Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Frontalzusammenstoß auf B308 fordert Schwerverletzte
13.02.2013 - 13:01
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B308 bei Hergensweiler ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie erlitt erhebliche Schnittverletzungen im Gesicht - Lebensgefahr bestand laut Polizei aber nicht.
Nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn dürfte die Unfallursache nach Polizeiangaben gewesen sein. Die Frau hatte dadurch die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war in den Gegenverkehr geprallt. Der Fahrer des anderen beteiligten Autos kam mit leichten Verletzungen davon. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von etwa 23.000 Euro. Die B 308 musste für im Bereich Dornacher Wald eine Stunde vollständig gesperrt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hergensweiler, Weißensberg, Sigmarszell und Lindau.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum