Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Betonarbeiten auf B12-Baustelle sorgen für Fischsterben in Hergensweiler
03.04.2013 - 13:09
Hat eine Baustelle auf der B12 das Fischsterben in Hergensweiler ausgelöst?
Eine große Menge toter Fische waren am Samstag den 23.März zwischen einem Kreisverkehr und dem Sportplatz der westallgäuer Gemeinde im Oberen Riegersbach entdeckt worden. Jetzt liegen die Ergebnisse der Proben von Seiten des Wasserwirtschaftsamts in Kempten vor. Demnach ist bei Betonarbeiten übrig gebliebenes Wasser in den Bach geflossen und hatte dort das Fischsterben ausgelöst. Auch Kleinstlebewesen seien getötet worden.

Grund dürfte der PH-Wert gewesen sein, der sich durch den Zufluss des Baustellenwassers verändert hätte. Die Feuerwehr hatte die toten Fische eingesammelt und entsorgt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum