Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Wangen
Sonntag, 15. Juni 2014

53-jähriger nach Wohnungsbrand ins Krankenhaus

Feuer in Wangen verursacht 100.000 Euro Schaden

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ravensburger Straße in Wangen kam es am Samstagabend zu einem Brand. Der Wohnungsinhaber erlitt hierbei leichte Verletzungen. In der Wohnung eines 53-jährigen Mannes brach gegen 17.20 Uhr aus ungeklärter Ursache ein Brand aus.

Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Wangen sowie der Polizei bestand zunächst der Verdacht, dass sich noch Bewohner in dem Mehrfamilienhaus aufhalten. Bei Absuche durch die Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass sich glücklicherweise keine Personen mehr im Gebäude befanden. Der Wohnungsinhaber wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Zwischenzeitlich konnte der Mann die Klinik wieder verlassen. Die Wohnung wurde durch den Brand unbewohnbar. Ferner wurde die darunterliegende Wohnung durch das Löschwasser beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach vorläufigen Schätzungen auf etwa 100.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
 

 

 


Tags:
wohnungsbrand feuerwehr krankenhaus westallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
“Unsere Gesellschaft braucht mehr Palliativ - 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten stößt auf große Resonanz
Auf große Resonanz beim Fachpublikum stieß der 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten. „Unsere Gesellschaft braucht mehr ...
Mindelheimer Polizisten retten Frau das Leben - Frau konnte im Krankenhaus weiterbehandelt werden
Am Donnerstagmusste die Polizei Mindelheim auf einem anderen Aufgabenfeld als dem normal gewohnten tätig werden. In Mindelheim ist es zu einem medizinischen Notfall ...
Verfolgungsjagd in Pfronten mit über 1 Promille - Mann (40) zeigt mehrfach Widerstand und wird gefesselt
Am Donnerstagabend versuchte sich ein 40-jähriger Ostallgäuer der Anhaltung durch eine Polizeistreife entziehen. Der Mann war den Beamten aufgefallen, als er ...
Kommandant der Sonthofener Feuerwehr legt Amt nieder - Brandschutz im Einsatzbereich der Feuerwehr nicht gefährdet
Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen, Andreas Kracker, hat am Donnerstagabend sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Ursache für die ...
Zimmerbrand in ehemaligem Schulhaus in Aitrang - Flammen verursachen Schaden von rund 20.000 Euro
Am frühen Donnerstagabend wurde der Polizei ein Brand in einem bewohnten ehemaligen Schulhaus in einem Ortsteil der Gemeinde Aitrang gemeldet. Die ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We
What Am I
 
Mark Forster
Sowieso
 
Hootie And The Blowfish
Only Wanna Be With You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum