Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Geschwindigkeit
(Bildquelle: Pixabay)
 
Westallgäu - Leutkirch
Mittwoch, 6. Februar 2019
Tempo-30-Lücken in Leutkirch werden geschlossen
Einhaltung der Geschwindigkeit wird jetzt überwacht

Seit November 2018 gilt in Leutkirch an mehreren Straßenabschnitten lärmbedingt eine ganztägige Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h. Nach einer „Einführungsphase“ wird die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung ab sofort überwacht. Zudem werden noch bestehende „Lücken“ geschlossen.

Aufgrund bisher fehlender rechtlicher Voraussetzungen konnte die Beschränkung auf 30 km/h bisher in der Unteren Grabenstraße zwischen Mohrenkreuzung und Kreisverkehr Europaplatz, sowie in der Bahnhofstraße zwischen Kreisverkehr Europaplatz und Karlstraße nicht umgesetzt werden. Dies war für einige Verkehrsteilnehmer nicht nachvollziehbar.

Zwischenzeitlich hat das Landes-Verkehrsministerium mit der Neufassung eines Erlasses („Kooperationserlass-Lärmaktionsplanung“), eine Möglichkeit geschaffen häufige Wechsel der zulässigen Höchstgeschwindigkeit zu vermeiden. Das heißt, bestehende Lücken können nun, unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen, geschlossen werden. Künftig gilt daher also auch in der Unteren Grabenstraße und in der Bahnhofstraße durchgehend eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h.

Ziel der Geschwindigkeitsbegrenzungen ist es, die Lärmbelästigung für Anwohner zu reduzieren. Um dieses Ziel zu erreichen, wird die Stadtverwaltung die Einhaltung dieser Geschwindigkeitsbegrenzung künftig regelmäßig überwachen.


Tags:
Tempo Kontrollen Polizei Achtung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Busfahrer wird bedroht - Alkoholisierter erwartet Anzeige
Am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 22:05 Uhr verständigte das Stadtbusbüro die Polizei darüber, dass gerade ein 29-jähriger Fahrer eines Busses von ...
Lindenberg: Müllablagerung entpuppt sich als Diebesgut - Inhalt eines geklauten Rucksacks in Wald ausgeleert
Am Mittwoch wurde der Polizei Lindenberg eine Müllablagerung im Wald hinter dem Gewerbegebiet „Westpark“ mitgeteilt. Nach weiteren Ermittlungen stellte ...
Roßhaupten: Wildunfall mit einem Hasen - Tier stirbt - Auto und Fahrerin unversehrt
Am Mittwochnacht gegen Mitternacht wurde der Polizei Marktoberdorf ein Wildunfall gemeldet. Eine 25-jährige Autofahrerin war von Füssen in Richtung ...
Zeitungen entsorgt und angezündet in Mindelheim - Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe
Am Mittwoch, den 17.04.2019, gegen 12:30 Uhr, entsorgten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Wochenzeitungen, „Rundschau Unterallgäu“ vom ...
Fahrraddiebe in Memmingen geschnappt - Aufmerksamer Mitbürger verständigt Polizei
Der Mann konnte die beiden gegen ein Uhr dabei beobachten, wie sie die Gegend abklapperten und Fahrräder in einen Minivan einluden. Nachdem er über Notruf die ...
Kaufbeuren: Lagerfeuer führt zu Munitionsfund - Nach Marihuanafund - Anordnung einer Wohnungsdurchsuchung
Am 16.04.2019 kontrollierte die Polizei eine Personengruppe an einer Parkbank zwischen Buronstraße und Riedener Weg. Die Personen hatten an dortiger Parkbank auf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mario
Let Me Love You
 
Take That
The Flood
 
Jennifer Rush
The Power Of Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum