Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Ein Heustadel im westallgäuer Scheidegg steht in Flammen
(Bildquelle: Richard Rädler)
 
Westallgäu - Oberstein
Montag, 8. Juli 2013

Heustadel und Wohnhaus betroffen

Großbrand fordert vier Verletzte

Vier Verletzte und 400.000 Euro Schaden sind bei einem Bauernhofbrand am Abend in Oberstein bei Scheidegg entstanden. Gegen 18 Uhr hatte ein Heustock zu brennen begonnen. Die Flammen griffen anschließend auf das angrenzende Wohnhaus über.

Der 61-jährige Landwirt erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Ein Feriengast und zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Die Brandursache ist unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Zur Brandbekämpfung waren unter anderem die Freiwilligen Feuerwehren aus Scheffau, Scheidegg, Lindenberg und Nonnenhorn im Einsatz.

"Eine besondere Herausforderung stellte für die Einsatzkräfte die Löschwasserversorgung über lange Strecken im Außenbereich dar. Außerdem sorgte der warme starke Wind dafür, dass sich das Feuer schnell ausbreiten konnte", so Elmar Stegmann, Landrat im Landkreis Lindau.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand fordert vier Verletzte
 
       


Tags:
feuerwehr westallgäu scheidegg allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Brände in Bad Wörishofener Parkhäusern - Mehrere Fahrzeuge bei den Bränden beschädigt
Innerhalb von etwa fünfzehn Minuten wurden der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gleich zwei Brände in Parkhäusern in Bad Wörishofen ...
Brand eines Stromverteilerkastens in Woringen - Technischer Defekt löst Flammen aus
In den frühen Nachmittagsstunden des Sonntags, 10.11.2019, ging auf der PI Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Stromverteilerkasten in Woringen in Vollbrand ...
Vier verletzte bei Unfall in der Nähe von Geisenried - Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro
Am 10.11.2019, gegen 16:40 Uhr, befuhr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin mit ihren beiden Kindern die Engratsrieder Straße in Engratsried in Richtung Oberthingau. ...
Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen - Navigationsgerät leitet Frau auf abschüssige Straße
Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum ...
Mülltonne in Kaufbeuren angezündet - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Kaufbeuren und die Feuerwehr Kaufbeuren zu einer brennenden Papiermülltonne alarmiert. Ein ...
Polnischer Autofahrer nötigt Westallgäuerin - Polizei Lindenberg bittet um Hinweise zu grauem Audi
Am vergangenen Samstagabend, gegen 20:10 Uhr, fuhr eine 29-jährige Westallgäuerin auf der Bundesstraße 12 in Richtung Isny. Auf Höhe Seltmans fuhr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Seal
The Right Life
 
Blanco Brown
The Git Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum