Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rettungshubschrauber
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - oberegg
Samstag, 1. April 2017

Lebensbedrohlicher Motorradunfall in Oberegg

33-Jähriger fliegt rund 130m weit und verletzt sich schwerst

OBEREGG / BUCHENBRUNN. Am Freitagmittag kam es gegen 11.50 Uhr zwischen Buchenbrunn und Oberegg zu einem schweren Motorradunfall. Der 33-jährige Krad-Fahrer kam auf halber Strecke in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Der Fahrer blieb nach 130m Flug im angrenzenden Feld liegen, seine Krad schleuderte es noch ein gutes Stück weiter über die Fahrbahn. Ersthelfer, welche wenige Minuten später zur Unfallstelle kamen, entdeckten das Motorrad und den Fahrer und verständigten sofort den Notruf.

Der Fahrer musste trotz Lederkombi, Handschuhe und Helm mit lebensgefährlichen Verletzungen an der Wirbelsäule, Brust und Bauch ins Krankenhaus nach Kempten geflogen werden. Die Polizei Mindelheim bittet darum, dass sich Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen machen können, unter der Telefonnummer 08261/76850 melden. (PI Mindelheim)


Tags:
unfall motorrad lebensgefahr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rentner verursacht beim einparken hohen Sachschaden - Sachschaden in Höhe von über 19.000 Euro
Am Donnerstagnachmittag gegen 16.10 Uhr ereignete sich auf der Holdereggenstraße ein Verkehrsunfall. Dabei verhing sich ein 82-jähriger Mann beim Einparken im ...
Polizist bei Unfallaufnahme angefahren und verletzt - Frau übersah Beamten bei Aufnahme
Am 21.11.2019 gegen 05:55 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve kam es aufgrund einer Engstelle ...
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
Zusammenprall beim Abbiegen in Nonnenhorn - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an ...
Frontalzusammenstoß in der Nähe von Hergatz - Beide Pkw-Insassen wurden leicht verletzt
Am Dienstagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Wangen in Richtung Lindau. Auf Höhe der Abzweigung Wigratzbad wollte der Fahrer dann in ...
Frau in Seeg mit neuer Verkehrsführung überfordert - 40-Jährige schafft das „spanischen Abbiegen“ nicht
Am Nachmittag des 19.11.2019 ereignete sich an der sog. Horner Gabel ein Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Frau wollte von Hohenschwangau kommend Richtung Füssen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Daddy Yankee feat. SNoW
Con Calma
 
Tones and I
Dance Monkey
 
Rag´n´Bone Man
Human
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum