Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Festnahme
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Westallgäu - Sigmarszell
Mittwoch, 20. April 2016

Menschenhändler auf der A96 bei Sigmarszell gefasst

Rumäne wird in sein Heimatland ausgeliefert

Die Bundespolizei hat am Dienstag (19. April) auf der A 96 einen Menschenhändler festgenommen. Der Rumäne wurde europaweit gesucht. In seinem Heimatland erwartet den Verurteilten eine mehrjährige Freiheitsstrafe.

 

Lindauer Fahnder kontrollierten auf Höhe Sigmarszell  die Insassen eines italienischen Kleintransporters. Beim Datenabgleich der Personalien stießen die Beamten auf eine Fahndungsnotierung. Gegen den 35-Jährigen lag ein Haftbefehl rumänischer Behörden vor. Er soll Ende 2012 in Rumänien zwei Frauen für „gut bezahlte Arbeit“ in Italien angeworben haben. Bei ihrer Ankunft waren sie jedoch mit Drohungen und Gewalt zur Prostitution gezwungen worden.

Auf richterliche Anordnung hin wurde der Festgenommene in Auslieferungshaft genommen. Er wird voraussichtlich schon bald in sein Heimatland überstellt. Dort muss der Mann eine Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren wegen Menschenhandels absitzen. Zusätzlich hat er aufgrund einer früheren Verurteilung wegen anderer Delikte weitere zehn Monate zu verbüßen.


Tags:
festnahme menschenhandel polizei rumänien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahlreiche Anzeigen bei Verkehrskontrolle in Memmingen - Fahrerin zündet sich bei Kontrolle Joint an
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10.10.2019 auf den 11.10.2019 versuchte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen einen PKW Skoda im Rahmen einer ...
Mindelheim: Falsche Polizeibeamte verunsichert Bürger - Unbekannte gehen gezielt auf ältere Leute
In den Abendstunden vom Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger und Bürgerinnen aus Salgen bei der Polizeiinspektion Mindelheim. Alle hatten einen Anruf ...
Betrunkener aus Türkheim schlägt Wohnung kurz und klein - 34-Jähriger unter anderem psychisch angeschlagen
Am Donnerstagabend warf ein 34-Jähriger die Glasscheibe der Terrassentüre zu seiner ehemaligen Wohnung ein, aus der ihn nur eine halbe Stunde vorher der ...
18-Jähriger greift Füssener Polizisten an - Jugendlicher war stark betrunken
Eine Streife der Polizeiinspektion Füssen wurde am Donnerstagabend zu einem Einsatz in der Hilteboldstraße gerufen, da dort eine Person randalierte. Dort ...
Schülerin aus Kempten von Transporter verletzt - Unbekannter Täter flüchtet
Am Donnerstag, 10.10.2019, gegen 14.00 Uhr war eine 15-jährige Schülerin auf dem Heimweg, als sie in der Bahnhofstraße auf Höhe der Bushaltestelle ...
32-Jährige leistet Widerstand gegen Kemptener Polizei - Beamte wollten Frau wegen Trunkenheit mitnehmen
Gestern Abend wurde der Polizei Kempten eine stark alkoholisierte, hilflose Frau im Weidacher Weg in Kempten mitgeteilt. Weil sich die 32-Jährige selbst nicht mehr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Laleh
Some Die Young
 
Tim Bendzko
Hoch
 
Bon Jovi
This House Is Not For Sale
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum