Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Westallgäu - Weiler
Sonntag, 26. Januar 2020

Schwerverletzter Rollerfahrer nach Unfall bei Weiler

Unachtsame Autofahrerin übersieht 54-jährigen auf seinem Roller

Ca. 2.000 Euro Sachschaden und ein Schwerverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagmorgen in Weiler ereignete. Eine Autofahrerin übersah beim Abbiegen einen wartenden Rollerfahrer und prallte frontal mit diesem zusammen.

Eine 46-jährige Autofahrerin befuhr die Alois-von-Brinz-Straße und wollte nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Dabei übersah sie aus ungeklärter Ursache einen dort wartenden 54-jährigen Rollerfahrer und stieß frontal mit diesem zusammen. Der Rollerfahrer erlitt dadurch eine Beinfraktur und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr Weiler wurde aufgrund auslaufender Betriebsstoffe hinzugezogen. (PI Lindenberg)


Tags:
Verletzung Roller Unfall Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Why so Serious
 
EMF
Unbelievable
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum