Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rückansicht des Wäscherei-Gebäudes mitten im Westallgäuer Weiler
(Bildquelle: AllgäuHIT | Richard Rädler)
 
Westallgäu - Weiler
Mittwoch, 10. April 2019

Großer Schaden bei Wäscherei-Brand in Weiler

Ursache noch völlig unklar

Beim Brand einer Wäscherei im Westallgäuer Weiler dürfte hoher Sachschaden entstanden sein. Verletzte soll es nicht gegeben haben. Das Gebäude liegt mitten im Ort, dementsprechend viele Einsatzkräfte wurden alarmiert. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort. 

Gegen 15 Uhr war das Feuer ausgebrochen. Vermutlich hatte es in einem Zimmer zu brennen begonnen, anschließend breiteten sich die Flammen weiter aus. An einer Hausseite sind schwarze Brandspuren an jedem Fenster zu sehen. 

Die Brandursache ist noch völlig unklar. Ermittler können das Gebäude erst betreten, nachdem die Löscharbeiten vollständig abgeschlossen sind und sich das Innere der Wäscherei abgekühlt hat.

In den Räumlichkeiten dürfte Totalschaden entstanden sein, einerseits durch den Brand, andererseits durch das nötige Löschwasser.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
       
 
               

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Erstmeldung, die aktualisiert wird, sobald uns neuere Informationen vorliegen. (16 Uhr)


Tags:
brand wäscherei allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen - Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt
Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher ...
Spielberichte der Vorbereitungsspiele des ESVK - Ein Sieg und eine Niederlage gegen Dornbirn und Winterthur
Am Wochenende begann für den ESV Kaufbeuren die Vorbereitung mit zwei Partien. Einmal gegen den EHC Winterthur aus der Schweiz und einmal gegen den Dornbirner EC ...
ESV Kaufbeuren verliert in Winterthur 2:3 - Allgäuer Joker vergeben viele Chancen
Im Tor beim heutigen Testspielauftakt des ESV Kaufbeuren gegen den EHC Winterthur startete Michael Güßbacher. Welcher aber absprachegemäß nach ...
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B19 bei Waltenhofen - Auto prallt bei Hegge in den Gegenverkehr
Wie bereits berichtet, ereignete sich am 15.08.2019, gegen 13:20 Uhr, auf der B19 zwischen Kempten und Waltenhofen ein schwerer Verkehrsunfall. Bei diesem Unfall wurden ...
Memminger (29) stirbt bei Wohnungsbrand - Kriminalpolizei ermittelt rund um die Brandursache
Anwohner bemerkten Mittwochnacht gegen 23.15 in der Lindauer Straße in Memmingen Brandgeruch und stellten Rauch im Nachbarhaus fest. Sie versuchten noch den ...
Feuer: Zeltlager der Pfarrjugend Germaringen abgesagt - Küchenzelt in Untergermaringer Zeltlager brennt ab
Im Zeltlager der Pfarrjugend Germaringen kam es zu einem technischen Defekt an einem Kühlschrank und in dessen Folge zum Brand des Kühlschranks. Durch diesen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AC/DC
You Shock Me All Night Long
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Simon Lewis
All I Am
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum