Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 30. Oktober 2020

Verstärkerbusse im Unterallgäu auch nach den Ferien

Auch nach den Herbstferien fahren im Unterallgäu zusätzliche Schulbusse. Der Freistaat Bayern fördert die sogenannten Verstärkerbusse jetzt bis zu den Weihnachtsferien. Ursprünglich sollte die Förderung am 30. Oktober enden. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit.

Die Verstärkerbusse werden eingesetzt, damit die Abstände auf stark frequentierten Linien in Corona-Zeiten besser eingehalten werden können. Trotzdem muss man weiterhin auch Stehplätze nutzen. Im Unterallgäu verkehren auf zehn Linien zusätzliche Fahrzeuge. Wie es mit den Verstärkerbussen nach den Weihnachtsferien weitergeht, ist noch nicht geklärt. Auf welchen Linien zusätzliche Busse fahren, darüber informiert der Verkehrsverbund Mittelschwaben (VVM) unter www.vvm-online.de.


Tags:
Bus Ferien Allgäu Schule


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey
Talk To Your Body
 
Jonas Blue feat. Jack & Jack
Rise
 
Avec
I´ll Come Back
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum