Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
VEREINSHEIM IN KAUFBEUREN-OBERBEUREN DURCH EXPLOSION ZERSTÖRT
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Schwerwiegender Verkehrsunfall
03.11.2011 - 13:28
Am Mittwoch, gegen 08.00 Uhr, befuhr der 59-j. Fahrer eines Lkw mit Anhänger die Bundesstraße B 16 von Mindelheim kommend in Richtung Pfaffenhausen. Ca. 800 m vor dem Kreisverkehr Mindelheim-Nord mußte der Lkw-Fahrer wegen eines Mähfahrzeugs der Straßenmeisterei abbremsen.
Hierbei löste sich ein ca. 5 m langes Kanalrohr aus Kunststoff und fiel auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender 22-j. Fahrer eines BMW konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte gegen das Rohr, welches daraufhin in die angrenzende Wiese geschleudert wurde. Es entstand Sachschaden von schätzungsweise 2500 Euro. Den Lkw-Fahrer erwartet eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum