Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Westallgäu - Isny
Montag, 14. Januar 2019

Umweltgefährdendes Öl tritt bei Isny im Allgäu aus

Mehrere ölverschmierte Wasservögel zu Tierarzt gebracht

Eine große Menge umweltgefährdendes Öl ist am heutigen Montagmorgen zuerst in die Ach und anschließend in den Sauweiher bei Isny im württembergischen Allgäu gelangt. Die Verschmutzung wurde gegen 09.30 Uhr durch einen Anrainer festgestellt. Daraufhin wurden die Feuerwehr Isny und anschließend weitere Feuerwehren aus dem Landkreis Ravensburg sowie aus dem Bodenseekreis alarmiert, die den Ölfilm mit Barrieren und Bindemitteln sowie Spezialabsauggeräten bekämpften.

Mehrere Wasservögel (Stockenten, Haubentaucher und Schwäne) mussten vom Tierschutzverein wegen ihres verschmutzten Gefieders zum Tierarzt gebracht und dort gesäubert werden. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler war das Öl gegen 02.00 Uhr morgens in einem benachbarten Gewerbebetrieb aus einer geplatzten Ölpumpe eines Ofens ausgelaufen und über das Erdreich in die Ach gelangt.

Bei dem entwichenen Stoff handelt es sich um "Therminol". Dieses hat laut Experten der Feuerwehr eine stark umweltgefährdende Wirkung. Die Abteilung Gewerbe- und Umwelt der Direktion Polizeireviere hat Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Gewässerverunreinigung aufgenommen.

 

 


Tags:
tiere öl allgäu sauweiher



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Piraten lassen Wölfen keine Chance - ESV Buchloe gewinnt in Bad Wörishofen klar mit 6:0
Einen zu keiner Zeit gefährdeten 6:0 (1:0, 3:0, 2:0) Auswärtserfolg landeten die Buchloer am Freitagabend im Lokalderby gegen den EV Bad Wörishofen. Die ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
30% Gewinneinbußen in der Milchviehhaltung - Wirtschaftliche Schieflage nimmt dramatisch zu
Konstant niedrige Milcherzeugerpreise verbunden mit höheren Kosten für die Betriebsmittel haben zu einem Rückgang der Gewinne auf den Milchviehbetrieben ...
Green Deal: Ulrike Müller fordert Forststrategie - Europaabgeordnete definiert in diesem Zusammenhang drei Prioritäten
Ulrike Müller pocht auf technologie-offene Mobilitätslösungen und kollektive Verantwortung für Nachhaltigkeit von Lebensmitteln   Die ...
GrüntenBergWelt entscheidet sich gegen Walderlebnisbahn - Unternehmerfamilie Hagenauer wird das Projekt überarbeiten
Die Oberallgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer wird ihr Projekt GrüntenBergWelt überarbeiten und die geplante Walderlebnisbahn nicht realisieren. ...
Rudi - Tierheim Beckstetten (Sendung: 14.12.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Rudi, 1 Jahr, Rüde, kastriert, Rhodesian-Ridgeback-Weißer Schäferhund-Mix  Rudi ist ein junger, aufgeweckter und sehr aktiver Rüde. Er ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Weinen
 
The FAIM
Fire
 
AC/DC
You Shock Me All Night Long
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum