukturiert Bauabteilung um - Manfred Lieb geht in Ruhestand - Bauabteilung verschmilzt
Im Herbst 1974 nahm Manfred Lieb seine Arbeit in der Bauverwaltung des Landratsamts Unterallgäu auf und wurde 1983 Leiter dieses Sachgebiets. Nun, gut 41 Jahre ...
Keine Feuerwerkskörper in Memminger Altstadt - Verbot gilt an Silvester und Neujahr
Aufgrund von § 24 Abs. 2 Nr. 1 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz (1. SprengV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. September 2002 (BGBl. I. S. 3518), ...
Stefanie und Armin Waibel erhalten Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu - Bauernhof mit viel Herzblut restauriert
Mit viel Herzblut, Eigenleistung und Geduld haben Stefanie und Armin Waibel ihr altes Bauernhaus in Buchenberg restauriert und zu einem Schmuckstück gemacht. ...
Hebauf am Malzhof in Kempten - Große Baufortschritte am ehemaligen Brauhausgelände
Am ehemaligen Brauhausgelände in Kempten gehen die Arbeiten rund um das Premiumwohnprojekt „Am Malzhof“ mit großen Fortschritten voran. Jetzt ...
Kreis- und Bauausschuss vertagen Entscheidung zu Bahnbrücke Illerbeuren - Gremien fordern mehr Engagement der Gemeinden
Die alte Bahnbrücke bei Illerbeuren ist kulturhistorisch von großer Bedeutung - da waren sich die Räte des Kreis- und Bauausschusses im ...
Sitzung über die Förderung des Lindauer Lindenhofparks und Rainhauses - Insgesamt 317.000€ an Zuschüssen erhalten
Am vergangenen Dienstag, 13. Oktober 2015, stimmten 43 Mitglieder des Entscheidungsgremiums für die Förderung des Lindenhofparks und Rainhauses in Lindau sowie ...
Lindau kann aufatmen - Inselhalle nicht mehr gefährdet - Verwaltungsgericht lehnt Eilantrag ab
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat den Antrag auf Nichtigerklärung der Baugenehmigung für die Inselhalle einschließlich Parkhaus am 28. September 2015 ...
Landkreis Unterallgäu fördert Soziales mit 296.000 - Denkmalpflege und Jugendarbeit mehr im Fokus
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu mit insgesamt 296.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
Bund Naturschutz klagt gegen Allgäuer Wasserkraftwerk Eisenbreche - Naturschützer: Erhebliche Zweifel an Vorgehen von Landrat Klotz
Das Landratsamt Oberallgäu hat Anfang Mai den Antrag für das geplante Wasserkraftwerk am Naturdenkmal Eisenbreche im Hintersteiner Tal genehmigt. Der BUND ...
Friedhofs-Wettbewerb im Ostallgäu - Fünf Orte der Würde, Kultur und Natur
Das Thema, mit dem sich die Bewertungskommission des Friedhofs-Wettbewerbs 2015 auseinandergesetzt hat, war nicht einfach. Jedoch ist der Friedhof ein Ort, der für ...
Bewerbungsfrist für Baupreis Kaufbeuren läuft ab - Noch zehn Tage Chance bei Ausstellung dabei zu sein
Zum dritten Mal lobt die Stadt Kaufbeuren in diesem Jahr wieder den Baupreis Kaufbeuren als Auszeichnung für qualitativ hochwertige Bauprojekte aus. Bewerben ...
Fördermittel für Sanierung der König-Ludwig-Brücke in Kempten - Kostenwert von 2,2 Millionen Euro
Aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner vorab erfahren, dass ...
Schwangauer Gipsmühle erwacht zu neuem Leben - Alte Mühle soll künftig gastronomisch genutzt werden
Sie zählt ohne Zweifel zu den bekanntesten Gebäuden im Dorf der Königsschlösser: die alte Schwangauer Gipsmühle. Nimmt man zum Schloss ...
Kaufbeurer Bauauschuss gibt heute Empfehlung für Wettbewerbssieger - Grüne wollen breites Preisgericht
Am 8.7.2015 wird der Bauausschuss eine Empfehlung an den Stadtrat abgeben, wer über den Sieger beim Wettbewerb zur Fußgängerzone entscheiden ...
Sicherheit der König-Ludwig-Brücke in Kempten beeinträchtigt - "Ein teures dringendes Problem"
Als sich auf Einladung des SPD-Ortsvereins Kempten Süd-St.Mang Interessierte an der König-Ludwig-Brücke zu einer Information sammelten, kam gleich eine ...
Heimatpfleger im Gespräch mit Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger in Memmingen - "In engem Austausch bleiben"
Zu einem Gespräch über wichtige Fragen der Heimatpflege lud Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger die erst kürzlich vom Stadtrat neu bestellten ...
Zweiter Jugendworkshop im Rahmen des ISEK in Lindau - Die Jugend beteiligt sich an der Stadtentwicklung
Vor kurzem fand der zweite Jugendworkshop im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) statt. Zu den aus dem Jugendforum hervorgegangenen ...
Einziger “Echter Biergarten im Allgäu“ in Oberstdorf - Ehemaliges Jagdhaus hält sich an die königlichen Regeln
Sommerzeit ist Biergartenzeit im Allgäu, allerdings ist Biergarten nicht gleich Biergarten. Einen “einzigen und somit echten Biergarten im Allgäu“ ...
600.000 Euro Fördermittel für Kempten - Erhalt von Beginenhaus und Nordturm gesichert
Die Sanierung des denkmalgeschützten Beginenhauses und des Nonnenturms in Kempten wird mit 600.000 Euro vom Freistaat Bayern gefördert. "Es freut mich, ...
Oberstdorfer reicht Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof ein - Wasserkraftwerk bei Bad Hindelang soll verhindert werden
Michael Finger aus Oberstdorf hat den geplanten Bau des Wasserkraftwerkes an der Eisenbreche in Hindelang vor das Gericht gebracht. Er schrieb dazu sogar eine Beschwerde ...
Bürger werden von der Stadt Lindau mit Festakt ausgezeichnet - Landrat Elmar Stegman würdigt Engagement der Preisträger
Landrat Elmar Stegmann gratuliert der neuen Lindauer Ehrenbürgerin Anneliese Spangehl und Dr. Uwe Birk, Träger des Goldenen Bürgerrings der Stadt ...
Stiftungszuschüsse zum Erhalt der Kirchen im Allgäu - Insgesamt 29.000 Euro Zuschuss für zwei regionale Projekte
Die Bayerische Landesstiftung hat Zuschüsse zum Erhalt und zur Sanierung von kirchlichen Baudenkmälern im Allgäu bewilligt. Wie der ...
Baupreis der Stadt Kaufbeuren geht in die neue Runde - Bauherren können sich ab sofort bewerben
Zum dritten Mal lobt die Stadt Kaufbeuren in diesem Jahr wieder den Baupreis Kaufbeuren als Auszeichnung für qualitativ hochwertige Bauprojekte aus. Bewerben ...
Studienfahrt vom Kaufbeurer Bürgerforum war voller Erfolg - Interessierte sehen sich Allgäuer Stadt-Fußgängerzonen an
Durchweg positive Rückmeldungen hat das Bürgerforum für seine Studienfahrt erhalten. Mit fachkundigen Führungen wurden konkrete Praxisbeispiele von ...
Wasserkraftwerk Älpele bei Hindelang wird genehmigt - Für Landrat Klotz steht Ausbau regenerativer Energien im Vordergrund
Das geplante Wasserkraftwerk Älpele an der Ostrach in der oberallgäuer Gemeinde Bad Hindelang wird genehmigt. Noch nächste Woche soll der ...
Hochwasserschutz für Sulzberg wird gebaut - Neues Rückhaltebecken und Dämme entstehen
Das Wasserwirtschaftsamt Kempten hat mit dem Bau des Hochwasserrückhaltebeckens am Sulzberger Bach begonnen. Oberhalb des Ortsteils Aleuthe wird an einer ...
Tänzelfestverein Kaufbeuren erhält Kunst- und Kulturpreis der Stadt - Stadtrat würdigt damit jahrzehntelange Arbeit des Vereins
Den Kunst– und Kulturpreis der Stadt Kaufbeuren im Jahr 2015 erhält der Tämzelfestverein Kaufbeuren e.v. in Form des Jörg-Lederer-Preises für ...
Umbau am Polizeigebäude in Buchloe muss warten - Bernhard Pohl fordert schnelle Fertigstellung
Das Polizeigebäude in Buchloe wurde 2013 grundlegend saniert, die Arbeiten im Außenbereich lassen allerdings noch auf sich warten. Konkret geht es um Umbau ...
Historisches Bauernhaus in Betzigau saniert - Zuschuss für Gebäude aus dem Jahr 1789
„Die Bayerische Landesstiftung stellt für die Gesamtsanierung sowie den Umbau eines ehemaligen Bauernhauses in der Gemeinde Betzigau 38.000 Euro zur ...
Zuschuss für Sanierung des Lindauer Rathauses - Landesstiftung vergibt Fördergelder an den Bodensee
Mit einem Zuschuss in Höhe von 35.000 Euro unterstützt die Bayerische Landesstiftung den Umbau und die Sanierung des "Neuen Rathauses" in Lindau. ...
Baufreigabe für Aktivhotel in Bühl bei Immenstadt - Archäologische Untersuchungen abgeschlossen
Die archäologischen Untersuchungen in Bühl die im Rahmen der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für das Alpsee Natur- und Aktiv Hotel erforderlich ...
Hoher Schaden an Kemptener Residenz angerichtet - Graffiti an denkmalgeschütztem Gebäude
In der vergangenen Nacht hat ein Unbekannter die gerade frisch renovierte Außenfassade der Kemptener Residenz beschmiert. Der Unbekannte Täter ...
Mehrere Memminger mit Verdienstmedaille ausgezeichnet - Besondere Leistungen um kommunale Selbstverwaltung
Für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung hat der Bayerische Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze ...
Bodendenkmäler rund um Chalet-Hotel in Immenstadt? - Grabungsarbeiten beginnen am Montag
Derzeit läuft das Bebauungsplanverfahren für die Aufstellung des vorhabensbezogenen Bebauungsplans „Chalet Hotel“ am Alpsee bei ...
Farbimpressionen am Sonntag in Sonthofen - Viel Programm um Tag des offenen Denkmals
Der diesjährige Tag des offenen Denkmals findet unter dem Motto „Farbe“ statt. Passend hierzu verlockt er in diesem Jahr zu einem besonders sinnlichen ...
Das passiert mit den Fördergeldern in Kempten - Thomas Kreuzer über Denkmalschutzprojekte
Die Stadt Kempten erhält 360.000 Euro Förderung aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz", wie ...
Neue Sicherheitstechnik im Amtsgericht Sonthofen - Umbauarbeiten nach einem halben Jahr beendet
Nach Umbauarbeiten von rund einem halben Jahr ist das Amtsgericht in Sonthofen jetzt in Sachen Sicherheitstechnik auf dem neuesten Stand. Nach einer Umbauphase ...
Bund Naturschutz tobt über geplantes Wasserkraftwerk - Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen
Ein geplantes Wasserkraftwerk an der Eisenbreche im Ostrachtal bei Bad Hindelang wertet der Bund Naturschutz als Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer ...
Ansprechpartnerin für fast 1400 Museen in Bayern - Feierliche Amtseinführung von Dr. Astrid Pellengahr
Die bisherige Kaufbeurer Kulturamtschefin und Leiterin des Stadtmuseums Kaufbeuren, Dr. Astrid Pellengahr, wurde am heutigen Freitag, den 28. Februar 2014, feierlich in ...
Streit um Denkmalschutz in Wertach - Landwirt muss Solaranlagen entfernen
Ein Landwirt im oberallgäuer Wertach muss seine Solaranlage vom Dach abmontieren. Hintergrund ist ein Streit vor dem Verwaltungsgericht Augsburg um den ...
Wegweiser der bayerischen Landwirtschaft - Seehofer gibt Miller bei Feierstunde die Ehre
"Josef Miller ist ein Grund, warum Bayern heute die Nase vorn hat. Er hat sich große Verdienste um den Freistaat erworben." Der Bayerische ...
Wettbewerb soll es richten - Nutzung des Klinikgeländes unklar
Der Abriss des ehemaligen Klinikgeländes in Kempten geht schnell voran. An Ort und Stelle sollen neue Wohnungen entstehen. Nachdem klar ist, dass im ...
Architekten überzeugten selbst Skeptiker - Großer Schritt in Richtung Hotelneubau
In Immenstadt ist man in der Planung um den Bau des neuen Hotels der Katholischen Jugendfürsorge einen wichtigen Schritt vorangekommen. In der jüngsten ...
„Fakten ins Gegenteil verkehrt und Beschlüsse ignoriert“ - Streit um Memminger Zehentstadel: CSU gegen CRB
Die CSU-Fraktion im Memminger Stadtrat hat verwundert und verärgert auf das Bürgerbegehren von drei Stadtratskandidaten des Christlichen Rathausblocks (CRB) ...
Allgäuer Grüne stimmen Wasserkraftwerk bei Sulzberg zu - Ablehnung für geplantes Projekt in Hindelang
Das Thema Wasserkraft müsse im Allgäu differenziert betrachtet werden. Das sagen die beiden heimischen Landtagsabgeordneten der Grünen Thomas Gehring und ...
Bestandsliste wird überarbeitet - Update für den Denkmalschutz
Das Verzeichnis über Boden- und Baudenkmäler im Ostallgäu wird derzeit überarbeitet. Die derzeit aktuelle Liste des Bayrischen Landesamtes für ...
Vorbereitung zur Sanierung - König-Ludwig-Brücke in Kempten gesperrt
Um die historisch bedeutende König-Ludwig-Brücke über die Iller in Kempten für die nächsten Generationen zu erhalten, sind ...
Abriss des "Lieben Augustin" in Lindau - Historisches Gebäude muss Neubau weichen
Lindau nimmt Abschied von einem Stück Geschichte. Die Abrissarbeiten rund um die Gaststätte "Lieber Augustin" sind in vollem Gange. Das Gebäude ...
Große Straßenerneuerungen in Hergatz - Bundesstraße und Kreisstraße sollen erneuert werden
Der Gemeinderat Hergatz beschloss bei der gestrigen Sitzung umfangreiche Straßenbaumaßnahmen. Als erster Punkt wurde die Sanierung der Kirchbergstraße ...
Pfarrkirche St. Peter und Paul - Zuschuss für Restaurierung der Orgel
8.000 Euro Zuschuss für die Restaurierung der Orgel in der Katholischen Pfarrkirche in Oberstaufen. Das hat der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung in ...
Aufsichtsrat hat entschieden - Klinikgelände in Kempten wird verkauft
Ein wichtiger Punkt auf der Agenda der Aufsichtsratssitzung des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu war das weitere Vorgehen mit dem ehemaligen Klinikgelände in ...
Gehörlosenolympiade - Memmingen empfängt olympische Fackelläufer
Ein Jahr nach den Olympischen Spielen und den Paralympics in London tragen die Gehörlosen ihre Spiele mit olympischem Charakter in der bulgarischen Hauptstadt Sofia ...
Sanierung bis 2018 - Arbeiten an der Burg gehen weiter
Bis 2018 sollen die Bauarbeiten an der Burg in Sonthofen - der Generaloberst-Beck-Kaserne - abgeschlossen sein. Wenigstens dieser Termin konnte bei einem Treffen von ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: DENKMAL
Viel kritisierte Denkmalliste: Staatsminister Heubisch bremst Landesdenkmalamt ein
Die beiden Landräte Elmar Stegmann und Gebhard Kaiser begrüßen es sehr, dass Staatsminister Dr. Heubisch das Landesdenkmalamt und dessen Leiter Egon Greipl endlich eingebremst hat. ...
Nach Lawinenabgang am Grünten: 56-jähriger Verschütteter verstorben
Nach dem Lawinenabgang am vergangenen Donnerstag am Grünten ist der schwerverletzte 56-jährige im Krankenhaus verstorben. ...
Eric Beißwenger - Ein Biolandwirt will für die CSU in den Landtag
Er ist Biobauer, betreibt seinen Hof in Unterjoch im Oberallgäu und will für die CSU in den Bayerischen Landtag einziehen. Eric Beißwenger ist das neue Gesicht der Christsozialen. ...
Nach Lawinenabgang: 56-jähriger Oberallgäuer schwebt in Lebensgefahr
Nach dem Lawinenabgang am Grünten schwebt ein 56-jähriger Oberallgäuer noch immer in Lebensgefahr. ...
Person bei Lawinenabgang am Grünten verschüttet und schwer verletzt
Am Donnerstag 09.05.2013, gegen 12:27 Uhr wurde über Notruf bei der Einsatzzentrale und auch bei der Leitstelle Kempten mehrfach mitgeteilt, dass südöstlich des Jägerdenkmals am Grünten einen Law ...
MAUKE-DIE BAND erhält Kunst- und Kulturpreis der Stadt Kaufbeuren
Den Kunst– und Kulturpreis der Stadt Kaufbeuren im Jahr 2013 erhält die Neugablonzer Gruppe MAUKE - DIE BAND in Form des JÖRG-LEDERER-PREISES für Heimatpflege. ...
Widerstand gegen neue Liste: Viele Ortskerne seit neuestem unter Denkmalschutz
Die Überraschung vieler Bürgermeister war groß, denn viele Ortskerne der Gemeinden sind jetzt fast vollständig zum Bodendenkmal erklärt worden. ...
Großbrand: Erste Erkenntnisse zur Brandursache
Das brandgeschädigte Gebäude in der Memminger Altstadt am Schrannenplatz, sowie die beiden direkt angebauten Gebäude der sind noch immer nicht betretbar. Es muss davon ausgegangen werden, dass der ...
Landkreis Ostallgäu verleiht Denkmalpreis
Zum dritten Mal verleiht der Landkreis Ostallgäu in diesem Jahr seinen Denkmalpreis. ...
Kempten diskutiert über Parkentwicklung
Die Stadt Kempten möchte die Fläche von Hoefelmayr- und Haubenschloßpark weiter entwickeln. ...
Lindenberger Hutmuseum bekommt neuen Standort
Der Gemeinderat Lindenberg hat am Abend den Bau eines Kulturzentrums beschlossen. Auch das Lindenberger Hutmuseum wird dadurch zukünftig mehr Fläche zur Verfügung bekommen. ...
Unbekannter gräbt geschützte Pflanzen aus - bis zu 50.000 Euro Strafe
Im Bereich des Naturdenkmals Reisachmühle in Kempten hat ein unbekannter Täter 80 breitblättrige Kabenkraut- Pflanzen ausgegraben. Ihm drohen bis zu 50.000 Euro Strafe. ...
Bürgerinitiative bedankt sich bei Wählerinnen und Wählern - Zeitplan vorgelegt
Nach dem erfolgreichen Bürgerentscheid am gestrigen Sonntag, hat sich die Bürgerinitiative in einer Pressemitteilung bei ihren Unterstützern bedankt und einen Zeitplan vorgelegt. ...
Bayerische FDP hält Landesparteitag in Inselhalle ab
Lindau am Bodensee ist Austragungsort des 64. Landesparteitag der bayerischen FDP. Am Samstag treffen sich die Delegierten in der Lindauer Inselhalle. ...
64. Landesparteitag in Lindau
Lindau am Bodensee ist Austragungsort des 64. Landesparteitag der bayerischen FDP. Am 10. März treffen sich die Delegierten in der Lindauer Inselhalle. Es werden hochkarätige politische Gäste aus B ...
Kein Denkmalschutz: Bosch darf Gebäude der ehemaligen Spinn- und Weberei abreißen
Zwei aus dem Jahr 1906 stammende Gebäude auf dem Werksgelände der Firma Bosch sollen abgerissen werden. Das Landesamt für Denkmalpflege verzichtet auf "Denkmalschutz". ...
Rechtsgesinnte legen Gedenkkranz an Kriegerdenkmal nieder
Im Unterallgäuer Tussenhausen haben sich offenbar am Volkstrauertag rund einhundert Sympathisanten der rechten Szene getroffen und einen Kranz am örtlichen Kriegerdenkmal niedergelegt. ...
Weiterer Spendenscheck für Chorfenster- Restaurierung
In Kempten hat heute Vormittag die Stiftung Denkmalschutz einen Spendenscheck in Höhe von 6.000 Euro übergeben. Damit soll ein Teil der Restaurierung der Chorfenster der St. Mang- Kirche bezahlt wer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum