Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Paragraph
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu
Dienstag, 5. Dezember 2017

Rechtsbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber

Schulungen durch die bayerische Justiz

In Zusammenarbeit mit Schulen, Helferkreisen und sozialen Organisationen beteiligen sich Richter, Staatsanwälte, Rechtspfleger, Bewährungshelfer und die Gerichtshilfe des Landgerichtsbezirks Memmingen seit Januar 2016 an der Vermittlung der grundlegenden Werte unserer Rechts- und Verfassungsordnung an Asylsuchende. 

Mit bislang 48 Unterrichtseinheiten leisteten insgesamt 13 Dozenten damit im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Justiz einen wertvollen Beitrag für die Integration von Asylsuchenden in den Landkreisen Unterallgäu, Neu-Ulm und Günzburg sowie den dazugehörigen kreisfreien Städten.

In den Rechtsbildungsunterrichten werden die Grundzüge der Verfassung sowie Grundzüge in den Bereichen des Zivil-, Straf- und Familienrechts vermittelt. Ziel der Unterrichte ist es, Asylsuchenden mit einer längeren Bleibeperspektive durch Vermittlung der Regeln und Werte unserer Gesellschaft das Zurechtkommen in Deutschland zu erleichtern. Manch einem Teilnehmer wird erst durch diese Veranstaltung bewusst, dass in Europa anders als in den Herkunftsländern die Einehe vorgeschrieben ist, Selbstjustiz verboten ist, Straftaten durch den Staat tatsächlich auch geahndet werden oder ein auf 2 Jahre abgeschlossener Handy Vertrag auch solange monatlich bezahlt werden muss.

Das bayernweite Projekt ist für alle Beteiligten völlig kostenfrei. Selbst einen Dolmetscher organisiert und bezahlt die Justiz. Die Asylbewerber erhalten zudem auf Wunsch eine – für eine spätere Bewerbung sicherlich hilfreiche - förmliche Teilnahmebestätigung.

Als Anerkennung für ihren zeitaufwändigen Einsatz erhielten die Dozenten aus den Justizbehörden des Landgerichtsbezirks Memmingen nunmehr Dankurkunden des Bayerischen Staatsministers der Justiz, Prof. Dr. Winfried Bausback überreicht.

Helfereinrichtungen und soziale Organisationen können sich auch weiterhin bei Interesse an der Durchführung derartiger Unterrichte bei dem Landgericht Memmingen, Hallhof 1+4, 87700 Memmingen schriftlich oder per E-Mail (poststelle@lg-mm.bayern.de) melden. (PM)


 

 


Tags:
rechtsordnung verfassung asylbewerber allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landkreis Unterallgäu steht weiter hinter dem Flexibus - Landkreisweite Einführung ist weiterhin fest geplant
"Der Flexibus ist eine wichtige Ergänzung zum bestehenden Angebot von Bus und Bahn im Unterallgäu.“ Davon ist Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Allgäuer mit Verfassungsmedaille ausgzeichnet - Seltenster Orden wird an Dieter Zacherle überreicht
Der Bayerische Landtag zeichnet heuer 43 verdiente Persönlichkeiten mit der Bayerischen Verfassungsmedaille aus. Vier Mal wird die hohe Würdigung in Gold ...
Voith Sonthofen: Schließung trotz Millionen-Gewinn? - Bei Streiks Maschinenabbau und Kündigungen angedroht
Die Konzernleitung von Voith hat offenbar in einer Sitzung in Oberstdorf mit den Führungskräften des Sonthofer Standortes zugegeben, dass die Mitarbeiter ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
Streit zwischen zwei Asylbewerbern in Türkheim - Goldkette war der Auslöser für die Auseinandersetzung
Am Samstagabend, den 04.01.2020 kam es zu einem Streit zwischen zwei Asylbewerbern. Ein 26-jähriger Mann verdächtigte einen 19-jährigen ...
Festnahme nach Streit in Türkheim - Täter schlägt Freundin, bricht in Haus ein und leistet Widerstand
In Türkheim kam es zum Streit zwischen einem Mann (37) und seiner Freundin (38). In dem Streit schlug der Mann mit beiden Fäusten auf seine Freundin ein. Ein ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sasha
Rooftop
 
Namika
Je ne parle pas français
 
Edmund
Freindschoft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum