Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeiblaulicht
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Donnerstag, 30. März 2017

Radfahrer in Ottobeuren nach Sturz verstorben

Polizei sucht nach Zeugen

In den Nachmittagsstunden des gestrigen Mittwoch, befand sich ein 67-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf dem „Günztalradweg“. In welche Fahrtrichtung er fuhr, ist nicht bekannt. Vermutlich kam es ohne Fremdverschulden zum Sturz, bei dem er sich eine Kopfplatzwunde zuzog.

Trotz Reanimation durch die eintreffende Streifenbesatzung verstarb der 67-Jährige an der Unfallstelle. Ob es sich bei dem Vorfall um einen Verkehrsunfall handelt oder der Sturz eine medizinische Ursache hatte, ist bislang nicht bekannt. Kurz vor Auffinden des Verunglückten kamen einem Zeugen zwei Liegendfahrradfahrer entgegen, welche in Fahrtrichtung Hawangen unterwegs waren. Diese können u. U. als Zeugen in Frage kommen und werden daher gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331/100-0 zu melden. (PI Memmingen)

 


Tags:
radunfall tod zeugen allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Loud Luxury feat. brando
Body
 
Imagine Dragons
Natural
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum