Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 2. Oktober 2019

Polizei Mindelheim ermittelt Tatverdächtigen

Serientäter sprühte Graffiti und verübte Einbruchdiebstähle

Ende Mai 2019 wurde bei der Polizei Mindelheim eine ganze Serie von Beschädigungen durch Graffiti und zwei Einbrüche angezeigt. Dabei entstand insgesamt ein nicht unerheblicher Sach- und Entwendungsschaden von fast 10.000 Euro. Anhand von gesicherten Spuren konnte die Polizeiinspektion Mindelheim nun einen 20-jährigen Tatverdächtigen ermitteln.

Insgesamt handelte es sich um neun angezeigte Schmierereien mit einem beträchtlichen Schaden, die im Innenstadtbereich, sowie in den nördlichen Wohngebieten von Mindelheim Ende Mai 2019 verübt wurden. In der gleichen Zeit wurden auch Einbrüche in ein Büro und ein leerstehendes Haus angezeigt. Auch bei diesen Einbrüchen wurde ein nicht unerheblicher Sachschaden verursacht. Zudem belief sich der Entwendungsschaden auf rund 800 Euro.

Anhand der gesicherten Spuren bei einem der Einbrüche konnte jetzt ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Es handelt sich um einen 20-jährigen Mindelheimer, der in der Vergangenheit bereits einschlägig wegen gleichgelagerter Vorfälle in Erscheinung getreten ist. Die nun ermittelten Fälle werden jetzt der Staatsanwaltschaft zur weiteren Prüfung übergeben.

Hier geht es zur Bezugsmeldung!

(PI Mindelheim)


Tags:
Graffiti Einbruch Ermittlung Tatverdächtiger



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Amberg: Kreditkartendaten ausgespäht und benutzt - Buchungen im Wert von 2.400 Euro getätigt
Am Mittwoch erstattete eine 57-Jährige Strafanzeige wegen missbräuchlicher Nutzung ihrer Kreditkartendaten. Bei der Kontoüberprüfung hatte sie ...
Wertach: Unbekannter hebt Geld von Konto ab - Ältere Dame verliert Geldbeutel in Lebensmittelladen
Am Mittwoch, gegen 10.30 Uhr verlor eine 80-Jährige beim Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft in Wertach ihren Geldbeutel. Eine unbekannte Person ...
Sonthofen: Wohnmobil reißt wartenden Kunden mit - 85-Jähriger wird ins Krankenhaus gebracht
Gestern Vormittag hatte sich ein 85-jähriger Kunde zum Reifenwechsel in einer Kfz-Werkstatt angemeldet. Während der Kunde im Hofraum wartete, ließ ein ...
STECA Elektronik GmbH für IHK-Preis nominiert - Nominierung der Memminger Firma für Ausbildungskonzept
Solar- und Energiespezialist STECA Elektronik GmbH gehört mit agilem Ausbildungskonzept zu den Finalisten in der Kategorie „Sonderpreis“ Memmingen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
George Ezra
Paradise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum