Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Zaisertshofen
Montag, 24. Februar 2014

Faschingsumzug in Zaisertshofen

Geliehene Ausweise und Sachbeschädigungen

Sonne und warme Temperaturen hatten dieses Jahr am Zaisertshofener Faschingsumzug eher brasilianische Züge. Insgesamt rund 6.000 Besucher und Teilnehmer füllten das kleine Dorf am Sonntag. Der Umzug dauerte über zwei Stunden, insgesamt 76 Wagen- und Fußgruppen hatten sich angemeldet und teilgenommen.

Aus polizeilicher Sicht verlief die Veranstaltung nahezu störungsfrei, lediglich drei Anzeigen mussten nach dem Umzug aufgenommen werden: Ein 17-Jähriger hatte sich von einem 18-jährigen Freund den Führerschein geliehen, um Zugang in das Festzelt zu bekommen. Dort war der Einlass nur für volljährige Personen festgelegt worden. Die Ordner wurden stutzig, hielten den Jugendlichen an und übergaben ihn der Polizei. Den 17-Jährigen und seinen Helfer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ausweismissbrauchs.

Bei einer Rangelei zwischen alkoholisierten Jugendlichen wurde einem die Sonnenbrille vom Kopf geschlagen, die Brille ging zu Bruch. Fazit ist ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro und eine Anzeige gegen einen 19-Jährigen wegen Sachbeschädigung.

Bei einem Anwohner wurde der Gartenzaunsockel umgetreten und der daran befindliche Briefkasten (silberfarben, amerikanische Art) entwendet. Die Polizei bittet Zeugen der Sachbeschädigung bzw. des Diebstahls sich unter der Tel. Nr. 08247/96800 bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen zu melden. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
fasching polizei ausweis sachbeschädigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Trickdiebstahl in Memminger Café - Männer klauen 2.000 Euro und flüchten
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr betraten zwei circa 25-jährige Männer ein Café in der Schönfeldstraße. Einer der beiden Unbekannten wollte ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
Fremder Mann in Biessenhofener Wohnung - Wohnungsinhaberin (20) erkennt Täter und alarmiert Polizei
Einen Schrecken hat eine 20-Jährige am 12.12.2019 nachts gegen 03.15 Uhr bekommen, als sie Geräusche in der Wohnung hörte und nach dem Rechten sah. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Westernhagen
Weil Ich Dich Liebe
 
Twenty One Pilots
Heathens
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum