Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Zuschuss von insgesamt 300.000 Euro
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Westallgäu
Freitag, 10. Juni 2016

Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert

Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm

In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – überörtliche Zusammenarbeit und Netzwerke “ mit insgesamt 300.000 Euro bezuschusst. Dies teilte Landtagsabgeordneter und Leiter der Arbeitsgruppe Verkehr, Wohnungs- und Städtebau der CSU-Landtagsfraktion, Eberhard Rotter, mit. „Auch heuer sind wir wieder besonders stark vertreten. Vier von insgesamt 18 geförderten schwäbischen Kommunen liegen im Westallgäu“, so der Abgeordnete.

Als Mitglieder der Salzstraßengemeinden erhalten der Markt Weiler-Simmerberg einen Zuschussbetrag in Höhe von 60.000 Euro, der Markt Oberstaufen wird mit einer Förderung in Höhe von 180.000 Euro bedacht. Weiterhin fließen in diesem Jahr Fördermittel von je 30.000 Euro an die beiden Leiblachgemeinden Heimenkirch und Opfenbach.

Von den annähernd 16,6 Millionen Euro an bayernweit zur Verfügung stehenden Fördermitteln fließen für Projekte rund 2,3 Millionen Euro in den Regierungsbezirk Schwaben. Mit diesem speziellen Städtebauförderprogramm unterstützen Bund und Land im Besonderen kleine Städte, Märkte und Gemeinden, die sich in interkommunaler Zusammenarbeit um die Sicherung und Stärkung der örtlichen Infrastruktur der öffentlichen Daseinsvorsorge vor allem in den Ortskernen bemühen. Dabei kooperieren die Kommunen durch ein überörtlich abgestimmtes Vorgehen, etwa beim Leerstandsmanagement, bei der Schaffung von Wohnraum und gewerblichen, touristischen sowie kulturellen Konzepten oder beim Thema „Energiewende“ miteinander.

„Es freut mich besonders, dass Bund und Freistaat auch in diesem Jahr die interkommunale Zusammenarbeit von vier Gemeinden im Westallgäu unterstützen.

In unserer ländlich geprägten Heimat ist es besonders wichtig, dass sich Gemeinden zusammenschließen und abgestimmte Projekte realisieren, die der Bevölkerung zu Gute kommen, aber von einzelnen Gemeinden nur schwer geschultert werden könnten“, so der Abgeordnete abschließend.“

 


Tags:
Zuschuss Bauförderung Zusammenarbeit Interkommunal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grenzpolizei stellt mehrere Betäubungsmittel fest - Polizeiliche Vorermittlungen am Freitag-Morgen
Aufgrund polizeilicher Vorermittlungen wurden am zurückliegenden Freitag-Morgen, 15.11.2019 nach Erlass eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses acht ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Stadtrat Herbert Müller in Memmingen ausgezeichnet - Würdigung durch Bundesministerin Renate Schmidt
Seit fast 50 Jahren ist Herbert Müller Mitglied des Memminger Stadtrats, 24 Jahre lang gehörte er dem Bayerischen Landtag an und seit 1999 ist er Vorsitzender ...
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
Festnahme nach Trickdiebstahl in Memmingen - Frauen entwenden Schmuck im Wert von 25.000 Euro
Bereits am Montag, 11.11.2019 kam es in den Abendstunden zu einem Trickdiebstahl bei einem Juwelier in der Innenstadt. Die beiden Frauen konnten am darauffolgenden Tag ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
Mark Forster
Wir sind groß
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum