Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Katze
(Bildquelle: pixabay)
 
Westallgäu - Wangen
Freitag, 28. Dezember 2018

Katze in Wangen offenbar in Öl getaucht

Zeugen sucht die Polizei zu einem möglichen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, den ein unbekannter Täter in der Nacht auf den heutigen Freitag in Wangen begangen haben soll. Eine Katze kehrte heute Morgen in ihr Zuhause in der Straße "Schomburg" mit einem ölverschmierten Fell zurück.

Jetzt wird davon ausgegangen, dass der Kater von einer unbekannten Person in eine ölige Flüssigkeit getaucht worden ist. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, zu melden.

 

 

 

 


Tags:
katze öl tiere allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Maty Noyes
Stay
 
Lost Frequencies feat. The NGHBRS
Like I Love You
 
James Blunt
The Truth
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum