Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Westallgäu - Wangen
Samstag, 12. Januar 2019
15.000 Euro Schaden bei Feuer in Wangen
Kaffeemaschine und Geschirrtücher hatten gebrannt

Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro entstand bei einem Brand am Freitagnachmittag um 16.20 Uhr in einem Gebäude im Kopernikusweg in Wangen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten aufgrund einer in Betrieb befindlichen Herdplatte eine Kaffeemaschine und Geschirrtücher in Brand. Die durch Hausmitbewohner verständigte Feuerwehr öffnete die Wohnung und stellte im weiteren Verlauf fest, dass das Feuer bereits von selbst erloschen war.

Personen waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht in der Wohnung, so dass glücklicherweise auch niemand verletzt wurde. Der entstandene Schaden beschränkte sich auf den unmittelbaren Küchenbereich.


Tags:
allgäu feuerwehr brand küche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Notruf endet in Bad Wörishofen im Beauty-Salon - Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr suchen nach Seniorin
Ein Hausnotruf alarmierte gestern Vormittag die Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Der Notruf kam aus einer Wohnung einer Seniorin, von der man annahm, dass sie ...
Starke Rauchentwicklung in Ottacker bei Sulzberg - Vermutlich technischer Defekt an Sicherungskasten
Kurz nach 12.30 Uhr fiel heute Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in Ottacker bei Sulzberg im Oberallgäu eine starke Rauchentwicklung im Treppenhaus auf. Nach der ...
Fünf exklusive Vorstellungen in Ludwigs Festspielhaus - Beflügelt ins Jahr 2019 mit Musicals, Opern und mehr
Die RING Premiere vergangenen Herbst in Ludwigs Festspielhaus sorgte nicht nur wegen dem bis dato größten Aufgebot an Feuerwehr und Polizei seit langem ...
Scheune in Oy-Mittelberg stürzt unter Schneelast ein - Landwirt und Jungvieh bleiben unverletzt
Am Donnerstagvormittag hat ein Landwirt aus Oy-Mittelberg/Oberzollhaus damit begonnen das Scheunendach des landwirtschaftlichen Anwesens von den Schneemassen zu ...
Brand in Einfamilienhaus in Tussenhausen - Glücklicherweise keine Verletzungen
Am Mittwochabend brach in einem Einfamilienhaus ein Brand aus. Zwei Bewohnerinnen, 82 und 40 Jahre alt, befanden sich im Untergeschoss, als plötzlich der ...
Bäume und nasser Schnee - eine gefährliche Mischung - Staatsstraße 2055 wegen Gefahr von umstürzenden Bäumen gesperrt
„Ich stehe seit etwa 20 Minuten an der Börwanger Wiege an einen sicheren Platz, um die Lage vor Ort einschätzen zu können“, berichte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Mark Forster
Einmal
 
Westernhagen
Weil Ich Dich Liebe
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum