Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Der völlig demolierte Auto und die zerstörte Friedhofsmauer in Niederstaufen bei Sigmarszell
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Westallgäu - Niederstaufen
Freitag, 18. August 2017

Mysteriöser tödlicher Unfall in Niederstaufen

Autofahrer prallt ungebremst in Friedhofsmauer

Im Westallgäuer Niederstaufen (Gemeinde Sigmarszell / Landkreis Lindau) ist am Freitagmorgen gegen 3 Uhr ein Auto mit voller Wucht in die dortige Friedhofsmauer geprallt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

Die Wucht des Aufpralls brachte die Mauer in diesem Bereich zum Einsturz. Durch die Trümmer wurde der Fahrer in dem Fahrzeug eingeklemmt. Sie verhinderten auch, dass die Rettungskräfte sogleich zu ihm vordringen konnten. Der Fahrer konnte schließlich nur noch tot geborgen werden. Dabei wurde festgestellt, dass der noch nicht identifizierte Mann nicht angeschnallt war.

Am Fahrzeug befinden sich keine Kennzeichen. Zur Klärung von Unfallursache und Verantwortlichkeiten wurde von der Staatsanwaltschaft Kempten ein Sachverständiger für Unfallanalytik beauftragt.

 

 


Tags:
unfall friedhofsmauer tödlich allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Auto überschlägt sich bei Grünenbach - Zerstörter Wagen muss per Kran geborgen werden
Auf der Staatsstraße zwischen Ebratshofen und Harbatshofen kam am Samstagnachmittag eine 23-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
 
Ugly Kid Joe
Everything About You
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum