Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Dienstag, 23. Juli 2019

Räuberische Erpressung in Mindelheim

Als eine Polizeistreife am 22.07.2019 kurz vor Mitternacht durch die Maximilianstraße in Mindelheim fuhr, wurden die Beamten auf einen Zwischenfall vor einem Lokal aufmerksam gemacht. Bei der Abklärung stellte sich heraus, dass ein 25-jähriger Mann drei Personen, die vor einem Lokal saßen, mit einem Messer bedroht und Geld gefordert haben soll. Die drei Geschädigten konnten den Mann überwältigen und so der zufällig vorbeikommenden Polizeistreife übergeben.

Der Mann wurde festgenommen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme veranlasst. Der Tatverdächtige mit deutscher Staatsbürgerschaft wurde heute (23.07.19) durch die KPI Memmingen dem Haftrichter beim AG Memmingen vorgeführt, dieser hat Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen gegen den Mann führt die Kriminalpolizei Memmingen. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand. (PI Mindelheim / KPI Memmingen) 


Tags:
messer angriff räuber polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Save Me from the Monster in My Head
 
Josh.
Vielleicht
 
Julian le Play
Team
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum