Moderator: Richard Brunner
mit Richard Brunner
 
 
Reettungshubschrauber
(Bildquelle: )
 
Westallgäu - Hergatz
Mittwoch, 9. Mai 2018
Mutter (30) bei Unfall im Westallgäu schwer verletzt
Entgegenkommende Autofahrerin verursacht Frontalzusammenstoß

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 14:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße Lindau 7 zwischen Meckatz und Wohmbrechts im Westallgäu. Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin fuhr von Heimenkirch kommend in Richtung Wohmbrechts und kam aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem unmittelbar entgegenkommenden Kleinwagen zusammen.

Im Kleinwagen befanden sich eine 30-Jährige und ein dreijähriges Kind. Das dreijährige Kind zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Die 30-Jährige musste nach notärztlicher Erstversorgung schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden.

Die 69-jährige Unfallverursacherin wurde leicht verletzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. (PI Lindenberg)


Tags:
mutter schwerverletzt unfall allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr im Markt Wald - 90 Minuten Straßensperrung
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es gegen Mitternacht im Waldstück zwischen Tussenhausen und Markt Wald zu einer Frontalkollision zweier Fahrzeuge. ...
Verkehrsunfallflucht in Sulzberg aufgeklärt - Täter wird durch Zeugen gestellt
Gestern kam es gegen 8:20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-Jähriger ...
Personen- und Totalschaden bei Überschlag in Buchenberg - 18-Jährige kommt aufgrund von Schneeglätte mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab
Auf der Kreisstraße von Rechtis kommend in Fahrtrichtung Buchenberg kam am Montagabend gegen 17:30 Uhr eine 18-Jährige bei Schneeglätte mit ihrem Auto ...
Unfall in Rettenberg aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro
Am Montag, gegen 21.35 Uhr, befuhr eine 28-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2007 von Rettenberg in Richtung Wertach. Hierbei kam sie in Kranzegg ...
Verkehrsunfall in Blaichach - Der Sachschaden beträgt 29.000 Euro
Am Montag, gegen 17.45 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit ihrem Auto die OA 5 von Blaichach in Richtung Immenstadt. Ca. 1,5 km nach Blaichach geriet sie auf ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hintersteiner Büebe
An güete Sunntag mitanond
 
Mika
Lollipop
 
Bastille
Good Grief
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum