Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Lindau
Donnerstag, 5. Oktober 2017

Erneut mehrere Aufgriffe im Fernreisebus in Lindau

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kontrollieren Beamte der Lindauer Schleierfahndung einen Fernreisebus mit Fahrtziel Rom/Italien. Bei dieser Kontrolle konnten die Fahnder wieder etliche Verstöße feststellen.

Unter den Reisenden war ein 35-jähriger Bosnier, welcher sich mit einem abgelaufenen bosnischen Reisepass sowie italienischen Papieren auswies. Im Rahmen der Überprüfung stellte sich jedoch heraus, dass der Bosnier, nachdem er seine italienischen Papiere erhalten hatte und somit über einen verfestigten Aufenthalt in Italien verfügte, einen Asylantrag in Deutschland gestellt hat und seitdem hier wohnhaft ist. Nach kurzer Zeit händigte er auch seine deutschen Papiere für das Asylverfahren aus. Auf Grund dieser Feststellungen wurde gegenüber dem Bosnier ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Sozialleistungsbetruges eingeleitet. Nach dem Ende der Sachbearbeitung entschied sich der Bosnier für ein weiteres Leben in Deutschland. Seine italienischen Papiere wurden sichergestellt und werden der zuständigen Ausländerbehörde zugestellt. 

Bei drei weiteren Insassen wurde je eine Straftat des illegalen Aufenthalts ohne gültigen Aufenthaltstitel festgestellt. Diese drei Insassen konnten nach Abschluss der Sachbearbeitung ihre Reise nach Italien fortsetzen. 

Gegen zwei weitere Fahrgäste konnten im Rahmen der Kontrolle Fahndungsnotierungen zur Aufenthaltsermittlung festgestellt werden. Ein 32-jähriger weiblicher Fahrgast wurde von den italienischen Behörden und ein 46-jähriger männlicher Fahrgast von einer deutschen Staatsanwaltschaft gesucht. Nachdem ihre aktuellen Anschriften ermittelt wurden, konnten auch diese Fahrgäste die Reise fortsetzten.
(Polizeiinspektion Fahndung Lindau)

 

 

 

 

 


Tags:
aufgriffe fernreisebus verstöße allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Du schmeckst nach Sommer
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Mike Oldfield
Shadow On The Wall
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum