Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Rückansicht des Wäscherei-Gebäudes mitten im Westallgäuer Weiler
(Bildquelle: AllgäuHIT | Richard Rädler)
 
Westallgäu - Weiler
Mittwoch, 10. April 2019
Großer Schaden bei Wäscherei-Brand in Weiler
Ursache noch völlig unklar

Beim Brand einer Wäscherei im Westallgäuer Weiler dürfte hoher Sachschaden entstanden sein. Verletzte soll es nicht gegeben haben. Das Gebäude liegt mitten im Ort, dementsprechend viele Einsatzkräfte wurden alarmiert. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort. 

Gegen 15 Uhr war das Feuer ausgebrochen. Vermutlich hatte es in einem Zimmer zu brennen begonnen, anschließend breiteten sich die Flammen weiter aus. An einer Hausseite sind schwarze Brandspuren an jedem Fenster zu sehen. 

Die Brandursache ist noch völlig unklar. Ermittler können das Gebäude erst betreten, nachdem die Löscharbeiten vollständig abgeschlossen sind und sich das Innere der Wäscherei abgekühlt hat.

In den Räumlichkeiten dürfte Totalschaden entstanden sein, einerseits durch den Brand, andererseits durch das nötige Löschwasser.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
       
 
               

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Erstmeldung, die aktualisiert wird, sobald uns neuere Informationen vorliegen. (16 Uhr)


Tags:
brand wäscherei allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zeitungen entsorgt und angezündet in Mindelheim - Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe
Am Mittwoch, den 17.04.2019, gegen 12:30 Uhr, entsorgten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Wochenzeitungen, „Rundschau Unterallgäu“ vom ...
Bad Wörishofen: Vier Verletzte wegen angebranntem Essen - Drei Personen des Pflegedienst erleiden Rauchgasvergiftung
Am Dienstagnachmittag, den 16.04.2019 kam eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung zu Sturz während sie kochte. Sie schaffte es nicht mehr aus eigener Kraft ...
Ente im Ofen löst Rauchmelder in Buchloe aus - Senior wollte das Tier zum Auftauen in den Ofen legen
Nur zum Auftauen wollte ein betagter Senior eine Ente in den vermeintlich ausgeschalteten Backofen legen. Anschließend hatte der Mann seine Wohnung verlassen und ...
Jahreshauptversammlung des BRK Kreisverband Lindau - Helfer der Bereitschaften leisten 21.213 Stunden
Am vergangenen Freitag fand in Weiler die Jahreshauptversammlung der Bereitschaften des BRK Kreisverbandes Lindau statt. Kreisbereitschaftsleiter Markus Natterer ...
Bagger beschädigt Gasleitung in Dietmannsried - A7 und Kreisstraße OA19 sicherheitshalber gesperrt
Bei Bauarbeiten in der Schlossstraße im Oberallgäuer Dietmannsried hat ein Bagger eine Gasleitung beschädigt. Gas trat aus. Deshalb mussten die ...
Eröffnung des Feuerwehrhaus in Amendingen - Zweijährige Bauzeit am Wochenende abgeschlossen
Es war ein feierlicher Moment, als ein symbolischer Schlüssel für das neue Feuerwehrhaus Amendingen aus der Hand des Architekten, Prof. Dr. Josef Schwarz, an ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gunn
No Trouble At All
 
Meghan Trainor
NO
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum