Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: AUSUFERUNGEN
Wasserwirtschaftsamt: Kleinere Ausuferungen am Sonntag -
Das Wasserwirtschaftsamt in Kempten rechnet "mit kleineren Ausuferungen". Das haben die Fachleute am Samstag in einer "Vorwarnung Hochwassergefahr" ...
Kempten sperrt Illersteg wegen Hochwassergefahr - Autos im Augartenweg sollten entfernt werden
Die Stadt Kempten hat bekanntgegeben, dass wegen des Wetters ein Hochwasser der Meldestufe 3 im Stadtgebiet erwartet wird. Daher wurden bereits Radwege gesperrt und auch ...
Hochwassergefahr für den Bodensee ab Mittwochabend - Pegel soll in den kommenden Tagen kräftig ansteigen
Durch den starken Gewitterregen am Dienstagabend in den Schweizer Alpen und der starken Schneeschmelze, wälzt sich eine Flutwelle am Mittwochabend den ...
Allgäu kommt bei Hochwasser mit blauem Auge davon - Bahnlinien gesperrt - leichte Ausuferungen - einzelne Keller voll Wasser
Die Allgäu-Bodensee-Region hat bis Dienstagabend ein mittleres Hochwasser zu spüren bekommen. Regenschauer und Tauwetter bis über 2.300 Meter hinaus ...
Hochwasser im Allgäu sorgt für Behinderungen - Bahnstrecken gesperrt - Straßen überspült
Der Dauerregen hat im Allgäu die Flusspegel anschwellen lassen. Kleinere Wald- und Wiesenbäche sind über die Ufer getreten. Die Bahnlinien ...
Hochwasser zu Heiligabend im Allgäu? - Wasserwirtschaftsamt rechnet mit Meldestufe drei bis vier
Das Weihnachtsfest könnte für einige Bewohner im Bereich der Oberen Iller an Heiligabend ins Wasser fallen. Demnach könnten am Montag nach Aussagen des ...
Schlammlawine im Oberallgäuer Kranzegg abgegangen - Feuerwehr und Technisches Hilfswerk im Einsatz
Starkregen hat am Dienstagnachmittag zwischen Wertach und Kranzegg im Oberallgäu zu einer mittelgroßen Schlammlawine geführt. Wasser trat vermutlich ...
Pegel an Flüssen und Bächen im Allgäu steigen - Wasserwirtschaftsamt erwartet Überflutungen
Die Pegel der Allgäuer Bäche und Flüsse steigen konstant. Das Tauwetter bis in Höhenlagen um 2.000 Meter sorgt für eine größere ...
Überschwemmungen und Erdrutsche im Allgäu möglich - Tauwetter sorgt für Dauerregen und anschwellende Flusspegel
Am Mittwoch erreichte planmäßig das Sturmfeld von Orkan Burglinde auch das Allgäu, Kleinwalsertal sowie Bodenseeregion. Jetzt muss mit Tauwetter ...
Hochwasser-Meldestufe zwei an Iller in Kempten möglich - Allgäuer Wasserwirtschaftsamt gibt Vorwarnung heraus
Nach den intensiven Niederschlägen am Dienstagnachmittag und der Nacht hat das Allgäuer Wasserwirtschaftsamt am Mittwochmorgen eine "Vorwarnung ...
Dauerregen sorgt für steigende Flusspegel im Allgäu - Kleinere Ausuferungen an Iller und Wertach möglich
Das Wasserwirtschaftsamt Kempten warnt vor einer geringen Hochwassergefahr im Ober- und Ostallgäu. Grund sind die von den Wetterdiensten vorhergesagten ...
Faschingstreiben in Fischen - Hinweise der Gemeinde und Polizei zum Umzug
Am Gumpigen Donnerstag, 23.02.2017, findet der traditionelle Faschingsumzug im Ortsbereich von Fischen statt. Dieses Faschingstreiben zieht alljährlich rund 10.000 ...
Hochwasserwarnung für das Allgäu herausgegeben - Wasserwirtschaftsamt: Meldestufe 2 an Iller und Lech erwartet
Das Wasserwirtschaftsamt Kempten hat eine offizielle Hochwasserwarnung herausgegeben. Hintergrund sind die starken Regenfälle der vergangene Stunden, die noch bis ...
Faschingsumzug in Fischen am Gumpigen Donnerstag - Rettungsdienste werden in Bewegung gehalten
Der Faschingsumzug in Fischen hat bereits eine lange Tradition im Allgäu und zieht jährlich an die 10 000 Zuschauer an. Die bis zu 50 Wagenbauer machen sich ...
Pegelstände im Allgäu deutlich angestiegen - Angst vor Hochwasser bislang unbegründet
Die Pegelstände vieler Flüsse im Allgäu sind vergangene Nacht deutlich angestiegen. Grund waren die üppigen Niederschlagsmengen. An der Iller wurde ...
Kräftiger Regen lässt Allgäuer Flüsse anschwellen - Großes Hochwasser nicht zu befürchten
Die kräftigen Regenfälle der Nacht haben die Flusspegel im Allgäu kräftig ansteigen lassen. Iller und Ostrach bewegten sich zwischen 7 und 8 Uhr ...
Wasserwirtschaftsamt zu Hochwassergefahr im Allgäu - Wetterdienst warnt vor ergiebigem Dauerregen
Intensiver Dauerregen hat die Flusspegel im Allgäu und am Bodensee deutlich ansteigen lassen. Örtlich steht Grundwasser in den Wiesen und Feldern. Bis Mittwoch ...
Leichte Ausuferungen möglich - Niederschläge lassen Flusspegel im Allgäu steigen
Die starken Niederschläge der vergangenen Nacht und des heutigen Morgens haben im Allgäu und am Bodensee die Flusspegel deutlich ansteigen lassen. Gegen 8 Uhr ...
Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasserwarnung heraus - Ausuferungen und Überschwemmungen möglich
Das Wasserwirtschaftsamt in Kempten hat heute Morgen eine Hochwasserwarnung herausgegeben. Konkret warnt das Amt vor Ausuferungen und Überschwemmungen im ...
Hochwasser im Unterallgäu - Ausuferungen und vollgelaufene Keller
Hochwasser im Allgäu. Betroffen ist vor allem der Landkreis Unterallgäu. Es gibt Überflutungen und vollgelaufene Keller. Laut dem Landratsamt in ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: AUSUFERUNGEN
Zusammenfassung: Hochwasser im Allgäu erwartet
Wasserwirtschaftsamt, Polizei und Katastophenbehörden sind sich einig: Die vorhergesagten Niederschlagsmengen könnten zu einem Hochwasser im Allgäu führen. Der höchste Stand wird in der Nacht von ...
Wasserwirtschaftsamt rechnet mit Hochwasser im Allgäu- Überflutungen im südlichen Oberallgäu erwartet
Die starken Regenfälle bis heute Abend und den ganzen morgigen Samstag über, dürften zu größeren Überflutungen im Bereich von Iller und Lech führen. Diese Befürchtung hat das Wasserwirtschafts ...
Trotz Meldestufe 1 wird kein Hochwasser an der Iller erwartet
Trotz Meldestufe 1 wird kein Hochwasser an der Iller erwartet. ...
Kein Hochwasser am Wochenende
Trotz der Hochwasser-Vorwarnung des Wasserwirtschaftsamt kam es am Wochenende im Allgäu zu keinen Vorfällen. ...
Wasserwirtschaftsamt gibt Hochwasser-Vorwarnung aus
Bei den für die Abendstunden vorhergesagten Gewittern ist teils mit ergiebigen Starkniederschlägen zu rechnen. ...
Iller- und Ostrachpegel nach Meldestufe 2 wieder fallend
Niederschlagsmengen von bis zu 100 Millimeter Regen in 24 Stunden haben Flüsse im Oberallgäu anschwellen lassen. ...
Hochwasser im Allgäu: Ostrach und Iller erreichen Meldestufen
Die intensiven Regenfälle der vergangenen Stunden sorgen für steigende Pegelstände an den Alpenflüssen. So hat die Ostrach nahe Bad Hindelang mit 1,69 Meter bereits Meldestufe 2 überschritten. ...
Update: Meldestufe 1 an Ostrach
Die intensiven Regenfälle der vergangenen Stunden haben die Flusspegel im Allgäu ansteigen lassen. In Bad Hindelang und Wertach erreichten Ostrach und Wertach inzwischen die Meldestufe-1. ...
Flusspegel steigen nach starken Regenschauern an
Die Regenschauer haben die Flusspegel im Allgäu und am Bodensee bereits ansteigen lassen. Vor allem in den Staulagen der Alpen machen sich die Niederschläge bemerkbar. ...
Günz bei Lauben kurz vor Meldestufe 2
Nach den starken Regenfällen der vergangenen Nacht ist der Pegel der Günz bei Lauben auf 223 cm gestiegen. Er liegt damit nur noch knapp unter Meldestufe 2. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum