Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Wasserhahn mit Trinkwasser
(Bildquelle: Paul Golla / pixelio.de)
 
Westallgäu - Heimenkirch
Dienstag, 2. Juli 2013

Bürger werden nicht viel merken

Trinkwasser in Heimenkirch muss gechlort werden

Im Westallgäuer Heimenkirch muss ab sofort das Trinkwasser mit Chlor versetzt werden. Hintergrund sind die massiven Regenfälle in den vergangenen Wochen. Dies gab der Hauptamtsleiter Anton Volkwein gegenüber AllgäuHIT bekannt.

"Nach den Regenfällen der letzten Wochen, ist eine Natürliche Klärung im Wasserbehälter nicht mehr gegeben", so Volkwein. Darum muss das Wasser nun mir einer geringen Menge Chlor versetzt werden. Die Haushalte im Raum Heimenkirch würden aber davon nichts mitbekommen, da die Menge sehr gering ist.

Die lebensmittelverarbeitenden Betriebe in der Marktgemeinde wurden bereits über diese Maßnahme informiert und haben entsprechende Maßnahmen getroffen. Die Dauer der Chlorierung ist derzeit noch nicht bekannt. Das Wasser wird in regelmäßigen Abständen kontrolliert. Sobald 3 unbedenkliche Proben nacheinander feststehen, kann die Chlorierung wieder eingestellt werden.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
trinkwasser chlor regen bakterien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu - Altweibersommer geht die Puste aus
Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marc Almond
The Days Of Pearly Spencer
 
Sigma
Nobody To Love
 
Shaggy
Angel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum