Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Betrüger im Westallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Westallgäu
Freitag, 16. September 2016

Betrüger im Westallgäu unterwegs

Vor dem Hintergrund eines aktuellen Falls warnt die Polizei Lindenberg vor der Teilnahme an sogenannten „Kaffeefahrten“. Hier werden vorwiegend Senioren Opfer von betrügerischen Veranstaltern, die mit Geschenken wie beispielsweise Goldbarren für jeden Teilnehmer locken, um dann ihre Produkte zu verkaufen.

Bei diesen Produkten handelt es sich dann z. B. um „Nahrungsergänzungsmittel“, die völlig überteuert und von zweifelhaftem Nutzen sind. Im Zusammenhang mit dem Kauf wird den Betrugsopfern vorgegaukelt, dass die Hälfte der Kosten von der jeweiligen Krankenkasse übernommen wird. Ein offizieller Ansprechpartner des Veranstalters ist für die Betrogenen nach dem Kauf dann nicht verfügbar, da die angegebene Firmenadresse nicht existent ist. 
(PI Lindenberg)

 


Tags:
Betrüger Allgäu Senioren Warnung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
Chandelier
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
 
Hunger
Honey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum