Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu
Mittwoch, 18. Januar 2017

Unterallgäu investiert auch 2017 kräftig

Kreis- und Bauausschuss befürworten Investitionen in Hochbau-Projekte

Sporthalle, Museum, Küche - die Investitionen des Landkreises in Hochbauprojekte sind auch heuer vielfältig. Welche Maßnahmen im Haushalt 2017 berücksichtigt werden sollten, stellte Anton Bartenschlager, Leiter des Sachgebiets Hochbau, dem Kreis- und Bauausschuss in einer gemeinsamen Sitzung vor.

In der Sporthalle der Außenstelle der staatlichen Berufsschule in Memmingen, Mindelheimer Straße, muss die Lüftungsanlage erneuert werden. „So können wir auch Strom- und Heizkosten einsparen“, erläuterte Bartenschlager. Die Kosten liegen bei rund 60.000 Euro.

Die Sanierung des Schulzentrums Bad Wörishofen ist zwar weitgehend abgeschlossen, doch auch 2017 werden laut Bartenschlager erhebliche Ausgaben anfallen. Im Kreishaushalt 2017 sollen hierfür rund eine Million Euro für das Schulzentrum und weitere 666.000 Euro für die Sanierung des Schülerwohnheims angesetzt werden. Insgesamt kostet die Sanierung von Schulzentrum und Wohnheim rund 12,2 Millionen Euro.

Im Frühjahr werden die Restarbeiten für die Instandsetzung des Kolleggebäudes in Mindelheim abgeschlossen. Insgesamt fielen Kosten von 500.000 Euro an. Die Hälfte der Kosten erstattet laut Bartenschlager die Stadt Mindelheim. Für die Neugestaltung des Krippenmuseums fallen heuer 110.000 Euro an. Insgesamt beteiligt sich der Landkreis an der 690.000 Euro teuren Maßnahme mit 219.000 Euro.

Für den Umbau der Rettungswache Babenhausen kommen 2017 auf den Landkreis noch Restausgaben von 15.000 Euro zu. Im Haushalt des Vorjahres waren bereits 180.000 Euro veranschlagt.

Die Küche des Kreis-Seniorenwohnheims St. Martin in Türkheim muss saniert werden. Das schlägt im Haushalt der Kreis-Seniorenwohnheime mit 1,2 bis 1,5 Millionen Euro zu Buche. Die Maßnahme soll laut Bartenschlager heuer geplant und 2018 umgesetzt werden. Ara Gharakhanian, Gesamtleiter der drei Kreis-Seniorenwohnheime, ergänzte: „In der Küche in Türkheim werden täglich 200 Essen gekocht - unter anderem versorgt diese das Kreis-Seniorenwohnheim Am Anger in Bad Wörishofen mit.“

Sowohl die Mitglieder des Bauausschusses als auch die Mitglieder des Kreisausschusses befürworteten die Investitionsmaßnahmen einstimmig und empfahlen dem Kreistag, dafür Mittel im Haushalt 2017 bereitzustellen. 


Tags:
Investition Ausschuss Hochbau Projekte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
30% Gewinneinbußen in der Milchviehhaltung - Wirtschaftliche Schieflage nimmt dramatisch zu
Konstant niedrige Milcherzeugerpreise verbunden mit höheren Kosten für die Betriebsmittel haben zu einem Rückgang der Gewinne auf den Milchviehbetrieben ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
200.000 Euro für die Entwicklung im Unterallgäu - LAG erhält zusätzliche Fördermittel für ehrenamtliche Projekte
Die Lokale Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu (LAG) erhält zusätzliche Leader-Fördermittel. Diese positive Neuigkeit hat ...
Kreis und Heime finanziell gut aufgestellt - Jahresrechnung Thema im Kreistag Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und seine Seniorenwohnheime stehen finanziell auf sicheren Beinen. Das wurde jetzt in der Sitzung des Kreistags deutlich. Gut entwickelt ...
GrüntenBergWelt entscheidet sich gegen Walderlebnisbahn - Unternehmerfamilie Hagenauer wird das Projekt überarbeiten
Die Oberallgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer wird ihr Projekt GrüntenBergWelt überarbeiten und die geplante Walderlebnisbahn nicht realisieren. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
 
Nickelback
Song On Fire
 
Maroon 5
Sunday Mornings
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum